AAP Archive Artist Publications - KatalogSuche-Ergebnisse


Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge
Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach STICHWORT Wissen
Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 9 Treffer

re-action-no6_1997
re-action-no6_1997

Alliance Neoist, Hrsg.
Re:Action - Newsletter of the Neoist Alliance - Neither Pascal nor Descartes! - No. 6 Summer
London (Großbritannien): Neoist Alliance, 1997
(Zeitschrift, Magazin) 4 unpag. S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben: Din A3 Blatt, einmal gefaltet, Offsetdruck,
ZusatzInformation: Die Zeitschrift erscheint unregelmäßig jeweils einmal im Sommer und Winter
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort: Politik / Wissenschaft / politics / science
TitelNummer 017166627 Einzeltitelanzeige
bollmann_medienkultur
bollmann_medienkultur

Flusser Vilém
Medienkultur
Frankfurt am Main (Deutschland): Fischer Taschenbuch Verlag, 1999
(Buch) 240 S., 19x12,5 cm,
ISBN/ISSN: 3-596-13386-6
Techn. Angaben: Broschur
ZusatzInformation: Herausgegeben von Bollmann Stefan.
Vilém Flusser gilt als "Medienphilosoph" (taz). Seine Philosophie der neuen Medien, so euphorisch sie sich auch manchmal gibt, entspringt allerdings der Abrechnung mit jener Sparte von Medien, die wir gewöhnlich für die Medien schlechthin halten: den Massenmedien. Im so aufregenden wie aufgeregten Prozeß des Zusammenwachsens von Telekommunikation und digitalen Technologien sah Flusser die Chance, der Fernsehkultur zu entkommen. Die Vernetzung der Gesellschaft durch die neuen Medien bedeutet letztlich einen Umbruch im Kulturprozeß.
Text von der Website

Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort: Bild / Kultur / Kunst / Medien / Paradigmen / Techno-Bilder / Wissenschaft
TitelNummer 016647599 Einzeltitelanzeige
sz-toepfern-nachwelt
sz-toepfern-nachwelt

Hesse David
Töpfern für die Nachwelt - In einem Salzbergwerk errichtet ein Keramiker ein Archiv der Weltgeschichte – auf Tontafeln
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben: Beitrag in der SZ Nr. 98 vom 28. April 2017, Wissen, S. 14
Sprache: Deutsch
Stichwort: Ewigkeit / Museum / Sicherung / Wissen / Zukunft
TitelNummer 023542650 Einzeltitelanzeige

Matthes Axel
Georges Bataille nach Allem. Zerstückte Motive
Berlin (Deutschland): blauwerke, 2016
(Buch) 68 S., 14,2x10,7 cm, Auflage: 2,
ISBN/ISSN: 978-3-945002-07-0
Techn. Angaben: Drahtheftung, zahlreiche Abbildungen,
ZusatzInformation: Es ist eine ermüdende Torheit, dass man da, wo ersichtlich alle Mittel fehlen, dennoch zu wissen behauptet, anstatt seine Unwissenheit zu bekennen, das Unbekannte anzuerkennen... Georges Bataille
Das Unbekannte anerkennen oder: 40 Jahre Erkundungen im Niemandsland zwischen Kunst und Wissenschaft. Wir verlieren nur, was wir nicht wagen.: Verlegerlegende Axel Matthes, Mitbegründer von Matthes & Seitz, deutscher Entdecker-Herausgeber von Wense, Artaud, Bataille, Masson, Sade, Leiris, bekennt sich. Luzide Erinnerungssplitter vom Aufwachsen in der Zone und von vielfachen Fluchten in die Randzonen der Post-68er Kultur. Immer im Dialog mit den Unbestechlichen. Mit vielen bislang unveröffentlichten Bataille-Worten und zahlreichen Bildern.
Text von der Website
Splitter 07

Sprache: Deutsch
Geschenk von Moufflon Bookshop
Stichwort: Kunst / Wissenschaft
TitelNummer 016883602 Einzeltitelanzeige
WEB www.blauwerke-berlin.de
Ich-gestatte-mir-die-Revolte
Ich-gestatte-mir-die-Revolte

Matthes Axel / Mattheus Bernd, Hrsg.
Ich gestatte mir die Revolte
München (Deutschland): Matthes & Seitz, 1985
(Buch) 397 S., 17,8x10,8 cm,
ISBN/ISSN: 3-88221-361-2
Techn. Angaben: Broschur,
ZusatzInformation: Revolte ist das Wagnis zu leben, was in Einem ist. (Verlagstext)
Mit Texten von Literaten, Künstlern, Philosophen, Naturwissenschaftlern

Geschenk von Axel Matthes
Stichwort: Kultur / Philosophie / Wissenschaft
TitelNummer 016881611 Einzeltitelanzeige
parzinger-strategie-2020
parzinger-strategie-2020

Parzinger Hermann, Hrsg.
Deutsche Digitale Bibliothek - Kultur und Wissen online - Strategie 2020
Berlin (Deutschland): Deutsche Digitale Bibliothek, 2016
(Buch) 78 S., 21x21 cm,
Techn. Angaben: Klappbroschur, Seiten teils folienbeschichtet, Begleitschreiben
ZusatzInformation: DDB
Stichwort: Portal / Schnittstellen / Vernetzung / Wissenserbe
TitelNummer 016229589 Einzeltitelanzeige
WEB www.deutsche-digitale-bibliothek.de
sz-der-groesste-download
sz-der-groesste-download

Schmieder Jürgen
Der größte Download - Es ist eines der ehrgeizigsten Projekte der Gegenwart: Ein Unternehmer will das gesamte Internet speichern
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben: Beitrag in der SZ Nr. 110 vom 13./14. Mai 2017, Wirtschaft, S. 26
ZusatzInformation: Wir wissen nicht, was mal wichtig sein wird, wenn die Menschen in Zukunft die Gegenwart beurteilen werden. Archiv-Gründer Brewster Kahle.
Die gemeinnützige Organisation bildet das Internet so ab, wie es wirklich ist

Sprache: Deutsch
Stichwort: Ewigkeit / Sicherung / Wissen / Zukunft
TitelNummer 023560650 Einzeltitelanzeige
koerper-und-licht-halle6
koerper-und-licht-halle6

Schnurer Christian, Hrsg.
Körper und Licht
München (Deutschland): Halle 6, 2016
(PostKarte) 2 S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben: Postkarte, zweiseitig bedruckt
ZusatzInformation: Einladungskarte für das Showing am 13.12.2016, Halle 6, Kreativquartier
Im Rahmen der Projektreihe NEOLICHT sind die Künstlerin und Tänzerin Maria Berauer (München) sowie die Bühnen- und Kostümbildnerin Michaela Muchina (Berlin), deren freie Arbeiten an der Schnittstelle von Bühnenbild und Raumintervention mittels performativer Objekte und Videoarbeiten agieren, zu einem Research-Projekt zum Thema „Körper und Licht“ eingeladen. Die Perspektive der künstlerischen Praxis wird durch den wissenschaftlichen Blick der Kunst- und Kulturwissenschaftlerin Anna-Cathérine Koch ergänzt. Die Projektteilnehmerinnen werden mindestens eine Woche in der Halle 6 an diesem Thema arbeiten. Die Auseinandersetzung mündet in der Konzeption und Durchführung einer anschließenden öffentlichen Abendveranstaltung.
Text von der Website
Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München

Stichwort: Bühnenbild / Kultur / Kunstwissenschaft / Performance / Raumintervention / Tanz
TitelNummer 016948701 Einzeltitelanzeige
WEB www.neonlicht.org
velazquez-knowledge
velazquez-knowledge

Velázquez Teresa, Hrsg.
really useful knowledge
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2014
(Buch) 300 S., 23x16,7 cm,
ISBN/ISSN: 978-84-8026-499-0
Techn. Angaben: Klappbroschur,
ZusatzInformation: Ausstellungskatalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Museum Reina Sofia, Madrid vom 28.10.2014-09.02.2015.
This catalogue investigates the notion of “really useful knowledge” and its origins. In the 1820s and 1830s, working class organisations in the UK introduced this phrase to describe a body of knowledge that encompassed various “unpractical” disciplines such as politics, economics and philosophy, as opposed to the “useful knowledge” proclaimed by business owners who had previously begun to invest more heavily in their companies’ progress through financing workers’ education in “applicable” disciplines like engineering, physics, chemistry and mathematics. The publication presents texts and conversations that analyse these themes, including philosophy, art, politics and technology.
Mit Texten von u. a.: What, How & for Whom, Marina Garcés, Raqs Media Collective, Luis Camnitzer, Trevor Paglen, Jacob Appelbaum, Fred Moten & Stefano Harney und G.M.Tamás.
Text von Website

Sprache: Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort: Arbeiter / Arbeiterklasse / Bildung / Engagement / Großbritanien / Sozial / Wissen
TitelNummer 016558598 Einzeltitelanzeige
WEB www.museoreinasofia.es


nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.