AAP Archive Artist Publications - Online-Katalog-OPAC

Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach INHALT Wissen

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 17 Treffer

Meier Christoph: MOBY DICK Filet No. 032 - Cetology, 2013

moby-dick-032
moby-dick-032
moby-dick-032

Meier Christoph: MOBY DICK Filet No. 032 - Cetology, 2013


Meier Christoph
MOBY DICK Filet No. 032 - Cetology
Wien (Österreich): Harpune Verlag, 2013
(Heft) [24] S., 20,2x15 cm, Auflage: 460, ISBN/ISSN 978-3-902835-26-0
Techn. Angaben 2 Hefte mit je 3 Blättern lose in ineinandergelegt, einmal gefaltet, in einer transparenten im Buchdruck bedruckten Hülle
ZusatzInformation Umfasst das 32. Kapitel des Romans "Moby Dick" von Hermann Melville in der englischen Originalfassung.
Namen Hermann Melville
Sprache Englisch
Stichwort Cetologie / Harpune / Illustration / Ishmael / Kapitän Ahab / Literatur / Meer / Meeresungeheuer / Moby Dick / Pottwal / Schiff / Seemann / Walfisch / Waljagd / Wissenschaft
WEB www.mobydickfilet.com
TitelNummer
025426706 Einzeltitelanzeige (URI)
camera-austria-138
camera-austria-138
camera-austria-138

Braun Reinhard, Hrsg.: Camera Austria International 138 - Archiv 1974–1985, 2017


Braun Reinhard, Hrsg.
Camera Austria International 138 - Archiv 1974–1985
Graz (Österreich): Verein Camera Austria, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 104 S., 29,6x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-902911-34-6
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation In den letzten Jahren hat Camera Austria mit zahlreichen KünstlerInnen gearbeitet, deren Werke einen direkten Bezug zur Frage des Archivs aufweisen. Özlem Altin, Sven Augustijnen, Eric Baudelaire, Martin Beck, Peggy Buth, Peter Friedl, Maryam Jafri, Tatiana Lecomte, Uriel Orlow, Ines Schaber, Ala Younis und andere mehr konstruieren eine Art – temporäres, vorläufiges – Archiv, legen Sammlungen an, nehmen ihren Ausgangspunkt für Recherchen in Material, das sie in Archiven finden, oder in Funden, die in Archive führen. Einerseits geht es also darum, Archive zu imaginieren, die es nicht gibt, die aber notwendig wären, andererseits darum, Archiven etwas hinzuzufügen, das diesen fehlt, das sie unterdrücken oder ausschließen. Künstlerische Praktiken intervenieren dabei auch in einem allgemeinen Sinn in Wissensproduktion, sie instituieren gewissermaßen Verfahren einer Produktion von Wissen, das fehlt, und übernehmen dabei teilweise Funktionen anderer kultureller Institutionen.
Text von der Webseite
Namen Branko lenart Jr. / Christian Boltanski / Cindy Sherman / Franco Vaccari / Friedl Bondy / Hermann Stamm / Jochen Gerz / Joseph Kosuth / Luigi Ghirri / Manfred Willmann / Mary Ellen Mark / Michael Köhler / Michael Schmidt / Peter Weibel / Ralph Gibson / Seiichi Furuya / Till Gathmann
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Archiv / Fotografie / Recherche / Sammlung / Wissen
WEB www.camera-austria.at
TitelNummer
025102671 Einzeltitelanzeige (URI)

De Vries Herman: to be all ways to be, 2015

de-vries-herman-to-be-all-ways-to-be
de-vries-herman-to-be-all-ways-to-be
de-vries-herman-to-be-all-ways-to-be

De Vries Herman: to be all ways to be, 2015


De Vries Herman
to be all ways to be
Venedig / Amsterdam (Italien / Niederlande): Biennale di Venezia / Mondriaan Fund, 2015
(Heft) 10 S., 22,4x15,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Besucherbroschüre zur Ausstellung im holländischen Pavillon der Biennale di Venezia, 09.05.-22.11.2015.
Herman de Vries (b. 1931) is representing The Netherlands at the Biennale Arte 2015. Under the title to be all ways to be the Dutch pavilion exhibits new sculptures, objects, works on paper and photography by de vries. Educated as a horticulturist and natural scientist, de vries gathers, orders, isolates and displays objects from nature, directing our attention to both the unity and the diversity of the world around us. In his preparatory travels to Venice, de vries collected many objects from the Laguna, the Giardini and the city, resulting in multiple works both in the Dutch Pavilion and on the deserted island of Lazzaretto Vecchio in the southern Laguna. The exhibition is curated by Colin Huizing and Cees de Boe.
Text aus der Pressemitteilung.
Namen Andrea Spikker (Grafikdesign) / Cees de Boer (Kurator) / Colin Huizing (Kurator) / Remco van Bladel (Grafikdesign)
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Fotografie / Kunst / Natur / Pflanze / Philosophie / Sammlung / Wissenschaft
WEB https://www.mondriaanfonds.nl/wp-content/uploads/2015/04/Press-release-dutch-pavilion_may.pdf
TitelNummer
025047689 Einzeltitelanzeige (URI)
feuerstein-prometheus-eres
feuerstein-prometheus-eres
feuerstein-prometheus-eres

Adler Sabine, Hrsg.: Thomas Feuerstein - Prometheus Delivered, 2018


Adler Sabine, Hrsg.
Thomas Feuerstein - Prometheus Delivered
München (Deutschland): ERES Stiftung / Hal, 2018
(PostKarte) 176 S., 25x21 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 978-3-00-058106-9
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Zur Ausstellung, 11.01.-24.03.2018.
Aus Stein wird Fleisch. In seinem spektakulären Projekt »Prometheus delivered« inszeniert Thomas Feuerstein ein faszinierendes Laboratorium aus blubbernden Bioreaktoren, geheimnisvollen Flüssigkeiten, Pump- und Schlauchsystemen. Sie winden sich um eine klassizistische Marmorskulptur des Prometheus und mäandern durch die gesamte Ausstellung. ...
Ausgangspunkt der prozessualen Skulptur ist die Zersetzung einer Prometheus-Replik nach Nicolas-Sébastien Adam (1762). Wundersame Protagonisten dieser Verstoffwechselung sind steinfressende (chemolithoautotrophe) Bakterien. Sie verwandeln Marmor zu Gips und werden in einer weiteren komplexen Transformation selbst zur Nahrung menschlicher Leberzellen. Der dem Prometheus-Mythos innewohnende Kreislauf von Zerstörung und Neuerschaffung wird in einem biochemischen Prozess nachgebildet. ...
Text von der Webseite
Namen Anuschka Koos (Text) / Hartmut Böhme (Text) / Thomas Feuerstein / Thomas Gingele (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Eres Stiftung
Stichwort Biologie / Chemie / Installation / Labor / Maschine / Naturwissenschaft / Objekt / Organ / Prometheus / Reaktor / Skulptur / Stoffwechsel / Zeichnung / Zersetzung
Sponsoren Bundeskanzleramt Österreich / HaL, Haus am Lützowplatz Berlin
WEB http://www.eres-stiftung.de/de/events/prometheus_delivered_project.html
TitelNummer
025025659 Einzeltitelanzeige (URI)
feuerstein-prometheus-eres-karte
feuerstein-prometheus-eres-karte
feuerstein-prometheus-eres-karte

Feuerstein Thomas: Prometheus Delivered, 2018


Feuerstein Thomas
Prometheus Delivered
München (Deutschland): ERES Stiftung, 2018
(PostKarte) 4 S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung und den Vorträgen, 11.01.-24.03.2018
Namen Thoms Seppi (Vortrag) / Wolfgang W. Schmahl (Vortrag)
Sprache Deutsch
Stichwort Biologie / Chemie / Labor / Maschine / Naturwissenschaft / Organ / Prometheus / Reaktor / Stoffwechsel / Zeichnung / Zersetzung
Sponsoren HaL, Haus am Lützowplatz Berlin
WEB http://www.eres-stiftung.de/de/events/prometheus_delivered_project.html
TitelNummer
025023659 Einzeltitelanzeige (URI)
235-ever-arts-zeeman
235-ever-arts-zeeman
235-ever-arts-zeeman

Everaers Johan / Heestermans Tien, Hrsg.: Pieter Zeeman - Nobelprijs 1902, 1990 ca


Everaers Johan / Heestermans Tien, Hrsg.
Pieter Zeeman - Nobelprijs 1902
Noordgouwe (Niederlande): Selbstverlag, 1990 ca
(Stamp, Briefmarke) 2 S., 29,7x21 cm, 6 Teile.
Techn. Angaben Bogen mit sechs Künstlerbriefmarken, perforiert, Rückseite gestempelt, aufgeklebt
ZusatzInformation Briefmarke vom Kollektiv Ever Arts zum Physiker Pieter Zeeman
Namen Ever Arts
Sprache Niederländisch
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art / Nobelpreis / Phsyik / Wissenschaft
WEB http://people.zeelandnet.nl/everarts/
TitelNummer
024872660 Einzeltitelanzeige (URI)
irrland-talk-pop-2017
irrland-talk-pop-2017
irrland-talk-pop-2017

Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz / P.P. / Sefzig Fabian, Hrsg.: Talk is cheap - Pop und die Sozialwissenschaften, 2017


Ahlborn Lale / Dittmeyr Moritz / P.P. / Sefzig Fabian, Hrsg.
Talk is cheap - Pop und die Sozialwissenschaften
München (Deutschland): department of volxvergnuegen, 2017
(Flyer, Prospekt) 2 S., 7x15 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Flyer, 2-farbiger Risoprint, Schwarz und Gold
ZusatzInformation Flyer für eine Vortragsreihe von Oktober bis Dezember 2017 im iRRland, München, mit Vortrag über konstruktivistischen Poastfeminismus, Filmabend mit Lang ist der Weg, DiaAbend zu Münchens Akademie in Schweinestall verwandelt, Besetzung der Kunstakadmie 1969, Lesung Einstürzende Neubauten, Lesung The Smiths zur Neudefinition des Männerbilds im Indierock
Namen Einstürzende Neubauten / Lassie Singers (Lesung)
Sprache Deutsch
Geschenk von Paula Pongratz
Stichwort Besetzung / Film / Kunstakademie / Lesung / Musik / Männerbild / Pop / Postfeminismus / Shoa / Sozialwissenschaft
WEB http://www.volxvergnuegen.org/
TitelNummer
024410701 Einzeltitelanzeige (URI)
Postkarte-und-morgen-die-ganze-Welt
Postkarte-und-morgen-die-ganze-Welt
Postkarte-und-morgen-die-ganze-Welt

Sagerer Alexeij: ... UND MORGEN DIE GANZE WELT - eine 28-stündige Theaterexpedition von Alexeij Sagerer, 1997


Sagerer Alexeij
... UND MORGEN DIE GANZE WELT - eine 28-stündige Theaterexpedition von Alexeij Sagerer
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 1997
(PostKarte) 2 S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation in der Reithalle, Heßstraße 132, München, 18.-19.10.1997
Namen Alexandra Maetz / Christine Landinger / Erwin Rehling / Fast Forward / Kalle Laar / Lisa D. / Michael Kuhn / Nina Hoffmann / Peter Weismann / Sylvia Franz / Thomas Tielsch / Thomas Wilke / Urs Streidl
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort 1990er Jahre / Experimentaltheater / Installation / Mode / Musik / Performance / proT / Prozessionstheater / Theater / Unmittelbares Theater / Wissenschaft
WEB www.prot.de
TitelNummer
024297670 Einzeltitelanzeige (URI)
sz-der-groesste-download
sz-der-groesste-download
sz-der-groesste-download

Schmieder Jürgen: Der größte Download - Es ist eines der ehrgeizigsten Projekte der Gegenwart: Ein Unternehmer will das gesamte Internet speichern, 2017


Schmieder Jürgen
Der größte Download - Es ist eines der ehrgeizigsten Projekte der Gegenwart: Ein Unternehmer will das gesamte Internet speichern
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 110 vom 13./14. Mai 2017, Wirtschaft, S. 26
ZusatzInformation Wir wissen nicht, was mal wichtig sein wird, wenn die Menschen in Zukunft die Gegenwart beurteilen werden. Archiv-Gründer Brewster Kahle. Die gemeinnützige Organisation bildet das Internet so ab, wie es wirklich ist
Namen Brewster Kahle
Sprache Deutsch
Stichwort Archiv / Digital / Download / Erbe / Ewigkeit / Sicherung / Wissen / Zukunft
TitelNummer
023560650 Einzeltitelanzeige (URI)
sz-toepfern-nachwelt
sz-toepfern-nachwelt
sz-toepfern-nachwelt

Hesse David: Töpfern für die Nachwelt - In einem Salzbergwerk errichtet ein Keramiker ein Archiv der Weltgeschichte – auf Tontafeln, 2017


Hesse David
Töpfern für die Nachwelt - In einem Salzbergwerk errichtet ein Keramiker ein Archiv der Weltgeschichte – auf Tontafeln
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 98 vom 28. April 2017, Wissen, S. 14

Sprache Deutsch
Stichwort Ewigkeit / Museum / Sicherung / Wissen / Zukunft
TitelNummer
023542650 Einzeltitelanzeige (URI)
re-action-no6_1997
re-action-no6_1997
re-action-no6_1997

Alliance Neoist, Hrsg.: Re:Action - Newsletter of the Neoist Alliance - Neither Pascal nor Descartes! - No. 6 Summer , 1997


Alliance Neoist, Hrsg.
Re:Action - Newsletter of the Neoist Alliance - Neither Pascal nor Descartes! - No. 6 Summer
London (Großbritannien): Neoist Alliance, 1997
(Zeitschrift, Magazin) 4 unpag. S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Din A3 Blatt, einmal gefaltet, Offsetdruck,
ZusatzInformation Die Zeitschrift erscheint unregelmäßig jeweils einmal im Sommer und Winter
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort politics / Politik / science / Wissenschaft
TitelNummer
017166627 Einzeltitelanzeige (URI)
koerper-und-licht-halle6
koerper-und-licht-halle6
koerper-und-licht-halle6

Schnurer Christian, Hrsg.: Körper und Licht, 2016


Schnurer Christian, Hrsg.
Körper und Licht
München (Deutschland): Halle 6, 2016
(PostKarte) 2 S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte, zweiseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladungskarte für das Showing am 13.12.2016, Halle 6, Kreativquartier
Im Rahmen der Projektreihe NEOLICHT sind die Künstlerin und Tänzerin Maria Berauer (München) sowie die Bühnen- und Kostümbildnerin Michaela Muchina (Berlin), deren freie Arbeiten an der Schnittstelle von Bühnenbild und Raumintervention mittels performativer Objekte und Videoarbeiten agieren, zu einem Research-Projekt zum Thema „Körper und Licht“ eingeladen. Die Perspektive der künstlerischen Praxis wird durch den wissenschaftlichen Blick der Kunst- und Kulturwissenschaftlerin Anna-Cathérine Koch ergänzt. Die Projektteilnehmerinnen werden mindestens eine Woche in der Halle 6 an diesem Thema arbeiten. Die Auseinandersetzung mündet in der Konzeption und Durchführung einer anschließenden öffentlichen Abendveranstaltung.
Text von der Website
Stichwort Bühnenbild / Kultur / Kunstwissenschaft / Performance / Raumintervention / Tanz
Sponsoren Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB www.neonlicht.org
TitelNummer
016948701 Einzeltitelanzeige (URI)

Matthes Axel
Georges Bataille nach Allem. Zerstückte Motive
Berlin (Deutschland): blauwerke, 2016
(Buch) 68 S., 14,2x10,7 cm, Auflage: 2, ISBN/ISSN 978-3-945002-07-0
Techn. Angaben Drahtheftung, zahlreiche Abbildungen,
ZusatzInformation Es ist eine ermüdende Torheit, dass man da, wo ersichtlich alle Mittel fehlen, dennoch zu wissen behauptet, anstatt seine Unwissenheit zu bekennen, das Unbekannte anzuerkennen... Georges Bataille
Das Unbekannte anerkennen oder: 40 Jahre Erkundungen im Niemandsland zwischen Kunst und Wissenschaft. Wir verlieren nur, was wir nicht wagen.: Verlegerlegende Axel Matthes, Mitbegründer von Matthes & Seitz, deutscher Entdecker-Herausgeber von Wense, Artaud, Bataille, Masson, Sade, Leiris, bekennt sich. Luzide Erinnerungssplitter vom Aufwachsen in der Zone und von vielfachen Fluchten in die Randzonen der Post-68er Kultur. Immer im Dialog mit den Unbestechlichen. Mit vielen bislang unveröffentlichten Bataille-Worten und zahlreichen Bildern.
Text von der Website
Splitter 07
Namen Georges Bataille
Sprache Deutsch
Geschenk von Moufflon Bookshop
Stichwort 1960er Jahre / Erinnerung / Kunst / Wissenschaft
WEB www.blauwerke-berlin.de
TitelNummer
016883602 Einzeltitelanzeige (URI)
Ich-gestatte-mir-die-Revolte
Ich-gestatte-mir-die-Revolte
Ich-gestatte-mir-die-Revolte

Mattheus Bernd / Matthes Axel, Hrsg.: Ich gestatte mir die Revolte, 1985


Matthes Axel / Mattheus Bernd, Hrsg.
Ich gestatte mir die Revolte
München (Deutschland): Matthes & Seitz, 1985
(Buch) 397 S., 17,8x10,8 cm, ISBN/ISSN 3-88221-361-2
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Revolte ist das Wagnis zu leben, was in Einem ist. (Verlagstext)
Mit Texten von Literaten, Künstlern, Philosophen, Naturwissenschaftlern
Geschenk von Axel Matthes
Stichwort Kultur / Philosophie / Wissenschaft
TitelNummer
016881611 Einzeltitelanzeige (URI)
bollmann_medienkultur
bollmann_medienkultur
bollmann_medienkultur

Flusser Vilém : Medienkultur, 1999


Flusser Vilém
Medienkultur
Frankfurt am Main (Deutschland): Fischer Taschenbuch Verlag, 1999
(Buch) 240 S., 19x12,5 cm, ISBN/ISSN 3-596-13386-6
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Herausgegeben von Bollmann Stefan.
Vilém Flusser gilt als "Medienphilosoph" (taz). Seine Philosophie der neuen Medien, so euphorisch sie sich auch manchmal gibt, entspringt allerdings der Abrechnung mit jener Sparte von Medien, die wir gewöhnlich für die Medien schlechthin halten: den Massenmedien. Im so aufregenden wie aufgeregten Prozeß des Zusammenwachsens von Telekommunikation und digitalen Technologien sah Flusser die Chance, der Fernsehkultur zu entkommen. Die Vernetzung der Gesellschaft durch die neuen Medien bedeutet letztlich einen Umbruch im Kulturprozeß.
Text von der Website
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort Bild / Kultur / Kunst / Medien / Paradigmen / Techno-Bilder / Wissenschaft
TitelNummer
016647599 Einzeltitelanzeige (URI)
velazquez-knowledge
velazquez-knowledge
velazquez-knowledge

Velázquez Teresa, Hrsg.: really useful knowledge, 2014


Velázquez Teresa, Hrsg.
really useful knowledge
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2014
(Buch) 300 S., 23x16,7 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-499-0
Techn. Angaben Klappbroschur,
ZusatzInformation Ausstellungskatalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Museum Reina Sofia, Madrid vom 28.10.2014-09.02.2015.
This catalogue investigates the notion of “really useful knowledge” and its origins. In the 1820s and 1830s, working class organisations in the UK introduced this phrase to describe a body of knowledge that encompassed various “unpractical” disciplines such as politics, economics and philosophy, as opposed to the “useful knowledge” proclaimed by business owners who had previously begun to invest more heavily in their companies’ progress through financing workers’ education in “applicable” disciplines like engineering, physics, chemistry and mathematics. The publication presents texts and conversations that analyse these themes, including philosophy, art, politics and technology.
Mit Texten von u. a.: What, How & for Whom, Marina Garcés, Raqs Media Collective, Luis Camnitzer, Trevor Paglen, Jacob Appelbaum, Fred Moten & Stefano Harney und G.M.Tamás.
Text von Website
Sprache Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Arbeiter / Arbeiterklasse / Bildung / Engagement / Großbritannien / Sozial / Wissen
WEB www.museoreinasofia.es
TitelNummer
016558598 Einzeltitelanzeige (URI)
parzinger-strategie-2020
parzinger-strategie-2020
parzinger-strategie-2020

Parzinger Hermann, Hrsg.: Deutsche Digitale Bibliothek - Kultur und Wissen online - Strategie 2020, 2016


Parzinger Hermann, Hrsg.
Deutsche Digitale Bibliothek - Kultur und Wissen online - Strategie 2020
Berlin (Deutschland): Deutsche Digitale Bibliothek, 2016
(Buch) 78 S., 21x21 cm,
Techn. Angaben Klappbroschur, Seiten teils folienbeschichtet, Begleitschreiben
ZusatzInformation DDB
Stichwort Portal / Schnittstellen / Vernetzung / Wissenserbe
WEB www.deutsche-digitale-bibliothek.de
TitelNummer
016229589 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.