Ergebnisse der online-Katalogsuche nach VERLAG

   Sortieren nach   
Nur Titel mit Bild zeigen    Nur Bilder zeigen    Abwärts sortieren   

Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge
Gesucht nach Verlag Vexer, Kategorie alle Kategorien, Sortierung Autor, aufsteigend,
Es wurden 5 Einträge gefunden.

Fricker H.R.
I AM A NATWORKER (sometimes)
St. Gallen (Schweiz): Vexer, 1989
(Buch)
Stichwort: 1980er Jahre

TitelNummer 001203205 Einzeltitelanzeige

Müller Josef Felix
Bergmann Butter Milch Seife
St. Gallen (Schweiz): Vexer, 1989
(Buch) Auflage: 1000,
ISBN/ISSN: 3-909090-08-7

www.jfmueller.ch
Stichwort: 1980er Jahre

TitelNummer 002955198 Einzeltitelanzeige

N. N.
Vexer Programm 1989
St. Gallen (Schweiz): Vexer, 1989
(Lieferverzeichnis) 29,7x21 cm,
Lieferverzeichnis
Stichwort: 1980er Jahre

TitelNummer 003487305 Einzeltitelanzeige

Stadtbäumer Alix
Die Erde ist eine Kartoffel
St. Gallen (Schweiz): Vexer, 2011
(PostKarte) 14,8x21 cm,
Werbekarte für ein Buch

TitelNummer 008724303 Einzeltitelanzeige

Stadtbäumer Alix
Die Erde ist eine Kartoffel
St. Gallen (Schweiz): Vexer, 2011
(Buch) 88 S., 32x24 cm, Auflage: 750,
ISBN/ISSN: 978-3-909090-49-5
Fadenheftung, Leineneinband mit Bändchen.
ZusatzInformation: Texte von Diana Ebster, Johannes Muggenthaler, Heinz Schütz,
Das Buch bietet einen umfangreichen Überblick über die skulpturalen Arbeiten der in München lebenden Künstlerin Alix Stadtbäumer. Texte und ein Interview geben Einblicke in die künstlerische Praxis im Umgang mit der Natur und der persönlichen Sicht auf eine alltägliche Welt. Diese Publikation wurde gefördert durch die Erwin und Gisela von Steiner-Stiftung München.
Text von der Webseite
Geschenk von Christoph Mauler

TitelNummer 009316295 Einzeltitelanzeige

nach oben / Neue Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.