Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach MEDIENART buc

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Zwimpfer Moritz
über Berg und Tal
Sulgen (Schweiz): Niggli Verlag, 2001
(Buch) 36 S., 14,3x11,7 cm, ISBN/ISSN 3721204301
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Fügt man die Linienstücke, die auf der Titelseite abgebildet sind, aneinander, kann daraus eine Zeichnung werden. Durch die fast unendliche Anzahl möglicher Anordnungen entstehen mit etwas Phantasie aus den gleichen Linien viele verschiedene Bilder.
Im vorliegenden Büchlein erzählen 15 Bilder – am Computer entstanden – von einer imaginären Bergwanderung. Die Spielregeln dabei: Die Linien werden auf der Fläche verschoben, ohne sie zu drehen, zu vergrössern oder zu verkleinern. Alle Linien werden verwendet, keine wird weggelassen oder neu hinzugefügt.
Sprache Deutsch
Stichwort Computergrafik / Nullerjahre / Zeichnung
TitelNummer
005343010 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zweite Armin, Hrsg.
aktuell '83
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 1983
(Buch) 220 S., 24x23 cm, ISBN/ISSN 3886450341
Stichwort 1980er
TitelNummer
005342019 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zurborn Wolfgang
Drift
Heidelberg (Deutschland): Kehrer Verlag, 2007
(Buch) 144 S., 24x18 cm, signiert, ISBN/ISSN 978-3-939583-53-0
Techn. Angaben Hardcover, Bestellkarte beigelegt
ZusatzInformation Mit seiner Fotografie verfolgt Zurborn kein fest definiertes Ziel, er lässt sich auf eine »Drift« ein, im Fluss der uns täglich umgebenden Reize. Der Fotograf konstruiert mit dem Zusammenspiel der Bilder ein komplexes Netz von Assoziationen, das den Betrachter sensibilisiert für subtile Veränderungen von Wahrnehmungszuständen.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
012092419 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zumbé Marco
dönor heart
Köln (Deutschland): TBooks Cologne, 2010
(Buch) 16 S., 14x14 cm, Auflage: 50, 2 Stück.
Techn. Angaben Farbkopien auf Büttenpapier, Heftung mit farbiger Kordel, Ecken schräg abgeschnitten
WEB www.mzumbe.de
TitelNummer
007999256 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Bronson AA / Partz Felix / Zontal Jorge, Hrsg.
Menage a trois
Toronto (Kanada): Art Metropole, 1978
(Buch) 26,7x20,4 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
Techn. Angaben General Idea
Stichwort 1970er
WEB www.aabronson.com/art/gi.org/
TitelNummer
001973128 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Bronson AA / Partz Felix / Trescher Stephan / Zontal Jorge, Hrsg.
Die Kanadische Künstlergruppe General Idea
Nürnberg (Deutschland): Verlag für moderne Kunst, 1996
(Buch) 288 S., 28x21 cm, Auflage: 1400, ISBN/ISSN 3-928342-63-0
Techn. Angaben Hardcover mit Fadenheftung
Stichwort 1990er
WEB www.aabronson.com/art/gi.org/
TitelNummer
005788181 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Zittel Andrea
Gouachen und Illustrationen
Göttingen / Basel (Deutschland / Schweiz): Schaulager / Steidl Verlag, 2008
(Buch) 206 S., 24,9x20 cm, ISBN/ISSN 978-3-86521-722-6
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Publikation zur Ausstellung "Andrea Zittel, Monika Sosnowska. 1:1" im Schaulager Basel, 26.04.-21.09.2008. Herausgegeben von Theodora Vischer
Namen Monika Sosnowska / Theodora Vischer
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort abstrakt / Ausstellungskatalog / figürlich / Holzmalerei
TitelNummer
019775593 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Ziper Daliah
Über Sehen
Frankfurt am Main (Deutschland): Trademark Publishing, 2009
(Buch) 124 S., 19x14 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-9816842-4-7
Techn. Angaben Broschur. 2 Bände mit 2 Gummibändern zusammen gehalten
ZusatzInformation Das Buchprojekt begleitet eine Idee, die Daliah Ziper bereits 2012 anlässlich der Luminale in Frankfurt entwickelt hat. Und zu der im Jahr 2014 noch ein begleitender Kurzfilm entsteht.
Es geht hierbei um einen Gegenstand in unserem Alltag, der uns das Sehen ermöglicht, selbst aber viel zu häufig übersehen wird: die Straßenlaterne. Die Publikation besteht aus zwei Bänden – Tag und Nacht. In jedem Band sind 60 Laternen versammelt. Sorgfältig fotografiert und grob in einer Umgebungskarte erfasst.
Text von der Webseite
Geschenk von Trademark Publishing
Stichwort Nullerjahre
WEB www.trademarkpublishing.de
TitelNummer
014587534 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zimmermann Udo, Hrsg.
musica viva Spielzeit 2000/2001
München (Deutschland): Bayerischer Rundfunk, 2000
(Buch) 26x16 cm,
Techn. Angaben Programmheft, gestaltet von lmn leipigz
Geschenk von Christine Häuser
Stichwort Nullerjahre
WEB www.musica.portal-le.d
TitelNummer
009405291 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zimmermann Udo, Hrsg.
musica viva Spielzeit 2007/2008
München (Deutschland): Bayerischer Rundfunk, 2007
(Buch) 24,5x16,5 cm,
Techn. Angaben Programmheft, gestaltet von lmn leipigz
Geschenk von Christine Häuser
Stichwort Nullerjahre
WEB www.musica.portal-le.d
TitelNummer
009406291 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zimmermann Udo, Hrsg.
musica viva Spielzeit 2005/2006
München (Deutschland): Bayerischer Rundfunk, 2005
(Buch) 26x16,2 cm,
Techn. Angaben Programmheft, gestaltet von lmn leipigz
Geschenk von Christine Häuser
Stichwort Nullerjahre
WEB www.musica.portal-le.d
TitelNummer
009407291 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zimmermann Udo, Hrsg.
musica viva Spielzeit 2009/2010
München (Deutschland): Bayerischer Rundfunk, 2009
(Buch) 23,5x16,5 cm,
Techn. Angaben Programmheft
Stichwort Nullerjahre
WEB www.musica.portal-le.d
TitelNummer
006132032 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zimmermann Olaf, Hrsg.
Galerie Horbach / Forum Zürich
Köln / Zürich (Deutschland / Schweiz): Forum Zürich / Galerie Horbach, 1986
(Buch) 29,5x21 cm,
Techn. Angaben Wendebuch
Stichwort 1980er
TitelNummer
005337018 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zimmer Bernd
Bernd Zimmer
Hamburg (Deutschland): Farbbad Galerie, 1985
(Buch) 25x21 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 3-89018-011-6
Techn. Angaben Klappeinband, zusammen mit Stefan Szczesny (Badende) in Pappschuber
Namen Stefan Szczesny
Stichwort 1980er
TitelNummer
005331221 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zilly Ulrike, Hrsg.
Malerei ist Försterei, Zilly pensées, Band 8
Düsseldorf (Deutschland): Allgemeiner Freundes- und Förderkreis für junge Kunst, 1987
(Buch) 110 Blätter S., 21x15 cm, signiert, ISBN/ISSN 3926141107
Techn. Angaben verschiedenfarbige Blätter
Stichwort 1980er
TitelNummer
005330018 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Reuber Werner / Zilly Ulrike, u. a.
Offen durch offene Türen, Zu Gast bei Sitting Bull
Köln (Deutschland): Edition Franken-Zimmermann, 1987
(Buch) . ISBN/ISSN: 392614114x
Techn. Angaben Expeditionspapier II, Galerie Olaf Zimmermann
Stichwort 1980er
TitelNummer
005329015 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Ziadé Lamia
Bye Bye Babylone - Beyrouth 1975-1979
Paris (Frankreich): Denoel Graphic, 2010
(Buch) . ISBN/ISSN: 978-2-207-10930-4
Techn. Angaben Cover mit Metallprägung, alle Abbildungen in Farbe
TitelNummer
007481221 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zeller Hans Rudolf
Tetralogie in vier Bänden, Band 2: zeilen
München (Deutschland): Musikverlag Stephan Wunderlich, 2010
(Buch / Partitur) 400 ca. S., 20,7x14,5x2,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-923551-09-5
Techn. Angaben Doppelbuch, mit Leinenstreifen verbunden, Hardcover
ZusatzInformation Die Publikation beruht auf einem Konzept von 1968, 2 Originalbücher mit schwarzen Klebestreifen aus tesa
Geschenk von Hans Rudolf Zeller
Stichwort Linien / Musik / Partitur / Schwarz-Weiß
TitelNummer
013694419 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zelechovsky Pavel, Hrsg.
Worte
München (Deutschland): BBK München und Oberbayern, 1988
(Buch) 23x16,3 cm, Auflage: 1000, signiert, ISBN/ISSN 3-926220-06-6
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag aus Pergamentpapier, mit Widmung
Stichwort 1980er
TitelNummer
008193221 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zelechovsky Pavel, Hrsg.
Auszeit
München (Deutschland): BBK München und Oberbayern, 1994
(Buch) 62 S., 20,4x14 cm, 2 Stück.
ZusatzInformation zur Ausstellung in der Interimsgalerie 2
Namen A. P. London / Bernardi / Blum / Doptitova / Fickenscher / Hauffen / Jockel Heenes / Johannes Muggenthaler / Ladocha / Pavel Zelechovsky / Pisarik / Siegfried Kaden / Zehrer
Geschenk von Felicitas Gerstner
Stichwort 1990er
TitelNummer
005327024 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zeitz Kirsten
On Closeness / Über Nähe
München (Deutschland): Selbstverlag, 2010
(Buch) 21x15 cm,
Techn. Angaben Dratheftung, Farbkopien
TitelNummer
007550221 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Zdenek Felix, Hrsg.
Videowochen Essen '79
Essen (Deutschland): Museum Folkwang, 1979
(Buch) 2 Stück.
Stichwort 1970er
TitelNummer
003341152 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zdenek Felix, Hrsg.
München Focus 88 - Teil I und II
München (Deutschland): Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, 1988
(Buch) 196 S., 30,4x17 cm, ISBN/ISSN 3-7774-4900-8
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung 10. Juni – 2.10.1988. Von Zdenek Felix konzipiert und unter der beratenden Mitwirkung von Peter M. Bode, Laszlo Glozer, Michael Meuer, Peter-Klaus Schuster, Michael Tacke und Armin Zweite entwickelt.
Namen Armin Zweite / Laszlo Glozer / Michael Meuer / Michael Tacke / Peter-Klaus Schuster / Peter M. Bode
Stichwort 1980er
TitelNummer
014523514 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zavialoff Alexis
Natën e Mirë!
Budapest (Ungarn): innenzines, 2009
(Buch) 14 S., 19x13 cm, Auflage: 150,
Techn. Angaben Drahtheftung, 2. Auflage
Stichwort Nullerjahre
WEB www.innenzines.com
TitelNummer
008043221 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zaugg Rémy
The Question of Perception
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2016
(Buch) 216 S., 24x17 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-525-6
Techn. Angaben Klappbroschur,
ZusatzInformation Ausstellungskatalog zur gleichnamigen Ausstellung. Organisiert vom Museum für Gegenwartskunst Siegen vom 01.11.2015-06.03.2016 und Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía Madrid vom 07.04.-28.08.2016
Sprache Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Konkrete Poesie / Konzeptkunst / Malerei / Textarbeit
WEB www.museoreinasofia.es
TitelNummer
016559593 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zaugg Rémy
Gespräche mit Jean-Christophe Ammann. Portrait
Ostfildern-Ruit (Deutschland): Cantz Verlag, 1994
(Buch) 276 S., 24x16,7 cm, ISBN/ISSN 978-3-89322-652-8
Techn. Angaben Broschur. Texte deutsch
ZusatzInformation Auf der Suche nach der Kunst von morgen hat Rémy Zaugg in ausführlichen Gesprächen mit dem Ausstellungsmacher und Begleiter von Künstlern, Jean-Christophe Ammann, versucht, den Spieß einmal umzudrehen, die Rollen zu vertauschen: Nicht der Museumsmann stellt den Künstler aus, sondern der Künstler entwirft im Gespräch das Porträt von einem der bekanntesten zeitgenössischen Kunstvermittler, dem Direktor des Museums für moderne Kunst in Frankfurt und früheren Leiter der Kunsthalle Basel. Zum ersten Mal äußert sich Jean-Christophe Ammann über seine Erfahrungen während seiner 20-jährigen Ausstellungstätigkeit, spricht von seinem Anspruch und der Leidenschaft, als intimer Kenner der »eigenen vier Wände« und »stiller Arrangeur« im Hintergrund die Werke leben und durch sich selbst sprechen zu lassen, fragt nach der möglichen neuen Rolle der zeitgenössischen Kunst und versucht im spannenden Wortwechsel mit Rémy Zaugg den Künstler der Zukunft ausfindig zu machen.
Text von der Webseite
Namen Jean-Christophe Ammann
Stichwort 1990er / Ausstellungsmacher / Gespräch / Kurator / Zeitgenössische Kunst
TitelNummer
011216352 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zaugg Rémy
Le tableau te constitue et tu constitues le tableau - projets
Luzern (Schweiz): Kunstmuseum Luzern, 1991
(Buch) 210 S., 29,7x23,2 cm, ISBN/ISSN 3-267-00091-2
ZusatzInformation „Die grafischen Entwürfe für Bilder, die in diesem Band vorgestellt werden, datieren aus den Jahren 1986-1990. Ihr Urheber war und ist immer noch von einem Bildwerk beherrscht, das er 1974 im Atelier geschaffen hatte: Auf einer mit weißlicher Grundierung und auf einen Keilrahmen gespannten Leinwand – dem traditionelle Ort der Malerei – wurden nacheinander unzählige feine Farbschichten im Ton der Grundierung aufgetragen und anschließend geschliffen, bis die Leere einer glatten Fläche, frei von gewohnter visueller oder pikturaler Information, entstanden war.“ (Buchtext)
Vom Künstler selbst gestaltete Publikation mit den Abbildungen seiner typischen Textbilder: schwarze Lettern auf weißem Grund sind mit dem an den Betrachter gerichteten Imperativen versehen, z. B. „Perçois ce que tu vois.“(‘Nimm wahr was du siehst.’) oder „Ne cherche pas ici une chose qui n’y est pas.“(‘Suche hier nicht etwas, das es nicht gibt.’)
Text artbook cologne
Stichwort 1990er
TitelNummer
005598154 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Zagakalys Ignas
Home and away
Siauliai (Litauen): Selbstverlag, 2011
(Buch) 21x14,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
TitelNummer
008312221 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung


Zacharias Thomas
talking hands
München (Deutschland): Moser Verlag, 2012
(Buch) 120 S., 27x21 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-9812344-9-7
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Thomas Zacharias, ehemaliger Präsident der Münchner Akademie der Bildenden Künste, Buchautor, Illustrator, Kunsthistoriker und Fotograf hat sich über Jahrzehnte mit der Sprache der Hände auseinander gesetzt. Er hat Material gesammelt aus Versandhauskatalogen – stereotype Handposen von Models – oder aus Zeitungen und Magazinen die Handgesten von Politikern ausgeschnitten und daraus, in ihrer Wirkung sehr überraschende Collagen zusammengestellt. Ich zeige Konventionen der Körpersprache die Emotionen auslösen wollen, die aber überhaupt nicht emotional, sondern konstruiert sind. Ich will einzelne Gesten aus ihrer unreflektierten Wahrnehmung herausholen und sie als propagandistisches oder ideologisches Sprachsystem darstellen. Dabei werden die Gesten absurd und der Irrsinn, der einem täglich entgegenkommt, ist durch Wiederholung und Potenzierung zum Lachen. Zacharias hat auch in U-Bahnen oder in Museen an Gemälden alter Meister die Sprache der Hände studiert und daraus eine eindrucksvolle Sammlung für den vorliegenden Band zusammengestellt.
Text von der Webseite
Namen Horst Moser (Gestaltung - Fotografie) / Wieland Schmied (Vorwort)
Sprache Deutsch
Geschenk von Horst Moser
Stichwort Collage / Hand / Kunsterziehung / Pädagogik / U-Bahn / Versandhauskatalog / Zeichnen
WEB https://www.independent-medien-design.de
TitelNummer
014892419 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zacharias Thomas
SERPTILLIÈRES
München (Deutschland): Moser Verlag, 2011
(Buch) [104] S., 29x19,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-9814177-0-8
Techn. Angaben Broschur, Digitaldruck, Fotos ganzseitig
ZusatzInformation Wenn der ehemalige Präsident der Münchner Akademie der Bildenden Künste mit seiner Leica in Großstädten wie Paris, London oder Kalkutta unterwegs ist, verspürt er Jagdeifer. Sein Blick ist nach unten gerichtet und er entdeckt ganze visuelle Kontinente. "Manchmal fotografiere ich irgendetwas Unscheinbares was mich anspringt - ganz emotional". Ihn interessiert dabei, wie er sagt, "die Poesie des Alltäglichen, des Unentdeckten. Ich sehe wie ein Sammler, etwas am Boden liegen und hebe es auf. Es sammelt sich viel an, man wirft das meiste wieder weg, aber manchmal sieht man etwas Interessantes erst über das Foto. Oder umgekehrt: erst das Foto gibt dem Ding eine Bedeutung". Die Lumpen hat Zacharias im Pariser Marais-Viertel entdeckt. Die Straßenreinigung funktioniert dort so: Aus den Gullys fließt zu bestimmten Tageszeiten Wasser und schwemmt die Abfälle den Rinnstein entlang. Damit das Wasser nur in eine Richtung fließen kann und entsprechend Druck hat, wird es durch die Lappen gelenkt und gestaut. Thomas Zacharias hat die Fotos zu einer Serie zusammengestellt. Das Banale und Gestaltlose bringt eine Fülle von Physiognomien und Charakteren hervor. Man assoziiert etwa eine eingewickelte Mumie, Arme, Körper. Durch die Serie bekommt jedes Einzelstück ein eigenes Schicksal.
Text von der Webseite
Namen Horst Moser (Gestaltung)
Sprache Deutsch
Geschenk von Horst Moser
Stichwort Farbfotografie / Fotografie / Fundstück / Paris / Paris / Spurensuche / Street Photography
WEB www.moser-verlag.de
TitelNummer
026954680 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Yturralde Josep Maria
ESTRUCTURES VOLANTS I DIBUIXOS
Barcelona (Spanien): Fundació Joan Miró, 1981
(Buch)
Stichwort 1980er
TitelNummer
005319115 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Yruela Alba
Estaría bien poner un título aquí
Berlin (Deutschland): PogoBooks, 2011
(Buch) 32 S., 21x14,8 cm, ISBN/ISSN 978-3-942547-10-9
Techn. Angaben Pogobooks #030, Drahtheftung
WEB www.pogobooks.de
TitelNummer
008125254 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Young Mark
the eclectic world
Liperi (Finnland): gradient books, 2014
(Buch) 56 S., 23x15,4 cm, ISBN/ISSN 5800103462416
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
Sprache Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
TitelNummer
015141519 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Young Mark
the allegrezza ficcione
Rockhampton (Australien): Otoliths, 2008
(Buch) 86 S., 23x15,4 cm, ISBN/ISSN 978-0-9775604-3-1
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
Sprache Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
015142519 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Young Mark
Genji Monogatari
Rockhampton (Australien): Otoliths, 2010
(Buch) 68 S., 23x15,4 cm, ISBN/ISSN 978-0-9806025-8-6
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
Sprache Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
TitelNummer
015143519 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Yoon J. Meejin
ABSENCE
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Printed Matter, 2003
(Buch) 240 ca. S., 12,5x10 cm, Auflage: 2000, ISBN/ISSN 0-89439-013-9
Techn. Angaben Umschlag aus Karton mit Leinenstreifen, ca. 120 Seiten gestanzt
ZusatzInformation 2004 winner of I.D. Magazine's Design Distinction award, Absence is the third book to come out of Printed Matter’s Publishing Program for Emerging Artists, a program made possible through the generous support of New York City's Department of Cultural Affairs, The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, the Elizabeth Firestone Graham Foundation, and the Heyday Foundation. The generosity of Whitney trustees Melva Bucksbaum and Raymond J. Learsy was instrumental to the Museum’s participation in the publication of this exciting new work.
Both a book and a sculptural object, Absence is a memorial to the twin towers of the World Trade Center. Yoon, an architect and designer who is currently an Assistant Professor of Architecture at the Massachusetts Institute of Technology, chose not to produce a traditional design proposal for the World Trade Center Memorial Competition. Instead she created a non-architectural, non site-specific space of remembrance: a portable personal memorial in the form of book.
At almost two pounds, Absence has a considerable physical presence, but it is in every way the ghost of a presence, and it is this ghostliness that gives it its particular emotional weight. A solid white block of thick stock cardboard pages, the book’s only "text" consists of one pinhole and two identical squares die-cut into each of its one-hundred-and-twenty pages – one for each story of the towers including the antenna mast. These removed elements lead the reader floor by floor through the missing buildings towards the final page where the footprint of the entire site of the World Trade Center is die-cut into a delicate lattice of absent structures.
Of all of the proposed monuments and grand designs for the twin towers to emerge in the last two years, Absence is remarkable for its employment of an under-used strategy: restraint. The simplicity of Yoon’s materials and her use of repetition speak, without words, about unspeakable loss. Quiet, respectful, mournful, the book does not aim to represent the magnitude of the disaster. Instead it appeals to the vastness of the reader’s imagination and capacity to grieve. The human scale of her memorial operates on a personal level – it delivers the memory of lives lost into the reader’s hands. At the same time, as a scale model of a vanished architectural site, it operates on a larger cultural level by commemorating the site itself.
Text von der Webseite. Fotos Xenia Fumbarev
Sprache Englisch
Stichwort Amerika / Erinnerung / Künstlerbuch / Terror / Twin Towers
WEB https://www.printedmatter.org/catalog/16965/
TitelNummer
024451593 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Yook KeunByung
The sound of landscape + eye for field - Rendevous 1992
Kassel (Deutschland): documenta IX, 1992
(Buch) 37 S., 29,5x21,3 cm,
Techn. Angaben Broschur, beigelegt ein gefaltetes Blatt zu einer Performance am 13.06.1992
Sprache Englisch / Koreanisch
Geschenk von Cornelia Kroiß
Stichwort 1990er
TitelNummer
012336419 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Yingchun Zhu
The Language of Bugs
Suffolk (Großbritannien): Acc Art Books, 2018
(Buch) [334] S., 18,5x13,5 cm, ISBN/ISSN 978-1-85149-885-7
Techn. Angaben Broschur mit aufklappbarem Cover und Bauchbinde, Fadenheftung, teils aufklappbare Seiten.
ZusatzInformation This award-winning contemporary art book is made completely from the perspective and language of bugs, from the front page to the final chapter, with no human writing and text, only the "writing" of bugs. Inspired by the marks left behind by a cicada walking across his sketchbook, contemporary artist Zhu Yingchun placed boards and "ink ponds" of dark-coloured vegetable juices in his garden for the bugs to crawl through. The resulting marks, were thousands of twisted characters, each with a charm of its own - the language of the bugs. The accompanying booklet explains the artist's concept and QR code links the reader to a video of the process.
"The bugs seem insignificant, but their strokes are beautiful," says Zhu Yingchun. "Art is not just those pieces hanging on walls and placed in exhibition halls. Everything in the world, including every life in nature, has the power to create beauty, and art is all around us.
Text von der Webseite.
Sprache Englisch / Kryptisch
Geschenk von Anne Stukenborg
Stichwort Insekt / Käfer / Morphologie / Schrift
WEB https://www.accartbooks.com/uk/store/pv/9781851498857/the-language-of-bugs/zhu-yingchun/
TitelNummer
025118680 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Fernandez Sabrina / Frech Ilse / Lannes Quentin / Lehni Urs / Souharce Emma / Wagner Stefan / Yildiz Seda
Living in the Theme Park, Vol.1
Genf (Schweiz): Selbstverlag, 2013
(Buch) 128 unpag. S., 20,5x14,5 cm, Auflage: 600, ISBN/ISSN 978-2-940510-07-8
Techn. Angaben Broschur,
ZusatzInformation Self-printed at Musée d’Histoire Naturelle de Genève
Sprache Englisch / Französisch
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
013016458 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden



Yassour Penny
Echolalia
Marburg (Deutschland): Jonas Verlag, 2000
(Buch) 68 S., 26x21,5 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 3-89445-271-4
Techn. Angaben Fadengeheftet, Hardcover,
ZusatzInformation Publikation zur gleichnamigen Ausstellung vom 15.12.2000-25.02.2001 des Kassler Kunstverein
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Fotografie / Plastik / Rauminstallation / Skulptur / Zeichnung
WEB www.pennyhesyassour.com
TitelNummer
016189593 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Yahooda Verdi
GUIDELINES TO THE SYSTEM
London (Großbritannien): Book Works, 1990
(Buch) 48 unpag. S., 23,2x18,2 cm, Auflage: 500, ISBN/ISSN 1-870699-04-1
Techn. Angaben 23 bedruckte Einzelblätter, gestanzt, abgeheftet auf in Pappumschlag montierten Metallstäben mit Schließmechanik, Vorder- und Rückseite mit Prägedruck
ZusatzInformation A collection of photographs, diagrams, text, and a short story by Craigie Horsfield.
Text von der Webseite
Stichwort 1990er
WEB www.verdi-yahooda.co.uk
TitelNummer
011537352 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Xenofontos Marina
We are not alone – We are a fly in the milk of infinity
Nikosia (Republik Zypern): Neoterismoi Toumazou, 2016
(Buch) 128 S., 29,7x21 cm, Auflage: 150, ISBN/ISSN 978-9963-2251-0-1
Techn. Angaben Softcover, Klebebindung
ZusatzInformation Christophoros Kyriakides was born in Nicosia, Cyprus in 1949. He was an architecture draughtsman and considered himself an inventor. In 1988 he self-published “Six Continents Stars Compass”, ‘an entertaining and educational’ board game. He considered the game inventive, recreative and formative for all ages and intended its global distribution. The game received no recognition from the public and now only a few copies exist.
In the board game, Kyriakides draws a journey with impossible objects, invented maps, landscapes and anagrammatic poetry with mathematical diagrams. One comes across an abstracted reflection of 80s locality, world politics, obsession with the American dream, an isolated emotional darkness but also a universal landscape. A chance encounter of Marina Xenofontos with this game catalysed a strong fascination that led to the uncovering of his archive. This publication, a part of Xenofontos’ practice-based research, brings to the fore the rich universe of Kyriakides’ personal symbolism that shecreatively harnesses as a means of an alternative, atypical handling and systematisation of themes and issues that she finds affinities with.
Evagoras Vanezis.
Text von der Webseite
Stichwort Outsider Art / Spiel
WEB www.neoterismoi.com
TitelNummer
016614593 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

77_xbstrxct
77_xbstrxct
77_xbstrxct

xbstrxct: So different, so similar, 2017

xbstrxct
So different, so similar
München (Deutschland): 100for10 / Melville Brand Design, 2017
(Buch) 106 S., 21x14,8 cm, Auflage: Print on Demand,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Schwarz-Weiß-Drucke
My name is Aleksi but on the interwebs I’m known as xbstrxct. I’m a visual artist and a creative maker / obsessive doodler from Helsinki. My journey into the world of art started at a young age when I discovered the joys of scribbling your name to the walls of public buildings. I did this for quite some time but at some point people weren’t very fond of it anymore. Nowadays my days are mostly spent drawing weird repetitive shapes and abstract patterns on pieces of paper, mainly because I got nothing better to do, but also because it’s lots of fun. These drawings often grow into wildly expanding, neverending little worlds of their own. My tools of choice are fineliners & markers, with them I try to make art images that at are fun, easily approachable, interesting and most importantly, nice to look at. Sometimes I succeed.
Sprache Englisch
Geschenk von Melville Brand Design
Stichwort Abstrakt / Formen / Illustration / Linien / Print on Demand / Schwarz-Weiß
WEB https://100for10.com/product/xbstrxct-so-different-similar
TitelNummer
026366741 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Wyss Beat
Der Wille zur Kunst - Zur ästhetischen Mentalität der Moderne
Köln (Deutschland): DuMont Buchverlag, 1996
(Buch) 272 S., 23,6x16,5 cm, ISBN/ISSN 3-7701-3769-8
Techn. Angaben Klappeinband
Geschenk von Felicitas Gerstner
Aus dem Nachlass von Jockel Heenes
Stichwort 1990er
TitelNummer
009857299 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.