Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach JAHR 2018

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer


Breitwieser Sabine, Hrsg.
Österreich - Fotografie 1970-2000
Salzburg (Österreich): Museum der Moderne Salzburg, 2018
(Flyer, Prospekt) 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Eröffnung am 09.03.2018, Aussstellungsdauer 10.03.-01.07.2018. Abbildung: Manfred Willmann, Ohne Titel, aus der Serie "Das Land", 1981-1989, Fotosammlung des Bundes am Museum der Moderne Salzburg.
Namen Bernhard Fuchs / Bodo Hell / Branko Lenart / Elfriede Mejchar / Friedl Kubelka / Gerhard Roth / Gottfried Bechtold / Günther Selichar / Heimrad Bäcker / Heinz Cibulka / Heinz Schmidt / Helmut Kandl / Johannes Faber / Leo Kandl / Lisl Ponger / Loredana Selichar / Manfred Willmann / Michael Schuster / Nikolaus Walter / Norbert Brunner / Peter Dressler / Robert F. Hammerstiel / Seiichi Furuya / VALEI EXPORT
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Soziologie / Österreich
TitelNummer
025445701 Einzeltitelanzeige (URI)

Breitwieser Sabine, Hrsg.
Ausstellungen Veranstaltungen Mar-Jul 2019
Salzburg (Österreich): Museum der Moderne Salzburg, 2018
(Heft) 20 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellungen und Veranstaltungen März - Juli 2018
Namen Anna Boghiguian / Georg Eisler / Lawrence Weiner / Marisa Merz / Nobuyoshi Araki / Valeska Gert / VALIE EXPORT / William Kentridge
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Folklore / Fotografie / Generali Foundation / japanische Fotografie
WEB www.museumdermoderne.at
TitelNummer
025444701 Einzeltitelanzeige (URI)

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 102 village voice 17 April 2018
München (Deutschland): super magazin, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [32] S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Portfolio Braulio Amado
Namen Andreas Schmidt (Text) / Anna Meinecke (Text) / Europa Frohwein (Text) / Lisa Genzken (Text) / Mirko Borsche (Art Direktor) / Natasha Binar (Text) / Qurin Brunnmeier (Text) / Sonja Steppan (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ausstellungen / Events / Kunstkritik / Lifestyle / Literatur / Mode / Musik / Theater / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
025408688 Einzeltitelanzeige (URI)

Böhm Corbinian, Hrsg.
Die ersten Jahre der Professionalität / 37
München (Deutschland): BBK München und Oberbayern, 2018
(Heft / Mappe) 21x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-945337-13-4
Techn. Angaben Sieben gefaltete Blätter in Aufklappbarem Cover.
ZusatzInformation Infomappe anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie der Künstler, München, 24.04.- 20.05.2018 mit Federico Delfrati, Stefanie Gerstmayr, Saskia Groneberg, Lou Jaworski, Angela Stiegler, Sophia Süssmilch, Andreas Wollner.
Namen Andreas Wollner / Angela Stiegler / Anja Lückenkemper (Texte) / Federico Delfrati / Lou Jaworski / Saskia Groneberg / Sophia Süssmilch / Stefanie Gerstmayr
Sprache Deutsch
Geschenk von BBK
Stichwort 3D / Collage / digitale Animation / Facebook / Fotografie / Installation / Performance / Skulptur
WEB http://www.bbk-muc-obb.de/galerie-der-kuenstler/aktuell
TitelNummer
025403B Einzeltitelanzeige (URI)

Coers Albert: Straßen Namen Zeichen

coers-strassen-namen-zeichen-plan
coers-strassen-namen-zeichen-plan
coers-strassen-namen-zeichen-plan

Coers Albert: Straßen Namen Zeichen


Coers Albert
Straßen Namen Zeichen
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2018
(Plakat) [2] S., 19,8x10,3 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-82-0
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Plakat mit Stadtplan, ausgefaltet 59,4 x 82 cm
ZusatzInformation Die Publikation erscheint zu zwei Kunstprojekten im öffentlichen Raum, in denen Straßennamen Münchens in Gebärdensprache übersetzt sind, dargestellt von Gehörlosen.
Auf der Kunst-Insel am Lenbachplatz, einer 5 x 5 Meter großen Plakatwand, zeigt Coers zwei Bilder der Serie (22.03.-09.05.2018). Sie beziehen sich auf den Standort und sind in ihrer Verwendung spezifisch lokal, Richtung Süden „Karlsplatz (Stachus)“, nach Norden „König“, für den „Königsplatz“, der in dieser Richtung liegt. Diese Gebärde kann auch für die Stadt München insgesamt stehen.
Weitere 30 Straßennamen sind auf dem Celibidacheforum am Kulturzentrum Gasteig präsentiert, auf mobilen Aufstellern, wie man sie von temporären Verkehrszeichen und Baustellen kennt (11.04.-25.04.). Die Aufstellung entspricht der Position der Straßen und Orte im Stadtraum. Anschließend werden die Bildtafeln im Stadtraum verteilt.
Die begleitende Publikation ist Stadtplan-Katalog (Vorderseite) und Ausstellungsplakat (Rückseite) zugleich. Der Plan basiert auf Fotos eines Falk-Plans München 1994/95 aus dem Besitz des Künstlers. Auf ihm sind alle ausgestellten Straßennamen abgebildet, verzeichnet und im Stadtraum verortet, darüber hinaus jedoch auch solche, die nur auf dem Plan existieren (insgesamt 36). Eingefügt ist ein Text von Albert Coers zum Hintergrund des Projekts, zur Bedeutung und Herkunft der Gebärdenwörter und ihrem Ortsbezug. Reflektiert wird auch die Gebärdensprache selbst und der Umgang eines hörenden Künstlers mit ihr.
Namen suolocco (Gestaltung)
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Gebärdensprache / Gehörlos / Installation / Stadtraum / Straßenname / Zeichen
Sponsoren Gehörlosenverband München / Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB https://albertcoers.com/2018/03/02/strassen-namen-zeichen-i-kunst-insel-am-lenbachplatz-muenchen
TitelNummer
025382693 Einzeltitelanzeige (URI)
objektmagazineobject-katalog
objektmagazineobject-katalog
objektmagazineobject-katalog

Kretschmer Hubert, Hrsg.: ObjektMagazineObject


Kretschmer Hubert, Hrsg.
ObjektMagazineObject
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2018
(Buch) [244] S., 23x15,5 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-83-7
Techn. Angaben Softcover, Fadenheftung, 104 SW-Abbildungen
ZusatzInformation Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Enthaltene Magazine:
Aspen, 1965-1971 / AXE, 1975-1976 / Reaktion, 1975-1983 / Lightworks, seit 1975 oder 1976 / TAU/MA, 1976-1981 / Plages, 1978-2011 / Arte Postale!, 1979-2009 / Brauchbar/Unbrauchbar, 1980/1981 / Museum Rost, 1980-1983 / Art/Life, Artlife, 1981-2006 / Artfusion, 1979-1982 / Toi et moi pour toujours, 1982 bis ca. 1985 / CAPS.A., 1982-1985 / CARE, ab 1982 / Canoe, ab 1983 / Tango, ab 1983 / Tra, frühe 1980er Jahre / Normal, 1984-1988 / smile, ab 1984 / Tiegel & Tumult, 1986-1992 / PiPs, 1986-2009 / DOOS, 1988 bis ca. 1992 / Miniature obscure, 1991-2007 / Skola, 1991 bis ca. 1993 / No News, 1993-1998 / La Más Bella, 1993-2014 / Cave Canis, 1995-1999 / Boxhorn, 1998 bis heute / Achse Kassel-Bern, 1999-2007 / Bella Triste, 2003 bis heute / Esopus, 2003 bis heute / Papermind, ab 2005 / KART, 2006 bis heute / Landjäger, 2007 bis heute / Wipe, schon vor 2009 bis heute / Tigre énorme, ab 2010 / Matchbook Stories, 2012 bis heute / RUW, 2013 bis heute.
Ein Überblick über 50 Jahre Objekt-Zeitschriften, mit 38 Titeln und über 170 Ausgaben und Hunderten von Einzelelementen aus dem Bestand des Archive Artist Publications (Sammlung Hubert Kretschmer) in München.
„Die Objektzeitschriften erweitern den Rahmen der zweidimensionalen, gedruckten Künstlerzeitschriften ins Skulpturale und Materielle. Jede Ausgabe an sich ist ein Objekt, eine Skulptur oder ein objekthaftes Multiple.“
Rolf Dittmar und Jürgen O. Olbrich
Namen Béatrice Hernad (Text) / Jürgen O. Olbrich (Kurator - Text) / Rainer Resch (Text) / Rolf Dittmar
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / 1980er Jahre / 1990er Jahre / 2000er Jahre / Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Objekt-Magazin / Objektmagazin / Privatsammlung
Sponsoren Kulturamt der Stadt Kassel / Kunsttempel Kassel
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
025380690 Einzeltitelanzeige (URI)

Brantl Ulrike / Stadler Christina, u.a. Hrsg.: Zukunftsvisionen 2018


Brantl Ulrike / Stadler Christina, u.a. Hrsg.
Zukunftsvisionen 2018
Görlitz (Deutschland): Second Attempt, 2018
(Visitenkarte) [2] S., 5,5x8,5 cm,
Techn. Angaben Visitenkarte
ZusatzInformation Das ZUKUNFTSVISIONEN Festival findet seit 2007 an den verschiedensten spektakulären verlassenen Orten in Görlitz statt. Es thematisiert seit jeher den Leerstand in der Europastadt Görlitz/Zgorzelec und rückt diesen durch eine einwöchige Ausstellung zeitgenössischer Kunst in den Mittelpunkt.
Das Team wechselt hierbei, bis auf wenige Ausnahmen, jährlich – das führte dazu, dass sich das Ausstellungprojekt über die Jahre immer wieder transformiert und weiterentwickelt hat. Das Publikum erwartet neben der vielseitigen Ausstellung ein anregendes Rahmenprogramm mit Konzerten, Partys, Performances, Poetry Slams und der Möglichkeit, sich in Besucherwerkstätten selbst aktiv zu beteiligen.
Durch eine Ausschreibung werden Künstler aller Art eingeladen, sich zu bewerben, und anschließend von der Festivaljury ausgewählt.
Unterstützt wird das engagierte, junge Team durch seinen Trägerverein Second Attempt e. V. aus Görlitz.
Gütesiegel - Ungut, Das Leitmotiv der ZuVi2018.
Text von der Webseite
Geschenk von Ulrike Brantl
Stichwort Festival / Film / Fotografie / Grafik / Hochschule / Installation / Leerstand / Malerei / Performance / Studenten / Zwischennutzung
Sponsoren Kulturstiftung des Freistaates Sachsen / Stadt Görlitz
WEB https://www.zuvi-festival.de
WEB www.facebook/Zukunftsvisionen
WEB www.instagram/zukunfts_visionen
TitelNummer
025368701 Einzeltitelanzeige (URI)

Weber Dieter
Konvolut modo verlag
Freiburg im Breisgau (Deutschland): modo verlag, 2018
(Heft / Lieferverzeichnis) 14,6x10,5 cm, signiert, 2 Teile.
Techn. Angaben Ein Heft mit Broschurbindung, ein persönliches Anschreiben mit Lieferverzeichnis

Sprache Deutsch
Geschenk von Dieter Weber
Stichwort Artist Book / Künstlerbuch / Verlag
WEB http://www.modoverlag.de/
TitelNummer
025359694 Einzeltitelanzeige (URI)

Baracchi Tiziana, Hrsg.
Ambasciata di Venezia
Venedig (Italien): Ambasciata di Venezia, 2018
(PostKarte) 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte, Rückseite beschriftet

Namen Giancarlo Da Lio
Sprache Italienisch
Geschenk von Tiziana Baracchi
TitelNummer
025357687 Einzeltitelanzeige (URI)

Baracchi Tiziana, Hrsg.
Postkarten Konvolut
Venedig (Italien): Ambasciata di Venezia, 2018
(PostKarte) 15x10 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Drei verschiedene Postkarten, Rückseite jeweils gestempelt und beklebt

Namen Giancarlo Da Lio (Text)
Sprache Italienisch
Geschenk von Tiziana Baracchi
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
025356687 Einzeltitelanzeige (URI)

Baracchi Tiziana, Hrsg.
Aperiodika n.2
Venedig (Italien): Ambasciata di Venezia, 2018
(Heft / Grafik, Einzelblatt) 34 S., 21x15 cm, signiert,
Techn. Angaben Lose Blätter, mit Originalarbeiten, zusammengehalten mit einem grünen Geschenkband, in grünem Plastikumschlag

Namen Angela Caporaso / Christian Alle / Ettore Le Donne / Franco Spena / Giancarlo Da Lio (Text) / Giangrazio Verna / Lillo Giuliana / Michele Lambo / Mirta Caccaro / Patrizia Tictac / Peter Müller / Roberto Sanchez / Sabela Bana / Terry Cazzaro / Tiziana Baracchi / Walter Pennacchi
Sprache Englisch / Italienisch
Geschenk von Tiziana Baracchi
Stichwort Artist Book / Mail Art / Malerei
TitelNummer
025355687 Einzeltitelanzeige (URI)

Baracchi Tiziana, Hrsg.
Checkpoint 12
Venedig (Italien): Ambasciata di Venezia, 2018
(Heft / Grafik, Einzelblatt) 34 S., 30x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit Klebeband überklebt, mit diversen Originalarbeiten

Namen Cinzia Farina / Ghislaine Lejard / Giancarlo Da Lio (Text) / Hyppolyte de Saint-Rambert / Ivana Urso / Karla Kolberg Lipp / Lancillotto Bellini / Liudmila Tihonciuc / Mirta Caccaro / Patrizia Tictac
Sprache Englisch / Italienisch
Geschenk von Tiziana Baracchi
Stichwort Artist Book / Mail Art / Malerei
TitelNummer
025354687 Einzeltitelanzeige (URI)

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Objekt-Magazine

objekt-magazine-kunsttempel-kassel-2018-pk
objekt-magazine-kunsttempel-kassel-2018-pk
objekt-magazine-kunsttempel-kassel-2018-pk

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Objekt-Magazine


Kretschmer Hubert, Hrsg.
Objekt-Magazine
Kassel (Deutschland): Kunsttempel Kassel, 2018
(PostKarte / ) 2 S., 9,8x21 cm, 2 Stück. 2 Teile.
Techn. Angaben Einladungskarte, Presseinformation
ZusatzInformation Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Mit der Ausstellung Objekt-Magazine präsentiert die Galerie Kunsttempel erstmals 39 herausragende Titel mit über 100 Ausgaben von Objekt-Zeitschriften, die von 1965–2016 publiziert wurden. Die Ausstellung gibt mit dieser Bandbreite an Titeln aus dreizehn unterschiedlichen Ländern (Australien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Japan, Niederlande, Österreich, Polen, Schweiz, Spanien, USA, Zypern) einen repräsentativen Überblick über diese Sonderform künstlerischen Verlegens. Einige der ausgestellten Magazine sind raumgreifend und regelrechte Skulpturen, andere zeigen sich in ungewöhnlichen Verpackungen wie Dosen, Mützen, Kleidungsstücken oder Flaschen. Es werden auch Magazine gezeigt, die noch dem herkömmlichen Zeitschriftenformat ähneln, jedoch sind auch diese mit Materialien durchsetzt und zeigen oftmals auf dem Cover applizierte Gegenstände. Die ausgestellten Objekte lassen sich den Kunstrichtungen Mail Art, Neo-Dada, Post-Fluxus und neueren Stilrichtungen zuordnen.
Gezeigt werden Ausgaben von
Aspen, 1965-1971 / AXE, 1975-1976 / Reaktion, 1975-1983 / Lightworks, seit 1975 oder 1976 / TAU/MA, 1976-1981 / Plages, 1978-2011 / Arte Postale!, 1979-2009 / Brauchbar/Unbrauchbar, 1980/1981 / Museum Rost, 1980-1983 / Art/Life, Artlife, 1981-2006 / Artfusion, 1979-1982 / Toi et moi pour toujours, 1982 bis ca. 1985 / CAPS.A., 1982-1985 / CARE, ab 1982 / Canoe, ab 1983 / Tango, ab 1983 / Tra, frühe 1980er Jahre / Normal, 1984-1988 / smile, ab 1984 / Tiegel & Tumult, 1986-1992 / PiPs, 1986-2009 / DOOS, 1988 bis ca. 1992 / Miniature obscure, 1991-2007 / Skola, 1991 bis ca. 1993 / No News, 1993-1998 / La Más Bella, 1993-2014 / Cave Canis, 1995-1999 / Boxhorn, 1998 bis heute / Achse Kassel-Bern, 1999-2007 / Bella Triste, 2003 bis heute / Esopus, 2003 bis heute / Papermind, ab 2005 / KART, 2006 bis heute / Landjäger, 2007 bis heute / Wipe, schon vor 2009 bis heute / Tigre énorme, ab 2010 / Matchbook Stories, 2012 bis heute / RUW, 2013 bis heute.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog in einer Normal- und einer limitierten Vorzugsausgabe im icon Verlag.
Namen Jürgen O. Olbrich (Kurator)
Sprache Deutsch
Stichwort Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Objekt-Magazin
Sponsoren Kulturamt der Stadt Kassel / Kunsttempel Kassel
WEB www.kunsttempel.net
TitelNummer
025352701 Einzeltitelanzeige (URI)

Sackmann Heike
Mopscity - City of Pugs
Winnenden (Deutschland): Edition 753, 2018
(Heft) 24 S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, mit Originalarbeit eingeklebt
ZusatzInformation About Mopscity: Formerly known as the town called Winnenden. Mopscity (=pug dog city) is an fictional town with a pug dogs population. No human beeing areliving there- only pug dogs.
Text von der Website.
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Heike Sackmann
Stichwort Hund / Künstlerheft / Mail Art / Mops / Zine
WEB http://www.edition753.de/m_a_call03.html
TitelNummer
025351688 Einzeltitelanzeige (URI)
claus-lexique-des-images-et-medias
claus-lexique-des-images-et-medias
claus-lexique-des-images-et-medias

Claus Jürgen: Le Bulletin No 6 - Lexique des images et medias - Jürgen Claus - JE SUIS ATOLL - Images et medias 1968-2018


Claus Jürgen
Le Bulletin No 6 - Lexique des images et medias - Jürgen Claus - JE SUIS ATOLL - Images et medias 1968-2018
Eupen (Belgien): IKOB - Musée d'Art Contemporain, 2018
(Heft) [20] S., 29,9x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung mit farbigem Cover.
ZusatzInformation Französische Ausgabe. Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im IKOB-Museum für Zeitgenössische Kunst, Eupen, Belgien, 21.03.-27.05.2018, Vernissage 18.03. Der Katalog ist alphabetisch aufgebaut.
Namen Frank-Thorsten Moll
Sprache Französisch
Geschenk von Jürgen Claus
Stichwort Biosphärische Kunst / Medienkunst / Retrospektive / Ökologie und Kunst
WEB http://www.ikob.be/ausstellungen/juergen-claus
TitelNummer
025338693 Einzeltitelanzeige (URI)

Claus Jürgen
Le Bulletin No 6 - Lexikon der Bilder und Medien - Jürgen Claus - JE SUIS ATOLL - Bilder und Medien 1968-2018
Eupen (Belgien): IKOB - Museum für Zeitgenössische Kunst, 2018
(Heft) [20] S., 29,9x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Drahtheftung mit farbigem Cover, signiert.
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im IKOB-Museum für Zeitgenössische Kunst, Eupen, Belgien, 21.03.-27.05.2018, Vernissage 18.03. Der Katalog ist alphabetisch aufgebaut.
Namen Frank-Thorsten Moll
Sprache Deutsch
Geschenk von Jürgen Claus
Stichwort Biosphärische Kunst / Medienkunst / Retrospektive / Ökologie und Kunst
WEB http://www.ikob.be/ausstellungen/juergen-claus
TitelNummer
025337693 Einzeltitelanzeige (URI)

Klos Susy
Grafik Hosenkleidworkout
München (Deutschland): tomatoloco art & fun Verlag, 2018
(Grafik, Einzelblatt) 29,6x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Einzelblatt, auf der Rückseite signiert und datiert.
ZusatzInformation Zeichnung aus der Igitte Nr. 85/2018 März/April - magic workout
Sprache Deutsch
Stichwort Kritik / Neo Dada / Politik / Satire / Text / Zeichnung / Zine
WEB www.facebook.com/klos.susyvonne
TitelNummer
025336639 Einzeltitelanzeige (URI)

Klos Yvonne
Grafik Hose
München (Deutschland): tomatoloco art & fun Verlag, 2018
(Grafik, Einzelblatt) 29,6x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Einzelblatt, auf der Rückseite signiert und datiert.
ZusatzInformation Zeichnung aus der Igitte Nr. 85/2018 März/April - magic workout
Sprache Deutsch
Stichwort Kritik / Neo Dada / Politik / Satire / Text / Zeichnung / Zine
WEB www.facebook.com/klos.susyvonne
TitelNummer
025335639 Einzeltitelanzeige (URI)
zwischenwesen-2018
zwischenwesen-2018
zwischenwesen-2018

Bachmann Silke / Leuschner Doris: Zwischenwesen


Bachmann Silke / Leuschner Doris
Zwischenwesen
Aichach (Deutschland): Kunstverein Aichach, 2018
(PostKarte) [2] S., 9,7x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung 07.04.-29.04.2018 im Köglturm, in der Reihe Wechselspiel - Spielwechsel 2018

Sprache Deutsch
Stichwort Malerei / Skulptur
TitelNummer
025330701 Einzeltitelanzeige (URI)

Nauerz Olli, Hrsg.: Gaudiblatt 28 Super Süpergaudi

gaudiblatt-28
gaudiblatt-28
gaudiblatt-28

Nauerz Olli, Hrsg.: Gaudiblatt 28 Super Süpergaudi


Nauerz Olli, Hrsg.
Gaudiblatt 28 Super Süpergaudi
München (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Zine / Ephemera, div. Papiere) 32 unpag. S., 29,5x20,8 cm, Auflage: 2500, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, beigelegt ein Flugblatt
ZusatzInformation Artikel: Wie werde ich ein Superheld, Glypho-Man packt aus, MINKA lem und lem lassn, mit Aktion M Schablone im Centerfold, Bekennerschreiben Aktion M zum Tag der Weißen Rose
Namen Andi Sturm / Carl-Ludwig Reichert / Francesco NEO Ferrante / Holger Mair / Jörg Ritterbecks / Katrin Baumer / Kim Beyer / Michael Wladarsch / Mike Spike Froidl / Nicola Lainovic (Comic) / Sarah Sonja Lerch / Triptonius Coltrane / Tuncay Acar / Volker Derlath (Fotografie)
Sprache Bayrisch / Deutsch
Geschenk von Michael Wladarsch
Stichwort 84 GHz / Anarchie / Comic / Comic / Humanismus / Humor / Karikatur / Kirche / Politik / Satire
WEB http://gaudiblatt.de/dahoam/28-suepergaudi/
TitelNummer
025317674 Einzeltitelanzeige (URI)

Andreasen Kasper, Hrsg.
FLIP - About Image Construction
Gent (Belgien): School of Arts Gent, 2018
(Heft) 1 S., 27x20,9 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Softcover, Lageplan eingelegt
ZusatzInformation Publikation zur Ausstellung vom 03.03-22.03.2018, KASK Gent.
FLIP is the sequel to the exhibition Copy Construct held at CC Mechelen in 2017. The exhibition focuses on displaying a temporary archive of artists’ books parallel to about a dozen filmic works. The term ‘FLIP’ associatively refers to the performative gesture of leafing through a book but also to notions of image sequences, reversal (printing), the flipbook, as well as the use of text and images in both books and video works. In short, the exhibition is an attempt to show these media together, emphasizing the use of narrative strategies and image construction as extensions of each other.
Text von der Website.
Namen Anouk De Clercq / Batia Suter / Bruce Checefsky / Dirk Zoete / Franciszka Themerson / Hanne Lippard / Henri Jacobs / Hilary Lloyd / Jan Op de Beeck / Jasper Rigole / Jelena Vanoverbeek / Jurgen Malfeyt / Kasper Andreasen / Koenraad Dedobbeleer / Kris Kimpe / Laetitia Gendre / Maud Vande Veire / More Publishers / Moritz Küng / Peter Downsbrough / Phyllis Dierick / Roger Willems / Stanley Brouwn / Stefan Themerson / Ulises Carrión / Vincent Geyskens
Sprache Englisch
Geschenk von Kasper Andreasen
Stichwort Archiv / Artist Book / Ausstellung / Flipbook / Künstlerbuch / Plakat / Video
WEB https://schoolofartsgent.be/en/calendar-news/calendar/flip-about-image-construction/
TitelNummer
025305633 Einzeltitelanzeige (URI)
bookarts-115-cover
bookarts-115-cover
bookarts-115-cover

Bodman Sarah, Hrsg.: Book Arts Newsletter No. 115


Bodman Sarah, Hrsg.
Book Arts Newsletter No. 115
Bristol (Großbritannien): Centre for Fine Print Research, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 52 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 1754-9086
Techn. Angaben farbige Fotokopien nach PDF, Ausgabe Januar 2018

Sprache Englisch
Stichwort Ausstellungen / Bookart / Künstlerbücher / Publikation
WEB www.bookarts.uwe.ac.uk
TitelNummer
025298687 Einzeltitelanzeige (URI)
hallsson-alltsaman-kr-pk
hallsson-alltsaman-kr-pk
hallsson-alltsaman-kr-pk

Hallsson Hlynur: ALLSAMAN - DAS GANZE - ALL OF IT


Hallsson Hlynur
ALLSAMAN - DAS GANZE - ALL OF IT
München (Deutschland): Kunstraum München, 2018
(PostKarte) [2] S., 10,4x14,7 cm,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladungskarte zur Eröffnung mit Performance am 28.03.2018. Ausstellung 29.03.-06.05.2018.
Der Konzeptkünstler wird dreisprachig seine scheinbar einfachen Botschaften für ein besseres gesellschaftliches Miteinander oder Kommentare zum örtlichen Umfeld an alle Wände des Kunstraums sprühen. Seit 2002 sind über 20 dieser Textprojekte in Dänemark, Deutschland, Island, Japan, Kroatien, Schweden und
den USA realisiert worden. Geschrieben wird zunächst in seiner Muttersprache, dann in Englisch als der beherrschenden Verkehrssprache und der Sprache am Ausstellungsort. Die Hyperauthentizität der Versalien, ihre Farbgliederung und ihre raumbezogene Anordnung gepaart mit einem Gespür für die jeweiligen
semantischen Besonderheiten und Absurditäten dürfen als aktueller Beitrag konkreter Poesie gelesen werden, deren tragische Erkenntnisse teils humorvoll gestützt werden.
Text von der Webseite
Namen Alexander Steig (Kurator)
Sprache Deutsch
Stichwort Botschaft / Gesellschaft / Graffiti / Island / Konkrete Poesie / Konzeptkunst / Textarbeit / Wandarbeit
Sponsoren Botschaft von Island / Finbridge / Mind Steff
WEB www.kunstraum-muenchen.de
TitelNummer
025294701 Einzeltitelanzeige (URI)
die-aerzte-kommen-noten
die-aerzte-kommen-noten
die-aerzte-kommen-noten

Weinzierl Matthias, Hrsg.: die ärzte kommen - Fürchtet euch nicht Pegida - wir helfen euch! heim


Weinzierl Matthias, Hrsg.
die ärzte kommen - Fürchtet euch nicht Pegida - wir helfen euch! heim
München (Deutschland): Bellevue die Monaco, 2018
(Heft) 16 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Notenheft zur Demonstration am 17.03.2018 in München um 13.30 Uhr auf dem Max-Joseph-Platz, zum Mitsingen
Namen Beethoven / Jackson / Lennon / Verdi
Sprache Deutsch / Englisch / Italienisch
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort Angst / Arzt / Chor / Demonstration / Hilfe / Humor / Pegida / Widerstand
WEB http://bellevuedimonaco.de/
TitelNummer
025293694 Einzeltitelanzeige (URI)
fck-afd-die-partei-aufkleber
fck-afd-die-partei-aufkleber
fck-afd-die-partei-aufkleber

Feest Patric, Hrsg.: FCK AFD - Wähl Die PARTEI - sie ist sehr gut!


Feest Patric, Hrsg.
FCK AFD - Wähl Die PARTEI - sie ist sehr gut!
Berlin (Deutschland): Titanic-Verlag, 2018
(Sticker, Button) [1] S., 9,7x9,7 cm,
Techn. Angaben Aufkleber
ZusatzInformation Das ultimative Accessoire für alle echten PARTEI-Soldaten und solche, die es werden wollen: Nie gab es eine bessere Möglichkeit, seine Anhängerschaft zur größten deutschen Partei (seit der NSDAP) nach außen zu tragen und diese gleichzeitig finanziell zu unterstützen. Alle PARTEI-Produkte sind titanlegiert, dreifach in Öl gehärtet, wetterfest lackiert und unter fairen Lohnbedingungen (89 Euro pro Schaltjahr + feuerfester Helm) in Bangladesch gefertigt.
Text von der Webseite
Namen Die Partei
Sprache Deutsch
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort Humor / Politik / Satire / Widerstand
WEB http://www.titanic-magazin.de/
TitelNummer
025292701 Einzeltitelanzeige (URI)
infra-beuys-nicht-denken
infra-beuys-nicht-denken
infra-beuys-nicht-denken

Huf Paul / Mentrup Lars: Infra Beuys - Wer nicht denken will fliegt raus


Huf Paul / Mentrup Lars
Infra Beuys - Wer nicht denken will fliegt raus
München (Deutschland): Bellevue die Monaco / MaximiliansForum, 2018
(Flyer, Prospekt) [2] S., 19,7x21 cm,
Techn. Angaben Flyer, aufklappbar
ZusatzInformation Flyer zur Ausstellungseröfnung, Diskussion und Filmpremiere im Bellevue di Monaco in der Müllerstr. 6 am 17.03.2018.
Ist das noch Kunst? Im Zentrum des Infra_Beuys Wochenendes steht ein Rückblick auf die Kunstprojekte und die Reflexion, inwieweit die aktivistischen Projekte, die sich im politischen Raum bewegen, Kunst sind.
Infra_Beuys ist eine mittlerweile dreiteilige Kunstreihe der Künstler Paul Huf und Lars Mentrup. Die einzelnen Kunstprojekte stellen gesellschaftliche Probleme ins Zentrum. Obdachlosigkeit, Depression sowie Struktureller Rassismus gegenüber Geflüchteten und Sprachbarrieren wurden zum Thema unterschiedlich gestalteter Aktionen. Risse in der Gesellschaft wurden gezeigt. Frei nach „zeige deine Wunde“ von Joseph Beuys.
Die Regisseurin Amparo Mejias begleitete die Kunstprojekte und gestaltete drei Kurzdokumentarfilme. Die Filme Wunde 1: Obdachlosigkeit, Wunde 2: Depression und Wunde 3: Sprachbarrieren haben ihre Weltpremiere.
Text von der Website.
Namen Joseph Beuys
Sprache Deutsch
Stichwort Aktion / Depression / Film / Kunstprojekt / Obdachlosigkeit / Rassismus / Ungleichheit / öffentlicher Raum
Sponsoren Buchbinderei Cl. Wittmann / Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB www.infrabeuys.de
TitelNummer
025290701 Einzeltitelanzeige (URI)
weserburg-zentrum-2018
weserburg-zentrum-2018
weserburg-zentrum-2018

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.: Sound Collection Guy Schraenen - Cia Rinne, Notes for Listeners - 2018


Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Sound Collection Guy Schraenen - Cia Rinne, Notes for Listeners - 2018
Bremen (Deutschland): Weserburg / Zentrum für Künstlerpublikationen, 2018
(Flyer, Prospekt / PostKarte) [6] S., 11,5x21 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben 2 Postkarten, 1 Flyer
ZusatzInformation Einladung zur Festveranstaltung zur Präsentation des Ankaufs und zur offiziellen Übergabe der Sound Collection Guy Schraenen an das Zentrum für Künstlerpublikationen am 06.04.2018.
Einladung zur Ausstellung Cia Rinne, 13.04.-29.07.2018.
Jahresprogramm des Zentrums
Namen Cia Rinne / Dietrich Fricker / Guy Schraenen / hermann de vries
Stichwort Ausstellung / Museum / Sammlung
WEB www.weserburg.de
TitelNummer
025285701 Einzeltitelanzeige (URI)
platform-ateliers-fruehjahr-2018
platform-ateliers-fruehjahr-2018
platform-ateliers-fruehjahr-2018

Hartung Elisabeth, Hrsg.: Neues aus den Ateliers Frühling 2018


Hartung Elisabeth, Hrsg.
Neues aus den Ateliers Frühling 2018
München (Deutschland): PLATFORM, 2018
(Flyer, Prospekt) [6] S., 21x10 cm,
Techn. Angaben zweifach gefalteter Flyer

Namen Aki Friedrich / Giorgio de Finis / Pavel Sinev / Raik Gupin / Ute Heim
Sprache Deutsch
Stichwort Ateliers / Film / Installation / Musik
WEB www.platform.de
TitelNummer
025283701 Einzeltitelanzeige (URI)
edit-2018-postkarte
edit-2018-postkarte
edit-2018-postkarte

Mühling Matthias, Hrsg.: edit! ART+FEMINISM AKtionstag für die Sichtbarkeit von Künstlerinnen und Kulturproduzentinnen


Mühling Matthias, Hrsg.
edit! ART+FEMINISM AKtionstag für die Sichtbarkeit von Künstlerinnen und Kulturproduzentinnen
München (Deutschland): Lenbachhaus München / Reflektor M, 2018
(PostKarte) [2] S., 10,5x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Flyer zum ART+FEMINISM Aktionstag im Lenbachhaus München, 07.04.2018. Mit Edit-a-thon, Workshops und Podiumsdiskussion. Organisiert von Mira Sacher und Laura Lang. Mit Überstützung von WikiMuc.
Namen Anika Meier / Anta Helena Recke / Julia Bomsdorf / Laura Lang / Meredith Haaf / Mira Sacher / Paula Irene Villa / Sophia Süßmilch / Stepahnie Weber
Sprache Deutsch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Aktion / Aktivismus / Emanzipation / Feminismus / feministische Kunst / Gleichberechtigung / Sichtbarkeit / Wikipedia
WEB http://www.lenbachhaus.de/veranstaltungen/edit-a-thon/
TitelNummer
025281701 Einzeltitelanzeige (URI)
fuhr-tiflis-universitaet-2012
fuhr-tiflis-universitaet-2012
fuhr-tiflis-universitaet-2012

Fuhr Lisa: Staatliche Ivane Javakhishvili Universität Tbilisi, Georgien, 2012


Fuhr Lisa
Staatliche Ivane Javakhishvili Universität Tbilisi, Georgien, 2012
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2018
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,8 cm, Auflage: 1000, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte

Sprache Deutsch
Stichwort Georgien / Soviet / Tiflis / Universität
WEB www.icon-verlag.de
WEB www.in-tiflis.de
TitelNummer
025280701 Einzeltitelanzeige (URI)
hinter-den-tieren-bq-pk
hinter-den-tieren-bq-pk
hinter-den-tieren-bq-pk

Künzel Ika, Hrsg.: Hinter den Tieren II - Porzellan Manufaktur Nymphenburg präsentiert - BQ zu Gast bei Nymphenburg


Künzel Ika, Hrsg.
Hinter den Tieren II - Porzellan Manufaktur Nymphenburg präsentiert - BQ zu Gast bei Nymphenburg
Berlin / München (Deutschland): BQ, 2018
(PostKarte) [2] S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Zur ausstellung im historischen Pferdestall der Porzellan Manufaktur Nymphenburg in München, 20.03.-13.04.2018
Sprache Deutsch
Stichwort Porzellan / Tier
TitelNummer
025279701 Einzeltitelanzeige (URI)

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 101 village voice 16 März 2018

superpaper-101-1
superpaper-101-1
superpaper-101-1

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 101 village voice 16 März 2018


Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 101 village voice 16 März 2018
München (Deutschland): super magazin, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [32] S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Portfolio Jonathan Castro Alejos
Namen Jonathan Castro Alejos (ComputerGrafik) / Mirko Borsche (Art Direktor) / Mirko Hecktor (Text) / Sonja Steppan (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ausstellungen / Events / Kunstkritik / Lifestyle / Literatur / Mode / Musik / Theater / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
025278688 Einzeltitelanzeige (URI)

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 100 village voice 15 Februar 2018

superpaper-100-1
superpaper-100-1
superpaper-100-1

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 100 village voice 15 Februar 2018


Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 100 village voice 15 Februar 2018
München (Deutschland): super magazin, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [32] S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Portfolio Jonathan Calugi
Namen Jonathan Calugi (Grafik) / Mirko Borsche (Art Direktor) / Mirko Hecktor (Text) / Sonja Steppan (Text)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ausstellungen / Events / Kunstkritik / Lifestyle / Literatur / Mode / Musik / Theater / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
025277688 Einzeltitelanzeige (URI)

Ceynowa Klaus / Schneider-Kempf Barbara, Hrsg.: Bibliotheksmagazin 2018/01

bibliotheksmagazin-2018-01
bibliotheksmagazin-2018-01
bibliotheksmagazin-2018-01

Ceynowa Klaus / Schneider-Kempf Barbara, Hrsg.: Bibliotheksmagazin 2018/01


Ceynowa Klaus / Schneider-Kempf Barbara, Hrsg.
Bibliotheksmagazin 2018/01
Berlin / München (Deutschland): Bayerische StaatsBibliothek / Staatsbibliothek zu Berlin, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 96 S., 29,6x21 cm,
Techn. Angaben Broschur, in transparenter Versandhülle
ZusatzInformation Mit einem Beitrag von Peter Schnitzlein: Unbedingt sehenswert, Zur Eröffnung der Künstlerbücher-Ausstellung SHOWCASE in der Bayerischen Staatsbibliothek (S. 28)
Namen Béatrice Hernad (Kuratorin) / Emil Siemeister / Katharina Gaenssler / Peter Schnitzlein (Presse) / Ulises Carrion
Sprache Deutsch
Geschenk von Bayerische Staatsbibliothek
Stichwort Bibliothek / Künstlerbücher / Showcase
TitelNummer
025275687 Einzeltitelanzeige (URI)
coers-strassen-namen-zeichen
coers-strassen-namen-zeichen
coers-strassen-namen-zeichen

Coers Albert: Straßen Namen Zeichen


Coers Albert
Straßen Namen Zeichen
München (Deutschland): Gehörlosenverband München / Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2018
(Plakat / Flyer, Prospekt) [16] S., 14,8x10,4 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben gefaltetes Kleinplakat
ZusatzInformation Zur Präsentation auf der Kunst-Insel am Lenbachplatz, München. Kunst im öffentlichen Raum auf 5 x 5 Meter, 22.03.-15.05.2018.
Gezeigt sind zwei Gebärdensprachzeichen, die sich auf den Standort beziehen und in ihrer Verwendung spezifisch lokal sind, dargestellt von Münchner Gehörlosen: Richtung Süden „Karlsplatz/Stachus“, nach Norden „König“, für den „Königsplatz“, der in dieser Richtung liegt.
Die Bilder sind ein Ausschnitt aus einem größer angelegten Projekt, das einlädt, über die Bedeutung und Entstehung von Zeichen und Namen zu reflektieren, sich hineinzudenken in die Welt der Gebärdensprache.
Weitere Übersetzungen von Straßennamen sind auf mobilen Aufstellern vom 11.-24.04. auf dem Celibidacheforum vor dem Gasteig und anschließend im Stadtraum zu finden.
Sprache Deutsch
Geschenk von Albert Coers
Stichwort Fotografie / Gebärdensprache / Gehörlos / Installation / Stadtraum / Straßenname / Zeichen
Sponsoren Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB https://albertcoers.com/2018/03/02/strassen-namen-zeichen-i-kunst-insel-am-lenbachplatz-muenchen
TitelNummer
025273693 Einzeltitelanzeige (URI)

Janitzky Stephan / Stein Sebastian, Hrsg.
muss sterben #6 - Wifi
München (Deutschland): muss sterben, 2018
(Zeitschrift, Magazin) [36] S., 29,5x20,8 cm, Auflage: 250, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, mit Postkarte, einem Sticker und blauen, feingeschnittenen Kunststoffstreifen, in Rosa Briefumschlag
ZusatzInformation WIFI MUSS STERBEN - ALOHAnet, the system is down. Piloten, emojis, Tanker, Hyenas and more.
Text von der Website.
Namen Anna-Lisa Scherfose / Frederik Worm / Hans-Christian Dany / Helin Alas / Josip Novosel / Karolin Meunier / Kerstin Brätsch / Lily Wittenburg / Markus Stein / Nadja Abt / Sebastian Stein / Stephan Janitzky
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Stephan Janitzki
Stichwort Künstlermagazin / Sterben
WEB www.musssterben.org
TitelNummer
025268696 Einzeltitelanzeige (URI)
aff_flip_poster
aff_flip_poster
aff_flip_poster

Andreasen Kasper, Hrsg.: FLIP - About Image Construction


Andreasen Kasper, Hrsg.
FLIP - About Image Construction
Gent (Belgien): School of Arts Gent, 2018
(Plakat) 1 S., 59,4x42 cm,
Techn. Angaben Ein Plakat, gefaltet, einseitig bedruckt, dazu persönliches Schreiben in Briefumschlag von Phyllis Dierick
ZusatzInformation Plakat zur Ausstellung vom 03.03-22.03.2018, KASK Gent.
FLIP is the sequel to the exhibition Copy Construct held at CC Mechelen in 2017. The exhibition focuses on displaying a temporary archive of artists’ books parallel to about a dozen filmic works. The term ‘FLIP’ associatively refers to the performative gesture of leafing through a book but also to notions of image sequences, reversal (printing), the flipbook, as well as the use of text and images in both books and video works. In short, the exhibition is an attempt to show these media together, emphasizing the use of narrative strategies and image construction as extensions of each other.
Text von der Website.
Namen Anouk De Clercq / Batia Suter / Bruce Checefsky / Dirk Zoete / Franciszka Themerson / Hanne Lippard / Henri Jacobs / Hilary Lloyd / Jan Op de Beeck / Jasper Rigole / Jelena Vanoverbeek / Jurgen Malfeyt / Kasper Andreasen / Koenraad Dedobbeleer / Kris Kimpe / Laetitia Gendre / Maud Vande Veire / More Publishers / Moritz Küng / Peter Downsbrough / Phyllis Dierick / Roger Willems / Stanley Brouwn / Stefan Themerson / Ulises Carrión / Vincent Geyskens
Sprache Englisch
Geschenk von Phyllis Dierick
Stichwort Archiv / Artist Book / Ausstellung / Flipbook / Künstlerbuch / Plakat / Video
WEB https://schoolofartsgent.be/en/calendar-news/calendar/flip-about-image-construction/
TitelNummer
025267698 Einzeltitelanzeige (URI)

Corleone Michele / Kuhlmann Bruno, Hrsg.
Plakativ find ich gut !
Rom (Italien): Interzone Photogallery, 2018
(Buch) 28x21,5 cm, ISBN/ISSN 978-1-38-900762-0
Techn. Angaben Softcover, Broschur, Texte in Deutsch und Italienisch, Geschenk von Bruno Kuhlmann
ZusatzInformation Publikation zu den verschiedenen Plakativ Ausstellungen.
PLAKATIV is an exhibition project initiated by Bruno Kuhlmann in May 2013. Bruno Kuhlmann had the idea to invite artists from Munich to contribute a poster to an exhibition in his studio. There was no subject or theme given at the time - it was just about the idea of producing a poster that was not a unique artwork.
Text von der Website.
Sprache Deutsch / Italienisch
Geschenk von Bruno Kuhlmann
Stichwort Ausstellungskatalog / Fotografie / Plakat
WEB www.facebook.com/Plakativ-776536052397353/
TitelNummer
025266690 Einzeltitelanzeige (URI)
claus-newton-green-room-murder
claus-newton-green-room-murder
claus-newton-green-room-murder

Claus Jürgen / Newton Helmut: Die Einsamkeit des Hubert Kretschmer


Claus Jürgen / Newton Helmut
Die Einsamkeit des Hubert Kretschmer
München (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 11x15,8 cm, Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben Collage und handschriftlicher Text auf Postkarte, Green room murder, 1975

Namen Helmut Newton
Sprache Deutsch
Geschenk von Jürgen Claus
Stichwort Collage / Einsamkeit / Fotografie / Mord
TitelNummer
025264693 Einzeltitelanzeige (URI)
claus-lisa-auf-besuch-in-muenchen
claus-lisa-auf-besuch-in-muenchen
claus-lisa-auf-besuch-in-muenchen

Claus Jürgen: Lisa [Lise] Bihalji-Merin auf Besuch in München - Danke an den einzig-artigen R,


Claus Jürgen
Lisa [Lise] Bihalji-Merin auf Besuch in München - Danke an den einzig-artigen R,
München (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Grafik, Einzelblatt) 1 S., 21x14,7 cm, Auflage: Unikat, signiert,
Techn. Angaben Originalzeichnung
ZusatzInformation Zeichnung für Reinhard Grüner
Namen Lise Bihalji-Merin
Geschenk von Jürgen Claus
Stichwort Hören / Zeichnung
TitelNummer
025262693 Einzeltitelanzeige (URI)

Klos Susy / Klos Yvonne: Igitte Nr. 85/2018 März/April - magic Workout

igitte-magic-workout
igitte-magic-workout
igitte-magic-workout

Klos Susy / Klos Yvonne: Igitte Nr. 85/2018 März/April - magic Workout


Klos Susy / Klos Yvonne
Igitte Nr. 85/2018 März/April - magic Workout
München (Deutschland): tomatoloco art & fun Verlag, 2018
(Zine) [24] S., 29,6x21 cm, Auflage: ca. 50,
Techn. Angaben Drahtheftung, Farbfotokopien
ZusatzInformation Inhalt Fashion & Style, Wellness & Workout, Love & Beziehung, Food & Lifestyle, Horrorskop.
Sprache Deutsch
Stichwort Kritik / Neo Dada / Politik / Satire / Text / Zeichnung / Zine
WEB www.facebook.com/klos.susyvonne
TitelNummer
025261639 Einzeltitelanzeige (URI)
sieber-der-westen-findet-im-osten
sieber-der-westen-findet-im-osten
sieber-der-westen-findet-im-osten

Sieber Martin, Hrsg.: Der Westen findet im Osten von München nicht statt und der Süden findet den Norden nicht


Sieber Martin, Hrsg.
Der Westen findet im Osten von München nicht statt und der Süden findet den Norden nicht
München (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Heft) [28] S., 29,7x21 cm, Auflage: Unikat, 2 Stück.
Techn. Angaben Laserkopien mit Papierklebestreifen zusammengeklebt, zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen, in brauner Versandtasche
ZusatzInformation mit Gedichten und Fotografien von Martin Sieber. Jedes Exemplar ein Unikat
Namen J. Sheridan / Otto Nehren / Seasmus Sheridan
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Martin Sieber
Stichwort Poesie / Schwarz-Weiß-Fotografie / Unikat / Zeichnung
WEB www.derbrunnen.at
TitelNummer
025260688 Einzeltitelanzeige (URI)

Riechers Achim, Hrsg.: Pieces

richas-digest-pices-vorne
richas-digest-pices-vorne
richas-digest-pices-vorne

Riechers Achim, Hrsg.: Pieces


Riechers Achim, Hrsg.
Pieces
Köln (Deutschland): Richas Digest, 2018
(PostKarte / Umschlag / Stamp, Briefmarke) 2 S., 21x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt, braune Versandtasche mit aufgeklebter original Künstlerbriefmarke
ZusatzInformation Einladung zur Ausstellung "Pieces" vom 17.03.-31.03.2018 bei Richas Digest in Köln.
Namen Arne Schmitt / Boris Becker / David Mackaay / Franz Baumgartner / Igor Chepikov / Izumi Suzuki / Jochen Lempert / Jonas Gerhard / Katrin Nalop / Lucia Sotnikova / Nick Walpington / Otto Lehmann / Patrick Rieve / Peter Piller / Pist Protta / Richard Prince / Robert Heinecken / Rocio Martin Madrid / Stephanie Kiwitt / Stephen Gill / Xenia Fumbarev
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Fotografie
WEB www.richasdigest.de
TitelNummer
025259701 Einzeltitelanzeige (URI)
briefmarke-individuell-huk-zines1
briefmarke-individuell-huk-zines1
briefmarke-individuell-huk-zines1

Fuhr Lisa: Briefmarke individuell 70c - Hubert Kretschmer mit Buch Zines #1


Fuhr Lisa
Briefmarke individuell 70c - Hubert Kretschmer mit Buch Zines #1
Bonn (Deutschland): Deutsche Post AG, 2018
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 29,7x21 cm, Auflage: 1, 20 Teile.
Techn. Angaben Bogen mit 21 selbstklebenden Briefmarken, perforiert, in original Briefumschlag mit applizierter Grußkarte

Namen Christian Topp (Fotografie) / Hubert Kretschmer
Sprache Deutsch
Geschenk von Lisa Fuhr
Stichwort Briefmarke
TitelNummer
025257690 Einzeltitelanzeige (URI)
fondazione-bonotto-vittore-baroni
fondazione-bonotto-vittore-baroni
fondazione-bonotto-vittore-baroni

Baroni Vittore: Arte Postale!


Baroni Vittore
Arte Postale!
Molvena (Italien): Fondazione Bonotto, 2018
(Text) 8 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben geklammert, 8 Laserausdrucke nach Webseite, vereinfacht
ZusatzInformation Artist's magazine founded, directed and hand-assembled by V. Baroni.
Namen Luigi Bonotto
Sprache Englisch
Stichwort Kooperation / Künstlerzeitschrift / Mail Art
WEB http://www.fondazionebonotto.org/en/collection/fluxus/baronivittore/periodical/7057.html
TitelNummer
025256687 Einzeltitelanzeige (URI)
wachgeputzt-uhlig-sz
wachgeputzt-uhlig-sz
wachgeputzt-uhlig-sz

Czeguhn Jutta: Wachgeputzt - Anja Uhlig hat aus einem traurigen Pissoir an der Großmarkthalle einen lebendigen Ort der Kunst im Viertel gemacht.Das Klohäuschen war schon Tropfsteinhöhle, Grotte, Konzertsaal, Ort für pneumatische oder lichtkinetische Experimente


Czeguhn Jutta
Wachgeputzt - Anja Uhlig hat aus einem traurigen Pissoir an der Großmarkthalle einen lebendigen Ort der Kunst im Viertel gemacht.Das Klohäuschen war schon Tropfsteinhöhle, Grotte, Konzertsaal, Ort für pneumatische oder lichtkinetische Experimente
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2018
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 46 vom 24./25. Februar 2018, Kultur in den Stadtvierteln, R13
ZusatzInformation ... Der Charakter, den Uhlig dem Klohäuschen bescheinigt, reicht von bodenständig, tolerant, neugierig über kapriziös bis „knallestolz“. Man müsse sich also zusammenraufen, denn alles, was zwischen den Wänden des Klohhäuschens künstlerisch passiere, sei Teamarbeit. Anja Uhlig knüpft die Kontakte zu den Künstlern, am Ende aber entscheide das Klohäuschen, ob man etwas gemeinsam machen wolle oder eben nicht. Dabei erweist sich das alte Pissoir fast immer als offen. „Es stellt schnell intime Kontakte her“, sagt Uhlig und meint das nicht als Anspielung auf seine Vergangenheit als Klappe. ...
Text von der Webseite
Kandidatin für den Tassilo 2018
Namen Anja Uhlig
Sprache Deutsch
Stichwort Aktion / Ausstellung / Initiative / Installtion / Klohäuschen / Musik / Performance / Pissoir / Raum / Zwischennutzung
WEB http://www.sueddeutsche.de/muenchen/tassilo-kulturpreis-der-sz-wachgeputzt-1.3880335
TitelNummer
025255688 Einzeltitelanzeige (URI)
chiarlone-geografia-peace
chiarlone-geografia-peace
chiarlone-geografia-peace

Chiarlone Debenedetti Bruno: Geografia dei colori - Move your peace - How are you?


Chiarlone Debenedetti Bruno
Geografia dei colori - Move your peace - How are you?
Cairo Montenotte (Italien): Selbstverlag, 2018
(Brief / Stamp, Briefmarke) 2 S., 29,7x21 cm, 3 Teile.
Techn. Angaben Briefumschlag, beschrieben und beklebt mit zwei Künstlerbriefmarken. Zwei Bögen Künstlerbriefmarken, gefaltet, Farblaserdruck

Sprache Italienisch
Geschenk von Bruno Chiarlone Debenedetti
Stichwort Artist Stamps / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
025249693 Einzeltitelanzeige (URI)
dany-zillig
dany-zillig
dany-zillig

Dany Hans-Christian / Zillig Steffen: unendlich unwahrscheinlich Nummer 06 - Alle wollen hier raus


Dany Hans-Christian / Zillig Steffen
unendlich unwahrscheinlich Nummer 06 - Alle wollen hier raus
Berlin / Nürnberg (Deutschland): Institut für moderne Kunst Nürnberg / SuKuLTuR, 2018
(Heft) 22 S., 14,8x10,3 cm, ISBN/ISSN 978-3-955660-76-5
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Wie kann Protest aussehen in einer Zeit, die alles offenlegt und alle zu Komplizen des Fatalismus macht?
Steffen Zilligs Videocollage Pessimismus organisieren beschwört einen zombifizierten Michael Jackson und dessen letzte Weltrettungshalluzinationen im Mausoleum von Neverland. Verschwand mit dem König des Pop auch das vereinende Versprechen von Perfektion, Glamour und Verwandlung? Bleibt nur rasender Stillstand? Und wo artikuliert sich die Zukunft, wenn nicht im anonymisierten Tribalismus? In schlafwandelnden Mobs? Die sich überall da zusammenrotten, wo die kollektive Sediertheit brüchig wird – während aus dem Off Anonymous droht: »We do not forgive. We do not forget. Expect us.«
Hans-Christian Dany sucht in seinem Essay nach Wegen raus aus einer Gegenwart, aus der es keine Auswege zu geben scheint.
Text von der Webseite
Namen Hans-Christian Dany (Text) / Karin Kolb (Gestaltung) / Steffen Zillig (Abbildungen)
Sprache Deutsch
Geschenk von Stephan Janitzki
Stichwort Collage / Litertatur / Stills / Video
Sponsoren da Vinci / Kulturstiftung der Sparkasse Nürnberg
WEB www.sukultur.de/alle-wollen-hier-raus.html
TitelNummer
025248680 Einzeltitelanzeige (URI)
komfort-kuppel-komplex
komfort-kuppel-komplex
komfort-kuppel-komplex

Grundler Swantje / Mayfried Thomas, Hrsg.: Der Komfort-Kuppel-Komplex


Grundler Swantje / Mayfried Thomas, Hrsg.
Der Komfort-Kuppel-Komplex
München (Deutschland): Lothringer13, 2018
(Heft) [44] S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Dies ist eine Themenausstellung! Aus aktuellem Anlass gehen wir nicht der Frage nach, wie sich ein „Aufbäumen Europas“ ausnehmen würde und was nach diesem hochenergetischen Akt geschehen soll, sondern wir bauen mit Hilfe des Philosophen Slavoj Žižek eine Versuchsanordnung: Er entwarf vor einiger Zeit das Bild einer „Kuppel“, in deren Inneren die Gewinner der Globalisierung agieren. Damit folgt er einer Idee seines Kollegen Peter Sloterdijk, der Idee vom „Weltinnenraum des Kapitals“. Sloterdijk hat verschiedene, recht konkrete Vorstellungen der architektonischen Ausformung dieses Innenraums. Er spricht zum Beispiel von „Kristallpalästen“, einem „Treibhaus ohne fester Außenhaut“, einem „Weltpalast“, einem „Geflecht aus Korridoren des Komforts“. Žižek konzentriert sich auf das Bild der Kuppel. Es mag einem dabei der transparente „Dome over Manhattan“ (ca. 1960) des Visionärs Buckminster Fuller in den Sinn kommen. Jedoch müsste man sich das Gebilde ins Immense vergrößert vorstellen, wie es gläsern die gesamte westliche Welt überspannt. Unter dieser Haube treiben zum Teil skurrile, zumeist beängstigende Gewächse aus. Heute gerade mal für ein, zwei Generationen Selbstverständliches wird einfach so in Frage gestellt, und Themen des linksliberalen Kampfes frech gekapert und gegen die eigentlichen Urheber gewendet. Wie reagieren? Was tun? Sich seiner Geschichten bewusst werden, erstmal: Wer sind wir? Wo ist das Licht? Wo die Luft und der Boden? Bleiben wir unter Glas, oder hat jemand den Schlüssel?
Die assoziative Ausstellung will den Versuch machen, den Komfort-Kuppel-Komplex ein wenig zu beschreiben und zeigt anhand von historischen Artefakten und Exponaten aus Kunst, Film und Design unterschiedlichste Facetten unserer Glaskuppelexistenz.
kuratiert von Swantje Grundler und Thomas Mayfried
Text von der Website.
Namen Adolph Freiherr Knigge / Alfons Hooikaas (Emblemmatic) / Augarten Porzellanmanufaktur Wien / Brooks B. Harding / Daniel van der Velden (Metahaven) / Erik van der Weijde / Fred Forest / Guðný Guðmundsdóttir / Jean-Baptiste Decavèle / Jean Rouch / Jenni Tischer / Karlheinz Stockhausen / Mark Henning / Shannon Bool / Tim Gambell (Emblemmatic) / Vinca Kruk (Metahaven) / William Klein / Yona Friedman / Édouard Glissant
Stichwort Dokumentationsmaterial / Film / Fotografie / Installation / Objekt / Skulptur
WEB www.lothringer13.com
TitelNummer
025247661 Einzeltitelanzeige (URI)
aktionsraeume-florida-4
aktionsraeume-florida-4
aktionsraeume-florida-4

Baumgartner Maximiliane / Djukic Colin / Fehr Anna / Ziegler Laura, Hrsg.: Aktionsräume – Der Fahrende Raum Flugschrift #2 - Florida Magazin #4


Baumgartner Maximiliane / Djukic Colin / Fehr Anna / Ziegler Laura, Hrsg.
Aktionsräume – Der Fahrende Raum Flugschrift #2 - Florida Magazin #4
München (Deutschland): Lothringer13_florida, 2018
(Buch) [180] S., 25x17 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Schutzumschlag, Fadenheftung, eingelegtes Heft mit englischem Text, Drahtheftung
ZusatzInformation am Samstag, 24.02.2018 19 Uhr in der Lothringer13 Florida und Halle.
Das Florida Magazin #4 und die Der Fahrende Raum Flugschrift #2 erscheinen dieses Jahr als gemeinsames Buch zur Geschichte, (möglicher) Gegenwart und den verschiedenen Bedeutungsebenen des »Aktionsraums« und seiner Phänomenologie. Die Publikation versammelt Beiträge in Wort und Bild, die sich aus dem Recherche-Hintergrund und den jeweiligen Perspektiven von Lothringer13 Florida und dem Fahrenden Raum speisen. Ausgehend von der in München geprägten Aktionsraumpädagogik der 70/80er Jahre der Gruppen KEKS und PA/Pädagogische Aktion, sowie dem Kunstraum Aktionsraum ​1, wird der Begriff in seiner grundlegenden Eigenschaft – der Synthese von öffentlich künstlerischer Produktion und Repräsentation im Stadtraum – hinsichtlich zeitgenössischer Fragestellungen beleuchtet.
Text von der Webseite
Namen Alfred Gulden / Angela Stiegler (Performance) / Gerd Grüneisl / Günter Saree / Ibrahim Öztas (Gestaltung) / Ingrid Scherf / Marianna Feher (Performance) / Yorgia Karidi (Performance)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Lothringer13 Halle
Stichwort Aktionsraum / Gespräch / Gruppe KEKS / Kunstpädagogik / Kunstvermittlung / PA Pädagogische Aktion / Performance / Pädagogik / Spielplatz / Stadtraum / Ästhetische Aktion / Öffentlicher Raum
Sponsoren Kulturreferat der Landeshauptstadt München / Kultur und Spielraum
WEB http://www.fahrender-raum.de/programm/aktionsraeume-book-launch/
WEB www.lothringer13florida.org
TitelNummer
025246685 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.