Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach VERLAG Axel Springer SE

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 2 Treffer

Woeller Marcus: Der Lauf der Pionierinnen - Besser spät als nie: Der Kunstmarkt entdeckt die Frauen. Auf den beiden Messen Frieze und Frieze Masters in London sind Künstlerinnen zwar immer noch unterrepräsentiert, aber immhin stehen ihre Werke ziemlich gut da, 2018

welt-am-sonnag-nr-40-2018-soltau
welt-am-sonnag-nr-40-2018-soltau
welt-am-sonnag-nr-40-2018-soltau

Woeller Marcus: Der Lauf der Pionierinnen - Besser spät als nie: Der Kunstmarkt entdeckt die Frauen. Auf den beiden Messen Frieze und Frieze Masters in London sind Künstlerinnen zwar immer noch unterrepräsentiert, aber immhin stehen ihre Werke ziemlich gut da, 2018


Woeller Marcus
Der Lauf der Pionierinnen - Besser spät als nie: Der Kunstmarkt entdeckt die Frauen. Auf den beiden Messen Frieze und Frieze Masters in London sind Künstlerinnen zwar immer noch unterrepräsentiert, aber immhin stehen ihre Werke ziemlich gut da
Berlin (Deutschland): Axel Springer SE, 2018
(Presse, Artikel) 57x40 cm, 2 Teile.
Techn. Angaben Zeitung gefaltet, WELT am Sonntag Nr. 40 vom 07.10.2018, beigelegt das Münchner Feuilleton Nr 78
ZusatzInformation Artikel in Kunstmarkt, Seite 64
Bildunterschriften: Verkauft auf der Frieze Masters, Barbara Hepworths River Form, 1965/73. Feministische Avantgarde, Collagen und Fotovernähungen von Annegret Soltau
Namen Annegret Soltau / Barbara Hepworth
Sprache Deutsch
Stichwort Collage / Feminismus / Fotografie / Frau / Frauenkunst / Frieze / Kunstmarkt / Kunstmesse / Körper / London / nackt
TitelNummer
025999K88 Einzeltitelanzeige (URI)
welt-am-sonntag-07-2017-gaultier
welt-am-sonntag-07-2017-gaultier
welt-am-sonntag-07-2017-gaultier

Poschardt Ulf / Gaultier Jean Paul, Hrsg.: Welt am Sonntag 12. Februar 2017 / Nr. 7, 2017


Gaultier Jean Paul / Poschardt Ulf, Hrsg.
Welt am Sonntag 12. Februar 2017 / Nr. 7
Berlin (Deutschland): Axel Springer SE, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 76 S., 57x40 cm, ISBN/ISSN 0949-7188
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Jean Paul Gaultier gestaltete die Sonderausgabe der Welt am Sonntag.
Er habe sich gewundert, als man ihn bat, den Chefredakteur zu geben, sagt der 64-Jährige: „Aber ich dachte auch – ich kann das! Die Arbeit als Chefredakteur ist ein bisschen wie die Arbeit an einer Kollektion, es ist ein Prozess, dem man Schritt für Schritt folgen muss, immer wieder muss man Dinge ändern.“ Außerdem hat sich in den letzten Jahren im Zeitungswesen mindestens so viel geändert wie in der Mode – und kaum jemand hat den Wandel der Mode mehr geprägt als Jean Paul Gaultier.
Text von der Webseite Welt N24
Stichwort Design / Gestaltung / Mode / Politik
WEB www.welt.de
TitelNummer
017593K45 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.