infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Barbara Hammann

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 24 Treffer

Hammann Barbara
Lej da Segl – über zwei Jahre eine Landschaft
München (Deutschland): Museum Brandhorst, 2012
(PostKarte) 9,7x21 cm,
Techn. Angaben Karte zur Videoprojektion
ZusatzInformation Barbara Hammann *1945
Lej da Segl – über zwei Jahre eine Landschaft (2006/07), 2010. Videoprojektion, Laufzeit: 5 54’ 16’’, Leihgabe der Künstlerin.
Sils-Maria im Engadin ist ein Ort, an dem seit langem Künstler und Intellektuelle Erholung gesucht haben. Das Luxushotel Waldhaus, das auf einer kleinen Anhöhe über dem Ort und dem See gelegen ist, hat viele dieser Persönlichkeiten, darunter Thomas Mann, Hermann Hesse, Clara Haskil, Max Liebermann und Gerhard Richter, beherbergt. Im nahegelegenen Val Bever drehte David Claerbout seine Arbeit „Riverside“. Was diese Gegend so attraktiv macht, hat die statische Webcam des Hotels übertragen, deren Bilder aus den Jahren 2006/07 die Münchner Künstlerin Barbara Hammann auswertete und zu einer Videoprojektion zusammenschnitt: ein Blick gen Westen über den Silser See, den Lej da Segl, bei wechselnden Tageszeiten und Wetterverhältnissen.
Der zehnminütige Aufnahmerhythmus ließ Hammann nach eigener Aussage „Veränderungen in der Natur erleben, wie ich sie im Fluss der Zeit selbst nicht wahrnehmen könnte“. Anders als bei Claerbout, der die beiden parallel gezeigten Handlungen im Film benutzt, um ein Bewusstsein für den einzelnen Moment zu schärfen, zielt Hammann darauf ab, die Wahrnehmung von Veränderlichkeit nicht nur des Selbst, sondern auch der Umwelt zu steigern: „An wie viele Bilder können wir uns erinnern? Jede Sekunde bewegen wir uns in einem anderen Umfeld, glauben aber an die Beständigkeit der Dinge und der Natur.“ Beide Künstler bedienen sich der filmischen Erfassung derselben europäischen Kulturlandschaft, um zu ganz unterschiedlichen künstlerischen Aussagen über das Verhältnis von Zeit und Raum und die Befindlichkeit des Menschen in beidem zu gelangen.
Die in München lebende Künstlerin Barbara Hammann arbeitet in erster Linie mit neuen Medien wie Fotografie, Performances und Installationen. Von 1992 bis 2006 hatte sie eine Professur an der Kunsthochschule Kassel inne
Namen Clara Haskil / David Claerbout / Gerhard Richter / Hermann Hesse / Max Liebermann / Thomas Mann
Stichwort Dokumentation / Landschaft / Videokunst
TitelNummer
008643303 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Hammann Barbara
ONCE
München (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(PostKarte) [4] S., 10,5x21 cm,
Techn. Angaben Aufklappbare Karte in Briefumschlag
ZusatzInformation Trauerkarte zum Tod von Barbara Hammann.
Namen Micha Purucker
Sprache Deutsch
Geschenk von Micha Purucker
Stichwort 2010er / Body Art / Farbfotografie / Inszenierung / Kunstgeschichte / Körper / Performance / Trauer / Videokunst
WEB https://www.sueddeutsche.de/kultur/nachruf-zum-tod-von-barbara-hammann-1.4068908
TitelNummer
025826801 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Gläsker Horst / Hammann Barbara, Hrsg.
Basisklassenbuch Frühling 2002
Kassel (Deutschland): Kunsthochschule Kassel, 2002
(Buch) 27,8x21 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Spiralbindung, Schwarz-Weiß-Fotokopien, Collagen, verschiedene Papiere, Originalarbeiten, Farbkopien, Drucke, Farbfotos, Ausschneidungen
ZusatzInformation Covers mit original Kaffeeflecken
Geschenk von Barbara Hammann
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
011356392 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Schleunung Michaela, Hrsg.
Video - Lothringer Str. 13
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 1981
(Heft) 32 S., 23x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Videoinstallationen Münchener Künstler, 23.10-25.10.1981
u. a. mit Barbara Hammann, Ablenkung. Rainer Hutt, Code. Wolfgang Flatz, Toni. Hanna Frenzel, Von Innen nach Außen. Waggi Herz und Stefan Huber, ... änderte katastrophal seinen friedlichen Charakter ... Fridhelm Klein, Noch eine Minute. Ingeborg Uhde, Kreislauf des Fahrzeugs. Marran Gosov. Ulrike Bauereis und Ulrich Fischer, Kontakte 1-5. Angelika Bader & Dietmar Tanterl, Videosimulation - blau/weiß. Videoarbeit "Beginn einer geisterhaften Theatertheorie" von Alexeij Sagerer, Seite 30.
Namen Alexeij Sagerer / Angelika Bader / Barbara Hammann / Dietmar Tanterl / Elmar Zorn (Vorwort) / Fridhelm Klein / Hanna Frenzel / Ingeborg Uhde / Marran Gosov / Rainer Hutt / Stefan Huber / Ulrich Fischer / Ulrike Bauereis / Waggi Herz (Rudolf Herz) / Wolfgang Flatz
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort 1980er / Installation / Performance / proT / Videokunst
TitelNummer
024078670 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Jordan Dörthe / Schyma Frauke / Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Künstlerbücher für Alles - Artists' Books for Everything
Bremen (Deutschland): Weserburg / Zentrum für Künstlerpublikationen, 2017
(PostKarte) 2 S., 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 02.06.2017.
Ausstellung des Zentrums für Künstlerpublikationen 03.06.2017-06.08.2017
Die Ausstellung möchte erstmals einen Überblick über die aktuelle Entwicklung und Verbreitung des Künstlerbuches geben und die Vielfältigkeit dieses Genres aufzeigen. Es werden Künstlerbücher gezeigt, die ca. in den letzten fünf Jahren international entstanden sind. Dazu lädt das Zentrum für Künstlerpublikationen mit einen "Call for Artists‘ Books" Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt ein, sich mit einem Werk an der Ausstellung zum internationalen Künstlerbuch zu beteiligen. Unter dem Motto "Künstlerbücher für Alles - Artists‘ Books for Everything - Livre d'artiste pour tout" können bis Ende April 2017 Künstlerbücher eingereicht werden, die in einer größeren Auflage, also nicht als Unikate oder in Kleinstauflage, entstanden sind und über den Buchhandel oder Galerien bzw. die Künstlerinnen und Künstler selbst vertrieben werden. ...
Der Titel oder das Motto "Künstlerbücher für Alles" oder "Artists Books for Everything" bezieht sich auf den deutsch-schweizerischen Künstler Dieter Roth und seine "Zeitschrift für Alles", für die er ebenso Künstlerinnen und Künstler eingeladen hatte, sich mit künstlerischen Beiträge zu beteiligen.
Text von der Webseite
Namen (Tim) / Aalrust Endre / Adt Reinhold / Agosta Marco / Almeida Cristina de / Alonso Diana Mercedes / Altmann Paul / Amore Johnny / Anastasio Laura / Andras Butak / Andreasen Søren / André Sassenroth / Andy & Cloud / Appelt Julia / Arend Henning / Armani Rozbeh / Avramidou Lina / Back Seung Woo / Bahlsen Clara / Balamuc / Baracchi Tiziana / Beckmann Matthias / Belinchón Sergio / Below Peter / Bennett Jennifer / Berthold Matthias / Bessarabova Anastasia / Beutler Philip / Bielmeier Felix / Bigland Guy / Bizzoni Jessica / Blaskovic Nikola / Blast / BLEK / Blue Simon / Bodman Sarah / Bonke Regine / Borgsen Anne Doris / Bory Jean-Francois / Boschan Madeleine / Boué Peter / Brandis Birgit / Brandsma Martin / Brandstifter / Bredahl Vibe / Breuer Lars / Breuer Marcia / Brinkmann Thorsten / Bürner Susanne / Cador Armin Brito / Chabalala Nonkululeko / Choi-ahoi Kyun-hwa / Christoffel Claudia / Claudia Piepenbrock / Clement Angela B. / Coneja Marisa / Conrads Martin / Conrady Matthias / Contini Leone / Cremers Sebastian / Cremer Till / Csaba Pál / Cuppens Noelle / D'Agata Antoine / Dadanautik / Dahms Irmgard / Dannecker Maks / Danner Michael / Dansa Salmo / Danysz Inga / Debenedetti Bruno Chiarlone / de la Fuente Gutierrez Nieves / Dellafiora David / Delpino Gianinna / Del Vecchio Naomi / Demuth Karin / Dencker Klaus Peter / Dieckwisch Liza / Dietmann Anja / Diotavelli Marcello / Dobers Veronika / Dornan Linda Rae / Doubrawa Reinhard / Drange Chris / Dreesen Felix / Dworsky Alexis / Ebner Jorn / Eichelmann Volker / Eimermacher Sibylle / Einhoff Friedrich / Einszehn Iven / Eklund Petter / Endrejat Birte / Erbelding Jan / Erikson Carl Johan / Espíndola Mauro / Esswein Andrea / Everaers Johan / Exotikdot / Fabis Jeannette / Fabricius Jesper / Fahima Alexander / Falkenhagen Harald / Faruqee Anoka / Feder Melanie / Feldmann Jenny / Fenner Mariska / Fernandez Sabrina / Fervenza Helio / Feyrer Gundi / Fierens Luc / Fiola Johannes / Foken Gesa / Frei Moritz / Fricker H.R. / Fritsch Sabrina / Froelich Dieter / Fuchs Nora / Förster Manfred / Gabriel Martin / Galeano Andrés / Geiger Thomas / Geister Gilbert / Gil Flood Patricio / Gilje Johanna / Gille Anna / Glas Mathias / Gloria Glitzer / Goosse Bruno / Grahnert Henriette / Grasser Angela / Grath Anna / Green Malcolm / Grigorescu Ion / Grohmann Uli / Groschup Sabine / Gruppo Sinestetico / Gräf Dieter M. / Gufler Philipp / Gunnesch Stefan / Géraud Yann / Göbel Philipp Donald / Hacker Karl-Friedrich / Haenni Michèle / Haffke Tilman / Halbritter Roland / Hamann Matthias / Hehmann Kerstin / Hehn Tanja / Heinemann Ellen / Heinze Manfred / Hempel Simon / Herfeldt Lisa / Hildebrand Sarah / Hilf Almut / Hinze Timo / Hoeft Jan / Hoffmann Anna / Hoffmann Kornelia / Holm Hansen Marianne / Holtfrerich Manfred / Holtmann Christian / Hombach Thomas / Huh Sookyoung / Hönig Nikolas / Ibrahim Bassel / Immigration Office / Jaxy Constantin / Jochum Michael / Jordan Dörthe / Jungesblut Yuki / Jóhannsson Sveinn Fannar / Jørgensen Åse Eg / Kalmus Lucas Jaspar / Kampka Marina / Kampmeier Theresa / Kamrau Katrin / Karo Blau / Karpushina Maria / Kelly Déirdre / Kenschner Gudrun / Kiewert Hartmut / Kiss Ilona / KLANK. MusikAktionEnsemble / Kleimann Anneke / Klein Lennart / Klein Stefan / Klose Franziska / Knaack Monika / Knotek Anatol / Koch Simona / Krauss Ingar / Kreiser Constanze / Kuhlendahl Kilian / Kuppel Edmund / Kwan Lorraine / Küster Sabine / Laidler Paul / Lange Carolin / Lange Gesa / Larsson Björn / Lemke Helmut / Lente Jelte van / Le Ruez Simon / Liefmann Jürgen / Lindau Margarete / Litzenberger Pia / Lloyd Ginny / Lohmann Imke / Loock Isolde / Lothschütz Leon / Lowry Sean / Loytved Axel / Lulay Lilly / Lupu Alina / Löffelholz Jue / Löser Ricarda / Lück Malte / Lühmann Andrea / Mackillop Sara / Maele Francis van / Maggi Ruggero / Mahlknecht Brigitte / Malsy Victor / Maltzan Gudrun von / March Sandra / Margulis & Sagan / Maris Benna G. / Marx Stefan / Masuku Siya / Mattes Hanna / Matysik Reiner Maria / May Eva / Mazières Damien / McLaren Sara / McTernan Elizabeth / Meinert Patrizia / Meinzer Dirk / Meyer Nanne / Middel Almut / Mier Hammann von / Miller Peter / Miralda / Missmahl Steffen / Mitkov Mitko / Miéville Paula / Mohr Beate / Morarescu Patrick / Moulène Jean-Luc / Myong-Hee KI / Möschel Ulrike / Müller Peter / Müller Ute / Nalbantidou Lia / Nast Franziska / Nausikaä Antoinette / Navarrete Carlos / Navarroza Wawi / Neacsu Irina / Neubauer Sebastian / Nixdorff Tabea / Norkeit Lätitia / Nuovia Eva Claudia / Núñez Barez Elia / Oberthaler Nick / Obst Heinrich / Oehmann Felix / Oertel Lucas / Offermann Eva-Maria / Ohlen Ahlrich von / Okazaki Ghaku / Opel Franziska / Palotai Gabor / Pam-Grant Sue / Paul Ulrike / Payer Micha / Paz Maria / Pedraza Paula Andrea / Pellacini Fion / Pellet Christian / Pelling Kate / Persy Daniel Ramon / Peschel Tilman / Peschel Tilman / Petit Rodolphe / Petri Jörg / Petri Nina / Pfahl Jirka / Pfister Burkhard / Pfohl Heidi / Pichler Michalis / Piekarski Thomas / Piller Peter / Pinheiro de Sousa Patricia / Platen Eva von / Plogsties Jochen / Pohl Holger / Premper Tobias / Prill Tania / Pál Csaba / Pötter Jan / Rabascall Joan / Ramaseder Josef / Rath Hannah / Rehnen Antonia / Reinecke Tim / Rein Lisa / Remy Penard / Renner Volker / Renninger Ann Carolin / Reusch Theresa / Rhys Sarah / Ricciardi Angelo / Riechardt Jörg / Rietzschel Tina / Rohde Michael H. / Romine Aaron / Rosenblith Edo / Rosengarth Barbara / Rupp Anna Rosa / Ruthenberg Matthias / Sauter Fritz / Scala Roberto / Schall Martina / Schamp Matthias / Schaper Antje / Schattauer Nora / Scheller Maxi / Schlamann Anja / Schloen Uwe / Schlöpke Anne / Schmid Doris / Schmitz Claudia / Schmuki Salome / Schoen Kim / Schul Natalia / Schulze-Wollgast Petra / Schulze Ani / Schulze Max / Schwalbe Anne / Schäfer Jenny / Sebert Vera / Seck Martin / Seedler Anija / Seidel Elfie / Seitz Maria / Shishkin Dasha / Sierra Gabriel / Sieverding Nina / Simnikiwe Buhlungu / Sinn Angelika / Specker Heidi / Spector Buzz / Sprenger Diana / Spurrier Stephen / Stahl Julius / Stegat Christiane / Steinhauser Gabi / Stiegler Angela / Stigmark Karl-Johan / Stolkin Maxwell / Strau Josef / Streng Ana / Strüver Lisan / Su Bo / Summers Rod / Survival Kit / Systermans Marvin / Søe-Pedersen Myne / Takkides Stephan / Teixeira Amanda / Tekaat Ralf / Terbuyken Tillmann / Terfloth Beate / Teske Anja / Theilkäs Hans-Ulrich / Thierback Stephan / Til Jan van der / Tiller Barbro Maria / Tomicek Timotheus / Torre Claudia de la / Trantel Piet / Tucholski Barbara Camilla / Vagt Anne / Vergnon-d'Alancon Aymeric / Vieceli Alberto / Vincent Frederic / Voigt Julius / Voit Konstantin / Vordermayr Marianne / Weber Eva / Wedel Heidemarie von / Weisser Michael / Welch Corinne / Wenzel Käthe / Wermers Nicole / Westermann Thilo / Wetzel Antonia / Wetzig Janika Naja / Wiersbinski Paul / Wilke Johannes / Williams Euan / Wlodarczak Gosia / Wolf-Rehfeldt Ruth / Yersel Seçil / Zellerhoff Martin / Ziegenbalg Mario / Zoller Rahel / Zombik Maren / Zuber Benjamin / Šalamoun Barbara / Éts. Decoux / Öchsele Tobias
WEB http://www.weserburg.de/index.php?id=933
TitelNummer
023620701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Gufler Philipp
I wanna give you devotion
München (Deutschland): Hammann von Mier Verlag, 2017
(Buch) [116] S., 24x17 cm, Auflage: 600, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur mit transparentem Aufkleber auf dem Cover und beigelegtem, mehrfach gefaltetem Ausstellungsplan (Siebdruck)
ZusatzInformation Künstlerbuch zur gleichnamigen Ausstellung in der PLATFORM, 06.09.-04.10.2017, einer Posterausstellung von Philipp Gufler in Zusammenarbeit mit dem forum homosexualität münchen e.V.. Buch mit neuen Posterbeiträgen von 29 Künstler_innen und Kollektiven, Texten von Mitgliedern des forums, Kerstin Stakemeier, Philipp Gufler und Laura Lang.
Namen Agnes Lang (Text) / Albert Knoll (Text) / Angela Stiegler (Poster) / Anna McCarthy (Poster) / Ariane Rüdiger (Text) / Barbara Spiller (Poster) / Byron Kalomamas (Poster) / Chris Kraus (Poster) / Christine Schäfer (Text) / Cinenova Working Group (Poster) / Evelyn Taocheng Wang (Poster) / Fernando Corona (Poster) / Gyula Muskovics (Poster) / Hammann von Mier (Poster und Verlag) / Holger Dreissig (Poster) / Isaac Julien (Poster) / Jan Erdmann (Text) / Johannes Büttner (Poster) / Johannes Fedisch (Poster) / Kertsin Stakemeier (Text) / Kriwet (Poster) / Laura Lang (Text) / Leo Heinik (Poster) / Linda Strehl (Text) / Loretta Fahrenholz (Poster) / Lothringer13_Florida (Poster) / Mirja Reuter (Poster) / Muriel Aichberger (Poster) / Nicholas Maniu (Text) / Paola Revenioti (Poster) / Philipp Gufler (Poster und Text) / Polina Hilsenbeck (Text) / Raphaela Vogel (Poster) / Richard John Jones (Poster) / Sands Murray-Wassink (Poster) / Stephan Dillemuth (Poster) / Tabea Blumenschein (Poster) / Vera Hofmann (Poster) / Virág Bogyó (Poster) / X-Patch Collective (Poster)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Philipp Gufler
Stichwort Archiv / Homosexualität / Künstlerbuch / Plakat / Poster / queer
WEB www.philippgufler.de
WEB www.platform-muenchen.de/archiv
TitelNummer
024378674 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Barbara Hordych / Behbehani Sara Maria / Berchermeier Elena / Crone Philipp / Farkas Wolfgang / Gerlach Franziska / Graff Bernd / Haaf Meredith / Hillermann Ricarda / Hügenell Ingrid / Kraye Adrian / Lehmann Timo / Meywer Robert / Moises Jürgen / Ott Helena / Slavik Angelika / Vahland Kia / Vogel Evelyn
Konvolut Süddeutsche Zeitungen
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 57x40 cm, 18 Teile.
Techn. Angaben Seiten aus der Süddeutschen Zeitung vom 11.03.2017-19.08.2018 aus den Resorts Leute, Grossformat, Kultur, Service, Feuilleton, Literatur
Namen Anna McCarthy / Barbara Hammann / Cleo Kretschmer / Fischli Peter / Grüneisl Gerd / Guerilla Girls / Herbert Franke / Javier Erreas / Johanna G. Eder / John Giorno / Kenneth Goldsmith / Klaus Lemke / Künstlerverbund / Otto / Piotr Uklanskis / Rudolf Ohlbaum / Sun Ra / Susi Gelb / Weiss David
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Aktion / Appropriation / Armut / Atelier / Aufklärung / Biennale / Chromosom / Computerkunst / Design / Documenta / Elektronische Kunst / Faktor-X / Feldforschung / Feminismus / Film / Filmemacher / Flüchtlingslager / Fotografie / Fotoserie / Frau / Frauenstreik / Gartenlaube / Geschlechterrolle / Haus der Kunst / Hölle / Installation / Jazz / Jazzfilm / Jugendarbeit / Klohäuschen / Kunstprojekt / Künstler / Malerei / Mini-München / Nachkriegszeit / Nachruf / Otto Katalog / Palme / Pause / Performance / Pissoir / Prekariat / Schwabing / Science-Fiction / Soundpoetry / Typo / Unkreatives Schreiben / Valentin / Versandkatalog / Virtuell / Überleben
TitelNummer
025878724 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Balkenhol Bernhard, Hrsg.
Jahresbericht 1996
Kassel (Deutschland): Kasseler Kunstverein, 1996
(Heft) 72 S., 29,6x21,0 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit Hinweisen zu einigen Ausstellungen
Namen Achim Riechers / Alf Schuler / Barbara Hammann / Björn Melhus / Dorothee von Windheim / Markus Oehlen / Norbert Radermacher / Rineke Dijkstra / Urs Lüthi
Stichwort 1990er / Fotofiktion / Surfing Systems / Videoskulpturen
TitelNummer
000237585 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung



Hammann Barbara
Slow motion
München (Deutschland): Staatsgalerie Moderner Kunst, 1991
(Buch) 32 S., 25x21 cm, 2 Stück.
Stichwort 1990er
TitelNummer
009124279 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Snopkiewicz Tomasz, Hrsg.
TANGO 2
Lodz (Polen): Lodz Kaliska, 1983
(Zeitschrift, Magazin) [64] S., 29x20,8 cm, Auflage: [30],
Techn. Angaben Klammerheftung, verschiedene Papiere, Materialien, Techniken, Collage, Stempel, Handzeichnungen, Fotografien
ZusatzInformation Lódz Kaliska ist eine polnische Avantgarde-Kunst-Gruppe. Sie wurde 1979 in Lódz gegründet. Seit Mitte der 80er Jahre macht sie sogenannte inszenierte Fotografie. Sie organisiert auch provokative Happenings. Mitglieder der Gruppe sind: Marek Janiak, Andrzej Kwietniewski, Adam Rzepecki, Andrzej Wielogórski und Andrzej Swietlik.
aus Wikipedia
Namen Adam Rzepecki / Andrzej Kwietniewski / Andrzej Swietlik / Andrzej Wielogórski / Marek Janiak
Sprache Französisch / Polnisch
Geschenk von Barbara Hammann
Stichwort 1980er / Avantgarde / Fotografie / Objekt
WEB www.lodzkaliska.pl
TitelNummer
009133282 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Snopkiewicz Tomasz, Hrsg.
TANGO 7 Aristocrates du monde entier Unissez vous, SVP!
Lodz (Polen): Lodz Kaliska, 1983
(Zeitschrift, Magazin) [48] S., 29x20,8 cm, Auflage: [30],
Techn. Angaben Klammerheftung, verschiedene Papiere, Materialien, Techniken, Collage, Stempel, Handzeichnungen, Fotografien, Heft. Cover mit angetackertem Präservativ
ZusatzInformation Lódz Kaliska ist eine polnische Avantgarde-Kunst-Gruppe. sie wurde 1979 in Lódz gegründet. Seit Mitte der 80er Jahre macht sie sogenannte inszenierte Fotografie. Sie organisiert auch provokative Happenings. Mitglieder der Gruppe sind: Marek Janiak, Andrzej Kwietniewski, Adam Rzepecki, Andrzej Wielogórski und Andrzej Swietlik.
aus Wikipedia
Namen Adam Rzepecki / Andrzej Kwietniewski / Andrzej Swietlik / Andrzej Wielogórski / Marek Janiak
Sprache Polnisch
Geschenk von Barbara Hammann
Stichwort 1980er / Avantgarde / Fotografie / Happening / Künstlergruppe / Objekt
WEB www.lodzkaliska.pl
TitelNummer
009134282 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Snopkiewicz Tomasz, Hrsg.
TANGO 8 Aristocrates du monde entier Unissez-vous, SVP!
Lodz (Polen): Lodz Kaliska, 1983
(Zeitschrift, Magazin) [88] S., 29x20,8 cm, Auflage: [30], signiert,
Techn. Angaben Klammerheftung, verschiedene Papiere, Materialien, Techniken, Collage, Stempel, Handzeichnungen, Fotografien. Eingebunden in weiße Gaze
ZusatzInformation Lódz Kaliska ist eine polnische Avantgarde-Kunst-Gruppe. Sie wurde 1979 in Lódz gegründet. Seit Mitte der 80er Jahre macht sie sogenannte inszenierte Fotografie. Sie organisiert auch provokative Happenings. Mitglieder der Gruppe sind: Marek Janiak, Andrzej Kwietniewski, Adam Rzepecki, Andrzej Wielogórski und Andrzej Swietlik.
aus Wikipedia
Namen Adam Rzepecki / Andrzej Kwietniewski / Andrzej Swietlik / Andrzej Wielogórski / Marek Janiak
Sprache Deutsch / Polnisch
Geschenk von Barbara Hammann
Stichwort 1980er / Avantgarde / Fotografie / Künstlergruppe / Objekt
WEB www.lodzkaliska.pl
TitelNummer
009135282 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Horn Roni
Roni Horn
München (Deutschland): Kunstraum München, 1983
(Buch) 104 S., 27x23 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 3-923874-38-3
Techn. Angaben Klappeinband, zu den Ausstellungen in der Glyptothek, im Kunstforum und im Kunstraum
Namen Barbara Hammann (Text) / Helmut Friedel (Text) / Luise Horn (Text)
Stichwort 1980er
TitelNummer
009173279 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Hammann Barbara
AMO für Lawrence D. Butch-Morris
München (Deutschland): Biennale der Künstler, 2013
(PostKarte) 9,8x21 cm,
Techn. Angaben EinladungsKarte zur Ausstellungseröffnung im Haus der Kunst, Briefmarke
TitelNummer
010400373 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Iten Theresa
Im Herzen die Saat zum Kopfsalat
München (Deutschland): Selbstverlag, 1984
(Buch) 29,7x22 cm, Auflage: 25,
Techn. Angaben Spiralbindung. Schwarz-Weiß-Fotokopien. Mit transparenten Kunststofffolien hinten und vorne
ZusatzInformation Zeichnungen, Originalgrösse, Deutsche Industrienorm Vier und Fotos (Polaroids, Dias) von 1983/1984, Gedichte. Roter Stempeldruck
Geschenk von Barbara Hammann
Stichwort 1980er
TitelNummer
011357406 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Weitemeier Hannah
Yves Klein 1928-1962 Internatonal Klein Blue
Köln (Deutschland): Benedikt Taschen Verlag, 1994
(Buch) 96 S., 29,8x22,8 cm, ISBN/ISSN 3-8228-8950-4
Techn. Angaben Broschur Fadenheftung. Mit handschriftlichem Gruß
Geschenk von Barbara Hammann
Stichwort 1990er
TitelNummer
011358405 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Pitzen Marianne, Hrsg.
SELF - Neue Selbstbildnisse von Frauen
Bonn (Deutschland): frauenmuseum, 1987
(Flyer, Prospekt) 4 unpag. S., 20,9x14,7 cm,
Techn. Angaben Einladungsflyer
ZusatzInformation zur Ausstellung vom 19.06.-26.07.1987 im Frauen Museum, Bonn
Namen Alice Odilon / Annegret Soltau / Annette Frick / Barbara Hammann / Birgit Kahle / Bischoff/Brockhausen / Colette / Diana Blok / Edithe Lechtape / Gabriele Muschel / Gina Pane / Kathariana Sieverding / Monika Loh / Natalia LL / Rune Mields / Sabina Lessmann / Ulrike Rosenbach / Ursula Kraft / Valie Export
Geschenk von Annette Frick
Stichwort 1980er / Fotografie / Frauenbewegung / Frauenkunst
WEB www.frauenmuseum.de
TitelNummer
015919601 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Sagerer-die-vier-tage-des-unmittelbaren-theaters-Flyer
Sagerer-die-vier-tage-des-unmittelbaren-theaters-Flyer
Sagerer-die-vier-tage-des-unmittelbaren-theaters-Flyer

Sagerer Alexeij: Die vier Tage des unmittelbaren Teaters, 1987

Sagerer Alexeij
Die vier Tage des unmittelbaren Teaters
München (Deutschland): Selbstverlag, 1987
(Flyer, Prospekt) 2 S., 29,7x11,5 cm,
Techn. Angaben Blatt gefaltet
ZusatzInformation vom 14.-17.10.1987 in der proT-Halle in der Schleißheimerstraße 418
Namen Barbara Hammann (Video - Theater) / Ginka Steinwachs / Kevin Coyne / Robyn Schulkowsky / Rüdiger Carl
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort 1980er / Experimentaltheater / Musik / proT / Prozessionstheater / Theater / Unmittelbares Theater / Video
WEB www.prot.de
TitelNummer
024095670 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Gufler Philipp
I wanna give you devotion
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Flyer, Prospekt) 2 S., 10,5x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Posterausstellung in der PLATFORM München, 06.09.-04.10.2017, von Philipp Gufler mit dem Archiv Forum Homosexualität München e.V.
Namen Angela Stiegler / Anna McCarthy / Barbara Spiller / Byron Kalomamas / Chris Kraus / Cinenova Working Group / Evelyn Taocheng Wang / Ferdinand Kriwet / Fernando Corona / Gyula Muskovics / Hammann van Mier / Holger Dreissig / Isaac Julien / Johannes Büttner / Johannes Fedisch / Laura Lang (Ausstellungsorganisation) / Leo Heinik / Loretta Fahrenholz / Lothringer13_Florida / Mirja Reuter / Muriel Aichberger / Paola Revenioti / Philipp Gufler (Gestaltung Flyer) / Raphaela Vogel / Richard John Jones / Sands Murray-Wassink / Stephan Dillemuth / Tabea Blumenschein / Vera Hofmann / Virag Bogyo / X-Patch Collective
Sprache Deutsch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Archiv / Ausstellung / Homosexualität / Plakat / Poster / Sammlung / Subkultur
TitelNummer
024121701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Gufler Philipp
I wanna give you devotion
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Flyer, Prospekt) 1 S., 29,7x42 cm,
Techn. Angaben Einseitig bedrucktes Blatt mit den Angaben zu den Plakaten, Risographie
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Posterausstellung in der PLATFORM München, 06.09.-04.10.2017, von Philipp Gufler mit dem Archiv Forum Homosexualität München e.V.
Namen Angela Stiegler / Anna McCarthy / Barbara Spiller / Byron Kalomamas / Chris Kraus / Cinenova Working Group / Evelyn Taocheng Wang / Ferdinand Kriwet / Fernando Corona / Gyula Muskovics / Hammann van Mier / Holger Dreissig / Isaac Julien / Johannes Büttner / Johannes Fedisch / Laura Lang (Ausstellungsorganisation) / Leo Heinik / Loretta Fahrenholz / Lothringer13_Florida / Mirja Reuter / Muriel Aichberger / Paola Revenioti / Philipp Gufler (Gestaltung Flyer) / Raphaela Vogel / Richard John Jones / Sands Murray-Wassink / Stephan Dillemuth / Tabea Blumenschein / Vera Hofmann / Virag Bogyo / X-Patch Collective
Sprache Deutsch
Stichwort Archiv / Ausstellung / Homosexualität / Plakat / Poster / Sammlung / Subkultur
TitelNummer
024198701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Flyer-Spielwoche
Flyer-Spielwoche
Flyer-Spielwoche

Sagerer Alexeij: Spiegelwoche Ehcowlegeips - die vier Tage des Unmittelbares Theaters, 1987

Sagerer Alexeij
Spiegelwoche Ehcowlegeips - die vier Tage des Unmittelbares Theaters
München (Deutschland): Selbstverlag, 1987
(Flyer, Prospekt) 2 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Infoblatt
ZusatzInformation Schleißheimerstraße 418, München, 28.-31.10.1987
Namen Barbara Hammann (Video) / Ginka Steinwachs (Literatur) / Robyn Schulkowsky (Musik)
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort 1980er / Experimentaltheater / Musik / proT / Prozessionstheater / Theater / Video
WEB www.prot.de
TitelNummer
024311670 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Rehm Dieter, Hrsg.
Diplom 2015
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2015
(PostKarte) 4 S., 10,5x21 cm,
Techn. Angaben Faltkarte
ZusatzInformation Zur Eröffnung der Diplomausstellung am 27.01.2015. Ausstellung 28.01.-01.02.2015 in der Akademie der Bildenden Künste München, Altbau, Aula
Namen Adrian Wald / Alexander Deubl / Alexander Eisfeld / Analía Martínez / Anne Achenbach / Barbara Baumann / Bernhard Schwenk (Grußwort) / Brigitte Stenzel / Carmen Schaub / Carolin Cosima Oel / Catrin Steck / Clemens Lehmann / Despo Sophocleous / Dorothea Reichenbacher / Elina Wetzel / Elke Dreier / Federico Delfrati / Fumie Ogura / Hanne Kroll /
. Paula Leal Olloqui / Jana Schützendübel / Janina Roider / Janina Stübler / Jessica Zaydan / Jiyun Cheon / Johannes Tassilo Walter / Judith Reichardt / Julia Milberger / Julian von Hoerner / Julia Schewalie / Julika Meyer / Katrin Bertram / Katrin Petroschkat / Lena Teresa Flohrschütz / Lydia Thomas / Mahboubeh Zadehahmadi / Maria Mayr / Maria von Mier / Markus Lutter / Martin Feist / Matthias Hirtreiter / Maya Hermens / Melanie Siegel / Minyoung Paik / Naoko Inaba / Nicole Florence Marc / Niko Abramidis / Nina Peller / Noemi Streber / Paul Kotter / Raik Gupin / Robert Rudigier / Saskia Zimmermann / Sebastian Gumpinger / Shin-ae Kim / Sima Dehgani / Simone Kessler / Sina Wagner / Sonja Allgaier / Sophia Süßmilch / Stefanie Gerstmayr / Stefanie Hammann / Stefanie Hofer / Thomas Silberhorn / Tom Schulhauser / Uli Ball / Valentino Betz / Yu-Te Lee
Sprache Deutsch
Geschenk von Sophia Süßmilch
Stichwort Diplom / Fotografie / Installation / Malerei / Skulptur / Studium
WEB https://unterwegsinsachenkunst.de/diplom-2015-akademie-der-bildenden-kunste-munchen/
TitelNummer
025988724 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.