Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger Text

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen


Gesucht wurde 00er Jahre, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 437 Treffer

Verfasser
Titel
  • Mehr Platz zum leben - 10 Jahre Kunstforum - 20 Jahre Brgerinitiative
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 88 S., 21x15,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Spiralbindung, Wendeheft
ZusatzInfos
  • Dokumentation ber 20 Jahre Arbeit der Brgerinitiative Mehr Platz zum Leben, sowie 10 Jahre Aktivitt des Ausstellungsprojekts Kunstforum am Hans-Mielich-Platz in Mnchen
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Melanie Kieweg
TitelNummer
026757734
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Billard - Mnchen in Fotografien der 80er Jahre
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 176 S., 24,6x28,5 cm, Auflage: 1.000, signiert, , ISBN/ISSN 9783923155149
    Hardcover, mit Widmung
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Ausstellung im Gasteig Mnchen, 12.12.201810.01.2019.
    Die 1980er Jahre erscheinen vielen noch recht nah wie unendlich weit entfernt sie sind, zeigen die Fotoausstellung und das Buch BILLARD. Fotografien aus dem Mnchen der 80er Jahre. Sie prsentieren Seiten einer Stadt, die untergegangen sind, gentrifiziert, vergessen. Der Fotograf und Dokumentarfilmer Harald Rumpf hat damals Orte zwischen Glockenbachviertel und Hasenbergl, zwischen Schwabing und Haidhausen aufgenommen. Und er hat markante Mnchner fotografiert: in Kneipen und Clubs, bei privaten Feiern, auf dem Oktoberfest und auf der Strae.
    Es ging immer um die Suche nach menschlichem Verhalten, nach Momenten, in denen die Abgebildeten ein privates Gesicht zeigen, sagt Harald Rumpf. Er hat in erstaunlicher Weise die Befindlichkeiten dieser portrtierten Menschen eingefangen, ihre Beziehungen zueinander und zum Fotografen. Fotografie hat fr mich auch ein magisches Moment, besonders in der nonverbalen Zwiesprache zwischen abgebildeter Person und mir als Fotograf, sagt Harald Rumpf. Die ausdrucksvollen Schwarz-wei-Aufnahmen haben einen stark subjektiven Charakter und vermitteln aus persnlicher Perspektive das Lebensgefhl der 80er Jahre. Die Betrachter sehen ein raues, einfaches, ungeschliffenes Mnchen, das heute komplett verschwunden ist.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
TitelNummer
026889761
Einzeltitel =



Titel
  • Dreizehn Montagsgesprche
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 408 S., 27x21,5 cm, , ISBN/ISSN 9783981128819
    Klappumschlag
ZusatzInfos
  • Die Dreizehn Montagsgesprche fanden von Juni bis Dezember 2005 in Berlin statt. Mit erfrischendem Sprachwitz, gleichzeitig ernst und unterhaltsam, wird man in die biographischen Daten und knstlerischen Fragen und Prinzipien von Tomas Schmit eingefhrt. Dazu zhlen vor allem Zurcknahme, Spiel und sachen m a c h e n . Das Neue an der Kunst der 60er Jahre (die Beschftigung mit Indeterminismus, Chaos und Ordnung, aleatorischem Prinzip), die Aktionszeit und die besondere Form des Schreibens und Zeichnens, fr die sich Tomas Schmit entschieden hatte, werden genauso besprochen wie Literaten, Musiker oder Wissenschaftler, die fr ihn von Bedeutung waren. Dazu gehrten Gertrude Stein, Franz Kafka, Robert Walser, Karl Valentin, John Cage, Morton Feldman, Georg Christoph Lichtenberg und William Hogarth. Im Anhang finden sich Texte von Tomas Schmit, die in den Gesprchen eine besondere Rolle spielen und die entweder schwer zugnglich sind oder bisher unverffentlicht waren. Die 288 farbigen Abbildungen dokumentieren die meisten der besprochenen Werke.
    Tomas Schmit gehrte zu den Pionieren der Fluxus-Bewegung in den frhen 60er Jahren. Er hat die radikale Infragestellung der brgerlichen Kunst und die Anstze zu einer neuen sthetik wesentlich mitgeprgt. Sein Briefwechsel mit George Maciunas fhrte dazu, da eine theoretische Auseinandersetzung mit den politischen und sthetischen Vorstellungen der Fluxuszeit mglich geworden ist. Er hat an Fluxusevents teilgenommen, die heute als Meilensteine der Kunst der 60er Jahre gelten. Als Veranstalter organisierte er das Event 20. Juli TU Aachen 1964. Sein Text ber f. (1982) ist eine der wenigen profunden Einschtzungen der Fluxusideen.
    Tomas Schmit hat sich frh von der Fluxusaktion zurckgezogen er war gegen die Verwsserung des radikalen Potentials. In diesem Potential grndete sein wohl wichtigstes Arbeitsprinzip: was ich, neben vielem anderen, von f. gelernt habe: was man mit einer plastik bewltigen kann, braucht man nicht als gebude zu errichten. was man in einem bild bringen kann, braucht man nicht als plastik zu machen. was man mit ner zeichnung erledigen kann, braucht man nicht als bild zu bringen. was man auf nem zettel klren kann, braucht keine zeichnung zu werden. und was man im kopf abwickeln kann, braucht nichtmal einen zettel! Freunde und Kollegen, wie Nam June Paik, George Brecht, Arthur Kpcke, Ludwig Gosewitz, Emmett Williams und Dieter Roth haben ihn besonders fr diese konsequente knstlerische Haltung geschtzt.
    Seit Anfang der 70er Jahre entwickelte er ein Werk, das mehrere tausend Zeichnungen umfat, verffentlichte Editionen und Bcher, in denen er sich mit Sprache, Logik, Paradoxie, Biologie, Verhaltensforschung, Wahrnehmung und anderem beschftigte. Dabei ist er immer von konkreten Beobachtungen ausgegangen und hat sich mit Neugier und Lust widersprchlichen oder unerklrlichen Phnomenen gestellt. Er nannte es Scharren am Zaun. Mit seinem Buch erster entwurf (einer zentralen sthetik) (1989) hat er eine in der Wissenschaft anerkannte Einfhrung in die Gehirnforschung geliefert
TitelNummer
008532264
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Prolog X7 - Heft fr Zeichnung und Text - 10 Jahre Prolog
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / CD, DVD
Techn. Angaben
  • 132 S., 24,1x17 cm, Auflage: 400, , ISBN/ISSN 18674917
    Broschur, mit beigelegter CD in transparenter Plastikhlle
ZusatzInfos
  • Dokumentation und Nr. X7 "festschrift". Das Buch enthlt die 10-Jahres-Dokumentation, die anhand kurzer Anekdoten und zahlreicher Fotos einen Einblick in die letzten 10 Jahre mit dem Heft und seinem Drumherum gibt. Der einfhrende Text stammt von der Soziologin und freien Autorin Simone Jung. Auerdem beinhaltet das Buch den Prolog Nr. X7 in Form einer festschrift. 53 Knstler- und AutorInnen sind unserer Einladung gefolgt und haben mit ihren Beitrgen die letzten 10 Jahre reflektiert. Eine dem Buch beigelegte Hr-CD mit Texten und Stimmen verschiedener AutorInnen aus 10 Jahren Prologgeschichte vervollstndigt das Geburtstagspaket.
    Text von der Website
Sprache
Stichwort
TitelNummer
024916668
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Forever Young - 10 Jahre Museum Brandhorst
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 42 S., 22x16,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Der zehnte Geburtstag des Museums im Mai 2019 ist Anlass fr eine Werkschau aus den Sammlungsbestnden. Forever Young 10 Jahre Museum Brandhorst spannt einen Bogen von den frhen 1960er-Jahren bis in die gegenwrtige Kunstproduktion und setzt viele Neuankufe der letzten Jahre mit den bekannten Sammlungshighlights in Verbindung. Die Ausstellung wird mit wechselnden Exponaten vom 24. Mai 2019 bis April 2020 zu sehen sein. Begleitet wird sie von einem reichen Rahmenprogramm, bestehend aus Partys, Performances, Vortrge, Diskussionsveranstaltungen und Konzerten.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
027018774
Einzeltitel =



schmid-vierzig-jahre
schmid-vierzig-jahre
schmid-vierzig-jahre

Schmid Joachim: Vierzig Jahre, 2011

Verfasser
Titel
  • Vierzig Jahre
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [46] S., 20,3x12,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, einseitig bedruckte Seiten.
ZusatzInfos
  • "Seit vierzig Jahren sammle ich Fotografien. Einige davon verwende ich in meinen Arbeiten. Viele Sortiere ich nach einiger Zeit wieder aus. Manche habe ich aufbewahrt, obwohl ich keine Verwendung fr sie hatte. Die neunzehn Portrts in diesem Bchlein sind die ersten Bilder meiner Sammlung. Sie berlebten vierzig Jahre Betrachten und Aussortieren. Es wird einen Grund dafr geben."
    Text von der Buchrckseite.
Sprache
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025450689
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Schriftenreihe fr Knstlerpublikationen - Band 4 - Archive fr Knstlerpublikationen der 1960er bis 1980er Jahre
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 496 S., 23,5x16,5 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783897702813
    Broschur
ZusatzInfos
  • "Untersucht werden Geschichte und Bedeutung von Archiven fr Knstlerpublikationen in der internationalen avantgardistischen Kunstszene whrend der 1960er bis 1980er Jahre: das Archive for Small Press & Communication (ASPC, B), das Archiv Sohm (D), das Art Information Centre (NL), die Exchange Gallery (P), Other Books and So (NL), Zona Archives (I) und Artpool Archive (H). Ohne ihre jeweiligen Besonderheiten auer Betracht zu lassen, mssen die Archive fr Knstlerpublikationen als Vertreter eines eigenstndigen Archivtyps betrachtet werden. Die Archive als solche, ihre Organisation und Materialien sind als Ausdruck ihrer Zeit zu betrachten und stellen per se (kunsthistorische) Dokumente dar, durch deren Analyse sich der Blick auf Kunstszene, Politik und Kultur erweitert."
    Text von der Webseite
    Mit Herausgeber sind: Forschungsverbund Knstlerpublikationen fr Universitt Bremen, Jacobs University, Hochschule fr Knste, Forschungsstelle Osteuropa an der Universitt Bremen. In Kooperation mit dem Institute for Cultural Studies in the Arts ICS an der Zricher Hochschule der Knste
TitelNummer
006202229
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • R
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 13x13 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    naivsuper Nr 004, Musik-CD in dreiteiliger Papphlle mit Infoblatt in transparenter Kunststoffhlle, cover art: Claudio Pfeifer, Stephane Leonard, Martin Eichhorn
ZusatzInfos
  • recorded between 2002-2004, mastered at ICEM
    Wild und ereignisreich, wie tausend Spiralen die in sich zerfallen und sich immer wieder neu errichten. Anklnge an Junglemusik, unbndig und zgellos, erst fremd und dann seltsam vertraut. Fieldrecordings, Kommunikation zwischen Klngen einer surrealen Zukunftsgrostadt in Anlehnung an die Tradition Neuer Musik und music concrete.
    R ist dis.playces fulminantes Debut. Die Entstehung erstreckte sich ber drei Jahre und zeigt auf erstaunliche Art und Weise die Entwicklung der zwei Komponisten.
    Jeder Track hat ein Thema: ein Phnomen, eine Gestalt, um die es geht. Dieses Thema kann rein musikalisch sein, eine Beschrnkung auf eine bestimmte Klasse von Klangquellen, ein technisches Verfahren oder etwas auermusikalisches. Die ersten im Jahre 2002 entstandenen Stcke arbeiten hauptschlich mit Material aus Improvisationen mit einem analogen Synthesizer, welches dann zur Grundlage fr digitales Processing wurde. Zwei Stcke sind beinahe ausschlielich aus konkreten Klngen komponiert. Die jngsten Stcke bauen auf der Erfahrung von Liveauftritten, der Kommunikation mit Raum und Publikum auf. Sie wurden mit Hilfe von selbstgeschriebener Software komplett am Computer komponiert und produziert. R ist abwechslungsreich und vielfltig, behlt sich aber trotz seiner, fr moderne Komponisten, berraschenden Verspieltheit eine gewisse Strenge und Geschlossenheit
WEB Link
TitelNummer
008572267
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Lej da Segl ber zwei Jahre eine Landschaft
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 9,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Karte zur Videoprojektion
ZusatzInfos
  • Barbara Hammann *1945
    Lej da Segl ber zwei Jahre eine Landschaft (2006/07), 2010. Videoprojektion, Laufzeit: 5 54 16, Leihgabe der Knstlerin.
    Sils-Maria im Engadin ist ein Ort, an dem seit langem Knstler und Intellektuelle Erholung gesucht haben. Das Luxushotel Waldhaus, das auf einer kleinen Anhhe ber dem Ort und dem See gelegen ist, hat viele dieser Persnlichkeiten, darunter Thomas Mann, Hermann Hesse, Clara Haskil, Max Liebermann und Gerhard Richter, beherbergt. Im nahegelegenen Val Bever drehte David Claerbout seine Arbeit Riverside. Was diese Gegend so attraktiv macht, hat die statische Webcam des Hotels bertragen, deren Bilder aus den Jahren 2006/07 die Mnchner Knstlerin Barbara Hammann auswertete und zu einer Videoprojektion zusammenschnitt: ein Blick gen Westen ber den Silser See, den Lej da Segl, bei wechselnden Tageszeiten und Wetterverhltnissen.
    Der zehnmintige Aufnahmerhythmus lie Hammann nach eigener Aussage Vernderungen in der Natur erleben, wie ich sie im Fluss der Zeit selbst nicht wahrnehmen knnte. Anders als bei Claerbout, der die beiden parallel gezeigten Handlungen im Film benutzt, um ein Bewusstsein fr den einzelnen Moment zu schrfen, zielt Hammann darauf ab, die Wahrnehmung von Vernderlichkeit nicht nur des Selbst, sondern auch der Umwelt zu steigern: An wie viele Bilder knnen wir uns erinnern? Jede Sekunde bewegen wir uns in einem anderen Umfeld, glauben aber an die Bestndigkeit der Dinge und der Natur. Beide Knstler bedienen sich der filmischen Erfassung derselben europischen Kulturlandschaft, um zu ganz unterschiedlichen knstlerischen Aussagen ber das Verhltnis von Zeit und Raum und die Befindlichkeit des Menschen in beidem zu gelangen.
    Die in Mnchen lebende Knstlerin Barbara Hammann arbeitet in erster Linie mit neuen Medien wie Fotografie, Performances und Installationen. Von 1992 bis 2006 hatte sie eine Professur an der Kunsthochschule Kassel inne
TitelNummer
008643303
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Castro
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 288 S., 24,5x17,3 cm, , ISBN/ISSN 9783864970000
    Bibliothek, Graphic Novels 01, Hardcover mit Bndchen
ZusatzInfos
  • Es ist unmglich, sich nach Lektre dieser Graphic Novel von der Titelfigur Fidel Castro und dem Stck Geschichte, in das man hineingezogen wird, zu distanzieren. Auch Leser, die sich an die frhen sechziger Jahre, an die Revolution auf Kuba und an die weltpolitisch beunruhigenden Ereignisse in der Schweinebucht nicht erinnern knnen, werden sich mit Spannung durch die 275 prall gefllten Seiten dieser Erzhlung fressen. Selten drfte ein Stck der jngeren Weltgeschichte emotional so bewegend und zeichnerisch so berzeugend in Bildfolgen bersetzt worden sein.
    Der deutsche Comic-Autor Reinhard Kleist, der schon in seiner Graphic Novel ber den Countrysnger Johnny Cash einen dramatisch wie visuell wenig ergiebigen Stoff in ein preisgekrntes Bildgedicht umzuformen wusste, hat eine erzhltechnisch schlssige Figur erfunden, um seine Leser an die einstige Kultfigur der europischen Linken, an den heftig umstrittenen Politiker Castro heranzufhren und gleichzeitig den Abstand sprbar zu machen, der uns vom Ort des Geschehens, von den sozialen Zustnden auf Kuba, aber auch von den emotionalen Gesetzen der Karibik trennt.
    Kleist schickt einen jungen deutschen Fotojournalisten, der von der kubanischen Revolution begeistert ist und Castro interviewen will, im Jahr 1960 nach Kuba, lsst ihn inmitten einer Partisanengruppe und an der Seite einer Frau, die er spter heiraten wird, den Aufstand gegen das korrupte Batista-System miterleben und fhrt dann am Beispiel seiner Ehe die krassen Vernderungen vor, die sich in den Jahrzehnten des Sozialismus und whrend der von den USA verhngten Wirtschaftsblockaden im ffentlichen Leben Kubas ereignen.
    ber ein kunstvolles System von Rckblenden schalten Kleist und sein idealistisch naiver Ich-Erzhler aus der Gegenwart immer wieder in die Jahre der revolutionren Umbrche zurck. und eingestreute Binnenerzhlungen ffnen Blicke in die Jugendjahre des Grogrundbesitzersohns Fidel. Vom Castro-Biographen Volker Skierka in allen Details fachlich sicher beraten, kann Kleist also auch versteckte Winkel in der Biographie des Mximo Lider und in der Entwicklungsgeschichte seines Landes ausleuchten. Wir kommen auf diese Weise mal dem charismatischen Revolutionsfhrer, mal dem rebellierenden Studenten, mal dem parolendreschenden Staatsmann nahe und werfen zum Abschied einen Blick auf den alterskranken, skeptisch gebrochenen Volkstribunen, der zugeben muss, dass sein revolutionrer Lebenstraum nicht in Erfllung gegangen ist.
    Mit extrem spontanem Strich wirft Kleist seine Figuren aufs Papier. Die zahllosen zeichnerischen Varianten machen dem Leser am Anfang das Wiedererkennen schwer, doch bald wird man als Leser schtig nach den kleinen graphischen Pointen, in denen die (melo-)dramatischen Wandlungen des Geschehen lebendig mit- und nachzuschwingen scheinen. GOTTFRIED KNAPP
Sprache
TitelNummer
008834054
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • ber das Radio hinaus
Ort LandBremen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 16x11,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltkarte, Einladungskarte des Studienzentrums fr Knstlerpublikationen
ZusatzInfos
  • 25 Jahre Kunstradio-Radiokunst
    Kunstradio Radiokunst ist mehr als eine wchentliche Sendung auf sterreich 1, dem Kulturkanal des sterreichischen Rundfunks, die am 3.12.1987 erstmals on air ging. Im Mittelpunkt der Arbeit des Kunstradios stand von Anfang an die Zusammenarbeit mit internationalen KnstlerInnen. In Kooperation mit Rundfunkanstalten, Kunstvereinen, Festivals oder Museen organisierte das Kunstradio immer wieder neuartige von KnstlerInnen entwickelte Projekte, ermglichte Ausstellungen oder, in Konferenzen und Symposien, die Begegnung von KnstlerInnen und TheoretikerInnen. ber das Radio hinaus. 25 Jahre Kunstradio - Radiokunst gibt Einblicke in die Bedeutung, die Vielschichtigkeit und die Internationalitt einer Sendung, deren institutionelle Beschrnkungen von KnstlerInnen immer wieder infrage gestellt werden.
    Text von der Webseite
WEB Link
TitelNummer
009281306
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Kunst als Provokation - 25 Jahre Kunst-Station Sankt Peter Kln
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 S., 11x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte, Einladung zur Ausstellungserffnung
ZusatzInfos
  • Mit Ansprachen von Wolfgang Jean Stock, Kunst-Station Sankt Peter Kln - P. Friedhelm Mennekes S.J.
    1987 von Pater Friedhelm Mennekes gegrndet, seit Mitte 2008 von seinem Nachfolger Guido Schlimbach geleitet, ist die Kunst-Station in der sptgotischen Jesuitenkirche Sankt Peter in Kln bis heute ein einzigartiger Ort der Begegnung zwischen Religion und Kunst. Unsere Ausstellung wrdigt 25 Jahre engagierter Kunstvermittlung Provokation versteht sich dabei in der Doppelbedeutung von Herausforderung und Hervorrufung.
    Text von der Webseite
TitelNummer
009339306
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Briefe aus New York 1966-68 an zu Hause
Ort LandOstfildern-Ruit (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 650 S., 22,9x17,5 cm, Auflage: 999, signiert, , ISBN/ISSN 9783893227679
    Hardcover im Schuber
ZusatzInfos
  • Die komplett faksimilierten New-Yorker Briefe sind Kern und Ausgangspunkt fr zentrale Aspekte des Gesamtwerks von Hanne Darboven.
    Als die 25-jhrige Hanne Darboven unmittelbar nach ihrem Studium an der Hochschule fr Bildende Knste in Hamburg fr zwei Jahre nach New York geht, entstehen auf Millimeterpapier Zeichnungsbltter, frhe Entwrfe dessen, was spter zu einem System werden sollte, in das sie sich im Laufe der Jahre hineinschreibt. In diesen fr ihr Leben und Werk uerst bedeutsamen Jahren entwickelt sie parallel eine Art Selbstvergewisserungsprogramm, indem sie anfngt, in unzhligen kleinen Kalendern Daten, Beobachtungen und alltgliche Erfahrungen zu fixieren. Diese Kontoauszge der Existenz nennt sie spter Existenz 66-88. Mit ihren Briefen, die sie in dieser Zeit regelmig an die Familie in Hamburg schreibt, geht sie einen Schritt weiter. Noch mehr im Privaten verankert, dienen sie als lifeline der Objektivierung des eigenen Daseins in Worten und Mitteilungen: Begegnungen (etwa mit Sol LeWitt und Carl Andre), Fragen zur eigenen Identitt, zur Kunst und Auseinandersetzung mit dem darin gespiegelten Ich. Die New Yorker Briefe sind Kern und Ausgangspunkt fr wichtige Aspekte des Gesamtwerks von Hanne Darboven, sie werden in diesem Buch komplett faksimiliert abgedruckt.
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer
009516289
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Valeska Gert - Bewegte Fragmente - Fragments in Motion
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 78 S., 29,8x21,2 cm, Auflage: 100, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover Leineneinband mit Silberprgung, mit einer Originalarbeit von Wolfgang Mller und zwei eingelegten Video-DVDs
ZusatzInfos
  • Deutsch-Englische Ausgabe mit historischen wieder- und neuen erstverffentlichten Texten, Essays, Dokumenten ber die performative Kunst von Valeska Gert (1892 1978) sowie einem unverffentlichtem Interview mit der Knstlerin aus dem Jahr 1977. Zudem das Manuskript ihres verschollenen Radiobeitrags ber den Tanz von 1932, einem unverffentlichtem Brief von Valeska Gert an die Verlegerin Elisabeth Pabl von 1969, Fotos von Ruth Berlau und Herbert Tobias. Beitrge von Valeska Gert, Susanne Foellmer, Georg Kreisler, Wolfgang Mller und An Paenhuysen. Der Edition liegt eine DVD mit einem Video von Ernst Mitzka aus dem Jahre 1969 bei: Valeska Gert performt Das Baby und Der Tod. Zudem die DVD Bewegte Fragmente, die fr die Valeska Gert-Ausstellung im Hamburger Bahnhof - Museum fr Gegenwart 2010/2011 konzipiert und ebendort gezeigt wurde. Sie enthlt Sequenzen mit Valeska Gert aus Filmen von Volker Schlndorff, Georg Wilhelm Pabst sowie einem TV-Interview mit der Knstlerin aus dem Jahre 1975.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer
011734421
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Was kann das Buch noch sein? Die Saarbrcker Universittsbibliothek zeigt 30 Jahre Knstlerbcher des Verlags Alpha Presse
Ort LandSaarbrcken (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie nach Webseitenartikel vom 04.05.2015
ZusatzInfos
  • 1985 haben Ralph Gnther Mohnau und Wol Mller den Knstlerbuch-Verlag Alpha Presse gegrndet. 30 Jahre spter erscheint die letzte Edition
TitelNummer
013181304
Einzeltitel =



Tiflis-Postkarte-Saarbruecken-A6
Tiflis-Postkarte-Saarbruecken-A6
Tiflis-Postkarte-Saarbruecken-A6

Fuhr Lisa: Tiflis - Leben in einer neuen Zeit - 34 Portrts/Fotografien & Texte, 2015

Verfasser
Titel
  • Tiflis - Leben in einer neuen Zeit - 34 Portrts/Fotografien & Texte
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 27.06.-08.08.2015 im Hauberrisser-Saal, Rathaus Saarbrcken, anlsslich des 40jhrigen Stdtejubilums Saarbrcken-Tbilissi.
    Am 26. Juni wurde die Fotoausstellung Tiflis Leben in einer neuen Zeit von Lisa Fuhr im Hauberrisser-Saal im Rathaus Saarbrcken erffnet. Am 28. Juni fand im Festsaal des Rathauses der Festakt anlsslich der Feierlichkeiten zum Jubilum der Stdtepartnerschaft mit Tbilissi und Nantes statt. Gefeiert wurde die Dreier-Partnerschaft der Stdte Tbilissi (40 Jahre), Nantes (50 Jahre) und Saarbrcken.
    Erffnung durch die Oberbrgermeisterin von Saarbrcken Charlotte Britz
Beteil. Personen
TitelNummer
013546468
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Kriwet Bibliographie 1-401
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 216 unpag. S., 22,6x16 cm, , ISBN/ISSN 9783981534870
    Fadenheftung, umgelegter, mehrfach gefalteter Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Kunst-Bibliographien Band 1. Katalog zur Ausstellung vom 07.-29.09.2012 bei Stefan Schuelke Fine Books, Kln.
    "Ein Buch beginnt und endet nicht: allenfalls tuscht es dies vor." Mallarm
    Das Zitat Mallarms, welches Ferdinand Kriwet 1961 seinem ROTOR voranstellt, trifft in gewisser Hinsicht ebenso auf dieses Buch zu. So kann es, als Bibliographie verstanden, allenfalls vortuschen, Anfang und Ende zu haben.
    Das Werk des 1942 in Dsseldorf geborenen MixedMedia Knstlers reicht zurck bis in die Mitte der 1950er Jahre.
    Schon mit 14 Jahren verffentlicht Kriwet erste Gedichte und nutzt seither Schrift und Sprache als elementares Werkzeug seiner audiovisuellen Ausdrucksweise.
    Nach seinem "Rckzug" aus der Kunstszene Mitte der 1970er Jahre beginnt er 2004 erneut knstlerisch zu arbeiten. 2011 widmet ihm die Kunsthalle Dsseldorf eine groe Retrospektive.
    Kriwets Gedichte, Rundscheiben und Lesebgen finden sich in vielen Schriften zur konkreten Poesie. Sie wurden zur Titelgestaltung von wichtigen Anthologien verwendet und tauchen bis heute auf Umschlgen zu thematischen Publikationen auf.
    Dieses liebevoll recherchierte und gestaltete Buch erfasst zum ersten mal alle Publikationen und Tontrger des Knstlers, seine Einzel- und Gruppenausstellungen, sowie Beitrge von und ber Kriwet in Bchern, Anthologien und Zeitschriften. Gezeigt werden zudem bisher unverffentlichte Manuskripte, Briefverkehr und Zeugnisse seiner frhen literarischen Arbeit.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
TitelNummer
013925509
Einzeltitel =



Titel
  • Galerie der Knstler 1977-2014
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 202- S., 27x21,8 cm, Auflage: 100, , ISBN/ISSN 9783945337004
    Hardcover, verschiedene Papiere. Beigelegt ein Anschreiben
ZusatzInfos
  • Konzeption Eva Lammers, Redaktion Katharina Weishuptl, Maresa Bucher, Sabine Ruchlinski. Mit Texten von Franz Kotteder, Klaus von Gaffron und Doris Schechter.
    Dokumentation ber 37 Jahre Ausstellungswesen, Ausstellungschronik, Die ersten Jahre der Professionalitt, Debutanten, Kunstfrderpreise, Mitgliederausstellungen, Knstlerverzeichnis und mehr
Geschenk von Galerie der Knstler
TitelNummer
015050549
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • ExistenzFest. Hermann Nitsch und das Theater
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 9,8x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, mehrfach gefaltet. Plakat mit Programm rckseitig
ZusatzInfos
  • Ausstellung 05.02.08.05.2016.
    Das Museum Villa Stuck zeigt Hermann Nitsch in Mnchen, 46 Jahre nach dessen erster Mnchner Aktion, dem 7. Abreaktionsspiel im Februar 1970, im legendren Aktionsraum 1 in der Waltherstrae, und zwanzig Jahre nach der Nitsch-Retrospektive im Lenbachhaus.
    Text von der Webseite
TitelNummer
015171559
Einzeltitel =



ex-neue-heimat-katalog
ex-neue-heimat-katalog
ex-neue-heimat-katalog

Diller Wolfgang L., Hrsg.: Ex-NeueHeimat 30+ Jahre - Die Knstlergruppe EX-NEUE HEIMAT und die Mnchner Kunstszene der 80er Jahre. Medienrealismus und Videokunst als singulre knstlerische Position und Impuls, 2016

Verfasser
Titel
  • Ex-NeueHeimat 30+ Jahre - Die Knstlergruppe EX-NEUE HEIMAT und die Mnchner Kunstszene der 80er Jahre. Medienrealismus und Videokunst als singulre knstlerische Position und Impuls
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 202 S., 21x21 cm, Auflage: 500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783928804400
    Softcover, Broschur
ZusatzInfos
  • Die Publikation dokumentiert die Geschichte der Mnchner Knstlergruppe EX-NEUE HEIMAT, ihre Bedeutung fr Videokunst in den 80er Jahren bis heute, die Kooperationen mit anderen Gruppen, Einzelknstlern oder Institutionen in historischen Texten, Dokumenten, Aussagen von Zeitzeugen und umfangreichem Bildmaterial.
    Erste groe Aufmerksamkeit erregte die Knstlergruppe 1983 mit ihrer programmatischen Ausstellung NEUE HEIMAT in der Galerie der Knstler (BBK) in der Maximilianstrae. So etwas hatte Mnchnen noch nicht gesehen, insbesondere in einer Ausstellung noch nicht gesehen. Neben knalligem Medienrealismus gab es Dosenbier zur Verkstigung und Livemusik der Metalband BOOM BOOM CHUCK.
    Text von der Webseite
TitelNummer
016563589
Einzeltitel =



ex-neue-heimat-katalog
ex-neue-heimat-katalog
ex-neue-heimat-katalog

Diller Wolfgang L., Hrsg.: Ex-Neue Heimat 30+ Jahre - Die Knstlergruppe EX-NEUE HEIMAT und die Mnchner Kunstszene der 80er Jahre. Medienrealismus und Videokunst als singulre knstlerische Position und Impuls (mit DVD), 2016

Verfasser
Titel
  • Ex-Neue Heimat 30+ Jahre - Die Knstlergruppe EX-NEUE HEIMAT und die Mnchner Kunstszene der 80er Jahre. Medienrealismus und Videokunst als singulre knstlerische Position und Impuls (mit DVD)
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 202 S., 21x21 cm, Auflage: 9, signiert, , ISBN/ISSN 9783928804400
    Softcover, Broschur. Von allen Mitgliedern der Gruppe plus Gast signiert, mit rckwrtig eingeklebter DVD (16 Filme, 113 min)
ZusatzInfos
  • Die Publikation dokumentiert die Geschichte der Mnchner Knstlergruppe EX-NEUE HEIMAT, ihre Bedeutung fr Videokunst in den 80er Jahren bis heute, die Kooperationen mit anderen Gruppen, Einzelknstlern oder Institutionen in historischen Texten, Dokumenten, Aussagen von Zeitzeugen und umfangreichem Bildmaterial.
    Erste groe Aufmerksamkeit erregte die Knstlergruppe 1983 mit ihrer programmatischen Ausstellung NEUE HEIMAT in der Galerie der Knstler (BBK) in der Maximilianstrae. So etwas hatte Mnchnen noch nicht gesehen, insbesondere in einer Ausstellung noch nicht gesehen. Neben knalligem Medienrealismus gab es Dosenbier zur Verkstigung und Livemusik der Metalband BOOM BOOM CHUCK.
    Text von der Webseite
TitelNummer
016587589
Einzeltitel =



Titel
  • Gerhard Richter. Images dune poque
Ort LandParis (Frankreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 216 S., 29x22,5 cm, , ISBN/ISSN 9782757205068
    Hardcover mit Schutzumschlag,
ZusatzInfos
  • Dieser Katalog erschien 2011 im Rahmen der Ausstellung "Gerhard Richter. Bilder einer Epoche" im Hamburger Bucerius Kunstforum (05.02.-15.05.2001). Ausstellung und Katalog konzentrieren sich auf Richters Gemlde der 1960er Jahre, die nach fotografischen Vorlagen entstanden sind. Gemlde und Vorlagen, die hufig der Presse entnommen wurden, werden einander gegenbergestellt, Richters Auswahlprozess wird beleuchtet und kategorisiert.
    Neben erstmals abgedruckten Briefen, die Richter an die Knstlerfreunde Helmut Heinze und Wieland Frster schrieb, vermitteln auch Fotografien seines Ateliers einen Eindruck des knstlerischen Schaffens dieser Zeit.
    Der Zyklus "18.10.1977" von 1989 ergnzt die Arbeiten der 1960er Jahre, da dessen Entstehungsprozess auf die frhen Arbeiten zurckgreift. Die Bildvorlagen zu den Gemlden ber die Terrorgruppe Rote Armee Fraktion werden detailliert untersucht.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer
016802598
Einzeltitel =



Titel
  • Jim Goldberg and Kamel Khelif
Ort LandDresden (Deutschland) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 2 S., 14x21,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    mehrfach gefaltetes Blatt, beidseitig bedruckt, mit einigen Fotoabbildungen
ZusatzInfos
  • Plakat lag in der Ausstellung "Conflict, Time, Photography", 31.07.-25.10.2015, im Albertinum aus.
    Die von der Tate Modern konzipierte Ausstellung zeigt, in welcher Weise in der Fotografie seit dem 19. Jahrhundert kriegerische Ereignisse und deren Folgen vergegenwrtigt und reflektiert werden. Historische Reportagen, Dokumentaraufnahmen und Positionen zeitgenssischer Fotografie lenken den Blick auf die flchtigen wie dauerhaften, die sichtbaren wie verwischten Spuren, die jeder Konflikt hinterlsst und die sich nicht nur in die kollektive Erinnerung, sondern auch in die realen Schaupltze des Geschehens eingeschrieben haben.
    Weltweit und ber die Zeiten hinweg ‒. vom amerikanischen Brgerkrieg bis zum Irakkrieg ‒. offenbaren die Bilder von Menschen, Orten und Dingen die existenziellen Auswirkungen von Gewalt und Zerstrung als Sediment unserer modernen Zivilisation. Die ausgewhlten Fotografien entstanden Momente, Tage, Wochen, Monate, Jahre oder Jahrzehnte nach dem Ereignis, auf das sie verweisen. Dieser Chronologie folgend spannt die Ausstellung einen zeitlichen Bogen von Aufnahmen, die unmittelbar nach der Atombombenexplosion in Hiroshima gemacht wurden, ber Beobachtungen aus dem geteilten Berlin zu Zeiten des Kalten Krieges bis hin zu Fotos von Schaupltzen des Ersten Weltkrieges, die rund 100 Jahre spter aufgenommen wurden. In der Zusammenschau aller Bilder entfaltet sich auf diese Weise eine eindrckliche, zeitlose Ikonografie des Krieges.
    Text von der Webseite
WEB Link
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
017401618
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Zimmer frei im Hotel Mariandl - Kunstaktion vom 10. bis 15. Oktober 2017
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 16 S., 21x6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    leporelloartig gefalteter Flyer zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • Das Knstlerprojekt ZIMMER FREI im Mariandl feiert mit der aktuellen Ausstellung seine Volljhrigkeit. Seit 18 Jahren ist es nun schon ein beliebter Bestandteil der Freien Kunstszene in Mnchen und bereichert alljhrlich mit seinem authentischen
    Charakter die Kunstlandschaft. Das ist ein Grund zur Freude und gleichzeitig Anlass, auf die letzten Jahre zurck zu blicken. Wir setzen das in Form eines Kataloges ber die gesamten 18 Jahre
    ZIMMER FREI um. 235 Knstler und Knstlerinnen waren in diesen Jahren an den Ausstellungen beteiligt - da huft sich viel Material an! Einen Vorgeschmack darauf gibt es in Zimmer
    25 zu sehen. Der gedruckte Katalog wird voraussichtlich Anfang nchsten Jahres fertig gestellt sein.Darauf freue ich mich schon sehr. Ich bedanke mich bei den Knstlerinnen und Knstlern, die in diesem Jahr unserer Einladung gefolgt sind, mit ihrer Kreativitt unseren Hotelalltag durcheinander zu bringen. Desweiteren
    bedanke ich mich beim Kulturreferat der Landeshauptstadt Mnchen fr die langjhrige gute Zusammenarbeit. In diesem Sinne wnsche ich allen ein schnes ZIMMER FREI 2017!Text von Flyer
Sprache
TitelNummer
024392701
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Touching the 60ies - Kunst und Design der 1960er Jahre - Titelliste
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 3 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdrucke geklammert
ZusatzInfos
  • Zur Vorbereitung einer Veranstaltung ber Kunst und Design der 1960er Jahre: Besuch von Studenten der Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Design, mit Lars Harmsen und Bernd Dicke, am 08.12.2016,
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
024787304
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Untitled (Ritournelle)
Ort LandWien (sterreich) Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] S., 32,5x23,4 cm, Auflage: 50, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, gestempelt.
ZusatzInfos
  • Zeichnungen von Ivy Komenda, 2 Jahre alt.
    Westphalie Verlag ist ein vom Knstler David Jourdan geleiteter Verlag fr Sprache, Pig Latin, kulinarische Kritik, postkonzeptuelle Poesie, Alt Lit, redaktionelle sthetik und Shmoos. Seit 2007 sind in dem Verlag zwanzig Titel erschienen, darunter Cosima Rainer (Hg.), Vogelsbergeriana - 20 Jahre Galerie der Stadt Schwaz / Johannes Porsch. Project Proposal #8. Selective Memory Series*, David Jourdan (Hg.), Eight Years oder Elfriede Jelinek, Gesammelte Gedichte / Posies compltes. Weitere drei Verffentlichungen befinden sich derzeit in verschiedenen Stadien der Vervollstndigung, darunter ein Knstlerinnenbuch von Tanja Widmann.
    Text von der mumok-Webseite.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
024988K84
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Camera Austria International 125
Ort LandGraz (sterreich) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 112 S., 29,8x20,8 cm, , ISBN/ISSN 9783902911070
    Broschur, beigelegtes Lesezeichen
ZusatzInfos
  • Vorwort: Ausgangspunkt der vorliegenden Ausgabe ist ein Teil der Geschichte der Institution Camera Austria selbst. 1989 gab es vom Kulturreferat der Stadt Graz das Angebot, aus Anlass 150 Jahre Fotografie mit greren Projekten den Stellenwert der zeitgenssischen Fotografie in Graz zu unterstreichen. Es entstand zunchst die Ausstellung Stadtpark Eins, die, begleitet von der gleichnamigen Publikation, jene KnstlerInnen prsentierte, die im Umfeld des Forum Stadtpark Graz arbeiteten, zu dem damals auch Camera Austria gehrte. Darber hinaus hatte der Herausgeber Manfred Willmann die Idee, FotoknstlerInnen, die durch einen als wesentlich befundenen Beitrag [] in der Zeitschrift in ihrem Erscheinungszeitraum seit 1980 (so das Statut) mit Camera Austria verbunden sind, mit einem Preis zu wrdigen (deren es damals auch international kaum welche gab). Der Camera Austria-Preis fr zeitgenssische Fotografie der Stadt Graz konnte schlielich 1989 erstmals berreicht werden an Nan Goldin. Seitdem wird der Preis alle zwei Jahre von einer internationalen Jury vergeben.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer
024990671
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • ARNO DESIGN
Ort LandStuttgart (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 248 S., 24,5x17,7 cm, , ISBN/ISSN 9783899861990
    Hardcoverbroschur, schwarze Beschnittkante
ZusatzInfos
  • umfasst die Jahre 1994 bis 2014
    Arno Design (Mirka Nassiri, Claus Neuleib, Peter Haberlander) steht seit vielen Jahren fr spektakulre Lsungen bei der Gestaltung und Realisierung von Messestnden, Eventarchitektur, Showrooms und Shops. Zum 20-jhrigen Bestehen zeigt diese Publikation die Vielfalt des gesamten Schaffens fr ein breites Spektrum von Kunden aus den Bereichen Mode, Sport, Industrie und Kommunikation. Dabei werden viele Firmen wie z. .B. Mercedes-Benz, Yves Saint Laurent, Lego, Porsche, Sto und Apple ber Jahre hinweg von Arno Design betreut, so dass sich an den Arbeiten Entwicklungen und Gestaltungstendenzen ber lngere Zeitrume ablesen lassen.
    Bestechend ist die Vielseitigkeit des Bros: neben sehr cleanen Messestnden etwa fr Loewe oder Grundig finden sich auch opulentere, ornamentale und barocke Anklnge wie beim Messeauftritt von Alessandro. Dieser Blick hinter die Kulissen zeigt auch unrealisierte Wettbewerbsbeitrge und verrt mehr ber die Herkunft des innovativen Gestalterteams. (Text von Website)
Sprache
Geschenk von Julia Hartmann
TitelNummer
025322684
Einzeltitel =



Kretschmer Hubert, Hrsg.: ObjektMagazineObject, 2018

objektmagazineobject-katalog
objektmagazineobject-katalog
objektmagazineobject-katalog

Kretschmer Hubert, Hrsg.: ObjektMagazineObject, 2018

Verfasser
Titel
  • ObjektMagazineObject
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [244] S., 23x15,5 cm, Auflage: 500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783928804837
    Softcover, Fadenheftung, 104 SW-Abbildungen
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.10.06.2018.
    Enthaltene Magazine:
    Aspen, 1965-1971 / AXE, 1975-1976 / Reaktion, 1975-1983 / Lightworks, seit 1975 oder 1976 / TAU/MA, 1976-1981 / Plages, 1978-2011 / Arte Postale!, 1979-2009 / Brauchbar/Unbrauchbar, 1980/1981 / Museum Rost, 1980-1983 / Art/Life, Artlife, 1981-2006 / Artfusion, 1979-1982 / Toi et moi pour toujours, 1982 bis ca. 1985 / CAPS.A., 1982-1985 / CARE, ab 1982 / Canoe, ab 1983 / Tango, ab 1983 / Tra, frhe 1980er Jahre / Normal, 1984-1988 / smile, ab 1984 / Tiegel & Tumult, 1986-1992 / PiPs, 1986-2009 / DOOS, 1988 bis ca. 1992 / Miniature obscure, 1991-2007 / Skola, 1991 bis ca. 1993 / No News, 1993-1998 / La Ms Bella, 1993-2014 / Cave Canis, 1995-1999 / Boxhorn, 1998 bis heute / Achse Kassel-Bern, 1999-2007 / Bella Triste, 2003 bis heute / Esopus, 2003 bis heute / Papermind, ab 2005 / KART, 2006 bis heute / Landjger, 2007 bis heute / Wipe, schon vor 2009 bis heute / Tigre norme, ab 2010 / Matchbook Stories, 2012 bis heute / RUW, 2013 bis heute.
    Ein berblick ber 50 Jahre Objekt-Zeitschriften, mit 38 Titeln und ber 170 Ausgaben und Hunderten von Einzelelementen aus dem Bestand des Archive Artist Publications (Sammlung Hubert Kretschmer) in Mnchen.
    Die Objektzeitschriften erweitern den Rahmen der zweidimensionalen, gedruckten Knstlerzeitschriften ins Skulpturale und Materielle. Jede Ausgabe an sich ist ein Objekt, eine Skulptur oder ein objekthaftes Multiple.
    Rolf Dittmar und Jrgen O. Olbrich
Sprache
TitelNummer
025380690
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/137861729
VIAF Permalink
http://worldcat.org/identities/viaf-313449136
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 100 Jahre Konkrete Kunst - Struktur und Wahrnehmung
Ort LandWeitra (sterreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 S., 28,5x24,2 cm, , ISBN/ISSN 9783902416483
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Fr den Katalog wurden aus einer Flle qualitativer Konkreter Kunstwelten reprsentative Werke von 11 KnstlerInnen verschiedener geografischer und mentaler Herkunft ausgewhlt, nicht ohne Hinweis darauf, dass sich jederzeit eine erweiterte Teilnehmerliste vorstellen lsst. Die Kunst der Farbe wird in ihrer Bindung an System und Form prsentiert. Mit dem Ereignis der 100 Jahre befassen sich im Katalog Eduard Beaucamp, Frankfurt, Hans-Peter Riese, Kln, Margit Weinberg Staber, Zrich und Eugen Gomringer, Rehau.
    Text von der Webseite.
Sprache
TitelNummer
025396683
Einzeltitel =



Titel
  • ExistenzFest. Hermann Nitsch und das Theater
Ort LandOstfildern / Mnchen / Wien (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 260 S., 24x16,5 cm, , ISBN/ISSN 9783775739955
    Broschur mit Leinenstreifen, verschiedene Papiere.
ZusatzInfos
  • Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Theatermuseum Wien, 26.03.2015 - 06.01.2016 und in der Villa Stuck, Mnchen, 05.02. 08.05.2016.
    Das Museum Villa Stuck zeigt Hermann Nitsch in Mnchen, 46 Jahre nach dessen erster Mnchner Aktion, dem 7. Abreaktionsspiel im Februar 1970, im legendren Aktionsraum 1 in der Waltherstrasse, und zwanzig Jahre nach der Nitsch-Retrospektive im Lenbachhaus. Die von Hubert Klocker kuratierte und multimedial gestaltete Ausstellung legt besonderes Gewicht auf die Vermittlung des dramatischen und performativen Kerns im Werk Hermann Nitschs, ein thematischer Schwerpunkt, der bislang noch nie in derart umfassender Form prsentiert wurde. Eine Ausstellung des Theatermuseums Wien in Kooperation mit dem Museum Villa Stuck.
    Text von der Webseite.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
025575613
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Das Ende der Avantgarde - Martin Kippenberger - 22 Jahre spter immer noch einer von uns unter uns fr uns
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,4x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, beidseitig bedruckt. metallischer Chromoluxkarton
ZusatzInfos
  • Kunstraum Ausstellung 15.09.14.10.2018
    ... Die Ausstellung im Kunstraum Mnchen zeigt neben zwei lbildern und einigen Zeichnungen ein breites Spektrum an Druckgraphik, Multiples, Ephemera, Plakaten und Einladungskarten sowie eine groe Anzahl Knstlerbcher und Kataloge aus verschiedenen Privatsammlungen Produkte aus dem Feld der Kunstverwaltungskultur, auf dem bis heute vorgeschobene Bescheidenheit, falscher Hochmut, politische Anmaung oder schlichte Einfallslosigkeit des Knstlers und der Institutionen einander das Wasser abgraben, um fr den Papierkorb zu produzieren. Martin Kippenberger lie sich die Initiative auf diesem Gebiet nie aus der Hand nehmen und lieferte immer etwas Besonderes. Die Ergebnisse und wenn es nur eine Postkarte war entsprachen stets den hohen Ansprchen, die er an jedes seiner Werke stellte.
    Daneben dokumentiert/rekonstruiert die Ausstellung eine Installation, die 1993 als zentrale Achse der Einzelausstellung Candidature une rtrospective im Centre Georges Pompidou von Martin Kippenberger und Roberto Ohrt aufgebaut worden war. Sie wird mglich durch Fotografien, die Andrea Stappert im Mai 1993 aufgenommen hat. Sie lassen genau erkennen, was in der 16 Meter langen Vitrinenwand zu sehen war: alle Bcher, die Martin Kippenberger bis dahin publiziert hatte, sowie alle Vorlagen, Modelle oder Gegenbilder, die er dafr benutzte.
    Roberto Ohrt hat die Ausstellung 2017 20 Jahre nach dem frhen Tod von Martin Kippenberger fr den 8. Salon in Hamburg konzipiert. Sie war ebenfalls in New York (Osmos Gallery) zu sehen, kuratiert von Roberto Ohrt und Axel Heil. ...
    Text von der Website
Beteil. Personen
TitelNummer
025916801
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Very - Works From The UBS Art Collection
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 120 S., 24,5x17 cm, , ISBN/ISSN 9783775744324
    Fadengeheftet, Hardcover geprgt
ZusatzInfos
  • Erschienen zu den ausstellungen im Louisana Museum of Modern Art, Humlebaek 17.05.-19.08.2018 und im KODE Art Museums and Composer Homes, Bergen 14.09.-16.12.2018.
    Ed Ruschas (*1937) ikonische Interpretationen der amerikanischen Gesellschaft machen ihn zu einem der wichtigsten Vertreter der amerikanischen Kunst des 20. Jahrhunderts. Seine Werke sind eng verknpft mit khl-eleganten Darstellungen von stilisierten Tankstellen, Leuchtreklame-Schildern und archetypischen Landschaften. Seit Beginn der 1960er-Jahre hat kaum jemand die Entwicklung der visuellen Kultur in und um L.A. so radikal wiedergegeben wie Ed Ruscha, der auch selbst dort lebt und arbeitet. Seine Motive sind inspiriert von dem Blick auf die Strae, von der Frontscheibe und der Kinoleinwand und geben so einen sprbaren Eindruck von dem groen, flachen Stadtraum mitten in der Wste. Der bibliophile Ausstellungskatalog mit ber 50 Werken aus der UBS Art Collection umfasst nicht nur die Zeit ab der 1960er-Jahre, sondern zeigt auch die technisch und grafisch neuen Anstze in Ruschas Werk. Benannt nach einem von Ruschas Wort-Bildern, enthlt die Publikation zudem einen Essay von George Condo sowie ein Interview mit dem Knstler, gefhrt von dem Kurator des Louisiana Museum of Modern Art.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
TitelNummer
025949725
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Einheit, Arbeit, Wachsamkeit - Die DDR in Mosambik
Ort LandHeidelberg / Berlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 S., 32,8x20,4 cm, , ISBN/ISSN 9783868282986
    Hardcover, fadengeheftet, Cover geprgt
ZusatzInfos
  • In "Einheit, Arbeit, Wachsamkeit" erzhlt Malte Wandel die Geschichte der "Madgermanes" rund 16.000 junge Mosambikaner, die ber sieben Jahre als Vertragsarbeiter in der DDR gelebt haben. Noch heute, 20 Jahre nach ihrer Rckkehr nach Mosambik, ist ein Groteil dieser Gruppe in keiner Weise reintegriert und lebt in groer Armut. In der DDR wurde bis zu 80 Prozent ihres Lohnes abgezogen und als Rentenzahlung nach Mosambik geschickt das Geld sollten sie nach ihrer Rckkehr erhalten. Die Regierung hlt sie hin, scheint den Konflikt aussitzen zu wollen. "Wir wollten eine kleine Feier machen. Es wre einfach. Es gibt eine groe Kirche, gleich hier. Wir knnten uns 200 Sthle leihen. Wir knnten eine Kuh schlachten, etwas braten und ein paar Bierchen trinken. Aber leider: Nur die Deutschen knnen diesen Tag feiern. Wir haben berhaupt keinen Grund zu feiern", sagt der Prsident der "wtenden Deutschen" Jos Alfredo Cossa am 9. November 2009 in perfektem Deutsch an der "Base Central Madgermany" in Maputo.
    Text von der Website.
Sprache
Geschenk von Malte Wandel
TitelNummer
026017727
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Doing the Document - Fotografien von Diane Arbus bis Piet Zwart - Die Schenkung Bartenbach - Ausstellungsbegleiter - Exhibition guide
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Heft A5 mit aufgeheftetem monochromen kleineren Karton (A6) als Cover. Innenteil mattes ungestrichenes Papier, Schwarz-Wei, Cover glnzend, oliv
ZusatzInfos
  • Ausstellungsbegleiter zur Ausstellung 31.08 201806.01.2019. Diane Arbus, Boris Becker, Karl Blossfeldt, Walker Evans, Lee Friedlander, Candida Hfer, Gabriele und Helmut Nothhelfer, Tata Ronkholz, Albert Renger-Patzsch, August Sander, Hugo und Karl Hugo Schmlz, Garry Winogrand, Piet Zwart generationsbergreifend eint all diese Fotograf*innen eine Arbeitsweise, nmlich ber Jahrzehnte hinweg kontinuierlich Themen zu verfolgen. Bei Sander knnen solche Reihen einen Atlas der Menschen des 20. Jahrhunderts bilden, bei Hfer ein Archiv von ffentlichen Rumen und deren Codes der Reprsentation, oder bei Blossfeldt ein solches der Formenvielfalt von Fauna und Flora. In der direkten Fotografie" vereinigt sich die wechselvolle Rezeption der Fotografie als knstlerische und dokumentarische auf besondere Weise. In der Zusammenschau lsst sich zugleich der wechselseitige Einfluss deutscher und amerikanischer Positionen in der verdichteten Kulturlandschaft des Rheinlandes der 1960er bis 1990er Jahre nachvollziehen. Hier waren in den 1970er Jahren die ersten Galerien fr Fotografie zu finden, die sich fr August Sander, Florence Henri, Piet Zwart, Karl Blossfeldt, aber auch fr die amerikanischen Positionen der 1960er Jahre wie Walker Evans, Diane Arbus, Lee Friedlander, Garry Winogrand begeisterten und durch kontinuierliche Vermittlungsarbeit bekannt machten. Zugleich bten Bernd und Hilla Becher mit ihrer Lehre an der Kunstakademie Dsseldorf groen Einfluss aus. Und nicht zuletzt prgten bedeutende monografische Ausstellungen sowie Gruppenausstellungen nachhaltig die Rezeption. L. Fritz Gruber zeigte bereits in den 1950er Jahren August Sander in den Photokina Bilderschauen. Die Kunsthalle Dsseldorf stellte 1976 Fotografien von Walker Evans aus, und Klaus Honnef kuratierte zeitgleich wichtige Gruppenausstellungen dokumentarischer Fotografie im Rheinischen Landesmuseum, Bonn. Dieser dokumentarisch-knstlerische Ansatz wird mit Doing the Document vorgestellt und zugleich befragt. Walker Evans bezeichnete seine Fotografien nicht als dokumentarisch, sondern sprach von einem dokumentarischen Stil. 1967 zeigt das Museum of Modern Art in New York, Werke von Arbus, Friedlander und Winogrand, alle auch hier vertreten, unter dem Titel New Documents. Wo endet das Dokument und wo beginnt die knstlerische Geste? Dies ist eine Frage, die in der Geschichte der Fotografie immer zur Diskussion stand und auch heute, in postfaktischen Zeiten und der zunehmenden sthetisierung von Archiv- und Dokumentationsmaterial in der zeitgenssischen Kunst wieder neu zu verhandeln ist. Der Ausstellungstitel Doing the Document lst bewusst die vermeintlichen Gegenstze von herstellen (doing) und dokumentieren auf, um die immer wieder beschworene Krise der Reprsentation im Werk von zwanzig Fotograf*innen und deren Rezeption auszuloten.
    Zu verdanken ist diese Ausstellung einer Schenkung von ber zweihundert Werken deutscher und amerikanischer Fotograf*innen durch die Klner Familie Bartenbach, die die Sammlung des Museum Ludwig krzlich substanziell erweitert hat. Ergnzend zu den reichen Bildkonvoluten vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart, beinhaltet die Sammlung Bartenbach auch Quellenmaterial, das im Zuge der Ausstellung erstmals wissenschaftlich erschlossen wird. Neben der fotohistorischen Aufarbeitung der Sammlung werden auch die Stifter*innen gewrdigt. Das Engagement der Sammler*innen zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sie nicht auf Einzelbilder fokussiert ausgewhlt, sondern reiche und vielseitige Bestnde einzelner, international bekannter Knstler*innen zusammengetragen haben. Ihr Interesse am Werk ausgewhlter Fotoknstler*innen spiegelt sich in umfangreichen Werkserien, die breite Facetten einzelner Knstler*innen aufzeigen. Die Schenkung ergnzt die Sammlung Fotografie im Museum Ludwig hervorragend, da sie Lcken fllt, sowie bestehende Schwerpunkte vertieft und erweitert. In der deutsch-englischen Publikation wird dies umfassend vorgestellt werden, whrend die Ausstellung sich ganz auf die Schenkung fokussiert.
    Text von der Webseite
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
026183665
Einzeltitel =



Ried Michael: Konvolut 1990er Jahre, 1994 ab

ried-konvolut90er1
ried-konvolut90er1
ried-konvolut90er1

Ried Michael: Konvolut 1990er Jahre, 1994 ab

Verfasser
Titel
  • Konvolut 1990er Jahre
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zine / PostKarte
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, 10 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Vier Postkarten, fnf Hefte mit Drahtheftung und ein Heft, Klebebindung
ZusatzInfos
  • Die Postkarten zeigen Uta auf dem Sofa (1994), Volksbad & Ludwigsbrcke an der Isar (1994), Monopterus im Englischen Garten (1995), sowie eine Postkarte zur Ausstellung Watching the sun go in der Galerie im Mnchner Literatur Bro, 12.08.-24.08.99. Hefte: Die Reise nach Karpathos II. Teil (1994), zweimal Rsselschwein Cocktail No. 07 (1994), 08 & 09 (1999), Farbige Pastelle der letzten Jahre (1999).
Sprache
TitelNummer
026672720
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Sonderpostkartenserie 100 Jahre Frauenwahlrecht - 100 Jahre Freistaat Bayern
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x10,5 cm, 12 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    12 Farbpostkarten
ZusatzInfos
  • Nach Gemlden von Wolfram Kastner von Revolutionren, Buchhaltern, Aktivisten, Politikern, Pazifisten,, Journalisten, Schriftstellern und r*innen
Sprache
Geschenk von Michael Wladarsch
TitelNummer
026852760
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Feministische Avantgarde der 1970er Jahre aus der SAMMLUNG VERBUND Wien
Ort LandKarlsruhe (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Werbekarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 18.11.2017-08.04.2018 im ZKM Karlsruhe.
    ... Die wichtige knstlerische Bewegung Feministische Avantgarde fand bisher in der Kunstgeschichte wenig Beachtung. Anspruch der Ausstellung im ZKM ist nicht nur die Feministische Avantgarde in den Kanon der Kunstgeschichte aufzunehmen, sondern die Pionierleistung dieser Knstlerinnen hervorzuheben. Erstmals war es den Knstlerinnen, die in den Kriegs- und Nachkriegsjahren geboren sind, mglich, in nennenswerter Zahl an den Akademien Kunst zu studieren und sich damit von der passiven Rolle der Muse und des Modells zu emanzipieren. In ihren Werken stellen sie radikal neue Fragen an die Gesellschaft, an den Kunstbetrieb und die Rollen der Frau. Die Ablehnung tradierter, normativer Vorstellungen verbindet das Engagement der Knstlerinnen dieser Generation. Auch wenn sie sich untereinander nicht alle kannten, entstanden verwandte Werke. ...
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
026895801
Einzeltitel =



marginalien-233
marginalien-233
marginalien-233

Schrder Till, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift fr Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 233, 2019

Verfasser
Titel
  • Marginalien, Zeitschrift fr Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 233
Ort LandBucha (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 128 S., 23,5x14 cm, signiert, 5 Teile. , ISBN/ISSN 00252948
    Klappbroschur, fadengeheftet, verschiedene Papiere, beiliegend zwei Flyer und zwei Postkarten, eine Originalgrafik
ZusatzInfos
  • Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft. Mit einem Holzschnitt von Sven Mrkisch o.T. (Geschmack Chinois), eine Postkarte zur Ausstellung Politische Literatur & unpolitische Kunst. 100 Jahre Karl Quarch Verlag, 50 Jahre Mrz Verlag, 05.07.-03.11.19, Bibliotheca Albertina Leipzig. Eine Postkarte zu Stefan Zweigs Bibliotheken. Zwei Flyer zur Edition Pirckheimer.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
027093763
Einzeltitel =



stein-kuratieren-m1-2015
stein-kuratieren-m1-2015
stein-kuratieren-m1-2015

Stein Sebastian: kuratieren (#3) M.1 Hohenlockstedt 2015/16 - einige Anmerkungen (some annotations), 2017

Verfasser
Titel
  • kuratieren (#3) M.1 Hohenlockstedt 2015/16 - einige Anmerkungen (some annotations)
Ort LandHohenlockstedt (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 22,4x16,4 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 25102273
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • M.1 kuratieren
    Die knstlerische Leitung des M.1 wird alle zwei Jahre in der Art eines Kurator*innenstipendiums seit 2014 ffentlich ausgeschrieben und durch Team und Vorstand der Arthur Boskamp-Stiftung vergeben. Die Kurator*innen arbeiten jeweils fr eineinhalb Jahre (frher ein Jahr) und sind in dieser Zeit fr das knstlerische Programm des Hauses verantwortlich. Fr seine Entwicklung und Umsetzung erhalten sie ein grundstndiges Budget. Fr die Umsetzung ihres Programms stehen ihnen die Rumlichkeiten des M. 1 sowie die Infrastruktur der Stiftung zur Verfgung. ...
    Text von der Webseite
    Knstlerische Leitung M.1 2015/16 Sebastian Stein, 01.01.201531.07.2016
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Sebastian Stein
TitelNummer
027229762
Einzeltitel =



reiter-positio
reiter-positio
reiter-positio

Reiter Nicola: POSITIO - Recherche anhand eines gefundenen Buches, 2009

Verfasser
Titel
  • POSITIO - Recherche anhand eines gefundenen Buches
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch / Brief / Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 162 S., 30,1x22,7 cm, 3 Teile. , ISBN/ISSN 9783940064882
    Broschur, beigelegt ein Brief und Visitenkarte
ZusatzInfos
  • Im Juni 2003 wurde in der Allguer Gemeinde Durach ein ber hundert Jahre altes Buch mit dem Titel Heiligen-Legende gefunden. Lose und ohne eine erkennbare Ordnung befand sich zwischen den Seiten des Buches eine Sammlung von Zetteln, privaten Fotografien, Zeitungsausschnitten,Todesanzeigen und christlichen Drucksachen. Das Buch hatte der Buerin Walburga Wiedemann gehrt. Nicola Reiter nahm es vierzig Jahre nach dem Tod der Buerin als Ausgangspunkt fr eine eigene Recherche. Akribisch sicherte sie die eingelegten Fundstcke und befragte Dorfbewohner und Verwandte nach der Bedeutung dieser wenigen, oft etwas rtselhaften Spuren eines fremden Lebens. Auf diese Weise erfuhr sie einiges ber den Dorfalltag im Nationalsozialismus und in der Nachkriegszeit. Nicola Reiters Positio ist ein Spiel mit Rollen und Formaten, ihre Buchgestaltung ist integraler Bestandteil der Erzhlung. Von Auen wirkt Positio wie ein Dossier oder eine Akte. Dieser amtliche Duktus setzt sich auch im Inneren fort: Die grn umrandeten Seiten erscheinen wie Vordrucke und die Typografie lsst an maschinengeschriebene Archivdokumente denken. Gerade aus dieser Kargheit aber gewinnt Nicola Reiters Recherche anhand eines gefundenen Buches ihre poetische Dichte.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
Geschenk von Nicola Reiter
TitelNummer
027497761
Einzeltitel =



Blum Gabi / Schl Anna, Hrsg.: Beste Aussichten II, 2019

beste-aussichten-ii-vs
beste-aussichten-ii-vs
beste-aussichten-ii-vs

Blum Gabi / Schl Anna, Hrsg.: Beste Aussichten II, 2019

Verfasser
Titel
  • Beste Aussichten II
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [2] S., 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer
ZusatzInfos
  • Zu Ausstellung, Salon, Kongress im Sardenhaus Mnchen, 25.-27.10.2019.
    Wo stehen wir heute als Knstler*innen im Angesicht der Klimakrise und eines weltweiten Umdenkens? Wie knnen wir leben und arbeiten, wenn wir Familie haben, in der tglichen Bemhung um die Realisierung der Chancengleichheit und als Knstler*innen oftmals nah am Existenzminimum? 100 Jahre Frauenwahlrecht 2019 und 100 Jahre Frauen an der Kunstakademie Mnchen 2020 was bedeutet das fr uns und was sind unsere Aussichten, was ist mglich und was nicht?
    Welche Rolle spielt die neu aufkommende Solidaritt in der Bevlkerung und wie knnen wir uns als Knstler*innen besser untersttzen und zusammenarbeiten, um uns gemeinsam eine lautere Stimme zu geben und um auch auf Politik und Gesellschaft Einfluss zu nehmen?
    Ist Kunst heute als Ort der freien Meinungsuerung umso wichtiger? Wir wollen reden. Darber und ber alles, was uns sonst noch bewegt
    und dazu zeigen wir brandaktuelle knstlerische Arbeiten aus dem K&K Netzwerk.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
027675901
Einzeltitel =



thierstein-edition-et
thierstein-edition-et
thierstein-edition-et

Thierstein Daniel, Hrsg.: Katalog Archiv edition et, Berlin, 2019

Verfasser
Titel
  • Katalog Archiv edition et, Berlin
Ort LandBern (Schweiz) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 164 S., 23x23 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Die edition et publizierte zwischen 1966 1968 eine Reihe von Anthologien mit Werken von Knstlern im Umfeld von Fluxus, Konzeptkunst, Konkreter Poesie, Wiener Aktionismus u.a.m. Christian Grtzmacher als Verleger und der Berliner Knstler Bernhard Hke als Herausgeber waren die ersten im deutschsprachigen Raum die die Zusammenarbeit mit den Knstlern im Umfeld der amerikanischen Fluxusbewegung um George Maciunas und des New Yorker Avantgarde Verlages Something Else Press von Dick Higgins suchten und diese Arbeiten mit Beitrgen deutscher und schweizerischer Knstler erweiterten. Daraus entstand eine Reihe von Publikationen die in ihrer Bedeutung, genau 50 Jahre nach der Grndung von DADA, erneut die radikale Sinnfrage der Kunst stellten.
    Wir konnten einen Teil des Archives der edition et retten. Darunter befinden sich Originalarbeiten, Fotografien und Korrespondenzen von Christo (der Originalcollage des ersten Projekts zur Verpackung eines Gebudes von 1962), von Daniel Spoerri das Projekt zu seiner Lunettes noires aus dem Jahre 1961. Zum Teil unverffentlichte Fotografien von Otto Muehl und Hermann Nitsch. Originalarbeiten von Arnulf Rainer, Originalfotografien von Charlotte Moorman und Nam June Paik ihrer legendren Musikperformancen von 1964 in New York. Originaltyposkripte zu den frhesten Happenings von Wolf Vostell sowie eine Anzahl von Originalarbeiten, Dokumenten und Korrespondenzen der Fluxusknstler George Brecht, Robert Filliou, Dick Higgins, Ben Vautier, Emmett Williams, Ken Friedman u.v.a. ...
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Daniel Thierstein
TitelNummer
028095794
Einzeltitel =



hill_pati_kunstverein_m_2020
hill_pati_kunstverein_m_2020
hill_pati_kunstverein_m_2020

Hill Pati: Something other than either, 2020

Verfasser
Titel
  • Something other than either
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 S., 21x15,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung im Kunstverein Mnchen, 07.03.03.05.2020. "In diesem Frhjahr prsentiert der Kunstverein Mnchen die erste posthume institutionelle Einzelausstellung von Pati Hill in Europa. Hill (geb. 1921 in Kentucky, gest. 2014 in Frankreich) hinterlie ein knstlerisches Werk, das sich ber 60 Jahre erstreckt und verschiedene Disziplinen umfasst. Ohne Kunstausbildung begann sie Anfang der 1970er Jahre einen Fotokopierer als knstlerisches Werkzeug zu nutzen, wobei sie ein umfassendes Oeuvre schuf, das zwischen Bild und Text oszilliert. Neben diesem umfangreichen xerographischen Werk verffentlichte sie vier Romane, ihre Memoiren, mehrere Kurzgeschichten, schrieb Gedichte und zeichnete."
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028349793
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • G Weida Dada - 100 Jahre Dada und Mnchen
Ort LandScheuring (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 56 S., 20,8x13,5 cm, , ISBN/ISSN 9783930654406
    Drahtheftung, mit beiliegender Eintrittskarte zur Lesung im Lyrik Kabinett, Mnchen, am 14.09.2016
ZusatzInfos
  • Dada ist 100! Das wird auch in Mnchen gefeiert. G weida Dada!
    Essay zu 100 Jahre Dada und Mnchen von Andreas Trojan und einem Vorwort von Elisabeth Tworek und Holger Pils. Herausgegeben in Zusammenarbeit mit der Mnchner Stadtbibliothek / Monacensia und der Stiftung Lyrik Kabinett.
    Text von der Webseite
TitelNummer
016532579
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Grotesk! 130 Jahre Kunst der Frechheit
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [10] S., 21,2x11 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, dreiteilig aufklappbar (nach Art des Cadavre Exquis), beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Einladung zur Ausstellung Grotesk! 130 Jahre Kunst der Frechheit, 27. Mrz - 09.Juni 2003
Stichwort
Geschenk von Hartmut Geerken
TitelNummer
013262468
Einzeltitel =



Titel
  • Inside Out 2014/2015 - Kreuzberg Bohme 50er - frhe 70er Jahre
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 78 S., 29.6x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Zwei Plakate, gefaltet inneliegend
ZusatzInfos
  • Printmagazin der Browse Gallery 2014/2015 begleitend zum Jahresprogramm des Ausstellungszyklus: Inside Out I - die Kreuzberger Bohme 50er bis frhe 70er Jahre.
    Text von Website
Geschenk von Richard Burkart
TitelNummer
013300461
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Cola-Box
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 12,5x17,5x1,5 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schachtel aus Karton, beklebt und befllt mit 17 kleinen Papierobjekten und eine gefaltete Laserkopie nach einem Zeitungsartikel zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • Ausstellung im Kunsttempel Kassel, Co-books & Co, Rod Summers + Jrgen O. Olbrich & Collaborateure. 20 Jahre Kunsttempel. 40 Jahre Zusammenarbeit R. Summers + J.O. Olbrich & 20 Knstler, 24.05.30.06.2019
    mit Anna Banana (CAN), Vittore Baroni (I), Carl Chew (USA), Johan Everaers (NL), Max Christian Graeff (D), Wolfgang Hainke (D), Robert Hirsch (USA), Martin La Roche (RCH), Hans Lemmen (NL), Jacqueline Machado de Souza (BRA), Gerhard Meerwein (D), sta Olafsdttir (ISL), Cheryl Penn (SA), The Rapid Publisher (D), Andr Robr (F), Gnther Ruch (CH), Matthias Schamp (D), Linda Schwarz (D), Herbert Wimmer (A), Peti Wiskemann (CH).
    Im Jubilumsjahr des Kunsttempels realisieren Rod Summers(Maastricht) + Jrgen O. Olbrich (Kassel) das Projekt Co-books & Co. Beide haben seit 40 Jahren in verschiedensten Projekten weltweit zusammengearbeitet: Performances, Audio-Art, Knstlerbcher, Installationen, Ausstellungen, Mail-art, Publikationen etc.
    Die viertgige ffentliche Arbeitssituation ab dem 20. Mai im Kunsttempel hat folgende Ausgangssituation: Summers + Olbrich nehmen sich von den beteiligten Collaborateuren jeweils eine Publikation vor, die sich in den Archiven der beiden befindet. Hieraus erstellen sie kollektiv 20 groformatige Collagen. Dazu haben die internationalen Collaborateure ihnen nochmals spezielles Material zur Verfgung gestellt.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
027049722
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 70 Jahre Neue Gruppe - Festschrift Knstlerverband Neue Gruppe 70 Jahre, 1946-2016
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 107 S., 23,7x16,9 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783926152237
    Broschur
ZusatzInfos
  • Diese Festschrift erscheint anlsslich des 70-jhrigen Bestehens des Knstlerverbands Neue Gruppe e.V. und wird in einem Festakt im Lenbachhaus Mnchen am 06.12.2016 mit dem Direktor Dr. Matthias Mhling vorgestellt.
    Umschlagmotiv Erster Katalog der Neuen Gruppe zur Ausstellung im Lenbachhaus Mnchen 1947.
    Mit Biografien der aktuellen Knstlermitglieder und der verstorbenen Mitglieder.
    Die Neue Gruppe, ein Knstlerverband mit Mitgliedern aus allen Bereichen der bildenden Kunst, war bald nach der Grndung 1946 jahrzehntelang ber die Ausstellungsleitung Groe Kunstausstellung eng mit dem Haus der Kunst in Mnchen verbunden . Das 70-jhrige Verbandsjubilum ist der Anlass fr diese Publikation. Erstmals wurden von dem Historiker Prof. Dr. Andreas Khne umfangreiches Archivmaterial und zeitgenssische Pressestimmen gesichtet, zusammengetragen und unter dem Titel Schnitt durch die Zeit hier publiziert. Weiterhin prsentieren zahlreiche aktive Mitglieder ihre Arbeiten in meist ganzseitigen Abbildungen, ergnzt durch Kurzbiografien und Knstlerstatements. So schlgt der vorliegende Band sowohl kunst- als auch kulturgeschichtlich einen Bogen von den frhen Nachkriegsjahren bis zur Gegenwart und lsst eine vielstimmige 70-jhrige Ausstellungsttigkeit lebendig werden.
    Text vom Buch
Sprache
Geschenk von Kuno Lindenmann
TitelNummer
027189719
Einzeltitel =



olbrich-summers-c-book-co
olbrich-summers-c-book-co
olbrich-summers-c-book-co

Olbrich Jrgen O. / Summers Rod, Hrsg.: Co-books & Co, 2019

Verfasser
Titel
  • Co-books & Co
Ort LandKassel / Maastricht (Deutschland / Niederlande) Medium Buch / PostKarte / CD, DVD
Techn. Angaben
  • [32] S., 21x14,8 cm, Auflage: 100, signiert, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Digitaldruck. Einladungskarte, CD in Kunststoffhlle (Memory Soup), alles in Versandtasche
ZusatzInfos
  • Edition des Kataloges (Vorzugsausgabe 40 Exemplare)zur Ausstellung im Kunsttempel Kassel, Co-books & Co, Rod Summers + Jrgen O. Olbrich & Collaborateure. 20 Jahre Kunsttempel. 40 Jahre Zusammenarbeit R. Summers + J.O. Olbrich & 20 Knstler, 24.05.30.06.2019
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
027476722
Einzeltitel =



bbk-die-ersten-jahre-der-professionalitaet
bbk-die-ersten-jahre-der-professionalitaet
bbk-die-ersten-jahre-der-professionalitaet

Blum Gabi, Hrsg.: Die Ersten Jahre der Professionalitt 39, 2020

Verfasser
Titel
  • Die Ersten Jahre der Professionalitt 39
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 20,9x21 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    8 gefaltete Bogen, 1 Karte in Klapphlle, Pressemitteilung, 3 getackerte Einzelbltter, Flyer doppelseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Die Frderung des knstlerischen Nachwuchses in Bayern ist ein zentrales Anliegen des Berufsverbands Bildender Knstlerinnen und Knstler Mnchen und Oberbayern (BBK). Mit der Ausstellung Die ersten Jahre der Professionalitt stellt er nun zum 39. Mal die Werke von lokal arbeitenden, jungen Knstlerinnen und Knstlern in den Vordergrund. Seit 1981 ist die Frderreihe eine strukturelle Untersttzung fr Kunstschaffende, die in den letzten sieben Jahren die Akademie abgeschlossen haben, und eine institutionelle Plattform, um deren Arbeit einer breiteren ffentlichkeit vorzustellen. Die Ausstellung in der GALERIE DER KNSTLER, wie auch der begleitende Katalog, sind jedoch nicht nur eine Mglichkeit, um die teilnehmenden Knstlerinnen und Knstler der lokalen Kunstszene zu prsentieren, sondern stellen zugleich die berregionale Sichtbarkeit des hochwertigen knstlerischen Schaffens in Mnchen sicher.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von BBK Mnchen
TitelNummer
028529799
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • BISS 2018 02 - I Will Be With You, Whatever
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 28x21,1 cm, Auflage: 61.000, , ISBN/ISSN 09483470
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Themen: 25 Jahre BISS, Obdachlose am Flughafen, Drogensucht im Alter, 10 Jahre H-Team e.V. - Soziales trifft Kunst und Kultur, ko-Esel, Prokrastination, Kunstaktion im ffentlichen Raum zum 25-jhrigen Jubilum von BISS am Wittelbacherplatz, 30.06.-13.10.2018, BISS-Jubilumsprogramm
Beteil. Personen
TitelNummer
025758714
Einzeltitel =



Titel
  • Die letzten Jahre Teil 2, eine Dokumentation
Ort LandStuttgart (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
ZusatzInfos
  • Reflection Press nr 33
Stichwort
TitelNummer
000029136
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • ARS POVERA
Ort LandTbingen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 22,6x20,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur, Seite 75 ein ausgeschnittenes unregelmiges Viereck
ZusatzInfos
  • Der Begriff Arte Povera (ital. arme Kunst) wurde am 27. September 1967 von dem Kunstkritiker und Kurator Germano Celant geprgt. ... Arte Povera steht fr eine Bewegung von bildenden Knstlern aus Rom und Norditalien aus der zweiten Hlfte der 1960er und der 1970er Jahre. Die Werke der Arte Povera sind typischerweise rumliche Installationen aus armen, d. h. gewhnlichen und alltglichen Materialien (Erde, Glassplitter, Holz, Bindfaden u. .). ...
    Text aus Wikipedia
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000040746
Einzeltitel =



Titel
  • reflection press, Nr. 33, die letzten jahre teil 2 - eine dokumentation
Ort LandStuttgart (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 20 Bltter S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Geklammert, Schwarz-Wei-Fotokopien
Stichwort
TitelNummer
000041136
Einzeltitel =



Titel
  • Reflection Press, Nr. 33, Die letzten Jahre Teil 3
Ort LandStuttgart (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
000042000
Einzeltitel =



Titel
  • Der Kunsthandel tanzt mit seinen Knstlern - 1969-1974 5 Jahre Willy Brandt & eine neue Briefmarkenplotik
Ort LandStuttgart (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Grafik, Einzelblatt
Techn. Angaben
  • 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Siebdruck auf Pappe, einmal ein-, einmal zweifarbig, einseitig bedruckt
TitelNummer
000047089
Einzeltitel =



Titel
  • Kontakt-Kunst, 10 Jahre Aktionen der Hildesheimer Bildhauergruppe
Ort LandHannover (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 21x28,2 cm, , ISBN/ISSN 3922382088
    verschiedene Papiere, Collage
Stichwort
TitelNummer
000071017
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Die ersten Jahre der Professionalitt
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
000378001
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • GRENZVERSCHIEBUNG - Neue Tendenzen in der deutschen Literatur der 60er Jahre
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 342 S., 23x15,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Klappen (franzsische Broschur), Fadenheftung, rotoranger umlaufender Farbschnitt, zahlreiche Schwarz-Wei-Abbildungen mit Portrts der Autoren.
ZusatzInfos
  • Etwa in der Mitte des Buchs (S. 192) Einsatz mit separater Paginierung "Theorie und Praxis", 48 S., auf rotes Papier gedruckt, Texte von Helmut Heienbttel, Dieter Wellershoff. Mit Eintragung im Innentitel "36.-"
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
000401746
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 1878-1978, 100 Jahre Kunstgewerbeschule Zrich
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    schwarz-weie Dreiecke aus Pappe in Schuber
Stichwort
TitelNummer
000615002
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Sammlung Rolf Dittmar, Die Sechziger Jahre
Ort LandStuttgart (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Cover mit gestanztem Loch, mit eingelegter Preisliste
Stichwort
TitelNummer
001028015
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 500 Jahre Entdeckung Indiens
Ort LandWrzburg (Deutschland) Medium Kalender
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Studentenarbeiten 4. Semester
Stichwort
TitelNummer
001480000
Einzeltitel =



Schnippelbuch 1 Erstausgabe Cover
Schnippelbuch 1 Erstausgabe Cover
Schnippelbuch 1 Erstausgabe Cover

Grneisl Gerd / Zacharias Wolfgang, Hrsg.: Schnippelbuch I, 1981

Verfasser
Titel
  • Schnippelbuch I
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 1040 S., 20x28,6x4 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 392320597X
    Broschur, brauner Umschlag
ZusatzInfos
  • 1. Auflage. Das original PA SCHNIPPELBUCH: Abendlndisches, schwarzweies BILDARCHIV der visuellen Wirklichkeit. MATERIAL zum Anschauen, Abzeichnen, Nachzeichnen, Ausschneiden, Kopieren, Collagieren fr Kinder, Jugendliche, Schler und Studenten, fr Initiativgruppen, Verbnde und Vereine, fr Knstler, Grafiker, Lehrer und Sozialpdagogen, fr Zeitschriftenredakteure, Amateur-Journalisten und Bhnenbildner und fr alle diejenigen, die vielseitiges Bildmaterial suchen das anders ist als die blichen Clip-Art-Bilder. Das Kult-VORLAGENBUCH der 80er und 90er Jahre weltweit.
    Einige Beispiele aus dem INHALTSVERZEICHNIS: Frauen (27 Seiten) / Mnner sitzend, lesend (40 Seiten) / Kinder einzeln, in Gruppen, mit Erwachsenen / Familien / Hunde, Katzen, Haustiere, einheimische Tiere, Tiere aus fernen Lndern / Zirkus / Gemse, Frchte, Pflanzen, Blumen, Bume, Landschaften / technisches Gert, Alltagsgegenstnde, Werkzeuge, Kleider, Pistolen und Flaschen / Musikinstrumente / Spielzeug und Puppen / aus dem Haushalt / Essen und Trinken / Wohnen, Mbel / Huser / Autos, Oldtimer, LKW und Busse, Rennautos, Motorrder, Flugzeuge, Schiffe, Eisenbahnen / Menschen bei der Arbeit, Sport, Paare aller Art, Liebespaare, Mnner- und Frauenkpfe, Berhmtheiten, Grimassen, Horrorkpfe, Hnde, Kopf und Teile davon, Helden aus Comics und Film, Krieg / Symbolisches Allerlei / graphisches Sammelsurium / Kunstwerke
Sprache
TitelNummer
001507109
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 376 Bltter fr 365 Tage, 37 Jahre Edition Howeg
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Kalender
Techn. Angaben
  • 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Abreikalender fr 2002
Stichwort
TitelNummer
001914000
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Zehn Jahre Edition Hundertmark
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
001951125
Einzeltitel =



Titel
  • Copy Art, 50 Jahre Xerografie, Fotokopie in der Kunst
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 24,7x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Katalog einer Ausstellung im Astoria, New York, mit farbigen Abbildungen und Knstlerstatements
Stichwort
TitelNummer
002279000
Einzeltitel =



Titel
  • Anfang Ende
Ort LandDarmstadt (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Auflage: Unikat, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Originalzeichnungen (7 Jahre)
TitelNummer
002407000
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Unser geliebter Deutscher Pfennig wurde 52 Jahre alt
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Trauerkarte
Stichwort
TitelNummer
002476001
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Drei Illustrationen - Ein paar Zeichen gesammelt, Die zehn braven kunstwnschlein, Aber auch, 1975, nderungen 1978
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [60] S., 20,8x20 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • ... falls man weitermachen will in dingen kunst: das ganze, das ganze als gespenst in ausschnitten, versteht sich, ohne universalittsgepolter, versteht sich, das detail als detail vom einzelnen als absolutum zum einzelnen als einzelnen, knnte man's auch nennen, und in dieser wendung, in dieser ach nur so verflixt umstndlich zu vermittelnden differenz der abschied vom avantgardistischem, dem kunstprinzip der letzten 1oo jahre, ein abschied, der ohne konzeptionelle bewltigung schnurstracks ins blo-akademische fhrt, mal aktionistisch gefrbt, mal handwerklich, mal politisch, mal nostalgisch. so weit der berblick, und wo's hier so lang gehen soll, 'ne art Stimmungsmache, drei projekte dazu, drei rahmenbestimmungen, drei i1lustrationen ...
    Text aus dem Buch
Sprache
Nachlass von Berengar Laurer
TitelNummer
002516118
Einzeltitel =



Berengar Laurer, der polyismus
Berengar Laurer, der polyismus
Berengar Laurer, der polyismus

Laurer Berengar / Huser CTJ / Laurer Jutta / Riedelchen Thomas: cis fis e - eine Melodie geht um die Welt, 's Libretto dazu: der Polyismus oder alle Stile sind falsch, 1981

Titel
  • cis fis e - eine Melodie geht um die Welt, 's Libretto dazu: der Polyismus oder alle Stile sind falsch
Ort LandMnchen / Frankfurt am Main (Deutschland / Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32 unpag. S., 21x15 cm, Auflage: 400, 2 Stück. , ISBN/ISSN 3923205252
    Klappeinband, Wendebuch
ZusatzInfos
  • Stilspaltung - wie Kernspaltung klingt's, ungeahnte Energien werden frei
    Berengar Laurer: Susis beste Freundin Inge, Susis beste Freundin Ruth
    vier Quadrate pro Bild.
    Quadrat 1 und 4: die Frauendarstellung (Oberpartie/Unterpartie)
    Quadrat 2 und 3: die Textdarstellung (Susis beste/Freundin Inge bzw. Ruth)
    Der Text ist zum Teil sehr verbildlicht, zum Teil sehr versteckt

    berengar laurer - der polyismus oder alle stile sind falsch
    gegenwrtig findet im teilbereich kunst eine prinzipielle umorientierung statt, eine verschiebung im fundament, ein methodenwechsel. als einen beitrag dazu, so darf man dieses bchlein verstehen. monoistischen selektionsverfahren stellen wir unsere polyistischen entgegen. mit 31 bildbeispielen - einfachen prototypen - demonstrieren wir stilspaltung und stilakkumulation. der polyismus des bildlichen sagen wir dazu. mit ein paar berzeichen erinnere ich frheres, nmlich zeichen und zeichenlegende, den polyismus der bedeutungen. schlielich stelle ich mit sprchlein und kommentar alltags- und theoriebezge her.
    die Akademie Truthahn mit Verlaub
    oder der Polyismus der Bedeutungen
    Zeichen und Zeichenlegende, Sprchlein und Kommentar
    offiziell trgt man's ganz gern verwssert, alle entscheidenden 1a-Apologeten der Moderne jedoch drften darin sich einig sein, da in der Kunst der letzten 100 Jahre die Kategorie des E i n z e l n e n diktarorisch herrschte. Ich setzte die des Polyistischen dagagen. ...
    ... ein Goldfisch ist ein Goldfisch p l u s unser aller Goldfischlein-Ideologie. Eine Rose ist eine Rose p l u s unser aller Rosen-Ideologie, also nicht nur eine Rose und dann nochmal eine Rose, wie jene symtomatisch meinte ...
    ... bei Courths-Mahler sich mal ausgeweint, dann noch'n paar Seiten in Hegel geblttert, aber auch Lilli, whrend sie in Tschaikowskij schwelgte, knutschte sie immer noch ihren Wellensittich ab - das bichen Mischmasch unserer Existenz ...
    ... cis fis e - eine Melodie geht um die Welt, 's Libretto dazu: der Polyismus oder alle Stile sind falsch
    ... "die akademie Truthahn mit Verlaub", seit 77. Erstens, die Bedeutungsfrage gestellt, Bedeutungen herbeigefhrt, zweitens, der Polyismus der Bedeutungen, die Interferenz der Bedeutungsatome, drittens, der Polyismus der Bedeutungen als Teilbereich des Methodenwechsels ...
    ... 'n paar neue Typen mssen her
Sprache
TitelNummer
002526118
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Kunst als Provokation - 25 Jahre Kunst-Station Sankt Peter Kln
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 8 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Informationsblatt zur Ausstellung, geheftet
TitelNummer
002571288
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • erinnern 1945-1995, 30 Jahre Edition Staeck
Ort LandHeidelberg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003150217
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Art Cologne 12-18.11, 30 Jahre Edition Staeck
Ort LandHeidelberg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    mit Preisliste
Stichwort
TitelNummer
003152305
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 10 Jahre Graphotek Bremen
Ort LandBremen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 15,2x10,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    10 farbige Postkarten verschiedener Knstler in Pappumschlag. Mit Begleitheft
Stichwort
TitelNummer
003497024
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 35 Jahre Edition Staeck
Ort LandHeidelberg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 23 S., 21,4x15,1 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Lieferprogramm
Stichwort
TitelNummer
003594197
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 75 Jahre Werkbund
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    mit Stadtplan Mnchen
Stichwort
TitelNummer
003603000
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 2000 Jahre Geschichte am laufenden Meter
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bedruckter Meterstab
TitelNummer
003609089
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Die ersten Jahre der Professionalitt 14
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
003658024
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Alle Jahre wieder
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeitungsbeilage
Stichwort
TitelNummer
003680010
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 25 Jahre quattro
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 S., 28x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beilage im Spiegel, Frhjahr 2005, von Audi
Sprache
Stichwort
TitelNummer
003695019
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Circular 20/21
Ort LandBonn (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 03418189
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Im Rahmen der Materialien zum Thema Kunst und Gestaltung ist ein ergnzender Bildteil zum Text Geometrische Abstraktionen bei Erich Buchholz - Ein Beitrag zur konstruktiven Kunst der 20er Jahre in Deutschland beigelegt
Stichwort
TitelNummer
003996530
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Zwanzig Jahre Rainer Verlag, eine Anthologie
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 15x10 cm, , ISBN/ISSN 3885370905
    Mit 'Ein Almanach' im Schuber
Stichwort
TitelNummer
004043170
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Rainer Verlag Berlin 20 Jahre 1966-1986
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 12 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Lieferverzeichnis
Stichwort
TitelNummer
004045170
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • S.p.A. 12.5.1972 - 15.5.1975
Ort LandRom (Italien) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [404] S., 29,3x20 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, verschiedenartige Papiere, Faltungen, Stempel
ZusatzInfos
  • Das Buch besteht aus Originalbeitrgen von etwa achtzig Knstlern. Jeder Knstler kmmerst sich selbst um die Verbreitung des Werkes und schickt es per Post an Kritiker, Galeristen, Museumsleiter.
    Carlo Maurizio Benveduti und Tullio Catalano kndigen mit einem kurzen Text am 20.01.1973 die Erffnung des Share Councils Office S.r.l. an. Kurz darauf gaben sie die Existenz eines Bros fr prventive Vorstellungskraft bekannt, dessen Aktivitten mit Franco Falasca und Giancarlo Croce koordiniert wurden. Die meisten ihrer Initiativen sind dazu gedacht, mit anderen Knstlern geteilt zu werden. Sie bilden keine homogene Gruppe, aber sie untersttzen den gleichen und unmissverstndlichen Gedanken an die Kunst:
    Sie verstehen es als Werkzeug und nutzen es ideologisch. Dies sind die Jahre, in denen Experimente ber die Fhigkeit der Kunst, sich auerhalb der traditionellen Ausdrucksformen zu widersetzen, intensiviert werden. In dieser Richtung reduzieren die Leiter des Rates des Aktionsbros den Unterschied zwischen knstlerischer Ttigkeit und politischem Engagement bis fast zur vlligen Auflsung. Sie untersttzeng marxistische Theorien und das einzige Ziel ist die sozialistische Revolution.
Sprache
TitelNummer
004050001
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • die Tageszeitung, Vol. 2, No. 6
Ort LandGelsenkirchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 28 S., 41,7x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose zusammengelegt, einmal gefaltet
ZusatzInfos
  • Sonderausgabe: Die 80er Jahre
Stichwort
TitelNummer
004298K03
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Omage, 20 Jahre Schibig
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
004385223
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Der Drache (1919 bis 1925) - wie Brausepulver im Nachtgeschirr - Ein Portrait der vorwiegend ungemtlichen Wochenschrift
Ort LandLeipzig (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 426 S., , ISBN/ISSN 3928833375
    Reprint der ungemtlichen Wochenschrift
ZusatzInfos
  • Der Drache erschien als satirische Wochenschrift mit Unterbrechungen vom Oktober 1919 bis zum April 1925 in Leipzig. Sein Begrnder und langjhriger Herausgeber Hans Reimann verstand es, einige der bedeutendsten deutschen Satiriker und Journalisten seiner Zeit fr die Mitarbeit zu gewinnen. So gelang es ihm, das Blatt zu einem anspruchsvollen linken Sprachrohr zu formen, welches frh die Zeichen der Zeit erkannte und mit Witz und Tiefe Stellung bezog. Die versammelten Autoren wie Bruno Apitz, Erich Kstner, Walter Mehring, Joachim Ringelnatz, Joseph Roth, Kurt Tucholsky, Lene Voigt oder Erich Weinert machen den Drachen jedoch auch zu einer literarischen Fundgrube, deren Bedeutung weit ber das Lokale hinausgeht. Dieser Band unternimmt den Versuch, einige der interessantesten Drachen-Beitrge zusammenzutragen und somit ein wichtiges Zeitdokument der 20er Jahre wieder zugnglich zu machen.
    Text von der Webseite
TitelNummer
004478177
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Wir sind ein Teil der Erde
Ort LandOlten / Freiburg im Breisgau (Schweiz / Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 42 S., 20,4x12,3 cm, , ISBN/ISSN 3530810517
    Die Rede des Huptlings Seattle an den Prsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika im Jahre 1855
ZusatzInfos
  • 19. Auflage
Stichwort
TitelNummer
004539016
Einzeltitel =



staeck 25 jahre edition staeck
staeck 25 jahre edition staeck
staeck 25 jahre edition staeck

Staeck Klaus, Hrsg.: 25 Jahre Edition Staeck, 1992

Verfasser
Titel
  • 25 Jahre Edition Staeck
Ort LandHeidelberg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 20 unpag. S., 22,7x16 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Verlagsverzeichnis, eingelegtes Gesamtverzeichnis vom Mrz 1992, Bestellkarte beigelegt, in Versandumschlag
Stichwort
TitelNummer
004700374
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 25 Jahre Zeichnungen
Ort LandDortmund (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
TitelNummer
005088000
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Fallholz und hundert Jahre, Gedichte
Ort LandGieen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
005285026
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • einestages 9.2008 - Spiegel Online - Geile Zeit, Das Lebensgefhl der achtziger Jahre
Ort LandHamburg (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 130 S., 27x22 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
Sprache
Stichwort
TitelNummer
005895029
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Veranstaltungskalender Januar - Dezember 2008. 450 Jahre BSB
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 46 S., 14,7x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Geklammert. Mit der Ankndigung der Ausstellung: "Alles muss man selber machen!", Neuerwerbungen fr die Sammlung der Maler- und Knstlerbcher
Stichwort
TitelNummer
005901029
Einzeltitel =



Titel
  • Werk und Zeit 1982/02 75 Jahre Deutscher Werkbund - Das Fest
Ort LandDarmstadt (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 S., 33,3x23,6 cm, , ISBN/ISSN 00497150
    Drahtheftung, mit einigen Schwarz-Wei-Abbildungen
ZusatzInfos
  • Grafik von Rudolf J. Schmitt, erscheint vierteljhrlich
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
005915K62
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Werk und Zeit 1982/03 75 Jahre Deutscher Werkbund - Unterwegs
Ort LandDarmstadt (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 56 S., 33,3x23,6 cm, , ISBN/ISSN 00497150
    Drahtheftung, mit einigen Schwarz-Wei-Abbildungen
ZusatzInfos
  • Grafik von Rudolf J. Schmitt, erscheint vierteljhrlich
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
005916K62
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Werk und Zeit 1982/04 75 Jahre Deutscher Werkbund - Arbeitsfelder
Ort LandDarmstadt (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 44 S., 33,3x23,6 cm, , ISBN/ISSN 00497150
    Drahtheftung, mit einigen Schwarz-Wei-Abbildungen
ZusatzInfos
  • Grafik von Rudolf J. Schmitt, erscheint vierteljhrlich
Sprache
TitelNummer
005917K62
Einzeltitel =



Titel
  • Werk und Zeit 1982/05 75 Jahre Deutscher Werkbund - Werkbundheute
Ort LandDarmstadt (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 33,3x23,6 cm, , ISBN/ISSN 00497150
    Drahtheftung, mit einigen Schwarz-Wei-Abbildungen
ZusatzInfos
  • Grafik von Rudolf J. Schmitt, erscheint vierteljhrlich
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
005918K62
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Flashback, Eine Revision der Kunst der 80er Jahre
Ort LandOstfildern-Ruit (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 176 S., 24,4x19,6 cm, , ISBN/ISSN 3775716319
    Hardcover mit Schutzumschlag
Stichwort
TitelNummer
005994030
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Jugend der achtziger Jahre
Ort LandRemscheid (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 S., 19,8x20,8 cm, , ISBN/ISSN 3923128096
Stichwort
TitelNummer
006080031
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Aus Berlin: Neues vom Kojoten
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [176] S., 14,7x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • zweite erweiterte Auflage, erste Ausgabe 1979 bei Ren Block. Fotos von Ute Klophaus. Dokumentation der Aktionen von Beuys in der Galerie Block 1979.
    Am 15. September 1979 beendete die Galerie Ren Block ihre Arbeit. An diesem Tag wurde sie fnfzehn Jahre alt. Aber noch etwas anderes endete an diesem Herbsttag in Berlin: eines der denkwrdigsten Ereignisse in der Geschichte von Galerien: eine Ausstellung, deren wesentliches Merkmal war, da der, dem sie galt, Joseph Beuys, den Putz von den Wnden schlagen und in zweiundzwanzig Holzkisten verpacken lie.
    Text aus dem Buch
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
006265192
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 195 Jahre Akademie der Bildenden Knste Mnchen
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 100 S., 17,5x24,3 cm, Auflage: 1.500, , ISBN/ISSN 3937082239
    Hardcover
Stichwort
TitelNummer
006275032
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 10 Jahre Studienzentrum fr Knstlerpublikationen
Ort LandBremen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 15x10 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zum Festakt. Faltkarte
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
006313303
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • It's only vanishing Cream
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,8x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung: ed ruscha 50 Jahre Malerei, im Haus der Kunst, Mnchen, 12.02.-02.05.2010
Sprache
Stichwort
TitelNummer
006460104
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • schn
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 56 S., 32x24 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Zu einer Ausstellung ber 30 Jahre Rathausgalerie. Schutzumschlag
Stichwort
TitelNummer
006590034
Einzeltitel =



Titel
  • Navigator, ein feldflug magazin
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 40 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung. Beigelegt eine grne Infokarte mit abgerundeten Ecken, hnlich eines Flugscheins
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 11.06.-18.07.2010 in der Galerie und Grnflche des Puchheimer Kulturcentrum PUC der Klasse Hien der Akademie der Bildenden Knste Mnchen, Arbeitskreis Geschichte des Flugfelds Puchheim zusammen mit der vhs Puchheim.
    100 jahre Flugfeld Puchheim. Eine Trabantenstadt auf der Suche nach ihrer Identitt. Titelbild von Stefanie Mller
Sprache
WEB Link
Geschenk von Christian Landspersky
TitelNummer
006905613
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Die ersten Jahre der Professionalitt no. 30
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 48 S., 21x21 cm, , ISBN/ISSN 9783981251654
    Abgebildet einem Wandobjekt von Johannes Karl, Der Lauf der dinge: art-Magazine zersgt
TitelNummer
007710045
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 20 Jahre Weserburg - Das Jubilumsprogramm - Alle Ausstellungen 2011
Ort LandBremen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 46 S., 21x10 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mit einem Beitrag ber das Studienzentrum fr Knstlerpublikationen
WEB Link
TitelNummer
008094047
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 11. September
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 8 S., Keine weiteren Angaben vorhanden
    Gestaltung des SZ Wochenende Spezial: Zehn Jahre danach, SZ vom 10./11.9.2011 Nr.209
Sprache
TitelNummer
008151235
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Gnther Uecker - Die achtziger Jahre
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 88 S., 31x23 cm, Auflage: 1.200, , ISBN/ISSN 3927533009
    mit Schutzumschlag
Stichwort
TitelNummer
008196186
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Bilder, 255, 30 Jahre Fotogalerie Wien
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 18x13 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    eingelegt eine Postkarte als Einladung zur Ausstellungserffnung
TitelNummer
008202049
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Various Fires and Four Running Boys
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 48 S., 17,8x14 cm, Auflage: 500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783037461426
    Umschlag aus Melanin, Fadenheftung
ZusatzInfos
  • Mit Various Fires legt Thomas Galler eine Knstlerpublikation mit einer Auswahl von 21 Abbildungen aus seiner Sammlung vor, die Feuer rund um den Erdball zeigen. Sowohl Titel wie auch Format und Gestaltung des Bndchens beziehen sich auf das legendre Bchlein Various Small Fires von Ed Rucha aus dem Jahre 1964.
Stichwort
TitelNummer
008308257
Einzeltitel =



Titel
  • BELLA triste - Zeitschrift fr junge Literatur 29
Ort LandHildesheim (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / PostKarte
Techn. Angaben
  • 104 S., 24,2x16 cm, , ISBN/ISSN 16181727
    Broschur mit eingelegter Postkarte.
ZusatzInfos
  • Die Zeitschrift fr junge Literatur will der Vielstimmigkeit des Literaturbetriebs eigene Akzente entgegen setzen: Seit dem Frhjahr 2001 erzhlen die Ausgaben davon, was die Redaktion am strksten begeistert und fasziniert. Seit 2003 besteht der gemeinntzige Verein BELLA triste e.V., die in der Satzung definierten Ziele des Vereins sind u.a. die Frderung und Pflege des kreativen Umgang(s) mit Texten in Lesungen, Konferenzen und Veranstaltungen sowie in Publikationen. Der Verein ist zudem Veranstalter von PROSANOVA, des ersten und grten Festivals fr junge, zukunftstrchtige deutschsprachige Literatur, das seit 2005 alle drei Jahre stattfindet.
TitelNummer
008468261
Einzeltitel =



Titel
  • BELLA triste - Zeitschrift fr junge Literatur 30 Sonderausgabe
Ort LandHildesheim (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 26,5x19,5x4,5 cm, , ISBN/ISSN 16181727
    16 Teile aus verschiedenen Materialien in einer Box, Leinensckchen, Rinde, Karten, Watte, Spiegelfolie, elektronischer Gesang, Plakate, Werbezettel, Heftchen
ZusatzInfos
  • Die Zeitschrift fr junge Literatur will der Vielstimmigkeit des Literaturbetriebs eigene Akzente entgegen setzen: Seit dem Frhjahr 2001 erzhlen die Ausgaben davon, was die Redaktion am strksten begeistert und fasziniert. Seit 2003 besteht der gemeinntzige Verein BELLA triste e.V., die in der Satzung definierten Ziele des Vereins sind u.a. die Frderung und Pflege des kreativen Umgang(s) mit Texten in Lesungen, Konferenzen und Veranstaltungen sowie in Publikationen. Der Verein ist zudem Veranstalter von PROSANOVA, des ersten und grten Festivals fr junge, zukunftstrchtige deutschsprachige Literatur, das seit 2005 alle drei Jahre stattfindet.
Sprache
TitelNummer
008469261
Einzeltitel =



Titel
  • denken Knstlerbcher Sammlung Missmahl
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 336 S., 27,5x22 cm, Auflage: 3.000, , ISBN/ISSN 9783981318265
    Hardcover mit gefaltetem Schutzumschlag, Bd. 37, Katalog zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • Ende der 1960er Jahre beginnen Knstler, das gedruckte Buch als eigenstndiges Medium zur Verbreitung ihrer Werke zu nutzen. Noch bevor es sich als Knsterbuch definiert, beginnt der Grafiker Steffen Missmahl mit dem Sammeln von Bchern, in der die unterschiedlichen Richtungen und Stile der zeitgenssischen Kunst vertreten sind. Untersttzt durch seine Frau Edith konzentriert er sich auf die vielfltigen Erscheinungsformen der Nutzung des Buches als autonomes Kunstwerk. 2009 gelangte die 954 Bcher umfassende Sammlung als 2/3 Schenkung in den Besitz von Kolumba dessen ohnehin ausgeprgtes Interesse am Buch damit eine wesentliche Vertiefung erfhrt. Sammler und Kuratoren dokumentieren mit denken ihre ganz persnliche Sicht auf das Medium und offenbaren mit ihrer Lust an Bchern, was es darin zu entdecken gilt
TitelNummer
008535249
Einzeltitel =



Titel
  • Die Welt von VICE
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 376 S., 23x17,4 cm, , ISBN/ISSN 9783453267572
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Als gnadenlose Anatomie unserer Gesellschaft provoziert das VICE Magazine nicht nur mit abgedrehten, politisch unkorrekten Features ber Kunst, Party und Underground: Dank der ungeschminkten Insider-Berichte von den Brennpunkten der Welt gilt VICE als letzte Bastion des investigativen Journalismus. Aus dem Kult-Magazin ist ein weltweites Imperium geworden. Dieser Band enthlt das Beste aus dem VICE -Universum.
    Als Gegenstimme zum selbstgeflligen, glattgebgelten Mainstream der neunziger Jahre steht bei VICE Geschmackloses neben Kunst, politischer Insiderbericht neben Underground und Durchgeknalltem. Schon lange vor WikiLeaks hat sich VICE als unabhngiges Organ des Enthllungsjournalismus etabliert. Namhafte Fotografen und Knstler arbeiten fr VICE , Reporter schreiben aus allen Teilen der Welt. Provokant, berdreht, faszinierend, erschtternd, schrill: Erleben Sie die Welt von VICE zwischen Porno, Party, Rock n Roll und den Abgrnden unserer Zeit. Schonungslose Reportagen aus dem Iran, Afghanistan oder Nordkorea, Fashionstrecken mit Berliner Punks, Obskures aus Deutschland, bizarre Underground-Features, Folter im Selbstversuch, Drogentester, Sexwettbewerbe, schockierende Fotos von den Krisenherden der Welt, syrische Bordelle oder afrikanische Horrorfilme, und schlielich die legendren Interviews mit Szenegren und Ikonen wie Karl Lagerfeld, Lemmy, Bret Easton Ellis oder Christian Anders: Sollten Sie VICE noch nicht kennen, wird es jetzt hchste Zeit. In diesem Sinne: Willkommen in der Welt von VICE Sie werden sie lieben!
Geschenk von Vadim Kretschmer
TitelNummer
008705269
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • INTERVIEW Deutschland Nr. 2
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 210 S., 33x25,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Art Direktor Mike Meire, mit 89 Seiten Werbung plus versteckter Werbung
ZusatzInfos
  • (Foto: Giampaolo Sgura, Styling Anna dello Russo)
    "Ich mchte ein Kleiderbgel sein" - Anna dello Russo.
    Die Mrzausgabe von INTERVIEW ist da! Die Designerin Miuccia Prada spricht ber die neue Leichtigkeit ihrer Mode. Die Schauspielerin Sibel Kekilli ber ihren Aufstieg zum HBO-Star und die Gewalt trkischer Mnner. Der Regisseur Klaus Lemke blickt zurck auf seine wilden Tage mit Brigitte Bardot und Iris Berben. Der Schauspieler Michael Fassbender erklrt, wie man einen Sexschtigen spielt. Der japanische Superstar Takashi Murakami trifft die Streetart-Legende Kaws. Die beiden Depeche-Mode-Grnder Vince Clark und Martin Gore erzhlen, wie sie 30 Jahre nach ihrer Trennung gemeinsam ein Techno-Album aufnahmen, ohne sich ein einziges Mal zu treffen. Plus: Anna Dello Russo, Italiens grte Mode-Exzentrikerin, und ihr Leben zwischen Front Row, Internet und privatem Couture-Archiv
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
008811053
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Ai Weiwei spricht: Interviews mit Hans Ulrich Obrist
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20,4x12,6 cm, , ISBN/ISSN 9783446238466
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Ai Weiwei verkrperte schon vor seiner Verhaftung den Traum von einem anderen China. Im Gesprch mit Hans Ulrich Obrist entwickelt er seine knstlerischen und politischen berzeugungen, vor denen sich das Regime in Peking so sehr frchtet. In fnf Interviews erzhlt er von seinem Weg aus der chinesischen Isolation nach New York, von seinen ersten Begegnungen mit der westlichen Kunst und wie er im Laufe der Jahre sein Repertoire von der Zeichnung ber die Skulptur und das Design bis hin zur Architektur erweitert hat. Ai Weiweis Kunst ist politisch. Dieses Buch gibt einem groen Knstler, den die chinesische Regierung zum Schweigen bringen will, die Stimme zurck
TitelNummer
008884273
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Faszination Papier - 25 Jahre IAPMA
Ort LandEbrantshausen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 64 S., Auflage: 700, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Dokumentation, Drahtheftung, Umschlag mit Prgedruck, mit eingestecktem Papierstreifen mit asiatischen Schriftzeichen
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
008885259
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Reading Ed Ruscha - KUB 2012.03
Ort LandBregenz (sterreich)
Verlag Jahr
Medium PDF-Datei
Techn. Angaben
  • 28 S., 21x14 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungsheft des Kunsthauses, PDF-Datei
ZusatzInfos
  • Ed Ruscha (geboren 1937), dessen Werk sich immer wieder gngigen Kategorisierungen entzieht, zhlt zu den bedeutendsten Knstlern seiner Generation. Whrend er zu Beginn seiner Karriere der Pop Art und spter der Konzeptkunst zugerechnet wurde, lsst sich heute im Rckblick feststellen, dass es eben auch eine Qualitt seiner Arbeit ist, sich nie auf eine bestimmte Stilrichtung oder ein Medium festzulegen. So werden von ihm beispielsweise Knstlerbcher, Zeichnungen, Drucke, Fotografien sowie Malerei gleichberechtigt nebeneinander verwendet, und mitunter nutzte er so unkonventionelle Materialien wie Schiepulver, Fruchtsaft, Kaffee oder Sirup, um damit seine Zeichnungen und Drucke anzufertigen.
    Bei aller Divergenz der Stile und Mittel gibt es aber auch Konstanten im Werk von Ed Ruscha. Hierzu zhlt die Verwendung von Schrift sei es in Form von Druckmedien oder gemalt auf der Leinwand , die sich von Beginn seiner Karriere an bis heute wie ein roter Faden prominent durch sein uvre zieht. Parallel zu seinem Kunststudium in Los Angeles hat Ed Ruscha als Schildermaler und fr Werbeagenturen gearbeitet, fr die er unter anderem Layoutmethoden und Drucktechniken studierte, die ihm spter bei seinen eigenen frhen Publikationen ntzlich wurden. Schon Anfang der 1960er Jahre entstanden seine heute legendren Knstlerbcher, in denen er beispielsweise Fotos der Tankstellen auf der Strecke von seinem Wohnort Los Angeles nach Oklahoma wo seine Familie lebte zeigt (Twentysix Gasoline Stations, 1963) oder alle Huser des Sunset Boulevard vereint (Every Building on the Sunset Strip, 1965).
    Von der Webseite
Beteil. Personen
TitelNummer
009128000
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Photographie als Medium - 10 Thesen zur konventionellen und konzeptionellen Photographie
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 196 S., 20x13 cm, , ISBN/ISSN 3980005747
ZusatzInfos
  • Die konventionelle Fotografie spielt sich nach Krauss innerhalb des Mediums ab und entwickelt eine medienimmanente Sprache, die lediglich Anregungen von der Kunst erhlt. In der konzeptionellen Fotografie ist sie nicht Selbstzweck, sondern Medium zur Realisierung von knstlerischen Vorstellungen. Die Kunst mit Fotografie uerte sich erstmalig in den Experimenten der 20er Jahre als Fotogramm, Fotomontage und Fotocollage und fand ihre Fortsetzung durch das Einbeziehen der Fotografie bei Pop Art, Happening und Concept Art
Stichwort
TitelNummer
009130272
Einzeltitel =



Titel
  • 25 Jahre Galerie-Verein Mnchen 1965-1990
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 87 u. 253 S., 26,7x18x5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    2 Bnde in Schuber, Band I: Staatgalerie Moderner Kunst, Band II: Staatliche Graphische Sammlung, Einband Entwurf von Gerhard Merz
TitelNummer
009197290
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • GAAG - Guerrilla Art Action Group, 1969-1976
Ort LandBremen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 16x11,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte des Studienzentrums fr Knstlerpublikationen
ZusatzInfos
  • Die 1969 von Jon Hendricks, Jean Toche und Poppy Johnson gegrndete Guerrilla Art Action Group (GAAG) agierte in New York ber mehrere Jahre in politischen Kunstaktionen und provokanten Performances. Sie richteten sich unter anderem gegen den Vietnam-Krieg, die US-Regierung oder das Kunst-Establishment. Eine Sammlung von Manifesten, Pressemitteilungen, Briefen und weiteren Dokumenten der Gruppe erschien erstmals 1978 bei Printed Matter, New York, und 2011 in einer Neuauflage, herausgegeben von Printed Matter, Kunstverein Publishing (Amsterdam) und dem Studienzentrum fr Knstlerpublikationen (Bremen). Diese Publikation steht im Zentrum der Prsentation. Weitere Fotos und Knstlerbcher veranschaulichen die eindrucksvollen Aktivitten der GAAG. Fotos: Jan van Raay.
    Text von der Webseite
TitelNummer
009245306
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Bekanntmachungen - 20 Jahre Studiengang Bildende Kunst SBK der Hochschule fr Gestaltung und Kunst Zrich, hgkz
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 256 S., 25x16 cm, Auflage: 2.000, , ISBN/ISSN 9783905701845
    Klappumschlag, verschiedenfarbige Papiere, beigelegt eine DVD mit Performances, Katalog zur Ausstellung in der Kunsthalle Zrich
Stichwort
TitelNummer
009304135
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 50 Jahre Mail Art
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Ausstellung in der BrotfabrikGalerie Berlin
TitelNummer
009325306
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Get out of my lies - 18 Installationen der siebziger Jahre
Ort LandNrnberg (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 182 S., 29,3x24,5 cm, , ISBN/ISSN 3928342711
    Hardcover, zu einer Ausstellung im Museum Wiesbaden
ZusatzInfos
  • Text von Volker Rattemeyer
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
009401296
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • das offene werk 1964-1979
Ort LandOstfildern (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 1034 S., 32,8x24,4x7,8 cm, , ISBN/ISSN 9783775715393
    Buch ohne Umschlag in Stehordner
ZusatzInfos
  • Aus seiner intensiven Auseinandersetzung mit Sprachtheorie und den Bedingungen von Wirklichkeitskonstruktion entwickelte Peter Weibel konsequent ein originres knstlerisches Werk. Die Publikation widmet sich erstmals ausfhrlich dem Frhwerk des international anerkannten Medien- und Konzeptknstlers Peter Weibel der Jahre 1964 bis 1979.
    von der Webseite
Stichwort
TitelNummer
009513314
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Mode der 1970er-Jahre - Geschmacksache
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 S., 21x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte, Einladung zur Ausstellungserffnung
TitelNummer
009581306
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Wem gehrt die Stadt? Manifestationen neuer sozialer Bewegungen in Mnchen der 1970er Jahre
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 144 S., 28x21 cm, , ISBN/ISSN 9783928359047
    Ausstellungskatalog
ZusatzInfos
  • Seit etwa zwlf Jahren ist ein verstrktes Interesse der Geschichts- und Sozialwissenschaften an einer quellenkundlichen Aufarbeitung der 1970erJahre in der Bundesrepublik Deutschland feststellbar. Dabei fllt auf, dass sich das Augenmerk der Forschung auch auf Aspekte des Alltagslebens richtet, die in den Untersuchungen zu vorangegangenen Jahrzehnten nur eine untergeordnete Rolle gespielt haben. Der sich in Alltagsphnomenen spiegelnde Wandel von gesellschaftlichen und politischen Verkehrsformen wird als Einforderung von radikalen Vernderungen und stetiger Durchsetzung umfassender Reformen von unten beschrieben. ...
    mehr auf der Webseite des Stadtmuseums Mnchen
TitelNummer
009733328
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Mel Bochner - Wenn sich die Farbe ndert - If the color Changes
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 S., 21x12,2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Begleitheft zur Ausstellung, geklammert und gefaltet
ZusatzInfos
  • Der amerikanische Knstler Mel Bochner (geb. 1940) gehrt zu den Begrndern der Konzeptkunst und somit zu einer Knstlergeneration, die Anfang der 1960er-Jahre die Vorrangstellung der Malerei in der Kunst radikal aufbrach. Mel Bochner vollzog diesen Bruch insbesondere durch die Einfhrung von Sprache in seine Arbeiten.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Stichwort
TitelNummer
009766324
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Chronology
Ort LandLos Angeles, CA (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 15 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaser Ausdruck von seiner Webseite
ZusatzInfos
  • Umfasst die Jahre 1937 bis 1987
TitelNummer
010254360
Einzeltitel =



20 jahre edition staeck
20 jahre edition staeck
20 jahre edition staeck

Staeck Klaus, Hrsg.: 20 Jahre Edition Staeck, 1985

Verfasser
Titel
  • 20 Jahre Edition Staeck
Ort LandHeidelberg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 40 S., 21x14,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Verlagsverzeichnis
Stichwort
TitelNummer
010325374
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Symposium Ins Besondere. Schrift- und Buchkunst gestern und heute. 60 Jahre Klingspor-Museum Offenbach.
Ort LandOffenbach (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 6 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ausdruck des Infotexts zum Symposium
ZusatzInfos
  • Das Klingspor-Museum wird 60. Buch- und Schriftkunst haben im Zuge des Wandels in Gesellschaft und ihrer Medienlandschaft gravierende nderungen erfahren. Die Resonanz auf das Museum, auch die Erwartungen an seine Inhalte und sein Programm, sind heute nicht mehr identisch mit den Gegebenheiten der Grndungszeit.
    Das Museum ist mit seiner Thematik immer wieder neu zu errtern und zu erklren. Das Symposium mchte aus Anlass des Geburtstages keinen klassischen Rckblick unternehmen. Vielmehr zielt es darauf, die Aktualitt des Themenkreises Schrift und Buch im Kontext von Kunst und Gestaltung hervor zu heben. Es knnen nur einzelne Aspekte sein, die das Symposium beleuchtet, diese indes werden von Fachleuten vorgetragen, die damit aufzeigen, dass das Klingspor-Museum ein international relevanter Ort ist, an dem ber die Dinge von Schrift- und Buchkunst zu reden ist.
    Text von der Webseite
TitelNummer
010504304
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Symposium Ins Besondere. Schrift- und Buchkunst gestern und heute. 60 Jahre Klingspor-Museum Offenbach.
Ort LandOffenbach (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x10 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappkarte und einfache Karte, Einladungen zum Symposium
TitelNummer
010723373
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Symposium Ins Besondere. Schrift- und Buchkunst gestern und heute. 60 Jahre Klingspor-Museum Offenbach.
Ort LandOffenbach (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 16 S., 21x7,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Programm zum Symposium, Leporello
TitelNummer
010724373
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Herzlichen Glckwunsch! Ein Meer von Blumen. 60 Jahre ... Klingspor-Museum
Ort LandOffenbach (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 16,2x11,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Erffnung der Ausstellung Symposium
TitelNummer
010783373
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • INTERVIEW Deutschland Oktober 2013
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 194 S., 32x24,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Ausgabe mit 7 Verschiedenen Titelbildern von 7 Top-Models. Art Direktor Mike Meire
ZusatzInfos
  • Interview: John Baldessari & Tom Waits. Andy Warhol Ausstellungen in Mnchen in der Pinakothek der Moderne (Zeichnungen der 1950er Jahre) und im Museum Brandhorst (Reading Andy Warhol). Cover: Amber
Beteil. Personen
WEB Link
TitelNummer
010804385
Einzeltitel =



plastic indianer 21
plastic indianer 21
plastic indianer 21

Diller Wolfgang L. / Springer Bernhard, Hrsg.: Plastic Indianer Nr. 21, 2013

Titel
  • Plastic Indianer Nr. 21
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 24 unpag. S., 29,7x21 cm, Auflage: 20, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Wei-Fotokopien, Drahtheftung
ZusatzInfos
  • anll. der Ausstellung VOODOO-DADA bei den DOMAGKTAGEN XX mit 20 JAHRE DOMAGKATELIERS, Mnchen 2013
TitelNummer
010960376
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Liebe die Kunst - eine Autobiografie in einundzwanzig Begegnungen
Ort LandBielefeld (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 24x17 cm, signiert, , ISBN/ISSN 9783866787889
    Herausgegeben vom ZKM, Zentrum fr Kunst und Medientechnologie Karlsruhe. Cover mit Prgedruck. Mit Widmung
ZusatzInfos
  • Jrgen Claus arbeitet universell, ist Maler, Kritiker, Theoretiker, Lehrender und Medienknstler und interdisziplinr zeigt sich auch diese Autobiografie. Es ist ein Rckblick auf 40 Jahre Kunstschaffen. Durch seine enge Bindung zu Zeitgenossen wie Peter Weibel, Otto Piene oder Herbert Bayer, die sich in vielen Jahren des Austausches aufgebaut hat, wird das uvre des Knstlers mittels des fr Claus wichtigen Mediums Sprache erschlossen. Dabei geht es immer auch um die Positionen des Gegenbers und so erklrt Claus anhand gemeinsamer Erinnerungen, Gesprche und Tagebucheintrgen seine Weise Kunst zu sehen, zu schaffen und zu lieben. Er selbst nennt es erlebte Zeitgenossenschaft.
    Text von der Verlagswebseite
Beteil. Personen
Geschenk von Jrgen Claus
TitelNummer
010971380
Einzeltitel =



Titel
  • Lektionen in Kultur 29 - DER AMADEUS-CODE - Eine Oper auf zwei Beinen von Florian Schenkel
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 12x17,5 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Trauerkarte mit eingelegtem Programmzettel in bedrucktem Briefumschlag mit Klebepunkt
ZusatzInfos
  • W. A. Mozart, gestorben 1791 - das sind: 222 Jahre im Jenseits oder zumindest hnliches - jedenfalls sollten die Korken knallen: Schnapszahl! Wie ein Jahrtausendgenie mit der Ignoranz seiner Zeitgenossen in Hula-hoop-konstellation stand und was eigentlich sonst auch aus ihm htte werden knnen, gb es nicht den Tod, und was ist berhaupt Musik? Egal, abzuliefern ist vor dem Exitus noch: eine Totenmesse (Zauberflte war schon). Auch der nervige Beethoven drngt nach Audienz und Amadeus ist not amused - wre da nicht auch Freund Paul Pauschultke aus Berlin...... Eine Oper auf zwei Beinen von Florian Schenkel
    Text von der Webseite
Geschenk von Fabian Sefzig
TitelNummer
010974373
Einzeltitel =



igitte give me 5 plakat
igitte give me 5 plakat
igitte give me 5 plakat

Klos Susy / Klos Yvonne: Give me 5 - Igitte's Birthday-party, 2013

Verfasser
Titel
  • Give me 5 - Igitte's Birthday-party
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 42x29,7 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat zur Geburtstagfeier des Igitte-Heftes im Archive Artist Publications am 17.12.2013
ZusatzInfos
  • Feier wurde auf den 30.12. verschoben
TitelNummer
011042K09
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • und - Das Mnchner Kunstjournal, No 53
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 56 S., 26x21 cm, , ISBN/ISSN 16165810
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • mit einem Beitrag ber Andy Warhol "Warhol vor Warhol" auf S. 13,
    zu Jrgen Klauke "Kunst darf sich nicht anpassen", S. 42 und
    zu "Sechzehn Jahre Galerie Christa Burger" mit Abbildung von Annegret Soltau, S.11
TitelNummer
011055344
Einzeltitel =



scaneg-verlag-2014
scaneg-verlag-2014
scaneg-verlag-2014

Klein Matthias, Hrsg.: Kunst und Literatur - Frhjahr 2014 - 30 Jahre, 2014

Verfasser
Titel
  • Kunst und Literatur - Frhjahr 2014 - 30 Jahre
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
WEB Link
Geschenk von Matthias Klein
TitelNummer
011206381
Einzeltitel =



schirmer-mosel-40-jahre
schirmer-mosel-40-jahre
schirmer-mosel-40-jahre

Schirmer Lothar, Hrsg.: 40 Jahre Schirmer/Mosel 1974/2014, 2013

Verfasser
Titel
  • 40 Jahre Schirmer/Mosel 1974/2014
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 64 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Das Jubilumsprogramm Frhjahr 2014
ZusatzInfos
  • Warum Photographie als Kunst so bedeutend ist wie nie zuvor
    Mit der Ankndigung von Anselm Kiefers Knstlerbuch Khlstaub
TitelNummer
011346381
Einzeltitel =



fuhr-tiflis_seite_1
fuhr-tiflis_seite_1
fuhr-tiflis_seite_1

Fuhr Lisa: Tiflis - Leben in einer neuen Zeit / Tbilisi - Life in a New Era. 34 Portraits, 2014

Verfasser
Titel
  • Tiflis - Leben in einer neuen Zeit / Tbilisi - Life in a New Era. 34 Portraits
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 320 S., 23x16,5 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 9783928804462
    Klappbroschur, Fadenheftung, Ota-Bindung, teilw. Englisch
ZusatzInfos
  • erscheint zur Ausstellung im Gasteig Mnchen, 19.03.-08.04.2014.
    Ca. 170 Farbfotos und ausfhrliche Texte mit den Lebensgeschichten der portrtierten Personen von Lisa Fuhr. Vorwort von Dato Turaschwili deutsch und englisch.
    Georgien hat in den gut 20 Jahren seit dem Zerfall der Sowjetunion dramatische Wechselbder erlebt: Anfang der 1990er Jahre galt es als gescheiterter Staat, der lange Zeit seinen Brgern weder eine zuverlssige Infrastruktur wie Strom und Wasser, noch existentielle Sicherheit bieten konnte. Die Menschen waren allgegenwrtiger Straenkriminalitt und Korruption im tglichen Leben und groer Hoffnungslosigkeit ausgeliefert.
    Den Zeiten von groer Not, verschrft durch Kriege und Vertreibung, folgten aber auch Phasen von wirtschaftlichem Aufschwung. Der Kampf gegen Alltagskorruption und -kriminalitt war erfolgreich und die Gesellschaft hat sich in Richtung Demokratie und Zivilgesellschaft entwickelt. Die 2012 gewhlte neue Regierung hat die Menschen mit einer neuen Aufbruchsstimmung erfllt.
    Wie spiegelt sich dies alles im Leben einzelner Menschen? Diese Frage bewegt mich, seit ich 2010 zum ersten Mal Georgien besucht habe.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
011443412
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/1049514971
VIAF Permalink
http://worldcat.org/identities/viaf-307315044/
Einzeltitel =



Titel
  • Der Stachel des Skorpions - Ein Cadavre exquis nach Luis Buuels LAge dor
Ort LandDarmstadt (Deutschland) Medium Leporello
Techn. Angaben
  • 8 S., 16x22,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Ausstellungserffnung, leporelloartig gefaltet. In Kuvert
ZusatzInfos
  • Ein Projekt des Museums Villa Stuck und des Instituts Mathildenhhe, Darmstadt, knstlerische Leitung: M+M Design von Felix Kempf
    Luis Buuels Film Lge dOr gilt als der zentrale Film des Surrealismus und als grundlegend fr den Einzug des Mediums Film in die bildende Kunst. Sein Einfluss auf die zeitgenssische Kunst insbesondere auch auf erzhlerische Tendenzen der letzten Jahre ist unbersehbar. Fr das Projekt Der Stachel des Skorpions haben das Museum Villa Stuck und das Institut Mathildenhhe Darmstadt auf Initiative des Knstlerduos M+M sechs aktuelle Knstlergruppen bzw. Knstlerinnen und Knstler eingeladen, dieses surrealistische Werk in Form eines filmischen Ausstellungsparcours neu zu interpretieren.
    Text von der Webseite
TitelNummer
011632395
Einzeltitel =



Titel
  • 1200 Jahre Wessobrunner Gebet - im Dialog mit zeitgenssischer Kunst
Ort LandWessobrunn (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 10x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltblatt zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • Im Kloster Wessobrunn, Prlatentrakt vom 6.-22.06.2014. In Zusammenarbeit mit dem Kunstforum Weilheim e.V. und dem Archive Artist Publications (mit 4 Leihgaben)
TitelNummer
011648395
Einzeltitel =



Titel
  • 1200 Jahre Wessobrunner Gebet - im Dialog mit zeitgenssischer Kunst
Ort LandWessobrunn (Deutschland) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x29,7 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • Im Kloster Wessobrunn, Prlatentrakt vom 6.-22.06.2014. In Zusammenarbeit mit dem Kunstforum Weilheim e.V. und dem Archive Artist Publications (mit 4 Leihgaben)
TitelNummer
011649395
Einzeltitel =



Titel
  • 1200 Jahre Wessobrunner Gebet - im Dialog mit zeitgenssischer Kunst
Ort LandWessobrunn (Deutschland) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 6 S., 29,7x42 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat zur Ausstellung
ZusatzInfos
  • Im Kloster Wessobrunn, Prlatentrakt vom 6.-22.06.2014. In Zusammenarbeit mit dem Kunstforum Weilheim e.V. und dem Archive Artist Publications (mit 4 Leihgaben)
TitelNummer
011650K19
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Wessobrunner Gebet zerknllt
Ort LandWessobrunn (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 21x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    zweifach maschinengestempeltes und maschinenzerknlltes Papier, ein Blatt von vielen
ZusatzInfos
  • entstanden bei der Erffnung der Ausstellung "1200 Jahre Wessobrunner Gebet" im Kloster Wessobrunn mittels der Papierzerknllmaschine (PZM) von 1982
TitelNummer
011652410
Einzeltitel =



schirmer-mosel-40-jahre-k
schirmer-mosel-40-jahre-k
schirmer-mosel-40-jahre-k

Schirmer Lothar, Hrsg.: 40 Jahre Schirmer/Mosel 1974/2014, 2014

Verfasser
Titel
  • 40 Jahre Schirmer/Mosel 1974/2014
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 72 S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Das Jubilumsprogramm Frhjahr 2014
TitelNummer
011659381
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Gaudiblatt 17 5 Jahre Jubilum
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 32 S., 29,7x21 cm, Auflage: 2.500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
Stichwort
TitelNummer
011667402
Einzeltitel =



geerken-kasr-el-nil
geerken-kasr-el-nil
geerken-kasr-el-nil

Geerken Hartmut: kasr el nil, 2010

Verfasser
Titel
  • kasr el nil
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium CD, DVD
Techn. Angaben
  • 12,8x12,5 cm, Auflage: 50, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Video-DVD mit Booklet in transparenter Kunststoffhlle
ZusatzInfos
  • Die Kasr-el-Nil ist eine Hauptverkehrsstrae in Kairo, wo Hartmut Geerken Leiter der Sprachabteilung des Goethe-Instituts war. Aus einem Hotelfenster filmte Geerken im Jahre 1967 die Szenerie des Verkehrs, der Gestalten und ihrer Schatten mit einem Super-8-Film. Unterlegt wird dieser Videokurzfilm mit dem Sound des Autors und Musikers, einer seltsamen Perkussion auf eine Steckdose sowie Umgebungsgeruschen aus dem Radio.
    Text von der Webseite
TitelNummer
011715392
Einzeltitel =



geerken-moenche-err-ling
geerken-moenche-err-ling
geerken-moenche-err-ling

Geerken Hartmut: Die Mnche von Err-ling, 2011

Verfasser
Titel
  • Die Mnche von Err-ling
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 12 unpag. S., 20,5x14,5 cm, Auflage: 50, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Fadenheftung, geprgt, mit eingelegter Audio-CD
ZusatzInfos
  • Aufnahme von 300 schnarchenden Schweinen aus dem Jahre 1984, nachdem Geerken seinen wchentlichen Stammtisch in der alten Post in Andechs mit Herbert Achternbusch, Annamirl Bierbichler, Gabi Geist, Sigi Hauff und Fritz Baumgartner beendet hatte und ein Mikrofon in den benachbarten Stall hngte.
    Text von der Webseite
TitelNummer
011722392
Einzeltitel =



geerken-leinwand-rotes-tuch
geerken-leinwand-rotes-tuch
geerken-leinwand-rotes-tuch

Geerken Hartmut: mimas atlas Nr. 08 - Die weisse Leinwand ist ein rotes Tuch - Video, Sounds, Texte, Skizzen, 2008

Verfasser
Titel
  • mimas atlas Nr. 08 - Die weisse Leinwand ist ein rotes Tuch - Video, Sounds, Texte, Skizzen
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 21,5x16,5 cm, Auflage: 50, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Wei-Laserdrucke, Fadenheftung, mit einer Originalarbeit von Hartmut Geerken und eingelegter Video-DVD, Hartpappeeinband mit Collage und Prgungen
ZusatzInfos
  • Ein wilder Film aus dem Afghanistan der 70er Jahre, wo Hartmut Geerken bis zum Einmarsch der Sowjets lebte, collagiert und kombiniert mit den damaligen Medienbildern. Das seltene Dokument eines Found Footage Films, hier zum ersten Mal in einer Edition verffentlicht.
    Text von der Webseite
TitelNummer
011730392
Einzeltitel =



Titel
  • Sternenstaubb. Ein gezeichneter Roman
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 320 S., 23,5x16,5 cm, Auflage: 1.500, , ISBN/ISSN 9783942405539
    KlappBroschur .. 71 von 524 ausgewhlte von nach Hand gezeichneten Blttern
ZusatzInfos
  • Aus der Erinnerung, anhand von Tagebuchaufzeichnungen und Fotografien, breitet er ein autobiografisch angelegtes Zeittableau aus, das 1942 in den Tagen des Zweiten Weltkrieges seinen Anfang nimmt und 1973 endet, als sich der Knstler mit seinen reduzierten, am Material und an Prozessen ausgerichteten Werken durchgesetzt hatte. Politische, soziale und vor allem kulturelle Ereignisse verschrnkt er mit seinem privaten Werdegang und seinen knstlerischen Schritten. Ereignisse aus seiner Kindheit und Jugend in Fulda, Notationen zu seiner Zeit an der Kunstakademie Dsseldorf, wo Walther gemeinsam mit Gerhard Richter und Jrg Immendorff bei Karl Otto Gtz studierte, Begegnungen mit Mark Rothko, Dick Higgins und Barnett Newman im New York der spten 1960er Jahre wie auch Momente aus der Lehrttigkeit Walthers an der Hochschule fr bildende Knste Hamburg lassen die Geschichte der Kunst nach 1945 lebendig werden.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
011838410
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Medienkunst. Eine kritische Auseinandersetzung im Jahre 2012
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 43 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung, Fotokopien, transparente Folie
ZusatzInfos
  • Bachelorarbeit in Kunstgeschichte / Philosophie an der Ludwig Maximilians Universitt, Prof Dr. Birte Kleine-Benne
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Cornelia Kroi
TitelNummer
011865417
Einzeltitel =



tamtam-thd-2014
tamtam-thd-2014
tamtam-thd-2014

Stadler Matthias, Hrsg.: TAM TAM - 20 Jahre THD - Campus Open Air, 2014

Verfasser
Titel
  • TAM TAM - 20 Jahre THD - Campus Open Air
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 24 S., 15x10,8 cm, Auflage: 1.000, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783928804264
    Drahtheftung. Programmheft zur Veranstaltung
ZusatzInfos
  • Design Caroline von Eichhorn, Illustrationen Marc Allignano.
    Zum 20 jhrigen Jubilum der Technische Hochschule Deggendorf.
    LIVE: Attwenger [Trikont, Mnchen], Aloa Input [Morr Music, Berlin], Deparlis [In Bloom / Blackflowerstreet, Mnchen], Silver Dolls [Azetti, Deggenau], Der Heizkrper.
    INSTALLATIONEN u. a. von: Interaktive und multimediale Installationen der Studierenden und TAM TAM, Videoprojektionen von Karambolage, Siebdruck mit Illustrationen von Fellherz, Interaktive Torwand von Not Yet, QR-Code-Ausstellung, Interaktive Videoinstallationen der Masterstudenten aus dem Medienkunstseminar von Herrn Winterfeldt, Ernst Jrgens und Gnter Reinhardt von der TH Deggendorf und OTH Amberg + Elektronisches Bezahlsystem Sminks
Stichwort
WEB Link
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer
011867415
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Nie bedeutend ....aber immer noch da. Das Arena - 100 Jahre Kino in der Hans-Sachs-Strae 7
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 21x14,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
TitelNummer
011884424
Einzeltitel =



tamtam-tanzverbot
tamtam-tanzverbot
tamtam-tanzverbot

Stadler Matthias, Hrsg.: taNzVERbot mit Tam Tam in der Roten Sonne, 2014

Verfasser
Titel
  • taNzVERbot mit Tam Tam in der Roten Sonne
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x10,5 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte zur Veranstaltung
ZusatzInfos
  • Knstler aus Wien, Leipzig, Spanien und natrlich Mnchen entfhren uns an diesem Abend in eine Welt der Grenzberschreitung.
    Der Fluxuskompensator Prcls [prizls] (Wien) nimmt uns mit seiner vertrumt-heftigen Bassmusik mit auf eine farbenfrohe Reise durch Raum und Zeit. Seine pittoresken Frickel-Beats schieen uns durchs Weltall und lehren uns das Frchten vor dem Monster unter unserem Bett. Noch bevor wir unsere Regenbogenschorle mit dem Strohhalm laut ausschlrfen und uns fragen, wo wir sind, lockt uns das Leipziger Duo LLLL mit dem Kuschelfaktor analoger Tonerzeugung in psychedelische Soundlandschaften. Technoid anmutende Passagen, extasischer Bombast, groovige Sequenzen, noisige Parts und eruptive Momente werden zelebriert und lassen uns ratlos wie rastlos zurck. Am Ende ist nichts mehr so, wie es einmal sein wird. Jeder hat sein eigenes Gewitter, durch das er muss. Geh mit dem Kopf durch die Wand, denn du weit nie wie lange diese Wand noch steht oder noch besser, weine nicht wenn der Regen fllt, TAM TAM! Alejandor Valbuena hat dieses Motto illustriert und zeigt weitere Werke an diesem Abend. Die Klanginstallation fragments in joint fluid von Patrick Schimanski integriert die klingenden Sitzmbel von not yet als Live-Instrument und schmiert unsere Gelenke. Geschmeidig nimmt das Modelabel rag*treasure darauf Platz und feiert mit Euch seinen 10-jhrigen Geburtstag: Fixing A Hole Where The Rain Gets In 10 Jahre an der Nadel. Hubert Kretschmer zieht euch die Schuhe an!
TitelNummer
012173395
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 60er Jahre - Lidl-Zeit
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 200 S., 25x17 cm, , ISBN/ISSN 3883753939
    Broschur
ZusatzInfos
  • Herausgegeben von B. John. 1968 initiierte Chris Reinecke mit Jrg Immendorff das Projekt "Lidl.
    Erschienen zur Ausstellung im Kunstmuseum Dsseldorf 13.11.1999-16.01.2000
Beteil. Personen
Stichwort
TitelNummer
012200429
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Da mach ich jetzt eine Kiste drum. Die ersten Vitrinen von Joseph Beuys
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32 S., 21,5x13,5 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 3897702630
    Broschur
ZusatzInfos
  • dition questions, herausgegeben von Gerhard Theewen.
    Die Galerie "art intermedia" existierte nur fnf Jahre (1967 bis 1972). Dieser "Aktionsraum", wie Rywelski (1928 bis 1998) seine Galerie nannte, war ein wei getnchter Kellerraum (nahe des Klner Hauptbahnhofs) und bot, u. a. auch fr Beuys, eine Plattform fr junge Aktionsknstler, insbesondere aus der Happening- und Fluxus-Bewegung
Stichwort
TitelNummer
012201429
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Galerie 50 Jahre - Die offizielle Festschrift??? - Das ultimative Schundheft!!!
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x16 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
TitelNummer
012202415
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 50 Jahre Durchblick
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    2-fach gefaltete Karte als Einladung, Vorderseite mit 2 ausgestanzten Augenlchern
TitelNummer
012277395
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Archiv kommt mit der Post: Zum Knstlerbeitrag von Jrgen O. Olbrich
Ort LandHeidelberg (Deutschland) Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 4 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie nach PDF
ZusatzInfos
  • Originalverffentlichung in AKMB-news, 5 (1999), Nr. 2. pp. 18-20
Stichwort
TitelNummer
012427423
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Weltatlas
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch / Landkarte, Stadtplan
Techn. Angaben
  • 186 S., 35x26 cm, , ISBN/ISSN 9783777423876
    Leinen mit Goldprgung, 18 Klapptafeln
ZusatzInfos
  • Stephan Hubers groformatige Landkarten verweben objektives Ausgangsmaterial mit subjektiven Empfindungen voller poetischer, politischer, historischer und philosophischer Anspielungen. Kartografie wird bei Huber zum Kosmos einer Person und zugleich zu einer groen Erzhlung ber die letzten 50 Jahre. Fiktion und Realitt verschwimmen zu einem sowohl kritisch verstrenden wie auch berbordend ironischen Weltbild, das mit groer Lust in eine knstlerische Form gebracht wird. Die zahlreichen Klapptafeln ermglichen erstmalig ein genaues Studieren der gro formatigen Arbeiten. Hubers Werk wurde neben groen Museumsausstellungen auch bereits auf der documenta und der Biennale in Venedig gezeigt.
    Text und Bild von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
012501K32
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 30 Jahre Kunst in der Bundesrepublik Deutschland - Die Sammlung des Stdtischen Kunstmuseums Bonn
Ort LandBonn (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20x18,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
TitelNummer
012547449
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Die Rede ist vom Schweigen
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdruck des literarischen Online-Magazins vom 28. Januar 2015
ZusatzInfos
  • Michael Lentz interpretiert das Ideogramm Schweigen von Eugen Gomringer, der letzte Woche neunzig Jahre alt geworden ist, und kommt dabei auf den Grenzbereich zwischen Text und Bild zu sprechen.
    Text von der Webseite
Geschenk von Annette Gilbert
TitelNummer
012566304
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 10 Jahre Nieves Zines
Ort Lando. A. (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 1 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schwarz-Wei-Laserdruck
ZusatzInfos
  • Wrdigung fr Benjamin Sommerhalder
TitelNummer
012608304
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Tausche lbild fr gebrauchtes Auto (nicht lter als 5 Jahre)
Ort LandBerlin / Leipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 unpag. S., 11x8,5 cm, Auflage: 500, signiert, , ISBN/ISSN 9783944903125
    Hardcover, eingelegt ein OriginalFoto, Kleine Welt aus der Serie der Kunstwerke des Tages (signiert und nummeriert)
TitelNummer
012670433
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Feministische Avantgarde der 1970er Jahre - Werke aus der SAMMLUNG VERBUND, Wien
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 13.03.-31.05.2015
TitelNummer
012679468
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Feministische Avantgarde der 1970er Jahre - Werke aus der SAMMLUNG VERBUND, Wien
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Karten, gelocht, mit Heftstreifen zusammen gehalten,
ZusatzInfos
  • Infokarten fr die Besucher zu den einzelnen Knstlerinnen. Zur Ausstellung 13.03.-31.05.2015
Sprache
TitelNummer
012866473
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Feministische Avantgarde - Kunst der 1970er Jahre aus der SAMMLUNG VERBUND, Wien
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 512 S., 28,7x24 cm, , ISBN/ISSN 9783791354453
    Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 13.03.-31.05.2015 in der Kunsthalle Hamburg.
    Knstlerinnen: Helena Almeida (*1934, Portugal), Eleanor Antin (*1935, USA), Lynda Benglis (*1941, USA), Renate Bertlmann (*1943, sterreich), Teresa Burga (*1935, Peru), Lili Dujourie (*1941, Belgien), Mary Beth Edelson (*1933, USA), Renate Eisenegger (*1949, Deutschland), VALIE EXPORT (*1940, sterreich), Esther Ferrer (*1937, Spanien), Lynn Hershman-Leeson (*1941, USA), Alexis Hunter (19482014, Neuseeland, England), Sanja Ivekovic, (*1949, Kroatien), Birgit Jrgenssen (19492003, sterreich), Ketty La Rocca (19381976, Italien), Leslie Labowitz (*1946, USA), Suzanne Lacy (*1945, USA), Suzy Lake (*1947, USA), Karin Mack (*1940, sterreich), Ana Mendieta (19481985, Kuba/USA), Rita Myers (*1947, USA), ORLAN (*1947, Frankreich), Gina Pane (19391990, Frankreich), Ewa Partum (*1945, Polen), Ulrike Rosenbach (*1943, Deutschland), Martha Rosler (*1943, USA), Carolee Schneemann (*1939, USA), Cindy Sherman (*1954, USA), Penny Slinger (*1947, England), Annegret Soltau (*1946, Deutschland), Hannah Wilke (19401993, USA), Martha Wilson (*1947, USA), Francesca Woodman (19581981, USA), Nil Yalter (*1938, gypten/Frankreich)
TitelNummer
013120455
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 25 Jahre Substanz
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 44 S., 31,5x24 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Einmalige und kostenlose Zeitung als Jubilumsausgabe
TitelNummer
013226476
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Sddeutsche Zeitung Magazin 11. Mai 2015 - 200 Momente - 25 Jahre - Das Jubilumsheft
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 90 S., 30x22 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Viele Titel der 200 Hefte sind abgebildet
Sprache
TitelNummer
013259476
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Eine Branche arbeitet erfolgreich - Hundertfnfundzwanzig Jahre Photographie
Ort LandDsseldorf (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 27,8x21,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Erschienen anlsslich der "Phototage 1964"
TitelNummer
013342455
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 35 Jahre Archive Artist Publications
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Dokumentation
Techn. Angaben
  • 5 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    5 Bltter geklammert, Schwarz-Wei-Kopien mit handschriftlichen Vermerken
ZusatzInfos
  • Zum Vortrag am 05.06.2015 im Neuen Rathaus Mainz bei der 23. Mainzer Minipressen-Messe, bei der Art Book Cologne 2015 am 14.08.2015, im Salon fr Kunstbuch im 21er Haus am 22.10.2015 in Wien
TitelNummer
013446456
Einzeltitel =



Titel
  • antikrper/antibodies
Ort LandMainz (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 18x18 cm, , ISBN/ISSN 9783944564036
    Broschur, Wendebuch,
ZusatzInfos
  • antikrper/antibodies ist eine Synthese aus BrandStifters frankensteinesquer Collagenserie Fleischlego, die er mit Fotokopierer, Skalpell und Kleber aus Zeichnungen aus Erste Hilfe-Bchern der 1930er-Jahre generiert und HuelsTrunks absurden Cut-up-Texten, die sich aus Medizin-, Pflege, Erste-Hilfe und allgemeinen Reparatur-Handbchern sowie Tagesnachrichten speisen. Text von Website
    1. Auflage Lichtblau Verlag Frankfurt am Main, 2009. 2. berarbeitete und erweiterte Auflage
Sprache
TitelNummer
013454488
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Die Andere Bibliothek - 30 jahre - Das schne Buch als Ereignis und Inszenierung
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 8 unpag. S., 21,3x10,2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, dreifach gefaltet
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung in der Ausleihhalle 26.05.-09.11.2015, von Masterstudierenden der Buchwissenschaft im Rahmen eines Projektseminars konzipiert. Mit kurzer Chronologie
TitelNummer
013552468
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Ornament und Verbrechen - Die Goldenen Zitronen - Doppelkonzert 08.10.15
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,3x14,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Postkarte zur Ausstellung "Geniale Dilletanten. Subkultur der 1980er Jahre in Deutschland", 26.06.-11.10.2015, mit Ankndigung der Diskussion "Als das Nichtsknnen produktiv wurde" mit Diedrich Diederichsen, Michaela Melian und Wolfgang Mller und des Doppelkonzertes von "Ornament und Verbrechen" und "Die Goldenen Zitronen", 08.10.2015
Stichwort
TitelNummer
013585501
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Geniale Dilletanten - Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland
Ort LandOstfildern (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 S., 28x21 cm, , ISBN/ISSN 9783775740340
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Katalog erschienen anlsslich der gleichnamigen Touren-Ausstellung. Haus der Kunst Mnchen, 25.06. - 11.10.2015, Museum fr Kunst und Gewerbe Hamburg, 22.1.- 01.05.2016 u. a. konzipiert vom Goethe-Institut e.V.
Sprache
Stichwort
TitelNummer
013644492
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Photobook Award 2012
Ort LandKassel (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 32,5x24,4 cm, Auflage: 500, , ISBN/ISSN 9783932187971
    Hardcover, fadengeheftet mit Leseband. Eine Seite zum Aufklappen
ZusatzInfos
  • vorgestellt werden einige der besten Fotobcher der vergangenen Jahre
Sprache
TitelNummer
013650506
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Photobook Award 2011
Ort LandKassel (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32,5x24,4 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 9783932187896
    Hardcover, fadengeheftet. Eine Seite zum Aufklappen
ZusatzInfos
  • vorgestellt werden einige der besten Fotobcher der vergangenen Jahre
Sprache
TitelNummer
013651506
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Photobook.Ph 2007+08
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32x23,5 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 3932187660
    Softcover, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • vorgestellt werden einige der besten Fotobcher der vergangenen Jahre
Sprache
Stichwort
TitelNummer
013652506
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Photobook.Ph 2008+09
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32x23,5 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 3932187733
    Softcover, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • vorgestellt werden einige der besten Fotobcher der vergangenen Jahre
Sprache
Stichwort
TitelNummer
013653506
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Photobook.Ph 2009+10
Ort LandKassel (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32x23,5 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 3932187822
    Softcover, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • vorgestellt werden einige der besten Fotobcher der vergangenen Jahre
Sprache
TitelNummer
013654506
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • O Mundo Cultura e Natureza em Lagoa do Ouro - The World Culture and Nature in Lagoa do Ouro
Ort LandRecife (Brasilien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 160 S., 12,5x16 cm, Auflage: 1.000, , ISBN/ISSN 9788566593006
    Leinen Hardcover, handbemalt. beigelegt eine Infokarte
ZusatzInfos
  • Das Buch ist ein Fotoalbum eines Kunstprojektes mit Jugendlichen in einem kleinen abgelegenen Dorf, im Landesinnern von Pernambuco, Brasilien. Es wurde eine Schablonensammlung hergestellt. Ein Vokabular aus der lokalen Tier-, Pflanzen und Imaginationswelt, welche miteinander kombiniert und in Kollaboration mit den Hausbesitzern an die Huserfassaden gemalt wurden.
    Fnf Jahre spter wurde das Buch produziert. Die Buchdeckel wurden in Lagoa do Ouro mit den original Schablonen von den damaligen Teilnehmern von Hand bemalt. Es entstanden ca. 50 verschieden bemalte Buchdeckel
Geschenk von Silvan Klin
TitelNummer
013699491
Einzeltitel =



kunst-buch-werke-pk
kunst-buch-werke-pk
kunst-buch-werke-pk

Kretschmer Hubert, Hrsg.: KUNST BUCH WERKE - Knstlerbcher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, Mnchen, 2015

Verfasser
Titel
  • KUNST BUCH WERKE - Knstlerbcher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, Mnchen
Ort LandRegensburg (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x10,4 cm, Auflage: 500, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung vom 22.09.-20.11.2015
TitelNummer
013736501
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • network diary
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte, beidseitig bedruckt, Rckseite mit Aufkleber
ZusatzInfos
  • zur Prsentation am 21.08.2015 im Projektraum SPRUNGTURM, Kln.
    ber zwei Jahre wurden die facebook Eintrge von Klaus Honnef protokolliert und werden jetzt in einer Anthologie vorgestellt
TitelNummer
013847501
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Knstler/Bcher
Ort LandBremen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 16x11,9 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte, beidseitig bedruckt,
ZusatzInfos
  • zur Ausstellung vom 18.09.2015 bis 17.01.2016 in der Weserburg, Bremen.
    Seit Ende der 1970er Jahre begleitet der in Kln lebende Fotograf Manfred Frster bildende Knstler und Knstlerinnen mit der Kamera. ber lngere Zeitrume hinweg beobachtet er in Ateliers den knstlerischen Schaffensprozess und komponiert die Fotografien seit 2005 zu Knstlerbchern. Zwanzig Werke sind so, zum Teil mit knstlerischen Beitrgen der Portrtierten, in Eigenproduktion in Auflagen von jeweils etwa zehn Exemplaren entstanden. Die Kabinettausstellung findet im Rahmen von fotokunstbremen statt. Als Katalog zur Ausstellung erscheint Manfred Frsters einundzwanzigstes Knstlerbuch.
    Text von der Webseite
Sprache
WEB Link
TitelNummer
013909501
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 5 Jahre Knast fr OB Roters! - Die Dokumentation
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Dokumentation
Techn. Angaben
  • 13 Bltter S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    lose Bltter zusammen geheftet
ZusatzInfos
  • eine interaktive soziale Medienskulptur
TitelNummer
013990507
Einzeltitel =



so-VIELE-Heft-36-2015-Regensburg
so-VIELE-Heft-36-2015-Regensburg
so-VIELE-Heft-36-2015-Regensburg

Kretschmer Hubert, Hrsg.: so-VIELE.de Heft 36 2015 - KUNST BUCH WERKE - Knstlerbcher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, Mnchen, 2015

Verfasser
Titel
  • so-VIELE.de Heft 36 2015 - KUNST BUCH WERKE - Knstlerbcher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, Mnchen
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 60 S., 14,8x10,4 cm, Auflage: 2.500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783923205899
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Erscheint zur Ausstellung in der Staatlichen Bibliothek Regensburg 22.09. - 20.11.2015.
    Im Katalogheft 54 Knstlerbcher mit zeitgleichen Designobjekten aus der Neuen Sammlung Mnchen (Fotos von Lisa Fuhr und Die Neue Sammlung)
    Mit Texten zur Ausstellung, dem Archiv und den so-VIELE.de Heften.
TitelNummer
014005512
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Kunst Buch Werke - Planungsmappe
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Mappe
Techn. Angaben
  • 31x22 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Alle PlanungsUnterlagen, Konzept, Kalkulation, Listen, Ansprache, Postkarte, Plakat, in Sammelhefter
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung KUNST BUCH WERKE - Knstlerbcher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, Mnchen, in der Staatlichen Bibliothek Regensburg, vom 22.09.-20.11.2015
TitelNummer
014014509
GND Permalink
http://d-nb.info/gnd/1147523096
VIAF Permalink
https://viaf.org/viaf/4177151247992944270002/
Einzeltitel =



Kunst-Buch-Werke-Plakat-2015
Kunst-Buch-Werke-Plakat-2015
Kunst-Buch-Werke-Plakat-2015

Kretschmer Hubert: Kunst Buch Werke - Knstlerbcher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, Mnchen, 2015

Verfasser
Titel
  • Kunst Buch Werke - Knstlerbcher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, Mnchen
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 58,9x42 cm, Auflage: 100, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat auf Affichenpapier
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung in der Staatlichen Bibliothek Regensburg, vom 22.09.-20.11.2015
TitelNummer
014015071
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Norbert Bisky ber Deutschland
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 56,5x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeitungsartikel, SZ Nr. 227 vom 2./3./4. Oktober 2015, S. 58 Gesellschaft 25 Jahre Einheit
Sprache
TitelNummer
014096512
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Annegret Soltau - Arbeiten der letzten 10 Jahre
Ort LandDarmstadt (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung, veranstaltet von der Galerie+Edition Beckers, Darmstadt, 24.11 bis 18.12.1994.
    Abb. auf der Vorderseite: Drillingskopf mit Tochter und Sohn
Stichwort
Geschenk von Annegret Soltau
TitelNummer
014119512
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Extrakte - 10 Jahre Galerie Karin Friebe
Ort LandDarmstadt (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 42x29.8 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Plakat,
ZusatzInfos
  • Plakatgestaltung von Annegret Soltau zur Gruppenausstellung im Louvre Darmstadt, vom 19.04.-15.05.1985
Stichwort
Geschenk von Annegret Soltau
TitelNummer
014147068
Einzeltitel =



Titel
  • between two spaces?
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 21x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, Einladung zum Vortrag
ZusatzInfos
  • Vortrag und Gesprch am 17.11.2015 19:00 bis 22:00 zu Fragen der Vermittlung zwischen urbanem Raum und Kunstraum im MaximiliansForum_Schaufenster mit Prof. Dr. Anja Mohr (LMU), Dipl. Ing. Hanne Rung (TUM) und Prof. Georg Winter (HBKsaar).
    Mit seiner besonderen Lage als durchgehend einsehbarer Kunstraum in einer ffentlichen Fugngerunterfhrung ist das MaximiliansForum seit Anfang der 1970er Jahre ein Ausstellungsort fr zeitgenssische Kunst und deren aktuelle Diskurse. Der in seinem Profil fr Mnchen einzigartige, variable Ausstellungsraum ist Veranstaltungsort fr Projekte der Bildenden und Angewandten Kunst und Schaufenster in die Szenen und ihre Netzwerke.
    Seine Lage in einer Unterf,hrung der Maximilianstrae verortet ihn zwischen Kunstraum und dem sich stetig verndernden ffentlichem Raum. Ausgehend von ihren Projekten und Erfahrungen werfen die Vortragenden an diesem Abend einen jeweils eigenen Blick auf die Mglichkeiten der Kunst und Kunstvermittlung an diesem ungewhnlichen Ort.
    Text von der Webseite
TitelNummer
014425501
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Ein Fahrplan zum Glck? Den muss sich jeder selbst zeichnen. Hier ist der des Grafikdesigners Stefan Sagmeister, eine Ideenskizze fr seinen Film Happy
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beitrag in der Sddeutschen Zeitung Nr. 297 vom 24./25./26./27. Dezember 2015 S. 24, Feuilleton Grossformat
ZusatzInfos
  • Sagmeister hat sechs Jahre lang an Happy gearbeitet. 2016 soll der Film ins Kino kommen. Ursprnglich wollte der Wahl-New-Yorker zeigen, wie Glck entsteht. Doch das Thema war zu gro.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
014665527
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • w(h)ale - on view, Auftauchen/Abtauchen - Vom Verschwindenlassen als Prinzip
Ort LandGanderkesee (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 682 S., 31x24x5,8 cm, Auflage: 300, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover mit Schutzumschlag und Prgedruck, Banderole, verschiedene Papiere, div. eingelegte Einzelbltter, Goldfolie (S. 405), von Hand gestempelt, eingeklebte Bilder, eingearbeiteter Leporello. 19teilige Reproduktion eins Streifens eines lebensgroen
ZusatzInfos
  • Nicht fr den Buchhandel bestimmt. Fr die beteiligten Knstler und Sponsoren, 45 Exemplare fr die Edition mit Kirschholzbox.
    Im Jahre 1992 kuratierte der Knstler Wolfgang Hainke (*1944) die Ausstellung W(H)/ALE Auftauchen/Abtauchen in der Stdtischen Galerie im Buntentor, in deren Zentrum das soeben aus dem Depot des bersee-Museums entrollte groe Walbild von Franz Wulfhagen (heute wieder in der oberen Rathaushalle) und die Schachtel im Koffer von Marcel Duchamp standen.
    Nach ber 23 Jahren wird mit dem fr die Box vorgesehen Buch W(H)/ALE On View an diesem Abend der Schlustein des gesamten Projektes gesetzt.
TitelNummer
014670540
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Spiel- und Kulturpdagogisches Lesebuch 5 - 30 Jahre Spiel & Kultur mobil Mnchen
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 216 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 3926691271
    Broschur
Stichwort
TitelNummer
014722519
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Mousse #49 Contemporary Art Magazine
Ort LandMailand (Italien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 312 S., 37,5x 26.5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur. Eingelegt das Heft: The artist as curator #8
ZusatzInfos
  • Schwerpunkt, die 8oer Jahre: The 80s, It's never too late to be what you might have been
Sprache
Geschenk von Diego Stampa
TitelNummer
014759K11
Einzeltitel =



kretschmer-weihnachten
kretschmer-weihnachten
kretschmer-weihnachten

Kretschmer Hubert: Weihnachten in den 60er Jahren bis in die 90er Jahre in Garmisch, 2015

Verfasser
Titel
  • Weihnachten in den 60er Jahren bis in die 90er Jahre in Garmisch
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 8 S., 21x14,8 cm, Auflage: 15, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie auf Munken, mehrfach gefaltetes Blatt
Stichwort
TitelNummer
014783526
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Drei Jahre verbrachte die Knstlerin Kristina Buch mit einem Huhn. Hier zeigt sie erstmals die Dokumentation dieser Langzeitbeobachtung, die nun ein Ende nahm.
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x39,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Artikel in der SZ Nr. 281 vom 05./06.12.2012 Seite 24 Feuilleton Grossformat
Sprache
TitelNummer
014909556
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Programm 2016
Ort LandLbeck (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 10 S., 21x9,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • 15.01.22.03.2016. U. a. mit der Werkschau Sehquenzen von Klaus Peter Dencker - 50 Jahre Visuelle Poesie
TitelNummer
014931601
Einzeltitel =



Titel
  • Sehquenzen - 50 Jahre Visuelle Poesie
Ort LandLbeck (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 21x9,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 15.01.22.03.2016. Mit dem Einsatz von Farben, Formen oder Fotos in einer ausgefeilten Collagetechnik bricht er die Bedeutung der Wrter auf. Durch Sprachspielereien, Provokationen und Irritationen entstehen Bilder, die auf den ersten Blick rtselhaft erscheinen. Doch wer seine Augen ber die Bildflchen wandern lsst, kann darin eine Vielzahl von Geschichten entdecken und erfinden. Denn die eigentliche Poesie findet im Kopf des Betrachters statt, der auf diese Weise zum unverzichtbaren Teil des Kunstwerks wird.
    Text von der Webseite
TitelNummer
014932601
Einzeltitel =



Titel
  • EX - NEUE HEIMAT: 30+ Jahre - Aktuelle Malerei und Objekte
Ort LandLandshut (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 54 S., 20,8x24,7 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Digitaldruck
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung 23.01.-14.02.2016
Geschenk von Ex-Neue Heimat
TitelNummer
015120559
Einzeltitel =



zuerich-muss-sterben-3
zuerich-muss-sterben-3
zuerich-muss-sterben-3

Janitzky Stephan / Stein Sebastian, Hrsg.: muss sterben #3 - Zrich, 2016

Verfasser
Titel
  • muss sterben #3 - Zrich
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [36] S., 29,5x20,8 cm, Auflage: 300, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Heute ist grer und kleiner zugleich. Zri brennt nicht mehr, dada 100 Jahre vorbei, es hat sich aus gerauscht. Diesmal nochmal mehr friends und mehr Seiten, mehr Platz, mehr buntes Zeug.
    Beitrge von Anna Fehr und Vera Lutz, Berni Doesegger, Stephan Janitzky, Sarah M. Harrison, Kathi Hofer, Boris Groys, Caroline Spellenberg, Sebastian Stein und Lily Wittenburg
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer
015166451
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Nitsch/Mnchen
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 8 S., 45x30 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783923244324
    Bltte lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 05.02.08.05.2016: ExistenzFest. Hermann Nitsch und das Theater.
    Ein Begleitheft zur Ausstellung in Mnchen dokumentiert die Mnchner Jahre von Hermann Nitsch. Mit einem Gesprch zwischen Hermann Nitsch und Hubert Klocker sowie Aufnahmen des 7. Abreaktionsspiels vom 27.02.1970 im Aktionsraum 1 in der Waltherstrae 25 in Mnchen.
Beteil. Personen
TitelNummer
015172559
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Kunst-Musik-Tanz - Staging the Derra de Moroda Dance Archives
Ort LandSalzburg (sterreich) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellungserffnung am 19.03.2016.
    In dieser Ausstellung wird auf besondere Weise eine Verbindung zwischen der sogenannten (Tanz-)Moderne und der Kunst der Gegenwart hergestellt. Ausgangspunkt sind die Derra de Moroda Dance Archives, die sich seit 1978 an der Universitt Salzburg befinden. Die einzigartigen und umfangreichen Bestnde des Archivs dienen in diesem Projekt als Folie fr eine zeitgenssische knstlerische Re-Vision der facettenreichen Tanzkultur der 1920er- und 1930er-Jahre.
    Text von der Webseite
TitelNummer
015334601
Einzeltitel =



so-viele-Heft-40-2016-Videofestival
so-viele-Heft-40-2016-Videofestival
so-viele-Heft-40-2016-Videofestival

Diller Wolfgang L. / Springer Bernhard / Kretschmer Hubert, Hrsg.: so-VIELE.de Heft 40 2016 - EX-NEUE Heimat - 30+ Jahre Videokunst in Mnchen, 2015

Titel
  • so-VIELE.de Heft 40 2016 - EX-NEUE Heimat - 30+ Jahre Videokunst in Mnchen
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 15x10 cm, Auflage: 3.500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783928804370
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Das Programmheft zum Festival 09.-24.04.2016 in Mnchen im Stdtischen Atelierhaus Domagkpark
    Videos aus den 80er Jahren bis heute von Mnchner Knstlern
TitelNummer
015386560
Einzeltitel =



30-videofestival-Einladungskarte
30-videofestival-Einladungskarte
30-videofestival-Einladungskarte

Diller Wolfgang L. / Springer Bernhard, Hrsg.: EX-NEUE Heimat - 30+ Jahre Videokunst in Mnchen - Festival der Videokunst, 2016

Titel
  • EX-NEUE Heimat - 30+ Jahre Videokunst in Mnchen - Festival der Videokunst
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 10x21 cm, Auflage: 3.500, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zum Festival 09.-24.04.2016 in Mnchen in der hall50 - Stdtisches Atelierhaus Domagkpark.
    Videos aus den 80er Jahren bis heute von Mnchner Knstlern
TitelNummer
015387601
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Nackter Apostelkreis - Miriam Cahns Lebensthema ist die Verletzlichkeit des Krpers. Werke der 66 Jahre alten Malerin sind in Kiel zu sehen. Sie drfte ein Star der nchsten Documenta werden
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beitrag in der Sddeutschen Zeitung Nr. 68 vom 22. Mrz 2016, Seite 11
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung Auf Augenhhe in der Kunsthalle Kiel 12.03. 24.07.2016.
    AUF AUGENHHE zeigt rund 130 Werke aus allen Schaffensphasen von den 1970er Jahren bis in die Gegenwart. Miriam Cahn arbeitet in zahlreichen Gattungen: Kreidezeichnung, Gemlde, Text, Performance, Plastik und Skulptur sowie Film
Sprache
TitelNummer
015495568
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • SPRACHgemale - Vortrag mit Hrbeispielen ber Sprach-Sprech-Sound-Noise-Beispiele von 19731982
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Text
Techn. Angaben
  • 9 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    geklammert, Laserausdrucke
ZusatzInfos
  • Prsentation am 14.04.2016 im Rahmen von EX-NEUE Heimat 30+ Jahre Videokunst in Mnchen mit Musikkassetten. Festival 09.-24.04.2016 in halle50, Stdtisches Atelierhaus am Domagkpark.
    Liste der Kassetten, Texte zu den Knstlern, Zeitplan
TitelNummer
015641149
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • zugzwang - duchamp hitler hoffmann
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 180 S., 24x17 cm, , ISBN/ISSN 9783943157109
    Broschur
ZusatzInfos
  • Herausgegeben von Heinz Schtz. Im Wechsel und wie auf einem Schachbrett verteilt zieren die Portraits von Marcel Duchamp und Adolf Hitler auf Siebdrucken die Wand. Die Aufnahmen stammen aus dem Studio von Heinrich Hoffmann, der Duchamp im Jahr 1912 und Hitler Ende der 1920er Jahre abgelichtet hatte. Rudolf Herz sieht in der Gegenberstellung von erfolgreichem Avantgarde-Knstler und gescheitertem Kunstmaler bzw. deutschem Reichskanzler, der die Avantgarde als Entartete Kunst zu eliminieren suchte, die heimlichen Antagonisten der Kunst des 20.Jahrhunderts. Zog dieser alle Register der bild- und abbildmchtigen totalitren Propaganda so steht jener fr die damals verfemte Kunst, den radikalen Zweifel und die Absage an die Tradition (beide Zitate nach Rudolf Herz, Thesen zu Zugzwang, 1995).
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
TitelNummer
015649571
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Die wilden 70er - Mnchen wird umgegraben
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 60,6x38 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Schrze, aus einem Zeitungsstnder
ZusatzInfos
  • vom 18.04.2016, zu einer Serie in der tz Mnchen: Die 70er-Jahre in Mnchen: Die tz schaut zurck
Stichwort
TitelNummer
015660K39
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Geschenkt Gekauft Gefunden. Ankufe und Schenkungen der letzten zehn Jahre
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 4 S., 21x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Zur Erffnung am 12.05.2016. Ausstellung vom 13.05.-31.07.2016
Stichwort
TitelNummer
015691601
Einzeltitel =



Titel
  • TXT IMG
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 670 S., 35x22 cm, , ISBN/ISSN 9783959050654
    Broschur, Softcover, 407954 Farbabbildungen
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Ausstellung Ocean of Images: New Photography 2015 at the Museum of Modern Art, New York.
    Texte von Quentin Bajac, Hans Dickel, Sabrina Mandanici, Stefan Rmer, Wolfgang Ulrich, Peter Daners, Florian Ebner, Inka Schube u. a.
    Catalogue raisonn und Knstlerbuch: TXT IMG versammelt 41 Projekte von Katharina Gaenssler, von ihrer ersten Fotoinstallation aus dem Jahre 2003 bis zu ihrem jngsten Projekt Bauhaus Staircase im Treppenhaus des New Yorker Museum of Modern Art. hnlich wie ihre Fotoinstallationen, die sich aus hunderten von Einzelbildern zu einer raumgreifenden Gre zusammensetzen, gewinnt auch diese Monografie ihre Form aus dem Kontrast von Fragment und Ganzem. Versammelt sind in ihr alle 34 Texte, die ber die Arbeiten von Katharina Gaenssler bisher geschrieben wurden, sowie alle 407.954 Bilder, die sie als Materialgrundlage fr ihre Projekte fotografiert hat. Die vielen winzigen Einzelbilder setzen sich auf den Buchseiten zu abstrakten Farbsequenzen zusammen als Ganzes gewinnen sie eine neue Lesart und werden zu einer fotografischen Manifestation zwischen Farbcode und dynamischer Flche.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer
015700K44
Einzeltitel =



Titel
  • Nitsch/Mnchen
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 8 S., 45x30 cm, signiert, , ISBN/ISSN 9783923244324
    Bltte lose ineinander gelegt. Mit Original-Blutflecken der 147. Aktion im Garten der Villa Stuck, Mnchen vom 07.05.2016
ZusatzInfos
  • Zum Ende der Ausstellung zum 08.05.2016: ExistenzFest. Hermann Nitsch und das Theater.
    Ein Begleitheft zur Ausstellung in Mnchen dokumentiert die Mnchner Jahre von Hermann Nitsch. Mit einem Gesprch zwischen Hermann Nitsch und Hubert Klocker sowie Aufnahmen des 7. Abreaktionsspiels vom 27.02.1970 im Aktionsraum 1 in der Waltherstrae 25 in Mnchen. Gestaltung: Martin Faiss
Beteil. Personen
TitelNummer
015756559
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • call for applications - Meisterschler/in im Weissenhof-Programm der Bildenden Kunst 2016/17
Ort LandStuttgart (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 9,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Karte mit grafischem Motiv und reflektierender Folie
ZusatzInfos
  • Das Weienhof-Programm der Bildenden Kunst ist ein postgradualer Studiengang, der mit dem akademischen Grad der Meisterschlerin/des Meisterschlers der Staatlichen Akademie der Bildenden Knste Stuttgart abschliet. Das einjhrige Programm, das eine Alternative zum sogenannten dritten Studienzyklus darstellt, richtet sich an ausgewhlte, besonders begabte Knstlerinnen und Knstler, die ein konkretes Projektvorhaben innerhalb des Studienprogramms umsetzen mchten und deren letzter kunstpraktischer Abschluss (z.B. MFA) nicht lnger als drei Jahre zurckliegt.
    Text von Website
Stichwort
TitelNummer
015841601
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Bibliotheksforum Bayern 10. Jhrg. Heft 2
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 76 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 0340000X
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • u. a. mit einem Artikel von Hubert Kretschmer: Kunst Buch Werke. Knstlerbcher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, Mnchen - Sammlung Hubert Kretschmer, eine Ausstellung in der Staatlichen Bibliothek Regensburg vom 22.9.-20.11.2015. S. 96 ff
Beteil. Personen
TitelNummer
015873548
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 70 Jahre Schweizerischer Werkbund SWB
Ort LandZrich (Schweiz) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 unpag. S., 25x21,3 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Diese Broschre gibt den Inhalt der Ausstellung wider, die Leo Balmer SWB im Auftrag des Zentralvorstandes zum 70-Jahr-Jubilum des SWB gestaltete.
    Ausstellung im Kunstgewerbemuseum der Stadt Zrich/Museum fr Gestaltung. Zrich, 1983, Gestaltung: Rs Graf
Stichwort
TitelNummer
016093581
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Macht euch keine Illusionen ber mich: Der verbotene Blog
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 480 S., 21,5x13,5x3,7 cm, , ISBN/ISSN 9783869710495
    Klappbroschur. Text Deutsch
ZusatzInfos
  • Ai Weiweis verbotener Blog erstmals auf Deutsch: einer der spannendsten Texte ber das moderne China - und das ergreifende Dokument wachsender Wut und wachsenden Widerstands. Nicht erst seit seiner Verhaftung wurde Ai Weiwei zur Ikone des Kampfes fr Meinungsfreiheit, Menschenwrde und das Recht des Einzelnen auf individuelle Selbstentfaltung. Fast vier Jahre lang dokumentierte er im Internet, was er in seiner Heimat erlebte und was er sich dazu dachte.
    Text von Website
    1. Auflage, herausgegeben von
Beteil. Personen
TitelNummer
016222582
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Im Kfig der Freiheit - Der Dichter Franz Mon macht mit seinen Lautgedichten erfahrbar, wie wir Sprache benutzen und wie Sprache uns benutzt. Nun wird der sanfte Radikale und knstlerische Grenzgnger neunzig Jahre alt.
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Artikel in der SZ Nr. 104 vom 06. Mai 2016, Seite 14 Literatur
Sprache
TitelNummer
016403590
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • fair CEE - Zeitung fr Kunst & Aesthetik, Wien/Berlin - Nr. 03
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 45x30 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    unterteilt in 4 Bcher (8 Seiten), lose ineinander gelegt, mittig gefalzt,
ZusatzInfos
  • Schwerpunkt ber Zentral- und Osteuropa: Polen / Slowenien / Rumnien
    Themen / Knstler, Identitten - Nationalitten / Avantgardefilm der 70er Jahre / Topografie u. a.
    Autoren: Slavoj Zizek / Alicja Cichowicz / Jaroslaw Lubiak u. a
Sprache
WEB Link
Geschenk von Thomas Redl
TitelNummer
016437078
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Jubelrufe aus Bcherstapeln III - Der dritte Almanach
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 308 S., 27,520 cm, Auflage: 500, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783935194792
    Hardcover mit Lesebndchen, mit zwei Originalgrafiken
ZusatzInfos
  • Zum 50. Jahrestag der Pirckheimer-Gesellschaft erschienen die ersten Jubelrufe aus Bcherstapeln - nun, im 60. Jahr des Bestehens dieser Gesellschaft, wurde als Jahresgabe fr die Mitglieder der dritte Band dieses Almanachs herausgegeben. Er enthlt neben Erinnerungen und Berichten aus der Geschichte der Pirckheimer-Gesellschaft Aufstze zum Thema Menschen, Bcher, Sammlungen und fhrt die Expressreise durch die Pirckheimer-Geschichte fr die Jahre 2006 bis 2016 fort.
    Alle Mitglieder der Gesellschaft erhalten diesen bibliophil gestalteten Band mit einem zweifarbigen Linolschnitt von Roland Berger als Lesezeichen und einer Zeichnung von Klaus Ensikat von der Nyloprintplatte gedruckt. Die Mitgliederausgabe wurde in einer Auflage von 500 Exemplaren herausgegeben. Die Gestaltung und den Druck bernahm Marc Berger, Gransee.
    Text von der Webseite
    u. a. mit einem Text von Reinhard Grner ber Knstlerbcher der Wendezeit
TitelNummer
016458599
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Tektite Revisited - James Merle Thomas & Meghan OHara
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 2 S., 59,4x84,1 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    gefaltetes Plakat,
ZusatzInfos
  • James Merle Thomas und Meghan OHara zeigen in der Ausstellung "As with all bright constellations" vom 23.06.-18.10.2016 in der Lothringer13 Halle, vielfltiges Dokumentationsmaterial aus dem "Tektite Revisited Projekt"
    Das Projekts wurde zu Beginn der 1970er Jahre von der General Electric Corporation, der US Navy und der NASA vor der Kste der amerikanischen Virgin Islands durchgefhrt. Nach der ersten Reise zum Mond, wollte man menschliches Verhalten in Raumkapseln erforschen. Dazu wurde eine kostengnstige Variante gewhlt, indem eine Forschungsstation auf dem Meeresgrund installiert wurde. Die "Aquanauten" - Teilnehmer des Projekts - wurden rund um die Uhr berwacht.
    Das gezeigte Dokumentationsmaterial in der Ausstellung erstreckt sich ber Film, Fotografie und Illustration. Ebenfalls zu sehen ist das "Test Pattern for Underwater Photography", welches der Fotograf Flip Schulke entwickelt hat, um die Unterwasserfototechnik zu testen.
    Das Testmuster wurde zur Ausstellung als Plakat abgedruckt
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
016464585
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • printed row - Riot Grrrl Fanzine #1 / Juli 2012
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • 32 S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Fotokopie,
ZusatzInfos
  • Die Augabe ist der 90er Jahre Riot Grrrl Bewegung gewidmet. Gefunden in der Kammerspiele-Bar
Sprache
Geschenk von Matthias Stadler
TitelNummer
016470596
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Ex-Neue Heimat 30+ Jahre Medienrealismus in Mnchen - Malerei der frhen 1980er und aktuelle Malerei und Objekte der Mitglieder der Knstlergruppe
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 9,7x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Ausstellung und Versteigerung
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung 01.-23.10.2016
TitelNummer
016565589
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 2.12.1972 la gauche unie
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 48 S., 19x13,5 cm, Auflage: 200, 2 Stück. , ISBN/ISSN 3931184072
    Klappbroschur
ZusatzInfos
  • Der Kunstwissenschaftler Axel Foli stellt mit dieser Publikation einen Zufallsfund zu einem zentralen Ereignis in der franzsischen Politik der 1970er Jahre vor. Die anonymen Fotografien vom Vereinigungskongress der franzsischen Linken zeigen ausschlielich das Publikum und nicht die Politiker auf der Bhne. Das Fotokonvolut kommt von einem Straenflohmarkt in Paris. 37 Fotoabzge, schwarz/wei, Papier: 90 x 127 mm, 35 Querformate, 2 Hochformate.
    Text aus dem Buch
Sprache
Geschenk von Martin Schmidl
TitelNummer
016577597
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Mnchner Underground - Ausstellung: Die Ex-Neue Heimat in den Domagk-Ateliers
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beitrag in der SZ Nr. 226 vom 29. September 2016, SZ Extra Ausstellungen, S. 4
ZusatzInfos
  • Ex-Neue Heimat: 30+ Jahre, Samstag, 01.-23.10.2016, Freitag bis Sonntag, 15 bis 19 Uhr, Stdtisches Atelierhaus am Domagkpark, Halle 50, Margarete Schtte-Lihotzky Str. 30
Sprache
TitelNummer
016589606
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 100 Jahre Simplicissimus. Zeichnungen aus einer sddeutschen Privatsammlung.
Ort LandTegernsee (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 116 S., 30x24 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klebebindung,
ZusatzInfos
  • Ausstellung 24.03.-19.05.1996
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
016611605
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Michael Buthe
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 unpag. S., 21x12,2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Begleitheft zur Ausstellung, geklammert und gefaltet
ZusatzInfos
  • Ausstellung: 08.0720.11.2016
    "Meine Sonne ist fr mich, wie alle Bilder, ein Gebrauchsgegenstand zum Sehen, zum Fhlen, zum Trumen, zum Sich-etwas-Klarmachen", beschreibt Michael Buthe (1944-1994) eines seiner wiederkehrenden, zentralen Motive. Mit leuchtenden Farben oder strahlendem Gold sammelt der Knstler im Rund dieses Himmelgestirns die gesamte Welt, ja den ganzen Kosmos ein. Das Schaffen des Weltenwanderers, der sich auf vielen Reisen Kunst und Alltag von Marokko, Nigeria und Benin ber Nordafrika und den Mittleren Osten bis zum Iran erschloss, umfasst archaisch wirkende Assemblagen, leuchtende Papierarbeiten, intensiv bearbeitete Leinwnde, Collagen und Gemlde in Gold.
    Michael Buthe kannte keine Berhrungsngste: Ausgehend vom deutschen Informel und der amerikanischen Minimal Art begeisterte er sich fr auereuropische Kulturen und setzte dem khlen Konzept des Minimalismus ausgeprgte Sinnlichkeit entgegen und stellte humorvoll die Frage nach dem Wert von Spiritualitt in einer skularen Gesellschaft. Obwohl Zeitgenosse des Wandels von der Industrie- zur Informationsgesellschaft griff er wie Joseph Beuys und die Knstler der italienischen Arte Povera bewusst auf die sinnliche Flle armer und natrlicher Materialien zurck. Zahlreiche Plastiken vernderte der Knstler fr neue Ausstellungskontexte. Denn ebenso wie gelebtes Leben sollte auch das Kunstwerk sich dauernd verwandeln.
    Die Retrospektive im Haus der Kunst vereint lose chronologisch wichtige Werkgruppen: frhe Zeichnungen der 1960er- und 1970er-Jahre sowie die groformatigen Stoffbilder, Gemlde und Assemblagen. Durch die beiden letzten erhaltenen groen Installationen wird auch Buthes rumliches Arbeiten greifbar.
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer
016693612
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Das Institut fr Bilder-Bilder
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 32 S., 42x29,7 cm, Auflage: 25.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Original-Zeitung
ZusatzInfos
  • Artikel im Mnchner Feuilleton Nr 56, Oktober 2016, Seite 20, zur Ausstellung "EX-Neue Heimat: 3+0 Jahre"
TitelNummer
016695611
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Dieter Rams ber Design
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beitrag in der Sddeutschen Zeitung Nr. 256 vom 05./06. November 2016 S. 54, Gesellschaft Das Interview
ZusatzInfos
  • Deutschlands bekanntester Designer wirkt selbst so zeitlos wie seine Entwrfe. Seit Jahren sieht er unverndert aus. Extrem wach blicken seine Augen aus der braunen Hornbrille auf sein Gegenber. Den Platz auf dem Sofa lehnt er ab, Dieter Rams bevorzugt den harten Stuhl. Nur ein archaisch wirkender Gehstock erinnert daran, dass der Produktgestalter tatschlich schon 84 Jahre alt ist
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
016828606
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Splitter 07 - Georges Bataille nach Allem. Zerstckte Motive
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 68 S., 14,2x10,7 cm, Auflage: 2, , ISBN/ISSN 9783945002070
    Drahtheftung, zahlreiche Abbildungen,
ZusatzInfos
  • Es ist eine ermdende Torheit, dass man da, wo ersichtlich alle Mittel fehlen, dennoch zu wissen behauptet, anstatt seine Unwissenheit zu bekennen, das Unbekannte anzuerkennen... Georges Bataille
    Das Unbekannte anerkennen oder: 40 Jahre Erkundungen im Niemandsland zwischen Kunst und Wissenschaft. Wir verlieren nur, was wir nicht wagen.: Verlegerlegende Axel Matthes, Mitbegrnder von Matthes & Seitz, deutscher Entdecker-Herausgeber von Wense, Artaud, Bataille, Masson, Sade, Leiris, bekennt sich. Luzide Erinnerungssplitter vom Aufwachsen in der Zone und von vielfachen Fluchten in die Randzonen der Post-68er Kultur. Immer im Dialog mit den Unbestechlichen. Mit vielen bislang unverffentlichten Bataille-Worten und zahlreichen Bildern.
    Text von der Website
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Moufflon Bookshop
TitelNummer
016883602
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Comicaze # 034 - 20 Jahre
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 24x17 cm, Auflage: 5.000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • mit vielen kurzen Comics
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
016991618
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Die Schmerzensreiche - Marina Abramović,, jetzt 70 Jahre alt, ist heute die Knigin der Performance-Kunst. Um zur weltberhmten Heilerin und Heiligen zu werden, ist sie einen langen Leidensweg gegangen
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beitrag in der SZ Nr. 277 vom 30. November 2016, Feuilleton, S. 10
ZusatzInfos
  • ... Auf ihre Art wollte uns Marina Abramović, immer davon berzeugen, dass sie auch fr uns leidet, dass sie das Leiden aller Menschen kennt. Aber sie musste erst ihren eigenen Passionsweg bis zum Ende gehen, um den Heiligenstatus zu erlangen, den sie heute, mit 70 Jahren, inne hat. . ...
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer
016995619
Einzeltitel =



Titel
  • herman de vries - die Wirklichkeit im Bild - Knstlerbcher 1960 - 1985
Ort LandVenlo (Niederlande) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 184 S., 30x22,5 cm, Auflage: 300, , ISBN/ISSN 9789078290407
    Klappbroschur mit Hardcover
ZusatzInfos
  • Diese Publikation erschien anlsslich der Ausstellung herman de vries - 1960-1995, Museum van Bommel van Dam, Venlo, 20.09.2015-10.01.2016
    herman de vries (1931, Alkmaar) ist ein bekannter bildender Knstler, dessen Arbeiten regelmig in Museen im In- und Ausland ausgestellt werden. Im Jahre 2015 reprsentierte er die Niederlande auf der Biennale in Venedig. 1960 fertigte er seine ersten Knstlerbcher. Seit 1961 war er bei mehreren frhen Knstlerpublikationen als (einer der) Grnder und Herausgeber eng eingebunden. Die Brokken Zijp Foundation of Art besitzt eine Vielzahl von Kunstwerken von herman de vries, darunter auch viele Knstlerbcher. Die Verfasser beschreiben in dem vorliegenden Buch die Knstlerbcher und Teile der revue integration, der eschenauer summer press publications sowie andere Kunstwerke von herman de vries aus dieser Sammlung. Auerdem wird die Verwandtschaft zwischen dem Oeuvre von herman de vries und dem anderer zeitgenssischer Knstler wie Dieter Roth, Ed Ruscha, Sol LeWitt, Ad Reinhardt und Richard Long erstmals hervorgehoben, womit die Kunst dieses nieder-lndischen Knstlers in eine internationale Perspektive eingebettet wird. Das Buch beschreibt ebenfalls die Beziehung zwischen den Knstlerbchern und anderen Kunstwerken dieses Knstlers. Es bietet somit einen neuen Blick auf Knstlerbcher und Kunstwerke in der zeitgenssischen Kunst.
    Text von der Website
TitelNummer
017175623
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Schrift Stcke - Typewritings und Gedichte
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 S., 21,7x15,5 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783981429671
    Hardcover, 57 Typewritings und 46 Gedichten
ZusatzInfos
  • In der Kunst der DDR ist Ruth Wolf-Rehfeldt eine singulre Erscheinung. Auer ihr hat sich niemand intensiv mit Schreibmaschinengrafik beschftigt. Doch auch in der internationalen Szene der Konkreten und Visuellen Poeten hat sie sich einen Namen gemacht, ihr Werk wird weltweit gesammelt. Ruth Wolf wird 1932 in Wurzen geboren und macht zunchst eine Lehre als Industriekaufmann Maschinenschreiben gehrt dazu. Nach dem Abitur beginnt sie, in Berlin Philosophie zu studieren. 1954 lernt sie den jungen Knstler Robert Rehfeldt kennen und findet eine Ttigkeit in der Akademie der Knste der DDR. Sie zeichnet und malt nebenher. Ihre Gedichte zeigt sie keinem. Anfang der 1970er Jahre beginnt sie, ihre typischen Typewritings zu entwickeln und sich am internationalen Netzwerk der Mail Art zu beteiligen. 1975 wird die Autodidaktin Kandidat und spter Mitglied im Verband bildender Knstler der DDR. Sie hat ihren Stil gefunden. Mit Satzzeichen und Strichen stellt sie Kfigwesen her, die fr sich stehen, aber auch als Sinnbild fr das Leben in der DDR gelesen werden drfen. Beeindruckend sind ihr Einfallsreichtum und die Sorgfalt, mit der sie in immer neuen Variationen auf der Klaviatur der Schreibmaschine spielt. Nach einer regen Ausstellungsttigkeit stellt sie 1990 ihre knstlerische Arbeit ein.
    Text von der Website
TitelNummer
017181602
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Marikke Heinz-Hoek, Linkepoot - Bcher und Editionen
Ort LandWeserburg (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 16x11,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Einladungskarte zur Ausstellung von Marikke Heinz-Hoek, "Linkepoot - Bcher und Editionen", 27.01.-04.06.2017, im Zentrum fr Knstlerpublikationen
    Die Video- und Installationsknstlerin Marikke Heinz-Hoek entwickelte Anfang der 1990er Jahre ber die Beschftigung mit dem Computer ihre ersten Editionen. In den folgenden Jahren entstanden so zahlreiche Werke in kleiner bis unlimitierter Auflage. Die Beschftigung mit der norddeutschen Landschaft und die Auseinandersetzung mit unterschiedlichsten Biografien sind Themen, die in ihren Editionen immer wieder aufkommen. Whrend die Foto-Edition Stardust 6 von 2015 beispielsweise Landschaftszeichnungen der Knstlerin auf ursprnglichen Weltraum-Fotografien verbindet, beschftigt sich ein Disketten-Objekt aus den 1990er Jahren mit dem Leben Marilyn Monroes.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
TitelNummer
017404701
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Boris, neue deutsche Fotografie - Ausgabe 1
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 20 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 300, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Erschienen am 10.07.2008 als Teil der Ausstellung Young Talents - Zweihundert Jahre Kunstakademie in der Galerie DinA4 Projekte Mnchen vom 11.07.-25.07.2008
Stichwort
Geschenk von Robin Thomas
TitelNummer
017464626
Einzeltitel =



martens-flyer-kvm
martens-flyer-kvm
martens-flyer-kvm

Donderer Sarah / Fitzpatrick Chris / Brothers Post / Lssl Amelie, Hrsg.: Karel Martens - Motion, 2017

Titel
  • Karel Martens - Motion
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 28 unpag. S., 23,2x16,5 cm, Auflage: 2.500, 2 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Begleitheft zur Ausstellung. Flyer, leporelloartig gefaltet
ZusatzInfos
  • Ausstellung im Kunstverein Mnchen, 03.02.-02.04.2017.
    ... Karel Martens ist ein Tausendsassa und hat berall seine Finger im Spiel. Er ist Knstler, Typograf, Grafikdesigner, er stellt Bcher her und ist in der Lehre ttig. Er war Mitbegrnder einer Schule und hat eine Vielzahl von Menschen beeinflusst.
    Deshalb wird Motion entsprechend vielschichtig und rhizomatisch sein sie besteht aus einer auf seiner Praxis fuenden Ausstellung seiner Arbeit, die sich sowohl ber das Treppenhaus und drei Ausstellungsrume erstrecken wird als auch darber hinaus getragen wird durch eine Reihe von diskursiven Veranstaltungen in Mnchen, Amsterdam, Paris, Vilnius und New York sowie einer dazu erscheinenden Publikation (in Zusammenarbeit mit Roma Publications, Amsterdam). Alles in allem wird Motion einen vielfltigen Blick auf ein ausgedehntes Schaffen erffnen und einen Wegweiser durch sein Werk liefern. Und whrend Motion einen Bogen ber 50 Jahre der interdisziplinren Aktivitten des Knstlers spannt, wird die Ausstellung doch fest in der Gegenwart (und Zukunft) verankert sein. ...
    ... Mit anderen Worten, Motion ist nicht dazu gedacht, Martens Arbeitsweise auszustellen, sondern vielmehr als Verkrperung seiner Methode.
    Text von der Webseite
TitelNummer
017557629
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • South Bavarian Morning Post 08/2017 - Zehn Jahre in Afrika
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 21x14 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Das Heft wird gratis verteilt: Berlin, Mnchen, Zrich, Kampala
TitelNummer
017592618
Einzeltitel =



Titel
  • Werkstatt fr Fotografie 1976-1986
Ort LandEssen / Berlin / Hannover (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [10] S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Mehrfach gefalteter Flyer,
ZusatzInfos
  • Anlsslich der Ausstellungen "Das rebellische Bild", 09.12.2016-19.02.2017 im Museum Folkwang, "Kreuzberg-Amerika", 10.12.2016-12.02.2017 im C/O Berlin, "Und pltzlich diese Weite", 11.12.2016-19.03.2017 im Sprengel Museum Hannover.
    Die Werkstatt fr Photographie wurde am 13.09.1976 von dem Berliner Fotografen Michael Schmidt an der Volkshochschule in Berlin-Kreuzberg gegrndet, genau 10 Jahre spter schloss sie ihre Pforten. Innerhalb dieser kurzen Zeitspanne entwickelte sich die Werkstatt zu einer der bekanntesten und einflussreichsten Fotoschulen Deutschlands, die insbesondere auch in den Vereinigten Staaten eine hohe Bekanntheit und Anerkennung erreichte. Nach ihrer Schlieung 1986 geriet sie mehr und mehr in Vergessenheit. (Text Wikipedia)
Sprache
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
017613642
Einzeltitel =



Titel
  • Vito Acconci - Diary of a Body 1969-1973
Ort LandMailand (Italien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 398 S., 28x24x3,5 cm, , ISBN/ISSN 8881584778
    Klappbroschur,
ZusatzInfos
  • Mit Beschreibungen, Fotografien und Notizen zu Performances der 1960er und 1970er Jahre
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
017658633
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Gregor Schneider - Double
Ort LandFrankfurt am Main / Kln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 224 unpag. S., 20x29,6 cm, , ISBN/ISSN 9783865609779
    Hardcover mit Leineneinband und Schutzumschlag,
ZusatzInfos
  • Anlsslich der Ausstellungreihe "40 Jahre Kabinett fr Aktuelle Kunst, Bremerhaven" des MMK Museum fr Moderne Kunst Frankfurt am Main in Zusammenarbeit mit Gregor Schneider und Moritz Wesseler, Mrz 2009 - Februar 2011.
Sprache
TitelNummer
017659631
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Die letzte Freiheit. Von den Pionieren der Land-Art der 1960er Jahre bis zur Natur im Cyberspace
Ort LandMailand / Koblenz (Italien / Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 196 S., 28x24,2 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappbroschur,
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung im Museum Ludwig im Deutschherrenhaus, Koblenz, 15.04.-16.10.2011
Sprache
TitelNummer
017677621
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Sohm Dossier 2 - Dieter Roth - Die Haut der Welt
Ort LandKln (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 270 S., 29,5x20,5 cm, , ISBN/ISSN 3883754404
    Hardcover
ZusatzInfos
  • Mit einem Beitrag von Andreas Schalhorn. Diese Publikation erschien anlsslich der Ausstellung "Dieter Roth. Die Haut der Welt" in der Staatsgalerie Stuttgart, 17.06.-03.09.2000
    Wir werden sehen, dass Roth die Funktion von Bildern und Worten zwar durchaus nicht identisch sieht, sie aber dennoch als zusammengehrige Glieder seines individuellen Bedeutungssystems betrachtet, denn den Glauben an Worte und Bilder hat er ber alle Zweifel hinweg niemals aufgegeben. (Ina Conzen). Mit Hanns Sohm verband Dieter Roth (1930-1998) eine fr ihn ungewhnlich lange Freundschaft, bis es 1982 zum Bruch kam. Davon zeugen zahlreiche Briefe und 200 bemalte, wunderbare Postkarten, die hier erstmals zusammen mit denen an Emmett Williams publiziert werden. Weitere 300 Arbeiten der 60er und 70er Jahre - Bcher, Manuskripte, Zeichnungen, Materialbilder und Skulpturen - werden hier technisch detailliert erfasst und von der Autorin kenntnisreich kommentiert, wobei sie noch auf das Wissen von Sohm zurckgreifen konnte. Sie ffnen einen oft neuen Blick auf die Arbeiten des bedeutenden Auenseiters. Der einfhrende, Titel gebende Aufsatz ist ein kluger monografischer Text zu Leben und Werk Roths. Mit Ausstellungsverzeichnis, Bibliografie, Chronologie.
    Text von der Website
TitelNummer
019777620
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Somewhere Between Almost Right and Not Quite (With Orange)
Ort LandOstfildern-Ruit (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 104 S., 28,5x23,3 cm, , ISBN/ISSN 3775715592
    Hardcover mit Prgung, oranges Vorsatzpapier,
ZusatzInfos
  • Diese Publikation erschien anlsslich der gleichnamigen Ausstellung im Deutsche Guggenheim, 03.10.2004-16.01.2005.
    Der amerikanische Knstler John Baldessari wurde Ende der 60er Jahre mit Werken bekannt, in denen er Bildmaterial aus den Massenmedien - wie man es aus der Pop Art kannte - mit Schrift kombinierte, wie die Conceptual Art sie verwendete. Schon frh begann Baldessari, Bilder und Texte aus der Werbe- und Filmbranche in seine Fotobilder zu integrieren. Er kontrastierte, beschnitt und bearbeitete das Bildmaterial in Verbindung mit Texten. Seine Montagen aus Fotografie und Schrift konterten immer wieder die von den einzelnen Szenen ausgelsten narrativen Assoziationen und bieten ein breiteres Spektrum an Bedeutungen. Die vielschichtigen, oft humorvollen Kompositionen lassen unterschiedlichste Deutungen zu und unterstreichen, wie relativ Bedeutung sein kann.
    Text von Website
Sprache
TitelNummer
019778628
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Kleine Reihe Band 02. Joseph W. Huber - DENK-ZETTEL aus'm Osten
Ort LandBremen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 16 S., 21x15 cm, , ISBN/ISSN 3928761749
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Ausstellung 02.02.-27.04.2008
    Joseph W. Huber ging es zuallererst immer darum, Postkarten zu produzieren, Kunstwerke so klein zu gestalten, dass sie jeder haben und in seiner Tasche wegtragen konnte. Nicht das Unikat war sein Metier, sondern die vervielfltigte Kleingraphik. Da der Druck von Postkarten in der DDR nur staatlichen Verlagen vorbehalten war, durften die kleinen Auflagen der Knstler keineswegs als solche bezeichnet werden. Jede einzelne gedruckte Karte musste durch eine Signatur zur Kleingraphik 'geadelt' werden. Joseph W. Huber signierte die Karten anfangs mit seinem vollen Namen, ab 1981/1982 unter dem Pseudonym Joseph. Ende der 1970er und Anfang der 1980er Jahre hatte sich auch in der DDR das Bewusstsein fr die Umwelt stark entwickelt, obwohl der Staat kritische Stimmen eher als "feindlichen Angriff" wertete. So schrieb Joseph W. Huber unter das Foto von einem abgestorbenen Waldstck "Wie man in den Wald hinein ruft ...", oder er erklrte die Erde "vom Umtausch ausgeschlossen". Er nennt diese Wort-Bild-Montagen DENK-ZETTEL. Einige Motive der dieser Serie erschienen zugleich auch als graphische Plakate oder als Plastiktte. In der Ausstellung sind zudem die Entwrfe, Klischees und Stanzformen der Werke zu sehen. Text von der Website
Beteil. Personen
Stichwort
TitelNummer
023331647
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Schriftenreihe fr Knstlerpublikationen - Band 7 - Poesie - Konkret. Zur internationalen Verbreitung und Diversifizierung der Konkreten Poesie
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 264 S., 23,5x16,5 cm, , ISBN/ISSN 9783928761932
    Broschur
ZusatzInfos
  • Dieser Band dokumentiert die Redebeitrge des Symposiums Poesie Konkret, das anlsslich der Ausstellung Poetry goes Art & vice versa (21.05.14.08.2011) in der Weserburg Bremen stattfand. Die Konkrete Poesie kann zum einen als eine erste globale Literatur auf der Basis sthetischer Prinzipien und zum anderen als Kunststrmung der 1950er bis 1980er Jahre bezeichnet werden. Unter Konkreter Poesie als Oberbegriff werden in diesem Zusammenhang alle Formen experimenteller, visueller, auditiver und radiophoner Poesie subsumiert, die seit den 1950er Jahren bis zum Ende des Bielefelder Colloquiums 2002 entstanden sind. Als knstlerische Grenzberschreitungen sind sie zwischen Text, Bild und Musik zu verordnen, ber die verschiedenen Formen der Knstlerpublikationen fand eine Verbreitung und Vernetzung statt. Mit ihrer Vielseitigkeit entzogen sich die Knstler nicht nur jeglicher Kategorisierung, sie schufen zugleich ein enorm umfangreiches und vielschichtiges uvre. Der erste von zwei Schwerpunkten der hier zusammengestellten Texte des Symposiums bezieht sich auf die gegenseitige internationale Beeinflussung der Knstler der konkreten Poesie, auf ihre Beziehungen untereinander, die Verbreitungen der Kunst und die verwendeten Medien und Techniken.
    Der zweite Schwerpunkt thematisiert die theoretischen, die kunst- und kulturwissenschaftlichen Grundlagen sowie gesellschaftliche und politische Einflsse.
    Text von der Webseite
    Herausgeber der Schriftenreihe sind: Forschungsverbund Knstlerpublikationen fr Universitt Bremen, Jacobs University, Hochschule fr Knste, Forschungsstelle Osteuropa an der Universitt Bremen. Verffentlichung in Kooperation mit dem Institute for Cultural Studies in the Arts ICS an der Zricher Hochschule der Knste
Sprache
TitelNummer
023339647
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • 21
Ort LandBremen (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • [100] S., 21x15 cm, Auflage: 100, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, Titel geprgt, Seiten nicht aufgeschnitten, mit aufklappbaren Seiten, Laserkopien
ZusatzInfos
  • Publikation erschien anlsslich der Ausstellung "Manfred Frster - Knstler/20 Bcher", Weserburg Bremen, 18.09.2015-17.01.2016. "Seit Ende der 1970er Jahre begleitet der in Kln lebende Fotograf Manfred Frster bildende Knstler und Knstlerinnen mit der Kamera. ber lngere Zeitrume hinweg beobachtet er in Ateliers den knstlerischen Schaffensprozess und komponiert die Fotografien seit 2005 zu Knstlerbchern. Zwanzig Werke sind so, zum Teil mit knstlerischen Beitrgen der Portrtierten, in Eigenproduktion in Auflagen von jeweils etwa zehn Exemplaren entstanden. Die Kabinettausstellung findet im Rahmen von fotokunstbremen statt. Als Katalog zur Ausstellung erscheint Manfred Frsters einundzwanzigstes Knstlerbuch."
    Text von der Webseite
    Herausgegeben von Bettina Brach
Stichwort
TitelNummer
023340647
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Printed in Spain - Knstlerpublikationen der 60er bis 80er Jahre
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 80 S., 28,5x22,5 cm, , ISBN/ISSN 389770174X
    Broschur
ZusatzInfos
  • "Impresso en Espana - publicaciones de artista de los anos 60 a 80", Herausgeber: Neues Museum Weserburg und Instituto Cervantes Bremen, Ausstellung 15.06.07.10.2001, eine Ausstellung des Studienzentrum fr Knstlerpublikationen.
    Der Katalog enthlt die vollstndigen Vortrge von Arturo Rodrguez (Centro de Arte Reina Sofa, Madrid) sowie der Knstler Fernando Milln, Ramn Barce und Isidoro Valcrcel Medina. Die Thematik spanischer Knstlerpublikationen seit den 1960er Jahren wird im Katalog zum ersten Mal in umfangreicher Weise in Text und Bild dargestellt und aufgearbeitet. Die Publikationen der spanischen Knstler umfassen Knstlerbcher, Knstlerzeitschriften und -zeitungen, Multiples, Schallplatten, Plakate, Einladungen und Ephemera. Fr Knstler wie Ricardo Cristbal, Juan Hidalgo, Antoni Miralda, Antoni Muntadas oder Joan Rabascall wird das Buch oder die Zeitschrift zum Medium ihres knstlerischen Schaffens.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
023346647
Einzeltitel =



Titel
  • Magazin KUNST Konvolut
Ort LandMainz (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 30x21,4 cm, 9 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Heft Nr. 39 1970, Kunst und Computer, Kybernetik - Informationssthetik - Computer Art (Anzeige Aktionsraum 1, Gnter Saree).
    Heft Nr. 40, Kunst und Politik (Anzeige Galerie Schein Mnchen, Berengar Laurer. 2 Anzeigen von Wolf Vostell).
    Heft Nr. 46, Verkehrskultur Kunst und Sport (Anzeigen Von Winfried Gaul, Vostell. Klaus Staeck und Gerhard Steidl, Befragung der documenta oder: die Kunst soll schn bleiben).
    Heft Nr. 47, Die Kunst auf dem Prfstand: documenta 5.
    Heft Nr. 48, Der Rubel rollt, 5 Jahre Kunstmrkte (International Artist's Cooperation, zur Grndung des I.A.C. im Februar 1972 in Oldenburg von Klaus Groh. Kunstszene Mnchen, Gruppe Z, Vlado Kristl im Herbstsalon, Konrad Balder Schuffelen im Mnchner Justizpalast).
    Heft Nr. 49, Zeit, Ein Aspekt in der aktuellen Kunst (Leserbriefe von Albrecht D., Wolf Vostell, Thomas Niggel, Klaus Groh. Anzeige vom I.A.C., Klaus Staeck: Die Litfasule als Galerie).
    Heft N. 50, Joseph Beuys (Leserbriefe von Klaus Staeck, H. A. Schult. Von Bernhard Sandfort und Dieter Hacker, Die Welt als Produzentengalerie).
    Heft Nr. 51, Kunst-Fazit 72/73 (Leserbrief von Peter Below).
    Heft Nr. 52, Kunst und Fernsehen (Leserbrief von Klaus Staeck. AQ Kunstzeitschrift. Saree, letzte Arbeiten, Dokumentation bei Reflection Press Stuttgart von Albrecht D.. Jochen Gerz, Die Kunst ein Miverstndnis?)
TitelNummer
023372651
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • Magasin 1986-2006
Ort LandZrich / Grenoble (Schweiz / Frankreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 264 S., 33,3x25,2 cm, , ISBN/ISSN 2940271666
    Hardcover,
ZusatzInfos
  • Anlsslich 20 Jahre Kunsthalle Magasin, Grenoble
Sprache
TitelNummer
023391K77
Einzeltitel =



bachmann-dadanautik-comik-band-1
bachmann-dadanautik-comik-band-1
bachmann-dadanautik-comik-band-1

Dadanautik (Bachmann Walter): Dadanautik Comik-Band I, 2016

Titel
  • Dadanautik Comik-Band I
Ort LandBremen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 96 S., 30,3x21,5 cm, , ISBN/ISSN 9783000546594
    Hardcover, Digitaldruck, mit eingelegtem Einzelblatt, Postkarte und Aufkleber
ZusatzInfos
  • Ein Mann hatte es versumt im Alter von 10 Jahren Comix zu zeichnen. Nun holt er dieses 50 Jahre spter nach
Stichwort
Geschenk von Walter Bachmann
TitelNummer
023401628
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • KUNSTmagazin Nr. 78
Ort LandMainz (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 148 S., 27,5x19,5 cm, , ISBN/ISSN 03401626
    Broschur
ZusatzInfos
  • Themen:
    Zu Christos Projekt das Reichstagsgebude in Berlin einzupacken. Wrapped Reichstag
    Kunst - Knstler - Verbnde. Gedanken zur Organisation des Kunstbetriebs.
    Tendenzen der zwanziger Jahre: Vorschau auf dei 15. Europarat-Ausstellung in Berlin.
    Feministische Kunst. Anstze zu einer Begriffsbestimmung.
    Und anderes
Sprache