infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach () Amerika

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 31 Treffer


dis.playce
Das Ende von Amerika
Berlin (Deutschland): naivsuper, 2007
(CD, DVD) 13x13 cm,
Techn. Angaben naivsuper Nr 010, Musik-CD in Papphülle und transparenter Kunststoffhülle, cover art: Stephane Leonard & Martin Eichhorn
ZusatzInformation recorded in 2006, mastered at ICEM in 2007.
We are very proud to announce our 10th release !!! and what makes it even better is that it´s a new dis.playce album!
The EP is called ´Das Ende von Amerika´ (The End of America) and it´s dis.playce´s second release on naivsuper. The title refers to the book ´Amerika´ by Franz Kafka and should not be interpretated in the wrong way)
´Amerika´, also known as ´Der Verschollene´ or ´The Man Who Disappeared´, was the incomplete first novel by Franz Kafka, published posthumously in 1927.
The story describes the bizarre wanderings of a sixteen-year-old European emigrant named Karl Rossmann in the United States, who was forced to go to New York to escape the scandal of his seduction by a housemaid.
Hope originates when something else is absent and holes need to be filled again. The purpose of hope is to make itself vanish again and to reach a state of mind where Utopia or the promised land of North America won´t be needed anymore.
Kafka puts his hero Karl Rossmann over and over again in situations where he is lacking something only to discover that he is lacking even more. The spiral of hope, disappointment and reproaches seems to be endless. With ´Amerika´ Kafka finishes a series of America-fiction from the 19. Century which glorified the United States as the land of boundless possibilities. For Kafka America is not the solution of our problems anymore, it is almost like a second Europe - a land where the problems stay the same.
´Das Ende von Amerika´ is one 24 minute piece published on high quality CDRs
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 008568267 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.naivsuper.de

Kusmierz Zoe / Mittendorf Stefan-Maria, Hrsg.
Next Generation - Contemporary American Photography
München (Deutschland): Amerika Haus, 2012
(Flyer, Prospekt) 8 S., 10x21 cm,
Techn. Angaben Flyer zur Doppelausstellung an den Orten Pasinger Fabrik und Amerika Haus, gefaltet
ZusatzInformation Die Pasinger Fabrik und das Amerika Haus zeigen Arbeiten von 12 jungen Fotokünstlerinnen und -künstlern aus den USA. Die eingeladenen Foto- und Videokünstlerinnen und -künstler zeichnen sich durch neue Entwürfe, Themen und Techniken aus. Ihre Arbeiten reflektieren zwar die prägenden großen Vorbilder (wie William Eggleston oder Cindy Sherman) und Traditionen, erweitern und modifizieren diese aber sogleich. Die „Next Generation“ steht für eine explizit subjektive Haltung in der zeitgenössischen Fotografie und bringt diese in der Abgrenzung von Vorbildern, im Aufgreifen von Impulsen und im Suchen nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten zum Ausdruck. Neben radikal persönlichen Themen stehen abstraktere Studien, Figuratives findet sich ebenso wie erzählende Bildstrecken, ein Aufgreifen neuer digitaler Bildtechniken ist prägend, aber auch das Material Foto wird zum Thema.
Quelle: Kulturreferat der Landeshauptstadt München
Namen Alec Soth / Alison Brady / Amy Elkins / Anselm Skogstad / Beth Yarnelle Edwards / Dean Dempsey / Doug Rickard / Ibn Kendall / Laurel Nakadate / Michael Forbes / Molly Landreth / Will Steacy
TitelNummer 009230306 Einzeltitelanzeige (URI)

Gaenssler Katharina / Hirn Sebastian
Fluchträume - Schauspiel, Film, Musik und bildende Kunst.
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2012
(Flyer, Prospekt) 21x10 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Gefaltetes Plakat zur Veranstaltung im MaximiliansForum, mit handschriftlichem Gruß, beigelegt ein gefalteter image index von Katharina Gaenssler, ein Exemplar gestempelt
ZusatzInformation In einer interdisziplinären Aktion werden der westliche Freiheitsbegriff und der Mythos der Autonomie des Einzelnen untersucht.
Amerika ist mehr als ein Land, 'Amerika ist ein Modell', ein mythisches Sehnsuchtsbild. 'Amerika' ist der Ort des Neuanfangs, der größtmöglichen individuellen Freiheit. Am Anfang der Auseinandersetzung mit dem Freiheitsbegriff steht das Verbrechen als Initiation des Aufbruchs und der Flucht aus den gesellschaftlichen Schranken. 'Die Kriminalität ist der urwüchsigste Ausdruck der Auflehnung.' FLUCHTRAEUME versteht sich nach „reenacting the reenactment“ als zweiter Versuch, das Spannungsverhältnis zwischen Individuum und Gesellschaft zu beleuchten. Im Wort steckt die Bewegung, der Aufbruch. Die Sehnsucht geht in die Weite, die Landschaft. Und eingeschrieben ist das Scheitern, der Tod.
Konzeption, Inszenierung, Raum, Video: Sebastian Hirn Fotoinstallation: Katharina Gaenssler Dramaturgie: Berit Carstens Kostüm: Monika Staykova Musik: Florian Götte, Thomas Hien Videotechnik: Ole Heinzow Ton: Benjamin Hüttner, Andreas Reinalter Produktionsleitung: Lisa Hörstmann Regieassistenz: Katrin Sedlbauer Ausstattungsassistenz: Stephanie Karl Regiehospitanz: Constanze Hörlin Dramaturgiehospitanz: Ina Rudolf Schauspiel: Sophie Engert, Yuri Englert, Johannes Flachmeyer, Anjorka Strechel Chor: vox nova
Text von der Webseite
Namen Andreas Reinalter / Anjorka Strechel / Benjamin Hüttner / Berit Carstens / Constanze Hörlin / Florian Götte / Ina Rudolf / Johannes Flachmeyer / Katrin Sedlbauer / Lisa Hörstmann / Monika Staykova / Ole Heinzow / Sophie Engert / Stephanie Karl / Thomas Hien / Yuri Englert
TitelNummer 009364306 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.fluchtraeume.de

Hohmann Katharina / ten Hoevel Christiane, Hrsg.
Public Library - 20 künstlerische Interventionen
Berlin (Deutschland): Amerika Gedenkbibliothek, 2016
(Flyer, Prospekt) 4 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ausstellungsplan, gefaltet
ZusatzInformation Ausstellung vom 09.09.-13.10.2016.
Unter dem Einfluss von 20 Künstlerinnen und Künstlern bzw. Künstlerduos erweitert sich die Amerika-Gedenkbibliothek zu einem begehbaren Kunstwerk. Das Kunstprojekt PUBLIC LIBRARY wird am 08.09.2016 um 18.00 Uhr eröffnet. Mit Installationen im laufenden Bibliotheksbetrieb erforschen die Künstlerinnen und Künstler die Amerika-Gedenkbibliothek, suchen offene und verborgene Orte und fragen auch nach ihrer Zukunft.
Text von der Webseite
Namen Adib Fricke / Ambroise Tièche / Arnold Dreyblatt / Bettina Allamoda / Christiane ten Hoevel / Eckhard Etzold / Ella Ziegler / Eva-Maria Schön / Harry Walter / Inken Reinert / Juliane Laitzsch / Katharina Hohmann / Kirsten Johannsen / Kurt Grunow / Marine Kaiser / Maroan El Sani / Michaela Nasoetion / Nina Fischer / Roman Signer / Seraphina Lenz / Stefan Krüskemper / Stella Veciana
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Bibliothek / Installation / Intervention
TitelNummer 016700601 Einzeltitelanzeige (URI)

Brall Artur
Künstlerbücher, Artists'Books, Book as Art - Ausstellungen Dokumentationen Kataloge Kritiken - Eine Analyse
Darmstadt (Deutschland): Verlag Kretschmer & Großmann, 1986
(Buch) 176 S., 22,3x15,1 cm, Auflage: 700, 2 Stück.
ISBN/ISSN 3-923205-65-1
Techn. Angaben Ausstellungen Dokumentationen Kataloge Kritiken: eine Analyse, mit Schutzumschlag aus Transparenzpapier, Paperback
ZusatzInformation Aus dem Inhaltsverzeichnis:
"Vielleicht fragt jemand, wozu dieser Kram hier gemacht worden ist" (Diter Rot).
"Metamorphosen des Buches auf der Documenta 6: Das Buch an sich (Peter Frank) - oder - Ein Buch ist nicht nur Lesegriesbrei" (Rolf Dittmar).
"Ungereimtheiten und Widersprüche: a limbo between art and literature" (Lucy Lippard).
"Gruppenausstellungen in Europa: Wiederentdeckung des Buches, demokratisches Medium oder prätentiöse Attraktion".
"Gruppenausstellungen in Amerika: Ah, ta hell with all these sub-sub-categories ..." (Peter Frank).
"Einzelausstellungen. Fehlanzeige: das Buch, diese Kreatur" (Konrad Balder Schäuffelen).
"Themenhefte, Zeitschriften, Verlage und Vertriebe: These are marginal arts" (Peter Frank).
"Einzelne und gesammelte Aufsätze: Einladungen zum Leerlauf (H. M. Enzensberger) - oder - Das Buch wird immer schöner und dichter" (Michel Butor).
"Anmerkungen".
"Nachweis der Motti".
"Bibliographischer Anhang" (20 Seiten mit chronologischem Verzeichnis von Ausstellungen bis 1982, Zeitschriften, Verlags- und Vertriebskatalogen, Bibliographien, Monographien und Zeitschriftenaufsätze)
Namen Dieter Roth / Hans Magnus Enzenberger / Konrad Balder Schäuffelen / Lucy Lippard / Michel Butor / Peter Frank / Rolf Dittmar
Stichwort 1980er Jahre / Analyse / Ausstellung / Kritik / Künstlerbuch / Rezeption / Theorie
TitelNummer 000526167 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de/verlagsprogramm/kuenstlerbuch/sekundaerliteratur/brall.htm

Long Richard
South Amerika
Düsseldorf (Deutschland): Konrad Fischer, 1972
(Buch) 32 unpag. S., 12,8x12,8 cm,
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 002617120 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.richardlong.org

Saint-Loubert Bié Jérôme
books on books
Paris (Frankreich): Christophe Daviet-Thery, 2011
(Buch) 260 S., 16x11,5 cm, Auflage: 750,
ISBN/ISSN 978-2-9539347-0-0
Techn. Angaben Softcover Klappeinband, das Buch basiert auf einem Gespräch von Christoph Schifferli, Christophe Daviet-Thery and Jérôme Saint-Loubert Bié über 12 Künstlerbücher
ZusatzInformation The same year, in december 2009, Christophe Daviet-Thery asked to Jérôme Saint-Loubert Bié to take care of the catalog even if this book works independently from the exhibition. He invited Jonathan Monk and Yann Sérandour to have a conversation about 12 books: Bruce Nauman, Burning Small Fires, 1968 – Richard Prince, American English, London: Sadie Coles HQ and Cologne: Verlag der Buchhandlung Walther König, 2003 – Wade Guyton, Zeichnungen für ein grosse Bild, Cologne: Verlag der Buchhandlung Walther König, 2010 – Jonathan Monk, Cover Version, London: Book Works, 2004 – Mike Kelley, Reconstructed History, New York: Thea Weistreich and Cologne: Gisela Capitain, 1990 – Allen Ruppersberg, The New Five-Foot Shelf of Books, Brussels: Editions Micheline Szwajcer & Michèle Didier and Ljubljana: International Centre of Graphic Arts, 2003 – Claude Closky, Vacances à Arcachon, Paris: Editions Galerie Jennifer Flay, 2000 – Alejandro Cesarco, Dedications, New York: A.R.T Press, 2003 – Martin Kippenberger, The Happy End of Franz Kafka’s Amerika. Tisch Nr 3, Sankt Georgen: Sammlung Grässling, 1993 – Matt Mullican, Matt Mullican, Valenvia: IVAM Instituto Valenciano de Arte Moderno, 1995 – Batia Suter, Parallel Encyclopedia, Amsterdam: Roma Publications, 2009 – Yann Sérandour, Inside the White Cube: Overprinted Edition, Zurich : JRP Ringier, 2009.
Von der Webseite des Verlegers
Namen Alejandro Cesarco / Allen Ruppersberg / Batia Suter / Bruce Nauman / Claude Closky / Gisela Capitain / Jonathan Monk / Martin Kippenberger / Matt Mullican / Mike Kelley / Richard Prince / Wade Guyton / Yann Sérandour / Yann Sérandour
Stichwort Künstlerbücher / Theorie
TitelNummer 009035253 Einzeltitelanzeige (URI)

Holbrook John / Light Ken
Eine Ausstellung als Annäherung
München (Deutschland): Amerika Haus, 2012
(PostKarte) 4 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Klappkarte, Einladung zur Ausstellungseröffnung einer Fotoausstellung üner amerikanische und texanische Delinquenten
TitelNummer 009336306 Einzeltitelanzeige (URI)

Cohen John
Photographs - there is no eye
New York, NY (Vereinigte Staaten): powerHouse books, 2003
(Buch) 200 S., 27,5x20,1 cm,
ISBN/ISSN 1-57687-171-1
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation "Cohen ist Musiker (mit seiner Band "The New Lost City Ramblers"), Filmemacher, Journalist und Buchautor und eben Fotograf (seine Fotos erschienen u. a. in Vanity Fair und Rolling Stone) - als musizierender Fotograf (bzw. fotografierender Musiker) gilt sein Interesse nicht zuletzt den Musikern (Bob Dylan, Pete Seeger, Woody Guthrie und andere finden sich hier abgelichtet), dem ländlichen Amerika, der Beat-Szene (u. a. Allan Ginsberg, Jack Kerouac) und der Gospel-Musik, doch auch die indigene Bevölkerung Perus (schliesslich erstellte er Filme zur "Mountain Music of Peru") ist Thema seiner Fotoreportagen
Sprache Englisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 010196334 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.johncohenswork.com

Buhrs Michael, Hrsg.
Programm November 2013-Februar 2014 - Im Tempel des Ich. Das Künstlerhaus als Gesamtkunstwerk. Europa und Amerika 1800-1948
München (Deutschland): Museum Villa Stuck, 2013
(Flyer, Prospekt) 12 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben gefaltetes Plakat
TitelNummer 011000373 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.villastuck.de

Giezendanner Ingo
GRR05: Seattle / San Francisco
Zürich (Schweiz): Andreas Züst Verlag, 1999
(Buch) 104 unpag. S., 18x13,2 cm,
ISBN/ISSN 3-905328-05-4
Techn. Angaben Klappbroschur, Fadenbindung, Offsetdruck, in der Mitte sind 2 Seiten zum Aufklappen
ZusatzInformation Die Zeichnungen in diesem Buch entstanden von Mai bis Juli 1998 Während einer Amerika-Reise
Stichwort Filzstift / Leben / Stadt / Zeichnung
TitelNummer 016021578 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.grrrr.net

Lux Joachim, Hrsg.
Thalia Theater Programminfos - November 2016 - Konvolut
Hamburg (Deutschland): Thalia Theater, 2014 ab
(Flyer, Prospekt) 21x14,9 cm, 16 Teile.
Techn. Angaben 16 Programminfos zu diversen Theaterstücken, zweifach gefaltet
ZusatzInformation Spielzeiten 2014/2015, 2015/2016 und 2016/2017, u. a.: Amerika nach Franz Kafka (R.: Bastian Kraft), Der Fremde von Albert Camus (R.: Jette Steckel), Tschick nach Wolfgang Herrndorf (R.: Christopher Rüping), Werther! nach Johann Wolfgang von Goethe (R.: Nicolas Stemann).
Gestaltung von Bureau Mirko Borsche
Stichwort Kultur / Literatur
TitelNummer 017035626 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.thalia-theater.de

Faecke Peter / Vostell Wolf
Postversand-Roman
Berlin / Neuwied (Deutschland): Luchterhand, 1970
(Buch mit Schallplatte o. CD) 90 unpag. S., 31,5x22,5 cm,
Techn. Angaben Einbanddeckel mit Silberfolie mit Lochung und Hülsenschrauben, verschiedenste Blätter (Din A4 oder auch Din A3 Bögen, gefaltet, teilweise doppelseitig bedruckt), unvollständig, 1 Schallplatte von Peter Faecke,
ZusatzInformation 11 Lieferungen: Gebrauchsanweisung, Speisewagen in entgegengesetzter Richtung, Elf Romane auf 39 Seiten, Elternschule, Kinderfibel, Heuschrecken, Deutsche Wochen- und Tagesschau - ein Plattenereignis, Radio-TV, lesen hören sehen, Umgraben und Gästebuch, ein 72-Stunden-Happening für den Bahnsteig 7b des Kölner Hauptbahnhofes zum Beethoven-Jahr 1970
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort Amerika / Auto / Beton / Fluxus / Fotografie / Köln / Künstlerbuch / literarischer Pop / Telefon
TitelNummer 017173623 Einzeltitelanzeige (URI)

Kuhlmann Christiane, Hrsg.
Robert Frank - Books and Films, 1947–2016
Salzburg (Österreich): Museum der Moderne Salzburg, 2016
(PostKarte) 2 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Aussstellung: 03.12.2016-26.03.2017.
Die Ausstellung ist in enger Zusammenarbeit des Künstlers mit seinem Verleger Gerhard Steidl entstanden und versteht sich als Präsentation des Gesamtwerks von Robert Frank. Sie spannt einen Bogen von den Anfängen seines Schaffens, seit er die Schweiz 1947 verlassen hat, bis heute.
Text von der Webseite
Stichwort Amerika / Fotografie / USA
TitelNummer 017350701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.museumdermoderne.at

Kriwet Ferdinand
Apollo Amerika
Frankfurt am Main (Deutschland): Edition Suhrkamp, 1969
(Buch) 17.8x10.8 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur, mit gelben Schutzumschlag, Wendebuch
ZusatzInformation Montage von Sprach- und Bildmaterial der Mondlandung
Sprache Englisch
Stichwort Collage / Kennedy / Konkrete Poesie / Literatur / Zeitung
TitelNummer 017521609 Einzeltitelanzeige (URI)

Bezzola Tobia / Erfurt Stephan / Spieler Reinhard, Hrsg.
Werkstatt für Fotografie 1976-1986
Berlin / Essen / Hannover (Deutschland): C/O Berlin / Museum Folkwang / Sprengel Museum, 2016
(Flyer, Prospekt) 10 unpag. S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Mehrfach gefalteter Flyer,
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellungen "Das rebellische Bild", 09.12.2016-19.02.2017 im Museum Folkwang, "Kreuzberg-Amerika", 10.12.2016-12.02.2017 im C/O Berlin, "Und plötzlich diese Weite", 11.12.2016-19.03.2017 im Sprengel Museum Hannover.
Die Werkstatt für Photographie wurde am 13.09.1976 von dem Berliner Fotografen Michael Schmidt an der Volkshochschule in Berlin-Kreuzberg gegründet, genau 10 Jahre später schloss sie ihre Pforten. Innerhalb dieser kurzen Zeitspanne entwickelte sich die „Werkstatt“ zu einer der bekanntesten und einflussreichsten Fotoschulen Deutschlands, die insbesondere auch in den Vereinigten Staaten eine hohe Bekanntheit und Anerkennung erreichte. Nach ihrer Schließung 1986 geriet sie mehr und mehr in Vergessenheit. (Text Wikipedia)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Horst Tress
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Fotografie / Kulturaustausch
TitelNummer 017613642 Einzeltitelanzeige (URI)

Breitwieser Sabine / Kuhlmann Christiane, Hrsg.
Schönheit für den Augenblick - Robert Frank, Books and Films, 1947-2014. Eine experimentelle Ausstellung zeigt die Werke des großen Künstlers auf Zeitungspapier
München / Salzburg (Deutschland / Österreich): Rupertinum Salzburg / Süddeutsche Zeitung, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 57,3x40 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-86930-938-5
Techn. Angaben Zeitungskatalog der SZ Nr. 1 vom 03.12.2016, Blätter lose ineinander gelegt. In transparenter Folientasche
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung im Rupertinum Salzburg vom 03.12.2016-26.03.2017. Eine Kooperation des Süddeutschen Verlags mit dem Steidl Verlag. 1. Buch von 2016, weitere Bücher von 2014
Sprache Deutsch
Stichwort Amerika / Dokumentarfotografie / Fotobuch / Fotografie / USA
TitelNummer 023411K78 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.museumdermoderne.at/de/ausstellungen/aktuell/details/mdm/robert-frank/

Ginsberg Allen
Reality Sandwiches - Fotografien
Berlin (Deutschland): Verlag Dirk Nishen, 1989
(Buch) 98 S., 24,9x22,3 cm,
ISBN/ISSN 3-889-40043-4
Techn. Angaben Hardcover, eingelegt eine Postkarte mit handschriftlichem Text von Unbekannt
ZusatzInformation Herausgegeben von Michael Köhler. Bildunterschriften zu den Schwarz-Weiß-Fotografien handschriftlich in Englisch
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1950er Jahre / 1960er Jahre / 1980er Jahre / Amerika / Beat Generation / Menschen / Porträts / USA
TitelNummer 023480648 Einzeltitelanzeige (URI)

Adasme Elias / Narea Ximena, Hrsg.
Heterogenesis 45 - Revista de Artes Visuales / Tidskrift för Visuell Konst
Lund (Schweden): Universidad de Lund, 2003
(Zeitschrift, Magazin) 80 S., 28,7x20,4 cm,
ISBN/ISSN 1103-1832
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Spanisch-Schwedische Kunstzeitschrift, Ausgabe zum Thema Mail Art und Globalisierung. Die Druckausgabe der Zeitschrift endete mit der Nummer 59/60. Umschlaggestaltung von Elías Adasme.
Mit einem Artikel von Elias Adasme: Mail-Art in Latin America: a gamble a utopia.
Namen Clemente Padin / César Espinosa / César Reglero / Gianni Simone / Guido Vermeulen / Hotel DaDa / Hugo Pontes / Jorge Solis Arenazas / Klaus Groh / Lon Spiegelmann / Ryosuke Cohen / Silvio De Gracia / Vittore Baroni
Sprache Englisch / Schwedisch / Spanisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 2000er Jahre / Experimentelle Poesie / Latein-Amerika / Mail Art / Mexiko
TitelNummer 023524654 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.heterogenesis.com/IndiceCuerpo.htm

Koopmann Jörg, Hrsg.
Mark Steinmetz - united states 1
München (Deutschland): Lothringer13, 2017
(Heft) 28 unpag. S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Heft zur Ausstellung "Mark Steinmetz - united states 1", 07.09.-08.10.2017, in der Lothringer13Halle.
Mit der Ausstellung Mark Steinmetz united states_1 freuen wir uns einen der souveränsten US-amerikanischen Fotografen in der Lothringer13 Halle präsentieren zu können. Mit dieser ersten umfangreichen Steinmetz Werkschau in Deutschland, feiern wir den feinsinnigen und beharrlichen Künstler. Bilder aus den letzten drei Jahrzehnten und Einblicke in alle bisher erschienenen fünfzehn Fotobuch-Monografien zeugen von der Eigenständigkeit und poetischen Kraft, die seine Arbeiten prägen. ...
Text von der Website.
Namen Giulia Zorzi (Cooperation) / Lene Harbo Pedersen (Cooperation) / Mark Steinmetz (Fotografie) / Swantje Grundler (Visual Identity - Design) / Thomas Mayfried (Visual Identity - Design)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Amerika / Fotografie / Lebenskultur / Schwarz-Weiß-Fotografie / Südstaaten / USA
TitelNummer 024317676 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.lothringer13.com

Yoon J. Meejin
ABSENCE
New York, NY (Vereinigte Staaten): Printed Matter, 2003
(Buch) 240 ca. S., 12,5x10 cm, Auflage: 2000,
ISBN/ISSN 0-89439-013-9
Techn. Angaben Umschlag aus Karton mit Leinenstreifen, ca. 120 Seiten gestanzt
ZusatzInformation 2004 winner of I.D. Magazine's Design Distinction award, Absence is the third book to come out of Printed Matter’s Publishing Program for Emerging Artists, a program made possible through the generous support of New York City's Department of Cultural Affairs, The Andy Warhol Foundation for the Visual Arts, the Elizabeth Firestone Graham Foundation, and the Heyday Foundation. The generosity of Whitney trustees Melva Bucksbaum and Raymond J. Learsy was instrumental to the Museum’s participation in the publication of this exciting new work.
Both a book and a sculptural object, Absence is a memorial to the twin towers of the World Trade Center. Yoon, an architect and designer who is currently an Assistant Professor of Architecture at the Massachusetts Institute of Technology, chose not to produce a traditional design proposal for the World Trade Center Memorial Competition. Instead she created a non-architectural, non site-specific space of remembrance: a portable personal memorial in the form of book.
At almost two pounds, Absence has a considerable physical presence, but it is in every way the ghost of a presence, and it is this ghostliness that gives it its particular emotional weight. A solid white block of thick stock cardboard pages, the book’s only "text" consists of one pinhole and two identical squares die-cut into each of its one-hundred-and-twenty pages – one for each story of the towers including the antenna mast. These removed elements lead the reader floor by floor through the missing buildings towards the final page where the footprint of the entire site of the World Trade Center is die-cut into a delicate lattice of absent structures.
Of all of the proposed monuments and grand designs for the twin towers to emerge in the last two years, Absence is remarkable for its employment of an under-used strategy: restraint. The simplicity of Yoon’s materials and her use of repetition speak, without words, about unspeakable loss. Quiet, respectful, mournful, the book does not aim to represent the magnitude of the disaster. Instead it appeals to the vastness of the reader’s imagination and capacity to grieve. The human scale of her memorial operates on a personal level – it delivers the memory of lives lost into the reader’s hands. At the same time, as a scale model of a vanished architectural site, it operates on a larger cultural level by commemorating the site itself.
Text von der Webseite. Fotos Xenia Fumbarev
Sprache Englisch
Stichwort Amerika / Erinnerung / Künstlerbuch / Terror / Twin Towers
TitelNummer 024451593 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB https://www.printedmatter.org/catalog/16965/

Steinmetz Mark
Unitedstates PT.2 - Mark Steinmetz - Photography
München (Deutschland): amerikahaus, 2017
(PostKarte) 2 S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung 13.10.-22.12.2017
Namen Jörg Koopmann (Einführung)
Stichwort Amerika / Fotografie / Gesellschaft / USA
TitelNummer 024632701 Einzeltitelanzeige (URI)

Koopmann Jörg, Hrsg.
Mark Steinmetz - united states 1
München (Deutschland): Lothringer13, 2017
(Heft) 28 unpag. S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Heft zur Ausstellung "Mark Steinmetz - united states 1", 07.09.-08.10.2017, in der Lothringer13Halle.
Mit der Ausstellung Mark Steinmetz united states_1 freuen wir uns einen der souveränsten US-amerikanischen Fotografen in der Lothringer13 Halle präsentieren zu können. Mit dieser ersten umfangreichen Steinmetz Werkschau in Deutschland, feiern wir den feinsinnigen und beharrlichen Künstler. Bilder aus den letzten drei Jahrzehnten und Einblicke in alle bisher erschienenen fünfzehn Fotobuch-Monografien zeugen von der Eigenständigkeit und poetischen Kraft, die seine Arbeiten prägen. ...
Text von der Website.
Namen Giulia Zorzi (Cooperation) / Lene Harbo Pedersen (Cooperation) / Mark Steinmetz (Fotografie) / Swantje Grundler (Visual Identity - Design) / Thomas Mayfried (Visual Identity - Design)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Amerika / Fotografie / Lebenskultur / Schwarz-Weiß-Fotografie / Südstaaten / USA
TitelNummer 024689676 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.lothringer13.com

Hoffberg Judith A., Hrsg.
Umbrella V08, No 2
Glendale, CA (Vereinigte Staaten): Umbrella Associates, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 16 S., 28x21,5 cm,
ISBN/ISSN 0160-0699
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Erwähnung der von mir organisierten Halle 5 auf der Frankfurter Buchmesse, mit den versammelten Verlegern von Künstlerbüchern: Howeg, ecart, Ottenhausen, conz, Rainer, Kretschmer & Großmann, Stähli, Hansjörg mayer, Coracle Press, Audio Arts.
Erwähnung der Bedeutung von Kretschmer & Großmann in ihrem Vertrieb Zeitschriften und Bücher zu versammeln, die sonst in Amerika gänzlich unbekannt geblieben wären (S. 23)
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 001861475 Einzeltitelanzeige (URI)

Seattle
Wir sind ein Teil der Erde
Freiburg im Breisgau / Olten (Schweiz / Deutschland): Walter-Verlag, 1989
(Buch) 42 S., 20,4x12,3 cm,
ISBN/ISSN 3530810517
Techn. Angaben Die Rede des Häuptlings Seattle an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika im Jahre 1855
ZusatzInformation 19. Auflage
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 004539016 Einzeltitelanzeige (URI)

Staeck Klaus / Steidl Gerhard, Hrsg.
Beuys in Amerika
Heidelberg (Deutschland): Edition Staeck, 1987
(Buch) 224 S., 30,2x21,5 cm, Auflage: 1500,
Techn. Angaben Hardcover, Erstausgabe
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 006148145 Einzeltitelanzeige (URI)

Zavrian Suzanne, Hrsg.
The 8th New York Book Fair - Directory & Map
New York, NY (Vereinigte Staaten): The New York Book Fair, 1982
(Flyer, Prospekt) 8 S., 29x20,5 cm,
Techn. Angaben Faltblatt zur größten alternativen Buchmesse in Amerika, mit der Liste aller Aussteller und Distributoren, Lageplan
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 010290373 Einzeltitelanzeige (URI)

Ruscha Ed
Crackers
Hollywood (Vereinigte Staaten): Heavy Industry Publications, 1969
(Buch) 240 S., 22,2x15 cm, Auflage: 5000,
Techn. Angaben mit Schutzumschlag, 115 Schwarz-Weiß-Fotografien von Joe Goode, Ken Price und Ed Ruscha
Namen Joe Goode (Fotografie) / Ken Price (Fotografie)
Stichwort 1960er Jahre / Amerika / Fotografie / USA
TitelNummer 004304104 Einzeltitelanzeige (URI)

Bruckner Johanna
Kämpferisch - Das New Yorker Whitney Museum of Art zeigt in einer neuen Dauerausstellung Werke des Protest aus knapp 80 Jahren. Die Lücken sind Programm – künstlerisch, aber auch politisch
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2017
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der SZ Nr. 257 vom 09. November 2017, Feuilleton, S. 13
ZusatzInformation ... Mit der Dauerausstellung „An Incomplete History of Protest” kommt das Whitney Museum seinem Anspruch, Kunst zu zeigen, die besonders aktuell, besonders drängend ist, sehr nahe. Selten war die amerikanische Gesellschaft so politisiert wie in diesen Tagen, selten war Protest jedweder Überzeugung so sichtbar. Die unzähligen Demonstrationen gegen Donald Trump, der Women’s March, die Obamacare-Mahnwachen. Mit bitterer Regelmäßigkeit sind Tausende auf den Straßen, die um einen schwarzen Mitbürger trauern, der von einem Polizisten erschossen wurde. ...
Zitat aus dem Artikel
Anläßlich der Ausstellung im Whitney Museum of Art, New York
Namen General Idea
Sprache Deutsch
Stichwort 1980er Jahre / Aids / Amerika / Demonstration / Gleichberechtigung / Krieg / Krieg / Obamacare / Polizeigewalt / Protest / Rassismus / USA / Vietnam / Women's March
TitelNummer 024616678 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.