infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Base progetti per l’arte

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 50 Treffer

Bruni Lorenzo / Nannucci Maurizio / Parisi Paolo / Pispoli Mauro, Hrsg.
BASE / Progetti per l'Arte
Florenz (Italien): BASE, 2008
(PostKarte) 10,5x15 cm,
Techn. Angaben Postkarte zum 10-jährigen Geburtstag von BASE 1998/2008
Geschenk von Maurizio Nannucci
Stichwort Nullerjahre
WEB www.baseitaly.org
TitelNummer
006194192 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Bruni Lorenzo / Nannucci Maurizio / Parisi Paolo / Pispoli Mauro, Hrsg.
BASE / Progetti per l'Arte
Florenz (Italien): BASE, 2004
(Flyer, Prospekt) 21x10 cm,
Techn. Angaben Falt-Prospekt der nonprofit Kultur-Vereinigung
Geschenk von Maurizio Nannucci
Stichwort Nullerjahre
WEB www.baseitaly.org
TitelNummer
006177192 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Vaccari Franco
col tempo
Florenz (Italien): base, 2014
(Text) 3 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie nach einer Email
ZusatzInformation zu einer Ausstellung in Base - Progetti per l'arte
Sprache Italienisch
TitelNummer
011199304 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Nannucci Maurizio, Hrsg.
Top Hundred
Bozen / Florenz (Italien): Museion / Museo Marini / Zona Archives, 2017
(Buch) 244 S., 21x10,6 cm, ISBN/ISSN 978-88-98388-04-2
Techn. Angaben Boschur mit gefaltetem Poster als Schutzumschlag.
ZusatzInformation Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im Museion Bozen, 18.09.2015 – 06.01.2016, kuratiert von Andreas Hapkemeyer.
Maurizio Nannuccis Projekt „Top Hundred“ stellt einhundert Werke vor: Multiples, Editionen, Künstlerbücher, Schallplatten, Videos, Zeitschriften, Dokumente und Ephemera von 100 bedeutenden Vertreterinnen und Vertretern der internationalen Kunstszene. Die Arbeiten entstanden in den vergangenen 50 Jahren und stammen aus der Sammlung Zona Archives (Florenz), die der Künstler 1967 gegründet hat. „Top Hundred“ ist wie ein querschnittartiger Parcours angelegt, in dem sich biografisch beeinflusste Rechercheansätze Nannuccis und zeitgleich entwickelte Verfahren anderer Künstler überschneiden. „Top Hundred“ setzt sich mit dem Prinzip der Reproduzierbarkeit von Kunstwerken auseinander, die auf Aura und Einmaligkeit verzichten und auf eine breite und demokratische Verteilung zielen. Die Ausstellung zeigt Werke der Konkreten Dichtung, der Fluxus-Bewegung sowie der Konzeptkunst und umfasst dabei die unterschiedlichsten multimedialen Experimente bis hin zu aktuellen Positionen, die seit der Jahrtausendwende entstanden sind.
Damit wird „Top Hundred“ zu einem umfassenden Kompendium der Kunst der vergangenen 50 Jahre, das die innovative Radikalität und Originalität der vielfältigen Ausdrucksformen aus diesem Zeitraum eindrucksvoll dokumentiert. Für die Präsentation in den Räumen der Studiensammlung des Museion hat Maurizio Nannucci ein außergewöhnliches Ambiente geschaffen, in das raumbezogene Neon-, Sound- und Video-Installationen anderer Künstler integriert sind. „Top Hundred” ist eine Kooperation mit dem Museo Marino Marini in Florenz, das diese Ausstellung Anfang 2016 im eigenen Haus zeigen wird.
Text von der Webseite
Namen AA Bronson / Alberto Salvadori (Text) / Alighiero Boetti / Allan Kaprow / Allan McCollum / Allen Ruppersberg / Andreas Hapkemeyer (Text) / Andy Warhol / Antonio Dias / Antonio Muntadas / Archigram / Art & Language / Avalanche / Barbara Kruger / Base progetti per l’arte / Ben Vautier / Bill Viola / Bit / Brian Eno / Bruce Nauman / Carl Andre / Carsten Nicolai / Cerith Wyn Evans / Chris Burden / Christian Jankowski / Christian Marclay / Christo / Christopher Wool / Cildo Meireles / Claes Oldenburg / Claude Closky / Concrete Poetry / Damien Hirst / Dan Graham / Daniel Buren / Daniel Spoerri / Dieter Roth / Dorothy Iannone / Ecart / Ed Ruscha / Emmett Williams / Felix Gonzales Torres / Ferdinand Kriwet / Francesco Lo Savio / Franco Vaccari / Franz West / Gabriele Detterer (Text) / Gabriel Orozco / General Idea / George Brecht / George Maciunas / Gerhard Theween (Interview) / Gerwald Rockenschaub / Gianni Colombo / Gianni Emilio Simonetti / Giulio Paolini / Global Tool / Gordon Matta-Clark / Guerrilla Girls / Gustav Metzger / Guy Debord / Hans Haacke / Hans Peter Feldmann / Heimo Zobernig / Henry Flint / Herman de Vries / Ian Hamilton Finlay / Internationale Situationniste / Isidore Isou / James Lee Byars / Jannis Kounellis / Jenny Holzer / John Armleder / John Baldessari / John Cage / John Giorno / John Nixon / Jonathan Monk / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Katharina Fritsch / Koo Jeong-a / Laurie Anderson / Lawrence Weiner / Le point d’ironie / Letizia Ragaglia (Text) / Liam Gillick / Lucio Fontana / Marco Fusinato / Markus Raetz / Martin Creed / Martin Kippenberger / Matt Mullican / Maurizio Cattelan / Maurizio Mochetti / Maurizio Nannucci / Michael Snow / Méla / Nico Dockx / Niele Toroni / Olaf Nicolai / Olivier Mosset / Ou / Permanent Food / Peter Kogler / Philippe Parreno / Piero Golia / Piero Manzoni / Pierre Bismuth / Pierre Huyghe / Pipilotti Rist / Rainer Ganahl / Recorthings / Richard Long / Richard Prince / Rirkrit Tiravanija / Robert Barry / Robert Filliou / Robert Lax / Rodney Graham / Roy Lichtenstein / Saadane Afif / Seth Siegelaub / Sherry Levine / SMS / Sol Lewitt / Something Else Press / Spur / Terry Fox / The Fox / Tobias Rehberger / VALIE EXPORT / Vincenzo Agnetti / Vito Acconci / Wolf Vostell / Yayoi Kusama / Yoko Ono / Zona
Sprache Deutsch / Italienisch
Stichwort 1960er / 1970er / Archiv / Dokumentation / Ephemera / Fluxus / Kataloge / konkrete Poesie / Konzeptkunst / künstlerbücher / Multiples / Plakate / Sammlung / Schallplatten / visuelle Poesie / Zeitschriften / Zeitschriften
WEB http://www.museion.it/2015/09/maurizio-nannucci_top-hundred-2/?lang=de
WEB http://www.zonanonprofitartspace.it
TitelNummer
025680699 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Schraenen Guy, Hrsg.
El arte nuevo de hacer libros. Ulises Carrión y la edición expandida
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia, 2016
(Flyer, Prospekt) 4 S., 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Klappkarte, PostIt mit Gruß
ZusatzInformation Veranstaltung am 21.09.2016 - 11:00 h, Edificio Sabatini, Auditorio.
El seminario analiza el papel de Ulises Carrión (México, 1941 - Holanda, 1989) en la concepción de nuevas estrategias de diseminación y distribución del arte desde mediados de los años setenta, y su énfasis en reinventar los usos, formas y apariencias del libro en tanto que dispositivo para la acción. Asimismo, se plantea reconocer y destacar la capacidad de Carrión para concebir la edición como una práctica relacional y entender el archivo como un conjunto de protocolos performativos desde los que reordenar, o al menos sacudir, el sistema del arte.
Text von der Webseite
Geschenk von Mela Davila
Stichwort KonzeptKunst / Künstlerbuch / Mail Art
WEB www.museoreinasofia.es/actividades/arte-nuevo-hacer-libros
TitelNummer
016387563 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Kirkeby Per / Weiner Lawrence
LAWRENCE WEINER - PER KIRKEBY
Köln (Deutschland): Verlag der Buchhandlung Walther König, 2015
(Buch) 76 S., 32,5x25 cm, ISBN/ISSN 978-3-86335-799-3
Techn. Angaben Leinen
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung vom 16.01.-15.03.2015 in der Galleri Susanne Ottensen Kobenhagen. (Anm. Im Katalog werden drei verschiedene Daten für die Dauer der Ausstellung angegeben).
Text von Magnus Thorø Clausen. Interviews von Hans Ulrich Obrist.
Per Kirkeby and Lawrence Weiner have known each other for many years. The idea of making a collaborative work and an exhibition together already evolved in the mid eighties, but due to practical reasons the project was not realized back then. Last year during the fall, the idea returned to us in a new form, and we decided together with the artists that now was the time to make it happen. Per Kirkeby shows two brick works built directly within the gallery space. One work is a tall stele with a deep niche, a black line or a "metaphysical shadow" running vertically through it. The other piece is a monumental quadrangular block, an open/closed building or, if you will, a hollow slightly rotten tree. This new installation is made in collaboration with Lawrence Weiner, who has contributed with texts across the inner and outer brick walls, so that words, matter and space overlap and transform the whole. Lawrence Weiner is also showing two other textbased sculptures made site specifically for the gallery space.
Text von der Webseite
Sprache Englisch
TitelNummer
014732K43 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Lebert Andreas, Hrsg.
Süddeutsche Zeitung Magazin No. 46 - Per Kirkeby - Vorahnung Nordpol
München (Deutschland): Magazin Verlagsgesellschaft Süddeutsche Zeitung, 1994
(Zeitschrift, Magazin) 94 S., 29,5x22,4 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Cover und einige Seiten fehlen, stark beschädigt
ZusatzInformation Sonderausgabe. Ein Bildroman von Per Kirkeby. Magazin vom 18.11.1994. 20 Seiten Bilderzyklus "Vorahnung Nordpol" von Per Kirkeby und 12 Seiten Werkstattgespräch mit dem Künstler "Am Ende hat man immer nur Nebel in der Hand" von Christian Kämmerling, Fotos von Mathias Bothor.
Namen Christian Kämmerling (Interview) / Mathias Bothor (Fotografie) / Per Kirkeby
Sprache Deutsch
Geschenk von Klaus-Peter Frank
Stichwort 1990er / Interview / Malerei / Skandinavien
TitelNummer
026727757 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Dawson Barbara / Nori Franziska, Hrsg.
Francis Bacon e la condizione esistenziale nell’arte contemporanea
Florenz (Italien): CCC Strozzina, 2012
(PostKarte) 21x15 cm, signiert,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung, mit Gruß und Text von Annegret Soltau
ZusatzInformation Francis Bacon e la condizione esistenziale nell’arte contemporanea (5 ottobre 2012-27 gennaio 2013), a cura di Franziska Nori (direttore CCC Strozzina, Palazzo Strozzi, Firenze) e Barbara Dawson (direttore Dublin City Gallery The Hugh Lane, Dublino), propone il lavoro di artisti contemporanei che investigano il tema dell’esistenza nel rapporto tra individuo e collettività. Le loro opere danno forma a stati d’animo e interrogativi che l’essere umano si pone nel rapporto con la sfera personale, il corpo e il mondo. La mostra trova il suo punto di partenza in un nucleo di dipinti del grande maestro Francis Bacon, la cui opera entra in dialogo con il lavoro di cinque artisti internazionali contemporanei (Nathalie Djurberg, Adrian Ghenie, Arcangelo Sassolino, Chiharu Shiota, Annegret Soltau) che condividono l’interesse di Bacon nella riflessione sulla condizione esistenziale dell’uomo e la rappresentazione della figura umana.
I dipinti di Bacon in mostra sono affiancati da una selezione di materiali provenienti dall’archivio dell’artista: ritratti fotografici, riproduzioni di grandi capolavori del passato, still da film, immagini tratte da libri e riviste. Questo materiale, utilizzato da Bacon come strumento di lavoro per la creazione delle sue opere, è presentato in mostra grazie alla collaborazione del CCC Strozzina con la Dublin City Gallery The Hugh Lane, che dal 1998 possiede la ricostruzione autentica e perfettamente conservata dell’ultimo studio londinese dell’artista.
La commistione tra figurazione e astrazione, i corpi trasfigurati, il riferimento a elementi autobiografici, l’utilizzo di diverse fonti iconografiche, la tensione e l’isolamento come metafore della vita dell’essere umano si ritrovano come parti fondamentali nel lavoro dei cinque artisti contemporanei posti in dialogo con Bacon per una riflessione di carattere esistenziale sul vivere contemporaneo.
Text von der Webseite
Namen Adrian Ghenie / Annegret Soltau / Arcangelo Sassolino / Chiharu Shiota / Francis Bacon / Nathalie Djurberg
Geschenk von Annegret Soltau
WEB www.strozzina.org
TitelNummer
009171280 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Drouet Dominique / Lecointre Didier, Hrsg.
cayc - Centro de Arte y Comunicación Buenos-Aires - Une collection de 592 numéros de son bulletin d’informations et de 52 documents, catalogues d’expositions et livres d’artiste. 1970-1979
Paris (Frankreich): La Librairie, 2011 ca.
(Lieferverzeichnis) 10 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Verkaufsprospekt zu einer Sammlung, Farbloserkopien nach PDF, Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Fondé en 1968 par le critique d’art Jorge Glusberg, le “Centro de Arte y Comunicación” (CAYC) fonctionna comme un lieu d’échange international entre artistes et intellectuels. Ce fut une organisation para-institutionnelle, cherchant une place pour l’art argentin dans l’espace latino-américain et sur la scène internationale. Il empruntait ses modes de fonctionnement et sa stratégie à l’avant-garde artistique de la seconde moitié du XX ème siècle.
La première exposition organisée par le CAYC en 1969, fut “Arte y Cibernética“, mais c’est “Arte de Sistemas “ présentée en 1971 au Musée d’Art Moderne de Buenos-Aires qui posera les fondations de son futur développement. Cette exposition où figuraient de nombreux artistes internationaux, circula dans le monde entier en s’appuyant sur un réseau alternatif de centres d’art alors en activité dans les principales capitales d’Europe et d’Amérique.
Malgré ses démêlés avec la junte militaire qui dirigeait l’Argentine, le CAYC organisa de nombreuses manifestations: expositions collectives et personnelles, rencontres internationales d’art vidéo, colloques, congrès et conférences dans le monde entier. Il édita également des livres d’artistes.
Parmi les nombreux artistes qui collaborèrent à cette aventure figurent entre autres
Namen Agnes Denes / Alberto Pellegrino / Alexandre Bonnier / Allan Kaprow / Angelo de Aquino / Bernard Joubert / Bernardo Krasniansky / Bernardo Salcedo / Blake Hughes / Bruno Zevi / Carlos Ginzberg / Constantin Xenakis / David Cort / Dennis Sharp / Edmund Alleyn / Eleono Antin / Enrique Torroja / Eric Andersen / Gianni Bertini / Gina Pane / Gregorio Dujovny / Guillemo Deisler / Hecto Borla / Hecto Puppo / Hermann Nitsch / Hervé Fischer / Horacio Zabala / Jacques Bedel / Jaime Davidovich / Javier Ruiz / Jiri Valoch / Jochen Gerz / Jorge Glusberg / Juan Bercetche / Juan Clareboudt / Juan Downey / Ken Friedman / Lea Lublin / Les Levin / Louise Noelle Gras de Mereles / Luis Benedit / Luis Pazos / Marina Abramovic / Mario Metz / Mari Orensanz / Mauricio Nannucci / Max Blumenthal / Maximo Soto / Mila Parr / Nicolas Garcia Uriburu / Oscar Mara / Paul-Armand Gette / Pierre Restany / Pierre Vago / Pontus Hulten / Remo Bianchedi / Ricardo Roux / Terry Fox / Victor Grippe / Vincenzo Agnetti
Stichwort 1960er / CAYC
WEB www.lecointredrouet.com
TitelNummer
009289281 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Costa Helouise / Freire Cristina, Hrsg.
Arte-Antropologia
Sao Paulo (Brasilien): Museu de Arte Contemporanea da USP, 2007
(Heft) [28] S., 25x18 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Wendeheft
ZusatzInformation Zur Ausstellung Arte-Antropologia, 18.05.-19.08.2007, Museu de Arte Contemporanea da Universidade de Sao Paulo.
Namen Alberto da Veiga Guignard / Artur Barrio / Di Cavalcanti / Flavio de Carvalho / José Pancetti / Julio Plaza / Maureen Bisilliat / Paulo Rossi Osir / Raymond Frajmund / Tarsila do Amaral / Vincente do Rego Monteiro
Sprache Portugiesisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Anthropologie / Ausstellung / Brasilien / Ethnologie / Geschichte / Gesellschaft / Kultur / Kunst / Malerei / Mensch / Südamerika / Volk
WEB www.mac.usp.br
TitelNummer
027088736 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Below Peter, Hrsg.
Art Base
Köln (Deutschland): Art Base, 1999
(Lieferverzeichnis)
Techn. Angaben Bücherliste
Stichwort 1990er
TitelNummer
000349000 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Below Peter, Hrsg.
Art Base, List April 1999
Köln (Deutschland): Art Base, 1999
(Lieferverzeichnis)
Stichwort 1990er
TitelNummer
000350000 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

La Rocca Ketty / Lee Jeewi / Möller Anna / Schlüters Eske / Shadfi Lerato
Supplica per un'appendice
München (Deutschland): Kunstraum München, 2019
(PostKarte) 10,4x14,8 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung 11.04.-12.05.2019, Kooperation von Kunstraum München und Villa Romana.
1972 zeigte die Künstlerin Ketty La Rocca auf der Biennale in Venedig den tonlosen schwarz-weißen Videofilm „Appendice per una supplica“ (Anhang für eine Bittschrift): er zeigt Hände in einfachen Gesten, ausgestreckt, ineinander greifend, als Faust, umzingelt von anderen Händen, die Finger abzählend.
40 Jahre später widmete das Künstlerhaus Villa Romana in Florenz die Ausstellung „Supplica per un’appendice“ Ketty La Rocca und zeigte ihre Arbeiten gemeinsam mit solchen junger zeitgenössischer KünstlerInnen. Die 1976 in Florenz verstorbene Ketty La Rocca ist bis heute ein „artists’ artist“. Ihr Oeuvre, das in der kurzen Zeitspanne zwischen 1964 und 1976 entstand, wurde posthum kaum umfassend rezipiert. Es umfasst Collagen, Skulpturen, Fotografien, Videofilme, Performances, Zeichnungen und Texte und kreist stets um die Differenz von Zeichen und Körper, Aneignung und Übertragung, Macht und Widerstand in dem Verlangen nach einer „anderen“ Sprache, die dem Nicht-Identischen Form gibt.
Im Kunstraum München zeigen sich ihre Werke nun in einem aktualisierten Kontext: vier Villa Romana-Preisträgerinnen aus den Jahren 2012 und 2018 widmen Ketty La Rocca Arbeiten. Aus unterschiedlichen Perspektiven zielen sie auf den Kern künstlerischer Produktivität: die Spanne zwischen Repräsentation und Kommunikation, Sprache und Körper, Identität und Abweichung.
Text von der Webseite
Namen Angelika Stepken (Kuratorin) / Emily Barsi (Kuratorin)
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er / Fotografie / Hand / identität / Körper / Macht / Skulptur / Sprache / Video / Widerstand / Zeichnung
WEB http://www.kunstraum-muenchen.de/vorschau/ketty-la-rocca/
TitelNummer
026894801 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Beiguelman Giselle / Peixoto Brissac Nelson
Intervencoes Urbanas 1.0
Sao Paulo (Brasilien): arte/cidade, 1998
(CD, DVD) 12,5x14,2 cm,
Techn. Angaben CD-Rom in Hülle
ZusatzInformation CD-Rom zum Projekt Arte/Cidade der Grupo de Intervencao Urbana. Arte/Cidade is a project of urban interventions realized in São Paulo, Brazil, since 1994. It seeks interventions that relate to the vast territory of megacities and the global reconfigurations of economy, power and art. It seeks to trigger our perception of situations that no longer reveal themselves solely to visual scrutiny, through interventions that consider the great scales of global and metropolitan restructuring processes.
Text von Website
Sprache Englisch / Portugiesisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort 1990er
WEB www.artecidade.org.br
TitelNummer
013064461 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Fernandes Joao, Hrsg.
Luciano Fabro
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2015
(Buch) 220 S., 26x20,5 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-519-5
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Der Katalog erschien anlässlich der Ausstellung "Luciano Fabro" im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 27.11.2014-12.04.2015
Sprache Englisch / Italienisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Arte Povera / Italien / Objekte
TitelNummer
016918597 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Hermann Frank, Hrsg.
Konzeption Conception - Konzeptkunst Minimalismus Arte Povera Conceptual Art Minimalism Arte Povera 1965-1980
Düsseldorf (Deutschland): Antiquariat Querido, 2017
(Lieferverzeichnis) 80 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Broschur, eingelegte Werbepostkarte für die Art Düsseldorf
ZusatzInformation Katalog Nr. 9
Sprache Deutsch
Stichwort 1960er / 1970er / Antiquariatskatalog / Arte Povera / Konzeptkunst / Minimalismus
WEB www.antiquariat-querido.de
TitelNummer
024326610 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Freire Cristina, Hrsg.
Paulo Bruscky - ars brevis
Sao Paulo (Brasilien): Museu de Arte Contemporanea da USP, 2007
(Heft) [20] S., 25x18 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Zur Ausstellung Paulo Bruscky - ars brevis, 08.11.2007-28.04.2008, Museu de Arte Contemporanea da Universidade de Sao Paulo.
Namen Paulo Bruscky
Sprache Portugiesisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Arte Postale / Ausstellung / Fotografie / Krankenhaus / Künstlerbuch / Mail Art / Maschine / Reproduktion / Visuelle Poesie / Xerox
WEB https://core.ac.uk/display/78275682
WEB www.mac.usp.br
TitelNummer
027087736 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Balduzzi Matteo, Hrsg.
Ricordami per sempre
Mailand (Italien): Museo di Fotografia Contemporanea, 2012
(Heft) 28x20 cm, Auflage: 30.000,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Heft zur Ausstellung Ricordami per sempre im Museo di Fotografia Contemporanea vom 23.10.2011 bis 18.03.2012
Sprache Italienisch
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
012993465 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

mueller-daily-email
mueller-daily-email
mueller-daily-email

Müller Peter: Daily e-Mail - Materiale per adulti - vietato ai minori, 2015

Müller Peter
Daily e-Mail - Materiale per adulti - vietato ai minori
Bremen (Deutschland): Verlach Friedrichrodaer Hefte, 2015
(Buch) 13,4x21,5 cm, Auflage: 7, signiert,
Techn. Angaben Fadenheftung, Inkjetdrucke, collagierte Postkarte mit handschriftlichem Gruß, Visitenkarte, in collagierter Versandtasche
ZusatzInformation this booklet is dedicated to those whose names were used as senders machine operated. Sex-Angebote, die per Email eintreffen
Geschenk von Peter Müller
TitelNummer
014678536 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Bonanno Andrea
Per un'arte della verifica trascendentale
Sessa Aurunca (Italien): Pubbliscoop Edizioni, 1994
(Buch) 58 S., 21x14 cm,
Techn. Angaben Broschur, Softcover, Infozettel und Postkarte mit persönlichem Gruß beiliegend,
Sprache Italienisch
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
017366634 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Baroni Vittore, Hrsg.
Arte Postale! 12 All stars issue
Forte dei Marmi (Italien): Near the Edge Editions / V.E.C. Itali, 1980
(Unsortiertes Material) 33,5x22,1 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Verschiedenste Medien in Kunststofftüte, Diapositiv, Heftchen, Künstlerbriefmarken, Aufkleber, Flyer, Stempeldrucke, 18 Einzelblätter alles auf unterschiedlichen Papieren, Schwarz-Weiß-Fotokopien. Materialien von Near the Edge Editions
ZusatzInformation Alles zusammen in Plastiktüte mit ARTE-Aufkleber in Versandtasche, mit Stempel Refluxus-Zona Ovest.
Namen Arturo Fallico / C. Battisti / Carlo Battista / Daniel Daligand / Davi Det Hompson (David E. Thompson) / Demos Ronchi / Francis David / Hanna Bremer / Leavenworth Jackson / Marilyn R. Rosenberg / Romano Peli / Soft Art Press / Sphinx / Tane Bendemere / Tatou / Tommy Rinnstein / Ulises Carrion / Vittore Baroni
Sprache Englisch / Französisch / Italienisch
Stichwort 1970er / 1980er / Künstlerbriefmarke / Künstlerzeitschrift / Mail Art
TitelNummer
000258359 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

international-artists-magazines.jpg
international-artists-magazines.jpg
international-artists-magazines.jpg

Olbrich Jürgen O., Hrsg.: International Artists-Magazines / Künstlerzeitschriften International, 1991

Olbrich Jürgen O., Hrsg.
International Artists-Magazines / Künstlerzeitschriften International
Nürnberg (Deutschland): Art Nürnberg 6, 1991
(Heft) 34 S., 24,4x16,8 cm, Auflage: 750, ISBN/ISSN 3-9802337-1-5
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Eine Publikation zur ART Nürnberg 6, 20.-23.06.1991. Dokumentiert werden Entwerter/Oder, Art/Life, Tiegel & Tumult, DOOS, Arte Postale!, Collective Copy, EINS von HUNDERT, Data File, UNI/vers (.), Commonpress aus Deutschland, USA, Niederlande und Italien
Namen David Mayor (Statement) / John Baldessari (Statement) / Richard Kostelanetz (Statement) / Rolf Dittmar (Einleitungstext)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1980er / 1990er / Art/Life / Arte Postale! / Collective Copy / Commonpress / Data File / DOOS / EINS von HUNDERT / Entwerter/Oder / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift / Tiegel & Tumult / UNI/vers
TitelNummer
000930111 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

N. N.
22 Artistas Suiços na Galeria Nacional de Arte Moderna Belém (Lisboa)
Lissabon (Portugal): Galeria Nacional de Arte Moderna, 1980
(Buch) 30,8x22,2x2,5 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben 22 Einzelarbeiten in Kartonumschlag, verschiedene Papiere und Drucktechniken, z.T. gelocht, Drahtheftung, gefaltet
Namen Christoph Gossweiler / Chérif und Silvie Défraoui / Dieter Meier / Gérald MInkoff / Heinz Brand / Janos Urban / Jean Mauboules / Jean Otth / John Armleder / Jörg Renz / Jürg Stäuble / Michael Biberstein / Muriel Olesen / Olivier Mosset / Patricia Plattner / Reinhard Manz / René Zäch / Tamas Staub / Vaclav Pozarek / Vivian Suter
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1980er / Helvetica / Schweiz
TitelNummer
003135280 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

N. N.
mem / Arte Facts, Catalogue
Lyon (Frankreich): Arte Facts / Edition mem, 1987
(Lieferverzeichnis) 32 S., 17x10,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1980er
TitelNummer
003363166 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Patella Luca Maria
Gazzetta Ufficiale, Nr. 3 - Arte della conoscenza dialettica psico socio politico Arte! : numero speciale estratto dal libro e dalla mostra Luca Patella e il test Lüscher dei colori
Rom (Italien): Edizioni Laboratorio Lezioni di Luca Patella & l'Attico, 1974
(Zeitschrift, Magazin) 24 S.,
Techn. Angaben Drahtheftung
Stichwort 1970er
TitelNummer
003869108 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Becker Jennifer, Hrsg.
Kunst Magazin 1302 Mail Art
Berlin (Deutschland): KUNST Magazin| KUNST Verlag, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 42 S., 23,6x16,1 cm, Auflage: 40000, ISBN/ISSN 1892-7382
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation mit einem Artikel von Thomas Wulffen: Erinnerungen an die Zukunft. Mail Art gestern und heute.
Mit Hinweisen zur Online-Präsenz des Magazines u. a. über
- Künstlerzeitschriften aus der Sammlung Hubert Kretschmer
- Robert Rehfeldt - Kunst im Kontakt
- Re:Surgo! - Siebdruck-Atelier in Berlin
- Arte Postale in der Akademie der Künste
Namen Hubert Kretschmer / Robert Rehfeldt / Thomas Wulffen
Stichwort Arte Postale / Künstlerzeitschriften / Mail Art / Sammeln
WEB www.kunst-magazin.de
TitelNummer
009612320 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Hübner Klaus
Kleines Format und große Kunst - Arte Postale in der Akademie der Künste Berlin
Köln (Deutschland): Atelier Verlag Ursula Frizsche, 2013
(Presse, Artikel) 32 S., 35,2x25,5 cm, Auflage: 171600, ISBN/ISSN 1866-542X
Techn. Angaben Artikel in der kunst:art Nr. 33 September-Oktober 2013, anlässlich der Ausstellung "Arte Postale. Bilderbriefe, Künstlerpostkarten, Mail Art", S. 3
ZusatzInformation von Peter Engel: Die Kunst des Sammelns (24) - Künstler als Sammler
TitelNummer
010818K09 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Sichel Berta, Hrsg.
Primera generación. Arte e imagen en movimiento (1963-1986)
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2007
(Buch) 426 S., 25,5x19,3 cm, ISBN/ISSN 84-8026-308-3
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Zur Ausstellung vom 07.11.2006-02.04.2007
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
012070438 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Martin Bibiana Crespo
El Libro-Arte. Classification y analisis de la terminologia desarrollada alrededor des libro-arte
Barcelona (Spanien): Universitat de Barcelona, 2009
(Text) 20 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 1131-5598
Techn. Angaben Laserausdruck nach PDF, Einleitungstext. Haupttext Spanisch
Sprache Englisch / Spanisch
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
012324304 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Nissirio Patrizio, Hrsg.
Villa Massimo Arte
Rom (Italien): Edizioni Carte Segrete, 1987
(Buch) 24 unpag. S., 22x22,4 cm, signiert,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung "Villa Massimo Arte" in den deutschen Hochschulen und italienischen Galerien Artivisive di Silvia Franchi, Galleria MR, Sala 1 und Studio E, u. a
Namen Annegret Soltau / Nanne Meyer
Geschenk von Annegret Soltau
Stichwort 1980er
TitelNummer
012856472 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Coelho Luish Moraes
Meta-Câmeras
Belo Horizonte (Brasilien): Galeria de Arte Copasa, 2007
(Heft) 21x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung. Cover gestanzt und zum Aufklappen. Mit
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 23.08.-23.09.2007 in der Galeria de Arte Copasa
Sprache Portugiesisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
012983466 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Zaugg Rémy
The Question of Perception
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2016
(Buch) 216 S., 24x17 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-525-6
Techn. Angaben Klappbroschur,
ZusatzInformation Ausstellungskatalog zur gleichnamigen Ausstellung. Organisiert vom Museum für Gegenwartskunst Siegen vom 01.11.2015-06.03.2016 und Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía Madrid vom 07.04.-28.08.2016
Sprache Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Konkrete Poesie / Konzeptkunst / Malerei / Textarbeit
WEB www.museoreinasofia.es
TitelNummer
016559593 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Andújar Daniel García
Operating System - Technologies to the People
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2015
(Buch) 218 S., 24,5x18 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-506-5
Techn. Angaben Hardcover, Cover geprägt,
ZusatzInformation Publikation zur gleichnamigen Ausstellung im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia vom 21.01.-04.05.2015
Sprache Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Fotografie / Konzeptkunst / Technik
WEB www.danielandujar.org
TitelNummer
016560596 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Schraenen Guy, Hrsg.
I Am Also not a Book
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2016
(Flyer, Prospekt) 6 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes, beidseitig bedrucktes Blatt,
ZusatzInformation Flyer zur Ausstellung, 21.09.2016–22.05.2017 im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, Nouvel Building, Library, Space D, Biblioteca y Centro de Documentación
Namen Andy Warhol / Antoni Tàpies / Augusto de Campos / Axel Heibel / Daniel Buren / Daniel Spoerri / Dennis Oppenheim / Dieter Roth / Dietrich Helms / Enrico Baj / Francisco Pino / François Morellet / George Maciunas / James Lee Byars / Jean-Pierre Benon / Jiri Valoch / John M. Belis / José-Miguel Ullán / Julio Plaza / Mariana Castillo Deball / Marie Orensanz / Paul Sharits / Raymond Queneau / Ricardo Cristóbal / Robert Filliou / Shohachiro Takahashi / Wolf Vostell
Sprache Englisch
Stichwort Buchobjekte / Künstlerbuch
TitelNummer
016712701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Schraenen Guy, Hrsg.
Tampoco soy un libro
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2016
(Flyer, Prospekt) 6 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes, beidseitig bedrucktes Blatt,
ZusatzInformation Flyer zur Ausstellung, 21.09.2016–22.05.2017 im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, Nouvel Building, Library, Space D, Biblioteca y Centro de Documentación
Namen Andy Warhol / Antoni Tàpies / Augusto de Campos / Axel Heibel / Daniel Buren / Daniel Spoerri / Dennis Oppenheim / Dieter Roth / Dietrich Helms / Enrico Baj / Francisco Pino / François Morellet / George Maciunas / James Lee Byars / Jean-Pierre Benon / Jiri Valoch / John M. Belis / José-Miguel Ullán / Julio Plaza / Mariana Castillo Deball / Marie Orensanz / Paul Sharits / Raymond Queneau / Ricardo Cristóbal / Robert Filliou / Shohachiro Takahashi / Wolf Vostell
Sprache Spanisch
Stichwort Buchobjekte / Künstlerbuch
TitelNummer
016713701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Mohamedi Nasreen
Waiting Is a Part of Intense Living
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2015
(Buch) 332 S., 26x20,5 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-521-8
Techn. Angaben Klappbroschur,
ZusatzInformation Dieser Katalog wurde anlässlich der Ausstellung "Nasreen Mohamedi: Waiting Is a Part of Intense Living" im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía (22.09.2015-11.01.2016) und The Metropolitan Museum of Art, New York (18.05.-05.06.2016) mit Kollaboration des Kiran Nadar Museum of Art publiziert.
Texts by Roobina Karode, Geeta Kapur, Deepak Ananth and Andrea Giunta provide an opportunity to analyze to what extent Nasreen Mohamedi defied conventions not only by making use of knowledge acquired during her education in London but through resources of her own and references to millenary traditions such as the extraordinarily complex legacy of geometry and abstraction in Islamic art.
Text von der Website
Sprache Englisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort 20th century / abstrakt / Fotografie / Zeichnung
TitelNummer
016919611 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Aballi Ignasi / Fernandes Joao
Perpetuum Mobile
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2015
(Buch) 124 S., 32x24 cm, ISBN/ISSN 978-84-8026-529-4
Techn. Angaben Wendebuch, Softcover, fadengeheftet, Rücken geklebt, Schutzumschlag zum Aufklappen, ,
ZusatzInformation Das Buch wurde begleitend zur Ausstellung Without Beginning / Without End im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia vom 28.10.2015-14.03.2016 publiziert
Sprache Englisch / Spanisch
Geschenk von Museo Reina Sofia
Stichwort Gespräch / Interview
TitelNummer
016921622 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Dávila-Freire Mela, Hrsg.
Documentos - 1 Arte Palabra y memoria en los textos de Gómez de Liano - 2 Zines of the Zone
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 1 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben lose Blätter mit Metallklammer zusammen gehalten
ZusatzInformation Zur Ausstellung 10.-12.11.2016 in Reina Sofia, Nouvel Building, Auditoriums, Hall.
ZINES OF THE ZONE is a nomadic collection of self-published books & zines photo-related.
It is a non-profit project from France, visiting the far corners of Europe in order to meet local artists, organize book-exhibitions, and to share, more largely, the practice of DIY through different installations and events.
Text von der Webseite
Namen Gómez de Liano (Text) / Hascoët Julie (Organisation) / Thiriet Guillaume (Organisation)
Geschenk von Mela Davila
Stichwort DIY / Do it Yourself / Fotografie / Publikationen / Sammlung / Wanderausstellung
WEB www.zinesofthezone.net
TitelNummer
016962624 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden


Nozolino Paulo
Far Cry
Göttingen / Porto (Deutschland / Portugal): Museu de Arte Contemporanea de Serralves / Steidl, 2005
(Buch) [148] S., 32,6x25,4 cm, ISBN/ISSN 3-86521-122-4
Techn. Angaben Hardcover mit Leineneinband und Prägedruck.
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung von Paulo Nozolino im Museu de Arte Contemporanea de Serralves, Porto, 07.05.-10.07.2005.
Paulo Nozolino only makes black and white photographs and they are dominated by an impossible darkness that seems impenetrable to light. The photographs were made all over the world - notably in countries of the Arab world - but in the majority of cases it would be difficult to attribute a specific location to them.
Photographs from Auschwitz are the decisive exception. Auschwitz appears as the absolute place and time that orientates everything else. In thirty years of a career as a photographer, Nozolino has constantly intensified his tragic vision of reality: this is visualised in pictures that originate from his own biography and travels. in pictures of men, women and children. in pictures of birth, love making and death.
This publication assembles for the first time photographs from Nozolino's different projects over the years, to form a new narrative, untold until now: the narrative of beginning and ending, and at the same time the narrative of his life's work.
Text von der Webseite
Namen Rui Nunes (Text)
Sprache Englisch
Stichwort 1970er / 1980er / 1990er / 2000er / Fotobuch / Fotografie / Landschaft / Porträt / Schwarz-Weiß-Fotografie
WEB http://www.artbookcologne.com/books/search/art-10557.html?q=far+cry
TitelNummer
025595K56 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Baroni Vittore
E.O.N. Archive Boxes
Viareggio (Italien): Selbstverlag, 2018
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) [14] S., 29,7x21 cm, 7 Teile.
Techn. Angaben Farblaserdrucke A4, teilweise geklammert in A3-Blatt eingelegt, in Transparenthülle. Mit farbigen Abbildungen
ZusatzInformation Trax Archive Box, Le forbici di manitu Archive Box, Arte Postale! Archive Box mit story von 1979-2009 und chronologie, Lieutenant Murnau Archive Box, AAA Editions Archive Box. Schwarz-Weiß-Ausdruck des Wikipedia Eintrags über Vittore Baroni vom 14.09.2012
Sprache Englisch
Geschenk von Vittore Baroni
Stichwort Archiv / Arte Postale / Audio / Kooperation / Künstlerzeitschriften / Mail Art / Musik / Video / Zine
WEB https://en.wikipedia.org/wiki/Vittore_Baroni
WEB https://www.youtube.com/watch?v=YL1bpIfG-2A
TitelNummer
025855723 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Kretschmer Hubert, Hrsg.: ObjektMagazineObject, 2018

objektmagazineobject-katalog
objektmagazineobject-katalog
objektmagazineobject-katalog

Kretschmer Hubert, Hrsg.: ObjektMagazineObject, 2018

Kretschmer Hubert, Hrsg.
ObjektMagazineObject
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2018
(Buch) [244] S., 23x15,5 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-83-7
Techn. Angaben Softcover, Fadenheftung, 104 SW-Abbildungen
ZusatzInformation Zur Ausstellung Objekt-Magazine aus dem Archive Artists Publications im kunsTTempel Kassel, 04.05.–10.06.2018.
Enthaltene Magazine:
Aspen, 1965-1971 / AXE, 1975-1976 / Reaktion, 1975-1983 / Lightworks, seit 1975 oder 1976 / TAU/MA, 1976-1981 / Plages, 1978-2011 / Arte Postale!, 1979-2009 / Brauchbar/Unbrauchbar, 1980/1981 / Museum Rost, 1980-1983 / Art/Life, Artlife, 1981-2006 / Artfusion, 1979-1982 / Toi et moi pour toujours, 1982 bis ca. 1985 / CAPS.A., 1982-1985 / CARE, ab 1982 / Canoe, ab 1983 / Tango, ab 1983 / Tra, frühe 1980er Jahre / Normal, 1984-1988 / smile, ab 1984 / Tiegel & Tumult, 1986-1992 / PiPs, 1986-2009 / DOOS, 1988 bis ca. 1992 / Miniature obscure, 1991-2007 / Skola, 1991 bis ca. 1993 / No News, 1993-1998 / La Más Bella, 1993-2014 / Cave Canis, 1995-1999 / Boxhorn, 1998 bis heute / Achse Kassel-Bern, 1999-2007 / Bella Triste, 2003 bis heute / Esopus, 2003 bis heute / Papermind, ab 2005 / KART, 2006 bis heute / Landjäger, 2007 bis heute / Wipe, schon vor 2009 bis heute / Tigre énorme, ab 2010 / Matchbook Stories, 2012 bis heute / RUW, 2013 bis heute.
Ein Überblick über 50 Jahre Objekt-Zeitschriften, mit 38 Titeln und über 170 Ausgaben und Hunderten von Einzelelementen aus dem Bestand des Archive Artist Publications (Sammlung Hubert Kretschmer) in München.
„Die Objektzeitschriften erweitern den Rahmen der zweidimensionalen, gedruckten Künstlerzeitschriften ins Skulpturale und Materielle. Jede Ausgabe an sich ist ein Objekt, eine Skulptur oder ein objekthaftes Multiple.“
Rolf Dittmar und Jürgen O. Olbrich
Namen Achse Kassel-Bern / Art/Life / Arte Postale! / Artfusion / Artlife / Aspen / AXE / Bella Triste / Boxhorn / Brauchbar/Unbrauchbar / Béatrice Hernad (Text) / Canoe / CAPS.A. / CARE / Cave Canis / DOOS / Esopus / Jürgen O. Olbrich (Kurator - Text) / KART / La Más Bella / Landjäger / Lightworks / Matchbook Stories / Miniature obscure / Museum Rost / No News / Normal / Papermind / PiPs / Plages / Rainer Resch (Text) / Reaktion / Rolf Dittmar (Text) / RUW / Skola / smile / Tango / TAU/MA / Tiegel & Tumult / Tigre énorme / Toi et moi pour toujours / Tra / Wipe
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1960er / 1970er / 1980er / 1990er / 2000er / Künstlerpublikation / Künstlerzeitschrift / Objekt-Magazin / Objektmagazin / Privatsammlung
Sponsoren Kulturamt der Stadt Kassel / Kunsttempel Kassel
WEB http://d-nb.info/1156403782
WEB http://www.verlag-hubert-kretschmer.de/index.htm#objektmagazine
GND von Kretschmer Hubert, Hrsg. http://d-nb.info/gnd/137861729
TitelNummer
025380690 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Steinmann Saskia, Hrsg.
PINGO Issue 01
Amsterdam (Niederlande): coca braun, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 6 S., 14,810,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben 6-seitiger Leporello
ZusatzInformation PINGO is a biannual fine art magazine based in Amsterdam. The magazine is published by kinder buenos, a non-profit organization devoted to contemporary art.
PINGO is distributed throughout Europe with its base in the Netherlands. It is comparable to other international photography titles such as Boris in Germany, Camera Austria and Katalog in Denmark.
The first issue was published in 2007 dealing then with drawings, book reviews and photojournalism. Since 2010 it is primarily concerned with fine art. In January 2011 PINGO relaunched in a new format.
Text von der Webseite
Geschenk von Luca Hillen
Stichwort Nullerjahre
WEB www.kinderbuenos.com
TitelNummer
008285254 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Below Peter
Blitzableiter >>>>>> horozontal ! - Eine Retro-Vision
Kitzingen (Deutschland): Art Base, 2012
(Buch) 54 S., 21x28 cm, Auflage: 200, signiert,
Techn. Angaben Spiralbindung, in transparenter Hülle mit Klettverschluss, Infopapier zur Ausstellung, 2 Visitenkarten
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung in der Halle am Wasser, Berlin
WEB www.blitzableiter-horizontal.de
TitelNummer
011094365 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Goetz Ingvild, Hrsg.
Nathalie Djurberg
München (Deutschland): Sammlung Goetz, 2015
(Heft) 34 unpag. S., 19x15,7 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, beidseitig bedrucktes Einzelblatt auf Karton beigelegt (19x14,7 cm)
ZusatzInformation Begleitheft zur Ausstellung vom 29.01.-18.07.2015 der Sammlung Goetz, München.
Erotische Verlockung und grausame Gewalt treffen in den Videos und Installationen von Nathalie Djurberg aufeinander. Mit ihren Knetfiguren inszeniert sie alptraumartige Geschichten. Die Sammlung Goetz lädt im Base 103 zu einer Begegnung mit dem Werk der schwedischen Künstlerin ein.
Text von der Webseite
WEB www.sammlung-goetz.de
TitelNummer
012897467 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Maeght Aimé, Hrsg.
Chroniques de L'Art Vivant, No. 25 - Documenta Cassel Exclusif
Paris (Frankreich): Maeght, 1971
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 38x28 cm, ISBN/ISSN 0004-3338
Techn. Angaben Drahtheftung, mit zahlreichen Abbildungen,
ZusatzInformation Inhalte: Houston De Luxe Show - Bruxelles, le dessin contemporain - Art-Language à Londres, et Terry Atkinson - Sol LeWitt - Abraham Moles - Esthétique numérique, concepts de base- Madrid, Centre de calcul - Eusebio Sempere - John Withney, Ordinateur et création animée - Gilles Aillaud - Bernard Dufour - Carlos Fuentes et l'impossible fête - Vladimir Forgeney - The Mood of Terry Riley - Amsterdam, 2nd Wet Dream Film Festival - Miro sur le vif
Namen Abraham Moles / Bernard Dufour / Carlos Fuentes / Eusebio Sempere / Sol LeWitt / Terry Atkinson / Vladimir Forgeney
Sprache Französisch
Geschenk von Vollrad Kutscher
Stichwort 1970er
TitelNummer
019752K69 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung

Bidner Mike
Artistamp Data Base Information Release
London, Ontario (Kanada): Selbstverlag, 1984 ca.
(Brief) 3 S., 29,7x21 cm, signiert,
Techn. Angaben Doppelseitiges Infoschreiben und ein Brief, gestempelt, beklebt
ZusatzInformation Infoschreiben und persönlicher Brief an Klaus Groh über Artistamp
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer
023711660 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Rockenschaub Gerwald
Re-Entry (Third Ear Edit)
München (Deutschland): Sammlung Goetz, 2017
(Flyer, Prospekt) 8 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Blatt
ZusatzInformation mit Ausstellungsplan und Liste der ausgestellten Werke. Zur Ausstellung 04.05.-14.10.2017 in der Base 103
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1980er / 2000er / Malerei / Rauminstallation / Wandinstallation
WEB www.sammlung-goetz.de
TitelNummer
024531701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Plaza Lazo Maria Inés, Hrsg.
A room of collaboration - be part of it
München (Deutschland): Reflektor M, 2017
(PostKarte) 2 S., 21x14,8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Werbekarte
ZusatzInformation Aufruf zur Mitarbeit bei REFLEKTOR M / RM BASE
Namen Julia Rotter (Fotografie)
Sprache Englisch
Stichwort Junge Kunst / Kulturarbeit / Kulturprogramm / Zusammenarbeit
TitelNummer
024664701 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Arancibia Sebastián / Barrante Sebastián
Carta de Porto
Santiago de Chile (Chile): Naranja Ediciones, 2018
(Umschlag / Fotografie / Text) 33x21,5 cm, Auflage: 50, 10 Teile.
Techn. Angaben Luftpostbrief mit Briefmarke aus Portugal, 3 Blätter mit englischem Text mehrfach gefaltet, ein Farfoto (Fujifilm CrystalArchive), 1 Brief ungeöffnet in Folie eingetütet
ZusatzInformation 2. Auflage (Englisch) und 5. Auflage (Spanisch), wurde von Porto aus an verschiedene Leute geschickt.
Carta de Porto es un ejercicio de escritura que se basa en experiencias personales del autor y que toma el formato carta como base para la creación de un objeto editorial cuyo destinatario es el comprador/lector. Este acto de escribir desde la intimidad para una persona que se desconoce, constituye uno de los actos ficticios absurdos que aparecen en el trabajo de Sebastián Arancibia, editor de Naranja Ediciones.
Este objeto plantea diversas situaciones desactualizadas en sus cualidades materiales, expresadas como desencuentros entre lo que se quiere comunicar y el cómo se comunica. generando - después de una reflexión mayor - la sensación de que el autor quisiera quitar el foco de atención del texto mismo.
Esta segunda edición fue realizada en un tiraje de 50 copias, cuyo texto es una reproducción de la carta original y las fotos fueron impresas digitalmente. Las estampillas de Portugal son originales.
Text von der Webseite
Sprache Englisch / Spanisch
Geschenk von Sebastián Arancibia / Sebastián Barrante
Stichwort Brief / Mail Art / Portugal / Reise
TitelNummer
025590613 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.