infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert
Sortierung

Nur Titel mit Bild Nur BilderAbwärts sortierenanzeigen
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Billie Maciunas

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 25 Treffer


Little Shiva, Hrsg.
Fingerpainting on Mars edition 01
Charleroi (Belgien): Fingerpainting on Mars, 2010
(Zine) 16 unpag. S., 29,6x21 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Blatt
ZusatzInformation Welcome to the amazon issue, a collection of kick-ass women and their work. some are well-known, some not so much. some are men, and that's ok too. ...
Text vom Blatt
Namen Adelheid Roosen / Billie Maciunas / Camille Ducellier / Emmanel Bove / Emmanuelle Cabal / Flaming Lotus Girls / George Maciunas / Guerilla Girls / Jessica Woodworth / Tine Kindermann
Sprache Englisch / Französisch
Geschenk von Thierry Tillier
Stichwort Collage / Cooperation / Fluxus / Frau / Text
TitelNummer 024779673 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.fingerpaintingonmars.com

Hendricks Geoffrey / Vautier Ben, Hrsg.
Flux a V TRE Extra, No. 11
New York, NY (Vereinigte Staaten): FLUXUS Editorial Council, 1979
(Zeitschrift, Magazin) 16 unpag. S., 37,5x29 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, einmal gefaltet, eingelegt zwei kleinerformatige Zusatzinformationsblätter zu George Maciunas
ZusatzInformation Sonderausgabe zur Erinnerung an George Maciunas, der am 9.05.1978 verstorben ist. Noch von Maciunas zu seinen Lebzeiten geplante Ausgabe.
Namen Alison Knowles / Ben Vautier / Daniel Spoerri / Geoffry Hendricks / George Brecht / George Maciunas / Henry Flynt / Ken Friedman / Milan Knizak / Robert Watts / Wolf Vostell
Stichwort 1970er Jahre / Aktionskunst / Fluxus / Fluxus
TitelNummer 001701125 Einzeltitelanzeige (URI)

Lukatsch Wilma / Schmit Tomas
Dreizehn Montagsgespräche
Berlin (Deutschland): Wiens Verlag, 2008
(Buch) 408 S., 27x21,5 cm,
ISBN/ISSN 978-3-9811288-1-9
Techn. Angaben Klappumschlag
ZusatzInformation Die Dreizehn Montagsgespräche fanden von Juni bis Dezember 2005 in Berlin statt. Mit erfrischendem Sprachwitz, gleichzeitig ernst und unterhaltsam, wird man in die biographischen Daten und künstlerischen Fragen und Prinzipien von Tomas Schmit eingeführt. Dazu zählen vor allem „Zurücknahme“, „Spiel“ und „sachen m a c h e n “. Das Neue an der Kunst der 60er Jahre (die Beschäftigung mit Indeterminismus, Chaos und Ordnung, aleatorischem Prinzip), die Aktionszeit und die besondere Form des Schreibens und Zeichnens, für die sich Tomas Schmit entschieden hatte, werden genauso besprochen wie Literaten, Musiker oder Wissenschaftler, die für ihn von Bedeutung waren. Dazu gehörten Gertrude Stein, Franz Kafka, Robert Walser, Karl Valentin, John Cage, Morton Feldman, Georg Christoph Lichtenberg und William Hogarth. Im Anhang finden sich Texte von Tomas Schmit, die in den Gesprächen eine besondere Rolle spielen und die entweder schwer zugänglich sind oder bisher unveröffentlicht waren. Die 288 farbigen Abbildungen dokumentieren die meisten der besprochenen Werke.
Tomas Schmit gehörte zu den Pionieren der Fluxus-Bewegung in den frühen 60er Jahren. Er hat die radikale Infragestellung der bürgerlichen Kunst und die Ansätze zu einer neuen Ästhetik wesentlich mitgeprägt. Sein Briefwechsel mit George Maciunas führte dazu, daß eine theoretische Auseinandersetzung mit den politischen und ästhetischen Vorstellungen der Fluxuszeit möglich geworden ist. Er hat an Fluxusevents teilgenommen, die heute als Meilensteine der Kunst der 60er Jahre gelten. Als Veranstalter organisierte er das Event „20. Juli TU Aachen“ 1964. Sein Text „über f.“ (1982) ist eine der wenigen profunden Einschätzungen der Fluxusideen.
Tomas Schmit hat sich früh von der Fluxusaktion zurückgezogen – er war gegen die Verwässerung des radikalen Potentials. In diesem Potential gründete sein wohl wichtigstes Arbeitsprinzip: „was ich, neben vielem anderen, von f. gelernt habe: was man mit einer plastik bewältigen kann, braucht man nicht als gebäude zu errichten. was man in einem bild bringen kann, braucht man nicht als plastik zu machen. was man mit ner zeichnung erledigen kann, braucht man nicht als bild zu bringen. was man auf nem zettel klären kann, braucht keine zeichnung zu werden. und was man im kopf abwickeln kann, braucht nichtmal einen zettel!“ Freunde und Kollegen, wie Nam June Paik, George Brecht, Arthur Köpcke, Ludwig Gosewitz, Emmett Williams und Dieter Roth haben ihn besonders für diese konsequente künstlerische Haltung geschätzt.
Seit Anfang der 70er Jahre entwickelte er ein Werk, das mehrere tausend Zeichnungen umfaßt, veröffentlichte Editionen und Bücher, in denen er sich mit Sprache, Logik, Paradoxie, Biologie, Verhaltensforschung, Wahrnehmung und anderem beschäftigte. Dabei ist er immer von konkreten Beobachtungen ausgegangen und hat sich mit Neugier und Lust widersprüchlichen oder unerklärlichen Phänomenen gestellt. Er nannte es „Scharren am Zaun“. Mit seinem Buch „erster entwurf (einer zentralen ästhetik)“ (1989) hat er eine in der Wissenschaft anerkannte Einführung in die Gehirnforschung geliefert
Namen Arthur Köpcke / Dieter Roth / Emmett Williams / Franz Kafka / Georg Christoph Lichtenberg / George Brecht / George Maciunas / Gertrude Stein / John Cage / Karl Valentin / Ludwig Gosewitz / Morton Feldman / Nam June Paik / Robert Walser / William Hogarth
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / Aktionskunst / Fluxus / Nullerjahre
TitelNummer 008532264 Einzeltitelanzeige (URI)

Watts Robert
Fluxpost 17-17
New York, NY (Vereinigte Staaten): Selbstverlag, 1964
(Stamp, Briefmarke) 27,8x21,5 cm, 100 Teile.
Techn. Angaben Ein Bogen mit 100 Künstlerbriefmarken, Off-Set Lithographie, perforiert
ZusatzInformation In 1961, Robert Watts designed a perforated sheet of fifteen stamps combining popular and erotic imagery. In so doing, he became the first artist to create a sheet of postage stamps within a fine art context. In 1964, Watts published his fourth postage stamp sheet in four years. His former experience with the medium culminated in producing one of the masterpieces of his career, the stampsheet Fluxpost/17-17.
There is a singular border design common to the hundred postage stamps, all with different images, a pleasing mix of the abstract and figurative, from sources as diverse as photography, drawing, and engraving, arranged in a sheet of ten rows each containing ten stamps.
Fluxpost/17-17 was often included, in whole or in part, in the 1966/67 George Maciunas flux-kit multiple, Flux Post Kit 7.
Text von der Website.
Namen George Maciunas
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1960er Jahre / Artist Stamp / Fluxus / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 024238660 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://stendhalgallery.com/?page_id=3596

Geskó Judit, Hrsg.
Bélyeg Képek - Stamp Images
Budapest (Ungarn): Museum of Fine Arts / Szépmüvészeti Múzeum, 1987
(Heft) 24 S., 28,5x20,3 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung von Künstlerbriefmarken aus der Sammlung des Artpool Archiv vom 29.05.-25.09.1987.
Mit einer Einführung von Géza Perneczky.
Namen Aloys Ohlmann / Al Souza / Angelika Schmidt / Anna Banana / Bill Gaglione / Carl Camu / E.F. Higgins III / Endre Tot / Gabor Toht / Georges Maciunas / Geza Perneczky / Ginny Lloyd / Graf Haufen / Guglielmo Achille Cavellini / Guy Bleus / Guy Schraenen / György Galantai / H. R. Fricker / Harlekin Art / Hubert Kretschmer / Julien Blaine / Jürgen O. Olbrich / Linda Spiegelman / Lon Spiegelman / Luc Fierens / Paulo Bruscky / Pavel Petasz / Peter Below / Robin Crozier / Rod Summers / Ruth Rehfeld / Vittore Baroni / Wulle Konsumkunst
Sprache Englisch / Ungarisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Künstlerbriefmarke
TitelNummer 001352356 Einzeltitelanzeige (URI)

Keller Eric, Hrsg.
lightworks, Nr. 11/12 - Fluxus
Ann Arbor, MI (Vereinigte Staaten): Lightworks Magazine, 1979
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 28x21,5 cm, 2 Stück.
ISBN/ISSN 0161-4223
Techn. Angaben Drahtheftung, innen ein an Faden geklebtes Lesezeichen
Namen Alison Knowles / Ben / Buzz Spector / Dick Higgins / Eric Smith / George Brecht / George Maciunas / Goeff Hendricks / Howard Huge / Judith Fitzgerald / Keith Rahmmings / Peter Frank / Ray DiPalma / Ray Johnson / Robert Watts / Sun Ra / Terry Yank / Werner Herzog / Wolf Vostell
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 002159119 Einzeltitelanzeige (URI)

Maciunas George
Flux paper events
Berlin (Deutschland): Edition Hundertmark, 1976
(Heft) 28 S., 21x14,6 cm, Auflage: 500,
Techn. Angaben Drahtheftung, rechts unten gelocht, rechte obere Ecke abgeschnitten, original Papierarbeiten
ZusatzInformation 3. Heft der Edition Hundertmark. Papiere gerissen, beschnitten, gefaltet, geknautscht, geklammert, geprägt, verklebt, mit Fleck
Stichwort 1970er Jahre / Aktionskunst / Fluxus / Fluxusbewegung
TitelNummer 002661114 Einzeltitelanzeige (URI)

Maciunas George
fluxus (reprint)
Köln (Deutschland): Edition Hundertmark, 1992
(Objekt, Multiple) Auflage: 300,
Techn. Angaben verschiedene Arbeiten in Kassette
Stichwort 1990er Jahre / Aktionskunst / Fluxus
TitelNummer 002662002 Einzeltitelanzeige (URI)

Maciunas George F.
Birth of Fluxus - the ultimate version / Fluxus - tre versioner
Ahus (Schweden): Kalejdoskop Verlag, 1981
(Mappe) 24x16,1 cm,
Techn. Angaben gefaltetes Plakat in einer Mappe mit einem Diagramm der Geschichte der Fluxusbewegung ,, Klebestreifen
ZusatzInformation Faltplan: 120x44 cm, Diagram of historical development of Fluxus and other 4 dimentional, aural optic, olfactory, epithelial and tactile art forms
Sprache Englisch / Schwedisch
Stichwort 1980er Jahre / Aktionskunst / Fluxus
TitelNummer 002663291 Einzeltitelanzeige (URI)

Behn Michael / Döpping Dorle, Hrsg.
Somthing Else about Fluxus
Berlin (Deutschland): Edition Stella A, 2012
(Buch) 96 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 400, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung, mit Adressaufkleber
ZusatzInformation Books, Boxes, Catalogues, Editions, Ephemera, Games, Graphics, Mutliples etc.
Abbildung: Cédille Uhr, Armbanduhr, gefüllt mit winzigen Objekten, 3,8 x 4,5 x 0,75 cm, Armband 24 cm, 1973, auf: George Brecht and Robert Filliou: Games at the Cedilla, or the Cedilla Takes Off, Someting Else Press, New York, 1967
von der Webseite
Namen Alison Knowles / George Brecht / George Maciunas / Jirí Valoch / Joseph Beuys / Ludwig Gosewitz / Philip Corner / Robert Filliou / Takako Saito / Tomas Schmit
Stichwort 1960er Jahre / Fluxus
TitelNummer 009110303 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stella-a.de

Braunsteiner Michael / Eisner Barbara, Hrsg.
Künstlerbücher_Artists' Books - Internationale Exponate von 1960 bis heute
Admont (Österreich): Benediktinerstift Admont, 2014
(Flyer, Prospekt) 10 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Farblaserdrucke nach PDF. Informationen zur Ausstellung und Statements der Sammlungen
ZusatzInformation Im Rahmen von ADMONT GUESTS werden Sammler von Kunstwerken zum Dialog mit den stiftischen Sammlungen eingeladen.
In der Ausstellung ADMONT GUESTS 2014 werden international bedeutende Exponate zeitgenössischer Künstlerbücher aus privaten und öffentlichen Sammlungen den Besuchern zugänglich gemacht. Die Ausstellung repräsentiert das breite Spektrum dieser Kunstform.
Sammlungen: Bayerische Staatsbibliothek, München / Museum Angewandte Kunst, Frankfurt am Main / mumok Museum Moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien, Wien / MAK Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst ,Wien / Sammlung Wulf D. und Akka von Lucius, Stuttgart / Sammlung Hubert Kretschmer, Archive Artist Publications, München / Universitätsbibliothek der Universität für angewandte Kunst, Wien / Zentrum für Künstlerpublikationen, Weserburg ? Museum für moderne Kunst, Bremen
Ausstellungsdauer: 2.05.-2.11.2014
Namen A.R. Penck / Al Hansen / Alison Knowles / Allan Kaprow / Andy Warhol / Angela Bulloch / Annette Messager / Anselm Baumann / Ay-O / Barbara Schmidt-Heins / Betty Leirner / Burgi Kühnemann / Carl Andre / Carola Willbrand / Carolee Schneemann / Chris Burden / Christoph Mauler / Clive Phillpot / Corinna Krebber / Cornelia Lauf / Daniel Spoerri / Dayanita Singh / Dick Higgins / Didier Mutel / Dieter Roth / Diter Rot / Douglas Gordon / Douglas Huebler / Dylan Thomas / Ed Ruscha / Elena Peytchinska / Emil Siemeister / Eugen Gomringer / Fioana Banner / George Maciunas / Gerhild Ebel / Guiseppe Penone / Gunnar A. Kaldewey / Günther Uecker / Hanne Darboven / Heinz Gappmayr / Heinz Mack / Herman de Vries / Hiroshi Sugimoto / Horst Antes / Huang Yongping / Jackson Mac Low / Jasper Johns / Jeffrey Balance / Jenny Holzer / Jerome Rothenberg / Jim Dine / Jimmie Durham / Jimmy Shaw / John Cage / John Crombie / John Giorno / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Judith Albert / Judith Barry / Juliao Sarmento / Klaus Merkel / Kristjan Gudmundsson / Kveta Pacovska / La Monte Young / Lari Pittmann / Lawrence Weiner / Liam Gillick / Mario Terzic / Martin Kippenberger / Meg Cranston / Michail Molochnikov / Mike Kelley / Miroslava Symon / Monique Frydman / Nam June Paik / Nancy Rubins / Oladélé Ajiboyé Bamgboyé / Ottfried Zielke / Oyivind Fahlström / Paul McCarthy / Peter Malutzki / Philip Corner / Raymond Pettibon / Richard Tuttle / Rirkrit Tiravanija / Robert Barry / Robert Filliou / Robert Watts / Roman Opalka / Rosemarie Trockel / Serge Poliakoff / Shen Yuan / Sherrie Levine / Simon Patterson / Sol LeWitt / stanley brouwn / Susan Hiller / Tacito Dean / Thomas Kapielski / Tobias Rehberger / Tracey Emin / Tracy Mackenna / Veronika Schäpers / Walasse Ting / Wolfgang Buchta / Wolf Vostell / Yoko Ono / Yun Suzuki
TitelNummer 011562411 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.stiftadmont.at/deutsch/museum/museum/kuenstler.php

Eisner Barbara, Hrsg.
001 Ausstellungen, 008 Sammlungen, 113 Künstlerbücher_Artists' Books - Kunst Ereignisse 1960-2014
Admont (Österreich): Museum Gegenwartskunst Stift Admont, 2015
(Buch mit Schallplatte o. CD) 64 S., 29,6x20,8 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Drahtheftung, Digitaldruck, Umschlag aus Karton, mit DVD und beigelegtem Werbeflyer
ZusatzInformation DVD: ca. 7 min, Gang durch die Ausstellung.Die Publikation erschien als Dokumentation der Ausstellung "Künstlerbücher_Artists' Books. Internationale Exponate von 1960 bis heute" im Museum Gegenwartskunst Stift Admont, 2.Mai bis 2.November 2014. Die Ausstellung umfasste acht Sammlungen aus Deutschland und Österreich und 113 Exponate. Beteiligte Sammlungen: Zentrum für Künstlerpublikationen Weserburg Museum für moderne Kunst Bremen, Bayerische Staatsbibliothek München, Universitätsbibliothek der Universität für Angewandte Kunst Wien, Archive Artist Publications München, Museum Angewandte Kunst Frankfurt am Main, Sammlung Wulf D. und Akka v. Lucius Stuttgart. Kuratiert von Barbara Eisner
Namen A.R. Penck / Al Hansen / Alison Knowles / Allan Kaprow / Andy Warhol / Angela Bulloch / Annette Messager / Anselm Baumann / Ay-O / Barbara Schmidt-Heins / Betty Leirner / Burgi Kühnemann / Carl Andre / Carola Willbrand / Carolee Schneemann / Chris Burden / Christoph Mauler / Clive Phillpot / Corinna Krebber / Cornelia Lauf / Daniel Spoerri / Dayanita Singh / Dick Higgins / Didier Mutel / Dieter Roth / Diter Rot / Douglas Gordon / Douglas Huebler / Dylan Thomas / Ed Ruscha / Elena Peytchinska / Emil Siemeister / Eugen Gomringer / Fioana Banner / George Maciunas / Gerhild Ebel / Guiseppe Penone / Gunnar A. Kaldewey / Günther Uecker / Hanne Darboven / Heinz Gappmayr / Heinz Mack / Herman de Vries / Hiroshi Sugimoto / Horst Antes / Huang Yongping / Jackson Mac Low / Jasper Johns / Jeffrey Balance / Jenny Holzer / Jerome Rothenberg / Jim Dine / Jimmie Durham / Jimmy Shaw / John Cage / John Crombie / John Giorno / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Judith Albert / Judith Barry / Juliao Sarmento / Klaus Merkel / Kristjan Gudmundsson / Kveta Pacovska / La Monte Young / Lari Pittmann / Lawrence Weiner / Liam Gillick / Mario Terzic / Martin Kippenberger / Meg Cranston / Michail Molochnikov / Mike Kelley / Miroslava Symon / Monique Frydman / Nam June Paik / Nancy Rubins / Oladélé Ajiboyé Bamgboyé / Ottfried Zielke / Oyivind Fahlström / Paul McCarthy / Peter Malutzki / Philip Corner / Raymond Pettibon / Richard Tuttle / Rirkrit Tiravanija / Robert Barry / Robert Filliou / Robert Watts / Roman Opalka / Rosemarie Trockel / Serge Poliakoff / Shen Yuan / Sherrie Levine / Simon Patterson / Sol LeWitt / stanley brouwn / Susan Hiller / Tacito Dean / Thomas Kapielski / Tobias Rehberger / Tracey Emin / Tracy Mackenna / Veronika Schäpers / Walasse Ting / Wolfgang Buchta / Wolf Vostell / Yoko Ono / Yun Suzuki
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Barbara Eisner
TitelNummer 013451484 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.daskunstbuch.at/2014/06/16/sonderausstellung-im-stift-admont-museum-fur-gegenwartskunst

Kretschmer Hubert, Hrsg.
so-VIELE.de Heft 36 2015 - KUNST BUCH WERKE - Künstlerbücher der 70er und 80er Jahre aus dem Archive Artist Publications, München
München (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 60 S., 14,8x10,4 cm, Auflage: 2500, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-923205-89-9
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Erscheint zur Ausstellung in der Staatlichen Bibliothek Regensburg 22.09. - 20.11.2015.
Im Katalogheft 54 Künstlerbücher mit zeitgleichen Designobjekten aus der Neuen Sammlung München (Fotos von Lisa Fuhr und Die Neue Sammlung)
Mit Texten zur Ausstellung, dem Archiv und den so-VIELE.de Heften.
Namen Abramovic Marina / Abramovic Ulay / Baldessari John / Beuys Joseph / Boltanski Christian / Brecht George / Broodthaers Marcel / Buren Daniel / Böhmler Claus / Carrión Ulises / Cutler-Shaw Joyce / Darboven Hanne / David Weiss / Downsbrough Peter / Erb Leo / Feldmann Hans-Peter / Filliou Robert / Finlay Ian Hamilton / Fox Terry / Fulton Hamish / Garnet Eldon / Gerz Jochen / Gette Paul-Armand / Glasmeier Michael C. / Gomringer Eugen / Hainke Wolfgang / Higgins Dick / Iannone Dorothy / Immendorff Jörg / Jandl Ernst / Kayser Alex / Knowles Alison / Laurer Berengar / Le Gac Jean / LeWitt Sol / Lisa Fuhr / Long Richard / Maciunas George F. / Mauler Christoph / Mölzer Milan / Nannucci Maurizio / Nitsch Hermann / Olbrich Jürgen O. / Paulot Bruno / Penck A.R. (Winkler Ralf) / Peter Fischli / Richter Gerhard / Roth Dieter (Rot Diter) / Ruscha Ed / Rühm Gerhard / Selichar Günther / Smith Kiki / Snow Michael / Staeck Klaus / Thomkins André / Tillmann Lynne / Ulrichs Timm / Vaccari Franco / Vautier Ben / Voss Jan / Vostell Wolf / Weiner Lawrence
Stichwort 1970er Jahre / 1980er Jahre / Aktionskunst / Fluxus / Konkrete Poesie / Konzeptkunst / Künstler Archiv / Künstlerbuch / Künstlermagazin / Landart / Privatsammlung / Sammlung
TitelNummer 014005512 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.icon-verlag.de

Schraenen Guy, Hrsg.
I Am Also not a Book
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2016
(Flyer, Prospekt) 6 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes, beidseitig bedrucktes Blatt,
ZusatzInformation Flyer zur Ausstellung, 21.09.2016–22.05.2017 im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, Nouvel Building, Library, Space D, Biblioteca y Centro de Documentación
Namen Andy Warhol / Antoni Tàpies / Augusto de Campos / Axel Heibel / Daniel Buren / Daniel Spoerri / Dennis Oppenheim / Dieter Roth / Dietrich Helms / Enrico Baj / Francisco Pino / François Morellet / George Maciunas / James Lee Byars / Jean-Pierre Benon / Jiri Valoch / John M. Belis / José-Miguel Ullán / Julio Plaza / Mariana Castillo Deball / Marie Orensanz / Paul Sharits / Raymond Queneau / Ricardo Cristóbal / Robert Filliou / Shohachiro Takahashi / Wolf Vostell
Sprache Englisch
Stichwort Buchobjekte / Künstlerbücher
TitelNummer 016712701 Einzeltitelanzeige (URI)

Schraenen Guy, Hrsg.
Tampoco soy un libro
Madrid (Spanien): Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, 2016
(Flyer, Prospekt) 6 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes, beidseitig bedrucktes Blatt,
ZusatzInformation Flyer zur Ausstellung, 21.09.2016–22.05.2017 im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía, Nouvel Building, Library, Space D, Biblioteca y Centro de Documentación
Namen Andy Warhol / Antoni Tàpies / Augusto de Campos / Axel Heibel / Daniel Buren / Daniel Spoerri / Dennis Oppenheim / Dieter Roth / Dietrich Helms / Enrico Baj / Francisco Pino / François Morellet / George Maciunas / James Lee Byars / Jean-Pierre Benon / Jiri Valoch / John M. Belis / José-Miguel Ullán / Julio Plaza / Mariana Castillo Deball / Marie Orensanz / Paul Sharits / Raymond Queneau / Ricardo Cristóbal / Robert Filliou / Shohachiro Takahashi / Wolf Vostell
Sprache Spanisch
Stichwort Buchobjekte / Künstlerbücher
TitelNummer 016713701 Einzeltitelanzeige (URI)

Blaine Julien (Poitevin Christian), Hrsg.
n.a.m. Nice Antibes Marseille
Marseille (Frankreich): La Chartreuse Villeneuve lez Avignon, 1977
(Heft) 12 unpag. S., 20,5x17,5 cm, Auflage: 1400,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Heft zum Fluxus-Festival im Rahmen von La Chartreuse Villeneuve lez Avignon 1977
Im Programm ferner die Zeitschrift AQ 16 Fluxus mit Erwin Stegenritt, Silke Paul und Hervé Würz, sowie mit den Ausgaben 13 und 14
Namen Ben Patterson / Ben Vautier / Chieko Shiomi / Dick Higgins / Erwin Stegenritt / George Maciunas / Goerge Brecht / Hervé Würz / John Cage / La Monte Young / Nam June Paik / Rene Koering / Robert Watts / Serge Oldenbourg / Silke Paul / Tomas Schmit
Sprache Französisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1970er Jahre / Fluxus / Konzeptkunst
TitelNummer 023553654 Einzeltitelanzeige (URI)

Block René, Hrsg.
1962 WiesbadenFLUXUS 1982 - Eine kleine Geschichte von Fluxus in drei Teilen
Berlin (Deutschland): Berliner Künstlerprogramm des DAAD / Harlekin Art, 1983
(Buch) 380 S., 26x21,3 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Katalog zu den Ausstellungen in Wiesbaden, Museum Wiesbaden, 17.09.-14.11.1982,
Kassel, Neue Galerie der Staatlichen Kunstsammlung, 12.12.1982-23.01.1983
und Berlin, daadgalerie, 21.01.24.04.1983.
Diesem Katalog liegt das Programmheft "The Spirit of Fluxus", Berlin, 1983, bei.
Der Katalog beinhaltet Aufsätze und zahlreiche Abbildungen
Namen Ben Vautier / Dick Higgins / Emmett Williams / Geoffrey Hendricks / George Brecht / George Maciunas / Henning Christiansen / Henry Flynt / Jackson Mac Low / Ludwig Gosewitz / Per Kirkeby / Robert Filliou / Tomas Schmit / Willem de Ridder
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Susann Kretschmer
Stichwort Bewegung / Fluxus
TitelNummer 023580636 Einzeltitelanzeige (URI)

Schnebel Dieter
The Spirit Of Fluxus - Drei Konzerte im Amerikahaus Berlin 1983
Berlin (Deutschland): Berliner Künstlerprogramm des DAAD, 1983
(Heft) 16 unpag. S., 24x20 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, beiges Papier
ZusatzInformation Dieses Programmheft liegt dem Katalog "1962 WiesbadenFLUXUS 1982", Berlin 1983, bei.
Eine Veranstaltung der Hochschule der Künste und des Berliner Künstlerprogramms des DAAD
Namen Benjamin Patterson / Dick Higgins / Dieter Schnebel / Emmett Williams / Geoffrey Hendricks / George Brecht / George Maciunas / Giuseppe Chiari / John Cage / La Monte Young / Milan Knizak / Nam June Paik / Phil Corner / Robert Watts / Terry Riley
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Susann Kretschmer
Stichwort Fluxus / Konzert
TitelNummer 023581636 Einzeltitelanzeige (URI)

Fabian Claudia, Hrsg.
SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek
München (Deutschland): Bayerische Staatsbibliothek München, 2017
(Flyer, Prospekt) 12 unpag. S., 9,8x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Mehrfach gefalteter, bedruckter Flyer, 1 x in Briefumschlag
ZusatzInformation Flyer mit Informationen und Programm zur Ausstellung "SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Staatsbibliothek", 20.09.2017-07.01.2018. Kuratiert von Béatrice Hernad
Namen Alexander Rodtschenko / Andy Warhol / Anselm Kiefer / Art Spiegelman / Asger Jorn / Ay-O / Bas Jan Ader / Bazooka / Béatrice Hernad (Kuratorin) / Cary Loren / Chuck Close / Claes Oldenburg / Claudio Basso / CUBA / David Sandlin / Destroy all Monsters / Dieter Roth / Drew Cameron / Drew Matott / Ed Ruscha / Eduardo Paolozzi / EI Lissitzky / Emil Siemeister / Err / Filippo Tommaso / Francesco Cangiullo / Francis Picabia / Gabriel Pomerand / Ganzeer / George Maciunas / Giuseppe Penone / Günter Brus / Hans Bellmer / Henri Matisse / Herman de Vries / Hugo Ball / J. Meejin Yoon / James Lee Byars / Jean Dubuffet / Jim Shaw / Joan Miro / Johannes Bissinger (Gestaltung) / John Baldessari / John Cage / Joseph Beuys / Kara Walker / Kasimir Malewitsch / Katharina Gaenssler / Keith Haring / Kiki Picasso / Kiki Smith / Kim Soo Ja / Kosuke Okahara / Kottie Paloma / lliazd / Louise Bourgeois / Loulou Picasso / Man Ray / Marcel Broodthaers / Marcel Duchamp / Marcel Janco / Maria Veronica San Martin / Marina Abramovic / Marinetti / Maurice Lernaltre / Max Ernst / Mike Kelley / Natalija Gontscharowa / Niagara / Olivia Clavel / Pablo Picasso / Raymond Pettibon / Robert Combas / Robert Crumb / Sam Francis / Shigeko Kubota / SPUR / Stephen Dupont / Steven Rodriguez / Theresa Hak Kyung Cha / Victor Moscoso / Vito Acconci / Walid Raad / Wassili Kamenski / William Blake / William Burroughs / Yoshikazu Suzuki
Sprache Deutsch
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort Ausstellung / Bibliothek / Künstlerbücher / Malerbücher / Sammlung / Vitrine
TitelNummer 024123701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.bsb-muenchen.de/veranstaltungen-und-ausstellungen/article/showcase-kuenstlerbuecher-aus-der-sammlung-der-bayerischen-staatsbibliothek-1847/

Nimpsch Pia, Hrsg.
museum FLUXUS+ moderne und zeitgenössische kunst
Potsdam (Deutschland): museum FLUXUS+, 2017
(Flyer, Prospekt) 6 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Aufklappbarer Flyer, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Das museum FLUXUS+, ein Museum für moderne Kunst, ist mit seiner Ausrichtung auf die Fluxus-Bewegung und der umfangreichen Privatsammlung von Werken Wolf Vostells und Arbeiten zeitgenössischer Künstler einzigartig in Berlin, Potsdam und Umgebung.
Text von der Website
Namen Alison Knowles / Ay-O / Ben Patterson / Ben Vautier / Costantino Ciervo / Dick Higgins / Emmett Williams / Eric Andersen / George Maciunas / Hella De Santarossa / Henning Christiansen / Joe Jones / Larry Miller / Lutz Friedel / Milan Knížák / Nam June Paik / Robert Fillion / Sebastian Heiner / Takako Saito / Wolf Vostell / Yoko Ono
Sprache Deutsch
Geschenk von Judith Lenz
Stichwort Fluxus / Installation / Malerei / Materialcollage / Multiple / Musik / Objekt / Skulptur / zeitgenössische Kunst
TitelNummer 024171662 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.fluxus-plus.de

Hernad Beatrice, Hrsg.
SHOWCASE - Künstlerbücher aus der Sammlung der Bayerischen Statsbibliothek
München (Deutschland): Bayerische Staatsbibliothek München, 2017
(Buch) 376 S., 23,6x15,7 cm, Auflage: 800, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-88008-011-9
Techn. Angaben Softcover, fadengeheftet
ZusatzInformation Katalog zu der Ausstellung vom 20.09.2017-07.01.2018
Koordination: Béatrice Hernad, Claudia Fabian und Christine Erfurth.
Namen Alexander Rodtschenko / Andy Warhol / Anselm Kiefer / Art Spiegelman / Asger Jorn / Ay-O / Bas Jan Ader / Bazooka / Béatrice Hernad (Kuratorin) / Cary Loren / Christine Erfurth (Koordination) / Chuck Close / Claes Oldenburg / Claudia Fabian (Koordination) / Claudio Basso / CUBA / David Sandlin / Destroy all Monsters / Dieter Roth / Drew Cameron / Drew Matott / Ed Ruscha / Eduardo Paolozzi / EI Lissitzky / Emil Siemeister / Err / Filippo Tommaso / Francesco Cangiullo / Francis Picabia / Gabriel Pomerand / Ganzeer / George Maciunas / Giuseppe Penone / Günter Brus / Hans Bellmer / Henri Matisse / Herman de Vries / Hugo Ball / J. Meejin Yoon / James Lee Byars / Jean Dubuffet / Jim Shaw / Joan Miro / Johannes Bissinger (Gestaltung) / John Baldessari / John Cage / Joseph Beuys / Kara Walker / Kasimir Malewitsch / Katharina Gaenssler / Keith Haring / Kiki Picasso / Kiki Smith / Kim Soo Ja / Kosuke Okahara / Kottie Paloma / lliazd / Louise Bourgeois / Loulou Picasso / Man Ray / Marcel Broodthaers / Marcel Duchamp / Marcel Janco / Maria Veronica San Martin / Marina Abramovic / Marinetti / Maurice Lernaltre / Max Ernst / Mike Kelley / Natalija Gontscharowa / Niagara / Olivia Clavel / Pablo Picasso / Raymond Pettibon / Robert Combas / Robert Crumb / Sam Francis / Shigeko Kubota / SPUR / Stephen Dupont / Steven Rodriguez / Theresa Hak Kyung Cha / Victor Moscoso / Vito Acconci / Walid Raad / Wassili Kamenski / William Blake / William Burroughs / Yoshikazu Suzuki
Sprache Deutsch
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort Ausstellung / Bibliothek / Künstlerbücher / Malerbücher / Sammlung / Vitrine
TitelNummer 024217664 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB https://www.bsb-muenchen.de/ueber-uns/publikationen/ausstellungskataloge-mehr/ausstellungskataloge/
WEB www.bsb-muenchen.de/veranstaltungen-und-ausstellungen/article/showcase-kuenstlerbuecher-aus-der-sammlung-der-bayerischen-staatsbibliothek-1847/

Joosten Andrea / Roettig Petra, Hrsg.
KÜNSTLERBÜCHER - Die Sammlung
Hamburg (Deutschland): Hamburger Kunsthalle, 2017
(PostKarte) 6 S., 21x10,5 cm, 2 Stück. 2 Teile.
Techn. Angaben Klappkarte als Einladung, Infokarte zur Ausstellung
ZusatzInformation Ausstellung 01.12.2017-02.04.2018
Mit der Ausstellung Künstlerbücher präsentiert die Hamburger Kunsthalle erstmals eine Auswahl der bekanntesten Publikationen und Fotobücher aus ihrer rund 3.000 Exponate umfassenden Sammlung. Ergänzend zu den Publikationen von Joseph Beuys über John Cage bis zu Dieter Roth, Wolf Vostell oder jungen Künstler_innen wie Yto Barrada werden Kunstwerke aus der Sammlung der Galerie der Gegenwart gezeigt, die in einem direkten Kontext zu den Veröffentlichungen stehen. Darunter sind vor allem Arbeiten der Konzeptkunst von Sol LeWitt, Ed Ruscha, Lawrence Weiner und Richard Long.
In den 1960er Jahren wurde der Raum des Buches durch die Einbeziehung aller Medien, teils mit Aktionen, Happenings, Publikumsbeteiligung und der Verwendung alltäglicher Materialien, gesprengt. Die Künstler_innen bedienten sich verschiedenster Mittel zur Gestaltung von Form und Inhalt ihrer Buchobjekte: Schrift, Zeichnung, Notation für Musik, Stempeldruck, Fotokopie, Malerei, Collage und mechanische Drucktechnik. Die Publikationen verbinden Dichtung und Dokumentation, sie sind Manifeste, Skizzenbücher, Multiples oder politische Proklamationen und werden so zu einem Experimentierfeld, das mit traditionellen Erscheinungsweisen bricht.
In den letzten Jahren haben gerade junge Künstler_innen das Künstlerbuch wieder entdeckt. Die neue Entwicklung zeigt sich auf internationalen Foren wie der inzwischen legendären Messe in New York. Dabei tritt auch die Künstlerschallplatte als Medium wieder in den Vordergrund. Unter dem Stichwort »Vinyl« werden daher auch LPs und von Künstler_innen gestaltete Plattencover aus der Sammlung der Kunsthalle präsentiert.
Text von der Webseite
Namen A.R. Penck / Albert Oehlen / Allan Kaprow / Andy Warhol / Annette Messager / Ben Vautier / Bernhard Johannes Blume / Bruce Nauman / Carl Andre / Christian Boltanski / Christopher Wool / Claus Böhmler / Daniel Spoerri / David Shrigley / Dayanita Singh / Dick Higgins/ Roni Horn / Dieter Roth / Douglas Huebler / Ed Ruscha / Eduardo Paolozzi / Emmet Williams / Endre Tót / Ernst Caramelle / Francisco Clemente / George Brecht / George Maciunas / Gerhard Richter / Gilbert & George / Günter Brus / Hamish Fulton / Hanne Darboven / Ian Hamilton Finlay / Ida Applebroog / Ilja Kabakov / James Lee Byars / Jochen Gerz / John Baldessari / John Cage / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Jörg Immendorff / Jürgen Klauke / Lawrence Weiner / Marcel van Eeden / Marina Abramovic / Mario Merz / Martin Kippenberger / Maurizio Nannucci / Michael Snow / On Kawara / Richard Long / Robert Barry / Robert Morris / Sigmar Polke / Sol LeWitt / Thomas Bayrle / Timm Ulrichs / Tobias Rehberger / Tomas Schmit / Ulay (Frank Uwe Laysiepen) / Werner Büttner
Sprache Deutsch
Geschenk von Andrea Joosten
Stichwort Künstlerbücher / Sammlung
TitelNummer 024264701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.hamburger-kunsthalle.de/ausstellungen/kuenstlerbuecher

Hernad Beatrice, Hrsg.
SHOWCASE - Raum I
München (Deutschland): Bayerische Staatsbibliothek München, 2017
(Ephemera, div. Papiere) 8 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Zusammengeheftete Einzelblätter
ZusatzInformation Infoblatt zum Raum I der Ausstellung SHOWCASE. Im Zentrum des ersten Raums erinnert das einzige in Deutschland vorhandene Exemplar von „Song of Los“ von William Blake, Textverfasser, Bildautor und Drucker seiner Bücher, an den frühen „Urvater“ des Künstlerbuchs. Der Raum steht unter einem Zitat von Krutschonych: „Bücher sollten schmal sein. Keine Lügen. Nichts Belangloses“. Er präsentiert 36, oft kleinformatige Werke. Den Anfang bilden etwa 15 Bücher der europäischen Avantgarde, beginnend mit den italienischen Futuristen. Mit ihren lithografischen Heften beschritten die russischen Futuristen ab 1912 neue Wege, die alle ästhetischen Stereotype sprengten. Sie machten aus dem Buch erst ein autonomes Kunstwerk. Gezeigt werden u. a. typografische Experimente, Fotomontagen, dadaistische und surrealistische Bücher. Vor diesem Hintergrund wird das Neuartige, das die Künstlerbücher der 1960er und 1970er Jahre hervorbringen, umso sichtbarer.
Text von der Webseite
Namen Andy Warhol / Bas Jan Ader / Béatrice Hernad (Kuratorin) / Christine Erfurth (Koordination) / Claudia Fabian (Koordination) / Dieter Rot / Ed Ruscha / Francis Picabia / George Maciunas / Gruppe Spur / Günter Brus / James Lee Byars / Joan Miró / Johannes Bissinger (Gestaltung) / John Baldessari / John Cage / Joseph Beuys / Kasimir Malewitsch / Marcel Broodthaers / Marcel Duchamp / Max Ernst / Vito Acconci / William Blake / William Katz / William S. Burroughs
Sprache Deutsch
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort Ausstellung / Bibliothek / Künstlerbücher / Malerbücher / Sammlung / Vitrine
TitelNummer 024345664 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.bsb-muenchen.de/veranstaltungen-und-ausstellungen/ausstellungen/virtuelle-ausstellungen/showcase-kuenstlerbuecher-aus-der-sammlung-der-bayerischen-staatsbibliothek-virtuelle-vorschau/

Joosten Andrea / Roettig Petra, Hrsg.
KÜNSTLERBÜCHER ARTISTS' BOOKS - Die Sammlung The Collection
Hamburg (Deutschland): Hamburger Kunsthalle, 2017
(Buch) 168 S., 28,5x24,4 cm, signiert,
ISBN/ISSN 978-3-938002-51-3
Techn. Angaben Hardcover, signiert von Peter Nils Dorén und Christoph Irrgang
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung 01.12.2017-02.04.2018
Mit der Ausstellung Künstlerbücher präsentiert die Hamburger Kunsthalle erstmals eine Auswahl der bekanntesten Publikationen und Fotobücher aus ihrer rund 3.000 Exponate umfassenden Sammlung. Ergänzend zu den Publikationen von Joseph Beuys über John Cage bis zu Dieter Roth, Wolf Vostell oder jungen Künstler_innen wie Yto Barrada werden Kunstwerke aus der Sammlung der Galerie der Gegenwart gezeigt, die in einem direkten Kontext zu den Veröffentlichungen stehen. Darunter sind vor allem Arbeiten der Konzeptkunst von Sol LeWitt, Ed Ruscha, Lawrence Weiner und Richard Long.
In den 1960er Jahren wurde der Raum des Buches durch die Einbeziehung aller Medien, teils mit Aktionen, Happenings, Publikumsbeteiligung und der Verwendung alltäglicher Materialien, gesprengt. Die Künstler_innen bedienten sich verschiedenster Mittel zur Gestaltung von Form und Inhalt ihrer Buchobjekte: Schrift, Zeichnung, Notation für Musik, Stempeldruck, Fotokopie, Malerei, Collage und mechanische Drucktechnik. Die Publikationen verbinden Dichtung und Dokumentation, sie sind Manifeste, Skizzenbücher, Multiples oder politische Proklamationen und werden so zu einem Experimentierfeld, das mit traditionellen Erscheinungsweisen bricht.
In den letzten Jahren haben gerade junge Künstler_innen das Künstlerbuch wieder entdeckt. Die neue Entwicklung zeigt sich auf internationalen Foren wie der inzwischen legendären Messe in New York. Dabei tritt auch die Künstlerschallplatte als Medium wieder in den Vordergrund. Unter dem Stichwort »Vinyl« werden daher auch LPs und von Künstler_innen gestaltete Plattencover aus der Sammlung der Kunsthalle präsentiert.
Text von der Webseite
Namen A.R. Penck / Albert Oehlen / Allan Kaprow / Andy Warhol / Annette Messager / Ben Vautier / Bernhard Johannes Blume / Bruce Nauman / Carl Andre / Christian Boltanski / Christopher Wool / Christoph Irrgang (Fotografie) / Claus Böhmler / Daniel Spoerri / David Shrigley / Dayanita Singh / Dick Higgins/ Roni Horn / Dieter Roth / Douglas Huebler / Ed Ruscha / Eduardo Paolozzi / Emmet Williams / Endre Tót / Ernst Caramelle / Francisco Clemente / George Brecht / George Maciunas / Gerhard Richter / Gilbert & George / Günter Brus / Hamish Fulton / Hanne Darboven / Ian Hamilton Finlay / Ida Applebroog / Ilja Kabakov / James Lee Byars / Jochen Gerz / John Baldessari / John Cage / Joseph Beuys / Joseph Kosuth / Jörg Immendorff / Jürgen Klauke / Lawrence Weiner / Marcel van Eeden / Marina Abramovic / Mario Merz / Martin Kippenberger / Maurizio Nannucci / Michael Snow / On Kawara / Peter Nils Dorén (Gestaltung) / Richard Long / Robert Barry / Robert Morris / Sigmar Polke / Sol LeWitt / Thomas Bayrle / Timm Ulrichs / Tobias Rehberger / Tomas Schmit / Ulay (Frank Uwe Laysiepen) / Werner Büttner
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Petra Roettig
Stichwort 1960er Jahre / 1970er Jahre / 1980er Jahre / 1990er Jahre / Fluxus / Fotografie / Konzeptkunst / Künstlerbücher / Sammlung
TitelNummer 024801682 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.hamburger-kunsthalle.de/ausstellungen/kuenstlerbuecher



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.