infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert
Sortierung

Nur Titel mit Bild Nur BilderAbwärts sortierenanzeigen
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Franz Mon

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 50 Treffer


Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Kleine Reihe Band 03. Franz Mon 1951 plus - Schrift, Bild, Stimme
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2009
(Heft) 56 S., 21x14,8 cm,
ISBN/ISSN 3-928761-76-5
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellung 19.06.-13.09.2009
Franz Mon gehört nicht nur zu den wichtigsten Vertretern der Konkreten Poesie in Deutschland, auch international ist er aus der Entwicklung dieses neuen Mediums nicht mehr wegzudenken. Zahlreiche Künstlerbücher, Publikationen und theoretische Schriften, die einen wichtigen Beitrag zur Etablierung der Konkreten Poesie leisteten, haben Mon weltweit bekannt gemacht. Sein erstes Buch artikulationen erschien 1959, bereits 1960 gab er zusammen mit Walter Höllerer und Manfred de la Motte die Anthologie movens heraus und 1962 gründete er den Typos Verlag, in dem er Werke anderer Künstler der Konkreten und Visuellen Poesie veröffentlichte. Für Mon, der wie viele andere konkrete Poeten die Kleinschrift bevorzugte, war die beschriebene Fläche nicht Texthintergrund, sondern ihm kam es darauf an, sie als Element der Text-Bild-Verbindung sicht- und wahrnehmbar zu machen.
Text von der Website
Namen Franz Mon / Manfred de la Motte / Walter Höllerer
Geschenk von Studienzentrum für Künstlerpublikationen
Stichwort 1950er Jahre / 1960er Jahre / Konkrete Poesie / Sprache / Visuelle Posie
TitelNummer 023327647 Einzeltitelanzeige (URI)

Pfister Dietmar
Feyne Liberey - Bilder- und Lesebuch
Nürnberg (Deutschland): Stadtbibliothek Nürnberg, 2014
(Buch) 72 S., 30,5x30,3 cm,
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung: Stadtbibliothek Nürnberg, Bildungscampus Nürnberg, 15.01.31.05.2014 und Literaturhaus Berlin, Herbst 2014
Gestaltung: Dietmar Pfister, mit Texten von F.W. Block, Hans Magnus Enzensberger, Hartmut Geerken, Eugen Gomringer, Nora Gomringer, Franz Mon, Raoul Schrott, Ulf Stolterfoht, Ernest Wichner.
Weit über 200 Buchobjekte verschiedenster Art hat Dietmar Pfister seit 1984 geschaffen und in mehreren Ausstellungen in Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz erfolgreich präsentiert. Text von der Website
Namen Ernest Wichner / Eugen Gomringer / F.W. Block / Franz Mon / Hans Magnus Enzensberger / Hartmut Geerken / Nora Gomringer / Raoul Schrott / Ulf Stolterfoht
Geschenk von Dietmar Pfister
Stichwort 1980er Jahre / 1990er Jahre / Installationen / Literatur / Nullerjahre / Skulptur
TitelNummer 017037K66 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.dietmarpfister.de

Alessandrelli Irina Zucca
Artist Book, mon amour. On the phone with Giorgio Maffei about the leafing-through work.
o. A. (Italien): wundernest.com, 2012
(Presse, Artikel) 7 S., 21x29,7 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie nach Webseite,
ZusatzInformation Kurzes Gespräch über Künstlerbücher
Sprache Englisch
TitelNummer 017553629 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.wundernest.com/2012/02/libro-dartista-mon-amour-al-telefono-con-giorgio-maffei-sullopera-da-sfogliare/?lang=en

Falch Franz / Fenn Werner / Mayer Karel / Wiedra Helmut, Hrsg.
Künstlergruppe art cell - Ausstellung im Kunststadel in Ottersberg bei Poing
Ottersberg (Deutschland): Kunststadel, 1971
(Heft) 32 unpag. S., 20,5x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, stark beschädigt. Aus dem Atelier Helmut Wiedra
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung vom 18.9.-20.12.1971 im Kunststadel in Ottersberg bei Poing. Mit einem Vorwort von Marek Lange und Beiträgen von Heinrich Kirchner, Lothar Fischer, Franz Weickmann, Friedrich Koller, Franz Falch, Diether Kunerth, Michael Glüder, Helmuth Wiedra, Werner Fenn, Karel Mayer, Theo Falch und Andreas Bindl
Namen Andreas Bindl / Diether Kunerth / Franz Falch / Franz Weickmann / Friedrich Koller / Heinrich Kirchner / Helmuth Wiedra / Karel Mayer / Lothar Fischer / Marek Lange / Michael Glüder / Theo Falch / Werner Fenn
Stichwort 1970er Jahre / Künstlergruppe / Skulptur
TitelNummer 013836497 Einzeltitelanzeige (URI)

Krügel Christian / Mayer Christian
Es geht um Kultur, nicht um Besitz. - Reden wir über München mit Herzog Franz von Bayern
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2011
(Presse, Artikel) 1 S., 58x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der Süddeutschen Zeitung Nr. 273, S. R8
ZusatzInformation Herzog Franz von Bayern über seine berühmten Vorfahren, das Wittelsbacher Erbe und die Liebe zur Kunst - anlässlich der Übergabe der Bibliothek Herzog Franz von Bayern zur Kunst der Moderne an das ZentralInstitut für Kunstgeschichte in München
Namen Herzog Franz von Bayern
Sprache Deutsch
Stichwort Bayern / Sammler / Schenkung
TitelNummer 008416052 Einzeltitelanzeige (URI)

Brüninghaus-Knubel Cornelia / Lessmann Saina, Hrsg.
Franz Erhard Walther - Mit dem Körper formen - Ein Werkbuch
Bonn (Deutschland): Kunstmuseum Bonn, 2001
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 192 unpag. S., 16,5x13,5 cm,
ISBN/ISSN 3-929790-50-5
Techn. Angaben 12 nummerierte Faltbögen (Leporellofaltung, á 16 Seiten, H15 x B12 cm) im Pappkarton mit Titelaufkleber, zusammengehalten mit einer Papierbinde, die Farben beschränken sich auf Grautöne und Orange
ZusatzInformation Ausstellung für Kinder und Jugendliche im Kunstmuseum Bonn und im Kindermuseum im Wihelm Lehmbruck Museum Duisburg.
»Was ist Form? Wie entstehen Bilder? Was ist ein Werk?« - die von Franz Erhard Walther gestellten Fragen erscheinen simpel. Tatsächlich gehen sie an die Wurzeln jeder Begegnung mit Kunst, und spätestens die Formulierung der Antworten macht bewusst, dass die Fragen und eine Vielzahl potentieller Antworten einfach und komplex zugleich sind. So wie das künstlerische Werk Franz Erhard Walthers jeden in einen Dialog zu verwickeln vermag, so richtet sich auch dieses Faltbuch an Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Gemäss der Kunst Walthers, die im wahrsten Sinne des Wortes anschaulich ist, möchte diese Publikation die Übungen, Prozesse und Werkhandlungen anschaulich machen.
Text von der Website
Namen Franz Erhard Walther
Stichwort Aktion / Buch / Buchobjekt / Erfahrung / Faltbuch / Körper
TitelNummer 016863602 Einzeltitelanzeige (URI)

Wanner Franz
eine stadt unter einfluss
münchen (Deutschland): Rathausgalerie Kunsthalle, 2015
(PostKarte) 4 S., 21x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte, Faltkarte
ZusatzInformation Zur Ausstellungseröffnung, 17.03.2015. Dauer 18.03.-26.04.2015.
Im Mittelpunkt des freimütigen Diskurses zwischen der Kunsthistorikerin Dr. Daniela Stöppel und dem Multimediakünstler Franz Wanner in der Münchner Rathausgalerie standen 150 Photographien, zwei Soundloops, drei Videokunstwerken und eine raum-umgreifende Objektinstallation.
Namen Daniela Stöppel (Künstlergespräch)
Sprache Deutsch
Geschenk von Franz Wanner
Stichwort Bad Tölz / Fotografie / Heimat / Kurort / Multimedia / Objektinstallation / Sound / Video
TitelNummer 024773672 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://roulettepolar.net
WEB https://watchfineartslondon.wordpress.com/2015/04/21/franz-wanner-eine-stadt-unter-einfluss/

Mon Franz
seh gänge
Berlin (Deutschland): wolfgang fietkau verlag, 1964
(Buch) 32 S., 16x14 cm,
Techn. Angaben Broschur
Namen christian chruxin (grafik design)
Stichwort 1960er Jahre / Konkrete Poesie / Sprachspiele / Typografie / Visuelle Poesie
TitelNummer 002920114 Einzeltitelanzeige (URI)

Mon Franz
fallen stellen - texte aus mehr als elf jahren
Spenge (Deutschland): Klaus Ramm, 1981
(Buch) 132 S., 20,7x13,5 cm,
ISBN/ISSN 3921917123
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 002922166 Einzeltitelanzeige (URI)

Mon Franz
hören und sehen vergehen
Spenge (Deutschland): Klaus Ramm, 1978
(Buch) 100 S., 20,7x13,5 cm, Auflage: 2. Auflage,
ISBN/ISSN 3921917077
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 002923166 Einzeltitelanzeige (URI)

Mon Franz / Schrader HD
ausgeartetes auspunkten
Zürich (Schweiz): Edition Howeg, 1997
(Buchobjekt) Auflage: 100, Nr. 52, signiert,
ISBN/ISSN 3-85736-152-2
Techn. Angaben 4 schrägggeschnittene Bücher in einem roten würfelförmigen Schuber, von beiden Künstlern signiert
Stichwort 1990er Jahre / Buchobjekt
TitelNummer 002924198 Einzeltitelanzeige (URI)

Mon Franz / Schrader HD
ausgeartetes auspunkten
Zürich (Schweiz): Edition Howeg, 1997
(Buchobjekt) Auflage: 100, Nr. 68, signiert,
ISBN/ISSN 3-85736-152-2
Techn. Angaben 4 schräggeschnittene Bücher in einem roten würfelförmigen Schuber, von beiden Künstlern signiert
Stichwort 1990er Jahre / Buchobjekt
TitelNummer 002925012 Einzeltitelanzeige (URI)

Higgins Dick / Vostell Wolf, Hrsg.
Fantastic Architecture
New York, NY (Vereinigte Staaten): Something Else Press, 1969
(Buch) 20,7x14,7 cm,
ISBN/ISSN 0-87110-089-4
Techn. Angaben Hardcover Leineneinband mit Schutzumschlag, einzelne Seiten aus Trasparentpapier, Rückseite geprägt mit ISBN-Nummer,
ZusatzInformation Englische Übersetzung des 1969 im Droste Verlag, Düsseldorf, auf Deutsch erschienenen Buches "Pop Architektur".
Namen Addi Koepcke / Alison Knowles / Ay-o / Ben Vautier / Bici Hendricks / Carolee Schneemann / Claes Oldenburg / Daniel Spoerri / Dennis Oppenheim / Dick Higgins / Diter Rot / Douglas Huebler / Erich Buchholz / Francess Starr / Franz Mon / Gerhard Rühm / Jan Dibbets / Jan Jacob Herman / Jean Tinguely / John Cage / Joseph Beuys / K.H. Hoedicke / Kurt Schwitters / Lawrence Weiner / Michael Heizer / Milan Knizak / Philip Corner / Raoul Hausmann / Richard / Robert Filiou / Stefan Wewerka / Wolf Vostell
Sprache Englisch
Stichwort 1960er Jahre / Aktionskunst / Fluxus / Fluxusbewegung
TitelNummer 005093344 Einzeltitelanzeige (URI)

Krauss Lothar / Soukup Roman, Hrsg.
Wolkenkratzer Art Journal, 1982/Nr. 03
Frankfurt am Main (Deutschland): Wolkenkratzer Verlagsgesellschaft, 1982
(Zeitschrift, Magazin) 52 S., 42x29,7 cm, Auflage: 10000, 2 Stück.
ISBN/ISSN 0176-2834
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation mit einem Beitrag von Klaus Gallwitz: Künstler machen Bücher. ulises carrión: die neue kunst des büchermachens (Deutsche ErstÜbersetzung von Hubert Kretschmer). Berengar Laurer: Der methodische Polyismus. Heinz Gappmayr: Sprache als Möglichkeit von Kunst. Franz Mon: Colla
Stichwort 1980er Jahre / Bücher / Fischer Verlag / kulturelle Anzeigen / Künstlerbücher / Literatur / Manifest / Medium / Sprache / Theorie
TitelNummer 008908K35 Einzeltitelanzeige (URI)

Willing Jürgen, Hrsg.
NESYO - eine deutsche Zeitschrift für Dichtung und bildende Kunst. 2. Jhg. Nr. 6
München (Deutschland): Jürgen Willing Verlag, 1964
(Zeitschrift, Magazin) 30 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung.
ZusatzInformation Mit einem Artikel von Claus Bremer: Anschlag Konkrete Poesie
Namen Claus Bremer / Elisabeth Borchers / Ernst Jandl / Franz Mon / Konrad Balder Schäuffelen / Ludwig Harig / Mack / Peter Chotjewitz / Peter Hamm / Rolf Gunter Dienst / Walter Aue / Wolfgang Hildesheimer
Stichwort 1960er Jahre / Dichtung / Literatur / Sprache
TitelNummer 011171364 Einzeltitelanzeige (URI)

Rohde Detlef, Hrsg.
pflugblatt 4 NON&SENS(E)UEL
Bremen (Deutschland): schöngeist-bel esprit, 1967
(Zeitschrift, Magazin) 2 S., 42x29,7 cm, Auflage: 4000,
Techn. Angaben gefaltetes Blatt
ZusatzInformation mit Beiträgen u.. von Wolf Wondratschek, Günter Schindehütte, Bayerle, Peter O. Chotjewitz, Günther Guben, Franz Mon, Gerhard Rühm, Ernst Jandl, Timm Ulrichs, Paul Gerhard Hübsch, Herbert Heckmann, Kurt Sigel
Stichwort 1960er Jahre
TitelNummer 012516448 Einzeltitelanzeige (URI)

Netuschil Claus K., Hrsg.
Prinzip Collage
Darmstadt (Deutschland): Galerie Netuschil, 2011
(PostKarte) 11,5x22,4 cm,
Techn. Angaben Karte, mit händischer Markierung. Rückseite abgerissen
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Netuschil, Darmstadt, 25.09.-19.11.2011
Namen Annegret Soltau / Astrid Jahns / Christofer Kochs / Franz Mon / Gloria Brand / Jan Voss / Karl Bohrmann / Menno Fahl / Michael Ilg / Nicole Nickel / Nikolas Tantsoukes / Susanne Ruoff / Thomas Draschan / Ulrike Kessl
Geschenk von Annegret Soltau
TitelNummer 014094512 Einzeltitelanzeige (URI)

Hahn Friedrich / Krauss Simon, Hrsg.
das pult nr. 73 Wie neu ist das Neue Hörspiel heute?
St. Pölten (Österreich): Klaus Sandler, 1984
(Zeitschrift, Magazin) 96 S., 20,4x13,9 cm,
Techn. Angaben Broschur
Namen Dagmar Travner / Franz Mon / Friedrich Hahn / Paul Wühr / Urs Widmer
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 014561515 Einzeltitelanzeige (URI)

Gielkens Jan / Hövener Wilfried / Kooyman Joan / Naaijkens Ton, Hrsg.
Ein Stück Brachland, eine Schrift herum. hedendaagse duitstalige literatuur, gebundeld
Utrecht (Niederlande): Selbstverlag, 1976
(Buch) 280 S., 29x20,2 cm, Auflage: 500, Nr. 206, signiert,
Techn. Angaben Klebebindung
ZusatzInformation in Zusammenarbeit mit Gregor Laschen
Namen Anna Seghers / Christa Wolf / Daniel Spoerri / Franz Mon / Friederike Mayröcker / Gabriele Wohmann / Gerherd Zwerenz / Heinz Piontek / Hubert Fichte / Jan Gielkens / Joan Kooyman / Jochen Gerz / Karl Otto Mühl / Martin Walser / Michael Krüger / Oskar Pastior / Peter Härtling / Sarah Kirsch / Stefan Heym / Ton Naaijkens / Wilfried Hövener / Wolfgang Bächler / Wolf Wondratschek
Sprache Deutsch / Niederländisch
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 015508543 Einzeltitelanzeige (URI)

Mon Franz / Pfister Dietmar
MODO MORANDI
Freiburg im Breisgau (Deutschland): Morat-Institut für Kunst und Kunstwissenschaft, 2013
(PostKarte) 2 S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung 17.03.-04.05.2013
Geschenk von Dietmar Pfister
TitelNummer 016395303 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.dietmarpfister.de

Lentz Michael
Im Käfig der Freiheit - Der Dichter Franz Mon macht mit seinen Lautgedichten erfahrbar, wie wir Sprache benutzen und wie Sprache uns benutzt. Nun wird der sanfte Radikale und künstlerische Grenzgänger neunzig Jahre alt.
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der SZ Nr. 104 vom 06. Mai 2016, Seite 14 Literatur
Sprache Deutsch
Stichwort 1960er Jahre / Hörspiel / Hörtexte / Konkrete Poesie / Lautgedichte / Lautpoesie / Performance / phonetisch / Semiotik / Sprachspiele / Visuelle Poesie
TitelNummer 016403590 Einzeltitelanzeige (URI)

Höllerer Walter, Hrsg.
Sprache im technischen Zeitalter 15/1965 - Texttheorie und Konkrete Dichtung
Stuttgart (Deutschland): Verlag W.Kohlhammer, 1965
(Zeitschrift, Magazin) 104 S., 23,2x15,7 cm,
Techn. Angaben Broschur, Fadenheftung. Beigelegt das Inhaltsverzeichnbis aller Hefte von 1/1961-15/1965, 8 Seiten lose und gefaltet. Seiten 1197-1286, Unterstreichungen
ZusatzInformation Sonderheft zu den Themen Konkrete Dichtung, Semiotische Analyse, Konkrete Poesie, Schrift als Sprache, Poetik und Linguistik, Ein terminologischer Beitrag zur Kybernetik. Von Max Bense über die brasilianische Gruppe noigandres.
Namen Benno Schubert / Elisabeth Walther / Franz Mon / Helmut Hartwig / Johannes Erich Heyde / Manfred Bierwisch / Max Bense / noigandres / Peter Schneider
Sprache Deutsch
Stichwort Dichtung / Experiment / Konkrete Kunst / Konkrete Poesie / Kybernetik / Semiotik / Sprache
TitelNummer 024790682 Einzeltitelanzeige (URI)

Grasskamp Walter / Tegethoff Wolf
Stiftung Bibliothek Herzog Franz von Bayern zur Kunst der Moderne ... / Die Gesellschaft der Bücher - Zur Botanik der Lesefrucht
München (Deutschland): Zentralinstitut für Kunstgeschichte, 2010
(Flyer, Prospekt) 21x11 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben geklammert
ZusatzInformation Festreden zur Übergabe der Bibliothek Herzog Franz von Bayern zur Kunst der Moderne an das Zentralinstitut für Kunstgeschichte München am 3. April 2009
Namen Herzog Franz von Bayern
Stichwort Bibliothek / Schenkung
TitelNummer 008448303 Einzeltitelanzeige (URI)

Andree Hans / Wiesel Karsten, Hrsg.
24 Animationsfilme
Hamburg (Deutschland): material-Verlag, 2003
(Buch mit Schallplatte o. CD) 60 S., 18,5x13 cm, Auflage: 100,
ISBN/ISSN 978-3-932395-46-8
Techn. Angaben mit eingelegter DVD, material 143, edition film 1, Klammerheftung
ZusatzInformation Im Oktober 2002 erschien die erste DVD der edition film. Sie zeigt eine Auswahl von 24 Animationsfilmen, die in den letzten 15 Jahren an der HfbK entstanden sind. Ein Textheft mit Texten von Ulrich Wegenast («Im Zentrum der Peripherie? Gedanken zur Geschichte, Gegenwart und Praxis der experimentellen Animation»), Franz Winzentsen und den Filmautorinnen und -autoren begleiten die Ausgabe. «ich behaupte, alle auf dieser DVD enthaltenen Filme erfüllen den Anspruch, originäre und originelle Äußerungen in der Sprache des Animationsfilms zu sein. Kein Film ist die Umsetzung oder Übersetzung einer literarischen Idee oder gar die Illustration einer solchen.» Franz Winzentsen
Namen Anja Perl / Ansgar Bretzke / Arjen Klomp / Christoph Lauenstein / Eva Maria Kitzler / Franz Winzentsen / Fritz Streingrobe / Hanna Nordholt / Ingo Wegener / Jan Krumrey / Jan Peters / Jutta Dalladas / Karsten Wiesel / Karsten Wiesel / Klaas Dierks / Klaus Köhnert / Lutz Homann / Lutz Homann / Michael Sundtrop / Nadine Jung / Petra Schröder / Pit Przygodda / Sabine Höpfner / Sandra Schißl / Stefan Canham / Stefan Prehn / Stephanie Rückoldt / Susanne Link / Thees Carstens / Torben Korpel / Wolfgang Lauenstein
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 008863263 Einzeltitelanzeige (URI)

Walther Franz Erhard
Diagramme zum 1. Werksatz
München (Deutschland): Kunstraum München, 1976
(Buch) 372 S., 29,7x21 cm, Auflage: 1500,
Techn. Angaben Broschur, 238 Abbildungen
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellung im Kunstraum München 29.01.-20.03.1976 und im Städtisches Kunstmuseum Bonn 08.06.-18.07.1976.
Die Ausstellung zeigte 58 aus Baumwolle genähte Objekte des 1. Werksatzes und die dazu gehörenden Diagramme. Beides sind Arbeitsmaterialien für den Prozeß der 'Werkentstehung' im Bewußtsein des Benutzers. Der anlässlich zu Ausstellung erschienene Katalog gibt Franz Erhard Walthers fundamentale Gedanken zu seinem anderen Werkbegriff und seiner Erweiterung des Kunstbegriffs wieder. Werkverzeichnis.
Text von der Webseite
Namen Carl Vogel (Text) / Franz Erhard Walther (Text) / Hermann Kern (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er Jahre / Diagramm
TitelNummer 011202384 Einzeltitelanzeige (URI)

Könneke Achim
Gespräch mit Franz Erhard Walther über den Oldenburger Block am 29.1.1989
Oldenburg (Deutschland): Universität Oldenburg, 1992
(Text) 24 S., 29,7x21 cm,
ISBN/ISSN 3-92682023-3
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Laserdruck nach einem PDF aus: Achim Könneke: Franz Erhard Walther. Der Oldenburger Block. S. 457-480
Namen Franz Erhard Walther
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 011425410 Einzeltitelanzeige (URI)

Braun Franz, Hrsg.
Pirol Nr. 02
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Blatt, beidseitig bedruckt
Namen David Zeller / Francisca Badum / Franz Braun / Jasmin Rehrmbacher / Stefan Wirnsperger
Sprache Deutsch
Geschenk von Franz Braun
TitelNummer 014433524 Einzeltitelanzeige (URI)

Braun Franz, Hrsg.
Pirol Nr. 01
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Blatt, einseitig bedruckt
Namen David Zeller / Franz Braun / Jasmin Rehrmbacher / Niclas Schöler / Stefan Wirnsperger
Sprache Deutsch
Geschenk von Franz Braun
TitelNummer 014853547 Einzeltitelanzeige (URI)

Baumbauer Frank, Hrsg.
Franz Kafka - Der Prozess
München (Deutschland): Münchner Kammerspiele, 2008
(Heft) 24 unpag. S., 20x15,3 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Programmheft. Mit einem Text von Peter Handke zu Franz Kafka
Namen Franz Kafka / Peter Handke
Geschenk von Norbert Herold
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 014957552 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.100mk.de/kafka_konkret.html

Braun Franz, Hrsg.
Pirol Nr. 03
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 29,7x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Blatt, beidseitig bedruckt
Namen David Zeller / Ernst Jäger / Francisca Badum / Franz Braun / Jasmin Rehrmbacher
Sprache Deutsch
Geschenk von Franz Braun
TitelNummer 015460547 Einzeltitelanzeige (URI)

Wanner Franz
DUAL-USE
München (Deutschland): Städtische Galerie im Lenbachhaus, 2016
(Heft) 24 unpag. S., 28x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung,
ZusatzInformation Teil der Ausstellung FAVORITEN III: NEUE KUNST AUS MÜNCHEN, im Lenbachhaus, ist die Videoinstallation DUAL USE I-V von Franz Wanner. Darin kommen u. a. der Geschäftsführer eines Luftfahrtunternehmens zu Wort, das Teile für Kampfflugzeuge herstellt, sowie ein Professor für anorganische Chemie, der im Auftrag des US-Militärs in München an „Biosprengstoff“ hat forschen lassen.Schnell wird klar, wie der Begriff des „Dual Use“ Unternehmen und Wissenschaftler_innen dabei entgegenkommt, Zusammenhänge zu verdrängen und zu verschleiern.
Zur Installation gehört auch ein Heft, in dem zahlreiche weitere Beispiele dargestellt werden, welche zum Teil schon in den Auseinandersetzungen um Zivilklauseln und auch im Drohnenforschungsatlas der Informationsstelle Militarisierung zur Sprache kamen. Der Künstler hat sich bemüht, mit den beteiligten Drohnen- und KI-Forscher_innen ins Gespräch zu kommen. Obwohl etwa das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) eine Veröffentlichung der dabei entstandenen Aufnahmen nachträglich untersagte, liefert das Heft zur Installation so ein aktuelles Portrait zum Stand der Auseinandersetzung um militärisch angewandte Technologie.
Text von der Website
Namen Doris Maximiliane Würgert (Gestaltung) / Eva Huttenlauch (Kuratorin) / Stephanie Weber (Kuratorin)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Franz Wanner / Xenia Fumbarev
Stichwort Installation / Videokunst / Waffen
TitelNummer 016609602 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.imi-online.de

Braun Franz, Hrsg.
Pirol Nr. 04
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 29,7x21 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Blatt, beidseitig bedruckt. Karte mit handschriftlichem Gruß liegt bei
Namen David Zeller / Ernst Jäger / Francisca Badum / Franz Braun / Jasmin Rehrmbacher
Sprache Deutsch
Geschenk von Franz Braun
Stichwort Comic / Malerei / Poesie / Zeichnung
TitelNummer 016663594 Einzeltitelanzeige (URI)

Thalmair Franz, Hrsg.
Possible Content for 18 Pages - Volume II - A Set of Lines, A Stack of Paper
Berlin (Deutschland): Revolver Publishing, 2015
(Buch) 80 unpag. S., 29,7x21 cm, Auflage: 500,
ISBN/ISSN 978-3-95763-274-6
Techn. Angaben Broschur, mit zahlreichen Abbildungen, drei Bände in Banderole,
ZusatzInformation "A Set of Lines, A Stack of Paper" is the second in a series of exhibitions and publication based on a wide-reaching research about writing with the title 'Possible Content for 18 Pages'. The original typewritten manuscript of Vilém Flusser's essay 'The Gesture of Writing' provides the thematic and formal-aesthetic foundation for reflecting the act of writing at the intersection of linguistic, visual, physical and spatial communication. 'To write,' says the philosopher about the basic requirements that should lead to a complete piece of writing, we need 'a blank surface, for instance a white leaf of paper, an instrument which contains a matter that contrasts with the whiteness of the paper, the letters of the alphabet, the convention which gives a meaning to the letters, 'orthography' = correct writing, the rules which order that language, what is called 'grammar', an idea to be expressed in a language, and a motive to express that idea'. Understanding the act of writing as a culturally embedded gesture, 'A Set of Lines, A Stack of Paper' covers artistic, literary, as well as curatorial and editorial fields of action and combines them. The book is published on the occasion of the correspondent exhibition at KARST, Plymouth (June 5 - July 5, 2015). The publication comprises an exhibition documentation with installation views and a curatorial statement. Furthermore, the author Maria Fusco situates the concept of the exhibition in an actual context of literature.
The participating visual artists expand the topic of the exhibition with artistic contributions especially made for the book.
Text von der Webseite
Namen Ane Mette Hol / Birgit Knoechl / Egon van Herreweghe / Franz Thalmair / Heinrich Dunst / John Wood / Karolis Kosas / Lotte Lyon / Maria Fusco / Maria Fusco / Ovidiu Anton / Paul Harrison / Peter Downsbrough
Sprache Englisch
Geschenk von Franz Thalmair
Stichwort Appropriation / Gegenwartskunst / Post-Digital / Strategie
TitelNummer 016715579 Einzeltitelanzeige (URI)

Thalmair Franz, Hrsg.
Possible Content for 18 Pages - Volume III - Lorem Ipsum Dolor Sit Amet
Berlin (Deutschland): Revolver Publishing, 2016
(Buch) 200 unpag. S., 29,7x21 cm, Auflage: 500,
ISBN/ISSN 978-3-95763-345-3
Techn. Angaben Fadenheftung, mit zahlreichen Abbildungen, drei Bände in Banderole, Anschreiben liegt bei,
ZusatzInformation “Lorem Ipsum Dolor Sit Amet” is the third in a series of exhibitions and publication based on a wide-reaching research about writing with the title “Possible Content for 18 Pages”. The original typewritten manuscript of Vilém Flusser’s essay “The Gesture of Writing” provides the thematic and formal-aesthetic foundation for reflecting the act of writing at the intersection of linguistic, visual, physical and spatial communication.
“To write,” says the philosopher about the basic requirements that should lead to a complete piece of writing, we need “a blank surface, for instance a white leaf of paper, an instrument which contains a matter that contrasts with the whiteness of the paper, the letters of the alphabet, the convention which gives a meaning to the letters, ‘orthography’ = correct writing, the rules which order that language, what is called ‘grammar’, an idea to be expressed in a language, and a motive to express that idea”.
Understanding the act of writing as a culturally embedded gesture, “Lorem Ipsum Dolor Sit Amet” covers artistic, literary, as well as curatorial and editorial fields of action and combines them. The book is published on the occasion of the eponymous performance by Lois Bartel at the Akademie der Künste in Berlin (June 11, 2016) and contains a curatorial-editorial statement by Franz Thalmair. Furthermore, the artist Michalis Pichler and the professor for media theory and aesthetics Oliver Ruf situate the publication in an actual context of literature and criticism. The participating visual artists expand the topic of the research with artistic contributions especially made for „Lorem Ipsum Dolor Sit Amet“.
Text von der Webseite
Namen Agnes Fuchs / Alejandro Cesarco / Charles Gute / Daniel Gustav Cramer / Haris Epaminonda / Irma Blank / Lois Bartel / Natalie Czech / Nikolaus Gansterer / Rafaël Rozendaal / Thomas Freiler
Sprache Englisch
Geschenk von Franz Thalmair
Stichwort Appropriation / Gegenwartskunst / Post-Digital / Strategie
TitelNummer 016717579 Einzeltitelanzeige (URI)

Hesse Fabian / Lürken Dana / Magallanes Sergio / Mirza Faruk / Römer Stefan / Wallner Julia / Wanner Franz, Hrsg.
terrain vague 03 ausnahme - Stockroom Lager Camp
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München / studio römer, 2006
(Zeitschrift, Magazin) 12 S., 42x29,7 cm, Auflage: 3000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, 1 x und Franz Wanner
ZusatzInformation erschienen anläßlich der Ausstellung Allan Kaprow - Kunst als Leben im Haus der Kunst München 2006
Geschenk von Franz Wanner / Julia Bartels
Stichwort Architektur / Flüchtlinge / Fotografie / Nullerjahre / Zeichnung
TitelNummer 017599K17 Einzeltitelanzeige (URI)

Braun Franz, Hrsg.
Pirol Nr. 05
Wien (Österreich): Selbstverlag, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 29,7x21 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben mehrfach gefaltetes Blatt, beidseitig bedruckt
Namen Alexander Gratzer / David Zeller / Francisca Badum / Franz Braun / Jasmin Rehrmbacher / Stefanie Salzburger
Sprache Deutsch
Geschenk von Franz Braun
Stichwort Malerei / Poesie / Zeichnung
TitelNummer 019772621 Einzeltitelanzeige (URI)

Wanner Franz
Ein Dia-Abend von der Revolution - Die 68er Bewegung an der Münchner Kunstakademie
München (Deutschland): Selbstverlag, 2008
(CD, DVD) 12,5x12,7 cm,
Techn. Angaben DVD in transparenter Kunststoffhülle, Video mit 45 Minuten Laufzeit, MPEG-3, Schwarz-Weiß und Farbe
ZusatzInformation Ein Projekt der AKA 68 1/2 Kunstakademie München, verantwortlich Matthias Wähner und Birgit Jooss. Regie, Filmkonzept und Schnitt Franz Wanner. Der Film enthält Interviews mit Zeitzeugen und orignal Schwarz-Weiß und farbige Dias und Filme.
Namen Alfred Lachauer / Alrun Prünster / Birgit Jooss / Frank von Sicard / Hans-Jochen Vogel / Heinz Koderer / Helmut Friedel / Horst Sauerbruch / Johannes Constantinides / Karl Stankiewitz / Matthias Wähner / Raimer Jochims / Rita Mühlbauer / Thomas Glatz / Thomas Zacharias / Walter Amann / Wieland Sternagel / Wolfgang Schikora
Sprache Deutsch
Geschenk von Franz Wanner
Stichwort 68er Bewegung / 1960er jahre / Film / Interview / Kunstakademie / Künstler / Revolution / Studenten / Zeitzeuge
TitelNummer 024771672 Einzeltitelanzeige (URI)

Wanner Franz
Die Anmaßung - The Presumption
Frankfurt am Main (Deutschland): Kerber, 2014
(Buch) 148 S., 26,3x21,8 cm, Auflage: 1250,
ISBN/ISSN 978-3-86678-583-0
Techn. Angaben Hardcover mit rückwärtig eingelegter DVD mit 8 Videos von 2003-2011
ZusatzInformation Erschienen anlässlich der Ausstellung Debutanten 2011 - Final Proof in der Galerie der Künstler des BBK München und Oberbayern.
Franz Wanner erzeugt durch seine künstlerische, medienübergreifende Arbeit ein luzides Gebilde aus Bedeutungen, Erwartungen und Abweichungen. Konventionelle Sichtweisen auf zeitgenössisch relevante Themen werden auf oft komische Weise um ihre Selbstverständlichkeit gebracht.
Die einzelnen Werke gehen innerhalb der Publikation neue Verbindungen ein und lassen in zahlreichen Illustrationen ihre Bezüge durchscheinen. Entlang thematischer Komplexe wie "Ballistik des Blicks" oder "Spektakel im Jenseits" entspinnt sich eine Erzählung, die über eine monografische Abbildung linear angeordneter Kunstwerke hinausgeht.
Text von der Verlagswebseite
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Franz Wanner
Stichwort Film / Video
TitelNummer 024777672 Einzeltitelanzeige (URI)

Bataille Sylvia / Grasser Amelie
O Tannenbaum - Mon beau sapin
Strassburg (Frankreich): Le Drapier Editeur, 1995
(Buch) 20xx20,1 cm, signiert,
ISBN/ISSN 0398-1039
Techn. Angaben Mit Widmung. Aus dem Nachlass Jockel Heenes
Geschenk von Felicitas Gerstner
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 009786336 Einzeltitelanzeige (URI)

William-Levaux Aurélie
Sous ta barbe mon âme est morte
Achères (Frankreich): United Dead Artists, 2011
(Buch) 78 unpag. S., 26x17 cm,
Techn. Angaben Broschur
Sprache Französisch
Stichwort Erotik / Esoterik / Graphzine / Indien / Körper / Zeichnung
TitelNummer 011032384 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.aureliewilliamlevaux.be

Sehl Christoph, Hrsg.
Tehran Mon Amour
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 37x29 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
ISBN/ISSN 978-3-928804-28-8
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Katalogzeitung zur Ausstellung in der Galerie Royal, München vom 6.3.-24.4.2015.
Nazgol Ansarinia, Dadbeh Bassir, Ali Chakav, Shahram Entekhabi, Amirali Ghasemi, Michele Lorenzini, Mahmoud Mahroumi, Mehrdad Mirzareiee , Alireza Rasoulinejad, Olaf Probst, Christoph Sehl, Kathrin Sehl, Sina Seifee, ststs, Jinoos Taghizadeh, Bahar Taheri, Forouz Zareie.
In Zusammenarbeit mit Aaran Gallery, Tehran. Kuratiert von Christoph Sehl
TitelNummer 012635K30 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.icon-verlag.de

Padin Clemente
Chirac mon amour
Montevideo (Uruguay): Selbstverlag, 1995
(Stamp, Briefmarke) 1 S., 29,7x21 cm, 50 Teile.
Techn. Angaben Digitaldruck, schwarz-weiß, zwei Bögen a 25 Marken, einmal mit persönlicher Widmung
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1990er Jahre / Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art
TitelNummer 023785660 Einzeltitelanzeige (URI)

Henrion Pierre / Navet Dominique, Hrsg.
Art Public Charleroi Invitation
Charleroi (Belgien): Comission des Arts Wallonie, 2017
(Flyer, Prospekt) 4 S., 22x16 cm, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Aufklappbarer Flyer mit handschriftlichem Gruß von Thierry Tillier, beigelegtes Blatt mit handschriftlichem Gruß
ZusatzInformation Einladung zum 3. Art Public in Charleroi, 02.09.-05.11.2017. 15 artists and collectives are invited to make a work that blends in with the environment. There is no specific theme, besides the city and the architectural, urbanist, natural and human space.
Text von der Website
Namen Aurélie William-Levaux / Cathy Coëz / Collectif Void / François Martig / Jacques Lizène / Jean Glibert / Jonathan Sullam / Jérôme Considérant / Michaël Matthys / Mira Sanders / Mon Colonel & Spit / Nicolas Kozakis / Patrick Corillon / Patrick Everaert / Thierry Tillier
Sprache Französisch
Geschenk von Thierry Tillier
Stichwort Festival / Kunst im öffentlichen Raum
TitelNummer 024355673 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.caracascom.com/fr/exposition-art-public-charleroi/603.html
WEB www.thierrytillier.com

Henrion Pierre / Navet Dominique, Hrsg.
Art Public Charleroi Guide de visiteur
Charleroi (Belgien): Comission des Arts Wallonie, 2017
(Leporello) 8 S., 22x16 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Leporello
ZusatzInformation Ausstellungsführer zur 3. Art Public in Charleroi, 02.09.-05.11.2017. 15 artists and collectives are invited to make a work that blends in with the environment. There is no specific theme, besides the city and the architectural, urbanist, natural and human space.
Text von der Website
Namen Aurélie William-Levaux / Cathy Coëz / Collectif Void / François Martig / Jacques Lizène / Jean Glibert / Jonathan Sullam / Jérôme Considérant / Michaël Matthys / Mira Sanders / Mon Colonel & Spit / Nicolas Kozakis / Patrick Corillon / Patrick Everaert / Thierry Tillier
Sprache Französisch
Geschenk von Thierry Tillier
Stichwort Festival / Kunst im öffentlichen Raum
TitelNummer 024367673 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.caracascom.com/fr/exposition-art-public-charleroi/603.html
WEB www.thierrytillier.com

Aumüller Franz / Friedl Gernot
Morgen werden wir uns freun.
Frankfurt am Main (Deutschland): Copartner Ayer, 1981 ca.
(Buch) 40 unpag. S., 21x15 cm, Auflage: 350, Nr. 3, signiert,
Techn. Angaben Hardcover Leineneinband mit Silberprägung auf dem Cover, Lesebändchen, innen signiert von Alexander Gent, Franz Aumüller und Thomas Feicht
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 000181358 Einzeltitelanzeige (URI)

Luh Wolfgang / Olbrich Jürgen O., Hrsg.
Zeitschrift für Tiegel & Tumult, Eine Zeitschrift und ihre Gäste
Lübbecke (Deutschland): Kunstverein Lübbecke, 1991
(Buch)
Techn. Angaben Dokumentation der Objektzeitschrift
ZusatzInformation Tiegel & Tumult ist erschienen mit den Ausgaben 1-25 in Kassel, mit einer Auflage von je 150 Stück, fortgeführt als No News Nr. 26-41 mit Auflagen zwischen 60 und 100
Namen Achim Schnyder / Ann Noël / Arno Arts / Axel Gallun / Ay-O / Bernard Heidsieck / Boris Nieslony / Bruce McLean / Cesar Figueirido / Chuck Stake / Claus Böhmler / Daniel Spoerri / Die Zwei / Emmet Williams / Eric van Scooten / Franz Josef Weber / Franzobel / Franz Stefan Griebl / George Jappe / Hartmut Andryczuk / Heta Norros / Jens Carstensen / Jorg Matthies / Martin Rindlichsbacher / Michael Heckert / Niall Monro / Norbet Klassen / Rainer Resch / Rainer Selg / Reinhard Niβle / Udo Idelberger / Vittore Baroni / Volker Hildebrandt / Walter Dahn / Wilhelm Koch
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 003767111 Einzeltitelanzeige (URI)

Bussmann Rudolf / Zingg Martin, Hrsg.
drehpunkt, Die Schweizer Literaturzeitschrift, Nr. 62
Basel (Schweiz): Lenos Verlag, 1985
(Zeitschrift, Magazin) 84 S., 20x12 cm, signiert,
Techn. Angaben Broschur, mit Widmung und Signatur von Heinz Graber
ZusatzInformation Thema: Gedichte und Lieder aus Irland. Zeichnungen von Heinz Graber. Mit Texten u. a. von Hugo Dittberner, Franz Hohler, Ernst Jandl, Gertrud Leutenegger
Namen Ernst Jandl / Franz Hohler / Gertrud Leutenegger / Heinz Graber / Hugo Dittberner
Geschenk von Heinz Graber
Stichwort 1980er Jahre / konkrete Poesie
TitelNummer 005986538 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.