Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Geschlechterrolle, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 6 Treffer

Verfasser
Titel
  • dOCUMENTA(13), 100 Gedanken - Nr. 042 Scrips
Ort LandOstfildern (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 28 S., 24,4x17,3 cm, , ISBN/ISSN 9783775728911
    aus der Reihe 100 Gedanken zur dOCUMENTA (13), Drahtheftung,
ZusatzInfos
  • Die Knstlerin Ida Applebroog behandelt in verschiedensten Medien Themenfelder wie Machtkmpfe zwischen Geschlechtern und politischen Rollen sowie Fragen sexueller Identitt. Die Publikation Scripts ist ein Faksimile von Ausschnitten aus ihrem privaten Notizbuch und enthlt eine Sammlung an handschriftlichen Notizen, Storyboards und musikalischen Notationen.
    Text von der Webseite
Sprache
WEB Link
TitelNummer
008692268
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Weibliche und mnnliche Krpersprache als Folge patriarchalischer Machtverhltnisse
Ort LandFrankfurt am Main (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 380 S., 23,5x29,4 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur. 1. Auflage
ZusatzInfos
  • Diese Arbeit wurde das erste Mal 1977 als Fotoausstellung in der Neuen Gesellschaft fr Bildende Knste in Berlin im Zusammenhang mit der Ausstellung "Knstlerinnen international 1877 bis 1977" gezeigt. Mit 2037 Schwarz-Wei-Fotografien
    Text aus dem Vorwort
TitelNummer
013341447
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Gender what no.0 - A magazine about gender studies
Ort LandDortmund (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 96 S., 24x17 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Bernd Dicke
TitelNummer
024674674
Einzeltitel =


Titel
  • Konvolut Sddeutsche Zeitungen
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 57x40 cm, 18 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Seiten aus der Sddeutschen Zeitung vom 11.03.2017-19.08.2018 aus den Resorts Leute, Grossformat, Kultur, Service, Feuilleton, Literatur
Sprache
TitelNummer
025878724
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Works 1969-2016 - Ein subversives Politprogramm
Ort LandWien / Mnchen (sterreich / Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 304 S., 28,6x24x3,5 cm, , ISBN/ISSN 9783791355306
    Hardcover mit bedrucktem Schutzumschlag, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung in der Sammlung Verbund in Wien, 25.02.-30.06.2016
    Renate Bertlmann (*1943) ist eine der bedeutendsten Knstlerinnen der Feministischen Avantgarde, sie lebt und arbeitet in Wien. Die SAMMLUNG VERBUND hat nun die erste umfassende Monografie erarbeitet, die einen komplexen berblick mit 250 Abbildungen aus ber 50 Jahren Schaffenszeit gibt. Ihr Werk benennt die Knstlerin mit AMO ERGO SUM (Ich liebe, also bin ich). Bertlmann versteht es, Gegensatzpaare aufeinanderprallen zu lassen: Wollust und Askese, Weibliches und Mnnliches, Weiches und Hartes, Anziehung und Abstoung. Schnuller stt auf Messer. Die ambivalenten Gefhle von Zrtlichkeit und Aggression treten hervor, um Bertlmanns subversives Politprogramm zu erschaffen. Fnf internationale Autor/innen errtern Bertlmanns trilogische Themen Pornographie, Ironie, Utopie. Dabei werden unter anderem die Arbeiten Renate Bertlmanns vor dem Hintergrund der freudschen Psychoanalyse interpretiert oder die Arbeit im Kontext der feministischen Bewegung verortet.
    Text von der Website.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026013723
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • aviso 2019/1 Frauen. Gleiche Chancen - andere Mglichkeiten
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 56 S., , ISBN/ISSN 14326299
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Zeitschrift fr Wissenschaft und Kunst in Bayern. Mit Artikeln u. a. ber Bayerns verborgene Schtze, Subversive Seiten, Zwei Knstlerinnenbcher an der Bayerischen Staatsbibliothek vorgestellt von Lilian Landes. Hinweis auf die Ausstellung Archives in Residence - AAP Archiv Knstlerpublikationen von Hubert Kretschmer im Haus der Kunst, kuratiert von Sabine Brantl. Was uns bewegt, 200 Frauen von Elisabeth Sandmann. Generations, Eine Ausstellung ber Gegenwartsknstlerinnen in der Sammlung Goetz, von Cornelia Gockel. Frauen knnen Kultur. Women in Science. Evas Tchter, Wie der Nationalsozialismus die Frauenbewegung und ihre Netzwerke in Mnchen zerstrte.
Sprache
Geschenk von Sabine Brantl
TitelNummer
028063729
Einzeltitel =