infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Graffiti

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 24 Treffer

bundeskunsthalle-hall-of-fame
bundeskunsthalle-hall-of-fame
bundeskunsthalle-hall-of-fame

Gretzki Allan / Kaltenhäuser Robert, Hrsg.: Bundeskunst Hall of Fame, 2016


Gretzki Allan / Kaltenhäuser Robert, Hrsg.
Bundeskunst Hall of Fame
Bonn (Deutschland): Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, 2016
(Buch) 160 S., 23x18 cm,
Techn. Angaben Klappbroschur
ZusatzInformation Diese Publikation erscheint als Dokumentation des Graffiti - und Street-Art-Festivals, das vom 20.11.-06.12.2015 in der Bundeskunsthalle, Bonn, stattgefunden hat.
Das Graffiti & Street Art Festival BundeskunstHALL OF FAME lässt internationale Szenegrößen und Newcomer in der verlassenen Ausstellungsarchitektur im Sinne einer Jam-Session gemeinsam arbeiten und die Räume über einen Zeitraum von zehn Tagen neu gestalten. Der Fokus liegt dabei auf Street Art und Graffiti – zwei differenzierte Richtungen der Urban Art, die auch zu den ursprünglichsten gehören. Die BundeskunstHALL OF FAME konzentriert sich damit bewusst auf die sogenannten „Writer“ und die „Mural-Artists“ der Szene, um angesichts der immensen Zahl unterschiedlicher Ausprägungen des Genres nicht den Anschein eines repräsentativen Überblicks zu erwecken. Die Kuratoren des Festivals, Allan Gretzki und Robert Kaltenhäuser, präsentieren eine Auswahl an Künstlern, die innerhalb dieser Richtungen einen besonderen Stil sowie eigene Techniken und Strategien entwickelt haben, die zu unverkennbaren Markenzeichen wurden.
Text von der Website.
Namen Clemens Hilsberger (Illustration) / Johanna Adam (Konzept) / Matthias Hübner (Gestaltung und Konzept) / Rein Wolfs (Intendant) / Tobias Hahn (Illustration)
Sprache Deutsch
Stichwort Ausstellung / Bundeskunsthalle / Graffiti / Installation / Kunst / Modern / Stencil / Street Art / Wandmalerei / Workshop
WEB https://www.bundeskunsthalle.de/ausstellungen/bundeskunsthall-of-fame.html
TitelNummer
025954723 Einzeltitelanzeige (URI)
burn-after-reading
burn-after-reading
burn-after-reading

RomanyWG: Burn after reading, 2012


RomanyWG
Burn after reading
Darlington, Co. Durham (Großbritannien): Carpet Bombing Culture, 2012
(Buch) 14,7x20,8 cm, ISBN/ISSN 978-1-908211-06-4
Techn. Angaben Hardcover,
ZusatzInformation Legal or illegal graffiti It's sometimes beautiful, sometimes ugly, but given time it can be breathtaking in it's skill of execution. 'Burn After Reading' is the end result of a unique meeting of styles. When high end professional photography meets cutting edge graffiti
Sprache Englisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort Fotografie / Graffiti / Sprayer / Stadt / Street Art / Wandmalerei
TitelNummer
017649620 Einzeltitelanzeige (URI)
graffiti-01
graffiti-01
graffiti-01

Gabbert Klaus / Hammann Winfried / Klein Joachim / Schäfer Horst, Hrsg.: Graffiti Heft 01, Die 50er Jahre!, 1978


Gabbert Klaus / Hammann Winfried / Klein Joachim / Schäfer Horst, Hrsg.
Graffiti Heft 01, Die 50er Jahre!
Frankfurt am Main (Deutschland): Graffiti-Verlag , 1978
(Zeitschrift, Magazin) 30 S., 38,5x28,5 cm, Auflage: 10000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, eingelegt ein einseitig bedrucktes und gefaltetes Plakat (76x55 cm) von C.O. Paeffgen

Namen Claus Otto Paeffgen / Günter Pfannmüller / Hartmut Ehlers / Horst Schäfer / Klaus Gabbert / Lothar Baier / Rainer Dorner
Geschenk von H.J. Kropp
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
001248K37 Einzeltitelanzeige (URI)
graffiti-02
graffiti-02
graffiti-02

Gabbert Klaus / Hammann Winfried / Klein Joachim / Schäfer Horst, Hrsg.: Graffiti Heft 02, 1978


Gabbert Klaus / Hammann Winfried / Klein Joachim / Schäfer Horst, Hrsg.
Graffiti Heft 02
Frankfurt am Main (Deutschland): Graffiti-Verlag , 1978
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 38,5x28,5 cm, Auflage: 25000,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt, eingelegt ein beidseitig bedrucktes und gefaltetes Plakat von Günther Pfannmüller und Hartmut Ehlers

Namen Horst Schäfer / Shannee Marks / Thomas Kluge
Geschenk von H.J. Kropp
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
013098K37 Einzeltitelanzeige (URI)

Winkler-Schlang Renate
Der Graffiti-Hausmeister - In der Ära Kunstpark und Kultfabrik durften auf dem früheren Pfanni-Gelände die Graffiti alt werden, im neuen Werksviertel werden viele von ihnen verschwinden. Der Spray-Künstler Loomit aber wird bleiben, er freut sich auf lange Bauzäune und neue Wände
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der SZ Nr. 18 vom 23./24. Januar 2016, Seite R8

Sprache Deutsch
TitelNummer
014834545 Einzeltitelanzeige (URI)

Franz Angelika
Das endgültige Buch der Sprüche und Graffiti
München (Deutschland): Heyne, 1987
(Buch)

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
001189024 Einzeltitelanzeige (URI)

Hägler Max, Hrsg.: Clash, 04 Juni 2001, 2001

clash-4-juni-2001
clash-4-juni-2001
clash-4-juni-2001

Hägler Max, Hrsg.: Clash, 04 Juni 2001, 2001


Hägler Max, Hrsg.
Clash, 04 Juni 2001
München (Deutschland): 3Stil Verlag, 2001
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 35,2x26 cm, Auflage: 38500, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt
ZusatzInformation Das Münchener Jugendmagazin, für ganz umsonst.
Mischung aus Jugendmagazin und Stadtmagazin, das in München von 2001 bis 2003 monatlich kostenlos vertrieben wurde und vor allem gesellschaftliche und politische Themen aufgriff. Vorgänger waren unter anderem "Mephisto" und "Newsbrothers".
Information von Sub Bavaria.
Namen Joy Bamgbola (Comic) / Sebastian Ross (Illustration)
Sprache Deutsch
Stichwort Graffiti / Kino / Literatur / Musik / München / Nullerjahre / Street Art
WEB http://www.sub-bavaria.de/w/index.php/Clash
TitelNummer
001542K02 Einzeltitelanzeige (URI)

Raabe Hans-Jürgen
Berlin Graffiti
Berlin (Deutschland): Nicolaische Verlagsbuchhandlung Berlin, 1982
(Buch) . ISBN/ISSN: 3875841026

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
004087014 Einzeltitelanzeige (URI)

Sgraffitto Giacomo, Hrsg.
Graffiti never dies
Würzburg (Deutschland): Kryptic Press / Marode Editions, 1981
(Buch) 20,5x29,5 cm,

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
004567017 Einzeltitelanzeige (URI)
Cavellini Graffiti of Altamira
Cavellini Graffiti of Altamira
Cavellini Graffiti of Altamira

Cavellini Guglielmo Achille: Graffiti of Altamira, 1974 ca.


Cavellini Guglielmo Achille
Graffiti of Altamira
Brescia (Italien): Edizioni Nuovi Strumenti, 1974 ca.
(Sticker, Button) 2 Stück.
Techn. Angaben 13 gleiche Aufkleber

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
006835139 Einzeltitelanzeige (URI)
lowbudget-08
lowbudget-08
lowbudget-08

N. N.: Lowbudget Munich Streetissue 08, 2014


N. N.
Lowbudget Munich Streetissue 08
München (Deutschland): Selbstverlag, 2014
(Heft) 16 unpag. S., 14,8x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Schwarz-Weiß-Fotokopien, Drahtheftung
ZusatzInformation Graffiti
Geschenk von iRRland
TitelNummer
011255401 Einzeltitelanzeige (URI)
friedrich-im-reich-der-zeichen
friedrich-im-reich-der-zeichen
friedrich-im-reich-der-zeichen

Friedrich Jochen: Im Reich der Zeichen, 2011


Friedrich Jochen
Im Reich der Zeichen
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2011
(Buch) 80 S., 20,3x12,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Im Reich der Zeichen (In the Empire of Signs) presents a selection of the author’s photographs of graffiti, posters, and stickers left on walls in cities around the world. Here, even the walls have opinions, symbolizing the fightback for personal expression in a public space dominated by corporate and governmental signs.
Text von der Webseite
TitelNummer
011966433 Einzeltitelanzeige (URI)
anderson-empty-places
anderson-empty-places
anderson-empty-places

Anderson Laurie: Empty Places, 1994


Anderson Laurie
Empty Places
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 1994
(Buch) 120 S., 19,2x14,4 cm, ISBN/ISSN 3-88814-679-8
Techn. Angaben Broschur.
ZusatzInformation Aus Schirmers Visuelle Bibliothek SVB 42. Empty Places" war der Titel einer Performance, mit der Anderson auf Tour ging. Laurie Anderson zog nächtelang mit ihrer Kamera durch Downtown New York und fotografierte leere Lagerhäuser, verlassene Parkplätze und Graffitis. Die bearbeiteten Bilder wurden Teil ihrer Show, und sie inspirierten sie zu ihren Songtexten
Namen Pociao (Übersetzung)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1990er Jahre / Fotografie / Graffiti / Musik / New York / Performance
TitelNummer
015469544 Einzeltitelanzeige (URI)
speaking-of-which
speaking-of-which
speaking-of-which

Andreasen Kasper / Lüthi Louis, Hrsg.: Speaking of Which, 2007


Andreasen Kasper / Lüthi Louis, Hrsg.
Speaking of Which
Lüttich (Belgien): Le Comptoir, 2007
(Buch) 48 S., 22,9x15,4 cm, Auflage: 300,
Techn. Angaben KlappBroschur
ZusatzInformation Ausstellung vom 08.09.-04.11.2007. The pieces in the show explored what you could call the visualization of language: mapping notation, short­hand forms, the alphabet, graffiti, the vocabulary of painting, missing things, and so on. Speaking of Which contains works in book form related to the pieces that were on display. Exhibition and book compiled with Louis Lüthi.
Text von der Webseite
Namen Felix Weigand / Geoffrey Garrison / John Murphy / Messieurs Delmotte / Olivier Foulon / Sketch / Toni Uroda / Willem Oorebeek
Stichwort Fotografie / Musik / Nullerjahre / Zeichnung
WEB www.kasperandreasen.com
TitelNummer
015736544 Einzeltitelanzeige (URI)
won-abc-corso-leopold
won-abc-corso-leopold
won-abc-corso-leopold

Müller Markus: WON ABC mit 84 GHz Kultur im Keller auf dem Corso Leopold, 2016


Müller Markus
WON ABC mit 84 GHz Kultur im Keller auf dem Corso Leopold
München (Deutschland): 84 GHz, 2016
(PostKarte) 2 S., 14,7x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Veranstaltung
ZusatzInformation Grafitti Art live vom 11.-12.06.2016 auf dem Corso Leopold zwischen Ainmiller- und Hohenzollernstraße, München
Namen WON ABC
Stichwort Graffiti / Straßenkunst
WEB www.wonabc.de
TitelNummer
015907601 Einzeltitelanzeige (URI)

Mühleisen Stefan
Sprühende Fantasie - Der Graffiti-Künstler Loomit macht aus dem bislang tristen Fußgänger-Tunnel unter der Ludwigstraße ein farbenfrohes Kunstwerk. Die Motive orientieren sich an der Historie der Maxvorstadt
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der SZ Nr. 93 vom 22. April 2016, R7

Sprache Deutsch
TitelNummer
016266590 Einzeltitelanzeige (URI)
zacharias-impuls-art
zacharias-impuls-art
zacharias-impuls-art

Zacharias Wolfgang, Hrsg.: Impuls Art - Create your own world., 2016


Zacharias Wolfgang, Hrsg.
Impuls Art - Create your own world.
München (Deutschland): PA/Spielkultur e.V., 2016
(Flyer, Prospekt) 2 S., 21x10,6 cm,
Techn. Angaben Flyer, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Kunst neu erleben. Blicke hinter die Kulissen in den städtischen Kunsträumen. Begegne aktueller Kunst und ihren Macher/innen. Experimentiere. Mach Deine eigene Kunst mit allem, was Spaß macht: Malerei, virtuelles Graffiti, Snapchat und 3D. Für Jugendliche und Erwachsene von 16-25 Jahren.
Text von Flyer
Design Michael Dietrich
Stichwort Experiment / Jugendarbeit / Projekt / Workshop / zeitgenössische Kunst
WEB www.spielkultur.de/impulsart
TitelNummer
016721701 Einzeltitelanzeige (URI)
Curt-No84
Curt-No84
Curt-No84

Lamprecht Reinhard, Hrsg.: curt Stadtmagazin München #084 - Freistil, 2016


Lamprecht Reinhard, Hrsg.
curt Stadtmagazin München #084 - Freistil
München (Deutschland): curt Media, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 100 S., 14,8x21 cm, Auflage: 5000 ab,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation 100 Seiten Freestyle inkl. Themen wie Urban Tennis, das kleinste Theater Münchens, GravityLab, Temple Choppers, Colored GigPoster Ausstellung im Kösk, das Weltschmerz Projekt von Olaf Rauschenbach, ein Seepferdchen-Prüfung-Selbstversuch, unterwegs mit Occupanther, Konzertausblick mit massig Verlosungen und vieles mehr. Text von der Webseite
Namen Bernd Hofmann (Cover-Artwork) / Olaf Rauschenbach / Senor Burns
Sprache Deutsch
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort Graffiti / Kultur / Kunst / Musik / München / Popkultur
WEB www.curt.de
TitelNummer
024397671 Einzeltitelanzeige (URI)
mueller-teufelsberg-freerider
mueller-teufelsberg-freerider
mueller-teufelsberg-freerider

Müller Peter: Friedrichrodaer Hefte - Teufelsberg Freerider, 2017


Müller Peter
Friedrichrodaer Hefte - Teufelsberg Freerider
Bremen (Deutschland): Verlach Friedrichrodaer Hefte, 2017
(Objekt, Multiple) 15,2x10,1 cm,
Techn. Angaben 50 Fotoabzüge, lose übereinander gelegt, in bedruckten Papierbogen eingeschlagen. Inkjet
ZusatzInformation Lack-Spraydosen, Graffitis
Sprache Deutsch
Geschenk von Peter Müller
Stichwort Fotografie / Graffiti / Streetart
TitelNummer
024494662 Einzeltitelanzeige (URI)
237-fricker-i-am-a-networker
237-fricker-i-am-a-networker
237-fricker-i-am-a-networker

Fricker Hans Ruedi: I AM A NETWORKER (sometimes), 1986


Fricker Hans Ruedi
I AM A NETWORKER (sometimes)
Trogen (Schweiz): Selbstverlag, 1986
(Umschlag / Stamp, Briefmarke) 2 S., 11,3x22 cm, Auflage: 160,
Techn. Angaben Briefumschlag, beklebt und beidseitig gestempelt
ZusatzInformation After Dadaism Fluxism Mailism comes Tourism, Mail Art is not Fine Art it is the artist who is fine, My shadow is my graffiti, Society for the suppression of speculative artistampsNetworkingmaterial
Sprache Englisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Artist Stamp / Künstlerbriefmarke / Mail Art / Network / South Africa
TitelNummer
024879660 Einzeltitelanzeige (URI)
Mucbook-7
Mucbook-7
Mucbook-7

Eisenack Marco, Hrsg.: MUCBOOK - Ausgabe 08 - Wow, München! - Wie Kreative unsere Stadt verändern, 2017


Eisenack Marco, Hrsg.
MUCBOOK - Ausgabe 08 - Wow, München! - Wie Kreative unsere Stadt verändern
München (Deutschland): text:bau Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 82 S., 28x21 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Thema: Kreative aus München. Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft, München als Filmkulisse, Modebloggen, Graffiti für München, Über Leid in der Kunst, Shabby Shabby Tamtam Blues
Namen Anne Gericke / Jürgen Enninger / Lisa Maier / Matthias Stadler / Stephan Dillemuth / Susanne Mitterer / Volker Derlath (Fotografie)
Sprache Deutsch
Stichwort Arbeitsleben / Büro / Coworking-Space / Crowdfunding / Design / Musik / Stadtleben / Theater
WEB www.mucbook.de
TitelNummer
024900681 Einzeltitelanzeige (URI)
hallsson-alltsaman-kr-pk
hallsson-alltsaman-kr-pk
hallsson-alltsaman-kr-pk

Hallsson Hlynur: ALLSAMAN - DAS GANZE - ALL OF IT, 2018


Hallsson Hlynur
ALLSAMAN - DAS GANZE - ALL OF IT
München (Deutschland): Kunstraum München, 2018
(PostKarte) [2] S., 10,4x14,7 cm,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Einladungskarte zur Eröffnung mit Performance am 28.03.2018. Ausstellung 29.03.-06.05.2018.
Der Konzeptkünstler wird dreisprachig seine scheinbar einfachen Botschaften für ein besseres gesellschaftliches Miteinander oder Kommentare zum örtlichen Umfeld an alle Wände des Kunstraums sprühen. Seit 2002 sind über 20 dieser Textprojekte in Dänemark, Deutschland, Island, Japan, Kroatien, Schweden und
den USA realisiert worden. Geschrieben wird zunächst in seiner Muttersprache, dann in Englisch als der beherrschenden Verkehrssprache und der Sprache am Ausstellungsort. Die Hyperauthentizität der Versalien, ihre Farbgliederung und ihre raumbezogene Anordnung gepaart mit einem Gespür für die jeweiligen
semantischen Besonderheiten und Absurditäten dürfen als aktueller Beitrag konkreter Poesie gelesen werden, deren tragische Erkenntnisse teils humorvoll gestützt werden.
Text von der Webseite
Namen Alexander Steig (Kurator)
Sprache Deutsch
Stichwort Botschaft / Gesellschaft / Graffiti / Island / Konkrete Poesie / Konzeptkunst / Textarbeit / Wandarbeit
Sponsoren Botschaft von Island / Finbridge / Mind Steff
WEB www.kunstraum-muenchen.de
TitelNummer
025294701 Einzeltitelanzeige (URI)
mini-zine-tefra90
mini-zine-tefra90
mini-zine-tefra90

Tefra90: Mini Zine - Kiefer on Dirtbike, 2018


Tefra90
Mini Zine - Kiefer on Dirtbike
Pantin (Frankreich): Re:Surgo!, 2018
(Zine) [16] S., 14,9x10,8 cm, Auflage: 125, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, zweifarbiger Siebdruck

Namen Gfeller & Hellsgard (Druck)
Stichwort Abstrakt / Graffiti / Siebdruck / Zine
WEB www.resurgo-berlin.com
TitelNummer
025873699 Einzeltitelanzeige (URI)
schepers-fase-2-nr-4
schepers-fase-2-nr-4
schepers-fase-2-nr-4

Schepers Marc, Hrsg.: fase 2 Nr. 4, 1983


Schepers Marc, Hrsg.
fase 2 Nr. 4
Antwerpen (Belgien): Selbstverlag, 1983
(Zeitschrift, Magazin) 52 S., 21x14.5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Mit Texten zum Sprayer von Zürich
Namen Bernhard Johannes Blume / Harald Naegeli (Sprayer von Zürich) / Joseph Beuys / Klaus Staeck
Sprache Deutsch / Englisch / Niederländisch
Stichwort 1980er Jahre / Graffiti / Sprayer
TitelNummer
004380476 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.