infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Heimrad Prem

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 13 Treffer

omnibus-news
omnibus-news
omnibus-news

Niggl Thomas / Prem Heimrad / D'Orville Christian, Hrsg.: Omnibus News 1, 1969


D'Orville Christian / Niggl Thomas / Prem Heimrad, Hrsg.
Omnibus News 1
München (Deutschland): Selbstverlag, 1969
(Buch) [300 ca.] S., 29,7x21 cm, Auflage: 1500, signiert, 2 Stück.
Techn. Angaben Nur mit Originalbeiträgen von ca. 140 internationalen Künstlern, verschiedene Papiere und Techniken, einige signiert, Stempeldrucke. Alle Arbeiten von den Künstlern selbst vervielfältigt, von den Herausgebern zusammen getragen.
ZusatzInformation According to ARTBASE Jan 2001, this is the first visual artists' assembling ever! The editors state on the first page that "everybody is responsible for his own contribution," and, "there was no censorship or selection." These rules became the basis for what many poets/artists considered the foundation of Assembling publications although there have been and continue to be dissenters. Almost all the contributors were German. The pages in this periodical are composed of varied paper and colored stock reflecting the unedited contributions. However, the magazine was not called an Assembling and was probably not the first to employ an unedited format as can be appreciated by earlier such magazines in the Sackner Archive. However, it was probably the first to formulate the rules.
Text von Sackner Archive
Namen Aldo Walker / Alfred Feussner / Almuth Hickl / Andreas Bindl / Angel Luque / Annalies Klophaus / Arnulf Rainer / Attila Kotany / Ben Vautier / Bread And Puppet Theater / Bruno Demattio / Bubu Siemens / Christel Fischer / Comfac / Costa Pinheiro / D. Schüttenhelm / Daster Hesse / Dick Higgins / Dieter Glasmacher / Dieter Reick / Dietrich Albrecht / Edward Krasinski / Elena Whiteside / Eric Andersen / Eric Van Zuylen / Ernst Neukamp / Erwin Wortelkamp / Fongi / Georg Rosenthal / Gerhard Merz / Gunther Keusen / Gunther Laschinger / Gunther Radloff / Günter Eckert / H.P. Hartmann / H. Weld / Hans-Peter Zimmer / Hans Georg Schultz / Hansjörg Grollmann / Harvey Spevak / Heimrad Prem / Heiner Dattenberg / Heino Naujoks / Heinz Decker / Helmut Rieger / Herbert Distel / Herbert Peters / Herbert Späth / Heribert Sturm / Hermann Richter / Horst Albert Glaser / Imre Kocsis / Irma Hünerfauth / J. Lüngen / J. Schüttenhelm / Joachim Schmettau / Jochen Gerz / Jutta Brand / Jörgen Brynjolf / Jörg Immendorf (Lidl) / K.F. Günther / Karl-Rudolf Pigge / Karl Bohrmann / Karl Heinz Wegert / Karl Ludwig Schmalz / Klaus Heider / Klaus Hoffmann / Klaus Staeck / Kleinhammes / Konrad Balder Schäuffelen / Kuno Raeber / Kurt Benning / Lerizo (Riki Pezold) / Lola Byron / Lothar Fischer / Ludi Armbruster / Manfred Günzel / Manfred Mohr / Manfred Weihe (Puyk) / Mardersteig / Margit Hefft / Margot Luf / Markus Sing / Memo Zeillemaker / Michael Badura / Michael Heininger / Michael Langer / Milan Knizak / Nicole Braun / Nikolaus Jungwirth / Ottfried Narewski / Otto / Otto Dressler / Paco Munser / R. Wiprsek / Renate Sautermeister / Richard Dietrich / Robert Schneider / Rozanek / Schneider-Henn / Siegfried Neuenhausen / Sipke Huismans / Stanley Brouwn / Stefan Szczesny / Thomas Niggl / Timm Ulrichs / U. Breger / Uwe Streifeneder / Volker Brinker / Werner Nöfer / Werner Schreib / Will Wiprsek / Winfried Welch / Wolfgang Feelisch / Wolfgang Hufnagel / Wolf Vostell
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1960er Jahre / Assembling / Collage / Fotografie / Grafik / Konzeptkunst / Kooperative / Poesie / Textarbeit / Zeichnung
TitelNummer
003052214 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
kretschmer-kuenstlerbuecher-teil-eins-cover
kretschmer-kuenstlerbuecher-teil-eins-cover
kretschmer-kuenstlerbuecher-teil-eins-cover

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Künstlerbücher erster Teil, 1979


Kretschmer Hubert, Hrsg.
Künstlerbücher erster Teil
München (Deutschland): Verlag Hubert Kretschmer, 1979
(Buch) 124 S., 21x23 cm, Auflage: 600, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-923205-01-5
Techn. Angaben geschraubter Katalog zur Ausstellung Künstlerbücher in der Produzentengalerie Adelgundenstraße, München, Künstlerbücher 1. Teil, mit Erweiterung zur Ausstellung in der Galerie Circulus Bonn
ZusatzInformation vom 05.10.-30.11.1979 in der Produzentengalerie Adelgundenstraße München, vom 10.02.-29.03.1980 in der Galerie Circulus Bonn, in der FachHochschule für Gestaltung in Würzburg vom 23.01.-07.02.1981, In der Universitätsbibliothek Heidelberg vom 23.02.-04.04.1981.
Ausstellung von 253 Exponaten von über 100 Künstlern
Namen Altenrath Renate / Arlt Elsbeth / Balcells Eugenia / Bartolinl / Bauer / Baumann Walter / Below Peter / Bickhard·Bottinelli / Binder / Blackwell / Boehmler Claus / Boltanski Christian / Bonet / Boyle / Brand / Broodthaers Marcel / Brouwn Stanley / Brus Günter / Buren Daniel / Böll Heinrich / Cage John / Camnitzer Luis / Carrion Ulisses / Constantinides / Copley William N. / Costa / Court / Croce / D'Orville / Dahlke Richmodis / De Vries Hermann / Dibbets Jan / Duchow Achim / Düchting Hajo / Eberle Urs / Ehlers Harald / Enneper Michael / Filliou Rober / Fink Tone / Frangione Nicola / Fuchs / Gastini Marco / Gerz Jochen / Gilbert & George The Sculptors / Graham Dan / Grind / Gruber / Göring Gunter / Hacker Dieter / Hahn Horst / Hanke / Hecker Carl / Heenes Jockel / Heibel Axel / Helms Dietrich / Hermann / Heuser / Hirscher Heinz E. / Hoffmann / Höpfllnger Raymond / Iannone Dorothy / Immendorf Jörg / Immoos Franz / Karst / Kauw Werner FJ / Klauke Jürgen / Knogler Gerhard / Knowles Alison / Kollektiv Herzogstrasse / Kolár Jiri / Korn / Kostelanetz Richard / Kretschmer Hubert / Kretschmer·Schreiner Susann / Krojer / Kuhl Michael / Kutscher Vollrad / Künstlerkooperative International / Laurer Berengar / Le Byars James / Lersch Martin / Lichtenauer / Liebenberg Gerhild / Lippard Lucy / Locher J.L. / Long Richard / Masi Paolo / Mauler Christoph / Meister Jürgen / Merz Mario / Mesa Rufino / Missmahl Steffen / Morales / Moretti Alberto / Muschelmann Gwendolin / Müller / Nakajima / Nannucci Maurizio / Naraha Takashi / Niggel Thomas / Nune / Oehms Angelika / Oldenburg Claes / Otto Ulrich / Paolucci Flavio / Paulot Bruno / Penck AR. / Pohl / Porter Allen / Prem Heimrad / Pálsson / Quast Brigitta / Rainer Arnulf / Renz / Reuth Pola / Rheinsberg Raffael / Rieck Thomas / Roth Dieter / Ruscha Ed / Schult HA / Schwarz Martin / Schwegler Fritz / Schweizer Helmut / Schäuffelen Konrad Balder / Selzer Andreas / Siebenrok / Siemens System 4004 / Siewin / Simonds / Snow Michael / Soltau Annegret / Sprute Bernhard / Staeck Klaus / Steiger Dominik / Stöber / Tenny / Todorovic Mirjoljub / Tomholt Nils / Turner Horst / Urbons Klaus / Vaccari Franco / Van Dijk / Van Kleef Diederich / Voss Jan / Weiner Lawrence / Wewerka Stefan / Wezel Wolf / Wijnen Henk / Williams Emmett / Winkler Ralf / Wintjes Josef / Wulle Konsumkunst
Stichwort 1970er Jahre / Aktionskunst / Copy Art / Fluxus / international / Konzeptkunst / Künstlerbuch / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift
WEB www.verlag-hubert-kretschmer.de
TitelNummer
002396015 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
kuenstlerbuecher-teil-1-uni-heidelberg-plakat
kuenstlerbuecher-teil-1-uni-heidelberg-plakat
kuenstlerbuecher-teil-1-uni-heidelberg-plakat

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Künstlerbücher erster Teil, 1979


Kretschmer Hubert, Hrsg.
Künstlerbücher erster Teil
München (Deutschland): Universitätsbibliothek Heidelberg / Verlag Hubert Kretschmer, 1979
(Plakat) 1 S., 60x42 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Plakat zur Ausstellung
ZusatzInformation In der Universitätsbibliothek Heidelberg vom 26.02.-04.04.1981, über 200 Bücher von 130 Künstlern
Namen Altenrath Renate / Arlt Elsbeth / Balcells Eugenia / Bartolinl / Bauer / Baumann Walter / Below Peter / Bickhard·Bottinelli / Binder / Blackwell / Boehmler Claus / Boltanski Christian / Bonet / Boyle / Brand / Broodthaers Marcel / Brouwn Stanley / Brus Günter / Buren Daniel / Böll Heinrich / Cage John / Camnitzer Luis / Carrion Ulisses / Constantinides / Copley William N. / Costa / Court / Croce / D'Orville / Dahlke Richmodis / De Vries Hermann / Dibbets Jan / Duchow Achim / Düchting Hajo / Eberle Urs / Ehlers Harald / Enneper Michael / Filliou Rober / Fink Tone / Frangione Nicola / Fuchs / Gastini Marco / Gerz Jochen / Gilbert & George The Sculptors / Graham Dan / Grind / Gruber / Göring Gunter / Hacker Dieter / Hahn Horst / Hanke / Hecker Carl / Heenes Jockel / Heibel Axel / Helms Dietrich / Hermann / Heuser / Hirscher Heinz E. / Hoffmann / Höpfllnger Raymond / Iannone Dorothy / Immendorf Jörg / Immoos Franz / Karst / Kauw Werner FJ / Klauke Jürgen / Knogler Gerhard / Knowles Alison / Kollektiv Herzogstrasse / Kolár Jiri / Korn / Kostelanetz Richard / Kretschmer Hubert / Kretschmer·Schreiner Susann / Krojer / Kuhl Michael / Kutscher Vollrad / Künstlerkooperative International / Laurer Berengar / Le Byars James / Lersch Martin / Lichtenauer / Liebenberg Gerhild / Lippard Lucy / Locher J.L. / Long Richard / Masi Paolo / Mauler Christoph / Meister Jürgen / Merz Mario / Mesa Rufino / Missmahl Steffen / Morales / Moretti Alberto / Muschelmann Gwendolin / Müller / Nakajima / Nannucci Maurizio / Naraha Takashi / Niggel Thomas / Nune / Oehms Angelika / Oldenburg Claes / Otto Ulrich / Paolucci Flavio / Paulot Bruno / Penck AR. / Pohl / Porter Allen / Prem Heimrad / Pálsson / Quast Brigitta / Rainer Arnulf / Renz / Reuth Pola / Rheinsberg Raffael / Rieck Thomas / Roth Dieter / Ruscha Ed / Schult HA / Schwarz Martin / Schwegler Fritz / Schweizer Helmut / Schäuffelen Konrad Balder / Selzer Andreas / Siebenrok / Siemens System 4004 / Siewin / Simonds / Snow Michael / Soltau Annegret / Sprute Bernhard / Staeck Klaus / Steiger Dominik / Stöber / Tenny / Todorovic Mirjoljub / Tomholt Nils / Turner Horst / Urbons Klaus / Vaccari Franco / Van Dijk / Van Kleef Diederich / Voss Jan / Weiner Lawrence / Wewerka Stefan / Wezel Wolf / Wijnen Henk / Williams Emmett / Winkler Ralf / Wintjes Josef / Wulle Konsumkunst
Stichwort 1970er Jahre / Aktionskunst / Copy Art / Fluxus / Konzeptkunst / Künstlerbuch / Künstlermagazin / Künstlerzeitschrift
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
023280081 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
kuenstlerbuecher-teil-1-plakat
kuenstlerbuecher-teil-1-plakat
kuenstlerbuecher-teil-1-plakat

Kretschmer Hubert, Hrsg.: Künstlerbücher erster Teil, 1979


Kretschmer Hubert, Hrsg.
Künstlerbücher erster Teil
München (Deutschland): Produzentengalerie Adelgundenstraße / Verlag Hubert Kretschmer, 1979
(Plakat) 1 S., 60x42 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Plakat zur Ausstellung
ZusatzInformation Zur Ausstellung 05.10.-30.11.1979. Künstlerbücher in der Produzentengalerie Adelgundenstraße, Künstlerbücher 1. Teil, mit über 200 Büchern von 130 Künstlern
Namen Altenrath Renate / Arlt Elsbeth / Balcells Eugenia / Bartolinl / Bauer / Baumann Walter / Below Peter / Bickhard·Bottinelli / Binder / Blackwell / Boehmler Claus / Boltanski Christian / Bonet / Boyle / Brand / Broodthaers Marcel / Brouwn Stanley / Brus Günter / Buren Daniel / Böll Heinrich / Cage John / Camnitzer Luis / Carrion Ulisses / Constantinides / Copley William N. / Costa / Court / Croce / D'Orville / Dahlke Richmodis / De Vries Hermann / Dibbets Jan / Duchow Achim / Düchting Hajo / Eberle Urs / Ehlers Harald / Enneper Michael / Filliou Rober / Fink Tone / Frangione Nicola / Fuchs / Gastini Marco / Gerz Jochen / Gilbert & George The Sculptors / Graham Dan / Grind / Gruber / Göring Gunter / Hacker Dieter / Hahn Horst / Hanke / Hecker Carl / Heenes Jockel / Heibel Axel / Helms Dietrich / Hermann / Heuser / Hirscher Heinz E. / Hoffmann / Höpfllnger Raymond / Iannone Dorothy / Immendorf Jörg / Immoos Franz / Karst / Kauw Werner FJ / Klauke Jürgen / Knogler Gerhard / Knowles Alison / Kollektiv Herzogstrasse / Kolár Jiri / Korn / Kostelanetz Richard / Kretschmer Hubert / Kretschmer·Schreiner Susann / Krojer / Kuhl Michael / Kutscher Vollrad / Künstlerkooperative International / Laurer Berengar / Le Byars James / Lersch Martin / Lichtenauer / Liebenberg Gerhild / Lippard Lucy / Locher J.L. / Long Richard / Masi Paolo / Mauler Christoph / Meister Jürgen / Merz Mario / Mesa Rufino / Missmahl Steffen / Morales / Moretti Alberto / Muschelmann Gwendolin / Müller / Nakajima / Nannucci Maurizio / Naraha Takashi / Niggel Thomas / Nune / Oehms Angelika / Oldenburg Claes / Otto Ulrich / Paolucci Flavio / Paulot Bruno / Penck AR. / Pohl / Porter Allen / Prem Heimrad / Pálsson / Quast Brigitta / Rainer Arnulf / Renz / Reuth Pola / Rheinsberg Raffael / Rieck Thomas / Roth Dieter / Ruscha Ed / Schult HA / Schwarz Martin / Schwegler Fritz / Schweizer Helmut / Schäuffelen Konrad Balder / Selzer Andreas / Siebenrok / Siemens System 4004 / Siewin / Simonds / Snow Michael / Soltau Annegret / Sprute Bernhard / Staeck Klaus / Steiger Dominik / Stöber / Tenny / Todorovic Mirjoljub / Tomholt Nils / Turner Horst / Urbons Klaus / Vaccari Franco / Van Dijk / Van Kleef Diederich / Voss Jan / Weiner Lawrence / Wewerka Stefan / Wezel Wolf / Wijnen Henk / Williams Emmett / Winkler Ralf / Wintjes Josef / Wulle Konsumkunst
Stichwort 1970er Jahre / Aktionskunst / CopyArt / Fluxus / international / Konzeptkunst / Künstlerbuch / Künstlermagazine / Künstlerzeitschriften
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
023281081 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Danzker Jo-Anne Birnie / Dornacher Pia, Hrsg.: Gruppe SPUR, 2006

danzker-gruppe-spur
danzker-gruppe-spur
danzker-gruppe-spur

Danzker Jo-Anne Birnie / Dornacher Pia, Hrsg.: Gruppe SPUR, 2006


Danzker Jo-Anne Birnie / Dornacher Pia, Hrsg.
Gruppe SPUR
Ostfildern / München (Deutschland): Hatje Cantz / Villa Stuck, 2006
(Buch) 424 S., 23,5x24,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-1799-1
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag, verschiedenfarbige Papiere
ZusatzInformation Katalog anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Villa Stuck, München, 13.07.-22.10.2006, Museum Lothar Fischer, Neumarkt i.d. Oberpfalz, 19.11.2006-04.03.2007 und in der Kunsthalle St. Annen, Die Lübecker Museen, Hansestadt Lübeck, 25.03.-17.06.2007. Mit den Manifesten, Texten und Zeitschriften der Gruppe Spur
Namen Diedrich Diederichsen (Text) / Heimrad Prem / Helmut Sturm / Holger Liebs (Text) / HP Zimmer / Lothar Fischer / Selima Niggl (Text) / Verena Hein (Projektkoordinatorin)
Sprache Deutsch
Stichwort 1950er Jahre / 1960er Jahre / Avantgarde / Gruppe Spur / Künstlergruppe / KünstlerZeitschrift / Malerei / Manifest / situationistische Internationale
WEB http://www.villastuck.de
TitelNummer
025053688 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
hkw-the-most-dangerous-game
hkw-the-most-dangerous-game
hkw-the-most-dangerous-game

Scheppe Wolfgang / Ohrt Roberto / Sovrani Eleonora, Hrsg.: The Most Dangerous Game - Der Weg der Situationistischen Internationale in den Mai 68, 2018


Ohrt Roberto / Scheppe Wolfgang / Sovrani Eleonora, Hrsg.
The Most Dangerous Game - Der Weg der Situationistischen Internationale in den Mai 68
Berlin (Deutschland): Haus der Kulturen der Welt, 2018
(Flyer, Prospekt) [8] S., 20x10,4 cm,
Techn. Angaben Flyer mehrfach gefaltety<
ZusatzInformation Flyer zu der Ausstellung 27.09.—10.12.2018.
Zwischen 1957 und 1972 konzipierte die Situationistische Internationale (S.I.) zunächst eine „Revolutionäre Front in der Kultur“ und verlegte ihre Propaganda dann auf das politische Feld. Mit den Methoden des Spiels übte die Bewegung grundsätzliche Kritik am Spektakel der Warengesellschaft. In einer Zeit, in der marktwirtschaftliche Prinzipien zunehmend alle Lebensbereiche durchdringen, regt The Most Dangerous Game eine Neubetrachtung der Jahre an, in der die S.I. ihre Kritik formulierte.
In Bezug auf eine verschollene Collage des S.I.-Mitbegründers Guy Debord erinnert der Ausstellungstitel einerseits an den revolutionären Ernst, mit dem die S.I. die Auseinandersetzungen der Nachkriegszeit radikalisierte. Andererseits betont er das Element des Spiels, das sie auf all ihren Wegen umtrieb. Als „Spielraum“ dienten ihnen die Großstadt und das Alltagsleben. Hier suchten sie die Konfrontation mit dem bürgerlichen System – ästhetisch durch eine „Konstruktion von Situationen“, theoretisch durch genaue Analysen der modernen Warengesellschaft.
Text von der Webseite
Namen Ansgar Elde / Armando / Asger Jorn / CoBrA / Conrad Bakker / Constant / Corneille / Enrico Baj / Erik Nyholm / Erwin Eisch / Eva Renée Nele / Farfa / Ferdinand Cheval / Giors Melanotte / Giuseppe Pinot-Gallizio / Gretel Stadler / Gruppe SPUR / Guy Debord / Hans-Peter Zimmer / Hans Platschek / Hardy Strid / Heimrad Prem / Helmut Sturm / Internationale Lettriste / Internationale Situationniste / Isidore Isou / Jacqueline de Jong / Jaqueline de Jong / Jeppesen Victor Martin / Karel Appel / Laboratorio Sperimentale / Lothar Fischer / Maurice Wyckaert / Panamarenko / Piero Simondo / Pierre Alechinsky / Ralph Rumney / Uwe Lausen
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1950er Jahre / 1960er Jahre / 1970er Jahre / Archiv / Bibliothek / Bürger / Film / Frankreich / Genie / Großstadt / Intelligenz / International / Kritik / Kultur / Magazin / Mode / Nachkriegszeit / Politik / Propaganda / Publikation / Revolte / Revolution / Sexualität / Situationisten / Spiel / Spielraum / Stadt / Zeitschrift
WEB https://www.hkw.de/de/programm/projekte/2018/the_most_dangerous_game/the_most_dangerous_game_start.php
TitelNummer
026223801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kretschmer Hubert / Rübel Dietmar / Schulze Max
Besuch am 07.12.2018
München (Deutschland): Selbstverlag, 2018
(Text) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben 5 Blätter, geklammert
ZusatzInformation Anfrage zum Besuch mit Studenten der Akademie der Bildenden Künste München zu einem Lehrauftrag über Countercultur-Publikationen und Künstlerpublikationen.
Titelliste der angefragten Exponaten zum Thema
Namen Baacke Rolf-Peter / Böhmler Claus / Coleman Victor / D'Orville Christian / deAk Edith / Duchow Achim / Erbsch Andreas / Feldmann Hans-Peter / Gaard Frank / Grüneisl Gerd / Niggl Thomas / Penck A.R. (Winkler Ralf) / Prem Heimrad / Robinson Walter / Sussler Betsy / Vostell Wolf / Warhol Andy / Wüst Ulli / Zacharias Wolfgang
Sprache Deutsch
Stichwort Counter Culture / Exkursion / Fotokopie / Gegenkultur / Künstlermagazin / Student / Zine
TitelNummer
026248600 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
kollektivherzogstr-nr1
kollektivherzogstr-nr1
kollektivherzogstr-nr1

Bachmayer Hans M., u. a.: Kollektiv Herzogstraße, Nr. 1, 1977


Bachmayer Hans M., u. a.
Kollektiv Herzogstraße, Nr. 1
München (Deutschland): Selbstverlag, 1977
(Buch) 70 ca. S., 22x17 cm,
Techn. Angaben mit farbigen Lithos, Klebebindung
ZusatzInformation Das Kollektiv Herzogstraße gab es von 1975 bis 1982
Namen Armin Saub / Dieter Strauch / Dietrich Bartscht / Diri / Heiko Herrmann / Heimrat Prem / Heinz Weld / Helmut Sturm / HM Bachmayer / Jutta von Busse / Renate Bachmayer / Thomas Niggl
Sprache Deutsch
Stichwort 1970er Jahre / Künstlergruppe / Zusammenarbeit
TitelNummer
000214456 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Bäcker Heimrad
Referendum
Wien (Österreich): Herbstpresse, 1974
(Buch) 56 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 3-900476-15-2

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
000219224 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Bäcker Heimrad, Hrsg.
neue texte 22
Linz (Österreich): Selbstverlag, 1977
(Zeitschrift, Magazin) 26,3x21 cm,

Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer
000220365 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Bäcker Heimrad, Hrsg.
Anthologie Bielefelder Colloquium, Neue Poesie
Hannover / Linz (Deutschland / Österreich): Edition Copie / Edition Neue Texte, 1980
(Buch) 23,5x15,5 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-900292-16-7
Techn. Angaben Lesezeichen eingelegt, eingebunden ein Leporello

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000411153 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
lit-kolloquium-linz86
lit-kolloquium-linz86
lit-kolloquium-linz86

Bäcker Heimrad, Hrsg.: Literarisches Kolloquium Linz '86, 1986


Bäcker Heimrad, Hrsg.
Literarisches Kolloquium Linz '86
Linz (Österreich): Edition Neue Texte, 1986
(Flyer, Prospekt) 4 unpag. S., 21x10.5 cm,
Techn. Angaben Blatt, einmal gefaltet
ZusatzInformation Einladung zum Literarischen Kolloquium Linz '86 beim ORF, anlässlich des 10jährigen Bestandes der Edition neue Texte.
Namen Ernst Jandl / Fredericke Mayröcker / Helmut Heißenbüttel / Siegfried J. Schmidt
Geschenk von Hartmut Geerken
Stichwort 1980er Jahre / Konkrete Poesie
TitelNummer
013247468 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
breitwieser-oesterreich-fot
breitwieser-oesterreich-fot
breitwieser-oesterreich-fot

Breitwieser Sabine, Hrsg.: Österreich - Fotografie 1970-2000, 2018


Breitwieser Sabine, Hrsg.
Österreich - Fotografie 1970-2000
Salzburg (Österreich): Museum der Moderne Salzburg, 2018
(Flyer, Prospekt) 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Eröffnung am 09.03.2018, Aussstellungsdauer 10.03.-01.07.2018. Abbildung: Manfred Willmann, Ohne Titel, aus der Serie "Das Land", 1981-1989, Fotosammlung des Bundes am Museum der Moderne Salzburg.
Namen Bernhard Fuchs / Bodo Hell / Branko Lenart / Elfriede Mejchar / Friedl Kubelka / Gerhard Roth / Gottfried Bechtold / Günther Selichar / Heimrad Bäcker / Heinz Cibulka / Heinz Schmidt / Helmut Kandl / Johannes Faber / Leo Kandl / Lisl Ponger / Loredana Selichar / Manfred Willmann / Michael Schuster / Nikolaus Walter / Norbert Brunner / Peter Dressler / Robert F. Hammerstiel / Seiichi Furuya / VALEI EXPORT
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Soziologie / Österreich
TitelNummer
025445701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.