infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Katalogsuche nach Herta Müller

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 11 Treffer


Baer-Bogenschtz Dorothee
Von Goethe bis Ringelnatz. Und Herta Mller. - Ingelheim: Wortknstler/Bildknstler
Regensburg (Deutschland): Lindinger und Schmid, 2013
(Presse, Artikel) 47x31,5 cm,
Techn. Angaben Beitrag in der Kunstzeitung vom Mai 2013, Seite 18, zur Ausstellung bei den Internationalen Tagen in Ingelheim
ZusatzInformation In der Ausstellung werden ganz unterschiedliche bildknstlerische Positionen vorgestellt, von der Darstellung der klassischen Landschaft bei Johann Wolfgang von Goethe bis hin zu den hintergrndigen und skurrilen Szenerien von Joachim Ringelnatz. Es werden auerdem Werke von Justinus Kerner, Victor Hugo, George Sand, Hans Christian Andersen, Wilhelm Busch und Paul Scheerbart zu sehen sein. Die Wortcollagen von Herta Mller, Trgerin des Nobelpreises fr Literatur 2009, bilden den radikalen, aber auch poetischen Endpunkt, in dem die Autorin aus Wrtern sowohl Texte wie andererseits Collagen mit einer eigenen bildknstlerischen sthetik entstehen lsst. Diese Collagen werden als Teil der Ausstellung im Museum bei der Kaiserpfalz, direkt neben dem Alten Rathaus, gezeigt.
Text von der Webseite
Namen George Sand / Hans Christian Andersen / Herta Mller / Justinus Kerner / Paul Scheerbart / Victor Hugo / Wilhelm Busch
TitelNummer
010154328 Einzeltitelanzeige (URI)
schließen

Willmann Manfred, Hrsg.: Camera Austria International 51/52 - Symposion ber Fotografie XV - Das Archiv

willmann-camera-austria-51-52
willmann-camera-austria-51-52
schließenwillmann-camera-austria-51-52

Willmann Manfred, Hrsg.: Camera Austria International 51/52 - Symposion ber Fotografie XV - Das Archiv


Willmann Manfred, Hrsg.
Camera Austria International 51/52 - Symposion ber Fotografie XV - Das Archiv
Graz (sterreich): Verein Camera Austria, 1995
(Zeitschrift, Magazin / PostKarte) 212 S., 29,6x21 cm, ISBN/ISSN 1015-1915
Techn. Angaben Broschur, verschiedene Papiere, beigelegte Postkarte und Bestellformular.
ZusatzInformation Aus dem Vorwort: Mit dem Symposion ber Fotografie, der seit 1979 jhrlich im Rahmen des Festivals steirischer herbst stattfindenden Gesprchsveranstaltung (die Resultate liegen in CAMERA AUSTRIA publiziert vor), soll unsere Beschftigung mit Fragen der kulturellen, knstlerischen und gesellschaftlichen Wirkungsweisen des Mediums Fotografie in den Kontext der zeitgenssischen Theoriediskussion gestellt werden. Dieses Faktum ist eine wichtige berlegung bei der Wahl der Themen der Symposien: in der Verknpfung knstlerischer und theoretischer Fragestellungen und ihrer allgemein gesellschaftlichen Relevanz soll hier zwar ein spezifisch fotografisches Wissen respektiert, der Horizont einer Debatte um knstlerische Fotografie jedoch immer neu problematisiert werden.
Wir geben dem Begriff des Archivs (dasArchiv lautete das Thema des Symposions ber Fotografie XV) in unserer Kultur zentrale Bedeutung, und es sind die Institutionen der Akkumulation und Verwaltung von Information und Wissen, die auch die Strukturen der Macht (wie Foucault zeigte) bilden. In diesen Institutionen (im Museum, in der Bibliothek) werden normative Ordnungssysteme hergestellt, die unser Verhltnis zur Welt prgen. Die Qualitt des Mediums Fotografie, Wirklichkeit gleichsam verdoppelnd zu ersetzen, begrndet, wie Herta Wolf in ihrem Beitrag zeigt, seine Einschreibung in das Archiv.
Text von der Webseite.
Namen Andrea van der Straeten / Christiane Schneider (Text) / David Goldblatt / Hans-Peter Feldmann / Henry Bond (Interview) / Herta Wolf / Herta Wolf (Text) / Inez van Lamsweerde / Jindrich Streit / Ken Lum / Leo Kandl / Liam Gillick / Monique Behr (Text) / Peter Roehr / Roberta McGrath
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Archiv / Figur / Fotografie / Sammlung / Vogel
Sponsoren steirischer herbst, Land Steiermark, bm:wfk
WEB www.camera-austria.at
TitelNummer
025036671 Einzeltitelanzeige (URI)

Mller Herta
Der Spiegel Nr. 35 - Ich habe die Sprache gegessen
Hamburg (Deutschland): Spiegel-Verlag, 2012
(Zeitschrift, Magazin) 154 S., 27,5x21 cm,
Techn. Angaben Spiegel-Gesprch: die Literatur-Nobelpreistrgerin Herta Mller ber ihre zusammengeklebten Gedichte und ber die Macht und das Versagen der Wrter. Mit farbigen Abbildungen

Sprache Deutsch
TitelNummer
009332295 Einzeltitelanzeige (URI)
mueller vater
mueller vater
schließenmueller vater

Mller Herta: Vater telefoniert mit den Fliegen


Mller Herta
Vater telefoniert mit den Fliegen
Mnchen (Deutschland): Hanser Verlag, 2012
(Buch) 192 S., 21,3x15 cm, ISBN/ISSN 978-3-446-23857-2
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Herta Mller hat eine neue Form im Umgang mit Wrtern gefunden: ein poetisches Puzzle aus Zeitungspapier - ein Wunderwerk der Phantasie. Die aus Rumnien stammende Literaturnobelpreistrgerin 2009 schickt einzelne Wrter auf die Reise, dichtet mit der Schere: Aus Zeitungen und Zeitschriften schneidet sie Wrter, Buchstaben und Bilder heraus und stellt diese zusammen, bis sie sich reimen. Die derart komponierten Texte sind so frei, dass sie sich niemand htte ausdenken knnen - ein Wunderwerk der Phantasie.
Text von der Webseite
Geschenk von Heike Ratfisch
TitelNummer
009763335 Einzeltitelanzeige (URI)
SuperPaper-97-cover
SuperPaper-97-cover
schließenSuperPaper-97-cover

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 97 village voice 12 November 2017


Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 97 village voice 12 November 2017
Mnchen (Deutschland): super magazin, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 36 unpag. S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Bltter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Art Director Mirko Borsche. Portfolio Art George Rouy. Mit einem fiktiven Interview mit Herta Mller
Namen George Rouy / Herta Mller / Mirko Borsche (Art Direktor)
Sprache Deutsch
Stichwort Ausstellungen / Events / Kunstkritik / Literatur / Musik / Theater / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
024688678 Einzeltitelanzeige (URI)

Amend Christoph / Ehret Gloria, Hrsg.
Weltkunst, No 73, April 2013
Hamburg (Deutschland): Zeit Kunstverlag, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 44 S., 30x22 cm,
Techn. Angaben Mit einem Beitrag ber Herta Mller: Die Collagen der Nobelpreistrgerin

TitelNummer
010140328 Einzeltitelanzeige (URI)
mueller-pepita
mueller-pepita
schließenmueller-pepita

Mller Herta: Edition 15 - Pepita (2015)


Mller Herta
Edition 15 - Pepita (2015)
Berlin (Deutschland): Berliner Festspiele, 2015
(Heft) 32 S., 20,8x14,7 cm, Auflage: 5000,
Techn. Angaben Drahtheftung

Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
013664499 Einzeltitelanzeige (URI)
goebel-einladungskarte-message
goebel-einladungskarte-message
schließengoebel-einladungskarte-message

Gbel Uwe: Message: MESS.AGE Plakartive Writing Pictures


Gbel Uwe
Message: MESS.AGE Plakartive Writing Pictures
Bielefeld (Deutschland): Fachhochschule Bielefeld FB Gestaltung, 2017
(Flyer, Prospekt) 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Gefaltete Einladungskarte
ZusatzInformation Einladung zur Bielefeld-Biennale, 06.07.-20.08.2017, geleitet von Prof. Uwe Gbel.
Namen Bazon Brock / Chrisine Grn / Frnticek Klossner / GJ Lischka / Heiner Meyer / Herlinde Koelbl / Herta Mller / Hubert Kretzschmar / Janik Wei / Klaus Staeck / Maurizio Nannucci / Nathow & Geppert / Peter Weibel / Ralf Schultheiss / Siegfried J. Schmidt / Svenja Hemke / Thomas Feuerstein / Thorsten Hning / Timm Ulrichs / Uwe Gbel / Vollrad Kutscher / Wolfgang Flatz
Sprache Deutsch
Geschenk von Uwe Gbel
Stichwort Ausstellung / Botschaft / Plakat / Stadt / ffentlicher Raum
WEB www.plakartive.de
TitelNummer
023947618 Einzeltitelanzeige (URI)
goebel-postkarte-message
goebel-postkarte-message
schließengoebel-postkarte-message

Gbel Uwe: MESS.AGE Plakartive Writing Pictures


Gbel Uwe
MESS.AGE Plakartive Writing Pictures
Bielefeld (Deutschland): Fachhochschule Bielefeld FB Gestaltung, 2017
(PostKarte) 2 S., 10,5x14,7 cm,
Techn. Angaben Werbekarte, in Briefumschlag
ZusatzInformation Karte zur Bielefeld-Biennale, 06.07.-20.08.2017 Open Space, geleitet von Uwe Gbel.
Namen Bazon Brock / Chrisine Grn / Frnticek Klossner / GJ Lischka / Heiner Meyer / Herlinde Koelbl / Herta Mller / Hubert Kretzschmar / Janik Wei / Klaus Staeck / Maurizio Nannucci / Nathow & Geppert / Peter Weibel / Ralf Schultheiss / Siegfried J. Schmidt / Svenja Hemke / Thomas Feuerstein / Thorsten Hning / Timm Ulrichs / Uwe Gbel / Vollrad Kutscher / Wolfgang Flatz
Sprache Deutsch
Geschenk von Uwe Gbel
Stichwort Open space / Plakat / Poesie / Text / Werbung / ffentlicher Raum
WEB www.plakartive.de
TitelNummer
024024618 Einzeltitelanzeige (URI)
goebel-message-ausstellungsplan
goebel-message-ausstellungsplan
schließengoebel-message-ausstellungsplan

Gbel Uwe: MESS.AGE Plakartive Writing Pictures - Open Space


Gbel Uwe
MESS.AGE Plakartive Writing Pictures - Open Space
Bielefeld (Deutschland): Fachhochschule Bielefeld FB Gestaltung, 2017
(Ephemera, div. Papiere) 2 S., 42x61,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Faltplan
ZusatzInformation zur Bielefeld-Biennale, 06.07.-20.08.2017, geleitet von Uwe Gbel.
Namen Bazon Brock / Chrisine Grn / Frnticek Klossner / GJ Lischka / Heiner Meyer / Herlinde Koelbl / Herta Mller / Hubert Kretzschmar / Janik Wei / Klaus Staeck / Maurizio Nannucci / Nathow & Geppert / Peter Weibel / Ralf Schultheiss / Siegfried J. Schmidt / Svenja Hemke / Thomas Feuerstein / Thorsten Hning / Timm Ulrichs / Uwe Gbel / Vollrad Kutscher / Wolfgang Flatz
Sprache Deutsch
Geschenk von Uwe Gbel
Stichwort Plakat / Poesie / Text / Werbung / ffentlicher Raum
WEB www.plakartive.de
TitelNummer
024025618 Einzeltitelanzeige (URI)
schließen

Gbel Uwe / Lischka Gerhard Johannes, Hrsg.: Magazin MESS.AGE Plakartive Writing Pictures - seris souvern sffisant

goebel-message-katalog
goebel-message-katalog
schließengoebel-message-katalog

Gbel Uwe / Lischka Gerhard Johannes, Hrsg.: Magazin MESS.AGE Plakartive Writing Pictures - seris souvern sffisant


Gbel Uwe / Lischka Gerhard Johannes, Hrsg.
Magazin MESS.AGE Plakartive Writing Pictures - seris souvern sffisant
Bielefeld (Deutschland): AJZ - Druck und Verlag, 2017
(Buch) 192 S., 27,9x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-86039-038-2
Techn. Angaben Broschur. In Umschlag mit Stempel
ZusatzInformation zur Bielefeld-Biennale, 06.07.-20.08.2017
Namen Bazon Brock / Chrisine Grn / Frnticek Klossner / GJ Lischka / Heiner Meyer / Herlinde Koelbl / Herta Mller / Hubert Kretzschmar / Janik Wei / Klaus Staeck / Maurizio Nannucci / Nathow & Geppert / Peter Weibel / Ralf Schultheiss / Siegfried J. Schmidt / Svenja Hemke / Thomas Feuerstein / Thorsten Hning / Timm Ulrichs / Uwe Gbel / Vollrad Kutscher / Wolfgang Flatz
Sprache Deutsch
Geschenk von Uwe Gbel
Stichwort Plakat / Poesie / Text / Werbung / ffentlicher Raum
WEB www.ajzverlag.de
WEB www.plakartive.de
TitelNummer
024026618 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.