infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Hilke Bode

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 8 Treffer

SuperPaper-92
SuperPaper-92
SuperPaper-92

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 092 village voice 09, 2017


Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 092 village voice 09
München (Deutschland): super magazin, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 32 unpag. S., 47x31,5 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Juniausgabe. Art Director Mirko Borsche. Art Mark Bodé und Vaughn Bodé.
Namen Mark Bodé / Mirko Borsche / Vaughn Bodé
Sprache Deutsch
Stichwort Ausstellungen / Events / Interviews / Kunstkritik / Literatur / Musik / Theater / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
023615650 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
arkadenale-go-to-paradise-2017
arkadenale-go-to-paradise-2017
arkadenale-go-to-paradise-2017

Dayi Mehmet, Hrsg.: arkadenale. go to paradise, 2017


Dayi Mehmet, Hrsg.
arkadenale. go to paradise
München (Deutschland): kunstarkaden, 2017
(Heft / Flyer, Prospekt / Ephemera, div. Papiere) 58 S., 32x23,8 cm, Auflage: 2000, 2 Stück. 4 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung, einmal mit beigelegtem Raumplan, Flyer und Künstlerliste
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung in den Kunstarkaden vom 05.07.-10.09.2017. 53 Künstlerinnen haben sich unter dem Titel go to paradise mit dem Thema Krieg künstlerisch auseinandergesetzt.
Namen Agnes Mayer / AGORA_KÄTZCHEN (Pia Richter und Jana Schutzendübel) / Analía Martínez / Ana Pusica / Andreana Dobreva / Anna Klüssendorf / Anna Schölß / Anneke Marie Huhn / Bianca Patricia / Carolina Kreusch / Cordula Schieri / Essi Utriainen / Esther Glück / Esther Zahel / Garance Arcadias / Gülbin Ünlü / Hilke Bode (Kuratorische Assistenz) / Hyojoo Jang / Iwona Rozbiewska / Jadranka Kosorcic / Janina Totzauer / Janna Jirkova / Jessica Kallage-Götze / Johanna Eder / Judith Adelmann / Judith Neunhäuserer / Julia Amelie / Katharina Lehmann / Katharina Neuweg / Katharina Schellenberger / Kazuyo Yabuuchi / Kerol Montagna / Klaudia Kolarić / Lina Zylla / Lucía Cristóbal Marín / Madeleine Schollerer / Magdalena Waller / Natalia Semenova / Nicola Hanke / Olga Golos / Patricia Lincke / Patricija Gilyte / plucheundfreunde (Gestaltung) / Rawan Hassan / Rebecca Thumb von Neuburg / Rose Stach / Ruth Kretzmann / Sheila Furlan / Silke Bachmann / Siyoung Kim / Suzanna Treumann / Tamara Flade / Ulrike Lang / Wiebke Bachmann / Youlee Ku
Sprache Deutsch
Stichwort Installation / Krieg / Raum
Sponsoren LfA Förderbank Bayern
WEB www.muenchen.de/kunstarkaden
TitelNummer
024684667 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
muenchen-focus-88
muenchen-focus-88
muenchen-focus-88

Zdenek Felix, Hrsg.: München Focus 88 - Teil I und II, 1988


Zdenek Felix, Hrsg.
München Focus 88 - Teil I und II
München (Deutschland): Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, 1988
(Buch) 196 S., 30,4x17 cm, ISBN/ISSN 3-7774-4900-8
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Erschienen zur Ausstellung 10. Juni – 2.10.1988. Von Zdenek Felix konzipiert und unter der beratenden Mitwirkung von Peter M. Bode, Laszlo Glozer, Michael Meuer, Peter-Klaus Schuster, Michael Tacke und Armin Zweite entwickelt.
Namen Armin Zweite / Laszlo Glozer / Michael Meuer / Michael Tacke / Peter-Klaus Schuster / Peter M. Bode
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
014523514 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Möller Hilke, Hrsg.
IMPARK 9 Künstlerprojekte Westpark München
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 1994
(Buch) 12 S., 31,4x23,4 cm,
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt

Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer
006064031 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Bode Arnold
Zeichnungen 1954-1976
Kassel (Deutschland): Kasseler Kunstverein, 1986
(Buch) 29,7x21 cm,

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
000467174 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
documenta II katalog
documenta II katalog
documenta II katalog

Bode Arnold, Hrsg.: II. documenta '59 Katalog, 1959


Bode Arnold, Hrsg.
II. documenta '59 Katalog
Köln (Deutschland): Verlag M. DuMont Schauberg, 1959
(Buch) 72 S., 22x22 cm,

Geschenk von Reinhard Grüner
TitelNummer
008639259 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
documenta-archiv-infoheft
documenta-archiv-infoheft
documenta-archiv-infoheft

Jooss Birgit, Hrsg.: documenta archiv, 2017


Jooss Birgit, Hrsg.
documenta archiv
Kassel (Deutschland): documenta archiv, 2017
(Heft) [20] S., 17,5x10,5 cm, 2 Stück. 2 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Das documenta archiv ist eine Einrichtung zur Archivierung, Dokumentation und wissenschaftlichen Bearbeitung von Text- und Bildquellen zur modernen und zeitgenössischen Kunst. Der Schwerpunkt liegt auf der Geschichte der documenta Ausstellungen. Das Archiv wurde 1961 gegründet und beherbergt ein Aktenarchiv, das das Schriftgut der vergangenen documenta Ausstellungen verwahrt, eine Spezialbibliothek sowie umfangreiche Presse-, Bild- und audiovisuelle Mediensammlungen. Nachlässe ergänzen den wertvollen Bestand. Für die Zukunft ist die Einrichtung eines Zentrums für Kurator/innen-​Nachlässe geplant.
Das documenta archiv versteht sich als Ort des kulturellen Gedächtnisses der weltweit bedeutendsten Ausstellung für zeitgenössische Kunst. Zum einen verwahrt es die Unterlagen, die während den documenta Ausstellungen entstanden sind, zum anderen sammelt es zusätzlich Publikationen, Bild- und Textdokumente, die mit ihnen im Zusammenhang stehen. Gemeinsam spiegeln sie zentrale Aspekte zur Ausstellungsgeschichte wider, die Kunst, Geschichte, Gesellschaft und Politik berühren. Damit sichert das documenta archiv bedeutsames Kulturgut von internationalem Rang, das aktuellen und nachfolgenden Kuratoren-​ und Forschergenerationen zur Verfügung steht. ...
Text von der Webseite
Namen Arnold Bode / Fanis Vlastaras / Floris M. Neusüss / L2M3 (Gestaltung) / Martha Minujin / Rebecca Belmore / Roman März
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Aktenarchiv / Archiv / Bewahren / Bibliothek / Bildquelle / documenta / Dokumentation / Film / Forschung / Fotografie / Gedächtnis / Geschichte / Konservierung / Kurator / Mediensammlung / Nachlass / Pressearchiv / Recherche / Video / Zeitgenössische Kunst
WEB https://www.documenta-archiv.de/de/information/7/das-documenta-archiv
TitelNummer
026209801 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.