infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Kompetenz

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 3 Treffer

platform_wie-wie-wie_2016
platform_wie-wie-wie_2016
platform_wie-wie-wie_2016

Hartung Elisabeth, Hrsg.: WIE wird aus meiner Idee ein Projekt? WIE finde ich das Geld? WIE finde ich mein Publikum im Netz?, 2016


Hartung Elisabeth, Hrsg.
WIE wird aus meiner Idee ein Projekt? WIE finde ich das Geld? WIE finde ich mein Publikum im Netz?
München (Deutschland): PLATFORM, 2016
(Leporello) 8 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Leporello
ZusatzInformation Flyer beinhaltet Informationen zur Akademie der PLATFORM (Anmeldung zu Seminaren von 07.2016-10.2016)
Stichwort Design / Fortbildung / Installation / Kompetenz / Kultur / Kunst / Pilotprojekt
TitelNummer
015672547 Einzeltitelanzeige (URI)
kreative-kultur-kompetenz-2
kreative-kultur-kompetenz-2
kreative-kultur-kompetenz-2

Reiter Dieter / Söndermann Michael / Enninger Jürgen / Wittmann Wolfgang, Hrsg.: Kreative. Kultur. Kompetenz. Zweiter Datenbericht zur Kultur- und Kreativwirtschaft in der Metropolregion München, 2016


Enninger Jürgen / Reiter Dieter / Söndermann Michael / Wittmann Wolfgang, Hrsg.
Kreative. Kultur. Kompetenz. Zweiter Datenbericht zur Kultur- und Kreativwirtschaft in der Metropolregion München
München (Deutschland): Europäische Metropolregion München, 2016
(Buch) 44 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Jedes 13. Unternehmen gehört in Bayern zur Kultur- und Kreativwirtschaft. Die rund 40.000 kultur- und kreativwirtschaftlichen Unternehmen erzielten einen Umsatz von über 30 Mrd. Euro. Damit wird mehr als jeder fünfte Euro des Umsatzes der deutschen Kultur- und Kreativwirtschaft in Bayern erwirtschaftet. Jedes fünfte deutsche Unternehmen der Kultur- und Kreativwirtschaft ist in Bayern ansässig.
Die Kultur- und Kreativwirtschaft ist auch für den bayerischen Arbeitsmarkt von großer Bedeutung. Mit über 200.000 Erwerbstätigen liegt sie nur knapp hinter den Leitbranchen Automobilindustrie und Maschinenbau. In Oberbayern mit der Landeshauptstadt München arbeitet sogar jeder dritte sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in dieser Branche. Abgesehen von dieser “natürlichen” Konzentration in der Metropolregion ist die Kultur- und Kreativwirtschaft in allen bayerischen Bezirken verteilt.
Text von der Webseite
Stichwort Architektur / Buchmarkt / Darstellende Künste / Designwirtschaft / Filmwirtschaft / Games-Industrie / Kunstmarkt / Musikwirtschaft / Pressemarkt / Rundfunkwirtschaft / Software / Werbemarkt
WEB www.metropolregion-muenchen.eu/uploads/pics/EMM_KUK_Ansicht.pdf
TitelNummer
015866543 Einzeltitelanzeige (URI)
programm-platform-jul-dez-2017
programm-platform-jul-dez-2017
programm-platform-jul-dez-2017

Hartung Elisabeth, Hrsg.: Programm Juni -> Dezember 2017, 2017


Hartung Elisabeth, Hrsg.
Programm Juni -> Dezember 2017
München (Deutschland): PLATFORM, 2017
(Leporello) 8 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Leporello
ZusatzInformation Flyer beinhaltet Informationen zu den Veranstaltungen
Visionen gestalten - GegenKultur, Münchner Independent Magazine - Philipp Gufler, wanna give you devotion - Andreas Pfeiffer - Open Studios - Neue Allianzen - Akademie der Platform mit workshops
Namen Andreas Pfeiffer / Philipp Gufler
Stichwort Design / Fortbildung / Installation / Kompetenz / Kultur / Kunst / Workshop
WEB www.platform-muenchen.de
TitelNummer
023880701 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.