1.1 Suche:
infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Umlaute werden wie Vokale behandelt, ß wie ss, ü wie u usw..

Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach Korea

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 5 Treffer


Hanebutt-Benz Eva / Jaehak Seo, Hrsg.
Going Out - Artist's Books from Korea - Künstlerbücher aus Korea
Mainz (Deutschland): Gutenberg Museum, 2005
(Buch) 60 S.,
Techn. Angaben Umschlag mit Prägedruck, Stanzung und Niete
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 007743236 Einzeltitelanzeige (URI)

Bayrle Thomas / Domenig Gerald
Selbstverständlich - selbstverständlich für Yong Chul, der mit fünf jahren aus korea nach deutschland kam
Lahr (Deutschland): Al'Press Alfred Paff, 1978
(Heft) 52 unpag. S., 29,5x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, Schwarz-Weiß-Fotokopien
Stichwort 1970er Jahre
TitelNummer 000943137 Einzeltitelanzeige (URI)

Beyeler Ernst, Hrsg.
Poetry in Motion
Riehen (Schweiz): Fondation Beyeler, 2007
(Buch) 114 unpag. S., 21,7x17,5 cm,
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet,
ZusatzInformation Katalog zur AUsstellung Poetry in Motion, 12.07.-15.09.2007 Galerie Beyeler Basel, Schweiz und 02.10.-14.10.2007 Gallery Hyundai Seoul, Korea
Namen Alexander Calder / Frank Stella / Gerhard Richter / John Pai / Nam-June Paik / Rebecca Horn / Robert Indiana / Robert Rauschenberg / Roy Lichtenstein / Sam Francis / Sang-Hwa Chung / Sang-Kyoon Noh / Se-ok Suh / Seo-Bo Park / Sigmar Polke / Sung-Hy Shin / Tschang-Yeul Kim / u. a.: Georg Baselitz / Ufan Lee / Whan-Ki Kim
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Moderne Kunst / Plastik / Skulptur
TitelNummer 016582594 Einzeltitelanzeige (URI)

Sims Kelli
It's Michael
Glasgow (Schottland): MARIA editions, 2015
(Heft) 64 unpag. S., 30,5x22,5 cm, Auflage: 200,
ISBN/ISSN 978-0-9962822-2-2
Techn. Angaben Softcover, Drahtheftung,
ZusatzInformation Kelli Sims' It's Michael is a collection of drawings and watercolors created by the artist over a span of one week in March 2015. The book offers a glimpse into the artist's unique process of digesting reality. A certain urgency and rawness is evident in depicting a disorienting range of Sims' subject matters. In her works on paper, a pen or a brush cast a net extracting brief moments of clarity from the sea of daily observations, free association, dreams, and the internet. It is the first time Kelli Sims' work is displayed in a form of a book, adding to her diverse practice ranging from video, performance to painting and sculpture.
Kelli Sims (b. 1984, Monroe, Louisiana) received her MFA from the Glasgow School of Art in 2014 after studying at the University of Louisiana and the School of the Museum of Fine Arts in Boston. Recent exhibitions include Prehistoric Loom, Yada Shimin Gallery, Nagoya, Japan, Prehistoric Loom, No Toilet, Soeul, South Korea, Dear Green, ZK/U, Center for Art and Urbanistics, Berlin. How Many Shades Would an Artist Pack for Holidays?, Neoterismoi Toumazou and Aλ,áς,, Nicosia, Cyprus.
Supported by the Glasgow School of Art as part of the Glasgow Master Series 2014.
Text von der Webseite

Sprache Englisch
Stichwort Zeichnung
TitelNummer 016613606 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.mariaeditions.com

Block Rene, Hrsg.
Echolot Nr. 6 - Soo-Ja Kim
Kassel (Deutschland): Museum Fridericianum, 1998
(Buch) 36 S., 24,5x19 cm,
ISBN/ISSN 3-927015-09-1
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Erschienen anlässlich des Ausstellungsprojektes "Echolot oder 9 Fragen an die Peripherie", kuratiert von Rene Block, 22.03.-07.06.1998, Museum Fridericianum, Kassel.
Namen Kim Airyung (Autorin) / Soo-Ja Kim (Künstlerin)
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort 1990er Jahre / Korea / Objekt / Performance / Stoff
TitelNummer 024037664 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.artlog.net/de/kunstbulletin-6-1998/echolot-im-museum-fridericianum
WEB www.fridericianum.org/books/echolot-oder-9-fragen-an-die-peripherie-echosounder-or-9-questions-to-the-periphery



nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.