Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Marc Peschke /Jakob Roepke, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 223 Treffer

Verfasser
Titel
  • Domestic Space - Domagk Edition
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,7x10,4 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Von Berlin nach Mnchen: Zweigstelle Berlin zeigt internationale Positionen zeitgenssischer Kunst aus ihrem Online-Portfolio als Pop up Galerie.

    Domestic Space | Domagk Edition materialisiert vom 17.-25.11.2018 fr die Dauer einer Woche Kunstwerke des ART-Shops, die sonst primr online existieren, in klassischer White Cube Manier in der monumentalen DomagkHalle 50 im Mnchner Norden. In der Domagk Edition wird der Fokus auf internationale zeitgenssische Kunst gesetzt. Die teilnehmenden Knstler stammen aus den USA, Schweden, der Schweiz, Dnemark und Italien, sowie dem ganzen Bundesgebiet. Den Besucher erwarten Papierarbeiten, Malerei, Skulptur und Film, sowohl Unikate als auch Sondereditionen.

    Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
026145801
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • sixty nifty
Ort LandAugsburg (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte, Offset
ZusatzInfos
  • Einladungskarte zur Ausstellung sixty nifty, 1.12.-22.12.2019, "60 kleinformatige Kunstgeschenke". Augsburg contemporary - Eine Kooperation der Claudia Weil Galerie und der Zweigstelle Berlin
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
027835772
Einzeltitel =


kirchheim-alfabet-ein-linolfilm
kirchheim-alfabet-ein-linolfilm
kirchheim-alfabet-ein-linolfilm

Kirchheim Jakob: Alfabet - ein Linolfilm, 2017

Verfasser
Titel
  • Alfabet - ein Linolfilm
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32 S., 15x21 cm, , ISBN/ISSN 9783942847544
    Broschur, Softcover
ZusatzInfos
  • Der Film Alfabet setzt sich mit der Lesbarkeit von Schrift auseinander. Der Text folgt einem Alphabet-Durchlauf von A bis Z. Fr jeden Buchstaben gibt es eine Schrifttafel mit zwei bis fnf Wrtern, die insgesamt einen zusammenhngenden Text bilden. Zwischen jedes Wort ist der Gesamttext einer Schrifttafel geschnitten, die normale Schreibweise der Wrter ist bisweilen aufgehoben. Die Erzhlperspektive wechselt so unvermittelt, dass der Zuschauer seine assoziativen Fhigkeiten bemhen muss.

    Soweit der Text zum Film, wie er im Katalog des Festivals CineVideo Karlsruhe 1991 abgedruckt ist.

    Text von der Website
Sprache
Geschenk von Jakob Kirchheim
TitelNummer
025683702
Einzeltitel =


kirchheim-cholula-die-pyramide
kirchheim-cholula-die-pyramide
kirchheim-cholula-die-pyramide

Kirchheim Jakob: Cholula die Pyramide, 2017

Verfasser
Titel
  • Cholula die Pyramide
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 84 S., 15x21 cm, , ISBN/ISSN 9783942847537
    Broschur, Softcover
ZusatzInfos
  • Cholula die Pyramide berichtet von Eindrcken eines Besuchs der prhispanischen Pyramide und ihrer Umgebung. Recherchen und ein Text Alexander von Humboldts beschreiben historische und kulturelle Hintergrnde dieser Region im mexikanischen Bundesstaat Puebla. Das Buch ist die fnfte Publikation in der Reihe Mexikanische Hefte.

    Bei einem Besuch in der mexikanischen Stadt Cholula (bestehend aus den beiden Gemeinden San Andrs und San Pedro, alias Rivadavia) im Bundesstaat Puebla wird die Besichtigung der grten Attraktion des Ortes, der prhispanischen Pyramide kaum ausbleiben. sie gilt von ihrer Grundflche her als die weltweit grte. Dieses Buch nhert sich der historischen Sttte durch einen Text Alexander von Humboldts aus Pittoreske Ansichten der Cordilleren und Monumente americanischer Vlker (Tbingen, 1810), andererseits durch kommentierte Fotografien und Recherchen. Whrend Humboldt viel Wissenswertes zur prhispanischen Geschichte und zum Bauwerk zu sagen hat, Einordnungen und Vergleiche mit anderen pyramidalen Monumenten der Weltgeschichte vornimmt, konzentriert sich der persnliche Teil auf die direkten Wahrnehmungen vor Ort.

    Text von der Website
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Jakob Kirchheim
TitelNummer
025684702
Einzeltitel =


kirchheim-grafik-reisen-linol-archiv-1
kirchheim-grafik-reisen-linol-archiv-1
kirchheim-grafik-reisen-linol-archiv-1

Kirchheim Jakob: Grafik-Reisen Linol-Archiv 1, 2017

Verfasser
Titel
  • Grafik-Reisen Linol-Archiv 1
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 60 S., 15x21 cm, , ISBN/ISSN 9783942847551
    Broschur, Softcover
ZusatzInfos
  • Grafik-Reisen Linol-Archiv 1 frdert in unchronologischer Abfolge Drucke aus den Tiefen des persnlichen Magazins und stellt sie in Bildblcken neu zusammen. Das Buch umfasst Arbeiten von Ende der Achtziger Jahre bis ins Jahr 2017, darunter einige bisher unverffentlichte. Es handelt sich um eine Art erzhlerisches, ausschnitthaftes Werkverzeichnis. Die stilistische Vielfalt reicht von imaginierten Bildkompositionen, abstrakten Formen, Schriften und Zeichen zu figurativen, teils an Presse- und eigenen Fotos orientierten Schnitten. Geopolitische, mediale Ereignisse, Kartografien sind neben privaten Beobachtungen und Bezgen, z. B. auf Musiktitel von Sun Ra, Filme oder Computerterminologie, Teil dieses Zeit- und Formpanoramas.

    Text von der Website
Sprache
Geschenk von Jakob Kirchheim
TitelNummer
025685702
Einzeltitel =


kirchheim-linolbuero
kirchheim-linolbuero
kirchheim-linolbuero

Kirchheim Jakob: Linolbro - ein Linolfilm, 2017

Verfasser
Titel
  • Linolbro - ein Linolfilm
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32 S., 15x21 cm, , ISBN/ISSN 9783942847520
    Broschur, Softcover
ZusatzInfos
  • Nach Zurckbleiben (1987/89) und Alfabet (1989) stellt sich die neu entwickelte Filmtechnik auf Basis von Linolschnitten 1990 als Linolbro vor.

    Am Anfang des Films steht ein kurzer Hinweis zu einem Filmteam und Filmfrderung. Anschlieend ist der anonym (kopflos) ins Bild gesetzte Knstler dabei zu beobachten, wie er einen Linoldruck anfertigt, die Druckplatte mit Farbe einwalzt, ein Papier auflegt, abreibt und abzieht. Es folgt die Vorstellung des Linolbros, das sich als EDV-basierte Produktionssttte mit mehreren MitarbeiterInnen zeigt, auf Fertigung, dank rckstndiger Techniken, in hchster Qualitt und Quantitt verweist. Eine doppelte Anspielung auf die Rhetorik der sich in Abwicklung befindenden DDR-Wirtschaft, sowie auf Produktionsweisen die dem Linolbro eigen sind: Hightech-Simulation mittels einfachem bildnerischem Reproduktionsmedium.

    Text von der Website
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Jakob Kirchheim
TitelNummer
025686702
Einzeltitel =


zurueckbleiben-linolfilm_jakob_kirchheim_2016
zurueckbleiben-linolfilm_jakob_kirchheim_2016
zurueckbleiben-linolfilm_jakob_kirchheim_2016

Kirchheim Jakob: zurckbleiben - ein Linolfilm, 2016

Verfasser
Titel
  • zurckbleiben - ein Linolfilm
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 48 S., 15x21 cm, , ISBN/ISSN 9783942847513
    Broschur, Softcover, 348 Filmstills, bersetzungen der Filmtexte in Englisch,
ZusatzInfos
  • Dieses Buch prsentiert den Linolfilm Zurckbleiben und schildert die Entstehungsgeschichte des ersten Films auf Basis von Linoldrucken. Ausgangspunkt fr das Filmprojekt waren Linolschnitte, die zwar relativ mhsam zu schnitzen sind, von denen sich aber einfach viele Abzge herstellen lassen, die durch weiteres Ausschneiden sowie bermalen und berdrucken der Abzge in verschiedene Phasen aufgeteilt werden knnen. Wichtiger als die Erzeugung von Bewegungsillusionen war die Arbeit mit Text und Anagramm, das heit: Aus einer Reihe einfacher Stze oder Wrter lassen sich viele weitere Wrter generieren und fr den Film als Schrifttafeln anordnen.

    Nachdem aus fnfzig Linolschnitten ca. 500 Filmdrucke hergestellt waren und sich, nach mehreren Test-Verfilmungen, die Reihenfolge der Grafiken und Schriften herauskristallisiert hatte, war der erste, auf Super-8 gedrehte Linolfilm im Herbst 1987 fertiggestellt.

    Durch die Vermittlung einer Freundin wurde der Film Ende 1988 Manfred Salzgeber, dem Grnder der Sektion Panorama bei den Berliner Filmfestspielen gezeigt. Die daraus resultierende 35 mm Neuproduktion ist in diesem Buch anhand von Standbildern dokumentiert.

    Text von der Website
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Jakob Kirchheim
TitelNummer
017177609
Einzeltitel =


kirchheim-werkschau-gauting-2019
kirchheim-werkschau-gauting-2019
kirchheim-werkschau-gauting-2019

Kirchheim Jakob: Tick Trick Druck Werkschau, 2019

Verfasser
Titel
  • Tick Trick Druck Werkschau
Ort LandGauting (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • [2] S., 12x21 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Karte
ZusatzInfos
  • Einladung zur Ausstellung, 11.05.-07.06.2019, u. a. mit Linol- und Poetryfilmen
Beteil. Personen
Geschenk von Jakob Kirchheim
TitelNummer
027252901
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • FINIR EN BEAUT - Bustamente years
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 21x9,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte
ZusatzInfos
  • Ausstellung in der Galerie der Knstler. Ausstellungsdauer 31.05.-23.06.2017.

    In einem groen Finale lassen die ehemaligen Studenten den Geist der Klasse spren. Jean-Marc Bustamante ist zum Direktor der Ecol des Beaux Arts in Paris berufen. Die Studenten stehen am Beginn ihrer Karrieren. So steht dem "finir" ein Anfang entgegen - "en beaut"! Text von der Webseite.
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
024073701
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • ElbArt 1997 Kunstausstellung im Alten Elbtunnel
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 36 S., 19x20 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Begleitpublikation zur Ausstellung
TitelNummer
017207608
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • The First International Portfolio of Artists' Photography
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 8 unpag. S., 21,6x14 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, mit eingeklammerter Postkarte der Prsentation bei Jrgen Olbrich in Kassel
ZusatzInfos
  • Broschre zum gleichnamigen Buchprojekt und zur Ausstellung
Stichwort
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
017125627
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • ARTZINES #04 Marc Fischer Special
Ort LandParis (Frankreich) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 S., 25x20 cm, Auflage: 125, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, beklebt, Fotokopien auf farbigem Papier, mit drei eingefgten Heften,
ZusatzInfos
  • Spezialausgabe zu Marc Fischer, mit einer kompletten Ausgabe von Fischers "Against Competition" einer Kurzfassung von "Underground Music Fanzines Form the collection of Marc Fischer", einer Zusammenfassung zu "Notes from the Underground" von Stephen Duncome und einem Interview
Sprache
Stichwort
Geschenk von Antoine Lefebvre
TitelNummer
017263633
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • fase 2 Nr. 7/8
Ort LandAntwerpen (Belgien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 82 S., 21x14.5 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung Niederlndisch,
Stichwort
Geschenk von Marc Schepers
TitelNummer
004379476
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Konvolut Jean Marc Tingaud - Interieurs
Ort LandBerlin / Nord-Pas de Calais / Paris (Deutschland / Frankreich) Medium Flyer, Prospekt / Plakat
Techn. Angaben
  • 4 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut aus einem Plakat, zwei Flyern, einer davon aufklappbar und einem Einzelblatt. Verschiedene Formate.
ZusatzInfos
  • Anlsslich der Ausstellungen "Interieurs" in der Galerie des Institut Francais, Berlin, 15.09.-10.11.1992. "Naples 1986 - Berlin 1994 - Photographies de Jean Marc Tingaud", FRAC, Nord-Pas de Calais, 20.04.-09.06.1995. "1991-1999 Urgences" bei VU' la galerie, Paris, 13.11.1999 - 15.01.2000.
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025532689
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Forever Butt - The ultimate compendium of the best and baddest from BUTT magazine
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 536 S., 23,3x16,5 cm, , ISBN/ISSN 9783836551571
    Hardcover mit Kunstleder, geprgt, mit Schutzumschlag
ZusatzInfos
  • Die BUTT-Herausgeber lassen mit der gut bestckten Anthologie FOREVER BUTT einige der besten und aufregendsten Momente aus ber zehn Jahren BUTT Magazine Revue passieren: Material aus inzwischen raren Sammlerausgaben von BUTT, coole Bilder und Interviews mit Stilikonen wie Gore Vidal, Franois Sagat, Marc Jacobs und Perez Hilton. In typischer BUTT-Manier zelebriert das Buch Sex als heiter-lssige, soziale und auch Albernheiten nicht abgeneigte Angelegenheit, ist aber, wie Wolfgang Tillmans in seiner Einleitung schreibt, zuallererst einfach faszinierender Lesestoff.

    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
014906548
Einzeltitel =


kunstzone-1971
kunstzone-1971
kunstzone-1971

von Loewenfeld Wilfried, Hrsg.: Kunstzone Mnchen 1971 Katalog, 1971

Verfasser
Titel
  • Kunstzone Mnchen 1971 Katalog
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: 4000, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur mit Leinenband, Aufkleber auf dem Cover, Originalbeitrge vieler beteiligter Knstler, verschiedene Papiere und Techniken. Die letzten 9 Bltter verkehrt herum eingebunden
ZusatzInfos
  • Katalog der ersten freien Produzentenmess 07.-12.09.1971 auf dem Jakobsplatz Mnchen, nach einer Initiative des Genossenschaftlichen Kunstvertriebs zehn neun
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
003621233
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Ausstellungen Filme Projekte 1987 - 2009
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
006424195
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Ausstellungen Filme Projekte
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 62 S., 29,7x21 cm, , ISBN/ISSN 9783942847001
TitelNummer
007583195
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • groe kunst - augenma
Ort LandAchselschwang (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 12,5x23,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einladungskarte zur Ausstellungserffnung
ZusatzInfos
  • teilnehmende Knstler u. a. Jakob Kirchheim, Susanne Pitroff
Beteil. Personen
TitelNummer
009239306
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Simone Haack - Christoph Jakob - Ines Doleschal
Ort LandWuppertal (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 unpag. S., 11x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Anlsslich der Ausstellungserffnung am 29.05.2009

    Simone Haack: Bilder und Zeichnungen. Christoph Jakob: Skulpturen, Arbeiten in Stein. Ines Doleschal: im Kabinett: The way out

    Ausstellung: 29.05.-03.07.2009
Stichwort
Geschenk von Horst Tress
TitelNummer
015407562
Einzeltitel =


Titel
  • FOG Ausgabe 1 Documentaries dispersed
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 62 S., 20x24 cm, Auflage: 600, , ISBN/ISSN 21985952
    Broschur, beigelegt ein C-Print von Jakob Ganslmeier
ZusatzInfos
  • Bilder und Texte.

    Grafik & Layout Athanasios Kanakis. Lektorat Nick Bourland

    Werbefreies Magazin