1.1 Suche:
infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Umlaute werden wie Vokale behandelt, ß wie ss, ü wie u usw..

Nur Titel mit Bild   Nur Bilder   Abwärts sortieren  
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach Schuhe

Kategorie: Alle Kategorien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 10 Treffer


Olbrich Jürgen O.
News Shoez
Kassel (Deutschland): No Institute, 2013
(Text) 8 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Farblaserausdruck nach einer Email, mit 9 Farbabbildungen der Schuhe
ZusatzInformation upcycled by Hanna Bayer. Mehrjähriges Projekt, bei dem Schuhe aus alten Zeitungen genäht werden. jedes Paar ein Original
TitelNummer 011059354 Einzeltitelanzeige (URI)

Ferré Albert / Pons Catalina, Editors
Marseille Issue 8 September 2004
Palma de Mallorca (Spanien): Camper, 2004
(Zeitschrift, Magazin) 2 Stück.
Techn. Angaben Kundenmagazin von Camper Schuhe
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 001122012 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.camper.com

Oehler Michael / Spieth Angela, Hrsg.
Winter 12.13
Berlin (Deutschland): trippen, 2012
(Lieferverzeichnis) 92 S., 14,7x10,5 cm,
Techn. Angaben Programm-Broschüre der Schuhe
TitelNummer 009592305 Einzeltitelanzeige (URI)

Olbrich Jürgen O.
News Shoez
Kassel (Deutschland): No Institute, 2013
(Objekt, Multiple) 19x32x7,5 cm,
Techn. Angaben ein Paar Schlappen, genäht aus den Zeitungen "Die ZEIT" und "Frankfurter Allgemeine", in Pappschachtel mit in den Deckel eingeschobenes bestempltes Blatt
ZusatzInformation upcycled by Hanna Bayer. Mehrjähriges Projekt, bei dem Schuhe aus alten Zeitungen genäht werden. jedes Paar ein Original
TitelNummer 011812423 Einzeltitelanzeige (URI)

Stadler Matthias, Hrsg.
taNzVERbot mit Tam Tam in der Roten Sonne
München (Deutschland): TAM TAM, 2014
(PostKarte) 14,8x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Postkarte zur Veranstaltung
ZusatzInformation Künstler aus Wien, Leipzig, Spanien und natürlich München entführen uns an diesem Abend in eine Welt der Grenzüberschreitung.
Der Fluxuskompensator Prcls [prizls] (Wien) nimmt uns mit seiner verträumt-heftigen Bassmusik mit auf eine farbenfrohe Reise durch Raum und Zeit. Seine pittoresken Frickel-Beats schießen uns durchs Weltall und lehren uns das Fürchten vor dem Monster unter unserem Bett. Noch bevor wir unsere Regenbogenschorle mit dem Strohhalm laut ausschlürfen und uns fragen, wo wir sind, lockt uns das Leipziger Duo „LLLL“ mit dem Kuschelfaktor analoger Tonerzeugung in psychedelische Soundlandschaften. Technoid anmutende Passagen, extasischer Bombast, groovige Sequenzen, noisige Parts und eruptive Momente werden zelebriert und lassen uns ratlos wie rastlos zurück. Am Ende ist nichts mehr so, wie es einmal sein wird. „Jeder hat sein eigenes Gewitter, durch das er muss. Geh mit dem Kopf durch die Wand, denn du weißt nie wie lange diese Wand noch steht oder noch besser, weine nicht wenn der Regen fällt, TAM TAM!“ Alejandor Valbuena hat dieses Motto illustriert und zeigt weitere Werke an diesem Abend. Die Klanginstallation „fragments in joint fluid“ von Patrick Schimanski integriert die klingenden Sitzmöbel von not yet als Live-Instrument und schmiert unsere Gelenke. Geschmeidig nimmt das Modelabel rag*treasure darauf Platz und feiert mit Euch seinen 10-jährigen Geburtstag: „Fixing A Hole Where The Rain Gets In – 10 Jahre an der Nadel“. Hubert Kretschmer zieht euch die Schuhe an!

Stichwort Künstler-Kollektiv / Rag-Treasure
TitelNummer 012173395 Einzeltitelanzeige (URI)

Staudinger Heinrich, Hrsg.
GEA Album Nr. 79 - Sommer 2016 GehenSitzenLiegen - Enkel tauglich
Wien (Österreich): GEA Verlag, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 27.5x19.8 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Firmenmagazin
Stichwort Bett / Grün / Nachhaltigkeit / Schuhe / Ökologie
TitelNummer 016034578 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.gea.at

Staudinger Heinrich, Hrsg.
GEA Album Nr. 80 - Herbst 2016 GehenSitzenLiegen - Fühle dich niemanden überlegen, unterlegen oder gleich!
Wien (Österreich): GEA Verlag, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 27.5x19.8 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Broschur, Beilage in der SZ vom 01.09.2016
Stichwort Poesie / Schuhe / Werbung
TitelNummer 016567595 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.gea.at

Barg Björn, Hrsg.
INFORM Design Handwerk Gestaltung
Freiburg (Deutschland): art-media-edition Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 28x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Designmagazin. Schwerpunktthema: Handarbeit. Berichte über die Abschlussarbeiten Schmuck an der Fakultät für Gesaltung der Hochschule Pforzheim, über die Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd, über die Neue Sammlung - the Design Museum München
Geschenk von Björn Barg
Stichwort Design / Inneneinrichtung / Kunsthandwerk / Schuhe
TitelNummer 019771639 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.new.inform-magazin.com

Staudinger Heinrich, Hrsg.
GEA Album Nr. 82 - Miteinander.Füreinander.Rückenwind
Wien (Österreich): GEA Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 27.5x19.8 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Mit Beiträgen über die Genossenschaftsbewegung Rückenwind, über die Arbeit mit flüchtlingen
Stichwort Schuhe / Werbung
TitelNummer 023352648 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.gea.at

Staudinger Heinrich, Hrsg.
GEA Album Nr. 83 - Die Revolution der Zärtlichkeit
Wien (Österreich): GEA Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 27.5x19.8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Werbeprospekt mit GEA-Produkten und Beitrag zur Nachhaltigkeit
Stichwort Möbel / Schuhe / Werbung
TitelNummer 024035648 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.gea.at



nach oben
Volltext-Suche / Erweiterte Suche / NeuEinträge


Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.