Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger Text

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen


Gesucht wurde Simone Zaugg, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 7 Treffer

Pfelder / Zaugg Simone, Hrsg.: Kurt - Kurt. Kunst und Kontext im Stadtlabor Moabit prsentiert die Ausstellungsreihe Transitional Moabit, 2014

kurt-kurt_transitional_moabit_coers_2014
kurt-kurt_transitional_moabit_coers_2014
kurt-kurt_transitional_moabit_coers_2014

Pfelder / Zaugg Simone, Hrsg.: Kurt - Kurt. Kunst und Kontext im Stadtlabor Moabit prsentiert die Ausstellungsreihe Transitional Moabit, 2014

Verfasser
Titel
  • Kurt - Kurt. Kunst und Kontext im Stadtlabor Moabit prsentiert die Ausstellungsreihe Transitional Moabit
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x29,7 cm cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltflyer DIN lang, ausgefaltet A4
ZusatzInfos
  • Flyer zur Ausstellungsreihe Reihe "Transitional Moabit".
    "Transitional Moabit beschreibt das momentane Grundgefhl in Moabit, ein Gefhl des bergangs. Moabit ist in den letzten zwei Jahren von der Gentrifizierung mitgerissen worden. Vieles in Moabit ist in Vernderung und der momentane Zustand gleicht einem bergangsstadium. Das alte, bekannte Gesicht Moabits ist noch nicht ganz verschwunden. Die neuen Lebensformen sind aber mittlerweile auch sprbar und sichtbar.
    Mitten in diesem Prozess, in diesem state of transition, untersuchen, analysieren und transformieren die vier Knstler Pfelder (Deutschland), Mark le Ruez (Grobritannien), Albert Coers (Deutschland) und Gary Hurst (Sdafrika) ihre Wahrnehmungen in knstlerische Werke und prsentieren sie in der Ausstellungsreihe Transitional Moabit.
    Nicht die vordergrndige Bebilderung des Vernderungsprozesses, sondern die hintergrndigen, sehr persnlichen knstlerischen Ausdrucksformen geben Einblicke und Ausblicke in Zustnde zwischen Hier und Dort. Sie werden zu Seismographen und zeichnen die Linien des Umbruchs und der Vernderung auf."
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028204772
Einzeltitel =



Titel
  • Alle Worte sind aus! All words have run out!
Ort LandLinz (sterreich)
Verlag Jahr
Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, Einladung zur Ausstellungserffnung
ZusatzInfos
  • Karaoke spoken not sung!
    Speech Karaoke as the name suggests works in a similar way as a traditional karaoke. Instead of choosing between songs from a booklet, the user chooses between speeches. Within a relaxed atmosphere one can listen to speeches delivered by other karaoke bar guests or try out how it feels to interpret someones speech.
    Speech Karaoke is a constantly expanding project by The Speech Karaoke Action Group. When the Speech Karaoke-project arrives to a new city, local speeches are added to the Karaoke archive.
    The project was created in Finland, the promised land of karaoke bars.
    Text von der Webseite
Stichwort
WEB Link
TitelNummer
009583306
Einzeltitel =



Coers Albert: 696 (Bevor des Tages Licht vergeht), 2014

coers_696_2014
coers_696_2014
coers_696_2014

Coers Albert: 696 (Bevor des Tages Licht vergeht), 2014

Verfasser
Titel
  • 696 (Bevor des Tages Licht vergeht)
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
ZusatzInfos
  • Einladungskarte zur Ausstellung696 (Bevor des Tages Licht vergeht), 12.06. - 05.07.2014 bei Kurt-Kurt, Kunst und Kontext im Stadtlabor Moabit, im Rahmen der Reihe "Transitional Moabit".
    "2014 erscheint eine neue Auflage des katholischen Gesangbuchs Gotteslob. Die letzte Auflage erschien 1975, zufllig dem Geburtsjahr von Albert Coers. Er ist also buchstblich damit aufgewachsen. Viele der Gesangsbcher tragen den Stempel der jeweiligen Gemeinde als Signatur im Schnitt. Dieses durch seine Herkunft und Geschichte so interessante Material soll nicht sang-und-klanglos verschwinden, wenn es ausgetauscht wird:
    Im Projektraum Kurt - Kurt wird eine Verkleidung der Innenwnde und des Fensters mit den 40 Jahre lang genutzten Bchern vorgenommen. Spezifisch fr diesen Ort im Geburtshaus von Kurt Tucholsky wird eine neutralisierende, mauerartige Struktur mit einer eigenen sthetik, die Assoziationen an Dmmmaterial hervorruft, geschaffen. Es entsteht ein Schall-Schutz-Raum aus Gesangsbchern. Ein Paradox oder eine Antwort auf den neuen Lrm in Moabit?
    Das Prinzip der Schichtung greift die einheitliche Gre und Form der Bcher auf und fhrt den Aspekt der Ablagerung von Zeit vor Augen. Auch die Herkunft des Materials spielt eine Rolle: Die Bcher stammen zum einen aus Berlin, zum anderen, in Anlehnung an die Biographie des Knstlers, auch aus Schwaben und Bayern. Somit spiegeln sich im Material soziale Austauschprozesse und die Wanderungsbewegungen aus Sddeutschland nach Berlin wider, ebenso wie regional unterschiedliche konfessionelle Strukturen."
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
028203772
Einzeltitel =



coers_yours_faithfully_2017
coers_yours_faithfully_2017
coers_yours_faithfully_2017

Witte Veronica / Beelitz Claudia, Hrsg.: Yours faithfully - Achtzig fr einen, 2017

Verfasser
Titel
  • Yours faithfully - Achtzig fr einen
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltflyer A6, Leporellofaltung
ZusatzInfos
  • Erscheint anlsslich der Ausstellung Yours faithfully im Kunstverein Tiergarten / Galerie Nord, 27.09.2019-22.10.2017. "Yours Faithfully prsentiert eine Auswahl an Arbeiten von 80 Knstler*innen in eigens hierfr entwickelten Rauminstallationen von Karen Scheper und Pfelder. Sie alle sind der Galerie Nord | Kunstverein Tiergarten und ihrem langjhrigen knstlerischen Leiter Ralf F. Hartmann in besonderem Mae verbunden."
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028223772
Einzeltitel =



Hartmann Ralf, Hrsg.: Revolution, 2014

coers_revolution_2014
coers_revolution_2014
coers_revolution_2014

Hartmann Ralf, Hrsg.: Revolution, 2014

Verfasser
Titel
  • Revolution
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt / PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer A6
ZusatzInfos
  • Erscheint anlsslich der Ausstellung Revolution - jurierte Ausstellung mit Moabiter Knstlerinnen zum Ortstermin 2014 im Kunstverein Tiergarten / Galerie Nord, 23.05.-14.06.2014."Die Ausstellung prsentiert Arbeiten von 22 Moabiter Knstlerinnen und Knstlern, die das Thema Revolution aus unterschiedlichsten Perspektiven aufgreifen. Im Mittelpunkt steht stets die Frage nach der heutigen Bedeutung von Umwlzungen, aktuellen Vernderungen, einschneidenden historischen Ereignissen und dem Widerstand gegenber verfestigten Machtstrukturen. Ungeahnt weit sind dabei die thematischen Ausgangspunkte: Ikonen der Franzsischen Revolution, Arbeiteraufstnde im frhen 20. Jahrhundert, sthetische Doktrinen, die gyptische Revolution, die Friedliche Revolution in Deutschland vor 25 Jahren und vieles mehr. Strategien des Erinnerns sind in der Ausstellung ebenso vertreten wie der subversive oder ironische Blick. Die knstlerischen Statements sind einmal laut vernehmbar, bei anderen Arbeiten eher verhalten und reflexiv. Revolution ist eine Ausstellung, die Fragen nach Widerstand und knstlerischem Aufbegehren auf neue und unerwartete Weise stellt, ohne vorgefertigte Antworten bereit zu halten. Sie ist zugleich eine Ausstellung, die einen Einblick in das knstlerische Potential des Stadtteils ermglicht. Vor allem aber ist Revolution eine sthetisch spannende Ausstellung, die Lust macht, das Wahrnehmen und Denken nach allen Seiten hin zu ffnen."
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028224772
Einzeltitel =



coers_revolution_2014_poster
coers_revolution_2014_poster
coers_revolution_2014_poster

Hartmann Ralf, Hrsg.: Revolution, 2014

Verfasser
Titel
  • Revolution
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Plakat
Techn. Angaben
  • 42x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Poster A3
ZusatzInfos
  • Erscheint anlsslich der Ausstellung Revolution - jurierte Ausstellung mit Moabiter Knstlerinnen zum Ortstermin 2014 im Kunstverein Tiergarten / Galerie Nord, 23.05.-14.06.2014."Die Ausstellung prsentiert Arbeiten von 22 Moabiter Knstlerinnen und Knstlern, die das Thema Revolution aus unterschiedlichsten Perspektiven aufgreifen. Im Mittelpunkt steht stets die Frage nach der heutigen Bedeutung von Umwlzungen, aktuellen Vernderungen, einschneidenden historischen Ereignissen und dem Widerstand gegenber verfestigten Machtstrukturen. Ungeahnt weit sind dabei die thematischen Ausgangspunkte: Ikonen der Franzsischen Revolution, Arbeiteraufstnde im frhen 20. Jahrhundert, sthetische Doktrinen, die gyptische Revolution, die Friedliche Revolution in Deutschland vor 25 Jahren und vieles mehr. Strategien des Erinnerns sind in der Ausstellung ebenso vertreten wie der subversive oder ironische Blick. Die knstlerischen Statements sind einmal laut vernehmbar, bei anderen Arbeiten eher verhalten und reflexiv. Revolution ist eine Ausstellung, die Fragen nach Widerstand und knstlerischem Aufbegehren auf neue und unerwartete Weise stellt, ohne vorgefertigte Antworten bereit zu halten. Sie ist zugleich eine Ausstellung, die einen Einblick in das knstlerische Potential des Stadtteils ermglicht. Vor allem aber ist Revolution eine sthetisch spannende Ausstellung, die Lust macht, das Wahrnehmen und Denken nach allen Seiten hin zu ffnen."
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028231071
Einzeltitel =



Verfasser
Titel
  • mots croises
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 10,5x14,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Einladungskarte, erscheint anlsslich der Ausstellung bei Kurt - Kurt. Kunst und Kontext im Stadtlabor Moabit, 07.11.-23.11.2019 in der Ausstellungsreihe Heute zwischen Gestern und Morgen.
    Fr ihre Ausstellung im Projektraum Kurt-Kurt entwickelt Seraphina Lenz die Installation mots croises. Sie nimmt das Gedicht Das Ideal von Kurt Tucholskys zum Ausgangspunkt und lsst sowohl im installativen wie auch im gedanklichen Raum das Heute zwischen Gestern und Morgen kreuzen. Beim Gang durch die Rume setzt sich die fragmentierte Poesie Tucholskys wieder zusammen.
    Text von der Webseite
Sponsoren
Sprache
TitelNummer
027875901
Einzeltitel =