infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur Bilder zeigenAbwärts sortierenAnzahl Weniger Text
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Sofie Thorsen, Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 2 Treffer

Fabricius Jesper / Jorgensen Ase Eg / Rasmussen Jesper, Hrsg.
Pist Protta Nr 062
Kopenhagen (Dänemark): Narayana Press, 2008
(Zeitschrift, Magazin) 276 S., 19,5x12,8 cm, Auflage: 688, ISBN/ISSN 0107-6442
Techn. Angaben Hardcover, unterschiedliche Papiere.
ZusatzInformation Roadmagazin. Die Pist-Protta-Redakteure waren in Dresden, Budapest, Wien und Harrachstal und haben Künstler getroffen, die auf verschiedene Weise zu dieser Nummer beigetragen haben
Text von der Webseite, übersetzt.
Namen Attila Csörgö / Bernhard Cella / Christian Egger / Daniel Rode / John Tylo / Kamilla Szij / Lone Haugaard Madsen / Manuel Gorkiewicz / Sofie Thorsen / Ulrike Mundt / Åse Eg Jørgensen
Sprache Englisch
Stichwort 2000er / Deutschland / Fotografie / Kunst / Magazin / Reihe / Reise / Roadtrip / Österreich
Sponsoren Danish Arts Council
WEB http://www.spacepoetry.dk/produkt/pist-protta-62/
TitelNummer
025218K85 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden

Nollert Angelika, Hrsg.
Reflex Bauhaus. 40 objects – 5 conversations
München (Deutschland): Die Neue Sammlung, 2019
(Flyer, Prospekt / Plakat) [8] S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben gefaltetes Plakat
ZusatzInformation Infoblatt zur Ausstellung in der Pinakothek der Moderne 08.02.2019-02.02.2020.
Zum 100-jährigen Geburtstag der Reformschule Bauhaus zeigt Die Neue Sammlung – The Design Museum ein Jahr lang ihre bedeutendsten Bauhausobjekte im Dialog mit zeitgenössischer Kunst. In Kooperation mit dem Künstler Tilo Schulz (geb. 1972 in Leipzig, lebt in Berlin) entstand eine Ausstellung, die 40 historische Objekte und fünf zeitgenössische Werke miteinander verschränkt. ... Tilo Schulz entwarf eine Rauminstallation, in der diese Inkunabeln der Designgeschichte mit zeitgenössischen Positionen in Dialog treten. Fünf internationale Künstlerinnen und Künstler aus unterschiedlichen Disziplinen wurden eingeladen, sich jeweils mit ihrem bevorzugten Bauhausobjekt auseinanderzusetzen und daraus eine eigenständige Arbeit zu entwickeln. ...
Text vom Flyer
Namen Anupama Kundoo / Ayzit Bostan / Barbara Köhler / Christian Dell / Gunta Stölzl / Josef Hartwig / Junya Oikawa / Marcel Breuer / Sofie Thorsen / Tilo Schulz
Stichwort Bauhaus / Design / Dialog / Möbel / Objekt / Sammlung
Sponsoren Fond Bauhaus heute / Kulturstiftung des Bundes / MVHS
WEB https://dnstdm.de/reflex-bauhaus-40-objects-5-conversations/
TitelNummer
026820801 Einzeltitelanzeige = Permalink (URL) Änderung / Abbildung darf nicht angezeigt werden



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten und den Rechteinhabern von abgebildeten Kunstwerken. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden, wobei das Copyright eventueller weiterer Rechteinhaber berücksichtigt werden muss.