infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Tennessee Watson

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 10 Treffer

signal04-dunn
signal04-dunn
signal04-dunn

Dunn Alec Icky / MacPhee Josh, Hrsg.: signal 04, 2015

Dunn Alec Icky / MacPhee Josh, Hrsg.
signal 04
Oakland, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): PM Press, 2015
(Buch) 180 S., 17,8x12,8 cm, ISBN/ISSN 978-1-62963-106-6
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Highlights of the fourth volume of Signal include: Imaging Palestine: Rochelle Davis and Emma Murphy take a look at Palestinian Affairs, one of the PLO’s major publications, Fighting Fire with Water: Lincoln Cushing discusses the Bay Area Peace Navy’s large-scale visual interventions The Walls Speak Even If the Media Is Silent: Tennessee Watson documents a project made in response to the violence in Juárez, Revolutionary Continuum: Jared Davidson cracks open New Zealand’s Kotare Trust Poster Archive, Kommune 1: Michael McCanne teases out the early years of West Germany’s militant counterculture / Illustrating the 3rd World: Josh MacPhee interviews Max Karl Winkler, book cover designer for Three Continents Press, Dynamic Collectivity: Ryan Hayes traces the history of Toronto’s Punchclock Printing Collective
Text von der Website.
Namen Emma Murphy / Jared Davidson / Lincoln Cushing / Max Karl Winkler / Michael McCanne / Rochelle Davis / Ryan Hayes / Tennessee Watson
Sprache Englisch
Stichwort Anarchie / Architektur / Comic / Demonstration / Fotografie / Freiheit / Geschichte / Graffiti / Interview / Kommune / Kultur / Kunst / Plakat / Politik / Protest / Sozialismus / Straßenkunst
WEB https://secure.pmpress.org/index.php?l=product_detail&p=715
TitelNummer
026902757 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

van Manen Bertien: Moonshine, 2014

manen-moonshine
manen-moonshine
manen-moonshine

van Manen Bertien: Moonshine, 2014

van Manen Bertien
Moonshine
London (Großbritannien): MACK Books, 2014
(Buch) [112] S., 23,2x24,3 cm, ISBN/ISSN 9781907946622
Techn. Angaben Hardcover mit Siebdruck auf dem Cover.
ZusatzInformation Spanning almost three decades, 'Moonshine' is a portrait of the American Appalachian folk, a mythologised region populated by ‘moonshiners’. Van Manen’s images are defined by a fierce intimacy with her subject, as the viewer teeters on the edge of the frame, perpetually trespassing on private moments: rollicking children practicing handstands on the couch. a kneeling daughter combing the hair of her grandmother.
Van Manen first visited the region in 1985, to the Appalachian areas of Kentucky, Tennessee and West Virginia, returning periodically up until 2013 to visit mining families with whom she lived: the Boggs family with their ten red-haired sons. miners Mavis and Junior. The intergenerational images subtly trace the insidious changes undergone by Appalachia – the slow and steady demise of the mining industry, and the migration of inhabitants from ramshackle wooden cabins to the city, or urban trailer parks. Van Manen intermixes black-and-white images with later colour work – another register of time passing and the inevitability of change.
Text von der Webseite.
Sprache Englisch
Stichwort 2010er / Appalachen / Farbfotografie / Fotografie / Kentucky / Landschaft / Milieustudie / Porträt / Schwarz-Weiß-Fotografie / Tennessee / USA / West Virginia / White Trash
WEB http://www.artbookcologne.com/books/search/art-14367.html?q=moonshine /
TitelNummer
025700699 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

smith solo 05
smith solo 05
smith solo 05

Smith Josh: Lubok Solo 05, 2012

Smith Josh
Lubok Solo 05
Leipzig (Deutschland): Lubok Verlag, 2012
(Heft) 20 S., 32x23,5 cm, Auflage: 300, ISBN/ISSN 978-3-941601-68-0
Techn. Angaben Broschur Drahtheftung, mit 16 schwarz-weißen Originallinolschnitten
ZusatzInformation Josh Smith, geb. 1976 in Tennessee, lebt und arbeitet in New York
TitelNummer
009952350 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

photo-96
photo-96
photo-96

Ténot Frank, Hrsg.: PHOTO No. 96 - Special Carlifornie Paradis de la Photo, 1975

Ténot Frank, Hrsg.
PHOTO No. 96 - Special Carlifornie Paradis de la Photo
Paris (Frankreich): Union des Editions Modernes, 1975
(Zeitschrift, Magazin) 27,4x21,5 cm, Auflage: 180000,
Techn. Angaben Broschur.. Eingebunden Werbekarte von Time Life
Namen Albert Mackenzie Watson / Antonin Kratochvil / Don Peterson / Elisabeth Lennard / Gary Krueger / Gernot Plitz / Jean Pagliuso / Jeremy King / Ron Mesaros
Sprache Französisch
Geschenk von Beatrice Hernad
Stichwort 1970er
TitelNummer
014519524 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fsk-international
fsk-international
fsk-international

Oesterhelt Carl / Huggins Carson / Lowery David / Morand John / Camp Josh / Meinecke Juno / Hoffmann Justin / Melián Michaela / Watson Paul / Meinecke Thomas / Petzi Wilfried: FSK international, 1996

Camp Josh / Hoffmann Justin / Huggins Carson / Lowery David / Meinecke Juno / Meinecke Thomas / Melián Michaela / Morand John / Oesterhelt Carl / Petzi Wilfried / Watson Paul
FSK international
München (Deutschland): SUBPUP Records, 1996
(Schallplatte) 31,2x31,4 cm,
Techn. Angaben Doppel-LP in Papphülle
ZusatzInformation Von der Band Freiwillige Selbstkontrolle
Namen F.S.K. / Freiwillige Selbstkontrolle
Stichwort 1990er / Musik
TitelNummer
014600K22 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Purk Ernst, Hrsg.
Artist Kunstmagazin No.10/11
Bremen (Deutschland): Ernst Purk Verlag, 1992
(Zeitschrift, Magazin) 60 S., 29,7x21 cm, ISBN/ISSN 0936-8930
Techn. Angaben Softcover, Broschur, beiliegend Stanzform von Gisela Williger
ZusatzInformation Mit Künstler-Portraits und ein Interview mit Eckhard Schneider
Namen Bettina Elmpt / Eckhard Schneider / Gerhard Mantz / Gisela Williger / Jenny Watson / Mathias Lanfer / Maurizio Camerani / Oliver Scholten / Teres Wydler / Volker Hildebrandt / William Forsythes
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort 1990er / Architektur / Design / Fotografie / Kunst / Mode
WEB www.artist-kunstmagazin.de
TitelNummer
016726614 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Typography-Eighteen
Typography-Eighteen
Typography-Eighteen

Appellof Marian / Aquilino Joy, Hrsg.: Typography Eighteen (18) - The Annual of the Type Directors Club 43rd Exhibition., 1997

Appellof Marian / Aquilino Joy, Hrsg.
Typography Eighteen (18) - The Annual of the Type Directors Club 43rd Exhibition.
New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika): Watson Guptill Publications, 1997
(Buch) 272 S., 38,7x22 cm, ISBN/ISSN 0-8230-5553-1
Techn. Angaben fadengeheftet, Hardcover mit Schutzumschlag
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort Design / Schrift / Typographie
TitelNummer
024459673 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

blanquet-la-tranchee-racine-2016
blanquet-la-tranchee-racine-2016
blanquet-la-tranchee-racine-2016

Blanquet Stéphane, Hrsg.: La Tranchée Racine – Spécial L’Étrange festival, 2016

Blanquet Stéphane, Hrsg.
La Tranchée Racine – Spécial L’Étrange festival
Achères (Frankreich): United Dead Artists, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 12 unpag. S., 66x47,5 cm, ISBN/ISSN 978-2-37543-045-3
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, einmal gefaltet
ZusatzInformation Special issue published to celebrate the 22nd edition of L'Étrange festival, dedicated to the strangest and most provocative cinema. Published on the occasion of the 22nd edition of L'Étrange festival, Forum des images and Cinéma les Fauvettes, Paris, 07.-18.09.2016.
Namen Alice le Danff / Andy Bolus / Anne Van der Linden / Aoi Fujimoto / Arnaud Loumeau / Aurélie William-Levaux / Bertrand Mandico / Boris Pramatarov / Camille Lavaud / Captain Cavern / Caroline Sury / Christian Aubrun / David Lynch / Dewey Guyen / Diego Fermin / Diego Lazzarin / Francesco Defourny / Frédéric Fleury / Giaime Loi / Jessica Rispal / Jobo Smith / Joko / Juan / Julien Brunet / Jérôme Zonder / Keiichi Tanaami / Kiki Picasso / Lagautrière / Lascault / Laurent Lolmède / Lenté Chris / Lilas / Lyyst / Léo Quievreux / Manuel Ocampo / Marc Brunier-Mestas / Marie-Pierre Brunel / Martes Bathori / Mavado Charon / Missadline / Musta Fior / Musta fior / Placid / Quentin Faucompré / Romy Alizée / Rui Tsunoda / Sandra Ghosn / Seb Jarnot / Seb Niark / Stéphane Blanquet / Takayuki Futakuchi / Wataru Kasahara / Ésther Pearl Watson
Sprache Französisch
Stichwort Figur / Gewalt / Graphzine / Jugend / Körper / Porno / Provokation / Sex / Zeichnung
WEB http://www.lespressesdureel.com/EN/ouvrage.php?id=5086&menu=
WEB www.uniteddeadartists.com
TitelNummer
025983000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Adler Sabine, Hrsg.: Bodyscan - Anatomie in Kunst + Wissenschaft, 2018

bodyscan-katalog
bodyscan-katalog
bodyscan-katalog

Adler Sabine, Hrsg.: Bodyscan - Anatomie in Kunst + Wissenschaft, 2018

Adler Sabine, Hrsg.
Bodyscan - Anatomie in Kunst + Wissenschaft
München (Deutschland): ERES Stiftung, 2018
(Buch / Flyer, Prospekt / PostKarte) 176 S., 25x21 cm, Auflage: 1000, 3 Teile.
Techn. Angaben Broschur mit bedrucktem trasparentem Schutzumschlag, Infoblatt gefaltet, Einladungseröffnung geprägt
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung 21.11.2018–02.03.2019.
Vielschichtiger Blick in unseren Körper: Mit der Ausstellung BODYSCAN – Anatomie in Kunst und Wissenschaft richtet die ERES-Stiftung den Fokus auf den menschlichen Körper und seine technisch-künstlerische Darstellung. Anhand von über 50 Exponaten unterschiedlichster Technik und Entstehungszeit wird das, was unter der Haut liegt und den Menschen zu einem so staunenswerten Wesen macht, umfassend durchleuchtet.
Anatomie als Lehre vom Aufbau des Körpers führte über Jahrhunderte Künstler und Wissenschaftler zusammen. Im Zentrum des kuratorischen Ansatzes steht deshalb die Visualisierung des menschlichen Körpers mit den jeweiligen technischen und daraus resultierenden künstlerischen Mitteln der Zeit. Waren bis ins 19. Jahrhundert Zeichnung, Kupferstich oder Holzschnitt die gängigen Methoden zur Körperdarstellung, kommen mit Fotografie, Film, Röntgenaufnahmen oder Computeranimation neue Abbildungsmöglichkeiten dazu, die unser Körperbild revolutionieren.
Text von der Webseite
Namen Allen Ginsberg / Anna Jermolaewa / Bruce Nauman / Eadweard Muybridge / Ed Atkins / Gerhard Richter / Günter Brus / James Sibley Watson / Jeff Wall / John Baldessari / Josef Breitenbach / Josef Knoll / Kiki Smith / Matt Mullican / Meret Oppenheim / Paul McCarthy / Peter Kogler / Robert Rauschenberg / Seth Price / Thomas Struth
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Anatomie / bodyscan / CRISPR I / Evolution / Installation / Körper / Künstlerbuch / Leiche / Medizin / Modell / Objekt / Scan / Skelett / Skulptur / Wissenschaft / Wunderkammer / Zeichnung
WEB https://www.eres-stiftung.de
TitelNummer
026206739 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

moser_houseofmagazines
moser_houseofmagazines
moser_houseofmagazines

Moser Horst, Hrsg.: House of Magazines, 2019

Moser Horst, Hrsg.
House of Magazines
München (Deutschland): Selbstverlag, 2019
(Zeitschrift, Magazin) 120 S., 28x21 cm,
Techn. Angaben Broschur, gefaltete u zusammengeklebte Farblaserkopien A3, Rücken von Hand mit Kleber überstrichen. Mit handgeschriebener Widmung für Hubert Kretschmer auf dem Titel. Beigelegte Postkarte mit handschriftlichem Gruß von Horst Moser an Hubert Kretschmer
ZusatzInformation Magazin zur Magazin-Sammlung und zur Idee eines Magazin-­Museums von Horst Moser. Entwurf des Architekturstudenten Timo Möller
Namen Andreas Baier / Andreas Brunner (Gestaltung) / Mike Meivé / Patrick Rössler / Steven Heller / Steve Watson / Sven Ehrmann
Sprache Deutsch
Geschenk von Horst Moser
Stichwort Alphabet / Design / Gestaltung / Magazin / Schrift / TGM / Typografie
WEB http://buchalsmagazin.tumblr.com/post/132926625369/im-magazinmachen-steckt-die-sehnsucht
WEB www.strichvorpunkt.de/house-of-magazin.html
TitelNummer
026953000 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.