infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Zusammenarbeit

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 50 Treffer

landjaeger-magazin_13_alles-wahr
landjaeger-magazin_13_alles-wahr
landjaeger-magazin_13_alles-wahr

Bilgeri Michaela / Scheutz Johannes, Hrsg.: Landjäger Magazin 13 Alles Wahr, 2014


Bilgeri Michaela / Scheutz Johannes, Hrsg.
Landjäger Magazin 13 Alles Wahr
Schwarzenberg (Österreich): Landjäger Verein, 2014
(Zeitschrift, Magazin) 108 S., 29,7x21 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 2070-2655
Techn. Angaben Broschur, Rubbeltattoo auf letzter Seite (Werbebeilage)
ZusatzInformation Zusammenarbeit mit dem aktionstheater ensemble.
Die katholische Gossip-Abteilung des Landjägers ist aus dem Häuschen: in unseren Händen halten wir einen originalen Brief von Martin Porno Humer, DEM Kult-Inquisitor in Belangen moralisch anstößiger Kunst. Und in dem Brief hat er sich in einer, nun ja, kleinen Kritik am aktionstheater ensemble versucht (Stichwort Linke Schächer, Primitivismus und Kommt darin sogar ein Gruppensex vor, ist dieser Klamauk subventionsverdächtig).
Und mit eben diesem subventionsverächtigen aktionstheater konnte die Wurst tatsächlich ein Heft gemeinsam machen: Beste. Zusammenarbeit. Ever.
100 Seiten über Lüge & Wahrheit mit Otto Wanz & Stefan Petzner, mit Geisterjägern & Bodybuildern, Alibifirmen & Faketattoos als GiveAway. Nur leider – ohne Gruppensex. Und das, obwohl der Landjäger euch liebt. Liebt ihn auch.
Text von Website
Sprache Deutsch
WEB www.landjaeger.at
TitelNummer
012586470 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
fulco-acrobazie
fulco-acrobazie
fulco-acrobazie

Fulco Elisa, Hrsg.: 12345 acrobazie, 2010


Fulco Elisa, Hrsg.
12345 acrobazie
München / San Colombano (Deutschland / Italien): UniCredit, 2010
(Buch) 28,2x22,5 cm,
Techn. Angaben Blockbuch mit Softcover, Schraubbindung, verschiedene Papiere in unterschiedlichen Formaten eingebunden, teils Leporellos und ausklappbar
ZusatzInformation Anlässlich des gleichnamigen Projektes und der Ausstellung im UniCredit Kunstraum am Viktualienmarkt München, 13.11.2010-15.01.2011: 1/2/3/4/5 acrobazie, in Zusammenarbeit mit dem Atelier di Pittura Adriano e Michele und dem psychiatrischen Rehabilitationszentrum Fatebenefratelli in San Colombano.
In Zusammenarbeit mit Sandrine Nicoletta, Marcello Maloberti, Sara Rossi, Francesco Simeti und Flavio Favelli
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Art Brut / Ausstellungskatalog / Fotografie / Installation / Malerei / Outsider Art / Performance / Sammlung / Zeichnung
TitelNummer
015550567 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
premper-once-upon
premper-once-upon
premper-once-upon

Premper Tobias / Antic-Ham / van Maele Francis: Boxenbuch - once upon no time, 2011


Antic-Ham / Premper Tobias / van Maele Francis
Boxenbuch - once upon no time
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2011
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 12 unpag. S., 32,5x23 cm, Auflage: 34, signiert, 25 Teile.
Techn. Angaben Kartonschachtel mit 25 losen, individuell geschalteten Blättern
ZusatzInformation Die Schachtel wurde mit Farbe besprayt - der Titel wurde mit Hilfe einer Schablone ausgespart. Auf dem Deckel klebt ein per Hand ausgerissener bedruckter Zettel mit den Namen der Künstler. Die inliegenden Blätter reichen von Karton über Packpapier bis hin zu Normalpapier und sind alle etwa Din A4 groß. Techniken sind Stempel, Malerei, Zeichnung, Schrift, Druck und Collage. Jede Box ist ein Original mit dem gleichen, variierenden, ähnlichen Inhalt.
Zusammenarbeit mit Redfoxpress aus Irland um das Künstlerpaar Antic-Ham und Francis van Maele
Geschenk von Tobias Premper
Stichwort Dada / Kooperation / visuelle Poesie / Zeit / Zusammenarbeit
WEB www.redfoxpress.com
WEB www.tobiaspremper.com
TitelNummer
016141K61 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Steig Alexander / Engl Beate / Filic Sandra / Thiede Thomas: COLLABORATION_1-5, 2013

steig-collaboration
steig-collaboration
steig-collaboration

Steig Alexander / Engl Beate / Filic Sandra / Thiede Thomas: COLLABORATION_1-5, 2013


Engl Beate / Filic Sandra / Steig Alexander / Thiede Thomas
COLLABORATION_1-5
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2013
(Heft) 28 S., 21x21 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Katalog anlässlich des Projektes COLLABORATION_1-5. Das freie Projekt COLLABORATION_ wurde von Thomas Thiede 2008 zusammen mit sechs Kollegen initiiert und möchte künstlerische Positionen aus München national sowie international präsentieren und im Austausch nationale sowie internationale Positionen nach München einladen. Es ist ein nicht-kommerzielles, seriell angelegtes Ausstellungsprojekt von Künstlern für Künstler. Die Umsetzung soll in Zusammenarbeit mit Ausstellungshäusern, Galerien und Projekträumen realisiert werden. Die Austauschprojekt COLLABORATION_ wird in seinem Verlauf ermöglichen, dass sich weitere künstlerische oder auch kuratorische Positionen mit einbringen und das Projekt erweitern. Text von der Webseite
Namen Christian Schoen (Autor) / Daniel Schürer (Autor) / Eamon O'Kane (Autor) / Gernot Schindowski (Autor) / Hlynur Hallsson (Autor) / Svätopluk Mykita (Autor) / Toby Huddlestone (Autor) / Zuzana Beniacova (Autorin)
Sprache Englisch
Geschenk von Alexander Steig
Stichwort Installation / Kollaboration / Kunst im öffentlichen Raum / Zusammenarbeit
Sponsoren Kulturreferat der Landeshauptstadt München
WEB http://www.alexandersteig.de/
WEB http://www.collaboration-project.de/
TitelNummer
024867678 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
rainer-primaten
rainer-primaten
rainer-primaten

Rainer Arnulf: Primaten - Porträts Persiflagen Paraphrasen parallelen, 1991


Rainer Arnulf
Primaten - Porträts Persiflagen Paraphrasen parallelen
Köln / Bielefeld (Deutschland): Jablonka Galerie / Karl Kerber Verlag, 1991
(Buch) 80 S., 24,6x17,3 cm, Auflage: 750, ISBN/ISSN 3-924639-17-5
Techn. Angaben Hardcover, Schutzumschlag
ZusatzInformation Erschienen anläßlich der Ausstellung in der Jablonka Galerie Köln, 22.03.-20.04.1991.
Arnulf Rainers gesamtes Werk ist charakterisiert von der Skepsis gegenüber einer besonders herausragenden Bedeutung des einzelnen Bildes; er untersucht seine bildnerischen Fragestellungen in Serien und verleiht dem Prozess der Malerei auf diese Weise eine konzeptuelle Bedeutung, die der gestischen Prozessualität der Malerei als Aktion auf der praktischen Ebene entspricht. Einige der bildnerischen Serien des Künstlers machen den Eindruck von Versuchsreihen zu verschiedenen gestalterischen Teilaspekten.
Seine in der Jablonka Galerie ausgestellte Gruppe der Nachmalungen von Schimpansenmalereien gehört zum Projekt der PARALLEL MALAKTION mit Schimpansen, die Arnulf Rainer nach einer Phase enger Zusammenarbeit mit dem Künstler Dieter Roth im Jahre 1979 ausführte.
Rainers Nachmalungen sind eine offene, ›analytische‹ Serie von Bildern. Die einzelnen Blätter sind zusammengesetzt aus einer Schimpansenmalerei, die auf eine größere Unterlage montiert und von Rainer paraphrasiert wurde, unterhalb oder rechts neben der Malerei des Schimpansen. Rainer ermöglicht so den direkten Vergleich seiner Paraphrase mit den Malerei der Schimpansen. Mit seinen Nachmalungen stellte Rainer eine intuitive, künstlerische Möglichkeit der Auseinandersetzung mit Affenmalereien vor, die die Erkenntnisse der Verhaltensforschung bewusst ignoriert.
Die Schimpansenmalereien eröffneten Rainer ein Spielfeld von Assoziationsmöglichkeiten am Beginn malerischer Betätigung überhaupt, das von der direkten motorischen Bewegungsspur bis hin zur Physiognomisierung und figürlichen Umdeutung von Formkonstellationen reicht.
Text von der Webseite
Namen Kay Heimer (Text) / Werner Büttner (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort Affe / Animalia / Fotografie / Kooperation / Malaktion / Malerei / Schimpanse / Zeichnung / Zusammenarbeit / Übermalung
TitelNummer
026428738 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Glissant Edouard
Le point d'ironie no 29
Paris (Frankreich): pointdironie, 2002
(Zeitschrift, Magazin) 8 S., 43,3x30,5 cm,
Techn. Angaben lose zusammengelegte Blätter
ZusatzInformation in Zusammenarbeit mit Documenta11
Namen Obrist Hans-Ulrich (Herausgeber)
Stichwort Nullerjahre
WEB www.pointdironie.com
TitelNummer
003713014 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
sz 02 sandman
sz 02 sandman
sz 02 sandman

Gaiman Neil .: Sandman: Die Zeit des Nebels, 2012


Gaiman Neil .
Sandman: Die Zeit des Nebels
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2012
(Buch) 224 S., 24,5x17,3 cm, ISBN/ISSN 978-3-86497-001-6
Techn. Angaben Bibliothek, Graphic Novels 02, Hardcover mit Bändchen, Abbildungen in Farbe
ZusatzInformation Sandman, Dream, Morpheus – der unsterbliche Herrscher über das Reich der Träume trägt mehrere Namen. In „Die Zeit des Nebels“ muss er sich einer heiklen Aufgabe widmen. Luzifer, der gestürzte Engel, hat seit Äonen die Hölle regiert. nun hat er keine Lust mehr auf dieses anstrengende Amt. Er lässt sich die Flügel abschneiden und will ein entspanntes Leben auf der Erde genießen. Aber wer soll an Luzifers Stelle treten? Morpheus mustert die verschiedenen Bewerber …
Der Brite Neil Gaiman (*1960) arbeitete zunächst als Journalist, bevor er seinen Jugendtraum, Comics zu schreiben, verwirklichen konnte. Inzwischen zählt Gaiman, neben seinem Landsmann Alan Moore, zu den wichtigsten Comic-Autoren der letzten Jahrzehnte. Seine in Zusammenarbeit mit mehreren Zeichnern entstandene Horror-Fantasy-Serie „Sandman“ (1988–1996) wurde mehrfach mit den wichtigsten Preisen, die in der amerikanischen Comic-Industrie vergeben werden, ausgezeichnet. Gaiman hat auch mehrere Kinderbücher und Romane verfasst
Sprache Deutsch
TitelNummer
008836054 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
kunst radio
kunst radio
kunst radio

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.: Über das Radio hinaus, 2012


Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Über das Radio hinaus
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2012
(PostKarte) 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Faltkarte, Einladungskarte des Studienzentrums für Künstlerpublikationen
ZusatzInformation 25 Jahre Kunstradio-Radiokunst
»Kunstradio – Radiokunst« ist mehr als eine wöchentliche Sendung auf Österreich 1, dem Kulturkanal des österreichischen Rundfunks, die am 3.12.1987 erstmals »on air« ging. Im Mittelpunkt der Arbeit des Kunstradios stand von Anfang an die Zusammenarbeit mit internationalen KünstlerInnen. In Kooperation mit Rundfunkanstalten, Kunstvereinen, Festivals oder Museen organisierte das Kunstradio immer wieder neuartige von KünstlerInnen entwickelte Projekte, ermöglichte Ausstellungen oder, in Konferenzen und Symposien, die Begegnung von KünstlerInnen und TheoretikerInnen. »Über das Radio hinaus. 25 Jahre Kunstradio - Radiokunst« gibt Einblicke in die Bedeutung, die Vielschichtigkeit und die Internationalität einer Sendung, deren institutionelle Beschränkungen von KünstlerInnen immer wieder infrage gestellt werden.
Text von der Webseite
WEB www.weserburg.de
TitelNummer
009281306 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
blexsbolex leute
blexsbolex leute
blexsbolex leute

Blexbolex (Granger Bernard): Leute, 2012


Blexbolex (Granger Bernard)
Leute
Berlin (Deutschland): Verlagshaus Jacoby & Stuart, 2012
(Buch) 208 S., 24x18 cm, ISBN/ISSN 978-3-941787-99-5
Techn. Angaben 4. Auflage. Texte deutsch
ZusatzInformation Blexbolex wurde 1966 als Bernard Granger in Douai/Nordfrankreich geboren. Er studierte an der Kunsthochschule von Angoulême und arbeitete anschließend als Drucker und Verleger der Éditions Cornélius in Paris. Seine ersten Titel druckte und verlegte er selbst, später arbeitete er mit Le Dernier Cri, einem auf Comic-Kunst und Siebdruck spezialisierten Verlag aus Marseille zusammen. Inzwischen hat Blexbolex über 40 Bücher geschrieben und gestaltet, wobei er für fast jedes Projekt mit neuen Formaten und Stilen experimentiert. 2001 erschien sein erstes Kinderbuch, eine Zusammenarbeit mit Jean-Luc Fromental.
Blexbolex lebt als freier Autor und Illustrator in Leipzig.
Text von der Webseite
Namen Jean-Luc Fromental / Le Dernier Cri
TitelNummer
010163355 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
gimeno hellsinki
gimeno hellsinki
gimeno hellsinki

Gimeno Eloi: Hellsinki, 2010


Gimeno Eloi
Hellsinki
Barcelona / Athen (Spanien / Griechenland): Selbstverlag, 2010
(Heft) 68 unpag. S., 28x18 cm, ISBN/ISSN 978-84-613-9380-0
Techn. Angaben Drahtheftung, Umschlag kleinerformatig geschnitten und auf andersfarbigem Papier, in transparenter Kunststoffhülle
ZusatzInformation This is not Helsinki, but Hellsinki
Discipline, order, accuracy. These three characters define the Finnish society pretty well. But, because this book has no vocation to be documentary, these features are replaced here by coldness, darkness and loneliness. My aim with the book is to give a portrait, from a subjective point of view, of my experience living in the Finnish capital city for ten months. I guess the extreme climate and the feeling of being in an alien and hermetic surround made me look into the more sordid aspects of this town.
Text von der Webseite
Entstanden in Zusammenarbeit mit Michail Adamis und Tanit Plana
Sprache Deutsch / Englisch / Finnisch / Spanisch
WEB www.eloigimeno.com
TitelNummer
010384356 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
sauter-versuch-anordnung
sauter-versuch-anordnung
sauter-versuch-anordnung

Sauter Achim, Hrsg.: Versuch Anordnung, 2011


Sauter Achim, Hrsg.
Versuch Anordnung
München (Deutschland): Selbstverlag, 2011
(Heft) 20 unpag. S., 21x14,7 cm, Auflage: 500, 2 Stück.
Techn. Angaben Drahtheftung, eingelegt ein fiktiver Geldschein
ZusatzInformation Heft zum KIOSK FRee, der zwischen 4.-14.10.2011 am Sendlinger Tor München in und um eine Installation von Christoph Ziegler entsteht.
KIOSK FRee findet im Rahmen des Programms "Wo hört die Kunst auf, wo fängt die Vermittlung an?" statt und ist ein Projekt von ______randstelle in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat München
Namen Christoph Ziegler
Geschenk von Hammann & von Mier
Stichwort Installation
WEB www.kioskfree.de
TitelNummer
010543348 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
hildebrand schat die kunst
hildebrand schat die kunst
hildebrand schat die kunst

Hildebrand-Schat Viola: Die Kunst schlägt zu Buche - Das Künstlerbuch als Kunstphänomen, 2013


Hildebrand-Schat Viola
Die Kunst schlägt zu Buche - Das Künstlerbuch als Kunstphänomen
Lindlar (Deutschland): Die Neue Sachlichkeit, 2013
(Buch) 376 S., 24x16 cm, ISBN/ISSN 9783942139328
Techn. Angaben in Zusammenarbeit mit Stefan Soltek vom Klingspor-Museum Offenbach
ZusatzInformation Das Künstlerbuch angemessen beschreiben oder definieren zu wollen, erweist sich als äußerst schwierig. Allein schon die verschiedenen Begrifflichkeiten, die zur Bezeichnung des vom Künstler konzipierten, gestalteten oder verantworteten Buchs verwendet werden, differieren erheblich voneinander. So verbindet sich mit dem in den jeweiligen Sprachen verwendeten Ausdruck artist’s book, livre d’artiste oder Künstlerbuch eine jeweils spezifische Ausformung. Zwar gibt es Übereinstimmungen, aber sie reichen nicht aus, um eine abschließende Definition für den Gegenstand zu geben.
Präziser erweist sich eine Eingrenzung des Gegenstandes. So lassen sich Grenzen beschreiben, bei denen künstlerbuchtypische Eigenschaften den Rahmen des Künstlerbuches zu überschreiten geneigt sind. Das betrifft die Typografie, den Buchkörper, die Rezeptionsweisen und die Chronologie der Entwicklungsgeschichte dessen, was gemeinhin als Künstlerbuch bezeichnet wird. Diese Grenzen in Augenschein zu nehmen und damit in das weite Feld des Künstlerbuchs einzuführen, ist Anliegen der Darstellung. Erfasst werden gleichermaßen Klassiker des Künstlerbuchs wie auch zeitgenössische Beispiele, Produktionen der nonkonformen Kunst, wie sie in der ehemaligen DDR entstanden, werden ebenso berücksichtigt, wie jüngste Beispiele russischer Künstler.
Text von der Verlagswebseite
Geschenk von Viola Hildebrand-Schad
TitelNummer
010592368 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
happi piecis karte
happi piecis karte
happi piecis karte

Gericke Anne / Weigand Alexandra, Hrsg.: Haeppi Piecis / temporary design store and exhibition space / Das unautonome Objekt, 2013


Gericke Anne / Weigand Alexandra, Hrsg.
Haeppi Piecis / temporary design store and exhibition space / Das unautonome Objekt
München (Deutschland): Haeppi Piecis, 2013
(PostKarte) 21x9,7 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellung im Rahmen der Open Art
ZusatzInformation Ab dem 24.07.2013 eröffnet in der Maximiliansstraße 33 in München das Haeppi Piecis, ein Design Concept Store mit angeschlossener Galerie.
Dieses temporäre Projekt ist das Produkt einer Zusammenarbeit der Münchner Kreativszene: Mode-, Produkt- und Schmuckdesigner, Musiklabels und junge Buchverlage haben sich mit Grafikdesignern und Künstlern zusammengetan und ein gemeinsames Gesamtwerk erschaffen.
Hamann & van Mier betreiben hier einen Shop für Künstlerbücher und Magazine.
Text von der Webseite
WEB www.haeppi-piecis.de
TitelNummer
010733373 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
dusanek duo selb
dusanek duo selb
dusanek duo selb

Dusanek Ivan: DUO-Selb, 2013


Dusanek Ivan
DUO-Selb
Hof (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(Heft) 16 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Drahtheftung, Katalogheft zur Ausstellung in Selb, in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Hochfranken in Selb
TitelNummer
010849361 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
das co von kotti und co
das co von kotti und co
das co von kotti und co

Apicella Sabrina / Bojadzijev Manuela / Hutta Jan / Türkmen Ceren, Hrsg.: Das Co von Kotti & Co - Eine Untersuchung organisierten Zuhörens - Ultra-Red meets Kotti & Co, 2013


Apicella Sabrina / Bojadzijev Manuela / Hutta Jan / Türkmen Ceren, Hrsg.
Das Co von Kotti & Co - Eine Untersuchung organisierten Zuhörens - Ultra-Red meets Kotti & Co
Berlin (Deutschland): School of Echos, 2013
(Heft) 48 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Eine Broschüre über die Zusammenarbeit von Ultra-Red und Kotti & Co
WEB www.kottiundco.net
TitelNummer
010951388 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
mollusk 4 2007
mollusk 4 2007
mollusk 4 2007

Hellsgard Anna / Gfeller Christian, Hrsg.: Mollusk - Encyclopedia de Bongoût, #04 / Doury, 2007


Gfeller Christian / Hellsgard Anna, Hrsg.
Mollusk - Encyclopedia de Bongoût, #04 / Doury
Berlin (Deutschland): Bongoût, 2007
(Zeitschrift, Magazin) 84 unpag. S., 27x19 cm, Auflage: 1000, ISBN/ISSN 2-9524520-3-2
ZusatzInformation Bongoût heißt jetzt Re:Surgo!
Mit Sonderteil zur Arbeit des französischen Künstlers Pascal Doury (1956-2001). In Zusammenarbeit mit TimelessZine
Namen Alin Avila / Art Spiegelman / Bruno Richard / Gary Panter / Olivia Clavel / Pascal Doury / Vincent Ravalec / Xavier-Gilles Néret / Xavier Laradji
Sprache Englisch / Französisch
Stichwort Nullerjahre
WEB www.bongout.org
TitelNummer
011039369 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
slanted-kalender-2010
slanted-kalender-2010
slanted-kalender-2010

Harmsen Lars, Hrsg.: Einzigartig 2010 – Fontnames Illustrated Kalender, 2010


Harmsen Lars, Hrsg.
Einzigartig 2010 – Fontnames Illustrated Kalender
Karlsruhe (Deutschland): Magma Brand Design, 2010
(Kalender) 108 S., 16x21 cm,
Techn. Angaben Spiralbindung. Klarsichtfolie
ZusatzInformation In Zusammenarbeit mit Freistil-Herausgeber Raban Ruddigkeit werden seit der ersten Ausgabe im Jahr 2005 namhafte Illustratoren eingeladen, einen Schriftnamen zu visualisieren. Der Kalender umfasst eine Auswahl von 52 “Fontnames Illustrated”
Text von der Webseite
WEB www.slanted.de
TitelNummer
011144393 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
1200-jahre-wessobrunner-fly
1200-jahre-wessobrunner-fly
1200-jahre-wessobrunner-fly

Rohrmann Hans / Kreipe Andrea / Giebelhausen Reinhard / Fuhrmann Thorsten, Hrsg.: 1200 Jahre Wessobrunner Gebet - im Dialog mit zeitgenössischer Kunst, 2014


Fuhrmann Thorsten / Giebelhausen Reinhard / Kreipe Andrea / Rohrmann Hans, Hrsg.
1200 Jahre Wessobrunner Gebet - im Dialog mit zeitgenössischer Kunst
Wessobrunn (Deutschland): Vereinigung Wessofontanum, 2014
(Flyer, Prospekt) 6 S., 10x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Faltblatt zur Ausstellung
ZusatzInformation Im Kloster Wessobrunn, Prälatentrakt vom 6.-22.06.2014. In Zusammenarbeit mit dem Kunstforum Weilheim e.V. und dem Archive Artist Publications (mit 4 Leihgaben)
WEB www.wessofontanum.de
TitelNummer
011648395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
1200-jahre-wessobrunner-plk
1200-jahre-wessobrunner-plk
1200-jahre-wessobrunner-plk

Rohrmann Hans / Kreipe Andrea / Giebelhausen Reinhard / Fuhrmann Thorsten, Hrsg.: 1200 Jahre Wessobrunner Gebet - im Dialog mit zeitgenössischer Kunst, 2014


Fuhrmann Thorsten / Giebelhausen Reinhard / Kreipe Andrea / Rohrmann Hans, Hrsg.
1200 Jahre Wessobrunner Gebet - im Dialog mit zeitgenössischer Kunst
Wessobrunn (Deutschland): Vereinigung Wessofontanum, 2014
(Plakat) 6 S., 21x29,7 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Plakat zur Ausstellung
ZusatzInformation Im Kloster Wessobrunn, Prälatentrakt vom 6.-22.06.2014. In Zusammenarbeit mit dem Kunstforum Weilheim e.V. und dem Archive Artist Publications (mit 4 Leihgaben)
WEB www.wessofontanum.de
TitelNummer
011649395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Fuhrmann Thorsten / Giebelhausen Reinhard / Kreipe Andrea / Rohrmann Hans, Hrsg.
1200 Jahre Wessobrunner Gebet - im Dialog mit zeitgenössischer Kunst
Wessobrunn (Deutschland): Vereinigung Wessofontanum, 2014
(Plakat) 6 S., 29,7x42 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Plakat zur Ausstellung
ZusatzInformation Im Kloster Wessobrunn, Prälatentrakt vom 6.-22.06.2014. In Zusammenarbeit mit dem Kunstforum Weilheim e.V. und dem Archive Artist Publications (mit 4 Leihgaben)
WEB www.wessofontanum.de
TitelNummer
011650K19 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
Sehl-Teheran
Sehl-Teheran
Sehl-Teheran

Sehl Christoph, Hrsg.: Tehran Mon Amour, 2015


Sehl Christoph, Hrsg.
Tehran Mon Amour
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 24 S., 37x29 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-28-8
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Katalogzeitung zur Ausstellung in der Galerie Royal, München vom 6.3.-24.4.2015.
In Zusammenarbeit mit Aaran Gallery, Tehran. Kuratiert von Christoph Sehl
Namen Ali Chakav / Alireza Rasoulinejad / Amirali Ghasemi / Bahar Taheri / Christoph Sehl / Dadbeh Bassir / Forouz Zareie / Jinoos Taghizadeh / Kathrin Sehl / Mahmoud Mahroumi / Mehrdad Mirzareiee / Michele Lorenzini / Nazgol Ansarinia / Olaf Probst / Shahram Entekhabi / Sina Seifee / ststs
Stichwort Installation / Iran / Malerei / Persien / Skulptur
WEB www.icon-verlag.de
TitelNummer
012635K30 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Dusanek Ivan, Hrsg.
KUNSTpassageHOF - Ihr persönlichèr FilmMix bitte
Hof (Deutschland): KUNSTpassageHOF, 2014
(Plakat) 61x36 cm, Auflage: 3,
Techn. Angaben Plakat zur Ausstellung in der KUNSTpassageHOF
ZusatzInformation Eine einmalig stattfindende öffentliche Begehung der Installation in Anwesenheit der Künstler am Samstag, 25.10.2014 von 17:00 bis 18:00 Uhr
Namen Haeuser CTJ / Kretschmer Hubert / Laurer Berengar / Laurer Jutta
Stichwort Film / Kooperation / Künstlergruppe / Künstlertexte / Zusammenarbeit
TitelNummer
013330071 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
brandstifter-respectable-moustashees
brandstifter-respectable-moustashees
brandstifter-respectable-moustashees

Brandstifter (Brand Stefan): Respectable Moustashees, 2014


Brandstifter (Brand Stefan)
Respectable Moustashees
Mainz (Deutschland): V.E.B. Freie Brandstiftung, 2014
(Plakat) 28,2x43,8 cm,
Techn. Angaben Mehrfach gefaltetes Poster, doppelseitig bedruckt
ZusatzInformation Die Arbeit ist Teil des "Equilibrium Projects": Equilibrium is a collaborative initiative to develop creative contexts for women in towns and cities to explore practices that stay immersed in everyday. The project gave a platform for artists from Europe and Asia to come together, interact and work with the women members of self-help groups from Partapur and nearby villages. The artists and women members worked together as equals through sharing their experiences, skills, stories, and recipes through several creative projects. Now these creative projects are going to be displayed in an interactive exhibition at Walpodenakademie Mainz from May 08, 2015.Equilibrium is a project of Walpodenakademie (Mainz), Sandarbh (Partapur/ New Delhi), and Beneshwer Lok Vikas Sansthan (Partapur), curated by Shilpa Upadhyay and h.i.s.(Tanja Roolfs and Stefan Brand).
Text von Website
Namen h.i.s. / Shilpa Upadhyay / Stefan Brand / Tanja Roolfs
Stichwort Frauen / Künstlerinitiative / Selbsthilfe / Zusammenarbeit
WEB www.kunstzwerg.net
TitelNummer
013467488 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
blum-wanted
blum-wanted
blum-wanted

Blum Gabi: Wanted - Selected Works 2009 - 2014, 2015


Blum Gabi
Wanted - Selected Works 2009 - 2014
Bielefeld (Deutschland): Kerber Verlag, 2015
(Buch) 210 S., 24x17 cm, ISBN/ISSN 978-3-7356-0161-2
Techn. Angaben Softcover, Klappbroschur
ZusatzInformation Der Katalog erschien anlässlich der Ausstellung Debutanten 2015 vom 11. September – 02.10.2015, Galerie der Künstler des BBK München und Oberbayern e.V. in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München
TitelNummer
014201507 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
picnic-06
picnic-06
picnic-06

Henschel Antonia / Reitmeier Sabine: Picnic #06 Iceland, 2011


Henschel Antonia / Reitmeier Sabine
Picnic #06 Iceland
Frankfurt am Main (Deutschland): Trademark Publishing, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 28x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-9814131-1-3
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Die erste Zusammenarbeit der Fotokünstlerin Sabine Reitmaier und der Grafikdesignerin Antonia Henschel bricht aufgrund der erfrischend anderen Umsetzung mit der Tradition klassischer Fotobücher und hebt sich entschieden von der Masse ab. In ausdrucksstarken Fotografien und außergewöhnlichen Illustrationen widmen sich die Künstlerinnen auf unterschiedliche Art dem Thema Island.
Text von der Webseite
Mit einem Text von Marcel Krenz
Sprache Englisch
Geschenk von Trademark Publishing
WEB www.trademarkpublishing.de
TitelNummer
014579534 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
triadische-ballett
triadische-ballett
triadische-ballett

Wagner-Bergelt Bettina / Liska Ivan, Hrsg.: Das Triadische Ballett - Ein Tanzfonds Erbe Projekt von Oskar Schlemmer, 2014


Liska Ivan / Wagner-Bergelt Bettina, Hrsg.
Das Triadische Ballett - Ein Tanzfonds Erbe Projekt von Oskar Schlemmer
München (Deutschland): Bayerisches Staatsballett, 2014
(Buch) 74 S., 22x16,5 cm,
Techn. Angaben Softcover, Broschur,
ZusatzInformation Programmbuch zur Premiere am 04.Juni 2014 Das Triadische Ballett - Eine Produktion des Bayerischen Staatsballett II und in Zusammenarbeit mit der Akademie der Künste, Berlin.
Gestaltung Bureau Mirko Borsche
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Norbert Herold
TitelNummer
014879548 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
zeit-magazin-42-2015
zeit-magazin-42-2015
zeit-magazin-42-2015

Amend Christoph, Hrsg.: ZEITmagazin No. 42 - How to make a ZEITmagazin with Steidl, 2015


Amend Christoph, Hrsg.
ZEITmagazin No. 42 - How to make a ZEITmagazin with Steidl
Hamburg (Deutschland): Zeitverlag Gerd Bucerius, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 28,5x21,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, verschiedene Papiere
ZusatzInformation Gerhard Steidl ist ein Phänomen: Er ist als Verleger, Drucker und Gestalter international eine Legende. In Zusammenarbeit mit ihm entstand ein ganz besonderes ZEITmagazin zum Lesen, Sehen, Riechen und Fühlen – eine Liebeserklärung an das Papier.
Text von der Webseite
Namen Carlos Saura / Gerhard Steidl / Juergen Teller / Koto Bolofo / Maude Schuyler-Clay / Nan Goldin / Robert Polidori
Stichwort Buchproduktion / Drucken / Herstellung
WEB www.zeitmagazin.de
TitelNummer
014939519 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
schoofs-arbeiten-mochental
schoofs-arbeiten-mochental
schoofs-arbeiten-mochental

Schrade Ewald Karl, Hrsg.: Rudolf Schoofs - Arbeiten auf Leinwand und Papier, 2003


Schrade Ewald Karl, Hrsg.
Rudolf Schoofs - Arbeiten auf Leinwand und Papier
Wuppertal (Deutschland): Galerie Schloß Mochental, 2003
(Heft) 16 unpag. S., 15x11 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Galerie Schloß Mochental, Ehingen-Mochental, 30.11.2003 bis 25.01.2004. In Zusammenarbeit mit der Galerie Epikur, Wuppertal
Geschenk von Horst Tress
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
015337560 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Nacke Hans Peter, Hrsg.
Eugen Batz - Ein Bauhaus-Künstler fotografiert
Wuppertal (Deutschland): Galerie Epikur, 2008
(Heft) 12 unpag. S., 15,2x11 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellungseröffnung.
Ausstellung: 14.03.-11.04.2008
in Zusammenarbeit mit der Stiftung Kunst, Kultur uns Soziales der Sparda Bank West
Geschenk von Horst Tress
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
015421562 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Pellkofer-Grießhammer Monika, Hrsg.
Das Künstlerbuch - Jahresausstellung 2016 des BBK Oberfranken
Bamberg (Deutschland): BBK Oberfranken, 2016
(Text) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ausdruck nach Info auf der Webseite
ZusatzInformation Ausstellung 12.03.-24.04.2016 in der Stadtgalerie Villa Dessauer, Bamberg.
Kuratiert und organisiert vom Berufsverband Bildender Künstler/innen Oberfranken in Zusammenarbeit mit der städtischen Galerie Villach und der Stadt Bamberg, zeigt die Schau die Beschäftigung von insgesamt 68 oberfränkischen und österreichischen Künstlerinnen und Künstler mit dem Thema Buch ...
Am Eröffnungsabend wird Prof. Dr. Hubert Sowa über das weite Thema Künstlerbuch sprechen
Namen Hubert Sowa
Geschenk von Reinhard Grüner
Stichwort BBK / Berufsverband / Buch / Künsterbuch
TitelNummer
015491304 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
kollektiv-roman
kollektiv-roman
kollektiv-roman

Alecu de Flers Nicole, Hrsg.: Kollektiv Roman Wollen Schon, 2016


Alecu de Flers Nicole, Hrsg.
Kollektiv Roman Wollen Schon
Wien (Österreich): ZaglOssus, 2016
(Sticker, Button) 7,3x10,4 cm,
Techn. Angaben Aufkleber,
ZusatzInformation Aufkleber zum Roman wollen schon, vom Kollektiv Roman
Namen Alexandra König / Eva Schörkhuber / Fanny Müller-Uri / Florian Haderer / Heide Hammer / Katja Langmaier / Kurto Wendt / Natalie Deewan / Sonja Mönkedieck / Thomas Schmidinger / Veza Quinhones-Hall
Geschenk von Silvia Lehrack
Stichwort Gemeinschaftsarbeit / Zusammenarbeit
TitelNummer
015602601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
hundefaenger
hundefaenger
hundefaenger

Brandstifter (Brand Stefan) / Domidian Karl Rudi: antipodes 009 - HUNDEFÄNGER - shit art by birds, 2016


Brandstifter (Brand Stefan) / Domidian Karl Rudi
antipodes 009 - HUNDEFÄNGER - shit art by birds
Mainz (Deutschland): V.E.B. Freie Brandstiftung, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 20 unpag. S., 21x14,7 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Drahtheftung. Farblaserkopie,
ZusatzInformation Gedicht von Brandstifter. Fotografie von Karl Rudi Domidian HUNDEFÄNGER in Zusammenarbeit mit einigen Vöglen
Sprache Englisch
Stichwort Collage / Poesie / Zeichnung / Zine
WEB www.brand-stiftung.net
TitelNummer
015702564 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
1995-michelangelo-pistoletto
1995-michelangelo-pistoletto
1995-michelangelo-pistoletto

Pistoletto Michelangelo: Memoria Intelligentia Praevidentia, 1995


Pistoletto Michelangelo
Memoria Intelligentia Praevidentia
Ostfildern (Deutschland): Cantz Verlag, 1995
(Buch) 144 S., 23,3x17 cm, ISBN/ISSN 3-89322-838-1
Techn. Angaben Hardcover, original Bildtitel in Italienisch, die ersten Seiten sind aus milchigem Transparentpapier, weiße Seiten, schwarzes Vorsatzpapier
ZusatzInformation Buch erschien anlässlich der Ausstellung Memoria, Intelligentia, Praevidentia im Kunstbau des Lenbachhaus München, 27.03.-23.06.1996
Ein Essay von Helmut Friedel und Texte von Michelangelo Pistoletto geben Aufschluss über die Intention der Arbeiten, ergänzt wird die Werkübersicht durch bio- und bibliografische Angaben. Das Buch wurde in enger Zusammenarbeit mit Michelangelo Pistoletto konzipiert und bietet reichhaltige Informationen zu diesem bedeutenden Künstler der zeitgenössischen Kunst.
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Stichwort Aktionen / Ausstellung / Installation / Progetto Arte / Skulptur / Spiegel
TitelNummer
015769577 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
so-viele-Heft-41-Gedrehte-Gedichte
so-viele-Heft-41-Gedrehte-Gedichte
so-viele-Heft-41-Gedrehte-Gedichte

Opitz Hellmuth / Göbel Uwe, Hrsg.: so-VIELE.de Heft 41 2016 - Gedrehte Gedichte, Poesie fürs Auge, 2016


Göbel Uwe / Opitz Hellmuth, Hrsg.
so-VIELE.de Heft 41 2016 - Gedrehte Gedichte, Poesie fürs Auge
München / Bielefeld (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 15x10 cm, Auflage: 1000, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-928804-38-7
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Gedrehte Gedichte – PoesieClips ist eine Gemeinschaftsaktion des Verbands deutscher SchriftstellerInnen in NRW und der FH Bielefeld, FB Gestaltung zur Lyriklesung am 3.06.2016 in der Stadtbibliothek am Neumarkt in Bielefeld
Stichwort Fachhochschule / Kooperation / Künstlermagazin / Student / Textarbeit / Textbild / Universität / Zusammenarbeit
WEB www.so-viele.de/hefte/heft41.html
TitelNummer
015868575 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
boese-eichhoernchen-2016
boese-eichhoernchen-2016
boese-eichhoernchen-2016

D'Urbano Alba / Richter Angelika, Hrsg.: Das Böse ist ein Eichhörnchen - kulturtheoretische und künstlerische Betrachtungen zum Bösen - Evil is a squirrel, 2016


D'Urbano Alba / Richter Angelika, Hrsg.
Das Böse ist ein Eichhörnchen - kulturtheoretische und künstlerische Betrachtungen zum Bösen - Evil is a squirrel
Leipzig (Deutschland): Lubok Verlag, 2016
(Buch) 1680 S., 16,2x11,3x7,5 cm, Auflage: 400, ISBN/ISSN 978-3-945111-12-3
Techn. Angaben Hardcover, mit Schutzumschlag, gefärbter Schnitt, Lesebändchen,
ZusatzInformation Erscheint in Zusammenhang mit dem interdisziplinären Ausstellungsprojekt der Klasse Intermedia der Hochschule für Grafik und Buchkunst, das sich unter der Leitung von Prof. Alba d'Urbano und Franz Alken und in Zusammenarbeit mit der Kuratorin Angelika Richter zwischen 2007 und 2009 mit dem Thema des "Bösen" beschäftigte.
Text von der Verlagswebseite
Namen Franz Alken
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Lubok Verlag
Stichwort Forschung / Kultur / Sachbuch / Studenten / Theorie
WEB www.lubok.de
TitelNummer
015942564 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
giezendanner_grr55
giezendanner_grr55
giezendanner_grr55

Giezendanner Ingo: GRR55, 2013


Giezendanner Ingo
GRR55
Arles (Frankreich): Fondation Van Gogh Arles, 2013
(Plakat) 42 S., 18x13.2 cm,
Techn. Angaben Offsetdruck, das Blatt wurde 6x der Länge und 2 der Höhe nach gefaltet - es ergeben sich 8 panoramaartige Bildstreifen pro Blattseite
ZusatzInformation ausgebreitete Größe: 54 x 92 cm, die Zeichnungen sind während eines Spaziergangs in Arles entstanden,
in Zusammenarbeit mit der Vincent van Gogh Foundation Arles
Sprache Französisch
Stichwort Filzstift / Frankreich / Leben / Stadt / Zeichnung
WEB www.grrrr.net
TitelNummer
016028578 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
olbrich-cooep
olbrich-cooep
olbrich-cooep

Paridaen Sjoerd, Hrsg.: COÖP, 2016


Paridaen Sjoerd, Hrsg.
COÖP
Antwerpen (Belgien): Galerie S&S, 2016
(PostKarte) 2 S., 15x10,5 cm,
Techn. Angaben Postkarte, beidseitig bedruckt,
ZusatzInformation Postkarte zur Ausstellung COÖP vom 30.04. - 21.05.2016 in der Galerie S&S in Antwerpen. Mit Arbeiten aus dem Archiv von Sjoerd Paridaen
Namen Arnoa Arts / Dalia Paridaen-Saura / Danny Devos / Frank Merkx / Gino D'Haeseleer / Guglielmo Achille Cavellini / Guy Bleus / Johan van Geluwe / Jos Houweling / Jürgen O. Olbrich / Kelly Vanderhaegen / Ko de Jonge / Laura van / Merlyn Paridaen / Ruggero Maggi / Sjoerd Paridaen / Thee en Taart Gezelschap / Veronica Gabrielse / Walter Siemons / Wouter Feyaerts
Geschenk von Jürgen O. Olbrich
Stichwort Kooperation / Mail Art / Zusammenarbeit
TitelNummer
016186601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
trojan-gae-weida-dada
trojan-gae-weida-dada
trojan-gae-weida-dada

Trojan Andreas, Hrsg.: Gä Weida Dada - 100 Jahre Dada und München, 2016


Trojan Andreas, Hrsg.
Gä Weida Dada - 100 Jahre Dada und München
Scheuring (Deutschland): Black Ink, 2016
(Heft) 56 S., 20,8x13,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-930654-40-6
Techn. Angaben Drahtheftung, mit beiliegender Eintrittskarte zur Lesung im Lyrik Kabinett, München, am 14.09.2016
ZusatzInformation Dada ist 100! Das wird auch in München gefeiert. Gä weida Dada!
Essay zu 100 Jahre Dada und München von Andreas Trojan und einem Vorwort von Elisabeth Tworek und Holger Pils. Herausgegeben in Zusammenarbeit mit der Münchner Stadtbibliothek / Monacensia und der Stiftung Lyrik Kabinett.
Text von der Webseite
Namen Christian Steinbacher / Christian Uetz / Dagmara Kraus / Franz Josef Czernin / Hugo Ball / Michael Braun / Michael Lentz / Nikolai Vogel / Norbert Lange / Urs Allemann / Valeri Scherstjanoi
Stichwort Dada / Geburtstag / Jubiläum / Künstlergruppe / Lautmalerei / Lyrik / Poesie / Soundpoetry
WEB www.blackink.de/literatur/buecher/bib30/index.html
TitelNummer
016532579 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
infra-beuys-2016
infra-beuys-2016
infra-beuys-2016

Huf Paul / Mentrup Lars: Infra Beuys - Krise und Selbstheilung, 2016


Huf Paul / Mentrup Lars
Infra Beuys - Krise und Selbstheilung
München (Deutschland): MaximiliansForum, 2016
(Flyer, Prospekt) 4 S., 10,5x21 cm,
Techn. Angaben Flyer, aufklappbar
ZusatzInformation Flyer zum Benefizlauf am 05.11.2016 in München.
Ein Zwölfstundenlauf gegen Depressionen. Laufen ist das beste Mittel gegen Depressionen ohne negative Nebenwirkungen. Mit Laufbändern und Oberkörperergometern oberhalb des MaximilianForums laden wir Sie dazu ein Kilometer zu machen. Denn jeder Kilometer wird zu einer Spende an das Münchner Bündnis gegen Depression. Und damit ist klar: Die Fitnessgeräte dürfen nicht stillstehen. Begleitung durch die Dokumentarfilmerin Amparo Mejias in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Film und Fernsehen München.
Text von Website
Stichwort Aktion / Joseph Beuys / Kunstprojekt / öffentlicher Raum
WEB www.infrabeuys.de
TitelNummer
016720701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
boltanski-christian_zeit
boltanski-christian_zeit
boltanski-christian_zeit

Beil Ralf, Hrsg.: Christian Boltanski - Zeit, 2006


Beil Ralf, Hrsg.
Christian Boltanski - Zeit
Ostfildern (Deutschland): Hatje Cantz Verlag, 2006
(Buch) 156 S., 28x22 cm, ISBN/ISSN 978-3-7757-1824-0
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Dieser Katalog erschien anlässlich der Ausstellung "Christian Boltanski. Zeit", Institut Mathildenhöhe Darmstadt, 12.11.2006-11.02.2007
Der Franzose Christian Boltanski, einer der wichtigsten Gegenwartskünstler weltweit, ist ein Meister der Inszenierung von Situationen und Räumen. In ihnen evoziert und befragt er machtvoll zentrale Parameter menschlichen Daseins wie Lebenszeit, Identität, Körper, Tod und Vermächtnis. In einem eigens für die Mathildenhöhe Darmstadt zusammengestellten Parcours verband Boltanski bereits bestehende mit neu entwickelten Arbeiten zu einer einzigen raumübergreifenden Totalinstallation. Die kathedralhohen Säle des Ausstellungsgebäudes werden dabei zum Echoraum seiner Autobiografie, die - ob nun fiktiv oder real - stets seine Kunst der Erinnerung grundiert. Die von Ralf Beil herausgegebene Monografie mit zahlreichen Abbildungen entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler. »Zeit« dokumentiert das einzigartige Kunstereignis und erforscht den ganz und gar eigenen Raum der Kunst Christian Boltanskis mit philosophischen, literarischen und kunstwissenschaftlichen Texten vsowie einem umfassenden Interview von Ralf Beil mit dem Künstler. (Hatje Cantz)
Stichwort Archiv / Geschichte / Installation / Raum / time
TitelNummer
016801612 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
avignon-jim-dag_busy_1998
avignon-jim-dag_busy_1998
avignon-jim-dag_busy_1998

Avignon Jim / DAG: Busy, 1998


Avignon Jim / DAG
Busy
Berlin (Deutschland): Die Gestalten Verlag, 1998
(Buch) 160 unpag. S., 28x24 cm, ISBN/ISSN 3-931129-17-X
Techn. Angaben Broschur, Softcover, 200 farbige Abbildungen,
ZusatzInformation Vorwort von Mark Snyder. Hinter Jim Avignons U-Art steckt die Idee, Kunst öffentlich oder zumindest erschwinglich für alle zu machen, anstatt sie in Galerien einzusperren. Avignon malte bzw. designte nahezu alles von Zigarettenschachteln und Plattencovern zu Flugzeugen von British Airways. Dieser reich bebilderte Band zeigt sein Werk - ein Zusammenschluss von Grafikdesign und zeitgenössischer Malerei.
Text von der Website
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Cooperation / Farbe / Malerei / Zeichnung / Zusammenarbeit
TitelNummer
016852596 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
bunter-buecher-bau_wilhelmshaven_1986
bunter-buecher-bau_wilhelmshaven_1986
bunter-buecher-bau_wilhelmshaven_1986

Herbst A., Hrsg.: mitmachen! Bunter Bücher Bau, 1986


Herbst A., Hrsg.
mitmachen! Bunter Bücher Bau
Wilhelmshaven (Deutschland): Stadtbücherei Wilhelmshaven, 1986
(Heft) 20 unpag. S., 21,2x15 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Blätter nur einseitig bedruckt,
ZusatzInformation Eine Aktion der Stadtbücherei zum Kulturkarussell 30.08.1986 in Zusammenarbeit mit Wilhelmshavener Schulen. Schüler beschäftigen sich mit Büchern und verfremden diese - unter anderem auch Schulbücher. Diese sollen dadurch ihre unmittelbare Umwelt differenzierter und bewusster betrachten
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Aktion / Buchobjekt / Gebrauchswert / Information / Kunstobjekt / Lehrbücher / Schüler
TitelNummer
017164627 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
chimurenga-chronik_2016
chimurenga-chronik_2016
chimurenga-chronik_2016

Etjabe Ntone, Hrsg.: Chimurenga Chronik, 2016


Etjabe Ntone, Hrsg.
Chimurenga Chronik
Halle (Saale) (Deutschland): Kulturstiftung des Bundes, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 47x31 cm, ISBN/ISSN 2411-7005
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Dem aktuellen Magazin #27 der Kulturstiftung des Bundes liegt die zweite deutsche Ausgabe der Chimurenga Chronic (Herbst 2016) bei, die eigens für die deutschsprachige Öffentlichkeit produziert wurde.
Im Jahr 2013 wurde als neues Format die Gazette Chimurenga Chronic entwickelt, die in englischer Sprache in Kapstadt, Lagos und Nairobi erscheint und in einigen europäischen Städten vertrieben wird. Allen Ausgaben liegt das eigenständige Literatur-Supplement "Chronic Books" bei. Die Chimurenga Chronic wird in Zusammenarbeit mit der Kulturstiftung des Bundes und dem Goethe-Institut Subsahara Afrika produziert.
Text von der Website
Stichwort Afrika / Handel / Krieg
WEB www.kulturstiftung-bund.de
TitelNummer
017229K54 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
frank-books-and-films-salzburg
frank-books-and-films-salzburg
frank-books-and-films-salzburg

Kuhlmann Christiane, Hrsg.: Robert Frank - Books and Films, 1947–2016, 2016


Kuhlmann Christiane, Hrsg.
Robert Frank - Books and Films, 1947–2016
Salzburg (Österreich): Museum der Moderne Salzburg, 2016
(PostKarte) 2 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Aussstellung: 03.12.2016-26.03.2017.
Die Ausstellung ist in enger Zusammenarbeit des Künstlers mit seinem Verleger Gerhard Steidl entstanden und versteht sich als Präsentation des Gesamtwerks von Robert Frank. Sie spannt einen Bogen von den Anfängen seines Schaffens, seit er die Schweiz 1947 verlassen hat, bis heute.
Text von der Webseite
Namen Gerhard Steidl / Robert Frank
Stichwort Amerika / Fotografie / USA
WEB www.museumdermoderne.at
TitelNummer
017350701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
Cacsa-david
Cacsa-david
Cacsa-david

Montilla Manuel E.: HEXAEDRO, 1986


Montilla Manuel E.
HEXAEDRO
David (Panama): cacsa - cooperativa de ahorro y credito, 1986
(Heft) 18 unpag. S., 21,5x14,5 cm,
Techn. Angaben Blätter gefaltet, lose ineinander gelegt,
ZusatzInformation Einladung zur Ausstellungseröffnung am 24.01.1986 mit Arbeiten von 6 Künstlern in Zusammenarbeit mit der Galerie plaza in David
Sprache Spanisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Malerei
TitelNummer
017376634 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
martens-flyer-kvm
martens-flyer-kvm
martens-flyer-kvm

Donderer Sarah / Fitzpatrick Chris / Brothers Post / Lössl Amelie, Hrsg.: Karel Martens - Motion, 2017


Brothers Post / Donderer Sarah / Fitzpatrick Chris / Lössl Amelie, Hrsg.
Karel Martens - Motion
München (Deutschland): Kunstverein München, 2017
(Heft) 28 unpag. S., 23,2x16,5 cm, Auflage: 2500, 2 Teile.
Techn. Angaben Drahtheftung, Begleitheft zur Ausstellung. Flyer, leporelloartig gefaltet
ZusatzInformation Ausstellung im Kunstverein München, 03.02.-02.04.2017.
... Karel Martens ist ein Tausendsassa und hat überall seine Finger im Spiel. Er ist Künstler, Typograf, Grafikdesigner, er stellt Bücher her und ist in der Lehre tätig. Er war Mitbegründer einer Schule und hat eine Vielzahl von Menschen beeinflusst.
Deshalb wird Motion entsprechend vielschichtig und rhizomatisch sein – sie besteht aus einer auf seiner Praxis fußenden Ausstellung seiner Arbeit, die sich sowohl über das Treppenhaus und drei Ausstellungsräume erstrecken wird als auch darüber hinaus getragen wird durch eine Reihe von diskursiven Veranstaltungen in München, Amsterdam, Paris, Vilnius und New York sowie einer dazu erscheinenden Publikation (in Zusammenarbeit mit Roma Publications, Amsterdam). Alles in allem wird Motion einen vielfältigen Blick auf ein ausgedehntes Schaffen eröffnen und einen Wegweiser durch sein Werk liefern. Und während Motion einen Bogen über 50 Jahre der interdisziplinären Aktivitäten des Künstlers spannt, wird die Ausstellung doch fest in der Gegenwart (und Zukunft) verankert sein. ...
... Mit anderen Worten, Motion ist nicht dazu gedacht, Martens‘ Arbeitsweise auszustellen, sondern vielmehr als Verkörperung seiner Methode.
Text von der Webseite
Stichwort Computerkunst / Design / Grafik / Muster / Pattern / Serielle Kunst / Tapeten
TitelNummer
017557629 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
gaensheimer-double-gregor-schneider
gaensheimer-double-gregor-schneider
gaensheimer-double-gregor-schneider

Gaensheimer Susanne / Kramer Mario, Hrsg.: Gregor Schneider - Double, 2011


Gaensheimer Susanne / Kramer Mario, Hrsg.
Gregor Schneider - Double
Frankfurt am Main / Köln (Deutschland): MMK Museum für Moderne Kunst / Verlag der Buchhandlung Walther König, 2011
(Buch) 224 unpag. S., 20x29,6 cm, ISBN/ISSN 978-3-86560-977-9
Techn. Angaben Hardcover mit Leineneinband und Schutzumschlag,
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellungreihe "40 Jahre Kabinett für Aktuelle Kunst, Bremerhaven" des MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main in Zusammenarbeit mit Gregor Schneider und Moritz Wesseler, März 2009 - Februar 2011.
Namen Andreas Slominski / Anri Sala / Gerhard Richter / Gregor Schneider / Gregor Schneider / Isa Genzken / Lawrence Weiner / Marina Abramovic / Mit Reiner Ruthenbeck / Moritz Wesseler / Sol Lewitt / Ulay Marina Abramovic / Wolfgang Laib
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Ausstellungskatalog / Konzeptkunst / Malerei / Rauminstallation / Skulptur / zeitgenössische Kunst
WEB www.mmk-frankfurt.de/de/ausstellungen/rueckblick/2010/
TitelNummer
017659631 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
eres-no-secrets-fly
eres-no-secrets-fly
eres-no-secrets-fly

Adler Sabine, Hrsg.: No secrets! – Reiz und Gefahr digitaler Selbstüberwachung, 2017


Adler Sabine, Hrsg.
No secrets! – Reiz und Gefahr digitaler Selbstüberwachung
München (Deutschland): ERES Stiftung, 2017
(Flyer, Prospekt) 6 unpag. S., 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Informationsflyer zur Ausstellung mit beigelegter Einladung zur Eröffnung
ZusatzInformation Vorträge, Dialoge und Kuratorenführungen. In Zusammenarbeit mit dem Münchner Stadtmuseum: NO SECRETS! – Bilder der Überwachung
Namen Ed Fornieles / Hasan Elahi / Manu Luksch / Martin Reinhart / Matthias Oostrik / Rafael Lozano-Hemmer / Surya Mattu / Susan Morris / Tactical Technology Collective / Tega Brain / Thomas Tode / Trevor Paglen
Stichwort Fotografie / Installation / Malerei / Plakat / Video
WEB www.eres-stiftung.de/de/events/no_secrets_program.html
TitelNummer
023275701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
kretschmer-kuenstlerbuecher-fh-wuerzburg-1981
kretschmer-kuenstlerbuecher-fh-wuerzburg-1981
kretschmer-kuenstlerbuecher-fh-wuerzburg-1981

Kretschmer Hubert, Hrsg.: künstlerbücher, 1981


Kretschmer Hubert, Hrsg.
künstlerbücher
Würzburg (Deutschland): Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt, FB Gestaltung, 1981
(Flyer, Prospekt) 2 S., 42x29,7 cm,
ZusatzInformation Zur Ausstellung 23.01.-03.02.1981 im Fachbereich Gestaltung der Fachhochschule Würzburg in der Hochschule für Musik Würzburg, in Zusammenarbeit mit der Produzentengalerie Adelgundenstraße in München. Rückseite: Programm zu Tage der Neuen Musik 1981 in der Hochschule für Musik Würzburg
TitelNummer
023291K71 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung
Andreasen-copy-construct-pk
Andreasen-copy-construct-pk
Andreasen-copy-construct-pk

Andreasen Kasper, Hrsg.: copy construct, 2017


Andreasen Kasper, Hrsg.
copy construct
Mechelen (Niederlande): Cultuurcentrum Mechelen, 2017
(PostKarte) 2 S., 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte
ZusatzInformation Zur Ausstellung 25.03.-04.06.2017 im Cultuurcentrum Mechelen in Zusammenarbeit mit der Hogeschool Gent / KASK (School of Arts)
Sprache Englisch
Geschenk von Kasper Andreasen
Stichwort Drucksachen / Konstruktion / Kopie / Künstlerbücher / Medien
WEB www.cultuurcentrummechelen.be/tentoonstellingen/20162017/copy-construct
WEB www.kasperandreasen.com
TitelNummer
023549633 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.