Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde tipografia, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 3 Treffer

Titel
  • XUFA #01 - Tipogrfica - A la taula i al llit al primer crit
Ort LandValencia (Spanien)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 42 S., 20x14 cm, Auflage: 250, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Fadenheftung, handgenht, Umschlag mit ersten Seiten diagonal abgeschnitten, beigelegt ein leeres Papierttchen, in transparenter Kunststoffhlle
ZusatzInfos
  • A la taula i al llit al primer crit!
    Xufa Fanzine s un joc visual, un divertiment, una excusa per experimentar. El projecte del Fanzine Xufa pretn recuperar paraules en catal fent especial mfasi en els mots i expressions tpicament valencianes. Amb lajuda de collaboradors anirem descobrint a cada nmero noves paraules. En aquest cas paraules relacionades amb lalimentaci i interpretades amb tipografia.
    Text von der Webseite
TitelNummer
010336352
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • To Be Determined - According to the Situation
Ort LandMailand / Gent (Italien / Belgien) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 184 S., 24x16,5 cm, , ISBN/ISSN 978 88 6749 351 7
    Broschur mit Klappen; Einband mit aufgeprgtem Foto, Papier Einband mit textilhnlicher Struktur, Vorsatz/Nachsatz bedruckt mit Foto schwarzwei, innen verschiedene Papiersorten fr Fotos, Texte und Zeichnungen. Druck: Tipografia Valdostana
ZusatzInfos
  • Erscheint zur Ausstellung im S.M.A.K., Gent, Belgien,11.03-04.06.2017.
    "Welcome to the world of Dirk Zoete. Because thats what his work is: a conceived universe. The way someone leaning over a table makes a plan and imagines the world. While technology takes us into several intangible dimensions with virtual reality and other applications, Zoete makes us believe the world is still flat. Everything seems to have only a front and a back. As if we still believed that the earth is just a disk, and we can fall off. Zoetes drawings are clumsy, intermittent, naive, adventurous, simple. Its like a childs imagination, depicting in a heap what you otherwise cannot fit on a piece of paper." Philippe Van Cauteren. Published in occasion of his first major solo exhibition in a Belgian museum, To be determined. According to the situation, held at S.M.A.K. in Gent in 2017, this catalogue explores Dirk Zoetes peculiar practice. Enriched by essays and texts by Philippe Van Cauteren, Stephan Berg, Koen Peeters and Ann Hoste, the book is a journey through the artists processwho, starting from a drawing, generates models, sculptures, architectural constructions, photos, films. An all-encompassing approach that makes the Belgians work outstand as a natural successor of the German Bauhaus and Russian Constructivism, but with a more human touch.
    The catalogue features a wide selection of images, presenting the many different stages of transformation of a drawing into a three-dimensional piece, and the hybrid nature of the exhibition set-up, a mix of a museum show and an artists studio, both essential characteristics of Zoetes art."
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Geschenk von Albert Coers
TitelNummer
028101777
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • dismisura 54/56 - mitologematica
Ort LandFrosinone (Italien) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 48 S., 23,5x17 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Alfonso Cardamone lehrte an der Theaterschule in Frosinone Dramaturgie und Theatergeschichte. Neben der Zeitschrift "Dismisura" publizierte er noch "TRACCIATI" und "CITTANOVA".
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
023630654
Einzeltitel =