Ergebnisse der Katalogsuche nach SPRACHE
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Englisch, MEDIENART alle Medien, SORTIERUNG ID, absteigend  50 Treffer

Uhlig Anja, Hrsg.: 5. Klohuschen Biennale 2020 - 5th KloHuschen Biennial KHBi 5 Ausstellung aktueller Kunst in der neuen KH-Kunsthalle, 2020

khbi-5-2020
khbi-5-2020
khbi-5-2020

Uhlig Anja, Hrsg.: 5. Klohuschen Biennale 2020 - 5th KloHuschen Biennial KHBi 5 Ausstellung aktueller Kunst in der neuen KH-Kunsthalle, 2020

Verfasser
Titel
  • 5. Klohuschen Biennale 2020 - 5th KloHuschen Biennial KHBi 5 Ausstellung aktueller Kunst in der neuen KH-Kunsthalle
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [104] S., 7,5x10,5 cm, Auflage: 250, Keine weiteren Angaben vorhanden
    2 Bnde, Bd. 1: The Catalogue - Katalog, Bd. 2: Logbook-Bordbuch, zusammengehalten mit Banderole aus Goldfolie
ZusatzInfos
  • Von Anja Uhlig konzipierte internationale Biennale 5. Klohuschen Biennale 2020 - 5th KloHuschen Biennial KHBi 5 Ausstellung aktueller Kunst in der neuen KH-Kunsthalle, 10.07.14.08.2020. Ausstellungserffnung: 10.07.2020,20:00 Uhr. Grafik auf Cover zeigt Grundriss des Raumes, Bgen der Pissoirs, die aber auch mit Bgen ber den Canal Grande in Venedig in Verbindung gebracht werden knnen. Logbook mit Text von Rasso Rottenfusser: KHBI 5 - Ausstellungsarchitektur. Kunsthalle - Display. Schaustcke - Schwindel.
    "Internationale Groveranstaltungen sind out. Das wei inzwischen ja jeder. Pat, findet das KloHuschen. Es wollte sich in diesem Jahr eh konzentrieren. Auf seine Arbeit, auf seine Gste und auf die Erffnung seiner neuen Kunsthalle.
    Denn whrend seine groen Vorbilder wie Venedig (und andere) ihre Biennalen im Moment verschieben (kann man jemanden noch als Vorbild nehmen, der nichtmal seinen Rhythmus halten kann?), wills das KloHuschen wissen: Wo sind die Kunst und die Lebendigkeit? Jetzt? Ja, natrlich genau jetzt.
    Es sucht sich Verbndete und kuratiert seine Biennale diesmal einfach selber. Und es sucht KnstlerInnen, die noch frei ihre Arbeit machen und die so mutig sind, das, woran ihnen wirklich liegt, mit uns zu teilen. Es fragt sie direkt nach ihrer Kunst (also nicht nach der letzten Ausstellung oder dem letzten Auftrag oder welchem quantifizierbaren, sozialen, politischen etc. Ziel ihre Arbeit dienen knnte). Es fragt sie nach der aktuellen Arbeit und die kann auch noch unfertig sein und danach, wofr ihr Herz schlgt, egal ob das ntzlich ist oder nicht. An welcher Arbeit bist Du grad dran? Was berhrt Dich daran? Was interessiert Dich daran?
    Und die Knstlerliste wird hochkartig und international und lokal und vor allem lnger als je zuvor in der Geschichte der Biennale."
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Anja Uhlig
TitelNummer
029335773
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Katja Stuke. Oliver Sieber - Our House
Ort LandBraunschweig (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 12 S., 42x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bulletin Nr. 21, Bltter lose ineinander gelegt
ZusatzInfos
  • Es gibt nur wenige Fotografinnen und Fotografen, die noch vor dem Zeitpunkt ihrer Mid career auf eine eigene Enzyklopdie verweisen knnen. ... Die Ausstellung Our House wird dieses Universum der beiden Knstler ein Stck weit in die Torhuser des Museums fr Photographie Braunschweig bersetzen.
    Gerade in ihren Portrts stellen Sieber und Stuke auf ihre Weise eine alte Frage neu: Welche Identitt lege ich mir zu? In welche Figur verwandle ich mich, um anders zu sein, oder aber, um genauso zu sein wie die anderen? Dabei ist das uere, das Aussehen, Verhalten und Auftreten, stets der Schauplatz dieser Kommunikation mit dem Anderen und die Fotografie ist Bhne und Spiegel.
    In seiner Werkreihe Imaginary Club unternimmt Oliver Sieber eine Reise durch die Nacht. Er portrtiert Jugendliche, die ihm auf Parties, Konzerten und Events begegnen und die sich die Freiheit nehmen, ihren Weg jenseits des Mainstreams zu gehen, darunter Punks, Psychobillies, Gothic Lolitas, Transgender oder Knstlerfreunde. Menschen, die ihn inspirieren und die sich nach auen den Habitus der Subkultur zulegen. Auf diese Under-ground-Figuren antwortet Katja Stuke in ihrer Serie der Suits mit einem ganz anderen uniformierten Typus, dem man eher in Geschftsstraen begegnet: dem Anzugtrger. Auch in dieser Arbeit begegnen sich unterschiedliche Bildtypen, Stukes filmische Stills von der Strae und von ihr gesammelten Bilder von Anzugtrgern aus der Geschichte der Popkultur. Die Raster des Fernsehbildschirms und der Druckplatte machen diese zu ffentlichen Bilder und somit vergleichbar.
    In ihren knstlerischen Arbeiten sind Katja Stuke und Oliver Sieber somit der Rolle und prgenden Kraft der Bilder und Vorbilder, der unterschiedlichsten kulturellen Zeichen und Codes auf der Spur. Innerhalb dieser Auseinandersetzung gilt nicht nur der westlichen, sondern vor allem der japanischen Populrkultur ihr besonderes Augenmerk. Ihre Faszination fr dieses Land, aber auch fr die gegenseitige kulturelle Beeinflussung von Ost und West, lsst sich aus einer Vielzahl von Arbeiten und Serien ablesen, die dort entstanden sind.
    Dokumentiert sind diese Arbeiten in zahlreichen Ausgaben der Frau Bhm (spter Die Bhm), eines Fotoprojekts in Magazinform, das Sieber und Stuke seit 1999 herausgeben. Zu sehen sind sie, neben vielen anderen Dokumenten und Projekten, wie etwa die umfangreiche Arbeit zu den Schaupltzen des Kino O.i.F. und der Projektion Japanese Lesson, im sdlichen Torhaus, das sich die beiden Knstler ganz zu eigen machen und, wie es der Titel der Ausstellung verspricht, in ihr Haus verwandeln.

    Text von der Webseite.
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Katja Stuke
TitelNummer
029332M00
Einzeltitel =


katja-stuke-supernatural
katja-stuke-supernatural
katja-stuke-supernatural

Stuke Katja: Supernatural, 2013

Verfasser
Titel
  • Supernatural
Ort LandDsseldorf (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [28] S., 35x28 cm, Auflage: 150, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose ineinander gelegt, in Folienumschlag
ZusatzInfos
  • One of the Best Photobooks 2009 selected by Bruno Creschel for Photoeye.
    Text von der Webseite.
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Katja Stuke
TitelNummer
029331M00
Einzeltitel =


newworld_boehmkobayashi
newworld_boehmkobayashi
newworld_boehmkobayashi

Stuke Katja / Sieber Oliver, Hrsg.: New World - Bhm #47, 2019

Verfasser
Titel
  • New World - Bhm #47
Ort LandDsseldorf (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [32] S., 29,7x21 cm, Auflage: 35, Keine weiteren Angaben vorhanden
    rote Fadenheftung
Sprache
Geschenk von Katja Stuke
TitelNummer
029330M00
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • THE PUNK PLAY BOOK - Starring Vivienne Westwood
Ort LandMailand (Italien)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [47] S., 27x35 cm, , ISBN/ISSN 9788866483243
    Klebebroschur mit Dispersionskleber (Abreiblock), oben geklebt
ZusatzInfos
  • Trotz nihilistischer Radikalitt und seinem prophetischen Versprechen "Keine Zukunft" garantierte der Punk dem Modesystem eine Zukunft, indem er unzhlige neue Ideen prsentierte. Er ritualisierte Gewalt, sein visueller Terrorismus verwandelte sich in ein erfolgreiches Mode-Klischee. Das Punk Playbook ldt dazu ein, Punk zu spielen, indem man Figuren ausmalt, ausschneidet, einklebt und zusammensetzt, die an die Orte, die Eigenheiten und die Kulthelden der Punkszene erinnern - und sich an der pdagogischen Beilage ber die gute Fee der Bewegung, den groen Namen in der Mode, Vivienne Westwood, und ihre skandalsen Kreationen zu erfreuen.
    Text von der Website aus dem englischen bersetzt mit www.DeepL.com/Translator
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
029328K96
Einzeltitel =


Titel
  • Spirit is a Bone
Ort LandLondon (England)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 240 S., 21,6x17 cm, , ISBN/ISSN 9781910164181
    Hardcover mit Prgungen und eingeklebten Motiven
ZusatzInfos
  • Die Portrtserie in diesem Buch, zu der auch Pussy Riot-Mitglied Jekaterina Samutsevic und viele andere Moskauer Brger gehren, wurde von einer Maschine erstellt: einem Gesichtserkennungssystem, das krzlich in Moskau zur berwachung der ffentlichen Sicherheit und der Grenzkontrolle entwickelt wurde. Das Ergebnis hnelt mehr einer digitalen Lebensmaske als einem Foto; ein dreidimensionales Faksimile des Gesichts, das sich leicht drehen und genau untersuchen lsst.
    Das Besondere an dieser Kamera ist, dass sie so konstruiert ist, dass sie Portrts ohne die Mitwirkung der fotografierten Person aufnehmen kann; vier Linsen erzeugen im Tandem ein vollstndiges Frontalbild des Gesichts, das angeblich direkt in die Kamera blickt, auch wenn die Person selbst nicht wei, dass sie fotografiert wurde.
    Das System wurde fr die Gesichtserkennung in berfllten Bereichen wie U-Bahn-Stationen, Bahnhfen, Stadien, Konzerthallen oder anderen ffentlichen Bereichen entwickelt, aber auch fr das Fotografieren von Personen, die sich normalerweise nicht fotografieren lassen wrden. Tatschlich wird jedes Subjekt, das dieser Art von Kamera begegnet, passiv gemacht, denn egal aus welcher Richtung es schaut, das Gesicht wird immer nach vorne gerichtet und ohne Schatten, Make-up, Verkleidungen oder sogar ohne Haltung dargestellt.
    Broomberg & Chanarin, die sich fr dieses Gert entschieden haben, haben ihre eigene Taxonomie der Portrts im heutigen Russland entwickelt. In Anlehnung an August Sanders bahnbrechendes Werk "Brger des zwanzigsten Jahrhunderts" haben Broomberg & Chanarin eine Reihe von Portrts nach Berufen geordnet angefertigt. Aber ihre Portrts werden mit dieser neuen Technologie hergestellt, mit wenig bis gar keiner menschlichen Interaktion. Sie sind niedrig aufgelst und fragmentiert. Der Erfolg dieser Bilder hngt davon ab, wie genau diese Maschine ihr Subjekt identifizieren kann: die Merkmale der Nase, der Augen, des Kinns und wie diese drei sich berschneiden. Nichtsdestotrotz knnen sie nicht anders, als Portrts von Individuen zu sein, die sich abmhen und oft nicht in der Lage sind, einen zivilen Vertrag mit der Staatsmacht auszuhandeln.
    Dieses Buch ist das Ergebnis einer Reihe von Begegnungen, Interaktionen und Gesprchen zwischen Broomberg & Chanarin und den Fotosammlungen der Bibliothek von Birmingham, die durch einen Auftrag von GRAIN und der Bibliothek mit Untersttzung des Arts Council of England ermglicht wurden.
    Text von der Website, bersetzt aus dem englischen mit www.DeepL.com/Translator
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
029327814
Einzeltitel =


Gebhard Ludwig: Konvolut Einladungskarten und Flyer von 1967-1999, 1967 ab

ludwig-gebhard-ausstellungseinladung-konvolut
ludwig-gebhard-ausstellungseinladung-konvolut
ludwig-gebhard-ausstellungseinladung-konvolut

Gebhard Ludwig: Konvolut Einladungskarten und Flyer von 1967-1999, 1967 ab

Verfasser
Titel
  • Konvolut Einladungskarten und Flyer von 1967-1999
Ort LandDiverse Orte (Diverse Lnder)
Verlag Jahr
Medium Unsortiertes Material
Techn. Angaben
  • 30 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer und Klappkarten aus unterschiedlichem Papier, DIN A5 und kleiner
ZusatzInfos
  • hauptschlich Einladungen zu Gruppen und Einzelausstellungen in den 80er Jahren. Grtenteils mit Motiv, aber auch nur typografisch, ein handschriftliches Anschreiben von Conradine Gebhard
    Einladungen von Galerien aus Nrnberg, Rom, Landsberg am Lech, Prag, Mnchen, New York, NY u.a.
Geschenk von Conradine Gebhard
Nachlass von Ludwig Gebhard
TitelNummer
029326808
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • AMERICAN SWIFFER
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft / Fotografie
Techn. Angaben
  • 21x21 cm, Auflage: 150, 2 Teile. , ISBN/ISSN 9783982047928
    Drahtheftung, Original Foto 29x20,2 cm
ZusatzInfos
  • American Swiffer ist ein synthetisches Kunstwerk aus romanesker Bildnarration und essayistischem Dokument.
    Die Publikation erschien im Zuge der gleichnamigen Ausstellung vom 16.05.-06.06.2020 bei Richas Digest, Lothringer Strae 51, 50677 Kln
    Quadratisches Heft zusammen mit einen Original Foto in einem Klarsichtumschlag.
Sprache
TitelNummer
029322825
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • picoftheday
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, 4/4 farbig bedruckt
ZusatzInfos
  • Erschien anlsslich der Ausstellung #picoftheday in der Galerie Smudajescheck, Mnchen vom 09.12.2016-03.03.2017
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Daniela Stppel
TitelNummer
029320825
Einzeltitel =


clara-broermann-arbeiten-am-bild
clara-broermann-arbeiten-am-bild
clara-broermann-arbeiten-am-bild

Brrmann Clara: Arbeiten am Bild, 2013

Verfasser
Titel
  • Arbeiten am Bild
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 22,8x16,5 cm, , ISBN/ISSN 9783941318557
    3-seitig beschnittene Broschur
ZusatzInfos
  • Erscheint anlsslich der Ausstellung Krnelia - Goldrausch 2013, Galerie im Krnerpark, 21.09.-10.11.2013
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Daniela Stppel
TitelNummer
029319814
Einzeltitel =


cohen-brain-cell-1081
cohen-brain-cell-1081
cohen-brain-cell-1081

Cohen Ryosuke: Brain Cell - 1081, 2020

Verfasser
Titel
  • Brain Cell - 1081
Ort LandAshiya (Japan)
Verlag Jahr
Medium Umschlag / Grafik, Einzelblatt / Text
Techn. Angaben
  • 29,7x42 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie zum Teil mit Knstlerbriefmarken und anderen kleinen Papieren beklebt, Teilnehmerliste in bestempelten Umschlag
ZusatzInfos
  • Brain Cell vom 23.05.2020
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
029317736
Einzeltitel =


de-aquino-airlines-73
de-aquino-airlines-73
de-aquino-airlines-73

De Aquino Angelo: Airlines 73, 1973

Verfasser
Titel
  • Airlines 73
Ort LandFriedrichsfehn (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [16] S., 20,5x14,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Schwarz-Wei-Fotokopien, Umschlag aus farbigem Papier
ZusatzInfos
  • Constant situations, in Zusammenarbeit mit dem Instituto Brasileiro de Geografia.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
029316736
Einzeltitel =


groh-experimentelle-poesie-stamps-2000
groh-experimentelle-poesie-stamps-2000
groh-experimentelle-poesie-stamps-2000

Groh Klaus: Experimentelle Poesie 2000, 2000

Verfasser
Titel
  • Experimentelle Poesie 2000
Ort LandBreslau (Polen)
Verlag Jahr
Medium Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • [4] S., 21x14,5 cm, Auflage: 150, signiert, 16 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bogen Knstlerbriefmarken, perforiert
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Ausstellung Experimentelle Poesie, 13.04.-13.05.2000 in der Japtak Galerie, Breslau. Letters, Parts of Letters, Words, Parts of Words are working materials for me like color, structures and lines for human artistic communications. They belong to human origin like signs, symbols and ideas. I try with these elementary materials of human communication to create happenings of reading and discovering new thoughts in mind, real and life. It is a permanent dialog between material, thoughts and discovering new ideas and structures.
    Text vom Flyer.
Sprache
Geschenk von Klaus Groh
TitelNummer
029314736
Einzeltitel =


kritik-am-populismus-flyer
kritik-am-populismus-flyer
kritik-am-populismus-flyer

Lux Harm, Hrsg.: Bring in weight - Eine Kritik am Populismus, 2020

Verfasser
Titel
  • Bring in weight - Eine Kritik am Populismus
Ort LandBerlin / Mnchen / Zrich (Deutschland / Schweiz) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [8] S., 21x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    zweifach gefalteter Flyer
ZusatzInfos
  • Zur Veranstaltung im Kunstpavillon 28.-29.08.2020
    Die Demokratie, aber auch die Kultur und der Liberalismus (im Sinne des freien Denkens) sind von Absonderung geprgt, von der Konzentration auf die Wünsche und Bedürfnisse des Einzelnen.
    Das Projekt BIW versammelt im Geiste eines kollektiven Denkens internationale Künstler*innen, die ihre eigenen, künstlerischen oder theoretischen Positionen einbringen, um Kritik an diesen Entwicklungen zu üben - und in Form eines offenes Dialogs sowie Sound-, Musik- und Spoken Word-Performances populistische Narrative auf ihren Gehalt abzuklopfen. Hierbei sind kritische Stimmen und Anregungen der Besucher*innen herzlich willkommen
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Carina Mller
TitelNummer
029303306
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • es ist wie es ist
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Umschlag / Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 11,5x23 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Briefumschlag mit zwei Lesezeichen
ZusatzInfos
  • Din-lang Umschlag mit Kreppklebeband mit rotem Stempel "es ist wie es ist", Knstlerbriefmarke "Zeropost" von ENDRE TT, 1976 und aufgeklebter grau/weier Kordel am unteren Rand des Umschlags. Runder Aufkleber rckseitig "Security Seal".
    Trkisfarbener Aktentrenner aus Papier mit blauem, runden Stempel "AS LONG AS IT LASTS", Lawrence Weiner, 2013. Lesezeichen aus weiem Papier mit Ausspruch "Das verlsslichste sind Naturschnheiten. Dann Bcher; dann Braten mit Sauerkraut." von Arno Schmidt.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Thomas Howeg
TitelNummer
029298812
Einzeltitel =


Lax Robert: LAX5, 2019

robert-lax-lax5-schuber
robert-lax-lax5-schuber
robert-lax-lax5-schuber

Lax Robert: LAX5, 2019

Verfasser
Titel
  • LAX5
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch mit Schallplatte o. CD / Grafik, Einzelblatt / Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 21x14,5 cm, Auflage: 100, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Graupappenschuber mit Prgung und aufgeklebtem Foto Inhalt: 5 handgebundene, 3-seitig beschnittene Hefte, mit je einer CD, eine Klappkarte mit Text und Original Foto
ZusatzInfos
  • LAX⁵ enthlt:
    #1 Bob's Bomb - Audio-CD (46:35 min) - Ein interaktives Hrspiel von Hartmut Geerken ber ein Szenario von Robert Lax. - "Ich gehe zurck in die Jahre 1944-45, als ich fnf Jahre alt war, und berlebe alle Bombenangriffe auf Stuttgart. 1961 schreibt der amerikanische Dichter Robert Lax einen sehr rudimentren Text mit dem Titel "Die Bombe". Szenario fr den Zuschauerraum". Im Februar 1993 sagt Lax zu mir: "Die Bombe: "Damals in New York haben wir alle ber die (Atom-)Bombe nachgedacht". 1967 erlebe ich Bomben in gypten whrend des "Sieben-Tage-Krieges", 1978 dasselbe in Afghanistan". (Hartmut Geerken)
    #2 Photo Match - Audio-CD (11:25 min)- Eine wichtige Aktion der Konzeptkunst war das "Photo-Match" mit Robert Lax, das in einem kleinen Innenhof auf der Insel Patmos stattfand. Das vertikal aufsteigende Mikrofon stand zwischen uns wie ein Mandala. Wir bewegten uns im Uhrzeigersinn um das Mikrofon herum und fotografierten uns abwechselnd gegenseitig". (Hartmut Geerken)
    #3 The Hill - Robert Lax liest "The Hill" MP3-CD in drei Teilen (I - 1:33:38 min, II - 1:27:28 min, III - 1:18:00 min) - "Wir - Hartmut Geerken und ich - haben Robert Lax wiederholt mit unseren Freunden zusammengebracht. Mit Kostas Yiannoulopoulos, dem "Jazzking" Griechenlands, mit Sun Ra und seinem Arkestra, den er von Patmos aus anreiste, um sein Konzert in Athen zu sehen. Mit dem Maler, Filmemacher und Schriftsteller Herbert Achternbusch, mit Herman de Vries, dem Knstler, der die Natur durch seine Werke sprechen lsst, mit Klaus Ramm und Jrg Drews, den Organisatoren des Bielefelder Colloquiums Neue Poesie, zu dem Hartmut den minimalistischen Dichter Lax mitnahm. Mit Nicolaus Humbert und Werner Penzel, den Filmemachern, mit Herbert Kapfer, dem Leiter der Hrspielabteilung des Bayerischen Rundfunks. Es entstanden Projekte: Lesungen in Bielefeld, Athen und Zrich im Rahmen des Bielefelder Colloquiums Neue Poesie. Verffentlichungen in der eschenauer Sommerpresse von Herman de Vries, die Filme von Humbert / Penzel "Warum soll ich ein Bett kaufen, wenn ich nur schlafen will" und "Drei Fenster" sowie eine Reihe von Hrspielen von Hartmut Geerken (Bobs Bombe, Erwartet bobo sambo ein gerusch? Erwartet er eine stille?, Die Familie) und meine dreiteilige Radiofeature-Serie "Eine Linie in drei Kreisen, die innere Biographie von Robert Lax", die auch als Buch erschien. Als Geste der Bewunderung nannte Herbert Kapfer seinen Sohn Robert. Ein Abend mit Herbert Achternbusch in Ambach endete mit der einzigen negativen Bemerkung von Robert Lax in all den Jahren: Man sollte sich besser von destruktiven Menschen fernhalten. Lange Zeit habe ich diesen Rat nicht ernst genommen". (Sigrid Hauff)
    #4 Lax Listens - DVD (20:58 min) - "Ein Film, der jahrzehntelang in Vergessenheit geraten war, tauchte pltzlich aus den Tiefen des Archivs auf. Eine ruhige Einstellung zeigt den amerikanischen Dichter Robert Lax, wie er zum ersten Mal meinem Hrspielgeschenk zu seinem 75. Geburtstag zuhrt. (Hartmut Geerken)
    #5 Two Clowns On the Lake - DVD (6:32 min) - "...wir grinsen, machen Grimassen, reden, laufen und filmen gleichzeitig, wir tanzen umeinander und offensichtlich hat Bob das Gefhl, Ende der vierziger Jahre wieder in seinem Zirkuszelt zu sein..." (Hartmut Geerken)
    Abfallscke - Rekonstruktion des Archivsystems Robert Lax. Faltkarte mit einem Foto von Leila Rouge und einem Text von Geerken. Von Geerken signiert und nummeriert. Nr. 2/100
    Text von der Webseite: https://www.soundohm.com/product/lax5-box-set, bersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Sprache
TitelNummer
029289818
Einzeltitel =


die-toedliche-doris-gedankenpfad
die-toedliche-doris-gedankenpfad
die-toedliche-doris-gedankenpfad

Mller Wolfgang, Hrsg.: Die Tdliche Doris - Gedankenpfad Laibttigkeit Aidmann, 2019

Verfasser
Titel
  • Die Tdliche Doris - Gedankenpfad Laibttigkeit Aidmann
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • 21x14,8 cm, Auflage: 100, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    3-seitig beschnittenes Heft/Broschre, handgebunden mit schwarzem Faden, CD angebracht am Umschlag hinten innen (U3)
ZusatzInfos
  • Verffentlicht in der Reihe "Elektronikengel"
    Zu den Aufnahmen, die Nikolaus Utermhlen in Die Tdliche Doris einbrachte, gehrte die eines alten Tonbands von einem Herrn namens Joseph Pfeuffer. Dieser lebte in einem kleinen Dorf in der Nhe von Wrzburg und galt den Einwohnern als Verrckter, Einsiedler und Auenseiter. Mehrfach war er schon in die Nervenklinik eingewiesen worden. Sein Fachwerkhaus hatte er von oben bis unten in leuchtenden Farben mit selbst verfassten Gesetzen und Geboten beschrieben. Es sah beeindruckend aus, erinnerte sich Nikolaus. Er sei von Joseph Pfeuffers Phantasie und Eigensinn beeindruckt gewesen. Hin und wieder besuchte er ihn. Er sei nmlich sehr gastfreundlich gewesen. Irgendwann habe Pfeuffer Nikolaus vertrauensvoll eine seiner Tonbandspulen geschenkt. Auf dieser hatte er seine Forderungen und Ultimaten aufgenommen, immer wieder unterbrochen von genauen Zeitangaben.
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
029288794
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • FIKTIVE UND ECHTE IKONEN / IMAGINARY AND REAL BAUHAUS ICONS
Ort LandStuttgart (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [40] S., 20x20 cm, , ISBN/ISSN ISBN 9783982073316
    Harcover, Fadenheftung
ZusatzInfos
  • Michael Kimmerle gibt eine Einfhrung in die Welt des Bauhauses, indem er mit ihren Grundformen spielt, um sich dabei immer mehr den Bauhaus-Meistern und deren Ikonen illustrativ und ironisch zu nhern.
    1. Band: Bauhaus Book 1 HOMMAGE AU / TYPO-ESSAY, Schrift: ADAM.CG PRO/Droid Sans, Druck: Prime Rate, Budapest
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Michael Kimmerle
TitelNummer
029285826
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • HOMMAGE AU BAUHAUS / TYPO-ESSAY
Ort LandStuttgart (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 40 S., 20x20 cm, , ISBN/ISSN ISBN 9783982073309
    Harcover, Fadenheftung
ZusatzInfos
  • Wassily Kandinskys Unterricht am Bauhaus ber die Grundelemente der Form entstammt die Zuordnung der Farben Rot, Gelb und Blau zu den geometrischen Formen Quadrat, Dreieck und Kreis.
    Der Typograf Michael Kimmerle zeichnet mit diesen abstrakten Formen den Schriftzug Bauhaus nach. Er folgt damit dem Zusammenwirken von Kunst und Handwerk einem der Grundgedanken des Bauhauses.
    2. Band: Bauhaus Book 2 Fiktive und Echte Ikonen, Schrift: ADAM.CG PRO/Droid Sans, Druck: Prime Rate, Budapest
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Michael Kimmerle
TitelNummer
029284826
Einzeltitel =


ressentiment-risentimento-2020
ressentiment-risentimento-2020
ressentiment-risentimento-2020

Rekade Christiane (Hrsg.): Ressentiment - Risentimento, 2020

Titel
  • Ressentiment - Risentimento
Ort LandMeran (Italien)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 21,5x15,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung (07.03.-14.06.2020) 19.05.-30.08.2020
    Ressentiment ist ein Gefhlszustand, der wie wenige andere unsere Gegenwart charakterisiert. Es ist nicht nur eine persnliche Empfindung, sondern beschreibt immer mehr auch eine gesellschaftliche Befindlichkeit und eine politische Strategie mit groer Kraft und Dynamik.
    In der ersten Ausstellung 2020 geht KUNST MERAN MERANO ARTE diesem Gefhl, seinen Untiefen und Windungen nach sowohl in der persnlichen Wahrnehmung einzelner Menschen als auch in politischer und gesellschaftlicher Sicht.
    Ausgehend von ihren unterschiedlichen Anstzen und Perspektiven stellen sich dreizehn internationale Knstler*innen der Auseinandersetzung mit dieser Thematik.
    Text von der Webseite
Geschenk von Barbara Donaubauer
TitelNummer
029283825
Einzeltitel =


delfratti-beresheet
delfratti-beresheet
delfratti-beresheet

Delfrati Federico: Beresheet - elektronische Geschichte in fnf Akten - Libretto, -

Verfasser
Titel
  • Beresheet - elektronische Geschichte in fnf Akten - Libretto
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 14,8x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Natrlich taucht das Brtierchen auch im musikalischen Pendant zur Installation wieder auf. Am 27.06.2020, zeitgleich zur Ausstellungserffnung (im Apartment der Kunst, Mnchen), verffentlicht Delfrati sein Debtalbum Beresheet, eine elektronische Geschichte in fnf Akten. Jedem dieser fnf Kapitel liegt eine Emotion zugrunde (Verzweiflung, Wut, Resignation, Ehrgeiz, Akzeptanz), die den Wahlmnchner berkommt, wenn er an ungreifbare Dinge wie den Klimawandel, Massensterben oder das Internet denkt, also Konzepte, die Zeit, Raum und das Vorstellungsvermgen des Menschen weit bersteigen. Hyperobjekte nennt der US-amerikanische Philosoph Timothy Morton solche Konzepte und Delfratis Theorie zufolge knnten auch Brtierchen als solche Hyperobjekte gelten. So widmet er Morton den Album-Opener.
    ... The central piece of the artwork consists of a large bean bag shaped as such an animal: this practicable sofa functions as a main hub for the audience to lay down and take part in the hearing of a music album. Its combination of spoken narration, techno and synth-pop ballads tells a story that stretches through the ages from the big bang towards an imagined, absurd and distant future. ...
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Carina Mller
TitelNummer
029282823
Einzeltitel =


oz-3d-plastik-biohyper-media-theater
oz-3d-plastik-biohyper-media-theater
oz-3d-plastik-biohyper-media-theater

Tpfer Antje / Hesse Fabian / Ha$i (Delgas Harry): :-Oz 3D-Plastik-Biohypermedia-Theater, 2017

Titel
  • :-Oz 3D-Plastik-Biohypermedia-Theater
Ort LandMnchen / Stuttgart (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt / PostKarte / Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 21x15 cm, 6 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Faltblatt, Postkarte, 2 x Notfall Poncho (Einmal original verpackt, einmal bei der Performance getragen), Atemschutzmaske aus Fliepapier mit Gummibndern
ZusatzInfos
  • Premiere am 12.12.2017 im Theater Rampe mit 3D-Drucken von Fabian Hesse, Figurenspiel von Antje Tpfer und der Musik von Ha$i.
    :-Oz Im Loop der Simulationen, auf halbem Weg zwischen realer Welt und dem groen Nichts; gleichzeitig tot und lebendiger. Hier, wo wir jetzt ttig sind, im schwangeren Monster der mglichen Zuknfte. Hier, wo globale Technowissenschaft alles zu einer gefgigen Masse verdaut. Hier, wo 3D-Drucker, ausgestattet mit den bernatrlichen Mchten von Plastik, noch-menschliche Vorstellungskraft in materielle Wirklichkeit kondensieren. ...
    Text aus dem PDF
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
029281812
Einzeltitel =


Nolte Paulina: ruine 11 - Desert of Unrest, 2020

ruine-muenchen-11
ruine-muenchen-11
ruine-muenchen-11

Nolte Paulina: ruine 11 - Desert of Unrest, 2020

Verfasser
Titel
  • ruine 11 - Desert of Unrest
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zine / Flyer, Prospekt / Objekt, Multiple
Techn. Angaben
  • 12,5x22,5x2 cm, Auflage: 70, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    2 gelaserte Teile aus Wellpappe, mit Blattsilber berzogen, dazwischen eingelegt 8 bedruckte Karten mit abgerundeten Ecken, zusammen gehalten mit grauem Gummiband, beigelegt ein gelbes Blatt einseitig fotokopiert, das Ganze eingewickelt in ein einseitig bedrucktes Blatt im Format DIN A3 mit Blindprgung, Karton und Auenblatt unterschiedlich nummeriert
ZusatzInfos
  • erschienen am Sonntag den 26.07.2020 zur Performance und Release im Lenbachhausgarten
    "APOCALYPSE OF THE HEART. A BOUQUET OF FEELINGS. THE LOVE-DESERT OF UNREST."
    The performance for the release of Paulina Nolte's Ruine Mnchen edition.
    Desert of unrest die rastlos schlaflos heulende wimmernde stolze und schne am gebrochenen Herzen leidende und das Exzentrische auslebende Frau die kriegerische die klischeehafte die Frau die sich selbst spielt. ...
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
TitelNummer
029280780
Einzeltitel =


melian-electric-ladyland-buch
melian-electric-ladyland-buch
melian-electric-ladyland-buch

Melin Michaela: Electric Ladyland, 2016

Verfasser
Titel
  • Electric Ladyland
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Buch mit Schallplatte o. CD
Techn. Angaben
  • [16] S., 32x32 cm, , ISBN/ISSN 9783886451876
    Hardcover, Drahtheftung, Schallplatte (Vinyl, LP) und CD eingelegt
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Ausstellung 08.03.19.06.2016 im Kunstbau. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk - Hrspiel und Medienkunst.
    Electric ladyland 19:37 Min, Andante Calmo 15:02 Min
    Inhaltliches und rumliches Zentrum von Electric Ladyland ist die gleichnamige Installation, die Melin fr diese Ausstellung entwickelt hat, und die die Hlfte des Kunstbaus einnimmt. Sie ist als Environment eigens auf den Raum, seinen Charakter und seine Proportionen zugeschnitten und besteht aus einem vielschichtigen Gefge aus Ton einerseits und Zeichnungen, Objekten und Licht anderseits ein fr Melin typisches Amalgam der Gattungen bildende Kunst und Musik.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
029279091
Einzeltitel =


Wanner Franz: OF THE FRAME - AT THE EDGE - FOES AT THE EDGE OF THE FRAME, 2020

wanner-of-the-frame-cover
wanner-of-the-frame-cover
wanner-of-the-frame-cover

Wanner Franz: OF THE FRAME - AT THE EDGE - FOES AT THE EDGE OF THE FRAME, 2020

Verfasser
Titel
  • OF THE FRAME - AT THE EDGE - FOES AT THE EDGE OF THE FRAME
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 112 S., 28x21 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 9783954763184
    120 Farb- und s/w-Abbildungen, Softcover mit Klappen, fadengeheftet, Cover beidseitig bedruckt mit Karte und Kartenlegende
ZusatzInfos
  • Multimediale Installationen und knstlerische Aktionen hinterfragen Techniken liberaler Machtlegitimation und stellen lokale Wirklichkeiten in globale Sinnzusammenhnge.
    In der Auseinandersetzung mit Geschichtsschreibungen und der Herstellung von Faktizitt beobachtet Wanner vor allem Akteur*innen der deutschen Rstungsindustrie, forscht zu den Themen Migration und Asylpolitik sowie dem Verhltnis des deutschen Nationalsozialismus mit dem Wohlstandsimperativ der Nachkriegszeit. Fr Wanner geht es dabei nicht um den investigativen Moment seiner Recherchen oder gar um eine geschichtliche Richtigstellung, sondern vielmehr um eine knstlerische Methode der Betrachtung und immer auch um einen Moment der Verunsicherung auf Seiten der Betrachter*innen.
    Die Monografie Foes at the Edge of the Frame kombiniert mit trockenem bis schwarzem Humor systematisch belegbare Quellen und fiktive Geschichten und zeigt Wanners Arbeiten der letzten fnf Jahre.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Franz Wanner
TitelNummer
029277824
Einzeltitel =


Krebber Michael / Thompson Mayo: Ground Floor - 8th Floor, 2018

krebber-thompson-ground-cover
krebber-thompson-ground-cover
krebber-thompson-ground-cover

Krebber Michael / Thompson Mayo: Ground Floor - 8th Floor, 2018

Titel
  • Ground Floor - 8th Floor
Ort LandNew York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 23,7x16x4 cm, Auflage: 1.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Klappschachtel aus Hartpappe, mit Leinen berzogen, eingelegt 9 Partytrten mit farbigen Federn, 8 Stck mit grnem Druck und grner Feder, eine in Gelb, Deckel und Rcken mit der Schachtel Prgedruck
ZusatzInfos
  • Katalog zur Ausstellung 08.10.-07.11.2015 in der Galerie Greene Naftali. Die Ausstellung mit Gemlden und Zeichnungen ist im Miniformat auf den Trten abgebildet
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
029275794
Einzeltitel =


antifoto-juni-2020
antifoto-juni-2020
antifoto-juni-2020

Stuke Katja / Sieber Oliver, Hrsg.: ANT!FOTO, Ausgabe June 2020, 2020

Verfasser
Titel
  • ANT!FOTO, Ausgabe June 2020
Ort LandDsseldorf (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 S., 45,5x31,7 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Bltter lose ineinander gelegt, Schwarz-Wei-Druck, beigelegt ein handschriftlicher Gru von Regine Ehleiter
ZusatzInfos
  • ANT!FOTO ist 2010 aus der Motivation heraus entstanden, die unterschiedlichen Facetten des Mediums Fotografie in Dsseldorf zu zeigen.
    In den verschiedenen ANT!FOTO-Ausstellungen stellten Katja STUKE und Oliver SIEBER Arbeiten von deutschen und internationalen Fotograf*innen aus, die unterschiedliche Herangehensweisen deutlich machen, aber auch ein vielfltiges Verstndnis dessen widerspiegeln, was Fotografie berhaupt ist beziehungsweise was sie sein kann.
Sprache
Geschenk von Regine Ehleiter
TitelNummer
029274M00
Einzeltitel =


famous-worldwide-sophia-suessmilch
famous-worldwide-sophia-suessmilch
famous-worldwide-sophia-suessmilch

Smilch Sophia: Famous worldwide: Sophia Smilch, 2020

Verfasser
Titel
  • Famous worldwide: Sophia Smilch
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Auflage: 300, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
ZusatzInfos
  • Katalog von Arbeiten 2011-2020
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Sophia Smilch
TitelNummer
029271813
Einzeltitel =


bookarts-newsletter-116-cover
bookarts-newsletter-116-cover
bookarts-newsletter-116-cover

Bodman Sarah, Hrsg.: Book Arts Newsletter No. 116, 2018

Verfasser
Titel
  • Book Arts Newsletter No. 116
Ort LandBristol (Grobritannien) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 66 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    farbige Fotokopien nach PDF, Ausgabe Februar 2018, Bltter lose ineinander gelegt mit Gummiband zusammen gehalten
ZusatzInfos
  • Artists cover page: Christal Cherniwchan
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
029269814
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Photografie
Ort LandKln (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 27x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    KlappBroschur, einige Seitern herausgerissen
ZusatzInfos
  • Auktionen 1012/1014 am 24.05.2013 in Kln
Sprache
TitelNummer
029260821
Einzeltitel =


Baroni Vittore: E.O.N. Postkarten und Briefmarken, 2006 ab

eon-postkarten
eon-postkarten
eon-postkarten

Baroni Vittore: E.O.N. Postkarten und Briefmarken, 2006 ab

Verfasser
Titel
  • E.O.N. Postkarten und Briefmarken
Ort LandViareggio (Italien)
Verlag Jahr
Medium PostKarte / Umschlag / Stamp, Briefmarke
Techn. Angaben
  • 11,9x18 cm, 23 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    20 unterschiedliche Briefmarken, 1 Blanko-Postkarte, 1 beklebte und rckseitig bestempelte alte Ansichtskarte von Stiava, in beklebtem und bestempeltem Umschlag
Sprache
Geschenk von Vittore Baroni
TitelNummer
029256814
Einzeltitel =


sonambiente-96
sonambiente-96
sonambiente-96

Kneisel Christian / Osterwold Matthias / Weckwerth Georg, Hrsg.: sonambiente - festival fr hren und sehen, 1996

Titel
  • sonambiente - festival fr hren und sehen
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 16 S., 47x31,5 cm, Auflage: 30.000, Keine weiteren Angaben vorhanden
    gefaltete Einzelbltter, lose ineinander gelegt, Druck blau und orange
ZusatzInfos
  • internationale klangkunst im rahmen der 300-jahrfeier der akademie der knste. das fest fand in berlin vom 09.08-08.09.1996 statt. ber hundert internationale knstler in 77 projekten entwickelten in der mitte berlins ihre werke vor ort und fr den ort - die bis dato umfangreichste bestandsaufnahme aktueller internationaler klangkunst.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029254813
Einzeltitel =


holy-island-mc
holy-island-mc
holy-island-mc

Sluik Ron / Kurpershoek Reinier: Daask - Beat Holy Island, 1983

Titel
  • Daask - Beat Holy Island
Ort LandAmsterdam (Niederlande)
Verlag Jahr
Medium Musik-Kassette, MC
Techn. Angaben
  • 7x10,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    unbeschriftete TDK D60 Audiokassette, Cover Xerox Color Kopie, drahtgeheftete Schwarz-Weiss-Kopie
ZusatzInfos
  • An audio scape of an audio-visual Tour 1983 through England with performances in London Coop and The Basement Newcastle and some place in Brighton.
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029243149
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Freedom First
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [8] S., 21,1x14,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Leporello kartonstark
ZusatzInfos
  • Zur Ausstellung des peruanischen Knstlers in der Galerie Barbara Thumm, Berlin, 28.04.-23.06.2018
    On the occasion of the Gallery Weekend Berlin 2018 Galerie Barbara Thumm is pleased to present an overview of recent works by Fernando Bryce. His solo exhibition will premier a new body of works which consists of large scale single drawings for which Fernando Bryce developed a collage approach. These new drawings will be shown alongside the recently accomplished large scale drawing series which is entitled Freedom First. With this series and typically for his oeuvre, Fernando Bryce depicts a cultural and political panorama of the 1950s and 1960s.
Beteil. Personen
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029239814
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Four Cities I Miss (but for different reasons)
Ort LandOulu (Finnland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [8] S., 7,5x5,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserkopie auf Transparentpapier, mehrfach gefaltetes Einzelblatt, Kreuzbuchfalz
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029238807
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Two Answers
Ort Lando. A. (Finnland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [8] S., 7,5x5,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserkopie auf Transparentpapier, mehrfach gefaltetes Einzelblatt, Kreuzbuchfalz
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029237807
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Today I'm feeling
Ort LandParis (Frankreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 368 S., 225x140 cm, Auflage: 365, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, innen Schwarz-Wei-Druck, Malbuch
ZusatzInfos
  • Jeppes idea is an interactive diary. The artist's daily ritual of using water color to express his daily moods has translated into an interactive artist book that encourages the reader to express their feelings. Interact upon 365 pages for a year in this diaristic artist book, reveal your feelings, desires and expressions that illustrate you best.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Lilian Landes
TitelNummer
029235812
Einzeltitel =


top-stories-1-19
top-stories-1-19
top-stories-1-19

Turyn Anne, Hrsg.: Yes... please send me the following issues of TOP STORIES, 1983

Verfasser
Titel
  • Yes... please send me the following issues of TOP STORIES
Ort LandBuffalo, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Lieferverzeichnis
Techn. Angaben
  • 1 S., 9,6x21,4 cm, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt, mit handschriftlicher Notiz von Romaine Perin
ZusatzInfos
  • Bestellzettel der Ausgaben 1 bis 19
Sprache
Stichwort
Geschenk von Romaine Perin
TitelNummer
029234797
Einzeltitel =


perin-top-stories-17
perin-top-stories-17
perin-top-stories-17

Perin Romaine: Top Stories #17, The Human Heart, 1983

Verfasser
Titel
  • Top Stories #17, The Human Heart
Ort LandBuffalo, NY (Vereinigte Staaten von Amerika)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 36 S., 21,2x13,8 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Abbildung auf dem Cover, Detail deutscher Holzschnitt von 1560
Sprache
Stichwort
Geschenk von Romaine Perin
TitelNummer
029233806
Einzeltitel =


weinmayr-library-underground
weinmayr-library-underground
weinmayr-library-underground

Weinmayr Eva: Library Underground - a reading list for a coming community, 2016

Verfasser
Titel
  • Library Underground - a reading list for a coming community
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [32] S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Laserausdruck nach PDF
ZusatzInfos
  • Ein Kapitel aus Publishing as Artistic Practice von Gilbert Annette (Hrsg.).
Sprache
TitelNummer
029232788
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Confronting Authorship, Constructing Practices (How Copyright is Destroying Collective Practice)
Ort LandCambridge (Grobritannien)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopien, mit einem Gummiband zusammengehalten
ZusatzInfos
  • Kapitel 11 aus: Whose Book is it Anyway? A View From Elsewhere on Publishing, Copyright and Creativity.
    This chapter is written from the perspective of an artist who develops models of practice founded on the fundamental assumption that knowledge is socially constructed. Knowledge, according to this understanding, builds on imitation and dialogue and is therefore based on a collective endeavour. Although collective forms of knowledge production are common in the sciences, such modes of working constitute a distinct shift for artistic practice, which has been conceived as individual and isolated or subjective. ....
    Textausschnitt
Sprache
TitelNummer
029231788
Einzeltitel =


032c_quarantine-2020
032c_quarantine-2020
032c_quarantine-2020

Koch Joerg, Hrsg.: 032c Fanzine - Quarantne!, 2020

Verfasser
Titel
  • 032c Fanzine - Quarantne!
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zine
Techn. Angaben
  • [40] S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserdruck, gefaltete Einzelbltter, mit Gummiband zusammengehalten. PDF-Download von der Webseite
ZusatzInfos
  • We want you to GO INSIDE your house, and your self. Everything is about interiors now: the interior of your home, your mind, your archive, your hard drive. Mine it all for insight and purpose.
    Once thats done, show off what you find just because youre alone doesnt mean you cant share from within. There is no such thing as too much information now; COVID-19 took out TMI. In fact, there is no more enough enough data, enough circulation, enough fodder. Binge on it. Burn out on it. Document it. Post it. Build a website for it. Get turned on by it. Get freaked out by it. Open up your screens, talk about your dreams, slide into those DMs. Get dressed up to go absolutely nowhere. Never go out, but leave nothing behind the scenes there is no behind, and no in front of either. There is only now, and it is Big and Flat. Closeness happens at a distance here, but dialogue has never been this intimate. Your private hygiene is a matter of public health, your personal cloister backdrops community debate. Dualities east and west, north and south, us and them, out and in melt into each other and coat the old world like lava, like an act of god. In the New Interior isolation is a commons, the self that inhabits it is a collective. Historical moments stack vertically and occur simultaneously, around the globe. Welcome to the novel sanctum sanctorum, the single-occupant House of We.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
029230802
Einzeltitel =


Titel
  • Arts of the Working Class No. 02 - May the bridges I burn light the way
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 32 S., 35,2x25,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Zeitungsdruck, Bltter lose ineinander gelegt, handschriftliche Gre beigelegt
ZusatzInfos
  • The second issue of this street newspaper attempts to glimpse what social cohesion can be; seen through contemporary art practices coming together in different texts and interventions by our contributors. Dialectical cohesion presents itself in the archives of arts in the 21st century as an accumulation of reactionary movements. The impressionists against academism, surrealists against social standards, post-modernism against modernism, content-based interpretation against formalist interpolation.
    May the bridges I burn light the way looks at both ends of the revolutionary act: the will to reach utopias and the urge to provoke dystopia. Artists always situate themselves in history by breaking with what they believed this profession to be before becoming artists. As a title, it implies a certain pessimism; anticipating the worst outcomes of a given situation. However, it also reveals the unfortunate desire to (always) be right.
    May the bridges I burn light the way was the title of the summer camp we organized with EXILE gallery for the collateral events of the European Biennial in Palermo, the Manifesta 12. Many of this issues contributors intervened in Palermo following the curatorial idea of working together with the community at the Ballar market and the community kitchen Cre.Zi Plus. Utopia here is not a promise but a joint venture. The group of people was deliberately brought together by invitation, but the summer camp was left to the unpredictable nature of the market vendors routines.
    Text von der Webseite
Geschenk von Maria Ins Plaza Lazo
TitelNummer
029229K94
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • REFLEKTOR - Magazine for self-published photobooks - 01/2018
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 33x24 cm, Auflage: 500, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • zweimal jhrlich erscheinendes Magazin ber selbstproduzierte Fotobcher
Sprache
Geschenk von Markus Oberndorfer
TitelNummer
029228K68
Einzeltitel =


oberndorfer-revisiting
oberndorfer-revisiting
oberndorfer-revisiting

Oberndorfer Markus: Revisiting Sunset Strip, 2018

Verfasser
Titel
  • Revisiting Sunset Strip
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 33x48 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt Kreuzbuchfalz, Tintenstrahldruck
ZusatzInfos
  • in dialogue with_ MARKUS OBERNDORFER about his photographic journey through Hollywood 50 years after Ed Ruscha.
    Seite aus dem Reflektor Magazine 1/2018
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Markus Oberndorfer
TitelNummer
029227820
Einzeltitel =


oberndorfer-revisited
oberndorfer-revisited
oberndorfer-revisited

Oberndorfer Markus: REVISITED, 2016

Verfasser
Titel
  • REVISITED
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 S., 21x15 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    gefaltete Bltter mit Leinenfaden zusammengehalten
ZusatzInfos
  • Informationsbroschre. 50 Jahre nach dem Erscheinen von Ed Ruschas "Every Building On The Sunset Strip" nahm Markus Oberndorfer fr sein Projekt REVISITED denselben Abschnitt des Sunset Boulevards in vier immersiven 360 Video-Panoramen auf und verarbeitete das Quellenmaterial zu einem handgefertigten limitierten Knstler_innenbuch.
    Text von der mumok Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Markus Oberndorfer
TitelNummer
029226820
Einzeltitel =


oberndorfer-foukauld
oberndorfer-foukauld
oberndorfer-foukauld

Oberndorfer Markus: Foukauld - Das Verschwinden / La Disparition / Disappearance ..., 2012

Verfasser
Titel
  • Foukauld - Das Verschwinden / La Disparition / Disappearance ...
Ort LandSalzburg (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 106 S., 28,5x22,5 cm, Auflage: 750, signiert, 2 Stück. 3 Teile. , ISBN/ISSN 9783902675712
    Hardcover, Leineneinband, Titel geprgt, beiliegend 2 Postkarten, davon eine mit handschriftlichen Gren
ZusatzInfos
  • Markus Oberndorfers Aufnahmen von Bunkeranlagen des NS-Regimes an den Strnden des Atlantikwalls im franzsischen Abschnitt rund um Cap Ferret sind beredte Zeugen vom Verschwinden und von der Vernderung und der Aneignung der mahnenden Relikte des 2.Weltkrieges.
    Die ber einen Zeitraum von mehreren Jahren (2005-2010) entstandenen Farbfotografien werden durch ihre Reduziertheit in Farbigkeit und Kontrast auch zur Metapher fr die Vergnglichkeit des analogen Fotomaterials. Die Bunker selbst schreiben sich unscheinbar in die vom rauen Klima gezeichnete Landschaft ein. Heute dienen sie vor allem Surfern und Touristen als Aussichtsplateaus oder auch als ideale Wandflchen fr Grafittikunst. Foukauld-La Disparation, so der Titel des Buches wie des gesamten Projektes, versteht sich gleichermaen als knstlerische und als wissenschaftliche Arbeit. Es kann durchaus auch als Referenz auf den groen franzsischen Philosophen Michel Foucault mit seinen berlegungen zu Geschichte und Gedchtnis gesehen werden,
    Auch Oberndorfer hlt die Irritation fest - die Irritation, die zum Nachdenken fhrt. Oder mit Foucault: Heterotopien verweisen auf die Widerlager der Gesellschaft. Die Bunkerfotografien von Markus Oberndorfer enthalten in der Dokumentation des Verschwindens wie in der Aneignung die Botschaft, dass Kriege man-made-disasters sind, in denen von Menschen gebaute Bunker keinen Schutz bieten. Inge Marszolek
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
TitelNummer
029225820
Einzeltitel =


Titel
  • SUGAR, NOISE & WORMHOLES in the underground
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    zweifach gefalteter Karton
ZusatzInfos
  • Projekt im Abwasserkanal Mnchen Nordheide, Oktober 2017
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029223813
Einzeltitel =


instant-theory
instant-theory
instant-theory

Barth Elisa / Campos Felipe / Guglieri Dominique / Hpfl Yayla / Wisotzky Kai, Hrsg.: instant theory. Die M-Fotoserie des Merve Verlags, 2020

Titel
  • instant theory. Die M-Fotoserie des Merve Verlags
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 14,9x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Einzelblatt, Kreuzbuchfalz, beidseitig bedruckt
ZusatzInfos
  • Information zu Austellung und Gesprchsrunden in der ngbk Berlin, 22.02.-09.04.2020
    In den 1980er Jahren bildet sich ein schier maloses Interesse an philosophischen, sthetischen und an Emanzipation ausgerichteten Theorien. Der Westberliner Merve Verlag ist zu dieser Zeit Treffpunkt fr intellektuellen und knstlerischen Austausch ein Netzwerk, das von den Verleger_innen Heidi Paris und Peter Gente in zahlreichen, spontan aufgenommenen Fotografien festgehalten wird.
    Die Ausstellung gewhrt Einblick in dieses Archiv. Gezeigt werden Portrts von Akteur_innen der Szene, des Verlegens, aus der bildenden Kunst und experimentellen Musik. Durch das nachtrgliche Kartografieren der Beziehungen und Verknpfungen werden der Zeitgeist sowie alternative Produktionsweisen aus heutiger Perspektive befragt. Kontextualisierende Ausstellungstexte, Videointerviews und begleitende Veranstaltungen beschftigen sich mit Fragen wie: Entlang welcher Vektoren gestaltet sich alternative Wissensverbreitung und welche politische Funktion erfllen dabei Kollektivitt, Serialitt, Chaos und Freundschaft? Was unterscheidet ein Kollektiv von einem Netzwerk und welche Gefahr besteht in der jeweiligen Offenheit fr neoliberale Vereinnahmung? Wieso waren und sind Sichtbarkeiten von Frauen oder der Arbeit des bersetzens in (unabhngiger) Textproduktion oft ungleichmig verteilt und welche Umwertungen sind hier ntig? Die Ausstellung stellt diesen Fragen nach und behauptet ihre Relevanz fr unsere Gegenwart.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
029222787
Einzeltitel =


Francke Andrea / Weinmayr Eva: Workshop: Self-Publish and Disseminate!, 2014

workshop-selfpublishing-front
workshop-selfpublishing-front
workshop-selfpublishing-front

Francke Andrea / Weinmayr Eva: Workshop: Self-Publish and Disseminate!, 2014

Titel
  • Workshop: Self-Publish and Disseminate!
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 21x29,7 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    beidseitig bedrucktes Einzelblatt, Schwarz-Wei-Ausdruck nach PDF
ZusatzInfos
  • Workshop im Piracy Reading Room, Kunstverein Mnchen, 04.-07. und 25.-28.11.2014, "Join us exploring Munich's independent publishing community." One publishes to find comrades. (A. Breton, 1920)
Sprache
TitelNummer
029214802
Einzeltitel =