Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde von hundert, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Alle Suchbegriffe sind in allen Ergebnissen enthalten: 15 Treffer

international-artists-magazines.jpg
international-artists-magazines.jpg
international-artists-magazines.jpg

Olbrich Jrgen O., Hrsg.: International Artists-Magazines / Knstlerzeitschriften International, 1991

Verfasser
Titel
  • International Artists-Magazines / Knstlerzeitschriften International
Ort LandNrnberg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 34 S., 24,4x16,8 cm, Auflage: 750, , ISBN/ISSN 3980233715
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Eine Publikation zur ART Nrnberg 6, 20.-23.06.1991. Dokumentiert werden Entwerter/Oder, Art/Life, Tiegel & Tumult, DOOS, Arte Postale!, Collective Copy, EINS von HUNDERT, Data File, UNI/vers (.), Commonpress aus Deutschland, USA, Niederlande und Italien
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Jrgen O. Olbrich
TitelNummer
000930111
Einzeltitel =


Titel
  • Drucken Heften Laden - Versuche ber Theorie und Praxis unabhngigen Publizierens
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, gefaltet
ZusatzInfos
  • Flyer zur Veranstaltung Drucken Heften Laden der neuen Gesellschaft fr Bildende Kunst in Berlin, vom 08.-18.01.2015
    Teilnehmer adocs, Hamburg. Architektur in Gebrauch, Berlin. Archive Books, Berlin. Michael J. Baers, Berlin. Books People Places, Berlin. Botopress, Berlin. Edition Bernward Reul, Berlin. ernstundmund, Leipzig. Errant Bodies, Berlin/Los Angeles. form und sinn, Berlin. Fulcrum, London. image-shift, Berlin. Wolfgang Kil, Berlin. Metabook, Amsterdam/Berlin. metroZones, Berlin. nGbK, Berlin. Revolver Publishing, Berlin. Scriptings/Achim Lengerer, Berlin. Spector Books, Leipzig. Temporary Services/Half Letter Press, Chicago/Kopenhagen. The Green Box, Berlin. von hundert, Berlin. ztscrpt, Wien/Berlin
WEB Link
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
012747468
Einzeltitel =


Titel
  • von A bis Z - Knstlerbcher in der Sammlung Wrth 2018
Ort LandKnzelsau (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • [46] S., 23,8x25,5 cm, , ISBN/ISSN 9783899293746
    Drahtheftung, verschiedene Papierformate, Brief beigelegt. In A4-Briefumschlag
ZusatzInfos
  • Publikation zur Ausstellung vom 18.10.2018-05.05.2019 in der Hirschwirtscheuer Knzelsau. Es mag irrefhrend wirken, all diese ausgestellten Dinge Buch zu nennen, erscheinen sie doch in ganz unterschiedlichen Formen. So finden sich in der Sammlung Wrth Bcher, die fast ganz ohne Buchstaben auskommen, andere, die nicht oder nicht mehr die Form von Bchern haben, zahlreiche, die sich als Buch prsentieren und dennoch nicht lesbar sind, und schlussendlich auch solche, die dem klassischen Format von Text plus Bild folgen. Sie alle gehren der schwer einzugrenzenden Gattung der Knstlerbcher an. Vor annhernd hundert Jahren haben vor allem bildende KnstlerInnen das Medium Buch fr sich entdeckt und auf seine Bedingungen, Grenzen und Mglichkeiten bis heute befragt. Die Ausstellung bietet einen Einblick in die Vielfalt an Knstlerbchern, die sich in der Sammlung Wrth befinden. Ein Schwerpunkt ist dabei dem frhen 20. Jahrhundert gewidmet, in dem vor allem VertreterInnen von Surrealismus und Dada Grenzgnge zwischen Kunst und Literatur unternahmen.
    Text von der Website.
Sprache
Geschenk von Natascha Hutle
TitelNummer
026064727
Einzeltitel =


Titel
  • von A bis Z - Knstlerbcher in der Sammlung Wrth 2018
Ort LandKnzelsau (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • [6] S., 21x10,5 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInfos
  • Flyer zur Ausstellung vom 18.10.2018-05.05.2019 in der Hirschwirtscheuer Knzelsau. Es mag irrefhrend wirken, all diese ausgestellten Dinge Buch zu nennen, erscheinen sie doch in ganz unterschiedlichen Formen. So finden sich in der Sammlung Wrth Bcher, die fast ganz ohne Buchstaben auskommen, andere, die nicht oder nicht mehr die Form von Bchern haben, zahlreiche, die sich als Buch prsentieren und dennoch nicht lesbar sind, und schlussendlich auch solche, die dem klassischen Format von Text plus Bild folgen. Sie alle gehren der schwer einzugrenzenden Gattung der Knstlerbcher an. Vor annhernd hundert Jahren haben vor allem bildende KnstlerInnen das Medium Buch fr sich entdeckt und auf seine Bedingungen, Grenzen und Mglichkeiten bis heute befragt. Die Ausstellung bietet einen Einblick in die Vielfalt an Knstlerbchern, die sich in der Sammlung Wrth befinden. Ein Schwerpunkt ist dabei dem frhen 20. Jahrhundert gewidmet, in dem vor allem VertreterInnen von Surrealismus und Dada Grenzgnge zwischen Kunst und Literatur unternahmen.
    Text von der Website.
Sprache
Geschenk von Natascha Hutle
TitelNummer
026065727
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • schritte 38 - fietkaus schritte durch ein vierteljahrhundert
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 34 S., 16x14 cm, Auflage: 2.000, 2 Teile. , ISBN/ISSN 3873520389
    Broschur, beigelegt mit einem Blatt Lieferprogramm
ZusatzInfos
  • "Ein schrittmusterbchlein, vorgelegt von den autoren und freunden zum 25jhrigen Bestehen des verlages von wolfgang und erika fietkau am 30. juni 1984 erstmals als bibliophiler privatdruck in hundert exemplaren berreicht von christian chruxin [...]" (Innentitel bzw. Impressum)
    Mit Originalbeitrgen von beinahe allen schritte-Autoren.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
028119781
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • the circle walked casually
Ort LandBerlin / Dortmund (Deutschland) Medium Leporello
Techn. Angaben
  • [96] S., 29,5x19,5 cm, , ISBN/ISSN 9783862063178
    Leporello, Vorder- und Rckseite mit Leineneinband. Karte mit Ausstellungsansicht liegt bei.
ZusatzInfos
  • Anlsslich der gleichnamigen Ausstellung in der Deutschen Bank KunstHalle, Berlin, 28.11.2013-02.03.2014, kuratiert von Victoria Noorthoorn.
    Das Buch stellt ber hundert Arbeiten auf Papier von fnfzig internationalen Knstlern aus der Sammlung der Deutschen Bank vor und erffnet eine vllig neue Perspektive auf das Medium. Die Auswahl der Werke versucht, Querverbindungen sichtbar zu machen, zu zeigen, wie inhaltliche und formale Themen von unterschiedlichen Knstlern und zu verschiedenen Zeiten aufgegriffen und immer wieder neu transformiert werden.
    Text von der Webseite.
Sprache
TitelNummer
025589693
Einzeltitel =


Titel
  • What Duchamp Abandoned for the Waterfall
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • [224] S., 19,8x15,3 cm, , ISBN/ISSN 9783858812612
    Hardcover, verschiedene Papiere.
ZusatzInfos
  • Marcel Duchamp verbrachte 1946 fnf Wochen in der Schweiz, davon fnf Tage im Hotel Bellevue in der Nhe von Chexbres, hoch ber dem Genfersee und mit Aussicht auf eine der schnsten Landschaften der Schweiz. Der nahe gelegene, durch die felsigen Weinberge des Lavaux in die Tiefe strzende Wasserfall Le Forestay inspirierte den Dadaisten zu seinem letzten grossen Meisterwerk, 'tant donns: 1. La chute deau, 2. Le gaz dclairage'. Der Knstler fotografierte den Wasserfall und machte ihn zum Ausgangspunkt seiner enigmatischen Installation, die seit 1969 im Philadelphia Museum of Art steht.
    Caroline Bachmann und Stefan Banz haben nun den Ort eruiert, wo Duchamp seinerzeit gestanden hat und die Ausgangslage umgedreht: Sie fotografierten mehrere Jahre lang die atemberaubende Aussicht, der Duchamp damals den Rcken zukehrte. Das Knstlerbuch zeigt aus diesem Work in Progress hundert Farbfotografien von Genfersee, Waadtlnder-, Walliser- und Savoyeralpen in chromatischer Abfolge. Es sind dramatische Stimmungsbilder einer Region, die zu den attraktivsten und aussergewhnlichsten Europas zhlt. Ein Essay beschreibt, was es mit Duchamps Meisterwerk auf sich hat und warum er gerade diesen Wasserfall fr sein Werk fotografierte.
    Text von der Webseite.
Beteil. Personen
TitelNummer
025717713
Einzeltitel =


Titel
  • BITTTE DANKE
Ort LandWien / Salzburg / London (sterreich / sterreich / Grobritannien) Medium Schallplatte
Techn. Angaben
  • 31,2x31,4 cm, , ISBN/ISSN 9783960985587
    Doppel-LP in Papphlle
ZusatzInfos
  • Diese Doppel-Schallplatte des Erffnungskonzerts von Guttmann, Mayer, Weigand, Zobernig und BeAutIes oF the NiGhT erscheint anlsslich der Ausstellung 30 Jahre Generali Foundation. In Dialog mit 1918 1938 1968, Museum der Moderne Salzburg. 28.04.07.10.2018.
    Im Jahr 1988 wurde die Generali Foundation gegrndet. Seitdem hat sie mehr als hundert wegweisende Ausstellungen organisiert, ebenso viele Publikationen herausgegeben und vor allem eine umfangreiche und unverwechselbare Sammlung aufgebaut. Dabei wurden frh Knstler_innen gefrdert, die in ihren Werken auch gesellschaftskritische und politische Inhalte aufgreifen. hnlich wie die von ihr gefrderten Knstler_innen und gesammelten Werke leistete auch die Generali Foundation Pionierarbeit und war mit ihren Kunstaktivitten in vieler Hinsicht ihrer Zeit voraus. Diese Aktivitten, vor allem aber die Sammlungsttigkeit, machen die Generali Foundation heute zu einer weltweit beachteten und aus der Kunstwelt nicht mehr wegzudenkenden Initiative. ...
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
TitelNummer
027193K40
Einzeltitel =


reiter-positio
reiter-positio
reiter-positio

Reiter Nicola: POSITIO - Recherche anhand eines gefundenen Buches, 2009

Verfasser
Titel
  • POSITIO - Recherche anhand eines gefundenen Buches
Ort LandLeipzig (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch / Brief / Visitenkarte
Techn. Angaben
  • 162 S., 30,1x22,7 cm, 3 Teile. , ISBN/ISSN 9783940064882
    Broschur, beigelegt ein Brief und Visitenkarte
ZusatzInfos
  • Im Juni 2003 wurde in der Allguer Gemeinde Durach ein ber hundert Jahre altes Buch mit dem Titel Heiligen-Legende gefunden. Lose und ohne eine erkennbare Ordnung befand sich zwischen den Seiten des Buches eine Sammlung von Zetteln, privaten Fotografien, Zeitungsausschnitten,Todesanzeigen und christlichen Drucksachen. Das Buch hatte der Buerin Walburga Wiedemann gehrt. Nicola Reiter nahm es vierzig Jahre nach dem Tod der Buerin als Ausgangspunkt fr eine eigene Recherche. Akribisch sicherte sie die eingelegten Fundstcke und befragte Dorfbewohner und Verwandte nach der Bedeutung dieser wenigen, oft etwas rtselhaften Spuren eines fremden Lebens. Auf diese Weise erfuhr sie einiges ber den Dorfalltag im Nationalsozialismus und in der Nachkriegszeit. Nicola Reiters Positio ist ein Spiel mit Rollen und Formaten, ihre Buchgestaltung ist integraler Bestandteil der Erzhlung. Von Auen wirkt Positio wie ein Dossier oder eine Akte. Dieser amtliche Duktus setzt sich auch im Inneren fort: Die grn umrandeten Seiten erscheinen wie Vordrucke und die Typografie lsst an maschinengeschriebene Archivdokumente denken. Gerade aus dieser Kargheit aber gewinnt Nicola Reiters Recherche anhand eines gefundenen Buches ihre poetische Dichte.
    Text von der Webseite
Sprache
Stichwort
Geschenk von Nicola Reiter
TitelNummer
027497761
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Wer A sagt, muss auch B sagen
Ort LandKln (Deutschland) Medium Heft
Techn. Angaben
  • 20 unpag. S., 9x5,1 cm, Auflage: Unikat, Keine weiteren Angaben vorhanden
    geklammert, Kugelschreiber auf Altpapier
ZusatzInfos
  • "Edition Wandernde Bcher" ist ein nichtkommerzielles Projekt zur Transformation von Altpapier, Zeit, Zufall und Begegnung. Mehrere hundert Exemplare, alles handgemachte Unikate, wurden seit 2005 an verschiedenen Orten ausgelegt bzw. -gehngt, verschenkt oder gegen Spende getauscht. Ein Ende ist nicht in Sicht.
    Text von der Webseite
Stichwort
TitelNummer
013917505
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Heim auf die Insel. Das Samoa-Bchlein Der Papalagi von Erich Scheurmann bediente die Aussteiger-Trume der 68er-Generation unter rassistischen Vorzeichen
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 1 S., 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Artikel in der SZ Nr. 4 vom 07. Januar 2016, Seite 12
ZusatzInfos
  • ... Eines der erfolgreichsten deutschen Bcher des zwanzigsten Jahrhunderts umfasst kaum hundert Seiten. In einem groen Teil seiner vielen Auflagen besteht es aus einem maschinengeschriebenen Text, der auf dickem, grau-gelben Papier in einem billigen Offset-Verfahren gedruckt wurde: Mindestens eine Million Exemplare des Papalagi sollen im deutschen Sprachraum verkauft worden sein. ...
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
014750545
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Eine Geschichte: Zeitgenssische Kunst aus dem Centre Pompidou
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 40 unpag. S., 21x12,1 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    geklammert und gefaltet
ZusatzInfos
  • Begleitheft zur Ausstellung, Eine Geschichte: Zeitgenssische Kunst aus dem Centre Pompidou. AUSSTELLUNG 25.0304.09.2016. Die Ausstellung gibt einen berblick ber knstlerische Positionen seit den 1980er-Jahren und zeigt ca. 160 Arbeiten von ber hundert Knstlern. Die Ausstellung der zeitgenssischen Sammlung des Centre Pompidou im Haus der Kunst rckt neben Positionen europischer Knstler besonders die vernderte Geografie ins Zentrum und hier vor allem Osteuropa, China, den Libanon und andere Lnder des Nahen Ostens, Indien, Afrika und Lateinamerika.
    Text von der Webseite
TitelNummer
015511535
Einzeltitel =


Titel
  • Art/Meets/Life - Kamikaze-Cards-Unlimted
Ort LandAachen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 28 unpag. S., 29,7x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farblaserkopie nach PDF
ZusatzInfos
  • 26 ganzseiige Kamikaze-Cards-Unlimted 2014/15.
    Seit 2011 habe ich einige hundert karten erstellt - serien: wittgenstein, on art, widerspruch ...
    wie bereits gesagt, erheben meine cards keinen anspruch kunst sein zu wollen.
    sie sind meinungsuerungen, polemiken und propaganda - ganz in der tradition von DADA
    Text von der Webseite
TitelNummer
023407640
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Freie Sicht aufs Mittelmeer,.. .,..,* Junge Schweizer Kunst mit Gsten
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 320 S., Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, mit Poster
ZusatzInfos
  • hundert Schweizer KnstlerInnen, gesponsert von der Credit Suisse
Stichwort
TitelNummer
000853024
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • hundert kunststcke, eine elegie
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Buchobjekt
Techn. Angaben
  • Auflage: 50, signiert, , ISBN/ISSN 3857362065
    12 Bchlein in einem blauen wrfelfrmigen Schuber, von beiden Knstlern signiert
Stichwort
TitelNummer
004289012
Einzeltitel =