infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Linolschnitt

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 25 Treffer

umbrella 12-1-89
umbrella 12-1-89
umbrella 12-1-89

Hoffberg Judith A., Hrsg.: Umbrella V12, No 1, 1989


Hoffberg Judith A., Hrsg.
Umbrella V12, No 1
Glendale, CA (Vereinigte Staaten von Amerika): Umbrella Associates, 1989
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 28x21,4 cm, ISBN/ISSN 0160-0699
Techn. Angaben geklammert,auf Englisch, mit Linolschnitt von Babette Katz

Stichwort 1980er Jahre
WEB www.en.wikipedia.org/wiki/Judith_Hoffberg
TitelNummer
001863325 Einzeltitelanzeige (URI)

Leistner Holger
Neue Heiterkeit, Almanach
Essen (Deutschland): H. Leistner / Kunst und Buchverlag G. Tasarek, 1983
(Buch)
Techn. Angaben mit signiertem 4-farbigen Original-Linolschnitt von H. Leistner

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
002549014 Einzeltitelanzeige (URI)

ZK
Do you believe in the west world
Bonn (Deutschland): Bonner Art Fanzine, 1985
(Zine) 50x39,5 cm, Auflage: 50, signiert,
Techn. Angaben Objektzeitschrift mit 9o Min. Musikkassette, signierten Originalen, Schrauben, Linolschnitt, Briefumschlag, Zeitungspapier, Postkarte mit Künstlerbriefmarken, alles auf Hartpappe mit original gesprühtem Titel und Collage
ZusatzInformation mit Joseph Beuys (ja ja ne ne) Performance 1968
MC Seite A:
The Smith : Hand in glove 19.12.83 London / Kalahari Surfers : Free state tence 1984 / The Cure : Den Bosch re-mix 1985 / Home Taping Death : scheiß-egal 1985 / General Strike : Interplanetary Musik 1984 / Sisters Of Mercy : Knocking on heavens door 12.05.85 Bonn / Klaus Nomi : Keys of life 1981 / Klaus Nomi : You dont own me 1981 / Einstürzende Neubauten : Sehnsucht Bochum / Renaldo & The Loaf : Lime yelly gress 1980 / Gary Numan : M. E. 1979 / Joy Division : Love will tear us apart 20.07.1980 / Reanaldo & The Loaf : Spraths meduim 1980
Seite B:
Anna Domino : Rhthm 1984 / Psychic TV : Stolen kisses 1982 / The Residents : Constantinople / New Order : Love will tear us apart / Jove / Anne Clark : True love tales / Snakefinger : Tue cöel / .. art From J.V. : Keine Angst / Billy Bragg : Love gets dangerous / Verraten Und Verkauft : Lichter der Stadt / Alien Sex Fiend : Nurse / Blaine L. Reininger : Songs of the silent age / C.W. Urtacek : Huerly emporary / Domnestic Exile : Violet
Namen Anna Domino / Anne Clark / Billy Bragg / Billy Bragg / Blaine L. Reininger / C.W. Urtacek / Domnestic Exile / Einstürzende Neubauten / Gary Numan / General Strike / Joseph Beuys / Joy Division / Kalahari Surfers / Klaus Nomi / Reanaldo / Snakefinger / The Cure / The Loaf / The Residents
Stichwort 1980er Jahre / Künstlerzeitschrift / Musik
TitelNummer
003607059 Einzeltitelanzeige (URI)

Ruckhäberle Christoph, Hrsg.
Lubok
Leipzig (Deutschland): Lubok Verlag, 2010
(Visitenkarte)
Techn. Angaben Visitenkarte, Linolschnitt Hand bemalt

WEB www.lubok.de
TitelNummer
007162303 Einzeltitelanzeige (URI)

Ruckhäberle Christoph, Hrsg.
Der Lubok Verlag unterwegs!
Leipzig (Deutschland): Lubok Verlag, 2009
(PostKarte)
Techn. Angaben Postkarte mit dem Reiseprogramm des Verlages, handschriftliche Notiz, Linolschnitt auf der Vorderseite

Stichwort Nullerjahre
WEB www.lubok.de
TitelNummer
007251303 Einzeltitelanzeige (URI)

Springer Bernhard
Tussis
München (Deutschland): Selbstverlag, 2010
(PostKarte) signiert,
Techn. Angaben gefaltete Grußkarte zu Weihnachten und NeuJahr mit original Linolschnitt

TitelNummer
007475303 Einzeltitelanzeige (URI)

Springer Bernhard
Fassbinder
München (Deutschland): Selbstverlag, 2011
(PostKarte) 14,8x10,5 cm, signiert,
Techn. Angaben gefaltete Grußkarte zu Weihnachten und NeuJahr mit original Linolschnitt

TitelNummer
008386303 Einzeltitelanzeige (URI)
ireland corners
ireland corners
ireland corners

Ireland Henry: corners - a zine about maths and art, 2013


Ireland Henry
corners - a zine about maths and art
London (Großbritannien): Selbstverlag, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 23x11 cm, Auflage: 20, signiert,
Techn. Angaben Heft aus rosa Papier, signierter Karton, (vermutlich Linolschnitt auf) Japanpapier, alles zusammen in transparenter Kunststoffhülle
ZusatzInformation Finally finished the first personal project of the year. It's a zine and print package about a pretend statistical analysis I did to kill some time in 2010. It's taken me a couple of years to get round to collecting all the raw material I collected into this 32 page zine. I limited the run to 20 and I tried to make it as nice as possible. I'm pleased with it. In some ways it's the most complex personal project I've made in the real world...
Text von der Webseite
Geschenk von Reinhard Grüner
TitelNummer
010248363 Einzeltitelanzeige (URI)

Gurdan Thomas
Visitenkarte
München (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(Visitenkarte) 10,3x12,5 cm,
Techn. Angaben farbiger Linolschnitt auf orangen Karton. Rückseitig handschriftliche Vermerke
ZusatzInformation Gurdan Thomas is known for its imaginative music and storytelling. The lyrics are inspired by philosophy and the human condition, delivered in an acoustic folkpop style with a theatrical sprinkling and a good dose of barefoot dancing. The multi-instrumental collective is led by an English composer-songwriter based in Munich and Birmingham.
Text von der Webseite
Geschenk von Matthias Stadler
WEB www.gurdanthomas.com
TitelNummer
010747373 Einzeltitelanzeige (URI)

Springer Bernhard
Carneval of souls
München (Deutschland): Selbstverlag, 2013
(PostKarte) 4 S., 10,5x14,8 cm, signiert,
Techn. Angaben gefaltete Grußkarte zu Weihnachten und NeuJahr mit original Linolschnitt

TitelNummer
011096373 Einzeltitelanzeige (URI)
immekus-shing-ling
immekus-shing-ling
immekus-shing-ling

Immekus Katharina: Shing-a-ling, 2014


Immekus Katharina
Shing-a-ling
Leipzig (Deutschland): Lubok Verlag, 2014
(Buch) 24 S., 25x16,5 cm, Auflage: 300, ISBN/ISSN 978-3-941601-99-4
Techn. Angaben 24 mehrfarbige Klischee-Drucke, Umschlag: Linolschnitt
ZusatzInformation Katharina Immekus hat zwölf abstrakte Linienzeichnungen angefertigt, die als Vorlage für zwölf Hochdruck-Klischees dienten. In bis zu vier Druckvorgängen wurden diese immer wieder neu auf dem Druckbogen arrangiert, zueinander verdreht und in leuchtenden Farben übereinander gedruckt
TitelNummer
012232385 Einzeltitelanzeige (URI)
ruckhaeberle-linolschnitt-frau
ruckhaeberle-linolschnitt-frau
ruckhaeberle-linolschnitt-frau

Ruckhäberle Christoph: The Elixir of Doctor Doxey, 2007


Ruckhäberle Christoph
The Elixir of Doctor Doxey
Leipzig (Deutschland): Lubok Verlag, 2007
(Grafik, Einzelblatt) 19,7x14,8 cm,
Techn. Angaben Einzelner Linolschnitt aus einem Linolschnittheft
ZusatzInformation Motiv: kauernde Frau vor Rauten
Geschenk von Lubok Verlag
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
012301429 Einzeltitelanzeige (URI)
springer-schwabing-pk
springer-schwabing-pk
springer-schwabing-pk

Springer Bernhard: Schwabingbalkon, 2014


Springer Bernhard
Schwabingbalkon
München (Deutschland): Selbstverlag, 2014
(PostKarte) 4 S., 10,5x14,8 cm, signiert,
Techn. Angaben gefaltete Grußkarte zu Weihnachten und NeuJahr 2014/2015 mit original Linolschnitt

TitelNummer
012377395 Einzeltitelanzeige (URI)
springer-radioheads
springer-radioheads
springer-radioheads

Springer Bernhard: Radioheads, 2015


Springer Bernhard
Radioheads
München (Deutschland): Selbstverlag, 2015
(PostKarte) 4 S., 10,5x14,8 cm, signiert,
Techn. Angaben gefaltete Grußkarte zu Weihnachten und NeuJahr 2015/2016 mit original Linolschnitt in Briefumschlag

TitelNummer
014656527 Einzeltitelanzeige (URI)
Jubelrufe-aus--Buecherstapeln-3
Jubelrufe-aus--Buecherstapeln-3
Jubelrufe-aus--Buecherstapeln-3

Wurm Carsten, Hrsg.: Jubelrufe aus Bücherstapeln III - Der dritte Almanach, 2016


Wurm Carsten, Hrsg.
Jubelrufe aus Bücherstapeln III - Der dritte Almanach
Berlin (Deutschland): Pirckheimer-Gesellschaft, 2016
(Buch) 308 S., 27,5×20 cm, Auflage: 500, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-935194-79-2
Techn. Angaben Hardcover mit Lesebändchen, mit zwei Originalgrafiken
ZusatzInformation Zum 50. Jahrestag der Pirckheimer-Gesellschaft erschienen die ersten Jubelrufe aus Bücherstapeln - nun, im 60. Jahr des Bestehens dieser Gesellschaft, wurde als Jahresgabe für die Mitglieder der dritte Band dieses Almanachs herausgegeben. Er enthält neben Erinnerungen und Berichten aus der Geschichte der Pirckheimer-Gesellschaft Aufsätze zum Thema Menschen, Bücher, Sammlungen und führt die Expressreise durch die Pirckheimer-Geschichte für die Jahre 2006 bis 2016 fort.
Alle Mitglieder der Gesellschaft erhalten diesen bibliophil gestalteten Band mit einem zweifarbigen Linolschnitt von Roland Berger als Lesezeichen und einer Zeichnung von Klaus Ensikat von der Nyloprintplatte gedruckt. Die Mitgliederausgabe wurde in einer Auflage von 500 Exemplaren herausgegeben. Die Gestaltung und den Druck übernahm Marc Berger, Gransee.
Text von der Webseite
u. a. mit einem Text von Reinhard Grüner über Künstlerbücher der Wendezeit
Stichwort Bibliophili
TitelNummer
016458599 Einzeltitelanzeige (URI)

Partenheimer Jürgen / Sauer Michel
Jürgen Partenheimer, Michel Sauer
Duisburg (Deutschland): Schmitz & Becker, 1983
(Heft) 20 unpag. S., 21x13 cm, 2 Stück. ISBN/ISSN 3-924034-00-1
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Anlässlich der Ausstellung bei Schmitz & Becker, Duisburg, 27.05.-27.06.1983. Mit Texten von Ludwig Hohl (Sauer) und Paul Celan (Partenheimer)
Stichwort 1980er Jahre / Grafik / Linolschnitt / Zeichnung
WEB www.michelsauer.de
TitelNummer
016789616 Einzeltitelanzeige (URI)
zurueckbleiben-linolfilm_jakob_kirchheim_2016
zurueckbleiben-linolfilm_jakob_kirchheim_2016
zurueckbleiben-linolfilm_jakob_kirchheim_2016

Kirchheim Jakob: zurückbleiben - ein Linolfilm, 2016


Kirchheim Jakob
zurückbleiben - ein Linolfilm
Berlin (Deutschland): Jakob Kirchheim Verlag, 2016
(Buch) 48 S., 15x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-942847-51-3
Techn. Angaben Broschur, Softcover, 348 Filmstills, Übersetzungen der Filmtexte in Englisch,
ZusatzInformation Dieses Buch präsentiert den Linolfilm Zurückbleiben und schildert die Entstehungsgeschichte des ersten Films auf Basis von Linoldrucken. Ausgangspunkt für das Filmprojekt waren Linolschnitte, die zwar relativ mühsam zu schnitzen sind, von denen sich aber einfach viele Abzüge herstellen lassen, die durch weiteres Ausschneiden sowie Übermalen und Überdrucken der Abzüge in verschiedene Phasen aufgeteilt werden können. Wichtiger als die Erzeugung von Bewegungsillusionen war die Arbeit mit Text und Anagramm, das heißt: Aus einer Reihe einfacher Sätze oder Wörter lassen sich viele weitere Wörter generieren und für den Film als Schrifttafeln anordnen.
Nachdem aus fünfzig Linolschnitten ca. 500 Filmdrucke hergestellt waren und sich, nach mehreren Test-Verfilmungen, die Reihenfolge der Grafiken und Schriften herauskristallisiert hatte, war der erste, auf Super-8 gedrehte Linolfilm im Herbst 1987 fertiggestellt.
Durch die Vermittlung einer Freundin wurde der Film Ende 1988 Manfred Salzgeber, dem Gründer der Sektion Panorama bei den Berliner Filmfestspielen gezeigt. Die daraus resultierende 35 mm Neuproduktion ist in diesem Buch anhand von Standbildern dokumentiert.
Text von der Website
Sprache Englisch / Spanisch
Geschenk von Jakob Kirchheim
Stichwort Linoldruck / Linolschnitt / movie
TitelNummer
017177609 Einzeltitelanzeige (URI)
care-03
care-03
care-03

Boumans Bart, Hrsg.: CARE 3 Selfportrait, doing your favourite work, 1982


Boumans Bart, Hrsg.
CARE 3 Selfportrait, doing your favourite work
Enschede (Niederlande): Academy of Arts, 1982
(Zeitschrift, Magazin) 70 ca. S., 30,4x22 cm, Auflage: 100, signiert,
Techn. Angaben über 60 Originalbeiträge in fester Versandtasche mehrfarbig bedruckt (Siebdruck), Stempeldrucke, verschiedene Papiere und Techniken, Collagen, Zeichnungen, Materialien, mehrfach gefaltetes Plakat mit allen Teilnehmern
ZusatzInformation Studentenprojekt. Ausschreibung von internationalen Mail Art Projekten
Namen Bill Gaglione / Bob van den Berg / Giörgy Galantai / Guy Bleus / H. R. Fricker / Julien Blaine / Klaus Groh / Ko de Jonge / Paulo Bruscky / Robin Crozier / Vittore Baroni
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort 1980er Jahre / Assembling / Collage / Copy Art / Linolschnitt / Mail Art / Zeichnung
WEB https://www.boo-hooray.com/pages/books/4133/ed-bart-bouman/care-3-a-dutch-mail-art-magazine
TitelNummer
023434K67 Einzeltitelanzeige (URI)
Ruckhaeberle-Volkskunst-Fabrik
Ruckhaeberle-Volkskunst-Fabrik
Ruckhaeberle-Volkskunst-Fabrik

Ruckhäberle Christoph: Volkskunst Fabrik, 2017


Ruckhäberle Christoph
Volkskunst Fabrik
Delmenhorst / Leipzig (Deutschland): Lubok Verlag / Städtische Galerie Delmenhorst, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 48 S., 47,3x40,8 cm, Auflage: 2000, 2 Stück. ISBN/ISSN 978-3-945111-39-0
Techn. Angaben Lose ineinander gelegte Blätter, mehrfach gefaltet mit beiliegendem Poster (Linolschnitttapete), einseitig bedruckt.
ZusatzInformation Katalog im Zeitungsformat zur gleichnamigen Ausstellung in der Städtischen Galerie Delmenhorst, 19.05.2017-06.08.2017. Mit farbigen und schwarz-weißen Abbildungen im Rollenoffsetdruck, gestaltet von Andrej Loll, mit einem Text von Annett Reckert (dt./ engl.). Den ersten 1000 Exemplaren liegt ein Bogen von Christoph Ruckhäberles Linolschnitttapete aus der Ausstellung bei.
Namen Andrej Loll (Gestaltung) / Annett Reckert (Text) / Christoph Ruckhäberle (Künstler)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Grafik / Linolschnitt / Neue Leipziger Schule / Tapete
WEB www.lubok.de/index.php?id=detail&tt_products%5BbackPID%5D=23&tt_products%5Bproduct%5D=164&cHash=2d3d7c009e37d0221dc919776df9bfb9
WEB www.weser-kurier.de/deutschland-welt/deutschland-welt-fotos_galerie,-farbenfrohe-ruckhaeberleausstellung-in-delmenhorst-_mediagalid,38001.html
TitelNummer
024490649 Einzeltitelanzeige (URI)
voll-analog-1
voll-analog-1
voll-analog-1

Brückner Ulrike, Hrsg.: voll analog 1, 2016


Brückner Ulrike, Hrsg.
voll analog 1
Dortmund (Deutschland): Fachhochschule Dortmund, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Spontane Ideen sofort umgesetzt mit Guerilladrucktechniken. 1. Semester Kommunikationsdesign, mit Unterstützung durch Bernd Dicke
Namen Bernd Dicke
Sprache Deutsch
Geschenk von Bernd Dicke
Stichwort Analog / Ausbildung / Buchdruck / Design / Drucktechnik / Hochschule / Linolschnitt / Studenten
WEB www.fh-dortmund.de/de/fb/2
TitelNummer
024672677 Einzeltitelanzeige (URI)
marginalien-227
marginalien-227
marginalien-227

Wurm Carsten / Aepler Ralph / Kästner Herbert / Körner Wolfram / Schmitz Wolfgang, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 227, 2017


Aepler Ralph / Kästner Herbert / Körner Wolfram / Schmitz Wolfgang / Wurm Carsten, Hrsg.
Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 227
Bucha (Deutschland): quartus-Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 112 S., 23,5x14 cm, 2 Stück. 5 Teile. ISBN/ISSN 0025-2948
Techn. Angaben Klappbroschur, verschiedene Papiere, beiliegend 4 Flyer
ZusatzInformation Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft. Mit Beiträgen u. a. von
Jörg-Heiko Bruns, Avantgarde in Mitteldeutschland um 1920, S. 9.
Hubert Kretschmer, Kunst Buch Werke, S. 25.
1 x mit grafischer Beilage von Ullrich Wannhoff, Stellerische Seekuh, zweifarbiger Linolschnitt, 550 Auflage
Typografische Beilage von Karl Wolfskehl eingebunden, Bücherfreuden, nach einem Text von 1932
Namen Hubert Kretschmer / Jörg-Heiko Bruns / Karl Wolfskehl / Ullrich Wannhoff
Sprache Deutsch
Stichwort Bibliografie / Künstlerbuch / Literatur / Sammeln
WEB www.pirckheimer-gesellschaft.org
TitelNummer
024914681 Einzeltitelanzeige (URI)

Schröder Till, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 228, 2018

marginalien-228
marginalien-228
marginalien-228

Schröder Till, Hrsg.: Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 228, 2018


Schröder Till, Hrsg.
Marginalien, Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophilie, Nr. 228
Bucha (Deutschland): quartus-Verlag, 2018
(Zeitschrift, Magazin) 120 S., 23,5x14 cm, 7 Teile. ISBN/ISSN 0025-2948
Techn. Angaben Klappbroschur, verschiedene Papiere, beiliegend 5 Flyer und Postkarten, Linolschnitt von Hélène Habbot Bautista (Let's fly)
ZusatzInformation Zeitschrift der Pirckheimer-Gesellschaft.
Namen Abel Doering (Redaktion) / André Schinkel (Redaktion) / Hélène Habbot Bautista (Grafik) / Jens-Fietje Dwars (Redaktion) / Matthias Gubig (Gestaltung) / Thomas Glöß (Redaktion) / Wolfgang Schmitz (Redaktion)
Sprache Deutsch
Stichwort Bibliografie / Buchkunst / Grafik / Künstlerbuch / Literatur / Poesie / Sammeln
WEB www.pirckheimer-gesellschaft.org
TitelNummer
025486696 Einzeltitelanzeige (URI)
kirchheim-alfabet-ein-linolfilm
kirchheim-alfabet-ein-linolfilm
kirchheim-alfabet-ein-linolfilm

Kirchheim Jakob: Alfabet - ein Linolfilm, 2017


Kirchheim Jakob
Alfabet - ein Linolfilm
Berlin (Deutschland): Jakob Kirchheim Verlag, 2017
(Buch) 32 S., 15x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-942847-54-4
Techn. Angaben Broschur, Softcover
ZusatzInformation Der Film Alfabet setzt sich mit der Lesbarkeit von Schrift auseinander. Der Text folgt einem Alphabet-Durchlauf von A bis Z. Für jeden Buchstaben gibt es eine Schrifttafel mit zwei bis fünf Wörtern, die insgesamt einen zusammenhängenden Text bilden. Zwischen jedes Wort ist der Gesamttext einer Schrifttafel geschnitten, die normale Schreibweise der Wörter ist bisweilen aufgehoben. Die Erzählperspektive wechselt so unvermittelt, dass der Zuschauer seine assoziativen Fähigkeiten bemühen muss.
Soweit der Text zum Film, wie er im Katalog des Festivals CineVideo Karlsruhe 1991 abgedruckt ist.
Text von der Website
Sprache Deutsch
Geschenk von Jakob Kirchheim
Stichwort Alphabet / Film / Linoldruck / Linolschnitt / movie
WEB http://www.jakob-kirchheim.de/jk-verlag/alfabet
TitelNummer
025683702 Einzeltitelanzeige (URI)
kirchheim-grafik-reisen-linol-archiv-1
kirchheim-grafik-reisen-linol-archiv-1
kirchheim-grafik-reisen-linol-archiv-1

Kirchheim Jakob: Grafik-Reisen – Linol-Archiv 1, 2017


Kirchheim Jakob
Grafik-Reisen – Linol-Archiv 1
Berlin (Deutschland): Jakob Kirchheim Verlag, 2017
(Buch) 60 S., 15x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-942847-55-1
Techn. Angaben Broschur, Softcover
ZusatzInformation Grafik-Reisen – Linol-Archiv 1 fördert in unchronologischer Abfolge Drucke aus den Tiefen des persönlichen Magazins und stellt sie in Bildblöcken neu zusammen. Das Buch umfasst Arbeiten von Ende der Achtziger Jahre bis ins Jahr 2017, darunter einige bisher unveröffentlichte. Es handelt sich um eine Art erzählerisches, ausschnitthaftes Werkverzeichnis. Die stilistische Vielfalt reicht von imaginierten Bildkompositionen, abstrakten Formen, Schriften und Zeichen zu figurativen, teils an Presse- und eigenen Fotos orientierten Schnitten. Geopolitische, mediale Ereignisse, Kartografien sind neben privaten Beobachtungen und Bezügen, z. B. auf Musiktitel von Sun Ra, Filme oder Computerterminologie, Teil dieses Zeit- und Formpanoramas.
Text von der Website
Sprache Deutsch
Geschenk von Jakob Kirchheim
Stichwort 1980er Jahre / 1990er Jahre / Grafik / Linoldruck / Linolschnitt
WEB http://www.jakob-kirchheim.de/jk-verlag/Grafik-Reisen
TitelNummer
025685702 Einzeltitelanzeige (URI)
kirchheim-linolbuero
kirchheim-linolbuero
kirchheim-linolbuero

Kirchheim Jakob: Linolbüro - ein Linolfilm, 2017


Kirchheim Jakob
Linolbüro - ein Linolfilm
Berlin (Deutschland): Jakob Kirchheim Verlag, 2017
(Buch) 32 S., 15x21 cm, ISBN/ISSN 978-3-942847-52-0
Techn. Angaben Broschur, Softcover
ZusatzInformation Nach »Zurückbleiben« (1987/89) und »Alfabet« (1989) stellt sich die neu entwickelte Filmtechnik auf Basis von Linolschnitten 1990 als »Linolbüro« vor.
Am Anfang des Films steht ein kurzer Hinweis zu einem Filmteam und Filmförderung. Anschließend ist der anonym (kopflos) ins Bild gesetzte Künstler dabei zu beobachten, wie er einen Linoldruck anfertigt, die Druckplatte mit Farbe einwalzt, ein Papier auflegt, abreibt und abzieht. Es folgt die Vorstellung des Linolbüros, das sich als EDV-basierte Produktionsstätte mit mehreren MitarbeiterInnen zeigt, auf Fertigung, dank rückständiger Techniken, in höchster Qualität und Quantität verweist. Eine doppelte Anspielung auf die Rhetorik der sich in Abwicklung befindenden DDR-Wirtschaft, sowie auf Produktionsweisen die dem Linolbüro eigen sind: Hightech-Simulation mittels einfachem bildnerischem Reproduktionsmedium.
Text von der Website
Namen Anna Kirchheim (Übersetzung) / Teresa Delgado (Übersetzung)
Sprache Deutsch / Englisch / Spanisch
Geschenk von Jakob Kirchheim
Stichwort Büro / Film / Linoldruck / Linolschnitt / movie
WEB http://www.jakob-kirchheim.de/jk-verlag/alfabet
TitelNummer
025686702 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.