infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Schirmer/Mosel

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 26 Treffer

warholmania
warholmania
warholmania

Schirmer Lothar, Hrsg.: Warholmania in Munich, 2015

Schirmer Lothar, Hrsg.
Warholmania in Munich
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2015
(Lieferverzeichnis) 29,6x21 cm,
Techn. Angaben Faltblatt mit Werbeflyer und Lieferverzeichnis
ZusatzInformation Werbefaltblatt anlässlich der "Warholmania in Munich 2015" mit Ausstellungen, Filmscreenings und Interviews im Schirmer/Mosel Showroom (Bob Adelman), Museum Brandhorst, Pinakothek der Moderne, Gasteig, 18.06-30.06.2013.
Werbeflyer und Lieferverzeichnis für Kataloge von Schirmer/Mosel
TitelNummer
013426454 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Vogel Evelyn
Erotik können wir - Lothar Schirmer hat vor 40 Jahren zusammen mit Erik Mosel den Kunstbuchverlag Schirmer/Mosel gegründet. Was mit Fotografie-Büchern begann, hat sich schnell auf die Zeitgenössische Kunst ausgeweitet
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2014
(Presse, Artikel) 57x40 cm,
Techn. Angaben Interview in der SZ Nr. 74 vom 29./30. März 2014, R20
Namen Erik Mosel / Lothar Schirmer
Sprache Deutsch
Stichwort Erotik / Fotografie / Verlag / Zeitgenössische Kunst
TitelNummer
011516409 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schirmer-mosel-40-jahre
schirmer-mosel-40-jahre
schirmer-mosel-40-jahre

Schirmer Lothar, Hrsg.: 40 Jahre Schirmer/Mosel 1974/2014, 2013

Schirmer Lothar, Hrsg.
40 Jahre Schirmer/Mosel 1974/2014
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2013
(Lieferverzeichnis) 64 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Das Jubiläumsprogramm Frühjahr 2014
ZusatzInformation Warum Photographie als Kunst so bedeutend ist wie nie zuvor
Mit der Ankündigung von Anselm Kiefers Künstlerbuch Kühlstaub
TitelNummer
011346381 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schirmer-mosel-40-jahre-k
schirmer-mosel-40-jahre-k
schirmer-mosel-40-jahre-k

Schirmer Lothar, Hrsg.: 40 Jahre Schirmer/Mosel 1974/2014, 2014

Schirmer Lothar, Hrsg.
40 Jahre Schirmer/Mosel 1974/2014
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2014
(Lieferverzeichnis) 72 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Das Jubiläumsprogramm Frühjahr 2014
TitelNummer
011659381 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schirmer Lothar, Hrsg.
Schirmer/Mosel Frühjahr 2002
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2002
(Lieferverzeichnis) 36 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Verlagsprogramm Frühjahr 2002
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
011969428 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

schirmer-mosel-2015
schirmer-mosel-2015
schirmer-mosel-2015

Schirmer Lothar, Hrsg.: Schirmer/Mosel Frühjahr 2015, 2014

Schirmer Lothar, Hrsg.
Schirmer/Mosel Frühjahr 2015
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2014
(Lieferverzeichnis) 50 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Verlagsprogramm Frühjahr 2014
TitelNummer
012418454 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kiefer-Kuehlstaub
Kiefer-Kuehlstaub
Kiefer-Kuehlstaub

Kiefer Anselm: Kühlstaub, 2014

Kiefer Anselm
Kühlstaub
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2014
(Buch) 56 S., 32x24,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-8296-0662-2
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag. 27 Farbtafeln, Edition Heiner Bastian
ZusatzInformation In der Edition Heiner Bastian erscheint jetzt das siebte dieser Künstlerbücher. Der Titel, Kühlstaub, nimmt ein fernes „Bild“ aus Hermann Brochs Roman Der Tod des Vergil auf. In seinem 1945 im amerikanischen Exil erschienenen Buch schildert Broch die letzten Stunden des Dichters der Aeneis, der monologisierend den Sinn des dichterischen, sprich künstlerischen Lebens und Erkennens reflektiert. In einem der sinnenden Momente betrachtet der Sterbende den Sternenhimmel und spricht vom „abgeschiedenen dunklen Hauch des kühlsteinernen“ und in einem weiteren Bild vom „staubkühlen des östlichen Mondlichts ...“. Kiefer transponiert diese poetische Metapher der Gedanken und Stimmungen Vergils in eigene Bilder aus Schnee und nächtlichen Winterwäldern, in die der lichte Kühlstaub als das Unwirkliche und Dichterische einfällt.
Text von der Webseite
Namen Heiner Bastian / Hermann Broch
Stichwort Literatur / Roman
WEB www.schirmer-mosel.de
TitelNummer
011614417 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

rauschenberg-photographien
rauschenberg-photographien
rauschenberg-photographien

Rauschenberg Robert: Photographien 1949 - 1962, 2011

Rauschenberg Robert
Photographien 1949 - 1962
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2011
(Buch) 232 S., 29x25 cm, ISBN/ISSN 978-38296-0512-0
Techn. Angaben Fadengeheftet, Hardcover, Schutzumschlag
ZusatzInformation Robert Rauschenberg zählt zu den Vätern der amerikanischen Pop Art. Photographien sind ein elementarer Bestandteil seiner Arbeit. Sie tauchen bei Rauschenberg unter anderem in großformatigen Collagen gefundener Objekte auf, in die er Zeitungsausschnitte, Photographien und Ausschnitte abstrakter Gemälde integrierte. Aber Rauschenberg hat zeitlebens auch selbst photographiert: seine Familie, das Atelier, auf Reisen durch Europa, Künstlerfreunde wie Cy Twombly, Jasper Johns, Willem de Kooning und John Cage, das Spiel von Licht und Schatten auf Gesichtern, den menschlichen Körper und Alltagsgegenstände. Photos zu machen war für ihn Aneignung der realen Welt, die sein Leben und seine Kunst prägte und deren Reichtum man, wie er einmal sagte, nur einsammeln müsse.
Text von der Website.
Namen David White ( Herausgeber) / Nicholas Cullian (Essay) / Susan Davidson (Herausgeber)
Sprache Deutsch
Stichwort 1950er / 1960er / Afrika / Architektur / Blaupause / Collage / Europa / Figur / Fotogramm / Körper / New York / New York / Schwarz-Weiß-Fotografie / Tanz
WEB http://showroom.schirmer-mosel.com/product_info.php?products_id=630
TitelNummer
025955725 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

wesely-time-works
wesely-time-works
wesely-time-works

Wesely Michael: Time Works, 2010

Wesely Michael
Time Works
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2010
(Buch) [120] S., 32,6x27,7 cm, ISBN/ISSN 978-3-8296-0513-7
Techn. Angaben Fadenheftung, Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInformation Wenn die landläufige Auffassung lautet, ein guter Photograph habe scharfe Bilder zu machen, so demonstriert Michael Wesely das genaue Gegenteil. Von den vielen Variablen, die sich im photographischen Prozess beeinflussen lassen, fasziniert ihn nur eine: die Belichtungszeit, die er bis an ihre Grenzen führt. Manche Photographen arbeiten mit Belichtungszeiten von mehreren Sekunden, aber Tage, Wochen, Monate, sogar Jahre? Sie sind Michael Weselys Domäne und er testet sie an allen photographischen Sujets: Portrait, Landschaft, Stillleben, Pflanzen, der Architektur und immer wieder an Baustellen. So ist es nur natürlich, dass Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge, Werden und Vergehen in seinem Werk eine wichtige Rolle spielen. Das Leben hinterlässt seine Leuchtspuren und löscht sie sogleich wieder aus. Das ist Weselys Hauptthema, das in diesem Buch zum ersten Mal anhand einer repräsentativen Auswahl seiner Bilder vor - gestellt wird. Der deutsche Kunsthistoriker Jürgen Harten kommentiert das Werk von Michael Wesely, das in der zeitgenössischen Photoszene ein Solitär ist, in einem erhellenden Einführungsessay.
Text von der Website.
Namen Jürgen Harten (Text) / Thomas Mayfried (Design)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Alltag / Fotografie / Leben / Licht / Mensch / Natur / Raum / Unschärfe / Verlauf / Zeit
WEB http://showroom.schirmer-mosel.com/product_info.php?manufacturers_id=264&products_id=616
TitelNummer
026082K88 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schirmer Lothar, Hrsg.
Joseph Beuys - Eine Werkübersicht
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2001
(Buch) 240 S., 31x24 cm, ISBN/ISSN 3-88814-976-2
Techn. Angaben Softcover
ZusatzInformation Zeichnungen und Aquarelle, Drucksachen und Multiples, Skulpturen und Objekte, Räume und Aktionen, 1945-1985
Namen Alain Borer (Einführungstext)
Geschenk von Christoph Mauler
Stichwort 1940er / 1950er / 1960er / 1970er / Aktion / Aquarell / Drucksache / Multiple / Objekt / Raum / Skulptur / Zeichnung
TitelNummer
009220292 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

wall-in-muenchen
wall-in-muenchen
wall-in-muenchen

Graeve Ingelmann Inka, Hrsg.: Jeff Wall in München, 2013

Graeve Ingelmann Inka, Hrsg.
Jeff Wall in München
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2013
(Buch) 120 S., 28,5x25 cm, ISBN/ISSN 978-3-8296-0657-8
Techn. Angaben Hardcover, Schutzumschlag
ZusatzInformation Katalog zur Ausstellung in der Pinakothek der Moderne, München, 07.11.2013-09.03.2014.
Der kanadische Künstler Jeff Wall hat wie kaum ein anderer Künstler seiner Generation (1946 in Vancouver geboren und dort lebend) die Möglichkeiten bildnerischer Gestaltung, die Grenzen zwischen den verschiedenen künstlerischen Gattungen auszuloten versucht. Seine komplex komponierten Werke bewegen sich zwischen Dokument und Inszenierung, zwischen Fiktion und Realität und definieren das Fotografische als Bild neu. München hat sich schon früh zu einem Zentrum der Jeff Wall-Rezeption entwickelt, bereits seit den frühen 1980er Jahren war sein Werk hier präsent, wurde ausgestellt, gesammelt, mit Preisen geehrt und publiziert.
Text von Webseite
Namen Christa Döttinger (Text) / Gabriele Schor (Text) / Ingvild Goetz (Text) / Lothar Schirmer (Text) / Rüdiger Schöttle (Text) / Simone Förster (Text) / Ulrich Bischoff (Text)
Sprache Deutsch
Stichwort Amerika / Detail / Figur / Fotografie / Inszenierte Fotografie / Porträt
TitelNummer
026429742 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

feldmann porträt
feldmann porträt
feldmann porträt

Feldmann Hans-Peter: Porträt, 1994

Feldmann Hans-Peter
Porträt
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 1994
(Buch) 188 S., 21x15,5 cm, ISBN/ISSN 3-88814-735-2
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Die 324 im Buch gesammelten Fotografien wurden von Feldmann aus der privaten Sammlung von Familienfotos eines Freundes aus den Jahren 1943 bis 1993 ausgewählt. Durch diese Amateurbilder wird ein ganzes Leben erzählt. Das Buch wird zur persönlichen Erinnerung und gleichzeitig zur kollektiven Erinnerung. Es gibt keine Titel, Namen, Daten. Es zeigt, wie sehr der Wille des Künstlers dazu neigt, die Anonymität zu betonen: auf diesen Fotos kann sich jeder von uns wiedererkennen.
Stichwort 1990er / anonym / Fotoalbum / Fotografie / Found Footage / Sammlung
TitelNummer
007410246 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Feldmann Hans-Peter
Kunstausstellung
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2010
(PostKarte) 4 S.,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung, gefaltet mit Begleitschreiben des Verlages
TitelNummer
007442303 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Beuys Postkarten Einladung
Beuys Postkarten Einladung
Beuys Postkarten Einladung

Beuys Joseph: Joseph Beuys - Signierte Postkarten, Einladungen und Drucksachen, 2011

Beuys Joseph
Joseph Beuys - Signierte Postkarten, Einladungen und Drucksachen
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2011
(PostKarte)
Techn. Angaben Einladungskarte, gefaltet
Stichwort Aktionskunst / Fluxus / Fluxusbewegung
TitelNummer
007503303 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

parr lifes a beach
parr lifes a beach
parr lifes a beach

Parr Martin: Life's a Beach - Photographien, 2013

Parr Martin
Life's a Beach - Photographien
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2013
(PostKarte) 4 S., 14,8x21 cm,
Techn. Angaben Faltkarte zur Eröffnung der Ausstellung im Showroom
ZusatzInformation zur Buchpräsentation
Stichwort Fotografie
TitelNummer
010993373 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

wall-works
wall-works
wall-works

Schellmann Jörg, Hrsg.: WallWorks - Architekturbezogene Wandarbeiten, 1999

Schellmann Jörg, Hrsg.
WallWorks - Architekturbezogene Wandarbeiten
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 1999
(Buch) 236 S., 32,7x25,5 cm, ISBN/ISSN 3-88814-865-0
Techn. Angaben Klappbroschur,
ZusatzInformation Edition Schellmann
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1990er
TitelNummer
011265398 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kiefer-the-secret
kiefer-the-secret
kiefer-the-secret

Kiefer Anselm: The Secret Life of Plants, 2003

Kiefer Anselm
The Secret Life of Plants
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2003
(Buch) 64 S., 32x24,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-8296-0065-1
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag. Edition Heiner Bastian
ZusatzInformation Schwarzweiß-Photos von Spiralnebeln, der Milchstraße oder den Protuberanzen der Sonne geben die Hintergründe ab für farbig wiedergegebene Blätter, Zweige, Gräser und Blumen, die frei im Raum zu schweben scheinen. Entwurzelt und wie verloren im All entwickeln sie allmählich ein traumtänzerisches Eigenleben, formieren sich mit den Gestirnen zu einem kosmischen Ballett. Das Buch als Lagerhalle des Wissens gehört zu den frühen Obsessionen Anselm Kiefers.
Text von der Webseite
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
011361405 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kiefer-the-shape-of
kiefer-the-shape-of
kiefer-the-shape-of

Kiefer Anselm: The Shape of Ancient Thought, 2013

Kiefer Anselm
The Shape of Ancient Thought
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2013
(Buch) 48 S., 32x24,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-8296-063-3
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInformation Edition Heiner Bastian
Namen Heiner Bastian
TitelNummer
011370405 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kiefer-ich-halte-alle
kiefer-ich-halte-alle
kiefer-ich-halte-alle

Kiefer Anselm: Ich halte alle Indien in meiner Hand, 2000

Kiefer Anselm
Ich halte alle Indien in meiner Hand
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2000
(Buch) 72 S., 32x24,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-88814-970-3
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag. Edition Heiner Bastian
ZusatzInformation Hier erzählt Kiefer, wieder ohne Worte und poetisch verschlüsselt, von fernen Ländern, Zeiten und Kontinenten
Sprache Deutsch
Stichwort Fotografie / Malerei / Nullerjahre / schwimmen / Wasser
TitelNummer
011372405 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

demand-muenchen-2002
demand-muenchen-2002
demand-muenchen-2002

Demand Thomas: Thomas Demand, 2002

Demand Thomas
Thomas Demand
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2002
(Buch) 20,5x22,4 cm, ISBN/ISSN 3-8296-0083-6
Techn. Angaben Hardcover
ZusatzInformation Zur Ausstellung im Lenbachhaus München 26.10.2002 bis 19.01.2003
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
012450414 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

duchamp-in-muenchen-1912
duchamp-in-muenchen-1912
duchamp-in-muenchen-1912

Friedel Helmut / Girst Thomas / Mühling Matthias / Rappe Felicia, Hrsg.: Marcel Duchamp in München 1912, 2012

Friedel Helmut / Girst Thomas / Mühling Matthias / Rappe Felicia, Hrsg.
Marcel Duchamp in München 1912
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 2012
(Buch) 336 S., 24,3x17,5 cm, ISBN/ISSN 978-3-8296-0591-5
Techn. Angaben Hardcover, fadengeheftet, Wendebuch, Schutzumschlag
ZusatzInformation Zum hundertjährigen Jubiläum von Marcel Duchamps Aufenthalt in München hat sich das Lenbachhaus für 2012 das Ziel gesetzt, diese folgenreiche Station im Leben des Künstlers mit einer Ausstellung zu würdigen.
Zur Ausstellung im Kunstbau der Städtischen Galerie im Lenbachhaus München erscheint eine begleitende Publikation.
Text von der Webseite
Namen Antonia Napp / Ecke Bonk / Felicia Rappe / Helena Pereña / Helmut Friedel / Herbert Molderings / Kornelia Röder / Kornelia von Berswordt-Wallrabe / Matthias Mühling / Michael R. Taylor / Paul B. Franklin / Steffen Bogen / Thomas Girst
Sprache Deutsch / Englisch
TitelNummer
014956538 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

anderson-empty-places
anderson-empty-places
anderson-empty-places

Anderson Laurie: Empty Places, 1994

Anderson Laurie
Empty Places
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 1994
(Buch) 120 S., 19,2x14,4 cm, ISBN/ISSN 3-88814-679-8
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Aus Schirmers Visuelle Bibliothek SVB 42. Empty Places" war der Titel einer Performance, mit der Anderson auf Tour ging. Laurie Anderson zog nächtelang mit ihrer Kamera durch Downtown New York und fotografierte leere Lagerhäuser, verlassene Parkplätze und Graffitis. Die bearbeiteten Bilder wurden Teil ihrer Show, und sie inspirierten sie zu ihren Songtexten
Namen Pociao (Übersetzung)
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1990er / Fotografie / Graffiti / Musik / New York / Performance
TitelNummer
015469544 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

scheurer-glasherz06
scheurer-glasherz06
scheurer-glasherz06

Scheurer Hans J., Hrsg.: Glasherz Nr. 6 Halbjahreszeitschrift für zeitgenössische Fotografie, 1979

Scheurer Hans J., Hrsg.
Glasherz Nr. 6 Halbjahreszeitschrift für zeitgenössische Fotografie
München (Deutschland): Schirmer/Mosel, 1979
(Zeitschrift, Magazin) 120 S., 24x21,5 cm, ISBN/ISSN 3-921375-43-6
Techn. Angaben Broschur mit Schutzumschlag
Namen Egon Erwin Kisch / Erich Salomon / Gerhard Gscheidle / H.J. Schuerer / Jürgen Theobaldy / Michel Delluc / Reinhard Matz / Salam / Studs Terkel / Sylvia Volckmann. Berndt Höppner / Thomas Miller / Uli Becker
Stichwort 1970er
TitelNummer
015498565 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

museum-leipzig-presse-kiefer
museum-leipzig-presse-kiefer
museum-leipzig-presse-kiefer

Bastian Aeneas / Schmidt Hans-Werner, Hrsg.: ANSELM KIEFER. Die Welt – ein Buch, 2016

Bastian Aeneas / Schmidt Hans-Werner, Hrsg.
ANSELM KIEFER. Die Welt – ein Buch
Leipzig (Deutschland): Museum der bildenden Künste Leipzig, 2016
(Presse, Artikel) 24 unpag. S., 30x21,7 cm,
Techn. Angaben gefaltete Mappe mit geklammerte Pressetexte: Einführungstext, Liste der ausgestellten Werke, Liste mit ausgewählten Bildern und Auszug aus "Anselm Kiefer. Die Welt- ein Buch" des Schirmer/Mosel Verlags, 2016 und Visitenkarte von Ulrike Otto (Besucherdienst) beiliegend
ZusatzInformation Ausstellung 27.02.-16.05.2016.
Kiefer bevorzugt einfaches, holzhaltiges Papier, Tapetenreste wie auch verkohlte Leinwände als Gestaltungsgrundlagen. Er arbeitet im Holzschnitt wie im Kartoffeldruck. Fotografie erscheint in einem Zustand, als sei im Entwicklungsbad ein Malheur passiert. Spuren von Befall, Zersetzung und Brand dokumentieren die Vergänglichkeit des Bildes – aber auch der darin aufgehobenen Erinnerungen.
Text von der Webseite
Stichwort Künstlerbuch / Unikatbuch
TitelNummer
015667570 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

beuys-das-ende-des-20ten-jahrhunderts
beuys-das-ende-des-20ten-jahrhunderts
beuys-das-ende-des-20ten-jahrhunderts

Willisch Susanne / Heimberg Bruno, Hrsg.: Joseph Beuys - Das Ende des 20. Jahrhunderts - Die Umsetzung vom Haus der Kunst in die Pinakothek der Moderne München, 2007

Heimberg Bruno / Willisch Susanne, Hrsg.
Joseph Beuys - Das Ende des 20. Jahrhunderts - Die Umsetzung vom Haus der Kunst in die Pinakothek der Moderne München
München (Deutschland): Bayerische Staatsgemäldesammungen / Doerner Institut / Schirmer/Mosel, 2007
(Buch) 396 S., 30x23,7 cm, ISBN/ISSN 978-3-8296-0287-7
Techn. Angaben Hardcover mit Schutzumschlag
ZusatzInformation Das Ende des 20. Jahrhunderts gilt als Schlüsselwerk im Gesamtschaffen von Joseph Beuys und zählt zweifellos zu seinen bedeutendsten Schöpfungen. 1982, zwei Jahre vor seinem Tod, installierte der Künstler selbst das monumentale Werk im Münchner Haus der Kunst. 44 von ihm bearbeitete Basaltblöcke ordnete er zu einer beeindruckenden, bewegten und bewegenden Formation an. Die Installation steht laut Beuys für die tiefe Krise, die alle Aspekte des modernen Lebens am Ende des 20. Jahrhunderts erfasst hat und die es zu überwinden gilt – eine Aufgabe, die im ersten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts nichts an Aktualität und Dringlichkeit eingebüßt hat.
Unser Buch liefert eine ausführliche Interpretation und gibt Einblicke in das philosophische Gedankengebäude von Joseph Beuys. Außerdem wird die Problematik geschildert, die entstand, als das Werk 2002 vom Haus der Kunst in die neu errichtete Pinakothek der Moderne umgesetzt wurde. Kunsthistoriker und Beuys-Spezialisten, Restauratoren, Geologen, ein Vermessungsingenieur und ein Professor der Philosophie diskutieren die technischen Schwierigkeiten eines solchen Umzugs und die Frage, ob eine vom Künstler an einem von ihm gewählten Ort eigenhändig vorgenommene Installation an einem neuen Ort wieder aufgestellt werden darf und welche Konsequenzen eine solche Umsetzung hat.
Text von der Presseerklärung des Verlages
Namen Alexander Rocholl / Bernd Klüser / Carla Schulz-Hoffmann / Eckart Förster / Erich Gantzert-Castrillo / Jens Linke / Maike Grün / Otto Hubacek / Peter Weller / Sean Rainbird / U We Claus
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Erich Gantzert-Castrillo
Stichwort Basalt / Installation / Interpretation / Umzug
Sponsoren Schoof'sche Stiftung München
TitelNummer
026247735 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug, 2019

hdk-archiv-galerie-aap-wand
hdk-archiv-galerie-aap-wand
hdk-archiv-galerie-aap-wand

Kretschmer Hubert / Brantl Sabine, Hrsg.: AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug, 2019

Brantl Sabine / Kretschmer Hubert, Hrsg.
AAP Archiv Künstlerpublikationen / Archive Artist Publications - Haus der Kunst, Archiv Galerie 2018-2019, Archives in Residence - Vitrine 2 Künstlerpublikationen mit Münchenbezug
München (Deutschland): Haus der Kunst, 2019
(Flyer, Prospekt) [2] S., 29,7x42 cm, Auflage: 300, 2 Stück.
Techn. Angaben Techn. Angaben, Infoblatt zur Wandpräsentation und zur 2. Vitrinenausstellung mit Künstlerpublikationen mit Münchenbezug
ZusatzInformation Listen der Titel zur Vitrine 2, Münchner Künstlerpublikationen, Ausstellung in der Archiv Galerie im Haus der Kunst, ab 18.12.2018, 76 Titel aus den Jahren 1968-2018.
Bücher aus den Verlagen agoodbook / Anderland Verlagsgesellschaft / BBK München und Oberbayern / bizarrverlag / Carl Hanser Verlag / Edition Galerie Seevorstadt / Edition Nusser & Baumgart / Edition Taube / edition UND / Francoise Heitsch Galerie / Galerie der Künstler / Gina Kehayoff Verlag / Goethe Institut / Hammann & von Mier / Hammann von Mier Verlag / Hanser Verlag / Hirmer Verlag / icon Verlag Hubert Kretschmer / Jürgen Willing Verlag / Kasino / Kulturreferat der Landeshauptstadt München / Kulturzentrum am Gasteig / Künstlerverbund im Haus der Kunst München / Kunstraum München / Kunstverein München / Lenbachhaus München / Lothringer13 / Ludwig Verlag / mlein press / Museum Villa Stuck / Musikverlag Stephan Wunderlich / National Centre for the Performing Arts / Oberste Baubehörde / Ottenhausen Verlag / Parabel Verlag / Peter Seyferth Verlag / Piramal Gallery / Prestel Verlag / Raben Verlag / Rogner & Bernhard / Schirmer/Mosel / Selbstverlag / Städtische Galerie im Lenbachhaus / Sternberg Press / Verlag Hubert Kretschmer / Verlag Kretschmer & Großmann / Verlag Silke Schreiber / Walter Zürcher Verlag
Namen Allen Roberta / Althammer Miriam / Amann Walter / Anderson Laurie / Ashford Doug / Ault Julie / Bisky Norbert / Bissinger Johannes / Bittencourt Vivien / Boltanski Christian / Bräg Daniel / Bräg Karolin / Cisera Valentina / Coers Albert / Dahlke Richmodis / Dahn Walter / Dietl Klaus Erich / Disler Martin / D’Orville Christian / Düchting Hajo / Eggerer Thomas / Feldmann Hans-Peter / Felix Zdenek / Fox Terry / Frank Klaus-Peter / Froidl Mike Spike / Gappmayr Heinz / Gothier Thomas / Groneberg Saskia / Gufler Philipp / Göbel Uwe / Gözde Ilkin / Heenes Jockel / Hesse Fabian / Hirschhorn Thomas / Huber Stephan / Häuser CTJ / Immendorff Jörg / Iten Theresa / Kiefer Anselm / Klein Fridhelm / Klein Jochen / Kraft Verena / Kretschmer-Schreiner Susann / Kretschmer Hubert / Kuchenbeiser Bernd / Landspersky Christian / Landspersky René / Lanzinger Pia / Laurer Berengar / Laurer István / Laurer Jutta / Lehnerer Sarah / Lückenkemper Anja / Marquardt Sissa / Mauler Christoph / Melián Michaela / Merz Gerhard / Metzel Olaf / Moser Michael / Müller Herta / Müller Stephanie / Nauderer Herbert / Niggl Thomas / Novitovic Darinka / Ono Yoko / Penck A.R. (Winkler Ralf) / Perin Romaine / Petz Kurt / Prem Heimrad / Pyttel Domino / Riedelchen Thomas / Ruch Philipp / Rühm Gerhard / Sagerer Alexeij / Schikora Wolfgang / Schmidt in der Beek Hank / Schmidt Kristina / Schubert Fabian / Schwalbach Jutta / Schäuffelen Konrad Balder / Spalthoff Beate / Steig Alexander / Stenschke Jochen / Strobel Johanna / Ströbel Nele / Tronvoll Mette / Viala Julien / Vogt Alexandra / von Loewenfeld Wilfried / von Mier Maria / von Rimscha Hans / Von Schönfels Falk / Weiner Lawrence / Wezel Wolf / Yamanaka Eriko / Zacharias Wolfgang / Zeller Hans Rudolf / Zierold Ulrich
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1960er / 1970er / 1980er / 1990er / 2000er / Archiv / Künstlerbuch / Künstlerpublikation / Privatsammlung / Sammlung
WEB https://hausderkunst.de/ausstellungen/archiv-galerie-2018-19-archives-in-residence-aap-archiv-kuenstlerpublikationen-archive-artist-publications
TitelNummer
026425K87 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.