infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land 1 und 2, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortieren
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der erweiterten AAP Katalogsuche nach () Schmuck

Medienart: alle Medien, Sortierung: Autor, aufsteigend. 17 Treffer


Dohr Dieter / Mederer Josef, Hrsg.
oberbayerischer förderpreis angewandte kunst
München (Deutschland): Bezirk Oberbayern / GHM Gesellschaft für Handwerksmessen, 2017
(PostKarte) 4 S., 9,7x21 cm,
Techn. Angaben Klappkarte
ZusatzInformation Einladungskarte zur Preisverleihung auf der Heim+Handwerk in Halle A1 Stand A1.241 am 29.11.2017.
Der Bezirk Oberbayern verleiht seit 2010 jährlich den Oberbayerischen Förderpreis für Angewandte Kunst in den Bereichen Schmuck, Gerät, Keramik, Holz, Glas, Textil, Papier, Metall, Stein und Kunststoff.
Ziel des Preises ist es, junge Künstler, Handwerker und Designer für herausragende Leistungen auszuzeichnen. Die preisgekrönten und nominierten Wettbewerbsbeiträge werden in einer Ausstellung präsentiert. Die Gemeinschaftsausstellung zeigt ein breites Spektrum zeitgenössischer, zukunftsweisender und regional hochwertiger Gestaltungsarbeit und ist gleichzeitig eine Plattform für die Vernetzung junger Künstler, Handwerker und Designer aus Oberbayern
Text von der Webseite
Sprache Deutsch
Stichwort Design / Förderpreis / Förderung / Handwerk / Messe / Oberbayern / Schmuck
TitelNummer 024679701 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.heim-handwerk.de

Tschacher Helene / Tschacher Joachim, Hrsg.
Paper Road 2006 - internationale papierkunst - industry paper art
Ebrantshausen (Deutschland): IAPMA, 2006
(Buch) 102 S., 23,8x17 cm,
Techn. Angaben Katalog zu den Ausstellungen im Österreichischen Papiermachermuseum Steyrermühl und im Stadtmuseum Deggendorf
ZusatzInformation Die Ausstellung PAPER ROAD ist eine Initiative von IAPMA, der internationalen Vereinigung von Papiermachern und Papierkünstlern. Jedes Jahr findet in einem anderen Land der Kongress der IAPMA Mitglieder statt, um den internationalen Austausch von Ideen und Informationen, um die Kunst des Papiermachens untereinander zu fördern und den künstlerischen Umgang mit Papier zu ermöglichen. Gastgeber in diesem Jahr war das Österreichische Papiermachermuseum Steyrermühl.
Die begleitende Ausstellung PAPER ROAD 2006 stand unter dem Thema „industry paper art“. Sie wird als zweite und zugleich einzige Station in Deutschland nur noch in den Deggendorfer Museen gezeigt. Es bewarben sich insgesamt 86 Künstler aus 11 Ländern von denen die Jury die Arbeiten von 39 Künstlern aus 9 Ländern auswählte. Papier ist hier nicht Träger von Schrift, Zeichnung oder Malerei, sondern autonomes Material für flächige und plastische Werke. Das Spektrum reicht von kleinen Arbeiten im Schmuck- und Buchkunstbereich bis zu Objekten und Installationen in Dimensionen von mehreren Metern. Die Arbeiten sind - dem Thema der Ausstellung entsprechend – teils aus industriell gefertigtem, aber auch aus handgeschöpftem Papier. Da wächst Papier aus dem Gras oder ergreift Raum, ist in Bewegung oder täuscht jene nur vor. Da werden Telefonbücher zu setzkastenartigen grafischen Zeichen, Zeitungspapier zu Fleckerlteppichen, Packpapier zu geklonten Wesen verarbeitet usw
Stichwort Nullerjahre
TitelNummer 008892259 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.iapma.de

Ruhöfer Felix, Hrsg.
Förderpreise 2013 der Landeshauptstadt München
München (Deutschland): Lothringer13, 2013
(PostKarte) 10,5x21 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Ausstellungseröffnung
ZusatzInformation Bildende Kunst: Anja Buchheister, Judith Egger, Andrea Faciu, Heidi Mühlschlegel, Carsten Nolte, Max Schmidtlein, Mitra Wakil.
Architektur: Caro Baumann & Johannes Schele, Florian Fischer & Sebastian Multerer, Clemens Nuyken & Christoph von Oefele, Tammo Prinz, Florian Wurfbaum & Inês Dantas, Jan Wagner.
Design: Annahita Kamali, Steffen Kehrle, Isabelle von Medinger, Christine Wagner.
Fotografie: Elmar Haardt, Martin Fengel, Barbara Trommeter & Georg Szabo,
Armin Smailovic, Julia Smirnova, Robert Voit, Malte Wandel.
Schmuck: Alexander Blank, Helen Britton, Carina Chitsaz-Shoshtary, Despo Sophocleous, Mia Maljojoki
Namen Alexander Blank / Andrea Faciu / Anja Buchheister / Annahita Kamali / Armin Smailovic / Barbara Trommeter / Carina Chitsaz-Shoshtary / Caro Baumann / Carsten Nolte / Christine Wagner / Christoph von Oefele / Clemens Nuyken / Despo Sophocleous / Elmar Haardt / Florian Fischer / Florian Wurfbaum / Georg Szabo / Heidi Mühlschlegel / Helen Britton / Inês Dantas / Isabelle von Medinger / Jan Wagner / Johannes Schele / Judith Egger / Julia Smirnova / Malte Wandel / Martin Fengel / Max Schmidtlein / Mia Maljojoki / Mitra Wakil / Robert Voit / Sebastian Multerer / Steffen Kehrle / Tammo Prinz
TitelNummer 010052373 Einzeltitelanzeige (URI)

Muggenthaler Johannes, Hrsg.
Was ihr wollt
München (Deutschland): Marianne Schliwinksi und Jürgen Eickhoff, 1993
(Buch) 22,x15,3 cm,
ISBN/ISSN 3-924494-07-X
Techn. Angaben Hardcover. Texte von Dr. Harald Siebenmorgen und Christoph Blase
ZusatzInformation Zur Schmuck-Ausstellung in der Galerie Spektrum München und dem Museum am Markt Karlsruhe
Namen Christoph Blase / Harald Siebenmorgen
Stichwort 1990er Jahre
TitelNummer 010812369 Einzeltitelanzeige (URI)

Pongratz Paula
Postapokalyptischer Schmuck
Wien (Österreich): monochrom, 2012
(Buch) 29,7x21 cm, Auflage: 30, Nr. 3,
ISBN/ISSN 978-3-902796-10-3
Techn. Angaben Cover aus Blech, vorne mit Prägung, RecyclingPapier teilweise mit geschredderten Geldscheinen, gebunden mit Kabelbindern, in Pappschuber, Cover und Rücken geprägt. Mit einem Text von Frank Apunkt Schneider
ZusatzInformation Für die erste postapokalyptische Industriemesse im Juni 2051, veranstaltet vom international agierenden Kunst-Technologie-Philosophie Kollektiv monochrom in Wiener Neustadt, Österreich, entwickelte Paula Pongratz aus Überresten und Fundstücken der menschlichen Zivilisation (nach der Apokalypse im Juni 2011) eine Schmuckkollektion. Der dazugehörige Projektatalog dokumentiert die postapokalyptischen Schmuckstücke im Kontext mit ihren jeweiligen Fundorten
TitelNummer 011257387 Einzeltitelanzeige (URI)

Pongratz Paula
Antifun-Schmuck. Schmerz, Gestank, hässlich, unbequem
München (Deutschland): Selbstverlag, 2012
(Heft) 28 unpag. S., 21x15,3 cm, Auflage: 10, signiert,
Techn. Angaben Tintenstrahldrucke auf Karton, gebunden mit schwarzem Wollfaden
ZusatzInformation entstanden für die Ausstellung "Perma-Antifun - wiederkehrende Depressionen" in der KVD-Galerie Dachau März 2012
TitelNummer 011272387 Einzeltitelanzeige (URI)

Buttendorf Nadja / P.P. / Wiedemann Sigi / Zabel Frauke
Arbeitsgruppe Oblomow
München (Deutschland): department of volxvergnuegen, 2015
(PostKarte) 10,6x15 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte, Risoprint
ZusatzInformation zur Veranstaltung vom 13.03.-17.03.2015 im iRRland, München.
eine versuchsanordnung zur arbeitsverweigerung. schmuck, literatur, fotografie, installation, video.
Text von der Webseite
Geschenk von iRRland
TitelNummer 012863468 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.volxvergnuegen.org

Jonas Uwe
Lichtenberg Studios Heft 36
Berlin (Deutschland): Interventionen Berlin, 2015
(Zeitschrift, Magazin) 14,7x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Workshop mit Studierenden der Fachrichtung Edelstein und Schmuck, Idar-Oberstein Fachbereich Gestaltung der Hochschule Trier
Geschenk von Uwe Jonas
TitelNummer 015204561 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.lichtenberg-studios.de

Müller Stephanie, Hrsg.
Kafe Kunst Fest 2016
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Flyer, Prospekt) 16 unpag. S., 15x10,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Mehrfach gefalteter, beidseitig bedruckter Flyer
ZusatzInformation Flyer und Programmheft zum kafe kunst fest 2016, am 28.02.2016 unter dem Motto "Don't tell me what to do! Let's do it togehter!" im Kafe Kult, München.
Namen Ayna Steigerwald / Benjamin Felber / Caroline von Eichhorn / Lachpillenonkel / Max Amling / Momentos / München ist Dreck / Rag*Treasure / Senor Burns / Sigi Wiedemann / Stephanie Müller / Thomas Glatz
Geschenk von Stephanie Müller
Stichwort DIY / Literatur / Mode / Musik / Rag-Treasure / Schmuck
TitelNummer 015263601 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.kafekult.de

Vogel Evelyn
Alles andere als langweilig - Die Nominierten für die diesjährigen Förderpreise der Landeshauptstadt München in den Sparten Bildende Kunst, Architektur, Fotografie, Design und Schmuck in der Lothringer ,13-Halle
München (Deutschland): Süddeutsche Zeitung, 2016
(Presse, Artikel) 1 S., 57x40 cm,
Techn. Angaben Artikel in der SZ Nr. 82 vom 9./10. April 2016, Seite R8 Kultur
Sprache Deutsch
TitelNummer 015794575 Einzeltitelanzeige (URI)

Elenskaya Marina / Mesritz Saah, Hrsg.
CURRENT OBSESSION
Antwerpen (Belgien): Current Obsession, 2015
(Objekt, Multiple) 41,5x37 cm,
Techn. Angaben Stofftragetasche mit Siebdruck,
ZusatzInformation zur Munich Jewellery Week / Schmuck Woche 2015
Geschenk von Michael Wladarsch
Stichwort Merchandising / Werbung
TitelNummer 015909K42 Einzeltitelanzeige (URI)

Pongratz Paula
Halskette - Postapokalyptischer Schmuck
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016
(Objekt, Multiple) 13x13 cm,
Techn. Angaben Glühbirne mit Draht und Schraubverschluss
Geschenk von Paula Pongratz
Stichwort Recycling
TitelNummer 016221594 Einzeltitelanzeige (URI)

Franka und Jule, Hrsg.
Mademoiselle Marie - Das junge kreative Magazin No. 10
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 28 S., 14,8x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Farblaserkopien, mit kleiner eingeklebter Überraschungstüte
ZusatzInformation Mit einem Interview mit Paula Pongratz zum postapokalyptischen Schmuck
Namen Paula Pongratz
Geschenk von Paula Pongratz
Stichwort DIY / Mode / Mädchen / Zeichnung
TitelNummer 019732641 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.mllemarie.de

Barg Björn, Hrsg.
INFORM Design Handwerk Gestaltung
Freiburg (Deutschland): art-media-edition Verlag, 2017
(Zeitschrift, Magazin) 64 S., 28x21 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Designmagazin. Schwerpunktthema: Handarbeit. Berichte über die Abschlussarbeiten Schmuck an der Fakultät für Gesaltung der Hochschule Pforzheim, über die Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd, über die Neue Sammlung - the Design Museum München
Geschenk von Björn Barg
Stichwort Design / Inneneinrichtung / Kunsthandwerk / Schuhe
TitelNummer 019771639 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB www.new.inform-magazin.com

Drouet Dominique / Lecointre Didier, Hrsg.
à propos de ... - périodiques d'artistes après 1945 - 1
Paris (Frankreich): Didier Lecointre et Dominique Drouet, 1986 nach
(Lieferverzeichnis) 2 S., 42x29,7 cm,
Techn. Angaben Einzelblatt, einmal gefaltet
ZusatzInformation Lieferverzeichnis, angeboten werden u. a. AXE, Aspen, De-collage, Eter, Film Culture, Fluxus Preview, The Fox, Geiger, K.W.Y., Slovo, Schmuck, S.M.S., Tout, V Tre
Namen Denis Ozanne / Didier Lecointre
Sprache Französisch
Geschenk von Klaus Groh
Stichwort Denis Ozanne
TitelNummer 023641654 Einzeltitelanzeige (URI)
WEB http://www.lecointredrouet.com

Allgaier Sonja / Feist Dieter / Holzwig Angela, Hrsg.
AkademieGalerie 2009-2013
München (Deutschland): Akademie der Bildenden Künste München, 2015
(Buch) 176 S., 25,9x21 cm, Auflage: 1500,
ISBN/ISSN 978-3-932934-30-8
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation Konzept, Gestaltung und Illustrationen von Hamman & von Mier.
Dokumentation von 5 Jahren der AkademieGalerie, Ausstellungsraum im U-Bahn-ZwischenGeschoss Universität Ausgang Nord, für die Studenten der Akademie der Bildenden Künste München
Namen Agnes Jänsch / Akihiro Ikeyama / Amedeo Polazzo / Andreas Peiffer / Angela Stiegler / Asta von Unger / Ben Goossens / Bianca Patricia / Carnilla Guttner / Elisabeth Wieser / Fabian Feichter / Florian Froese-Peeck / Funda Gül Özcan / Gabi Blum / Gastprof Dwyer / Gastprof Kamerun / Gastprof Lewandowsky / Gastprof Lindner & Steinbrenner / HAMMANN & VON MIER / Helena Pho Duc / Jakob Egenrieder / Janina Roider / Johannes Tassilo Walter / Junwon Jung / Kate Andrews / Kilian Blees / Klasse Ingold / Klasse Nicolai / Lale Wilan / Landspersky Landspersky / Leonie Felle / Lisa Degele / Louisa Abdelkader / Louise Briggs / M8 / Mahlergruppe / Malte Bruns / Mari Iwamoto / Martin Mayer / Martin Papcun / Matthias Glas / Maximilian Wagner / Nele Müller / Niko Abramidis & NE / Nikola Johannsen / Nuno Miguel Wong / Paula Leal Olloqui / Philipp Ganter / Philipp Gufler / Projektklasse Römer / Quirin Empl / Rosanna Schumacher / salong / Sam Puat / Samuel Schaab / Sebastian Pollozek / Shinae Kim / Simone Kessler / Sophia Süßmilch / Sophie Schmidt / Sungho Cho / Susi Gelb / Theodore Hofmann / The Swan Collective / Thomas Silberhorn
Sprache Deutsch
Geschenk von Xenia Fumbarev
Stichwort Aktion / Fotografie / Installation / Malerei / Nullerjahre / Performance / Raum / Schmuck / Skulptur / Student / Video
TitelNummer 024521663 Einzeltitelanzeige (URI)

Ludwig Reinhold J., Hrsg.
Art Aurea 1
Ulm (Deutschland): Ebner Verlag, 1988
(Zeitschrift, Magazin) 104 S., 30x23 cm,
ISBN/ISSN 0179-647X
Techn. Angaben Broschur
ZusatzInformation International Magazine für Kunst, Schmuck, Design, Jewellery, Art
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer 002630516 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.