infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden die relevantesten Einträge zuerst angezeigt.
Sonderzeichen wie #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden ausgefiltert.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge

Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Spielkarten

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend. 10 Treffer

schmid-subscribe-to-source
schmid-subscribe-to-source
schmid-subscribe-to-source

Schmid Joachim: Subscribe to Source, 2017 ca.


Schmid Joachim
Subscribe to Source
Belfast (Nordirland): Source Magazine, 2017 ca.
(Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Flyer, Prospekt) [2] S., 9,8x21 cm, 4 Teile.
Techn. Angaben Konvolut aus vier doppelseitig bedruckten Flyern.
ZusatzInformation Aboformulare des Source Magazines, Vorderseite gestaltet von Joachim Schmid mit Postkartenmotiven verschiedener bekannter Fotografen aus Japan, Deutschland, England und den Vereiniten Staaten von Amerika, sortiert nach Ländern.
Namen Andreas Gursky / August Sander / Cindy Sherman / Daido Moriyama / Eikoh Hosoe / Hamish Fulton / Joachim Schmid (Spielkarten - Cover) / John Gossage / Martin Parr / Michael Schmidt / Nan Goldin / Nobuyoshi Araki / Paul Graham / Richard Billingham / Shomei Tomatsu / Stephen Shore / Thomas Ruff
Sprache Englisch
Geschenk von Joachim Schmid
Stichwort Fotografie / Spielkarten / Werbung
WEB http://www.source.ie/index.php
WEB www.lumpenfotografie.de
TitelNummer
025042689 Einzeltitelanzeige (URI)

Shikita Kioshi, Hrsg.
TRA SO5, Musik for Insomniaks
Tokio (Japan): Tra, 1985
(Buch mit MusikKassette / Musik-Kassette, MC / Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Zeitschrift, Magazin) 20x7,8 cm,
Techn. Angaben Schachtel aus Hartpappe mit Spielkarten, goldene Musikkassette und Infozettel

Namen Mark Mothersbaugh (Musik)
Sprache Englisch / Japanisch
Stichwort 1980er Jahre / Elektronik / Musik / Objektzeitschrift
TitelNummer
002942149 Einzeltitelanzeige (URI)

Fuhr Mario / GieseWolfram / Mahlow Tobias, Hrsg.
Endspiel - Eine deutsche Apokalypse für 2-6 Personen
Mainz (Deutschland): FFP-Verlag, 1980 ca.
(Objekt, Multiple) 50x10,2x10 cm,
Techn. Angaben Ein Spiel der Glatteis Zeitschrift, Spielfigure, Würfel, Spielanleitung, Spielgeld, Spielfeld, Spielkarten perforiert. Alles in grüner Pappschachtel

Stichwort 1980er Jahre
TitelNummer
003606058 Einzeltitelanzeige (URI)
tiegel-und-tumult-18-hemd
tiegel-und-tumult-18-hemd
tiegel-und-tumult-18-hemd

Olbrich Jürgen O. / Luh Wolfgang, Hrsg.: Zeitschrift für Tiegel & Tumult, Nr. 18 Hemd-Ausgabe, 1990


Luh Wolfgang / Olbrich Jürgen O., Hrsg.
Zeitschrift für Tiegel & Tumult, Nr. 18 Hemd-Ausgabe
Kassel (Deutschland): No Edition, 1990
(Zeitschrift, Magazin) 40x25 cm, Auflage: 150, signiert,
Techn. Angaben in verschließbare Kunststoffhülle in Hemdform: 18 farbige Blätter, bestempelt. div. Papiere und Umschläge. Umschlag mit Collage, Werbeblätter schweizer Zeitungen, Spielkarten /Briefmarken Deutsche Reich, Tierbilder aus dem deutschen Wald. Eine tüte Kaiser natron
ZusatzInformation Visual guest: Norbert Klassen
Namen Norbert Klassen
Sprache Deutsch
Stichwort 1990er Jahre / Found Footage / Hemd / Kooperation / Künstlerzeitschrift / Objektmagazin / Tier
TitelNummer
003773016 Einzeltitelanzeige (URI)
sagerer-das-staerkste-tierspiel
sagerer-das-staerkste-tierspiel
sagerer-das-staerkste-tierspiel

Sagerer Alexeij: Das stärkste TierSpiel - geniales Kartenspiel von Alexeij Sagerer (kommerzieller Tiegerjäger), 1986


Sagerer Alexeij
Das stärkste TierSpiel - geniales Kartenspiel von Alexeij Sagerer (kommerzieller Tiegerjäger)
München (Deutschland): proT für die Welt, 1986
(Objekt, Multiple) 13x6,4x3 cm, Auflage: 1000, 2 Stück.
Techn. Angaben Kartenspiel, 72 Spielkarten mit 2 Karten Spielregeln und gefaltetem Blatt mit der Geschichte dazu in Pappschachtel
ZusatzInformation Rettet die Tiere! Die Einnahmen aus dem Verkauf fließen unmittelbar in den Tieger von Äschnapur Unendlich. Spiel für 2-4 Spieler. Das stärkere Tier sticht.
Teilweise übermalte farbige Tierfotografien
Namen Cornelia Müller (Fotografie)
Sprache Deutsch
Geschenk von Alexeij Sagerer
Stichwort 1980er Jahre / Spiel
WEB www.prot.de
TitelNummer
004318670 Einzeltitelanzeige (URI)

Hereth Hans-Jürgen, Hrsg.
AugeNaseMund
München (Deutschland): ephemera - rare books & editions, 2004
(Objekt, Multiple) 16,8x11,8x2,7 cm,
Techn. Angaben in drei Teile geschnittene Spielkarten mit 33 gemalten Künstlergesichtern, ein Legespiel in Karton, mit Spielanleitung

Stichwort Nullerjahre
TitelNummer
005511172 Einzeltitelanzeige (URI)

Bilgeri Michaela / Fetz Martin / Feurstein Christian / Scheutz Johannes, Hrsg.
Landjäger Magazin Jass Karten
Schwarzenberg (Österreich): Landjäger Verein, 2013 ca.
(Objekt, Multiple) 10x5,6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben 36 Spielkarten in Pappschachtel, mit Spielanleitung
ZusatzInformation Vor ca. 1000 Jahren hat irgendjemand ein Kartenset erfunden. Die Kirche hat mit dem Namen, den sie sich für das neue Spiel ausgedacht hat (“Das Gebetsbuch des Teufels”) die Sache erstmal nicht unspannender gemacht, was sowohl zu extremer Populärität als auch zu Spielverfolgungen durch einige fanatische Mönche geführt hat, die tatsächlich Kartenverbrennungen veranstaltet und die Spiele in so ziemlich jedes Verbotsbuch aufgenommen haben.
So dramatisch ist es nicht abgegangen, als wir die 36 Karten des “besten Spiels der Welt” neu illustriert haben. Obwohl: ein Bericht in der “Neuen am Sonntag” ist natürlich auch Wahnsinn. Ebenfalls nicht schlecht: das Crowdfunding, die Geschichte dieses Videos und die Arbeiten unserer vier wunderbaren IllustratorInnen Florian Bayer, Katharina Ralser, Marco Wagner und Fabienne Feltus.
Text von Website
WEB www.landjaeger.at
TitelNummer
012593470 Einzeltitelanzeige (URI)
mueller-visitenkarten
mueller-visitenkarten
mueller-visitenkarten

Müller Stephanie: Visitenkarten, 2016 ca.


Müller Stephanie
Visitenkarten
München (Deutschland): Selbstverlag, 2016 ca.
(Visitenkarte) 2 S., 10x6,5 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben 2 Spielkarten mit beklebter Rückseite

Sprache Englisch
Geschenk von Stephanie Müller
Stichwort Multiple / Zeitgenössische Kunst
WEB www.beisspony.com
TitelNummer
023613641 Einzeltitelanzeige (URI)
dead-panini-12
dead-panini-12
dead-panini-12

Blanquet Stéphane, Hrsg.: Dead Panini Série Douze, 2016


Blanquet Stéphane, Hrsg.
Dead Panini Série Douze
Achères (Frankreich): United Dead Artists, 2016
(Objekt, Multiple) 8,5x6 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben 12 Karten in transparenter Kunststoffhülle
ZusatzInformation Nr 133 - 144
Sprache Französisch
Stichwort Graphzine / Kollektiv / Spielkarten / Zeichnung
WEB www.uniteddeadartists.com
TitelNummer
023881658 Einzeltitelanzeige (URI)

Olbrich Jürgen O. / Klassen Norbert: Achse Kassel-Bern/2x Provinz Nr. 09, 2007

achse-kassel-bern-09
achse-kassel-bern-09
achse-kassel-bern-09

Olbrich Jürgen O. / Klassen Norbert: Achse Kassel-Bern/2x Provinz Nr. 09, 2007


Klassen Norbert / Olbrich Jürgen O.
Achse Kassel-Bern/2x Provinz Nr. 09
Bern / Kassel (Schweiz / Deutschland): Selbstverlag, 2007
(Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette / Objekt, Multiple) 13x20x10 cm, Auflage: 20, signiert,
Techn. Angaben blaue verschließbare Kunststoffbox beklebt, 3 Luftpostbriefe mit div. Papieren, verschiedenste Karten, Papiertasche mit Mikrofilmen, Playmobilkatalog, 2 CDs, beklebte Pergamintasche mit Karten, Weihnachtsmannaufhänger, Sparbuch der Commerzbank, div. Spielkarten, Blechschachtel von Dannemann mit Kärtchen und Puzzleteilen, Spielsteine, Puzzleteile, Holzfigur (Elefant) und Kunststofffigur (Katze)

Sprache Deutsch
Stichwort Abfall / Kooperation / Künstlerzeitschrift / Objektmagazin
TitelNummer
025215083 Einzeltitelanzeige (URI)



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.