Volltext-Suche im OPAC des AAP
info Volltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Wörter mit mindestens 3 Buchstaben eingeben.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Suche nach ISBN / ISSN in jeder Schreibweise, 10- oder 13stellig. Z.B. für ISSN 0190-9835 oder ISBN 978-88-9098-178-4 oder 9788890981784
Sortierung

Nur BilderAbwärts sortieren Anzeigen Weniger anzeigen

Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge Home Listen

Diese Seite durchsuchen

Gesucht wurde Gisèle Freund, Medienart , Sortierung ID, absteigend. Kein exaktes Ergebnis. Alternative Fundstellen: 29 Treffer

Verfasser
Titel
  • Simon Freund, +49 173 37 42 908, 18.02. - 24.02.2019 AkademieGalerie Munich
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 2 S., 41,2x29,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    mehrfach gefaltetes Blatt
ZusatzInfos
  • Flyer zur Ausstellung von Simon Freund in der AkademieGalerie, 18.02.-24.02.2019.
    Neben Freunds Telefon, dessen Nummer der Titel der Ausstellung ist, sind die Arbeiten allipossess.com, countless.info sowie fiverooms.cam ausgestellt. Freunds Telefon ist whrend der gesamten Ausstellung eingeschaltet und ffentlich einsehbar. Ebenso sein tagesaktueller Kontostand, Videoaufnahmen aus jedem Raum seiner Wohnung sowie rund 400 Fotos, die jeden einzelnen Gegenstand in Freunds Besitz dokumentieren. Um die Kunstwerke zu betrachten oder mit ihnen zu interagieren, mssen die Besucher selbst zum Smartphone greifen. Die Ausstellung ist whrend der gesamten ffnungszeit der U-Bahn Station von auen einsehbar.
    Text von der Webseite
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
026532801
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Eintrittsband Simon Freund, +49 173 37 42 908, 18.02. - 24.02.2019 AkademieGalerie Munich
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 1,9x25,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Eintrittsband fr das Handgelenk
ZusatzInfos
  • Eintrittsband zur Ausstellung von Simon Freund in der AkademieGalerie, 18.02.-24.02.2019.
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
026533801
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Dario Froh macht alle fo - proT bringt Prozessionstheater
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 10,5x14,6 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte, Leuchtfarbe
ZusatzInfos
  • Hias Schaschko grndet 1980 mit Gregor Freund den Regenschein Postkarten Verlag. Spter Umbenennung in echt K.O. Karten.
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Alexeij Sagerer
TitelNummer
024286670
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • proT: Lederhose in Gold
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,8x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Hias Schaschko grndet 1980 mit Gregor Freund den Regenschein Postkarten Verlag. Spter Umbenennung in echt K.O. Karten.
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Alexeij Sagerer
TitelNummer
024294670
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Diese Gegend hat mich kaputt gemacht / Du hast keine Chance / Dieses Kreuz ist keine Sicherheit - Postkartenkonvolut
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 14,8x10,4 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Konvolut aus drei Postkarten
ZusatzInfos
  • Hias Schaschko macht seit den sechziger Jahren Postkarten. Erste verkaufte Postkarten 1979. Grndet 1980 mit Gregor Freund den Regenschein Postkarten Verlag.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
Stichwort
Geschenk von Joachim Schmid
TitelNummer
025066689
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Symbol Nr. 60 Rostbilder
Ort LandKln (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • , ISBN/ISSN 01723456
Stichwort
TitelNummer
001198206
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Der Freund Nr 1
Ort LandHamburg (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
TitelNummer
002357013
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Der beste Freund des Menschen
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 12 S., 21x15 cm, Auflage: 10, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Farbdrucke, geklammert
Stichwort
TitelNummer
007104220
Einzeltitel =


Titel
  • dOCUMENTA(13), 100 Gedanken - Nr. 003 Brief an einen Freund
Ort LandOstfildern (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 32 S., 24,4x17,3 cm, , ISBN/ISSN 9783775728522
    aus der Reihe 100 Gedanken zur dOCUMENTA (13), Drahtheftung,
Sprache
WEB Link
TitelNummer
008683268
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Quart Heft fr Kultur Tirol 20
Ort LandInnsbruck (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 136 S., 30x24 cm, , ISBN/ISSN 9783709970270
    Originalbeilage von der Lichtknstlerin Brigitte Kowanz, blaues Papier, geschnitten
ZusatzInfos
  • Das neue Quart ist an Lssigkeit kaum zu berbieten: Der Maler und Grafiker Jan Peter Tripp hat sich an die Gestaltung des Covers und einer Strecke im Innenteil gemacht. Zudem erzhlt er von seinem Freund, dem Dichter W.G. Sebald. Bchner-Preistrger Walter Kappacher beschenkt Quart mit einem brandneuen Text, whrend Christoph W. Bauer einen Blick in sein neues Buch ber jdische Lebenswege gewhrt. Weiters lie sich Karl-Markus Gau zum Interview bitten, Lydia Mischkulnig auf Landvermessung schicken und der Hhlenforscher Christoph Spttl portrtieren.
    Text von der Webseite
TitelNummer
009820324
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Spontan Publikationen #70 / Sammelalbum - Mein Freund Winnetou
Ort LandWien (sterreich)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 24 S., 27x20,5 cm, Auflage: 10, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    aus Markus Kirchers vlligen Bibliothek Buch Nr. 343
ZusatzInfos
  • Tom Klengel verlegt die SPONTAN Publikationen in Wien
TitelNummer
009823337
Einzeltitel =


Titel
  • Lektionen in Kultur 29 - DER AMADEUS-CODE - Eine Oper auf zwei Beinen von Florian Schenkel
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Flyer, Prospekt
Techn. Angaben
  • 6 S., 12x17,5 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Trauerkarte mit eingelegtem Programmzettel in bedrucktem Briefumschlag mit Klebepunkt
ZusatzInfos
  • W. A. Mozart, gestorben 1791 - das sind: 222 Jahre im Jenseits oder zumindest hnliches - jedenfalls sollten die Korken knallen: Schnapszahl! Wie ein Jahrtausendgenie mit der Ignoranz seiner Zeitgenossen in Hula-hoop-konstellation stand und was eigentlich sonst auch aus ihm htte werden knnen, gb es nicht den Tod, und was ist berhaupt Musik? Egal, abzuliefern ist vor dem Exitus noch: eine Totenmesse (Zauberflte war schon). Auch der nervige Beethoven drngt nach Audienz und Amadeus ist not amused - wre da nicht auch Freund Paul Pauschultke aus Berlin...... Eine Oper auf zwei Beinen von Florian Schenkel
    Text von der Webseite
Geschenk von Fabian Sefzig
TitelNummer
010974373
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Das offene Kunstwerk - Der Star Wars-Regisseur J. ,J. Abrams und der Autor Doug Dorst haben sich ein hchst ungewhnliches Buch ausgedacht
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Presse, Artikel
Techn. Angaben
  • 57x40 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Beitrag in der Sddeutschen Zeitung Nr. 230 vom 7. Oktober 2015 S. 14
ZusatzInfos
  • Zum Buch S. Das Schiff des Theseus
Sprache
TitelNummer
014131512
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Korrespondenz Briefe / Letters 1967-1975
Ort LandKln (Deutschland) Medium Sammeltuete, Schachtel, Kassette
Techn. Angaben
  • 1302 S., 32x33x15 cm, Auflage: 200, 10 Teile. , ISBN/ISSN 9783863358143
    10 Broschren (9 Broschren mit den Briefen von Hanne Darboven in Faksimile und ein Begleitband in einer Archivbox),
ZusatzInfos
  • Die Box enthlt bei Hanne Darboven eingegangene oder von ihr verfate Briefe an und von Freunden, insbesondere von und an Carl Andre, Roy Colmer, Isi Fiszman, Sol LeWitt, Lawrence Weiner und Mitgliedern der Familie. Zudem finden sich Briefe von und an Kollegen (John Baldessari, Daniel Buren, Gilbert & George, Richard Lindner, Reiner Ruthenbeck oder Ruth Vollmer), Sammler (Peter Ludwig, Giuseppe Panza di Biumo, Karl Strher, Mia und Martin Visser), Kuratoren (Johannes Cladders, Douglas Crimp, Klaus Honnef, Kasper Knig, Lucy Lippard, Franz Meyer, Diane Waldman) und Galeristen (Leo Castelli oder Konrad Fischer). In der aufwendigen Edition wird die gesamte Korrespondenz im Originalformat farbig faksimiliert und die Korrespondenz erstmals ffentlich zugnglich gemacht. Es tritt eine Figur in den Vordergrund, die neben der Knstlerin, Sammlerin und Komponistin bislang im Schatten stand: Hanne Darboven, die Briefstellerin und ihre unbndige Lust am Schreiben.
    Herausgegeben von Dietmar Rbel.
    Text von der Webseite
Sprache
TitelNummer
016598542
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Magazin KUNST Nr. 75/76 - Kunst-Fotografie - Fotografie-Kunst
Ort LandMainz (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 150 S., 27,3x19,5 cm, 2 Stück. , ISBN/ISSN 03401626
    Broschur
ZusatzInfos
  • Themen: Kunst-Fotografie, Fotografie-Kunst: Wechselbeziehungen zwischen bildender Kunst und Fotografie.
    Der konkrete Raum wird zur magischen Umgebung - Portrt ber den italienischen Bildhauer Giuseppe Uncini.
    Und anderes
Sprache
Geschenk von Susann Kretschmer
TitelNummer
023590656
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Kunstraum Mnchen 1973 - 1993
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Heft
Techn. Angaben
  • 30 S., 26x17 cm, , ISBN/ISSN 3923874766
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Diese Publikation erscheint anllich der Ausstellung "Zwanzig Jahre Kunstraum Mnchen" 25.11.1993-22.01.1994
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Xenia Fumbarev
TitelNummer
024523667
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • 33 1/2 Cover Art
Ort LandWien (sterreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 170 S., 29x24 cm, , ISBN/ISSN 9783903228023
    Klappumschlag, Softcover, fadengeheftet
ZusatzInfos
  • Der Kunstraum Nestroyhof widmet sich in seiner diesjhrigen Sommerausstellung dem Schnittpunkt zwischen Fotografie, bildender Kunst und Musik dem Plattencover. Derzeit erfhrt die Schallplatte trotz des digital bestimmten Zeitalters eine Renaissance. Frher war sie der dominante analoge Tontrger, der die verschiedensten musikalischen Genres in die Haushalte von Musikliebhabern brachte. Das Cover hatte dabei einen entscheidenden Anteil daran, dass die LP geradezu der Inbegriff des populren Musikmediums im 20. Jahrhundert wurde. Denn hier traf die Musik auf Fotografie, Grafik-Design und bildende Kunst wodurch viele fruchtbare spartenbergreifende Verbindungen zwischen KnstlerInnen entstanden. So arbeitete zum Beispiel Robert Frank mit den Rolling Stones, die ihrerseits wiederum mit Andy Warhol kooperierten, Patti Smith wurde von ihrem Freund Robert Mapplethorpe gleich fr mehrere Alben fotografiert.
    Der Katalog 33 1/2 Cover Art erschien begleitend zur Ausstellung vom 22.06.9.10.2017 und blickt mit Begleittexten und Abbildungen aller gezeigten Plattencover auf die Geschichte der Plattenhlle zurck.
    Text von der Website.
Sprache
TitelNummer
026021708
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Sddeutsche Zeitung Magazin No. 44 - Freund oder Feind - ein deutscher Flchtlingshelfer ...
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 52 S., 36x26 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung, Beilage zur Sddeutschen Zeitung vom 02.11.2018
ZusatzInfos
  • Mit einem Beitrag ber Jonathan Meese, ab Seite 24
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026175730
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Der Ursprung der Welt
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 140 S., 23,5x16,8 cm, , ISBN/ISSN 9783945034569
    Broschur, Softcover
ZusatzInfos
  • Text & Zeichnung von Liv Strmquist
    In Der Ursprung der Welt zeichnet die Autorin Liv Strmquist die Kulturgeschichte der Vulva nach von der Bibel bis Freud, vom unbeholfenen Biologieunterricht bis hin zur aktuellen Tamponwerbung. Sie bedient sich des Mediums Comic, um in sieben Episoden auf nonchalante und scharfsinnige Art die noch immer geltenden patriarchalen Machtverhltnisse in Frage zu stellen und bestehende Probleme pointiert zu benennen.
    Die studierte Politikwissenschaftlerin Liv Strmquist ist nicht nur eine umtriebige Knstlerin, sondern auch eine ber die Grenzen der schwedischen Comic-Szene hinaus viel beachtete Stimme, die ihre politische Haltung und das soziologische Interesse zu feministischen und popkulturellen Phnomenen in den Fokus ihres Schaffens stellt. In ihren beliebten TV- und Radioformaten geht sie mit bissigem Humor und vernichtender Kritik gegen bestehende gesellschaftliche Machtstrukturen an.
    Text von der Webseite
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
026797757
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • kalaschnikow - magazine for contemporary art
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • [40] S., 21x14,8 cm, 2 Stück. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Drahtheftung
ZusatzInfos
  • Erschienen zur Jahresausstellung 2019
Sprache
TitelNummer
027276760
Einzeltitel =


claus-goethe-faust-2020
claus-goethe-faust-2020
claus-goethe-faust-2020

Claus Jrgen: Goethe Faust illustriert von Jrgen Claus fr seinen Freund Hubert, 2020

Verfasser
Titel
  • Goethe Faust illustriert von Jrgen Claus fr seinen Freund Hubert
Ort LandMnchen (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 780 S., 18,3x13 cm, Auflage: Unikat, signiert, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Hardcover, Leinenberzug, beschriftet und bezeichnet mit einem schwarzen Faserschreiber, innen und aussen
ZusatzInfos
  • Goethe - Faust, Herausgegeben und kommentiert von Erich Trunz, Verlag C.H. Beck Mnchen 2018
Sprache
Stichwort
Geschenk von Jrgen Claus
TitelNummer
028165772
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Der Alltag 10. Jahrgang Nr. 1/87 Die Sensationen des Gewhnlichen - Klatsch
Ort LandZrich (Schweiz)
Verlag Jahr
Medium Zeitschrift, Magazin
Techn. Angaben
  • 27x21,4 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur
Beteil. Personen
Sprache
TitelNummer
028174795
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Feind oder Freund
Ort LandDsseldorf (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 40 S., 27x21 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
Stichwort
Geschenk von Felicitas Gerstner
Nachlass von Jockel Heenes
TitelNummer
009841341
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Berlin - Frankfurt - Paris - Fotografien 1929-1962
Ort LandBerlin (Deutschland)
Verlag Jahr
Medium Buch
Techn. Angaben
  • 128 S., 30x24 cm, , ISBN/ISSN 3931321525
    erschien anllich einer Ausstellung der 46. Berliner Festwochen. Eingelegt ein Flyer zur Ausstellung
Stichwort
Geschenk von Christoph Mauler
TitelNummer
010199351
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • rod plau krn
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,8x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Titel aus dem Theaterstck "Der Tieger von schnapur zwei oder ich bin das einzige Opfer eines Massenmordes" von Alexeij Sagerer. Postkarte wird auch zu einer Veranstaltung von proT mit der Stdtischen Galerie im Lenbachhaus als Eintrittskarte verwendet
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Alexeij Sagerer
TitelNummer
024298670
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • Der Tieger von schnapur Drei oder Ich bin imbrnstig mein Alexeij Sagerer
Ort LandMnchen (Deutschland) Medium PostKarte
Techn. Angaben
  • 2 S., 14,8x10,5 cm, Keine weiteren Angaben vorhanden
    Postkarte
ZusatzInfos
  • Motiv: Theaterplakat Mnchen 1979
Beteil. Personen
Sprache
WEB Link
Geschenk von Alexeij Sagerer
TitelNummer
024299670
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • EMOP - European Month of Photography 2018
Ort LandBerlin (Deutschland) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 298 S., 27x20 cm, 3 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    Broschur, 3 verschiedene Covers, von Alina Simmelbauer, Herbert List und Josef Wolfgang Mayer
ZusatzInfos
  • Ausstellungskatalog zum EMOP, 28.09.-31.10.2018. Der Band listet alle 115 Ausstellungen des 8. Europischen Monats der Fotografie Berlin mit Texten und Abbildungen auf. Zudem gibt es einen Index aller teilnehmenden Knstlerinnen und Knstler.
    Seit 2004 stellt Deutschlands grtes Fotofestival alle zwei Jahre die ganze Bandbreite historischer und zeitgenssischer Fotografie in Berlin vor. Museen, Kulturinstitutionen, Galerien, Projektrume, Botschaften und Fotoschulen in Berlin und Potsdam prsentieren zahlreiche Ausstellungsprojekte und Veranstaltungen, ausgewhlt von einer Fachjury. Die Formate reichen von Ausstellungen im Auenraum und groen Museumsprsentationen,ber Einzel- und Gruppenprsentationen in Galerien und Projektrumen bis zu beeindruckenden Beitrgen vieler auslndischer Kulturinstitute und Botschaften sowie der stdtischen Kunst- und Kulturmter.
    2016 fanden erstmals zum Auftakt des Festivals die EMOP Opening Days in Kooperation mit der C/O Berlin Foundation im Amerika Haus statt, die in 3 Tagen mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher anzogen. Wegen des groen Erfolges finden sie in diesem Jahr erneut statt und werden von C/O Berlin kuratiert.
    Text von der Webseite.
Beteil. Personen
Sprache
Geschenk von Lisa Fuhr
TitelNummer
026026726
Einzeltitel =


editionale-wien
editionale-wien
editionale-wien

Hentze Sybille, Hrsg.: 1. Editionale Wien: Knstlerbcher, Editionen, Buchobjekte, 2020

Verfasser
Titel
  • 1. Editionale Wien: Knstlerbcher, Editionen, Buchobjekte
Ort LandWien (sterreich) Medium Buch
Techn. Angaben
  • 20,8x14,8 cm, , ISBN/ISSN 9783950489446
    Broschur
ZusatzInfos
  • Publikation zur ersten EDITIONALE in Wien, mit Arbeiten von Studierenden und Absolvent_innen der Angewandten Wien. Die EDITIONALE ist eine Messe fr Knstlerbcher, Editionen und Buchobjekte und wurde von den beiden Knstler_innen Elisabeth Broel und Gernot Cepl im Jahr 2000 ins Leben gerufen. Bislang wurde sie im Zweijahresturnus in Kln veranstaltet, vom 06.-08.03.2020 findet sie nun erstmals in Wien statt, in den Rumlichkeiten des 2018 erffneten Erweiterungsbaus der Universitt fr Angewandte Kunst Flux 1 und Flux 2.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Sybille Hentze
TitelNummer
028597807
Einzeltitel =


Verfasser
Titel
  • 1. Editionale Wien: Knstlerbcher, Editionen, Buchobjekte - Konvolut
Ort LandWien (sterreich) Medium Flyer, Prospekt / PostKarte / Ephemera, div. Papiere
Techn. Angaben
  • 11,5x22,9 cm, 7 Teile. Keine weiteren Angaben vorhanden
    1 Bleistift, 2 Flyer, 3 Lesezeichen, 1 Postkarte mit handschriftlichen Gren, im Umschlag
ZusatzInfos
  • Material zur ersten EDITIONALE Wien, auf der Arbeiten von Studierenden und Absolvent_innen der Angewandten Wien prsentiert werden. Die EDITIONALE ist eine Messe fr Knstlerbcher, Editionen und Buchobjekte und wurde von den beiden Knstler_innen Elisabeth Broel und Gernot Cepl im Jahr 2000 ins Leben gerufen. Bislang wurde sie im Zweijahresturnus in Kln veranstaltet, vom 06.-08.03.2020 findet sie nun erstmals in Wien statt, in den Rumlichkeiten des 2018 erffneten Erweiterungsbaus der Universitt fr Angewandte Kunst Flux 1 und Flux 2.
    Text von der Webseite
Sprache
Geschenk von Sybille Hentze
TitelNummer
028598807
Einzeltitel =