infoVolltextsuche nach
Autor, Titel, Verlag, Ort, Jahr, technische und inhaltliche Einträge, Land, Sprache, Namen, Spender, Webseite, Auflage, Sponsoren, Nachlass, Titelnummer und Stichwort.
Sie können mehrere beliebige GANZE Wörter bzw. nur EIN TEIL-Wort eingeben.
Bei der Suche mit GANZEN Wörtern werden alle Datensätze angezeigt, die alle Suchbegriffe enthalten, die relevantesten Einträge zuerst.
Sonderzeichen #,+,§,$,%,&,/,?,*,-,.,_,! werden besonders behandelt und können zu ungenauen Suchergebnissen führen.
Bei Umlauten Gross- und Kleinschreibung beachten.
Phrasensuche = genauer Wortlaut mit Anführungszeichen, z.B. "konkrete, visuelle" oder "Gfeller & Hellsgard".
Sortierung

Nur Titel mit BildNur BilderAbwärts sortierenAnzahl Read Less
Volltext-Suche Erweiterte Suche NeueEinträge


Ergebnis der AAP-Volltext-Katalogsuche nach Veranstaltungen

Medienart: alle Medien, Sortierung: ID, absteigend.

Alle Suchbegriffe sind in jedem Ergebnis enthalten: 50 Treffer

Beger Gabriele, Hrsg.
Ausstellungen & Veranstaltungen März 2016
Hamburg (Deutschland): Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg, 2016
(Flyer, Prospekt) 8 S., 21x10 cm,
Techn. Angaben Flyer, mehrfach gefaltet
ZusatzInformation U. a mit Hinweis zu den Veranstaltungen mit und über Klaus Peter Dencker, Sehlektionen - Visuelle Poesie
Namen Klaus Peter Dencker
TitelNummer
015165601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

st-ludwig-veranstaltungen
st-ludwig-veranstaltungen
st-ludwig-veranstaltungen

Gottswinter Markus, Hrsg.: St. Ludwig - Gottesdienste und Veranstaltungen 10.07.2016-23.07.2016, 2016

Gottswinter Markus, Hrsg.
St. Ludwig - Gottesdienste und Veranstaltungen 10.07.2016-23.07.2016
München (Deutschland): Katholische Kirchenstiftung St. Ludwig München, 2016
(Flyer, Prospekt) 2 S., 29,6x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Infoblatt, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation Termine und Veranstaltungen der Katholischen Pfarrkirchenstiftung St. Ludwig inklusive der Veranstaltung there will be blood, eine Ausstellung in Kooperation mit der Akademie der Bildenden Künste München vom 16.07.-11.09.2016
Stichwort Ausstellung / Installation / Kooperation
WEB www.therewillbeblood.de
TitelNummer
016112601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

pist-protta-nr-64
pist-protta-nr-64
pist-protta-nr-64

Fabricius Jesper / Rasmussen Jesper / Jorgensen Ase Eg, Hrsg.: Pist Protta Nr 064, 2009

Fabricius Jesper / Jorgensen Ase Eg / Rasmussen Jesper, Hrsg.
Pist Protta Nr 064
Kopenhagen (Dänemark): Narayana Press, 2009
(Zeitschrift, Magazin / Kalender) [28] S., 45,3x31 cm, Auflage: 600, ISBN/ISSN 0107-6442
Techn. Angaben Kalender, gelocht und geklammert, einseitig bedruckte Seiten, verschiedenfarbige Papiere.
ZusatzInformation Plakatkalender 2010. PP 64 ist eine historische Sensation in Pist Protta, denn es ist die erste und einzige Nummer des Kunstmagazins ohne Bilder! Die Zeitschrift präsentiert 12 Poster in Form eines Kalenders mit einem Poster für jeden Monat des Jahres. Die Plakate werben für Veranstaltungen in der dänischen Kunstszene.
Text von der Webseite, übersetzt.
Sprache Dänisch
Stichwort Kalender / Kunst / Magazin / Reihe / Typografie / Veranstaltungen
WEB http://www.spacepoetry.dk/produkt/pist-protta-64/
TitelNummer
025226078 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

breitwieser-ausstellungen-v
breitwieser-ausstellungen-v
breitwieser-ausstellungen-v

Breitwieser Sabine, Hrsg.: Ausstellungen Veranstaltungen Mar-Jul 2018, 2018

Breitwieser Sabine, Hrsg.
Ausstellungen Veranstaltungen Mar-Jul 2018
Salzburg (Österreich): Museum der Moderne Salzburg, 2018
(Heft) 20 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Ausstellungen und Veranstaltungen März - Juli 2018
Namen Anna Boghiguian / Georg Eisler / Lawrence Weiner / Marisa Merz / Nobuyoshi Araki / Valeska Gert / VALIE EXPORT / William Kentridge
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Folklore / Fotografie / Generali Foundation / japanische Fotografie
WEB www.museumdermoderne.at
TitelNummer
025444701 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

quality-time
quality-time
quality-time

Nicolai Olaf / Maier Julia / Brothers Post, Hrsg.: QUALITY TIME, 2017

Brothers Post / Maier Julia / Nicolai Olaf, Hrsg.
QUALITY TIME
München (Deutschland): Kunstverein München, 2017
(Buch) 29,7x21 cm, Auflage: 100,
Techn. Angaben Metallheftstreifen, Umschlag geknickt, Risographie
ZusatzInformation Ausstellung QUALITY TIME 03.02.–31.03.2017.
Eine Reihe von Veranstaltungen und Interventionen von Studierenden der Klasse Olaf Nicolai der Akademie der Bildenden Künste München, entwickelt in Anlehnung an Adam Putnams Film Reclaimed Empire (Deep Edit) und Karel Martens Ausstellung Motion.
Im Rahmen von QUALITY TIME entsteht eine Publikation im kontinuierlichen Prozess. Sie dokumentiert die einzelnen Events und greift die unterschiedlichen Herangehensweisen der Künstlerinnen und Künstler auf. Sie wird im Anschluss an die Veranstaltungsreihe als Magazin erhältlich sein.
Namen Annabell Lachner / Anna Maria Pascó Boltà / Beowulf Tomek / Carmen Kovacs / Chris Fitzpatrick (Text) / Christina Bruland / David Goldberg / Florian Ecker / Florian Westphal / Franziska Konitzer / Frauke Zabel / Giulia Zabarella / Herr und Frau Rio (Druck) / Ilan Bachl / Jan Dominik Kudla / Janna Jirkova / Johanna Klingler / Kornelius Paede / Kyrill Constantinides Tank / Laura Leppert / Laurel Severin / Lena Grossmann / Leon Eixenberger / Lilian Robl / Marianne Linder / Marieke Steffens / Martina Gambardella / Maximilian Schachtner (Gestaltung) / Raphael Krome / Robert Keil / Sarah Doerfel / Simona Andrioletti / Stefan Fuchs / Veronika Galli / Yves-Michele Saß
Sprache Deutsch / Englisch
Geschenk von Lena Grossmann
Stichwort Akademie / Film / Herr und Frau Rio (Druck) / Installation / Intervention / Klasse / Malerei / Performance / Risographie / Skulptur
Sponsoren Akademieverein München / Kunstverein München
WEB http://www.kunstverein-muenchen.de/de/programm/veranstaltungen/2017/2017-02-03-2017-02-04-quality-time
TitelNummer
027201719 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Süssmayr Florian
Florian Süssmayer zeigt
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2009
(PostKarte) 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte zur Installation & den Veranstaltungen im MaximiliansForum No.1
Stichwort Nullerjahre
WEB www.maximiliansforum.de
TitelNummer
006384303 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Otuyuchan
Otuyuchan
Tokio (Japan): Selbstverlag, 2009
(Buch) 21x14,6 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Farbkopien, beigelegt 4 Postkarten von Veranstaltungen, ein Pop-Up-Bild, eingeklebte Schnüre
Stichwort Nullerjahre
WEB www.otuyuchan.com
TitelNummer
006512214 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Pogacar Tadej, Hrsg.
Razstave in projekti - Exhibitions and projects 2009#2
Ljubljana (Slowenien): Zavod Parasite, 2009
(Flyer, Prospekt) 21x10 cm,
Techn. Angaben Faltprospekt für Veranstaltungen in Ljubljana
Stichwort Nullerjahre
WEB www.zavod-parasite.si
TitelNummer
006623303 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Muenchen-Japan
Muenchen-Japan
Muenchen-Japan

Hartung Elisabeth, Hrsg.: München Japan, 2011

Hartung Elisabeth, Hrsg.
München Japan
München (Deutschland): Landeshauptstadt München, 2011
(Flyer, Prospekt) 54 S., 17x13 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung, Broschüre zu einer Reihe von Veranstaltungen
TitelNummer
007725045 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bella triste 29
bella triste 29
bella triste 29

Dziuk Artur / Herbing Alina / Hoppe Nikolas / Kames Maren / Kümel Victor / Schavan Marielle, Hrsg.: BELLA triste - Zeitschrift für junge Literatur 29, 2011

Dziuk Artur / Herbing Alina / Hoppe Nikolas / Kames Maren / Kümel Victor / Schavan Marielle, Hrsg.
BELLA triste - Zeitschrift für junge Literatur 29
Hildesheim (Deutschland): BELLA triste e.V, 2011
(Zeitschrift, Magazin / PostKarte) 104 S., 24,2x16 cm, ISBN/ISSN 1618-1727
Techn. Angaben Broschur mit eingelegter Postkarte.
ZusatzInformation Die Zeitschrift für junge Literatur will der Vielstimmigkeit des Literaturbetriebs eigene Akzente entgegen setzen: Seit dem Frühjahr 2001 erzählen die Ausgaben davon, was die Redaktion am stärksten begeistert und fasziniert. Seit 2003 besteht der gemeinnützige Verein BELLA triste e.V., die in der Satzung definierten Ziele des Vereins sind u.a. die Förderung und Pflege des „kreativen Umgang(s) mit Texten in Lesungen, Konferenzen und Veranstaltungen sowie in Publikationen“. Der Verein ist zudem Veranstalter von PROSANOVA, des ersten und größten Festivals für junge, zukunftsträchtige deutschsprachige Literatur, das seit 2005 alle drei Jahre stattfindet.
WEB www.bellatriste.de
TitelNummer
008468261 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

bella triste 30
bella triste 30
bella triste 30

Dziuk Artur / Herbing Alina / Hoppe Nikolas / Kames Maren / Kümel Victor / Schavan Marielle, Hrsg.: BELLA triste - Zeitschrift für junge Literatur 30 Sonderausgabe, 2011

Dziuk Artur / Herbing Alina / Hoppe Nikolas / Kames Maren / Kümel Victor / Schavan Marielle, Hrsg.
BELLA triste - Zeitschrift für junge Literatur 30 Sonderausgabe
Hildesheim (Deutschland): BELLA triste e.V, 2011
(Zeitschrift, Magazin / Sammeltuete, Schachtel, Kassette) 26,5x19,5x4,5 cm, ISBN/ISSN 1618-1727
Techn. Angaben 16 Teile aus verschiedenen Materialien in einer Box, Leinensäckchen, Rinde, Karten, Watte, Spiegelfolie, elektronischer Gesang, Plakate, Werbezettel, Heftchen
ZusatzInformation Die Zeitschrift für junge Literatur will der Vielstimmigkeit des Literaturbetriebs eigene Akzente entgegen setzen: Seit dem Frühjahr 2001 erzählen die Ausgaben davon, was die Redaktion am stärksten begeistert und fasziniert. Seit 2003 besteht der gemeinnützige Verein BELLA triste e.V., die in der Satzung definierten Ziele des Vereins sind u.a. die Förderung und Pflege des „kreativen Umgang(s) mit Texten in Lesungen, Konferenzen und Veranstaltungen sowie in Publikationen“. Der Verein ist zudem Veranstalter von PROSANOVA, des ersten und größten Festivals für junge, zukunftsträchtige deutschsprachige Literatur, das seit 2005 alle drei Jahre stattfindet.
Sprache Deutsch
Stichwort deutschsprachige Literatur / Literatur / Objektzeitschrift
WEB www.bellatriste.de
TitelNummer
008469261 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Abramidis Niko / Kling Peter / Polazzo Amedeo
Form Follows Fashion
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2012
(Flyer, Prospekt) 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Flyer zu den Veranstaltungen im MaximiliansForum No.1
ZusatzInformation Junge Akteure der Münchner Kunst- und Modeszene zeigen in einer überraschenden Installation zwei Wochen lang ein spannendes Programm an der Schnittstelle zwischen bildender Kunst, Musik und Modedesign.
Niko Abramidis, Peter Kling und Amedeo Polazzo haben sich 2011 zu einem Kollektiv zusammengeschlossen und aus ihrer gemeinsamen Leidenschaft für Mode, Design und Kunst ein Projekt für das MaxmiliansForum entwickelt. „Form Follows Fashion“ ist ein zweiwöchiges Veranstaltungsprogramm in einer aufwendigen Rauminstallation, das eine Schnittstelle zwischen den Kernkompetenzen der drei Künstler und Designer bildet und den Produktionsprozess moderner kreativer Arbeit darstellt. Der Besucher entdeckt unter der Maximilianstraße eine echte Waldlandschaft. Bäume, Pflanzen und Erde machen den Raum zu einem urbanen Rückzugsort. Ein vielfältiges Kulturprogramm bietet über zwei Wochen eine öffentliche Plattform für junge Designer, Musiker, Filmemacher und Künstler. Live-Modenschauen, Konzerte, Performances sowie Filmscreenings und Undergroundpartys finden im Zeitraum vom 4.-20.04.2012 statt.
Anhand ihrer eigenen Mode ermöglichen die drei einen Einblick in die Entwicklung und Produktion zeitgenössischer Labels
WEB www.maximiliansforum.de
TitelNummer
008709303 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Hildebrand-Schat Viola
Künstlerbücher: ihre Entwicklung und Bedeutung im Kontext von Kunst und Literatur
Frankfurt am Main (Deutschland): Goethe-Universität Frankfurt, 2011
(Text) 2 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Ankündigung der Vorlesungsreihe auf der Webseite des Kunstgeschichtlichen Instituts. Laserausdrucke
WEB www.kunst.uni-frankfurt.de/de/aktuelles/veranstaltungen/47/
TitelNummer
008722304 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Heumann Tobias / Schaaf Miriam
Form Follows Fashion
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2012
(Flyer, Prospekt) 21x10,5 cm,
Techn. Angaben Flyer zu den Veranstaltungen im MaximiliansForum
ZusatzInformation In einer exklusiven Modenschau präsentiert SCHAAF am 02. Mai die aktuelle Kollektion “Don’t Tell The World That We Know” & eine Vorschau auf 2013.
Die anschließende 8-tägige Mode-Ausstellung beinhaltet auch einen POP-UP-STORE und ein OFFENES ATELIER. Im Store können einzelne Kollektionsteile gekauft und bei Bedarf in der Schnittgröße angepasst werden. Das Offene Atelier bietet Einblick in die Arbeit der Designer und die Möglichkeit zum künstlerischen Dialog.
VERNISSAGE & SHOW 02. Mai – 20 Uhr
AUSSTELLUNG & POP-UP-STORE & CAFÉ 03.–10. Mai – Täglich 11–20 Uhr
WEB www.maximiliansforum.de
TitelNummer
008889303 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

weserburg-cage
weserburg-cage
weserburg-cage

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.: John Cage in Bremen, 2012

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
John Cage in Bremen
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2012
(PostKarte) 16x11,5 cm,
Techn. Angaben Einladungskarte des Studienzentrums für Künstlerpublikationen, Klappkarte
ZusatzInformation John Cage hat bei seinen vielen Besuchen in Bremen und Oldenburg zahlreiche Werke und Spuren hinterlassen. Der Komponist Hans Otte, Hauptabteilungsleiter Musik bei Radio Bremen, und Gertrud Meyer-Denkmann, Musikkritikerin und -pädagogin in Oldenburg, kannten Cage schon seit den 1950er Jahren und haben ihn immer wieder zu Veranstaltungen und Konzerten eingeladen oder ihn mit Kompositionsaufträgen bedacht.
John Cage war bereits 1960 für Aufnahmen bei Radio Bremen das erste Mal in Bremen, 1972 führte er mit David Tudor die Stücke „Rainforest II“ und „Mureau“ simultan auf. Anlässlich seines 70. Geburtstags realisierte er dann 1982 mit mehr als 800 Kindern und Jugendlichen „A House Full of Music“. Die Ausstellung zeichnet die Stationen von John Cage in Bremen und Oldenburg nach und bringt sie mit Werken aus dem Studienzentrum in Verbindung.
Text von der Webseite
Namen David Tudor / Gertrud Meyer-Denkmann / Hans Otte / John Cage
Stichwort 1950er / Musik / Radio
TitelNummer
009244306 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Husslein-Arco Agnes, Hrsg.
21
Wien (Österreich): Belvedere, 2013
(Mappe) 8 S., 15,8x16 cm,
Techn. Angaben 3 Einladungskarten zu Veranstaltungen, Rückantwort, Karton mit MetallfolienPrägedruck, Kleber
WEB www.21erhaus.at
TitelNummer
010225373 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

varga 1977
varga 1977
varga 1977

Varga Susanne / Kristl Vlado: Einladung zur Vernissage / Einladung zur Antiausstellung / Einladung zur Taschenlampenlesung, 1977

Kristl Vlado / Varga Susanne
Einladung zur Vernissage / Einladung zur Antiausstellung / Einladung zur Taschenlampenlesung
München (Deutschland): Produzentengalerie Adelgundenstraße, 1977
(Leporello) [10] S., 11x15,5 cm,
Techn. Angaben Faltkarte für drei Veranstaltungen im März 1977
Stichwort 1970er
TitelNummer
010610373 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Magazin der Kulturstiftung des Bundes 21
Magazin der Kulturstiftung des Bundes 21
Magazin der Kulturstiftung des Bundes 21

Farenholtz Alexander / Völckers Hortensia, Hrsg.: Das Magazin der Kulturstiftung des Bundes 21, 2013

Farenholtz Alexander / Völckers Hortensia, Hrsg.
Das Magazin der Kulturstiftung des Bundes 21
Halle (Saale) (Deutschland): Kulturstiftung des Bundes, 2013
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 41,5x29 cm, Auflage: 26.000, 2 Stück.
Techn. Angaben Umschlag aus bedrucktem Pergamentpapier. Krieg und Opfer
ZusatzInformation Das Magazin #21 erschien im Oktober 2013. Schwerpunkt der Ausgabe ist das Thema Krieg. Manfred Hettling und Herfried Münkler entwerfen auf je eigene Weise zeit- und mentalitätsgeschichtliche Panoramen rund um das Opferthema in Zeiten des Krieges. Anlass sind die beiden Veranstaltungen der Kulturstiftung des Bundes „Tanz über Gräben. 100 Jahre Le Sacre du Printemps“ in Berlin und „Politische Romantik“ in Frankfurt am Main. Weitere Beiträge stammen u. a. von Carolin Emcke, Marcel Beyer und A.L. Kennedy.
Text von der Webseite
WEB www.kulturstiftung-bund.de
TitelNummer
010941K09 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

igitte-brueder-schwestern
igitte-brueder-schwestern
igitte-brueder-schwestern

Klos Susy / Klos Yvonne: Brüder Schwestern, 2013

Klos Susy / Klos Yvonne
Brüder Schwestern
München (Deutschland): tomatoloco art & fun Verlag, 2013
(Plakat) 1 S., 29,7x21 cm,
Techn. Angaben Farblaserkopie auf Karton, Toilettenschild für Veranstaltungen
TitelNummer
011247388 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

fuhr-in-tiflis-flyer
fuhr-in-tiflis-flyer
fuhr-in-tiflis-flyer

Fuhr Lisa: Tiflis - Leben in einer neuen Zeit - Life in a New Era, 2014

Fuhr Lisa
Tiflis - Leben in einer neuen Zeit - Life in a New Era
München (Deutschland): icon Verlag Hubert Kretschmer, 2014
(Flyer, Prospekt) 6 S., 14,8x10,5 cm, Auflage: 1000,
Techn. Angaben Klappkarte, Ankündigung der Veranstaltungen im Gasteig, München
ZusatzInformation Ein Veranstaltungsprojekt von Lisa Fuhr: Fotoausstellung, Lesungen (Postsowjetische Literatur aus Georgien), Film (The machine which makes everything disappear), Chor (Iberisi Chor), Vortrag (Sowjetgeorgien - Ein Rückblick)
Gestaltung Studio Johannes Bissinger
Namen Beso Khvedelidze / Dato Turashvili / Davit Kintsurashvili / Lasha Bakradse / Manana Tandashvili / Tinatin Gurchiani
Sprache Deutsch
Stichwort Fotodokumentation / Interviews / Porträtfotografie
WEB www.in-tiflis.de
TitelNummer
011347395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Schulze Max
Max Schulze Postkarten 2005-2013 - Konvolut
Berlin / Düsseldorf (Deutschland): Selbstverlag, 2005 ab
(PostKarte) 24 Teile.
Techn. Angaben 24 Postkarten, eine davon mit handschriftlicher Nachricht, verschiedene Papiere, gesammelt in Versandtasche
ZusatzInformation von Projekten, Ausstellungen und Veranstaltungen, überwiegend aus Berlin und Düsseldorf
Geschenk von Max Schulze
Stichwort Nullerjahre
WEB www.max-schulze.de
TitelNummer
011501409 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Braunsteiner Michael / Eisner Barbara, Hrsg.
Einladung Admont Guests 2014
Admont (Österreich): Benediktinerstift Admont, 2014
(PostKarte) 6 S., 21x15 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Klappkarte mit eingelegtem Faltblatt
ZusatzInformation zu drei Veranstaltungen:
Künstlerbücher_Artists' Books - Internationale Exponate von 1960 bis heute
Mechanische Tierwelt
Bücherschreiber - Bilder von Autoren der antike und des Mittelalters
Dauer der Ausstellungen vom 1.05.-2.11.2014
Geschenk von Stift Admont
WEB www.stiftadmont.at/deutsch/museum/museum/kuenstler.php
TitelNummer
011599395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

roya-academy-cards-2014
roya-academy-cards-2014
roya-academy-cards-2014

Le Brun Christopher, Hrsg.: Radical Geometry / Discover the Now / Dennis Hopper / Family Studio / Anselm Kiefer, 2014

Le Brun Christopher, Hrsg.
Radical Geometry / Discover the Now / Dennis Hopper / Family Studio / Anselm Kiefer
London (Großbritannien): Royal Academy of Arts, 2014
(Flyer, Prospekt) 18 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben 5 Flyer zu Veranstaltungen im Haus, in Briefumschlag
TitelNummer
011891395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

nomadiic-sculpture_Maxforum
nomadiic-sculpture_Maxforum
nomadiic-sculpture_Maxforum

Metz Philip, Hrsg.: Nomadic Sculpture Episode IV: Moving Underground, 2014

Metz Philip, Hrsg.
Nomadic Sculpture Episode IV: Moving Underground
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2014
(Flyer, Prospekt) 4 S., 21x9,8 cm,
Techn. Angaben Flyer zu den Veranstaltungen im MaximiliansForum
ZusatzInformation 22.11.2014 bis 10.01.2015
TitelNummer
012342395 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

BildDokumentation
BildDokumentation
BildDokumentation

Kretschmer Hubert: archive artist publications - Bilddokumentation, 2014

Kretschmer Hubert
archive artist publications - Bilddokumentation
München (Deutschland): Archive Artist Publications, 2014
(Heft) 32 S., 29,7x21 cm, Auflage: 3,
Techn. Angaben Farblaserkopien. Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Informationen über das Archiv, Ausstellungen, Blog, Online Datenbank, Veranstaltungen, Publikationen
Stichwort Archiv / Datenbank / Dokumentation / Sammlung
TitelNummer
012345456 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

erinnerungen-memories-pk
erinnerungen-memories-pk
erinnerungen-memories-pk

Grüner Reinhard, Hrsg.: Erinnerungen. Memories. Vzpominky. Künstlerbücher aus der Sammlung Reinhard Grüner, 2015

Grüner Reinhard, Hrsg.
Erinnerungen. Memories. Vzpominky. Künstlerbücher aus der Sammlung Reinhard Grüner
München (Deutschland): Sudetendeutsches Haus, 2015
(PostKarte) 9,8x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Einladungskarte zur Eröffnung und den Veranstaltungen
ZusatzInformation Zur Ausstellung vom 15.04.–29.04.2015 in der Alfred-Kubin-Galerie des Kulturforum im Sudetendeutschen Haus in München.
Namen Hubert Kretschmer (Gestaltung)
Stichwort Buchobjekt / Künstlerbuch / Materialbuch / Objektbuch / one of a kind / Sammlung / Unikat
TitelNummer
012684468 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kunstwoche-der-gedok-79
kunstwoche-der-gedok-79
kunstwoche-der-gedok-79

N. N.: Kunstwoche der GEDOK, 1979

N. N.
Kunstwoche der GEDOK
Kiel (Deutschland): GEDOK Schleswig-Holstein, 1979
(Flyer, Prospekt) 4 unpag. S., 21x15 cm,
Techn. Angaben Einladungsbroschüre, einmal gefaltet, eingelegtes Beiblatt zu Annegret Soltau
ZusatzInformation zu Veranstaltungen und Vorträgen im GEDOK vom 23.-30.11.1979 in Zusammenarbeit mit der "Pumpe", Kiels Kultur- und Kommunikationszentrum, der Kunsthalle zu Kiel sowie dem Schleswig-Holsteinischen Kunstverein, u. a. mit einer Performance von Annegret Soltau mit Inge Rumey
Namen Annegret Soltau / Inge Rumey
Geschenk von Annegret Soltau
Stichwort 1970er
TitelNummer
012852472 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

milla-club-03-04-2015
milla-club-03-04-2015
milla-club-03-04-2015

Mann Mira, Hrsg.: Milla Club - März April 2015, 2015

Mann Mira, Hrsg.
Milla Club - März April 2015
München (Deutschland): Missmilla, 2015
(Flyer, Prospekt) 14,7x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Programm zu Veranstaltungen im Milla Club, München
WEB www.milla-club.de
TitelNummer
012877459 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

urban-places-public-spaces
urban-places-public-spaces
urban-places-public-spaces

Simons Johan, Hrsg.: Urban Places - Public Spaces - Eine globale Debatte, 2015

Simons Johan, Hrsg.
Urban Places - Public Spaces - Eine globale Debatte
München (Deutschland): Münchner Kammerspiele, 2015
(Flyer, Prospekt) 6 unpag. S., 14,7x10,5 cm,
Techn. Angaben Flyer zum Projekt, zweimal gefaltet, beidseitig bedruckt
ZusatzInformation zusammen mit dem Goethe-Institut. Wie sehen Stadtgesellschaften heute aus und in welchen Städten wollen wir in Zukunft leben? Wo verläuft die Grenze zwischen Öffentlichem und Privatem? Wo und wie formuliert sich weltweit bürgerschaftliches Engagement und zivilgesellschaftlicher Protest?
Per Live-Videokonferenz debattieren ab Februar 2015 Experten und Publikum aus München und jeweils zwei anderen Städten. So entsteht ein gemeinsames globales Gespräch, vielstimmig und mehrsprachig, eine Debatte über lokale Handlungsspielräume und globale Denkräume. Die Veranstaltungen werden jeweils durch filmische Dokumentationen begleitet.
"Urban Places – Public Spaces" findet als dreiteilige Reihe in der Zeit von Februar bis April 2015 in den Münchner Kammerspielen, in Istanbul und Sao Paulo, New York und Madrid, Johannesburg und Rotterdam statt. Der Bildungskanal ARD-alpha wird die Veranstaltung aufzeichnen und ausstrahlen.
Text von der Webseite
WEB www.urbanplaces.info
TitelNummer
012894468 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

der-greif-exhibition-pk
der-greif-exhibition-pk
der-greif-exhibition-pk

Karlstetter Simon / Kirchlechner Leon / Ricci Claudio / Lohscheidt Matthias, Hrsg.: Der Greif - Exhibition & Release, 2015

Karlstetter Simon / Kirchlechner Leon / Lohscheidt Matthias / Ricci Claudio, Hrsg.
Der Greif - Exhibition & Release
Augsburg (Deutschland): Der Greif, 2015
(PostKarte) 21x9,8 cm,
Techn. Angaben Werbekarte
ZusatzInformation 2 Veranstaltungen in der Galerie f5,6 am 30.04.2015
WEB www.dergreif-online.de
TitelNummer
013139468 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

globale-2015-zkm
globale-2015-zkm
globale-2015-zkm

Weibel Peter, Hrsg.: Globale, 2015

Weibel Peter, Hrsg.
Globale
Karlsruhe (Deutschland): Zentrum für Kunst und Medientechnologie, 2015
(Plakat) 8 unpag. S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Plakat gefaltet als Infoblatt
ZusatzInformation Vom 19.06.2015 bis 17.04.2016 bietet das ZKM Ausstellungen und Veranstaltungen zu den großen Themen des 21. Jahrhunderts: Globalisierung und Digitalisierung
WEB www.zkm.de/globale
TitelNummer
013277468 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

milla-mai-juni2015
milla-mai-juni2015
milla-mai-juni2015

Mann Mira, Hrsg.: Milla Club - Mai Juni 2015, 2015

Mann Mira, Hrsg.
Milla Club - Mai Juni 2015
München (Deutschland): Missmilla, 2015
(Heft) 14,7x10,5 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Programm zu Veranstaltungen im Milla Club, München
WEB www.milla-club.de
TitelNummer
013372113 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

arzberger-stichwort-39
arzberger-stichwort-39
arzberger-stichwort-39

Arzberger Stephanie / Bolyos Paula / Geiger Gitti / Haider Marlene / Hauser Margit, Hrsg.: Stichwort - Newsletter 39/2015, 2015

Arzberger Stephanie / Bolyos Paula / Geiger Gitti / Haider Marlene / Hauser Margit, Hrsg.
Stichwort - Newsletter 39/2015
Wien (Österreich): Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung, 2015
(Heft) 24 S., 28x13 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung
ZusatzInformation Broschüre mit Berichten, Veranstaltungen und News, März bis Juni 2015, herausgegeben von Stichwort, Archiv der Frauen- und Lesbenbewegung. Feministische Präsenzbibliothek, die die Vielfalt feministischer Ideen und Kämpfe aufzeigen und bewahren will
Stichwort Feminismus / Frauenbewegung
WEB www.stichwort.or.at
TitelNummer
013772501 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Thurmann-Jajes Anne, Hrsg.
Zentrum für Künstlerpublikationen - Centre for Artists' Publications 2015
Bremen (Deutschland): Studienzentrum für Künstlerpublikationen / Weserburg, 2015
(PostKarte) 21x7,2 cm,
Techn. Angaben Jahresprogramm 2015, beidseitig bedruckt,
ZusatzInformation Mit Veranstaltungen zu Eugen Gomringer, Publiziert-Vervielfältigt-Veröffentlicht, Lutz Dammbeck, Reloaded, Im Inneren der Stadt, Manfred Förster, Unter dem Radar
Namen Eugen Gomringer / Lutz Dammbeck / Manfred Förster
Sprache Deutsch / Englisch
Stichwort Konkrete Poesie / Stadt
WEB www.weserburg.de
TitelNummer
013910501 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

was-geht
was-geht
was-geht

Küppers Hans-Georg, Hrsg.: Was geht? Kunst und Inklusion, 2015

Küppers Hans-Georg, Hrsg.
Was geht? Kunst und Inklusion
München (Deutschland): Kulturreferat der Landeshauptstadt München, 2015
(Buch) 184 S., 17x10,5 cm,
Techn. Angaben Broschur, Umschlag mit Braille
ZusatzInformation Gehören Kunst und Inklusion zusammen, bedingen sie sich in manchen Fällen sogar? Dieser spannenden Frage geht die Veranstaltungsreihe „Was geht? Kunst und Inklusion“ von Oktober 2015 bis Februar 2016 nach. Rund 100 Partner aus der Münchner Kulturszene thematisieren in Projekten unterschiedliche Formen von Behinderungen, seien sie nun körperlicher, geistiger oder seelischer Natur. In über 120 Veranstaltungen setzen sich u. a. Filme, Lesungen, Gespräche, Workshops, Exkursionen, Gottesdienste und Ausstellungen mit dem Thema „Teilhabe von Menschen mit Behinderung“ auseinander.
Text von der Webseite
Sprache Braille / Deutsch
WEB www.muenchen.de/wasgeht
TitelNummer
014463509 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

kretschmer-aap-2015
kretschmer-aap-2015
kretschmer-aap-2015

Kretschmer Hubert: archive artist publications - Sammlung Webseite Blog Publikationen Veranstaltungen Online Katalog, 2015

Kretschmer Hubert
archive artist publications - Sammlung Webseite Blog Publikationen Veranstaltungen Online Katalog
München (Deutschland): Archive Artist Publications, 2015
(Flyer, Prospekt) 8 S., 21x14,8 cm, Auflage: 250, 2 Stück.
Techn. Angaben Dreibruch-Fenstfalz geschlossen
ZusatzInformation InfoFlyer zum Archiv
Stichwort Privatsammlung
WEB www.artistbooks.de
TitelNummer
014651526 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Breitwieser Sabine, Hrsg.
Ausstellungen Veranstaltungen Oct 2015-Feb 2016
Salzburg (Österreich): Museum der Moderne Salzburg, 2015
(Heft) 16 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung. Programmheft zu den Ausstellungen, 3 Einladungskarten, in Umschlag
ZusatzInformation Karten zu Agnes Jänsch, Leo Kandl, Dinge bewegen - Sammlungen im Dialog
Namen Agnes Jänsch / Leo Kandl
TitelNummer
014788501 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

journal-d-echo
journal-d-echo
journal-d-echo

Frei Anna / Thal Andrea / Rutishauser Georg, Hrsg.: Journal d’Echo - 1990/2010/2011, 2011

Frei Anna / Rutishauser Georg / Thal Andrea, Hrsg.
Journal d’Echo - 1990/2010/2011
Zürich (Schweiz): Edition Fink, 2011
(Zeitschrift, Magazin) 20 S., 47x32 cm, ISBN/ISSN 978-3-03-746151-8
Techn. Angaben Blätter lose ineinander gelegt
ZusatzInformation Zeitung mit Heftbeilage erscheint in der Folge der Ausstellung und Veranstaltungen Chambres d'Echo, 13.10.-06.11.2010, von Les Complices, Zürich.
Auszü.ge aus einem E-Mail-Austausch aus dem off_pride-Verteiler.
Beilage, 18 Seiten, Drahtheftung
Namen Ariane Andereggen / Bettina Dyttrich / Bettina Stehli / Corinn Gerber / Dagmar Reichert / Die Grauen Pinguine / Helen Ebinger / Katharina Brandenberger / Lucie Kolb / Phillipp Messner / Romy Rüegger / Sabina Baumann / Simone Schardt / Wolf Schmelter
TitelNummer
015051546 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

flostern-flyer
flostern-flyer
flostern-flyer

Stadler Matthias, Hrsg.: FLO*, 2016

Stadler Matthias, Hrsg.
FLO*
München (Deutschland): TAM TAM, 2016
(Flyer, Prospekt) 2 S., 21x7,3 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben Flyer
ZusatzInformation Zu den TAM TAM Veranstaltungen im FloStern in München Pasing, Feb bis April 2016, jeweils montags und donnerstags
Gestaltung Johannes Bartenschlager
Stichwort Offspace / Zwischennutzung
TitelNummer
015162601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

mdm-salzburg-03-2016
mdm-salzburg-03-2016
mdm-salzburg-03-2016

Breitwieser Sabine, Hrsg.: Ausstellungen Veranstaltungen Mar-Jul 2016, 2016

Breitwieser Sabine, Hrsg.
Ausstellungen Veranstaltungen Mar-Jul 2016
Salzburg (Österreich): Museum der Moderne Salzburg, 2016
(Heft) 16 S., 21x14,8 cm,
Techn. Angaben Drahtheftung. Programmheft zu den Ausstellungen
WEB www.museumdermoderne.at
TitelNummer
015335601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

festspiele-zuerich-2016-dada
festspiele-zuerich-2016-dada
festspiele-zuerich-2016-dada

Götz Alexandra / Schwyer Nicole / Keil Alexander / Weiss Jeannette, Hrsg.: Festspiele Zürich 2016 - Dada – Zwischen Wahnsinn und Unsinn, 2016

Götz Alexandra / Keil Alexander / Schwyer Nicole / Weiss Jeannette, Hrsg.
Festspiele Zürich 2016 - Dada – Zwischen Wahnsinn und Unsinn
Zürich (Schweiz): Festspiele Zürich, 2016
(Buch) 112 S., 22,5x16,7 cm,
Techn. Angaben Broschur, in orig. Versandtasche
ZusatzInformation Vom 03.-26.06.2016.
Die Festspiele Zürich starten am 3. Juni gemeinsam mit der grossen Picabia-Retrospektive im Kunsthaus und dauern bis zum 26. Juni. Schwerpunktthema ist in diesem Jahr die Dada-Bewegung, welche sich vor 100 Jahren von Zürich aus weltweit epidemisch verbreitete. In über 150 Veranstaltungen, Ausstellungen, Theater, Oper, Tanz, Konzerten, Gesprächen und vielem mehr, widerspiegeln sie nicht nur den Facettenreichtum der Dada-Bewegung, sondern auch die Vielfalt der Zürcher Kultur.
Text von der Webseite
TitelNummer
015479550 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

dastelefonbuch2016
dastelefonbuch2016
dastelefonbuch2016

Schmitt Stephan, Hrsg.: Das Telefonbuch Landeshauptstadt München 2016, 2016

Schmitt Stephan, Hrsg.
Das Telefonbuch Landeshauptstadt München 2016
Frankfurt am Main (Deutschland): TVG Verlag, 2016
(Buch) 1332 S., 30x21x3,5 cm,
Techn. Angaben Broschur, Telefonbuch mit Service- und Gewerbenummern
ZusatzInformation Mit Zusatzinformationen zu Veranstaltungen, Gastronomie, Sportevents, Shoppingmalls etc
WEB www.dastelefonbuch.de
TitelNummer
015499555 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

SuperPaper-78
SuperPaper-78
SuperPaper-78

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 078, 2016

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 078
München (Deutschland): super magazin, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32 unpag. S., 47x32 cm, Auflage: 15000,
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Art Director Mirko Borsche. Portfolio von Ana Benaroya. Künstlerselfie von Bassam Allam
Namen Ana Benaroya / Bassam Allam (Fotografie) / Mirko Borsche (Art Director)
Geschenk von Laura Lang
Stichwort Events / Kunstkritik / Veranstaltungen
WEB www.superpaper.de
TitelNummer
015618568 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

zeige-deine-wunde-2016
zeige-deine-wunde-2016
zeige-deine-wunde-2016

Erbacher Maximilian / Pittroff Susanne: Zeige Deine Wunde 2016, 2016

Erbacher Maximilian / Pittroff Susanne
Zeige Deine Wunde 2016
München (Deutschland): MaximiliansForum, 2016
(PostKarte) 2 S., 10,5x21 cm,
Techn. Angaben Einladung zur Ausstellung
ZusatzInformation Vor 40 Jahren wurde Joseph Beuys Arbeit "zeige deine Wunde" zum ersten Mal in München ausgestellt. Die Installation, die heute als eine der bedeutendsten Werke zum Sammlungsbestand des Lenbachhauses gehört, wurde 1976 erstmals in dem heute als MaximiliansForum bekannten städtischen Kunstraum in der Unterführung der Maximilianstraße / Altstadtring in München gezeigt. Unter dem Motto "Zeige Deine Wunde 2016" sind Künstlerinnen und Künstler der jüngeren Generation eingeladen, in einer vierteiligen Ausstellungs- und Veranstaltungsreihe den Ort und diese für München wichtige Arbeit zu reflektieren. Die vom April bis Januar 2017 im MaximiliansForum gezeigten Präsentationen und Veranstaltungen der Reihe begeben sich auch auf die Spurensuche zum damaligen Entstehungsprozess, zu Auswirkungen auf den Kunstdiskurs und die Kunstvermittlung sowie auf den Einfluss auf die konzeptuelle Kunst bis hinein in die Akademie der Bildenden Künste.
Zum Auftakt sind vom 21.04.-16.06.2016 unter dem Titel Die Markierung des Raumes zwei Installationen, von Susanne Pittroff Echo und Maximilian Erbacher WE BELIEVE LUXURY IS BEST SERVED IN SMALL QUANTITIES, zu sehen.
Text von der Webseite
Namen Joseph Beuys
Stichwort Environment / Installation
TitelNummer
015665601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

platform_heroes_2016
platform_heroes_2016
platform_heroes_2016

Borsche Mirko / Hartung Elisabeth: Heroes, 2016

Borsche Mirko / Hartung Elisabeth
Heroes
München (Deutschland): PLATFORM, 2016
(PostKarte) 2 S., 9,8x21 cm, 2 Stück.
Techn. Angaben beidseitige bedruckte Postkarte
ZusatzInformation Gastspiel der PLATFORM im Referat für Arbeit und Wirtschaft mit einer Installation von Mirko Borsche und drei Veranstaltungen über Design, Wirtschaft und Kunst in München, 18.04.-31.05.2016
Stichwort Förderung / Installation / Kunst / Typografie / Wirtschaft / Öffentlichkeit
TitelNummer
015668601 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

SuperPaper-79
SuperPaper-79
SuperPaper-79

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 079, 2016

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 079
München (Deutschland): super magazin, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32 unpag. S., 47x32 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Art Director Mirko Borsche. Portfolio und Art von Rune Fisker. Mit Beiträgen über die ArtMUC und die Stroke
Stichwort Events / Illustration / Kunstkritik / Veranstaltungen
TitelNummer
015757575 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Archiv-Flyer-06-2016-cover
Archiv-Flyer-06-2016-cover
Archiv-Flyer-06-2016-cover

Kretschmer Hubert: archive artist publications - Sammlung Online Katalog Webseite / Blog Publikationen Veranstaltungen, 2016

Kretschmer Hubert
archive artist publications - Sammlung Online Katalog Webseite / Blog Publikationen Veranstaltungen
München (Deutschland): Archive Artist Publications, 2016
(Flyer, Prospekt) 8 S., 21x14,8 cm, Auflage: 1000, 2 Stück.
Techn. Angaben Dreibruch-Fenstfalz geschlossen
ZusatzInformation InfoFlyer zum Archiv. Stand 06.2016
Stichwort Privatsammlung
WEB www.artistbooks.de
TitelNummer
015869570 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

SuperPaper-80
SuperPaper-80
SuperPaper-80

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 080 village voice 01, 2016

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 080 village voice 01
München (Deutschland): super magazin, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 40 S., 47x32 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Art Director Mirko Borsche. Portfolio und Art von Paul Waak. Mit einem Manifest von Klaus Lemke
Namen Klaus Lemke / Paul Waak
Stichwort Events / Film / Illustration / Kunstkritik / Literatur / Veranstaltungen
TitelNummer
015872575 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

frick-konvolut-2003-2016
frick-konvolut-2003-2016
frick-konvolut-2003-2016

Frick Annette: Annette Frick - Konvolut, 2003 ab

Frick Annette
Annette Frick - Konvolut
Berlin (Deutschland): Selbstverlag, 2003 ab
(Flyer, Prospekt) 16x23 cm, 10 Teile.
Techn. Angaben 10 Flyer und Einladungskarten,
ZusatzInformation zu Ausstellungen und Veranstaltungen mit Beteiligung der Künstlerin von 2003 bis 2016, darunter "Das achte Feld" im Museum Ludwig. "Internationale Individuen der Welt" und "Stollwerck / Bollwerk / Dollwerk" im Kölnischen Stadtmuseum. "Clean - a one night expose of the body pulpit" im Kali-Film, Berlin. "ZEIGE WAS DU WIRKLICH KANNST!!! und "L : I : G : H : T" im Casabaubou, Berlin. "FUCK GENDER" im Schwulen Museum, Berlin. "Deutsche Fotografie im 20. Jahrhundert - Von Körpern und anderen Dingen" im Deutschen Historischen Museum, Berlin. "Darkside - Fotografische Begierde und fotografierte Sexualität" im Fotomuseum Winterthur, Zürich
Geschenk von Annette Frick
Stichwort Nullerjahre / Schwarz-Weiß-Fotografie
TitelNummer
015918576 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung

Super_Paper-nr81
Super_Paper-nr81
Super_Paper-nr81

Becker Hubertus, Hrsg.: super paper no 081 village voice 02, 2016

Becker Hubertus, Hrsg.
super paper no 081 village voice 02
München (Deutschland): super magazin, 2016
(Zeitschrift, Magazin) 32 S., 47x32 cm, Auflage: 15000, 2 Stück.
Techn. Angaben Blätter lose zusammengelegt, farbiger Druck auf Zeitungspapier
ZusatzInformation Art Director Mirko Borsche. Portfolio und Art von Stefhany Lozano
Stichwort Events / Illustration / Kunstkritik / Literatur / Veranstaltungen
TitelNummer
016118590 Einzeltitelanzeige (URI) Änderung



nach oben Volltext-Suche Erweiterte Suche NeuEinträge

Das Copyright für die abgebildeten Publikationen bleibt bei den jeweiligen Publizisten. Das Copyright für den Scan bzw. das Foto der jeweiligen Publikation liegt bei mir. Die Abbildungen werden hier aus historischen Gründen gezeigt und sollen helfen, allen Interessierten, Forschern und Sammlern sich ein Bild von der Vielfalt der künstlerischen Publikationen zu machen.
Auf Anfrage können die Abbildungen meiner Webseite unter Nennung der Quelle gerne nicht-kommerziell verwendet werden.